Kategorie: AIDA

AIDAnova Das Maschinenraum-Modul für das weltweit erste LNG-Kreuzfahrtschiff verlässt Rostock.
September 25th, 2017 von Mr. Ralf

Heute, Montag, 25. September 2017 um 10.00 Uhr, hat das erste von zwei AIDAnova Modulen die zum Meyer-Verbund gehörende Neptun Werft in Rostock mit dem Ziel Papenburg verlassen.

Das erste von zwei Schwimmteilen trägt die vier Dual-Fuel-Motoren von Caterpillar und damit das Herzstück von AIDAnova. AIDAnova ist das erste Kreuzfahrtschiff weltweit, das ab Herbst 2018 durch den Einsatz von Dual-Fuel-Motoren sowohl im Hafen als auch auf See mit dem derzeit umweltfreundlichsten und emissionsärmsten fossilen Treibstoff betrieben werden kann. Durch die Nutzung von emissionsarmem Flüssigerdgas (LNG) werden die Emissionen von Feinstaub und Schwefeloxiden nahezu vollständig vermieden, der Ausstoß von Stickoxiden und die CO2-Emissionen verringern sich nachhaltig.

Das 120 Meter lange und 42 Meter breite sowie drei Decks hohe Maschinenraum-Modul, auch Floating Engine Room Units (FERU) genannt, wird vorbehaltlich der Wetterbedingungen vier Tage für die Überfahrt bis zur Meyer Werft in Papenburg benötigen. Mit Hilfe von Schleppern wird das Schwimmteil in den frühen Morgenstunden des 26. Septembers 2017 gegen 7.00 Uhr den Nord-Ostsee-Kanal erreichen und diesen auf einer zwölfstündigen Fahrt von Kiel nach Brunsbüttel durchqueren. Am 26. September 2017 gegen 19.00 Uhr erreicht das Schwimmteil Brunsbüttel. Über Borkum geht es dann weiter in Richtung Emden mit einer erwarteten Ankunftszeit um 9.00 Uhr am 27. September 2017. Die letzte Passage führt weiter auf der Ems von Emden nach Papenburg, wo das Modul gegen 19.00 Uhr am 28. September 2017 eintreffen wird.

Das zweite AIDAnova Modul, ebenfalls 120 Meter lang und 42 Meter breit, befindet sich derzeit noch im Bau auf der Neptun Werft. Das vier Decks hohe Schwimmteil mit den drei LNG-Tanks wird voraussichtlich Ende November 2017 nach Papenburg verschifft. Zwei der Tanks haben jeweils eine Länge von knapp 35 Metern, einen Durchmesser von ca. 8 Metern sowie ein Fassungsvolumen von 1.500 Kubikmetern. Ein weiterer Tank verfügt über eine Länge von 28 Metern, einem Durchmesser von ca. 5 Metern und einem Fassungsvolumen von 550 Kubikmetern. Das gesamte Fassungsvolumen der drei LNG-Tanks beläuft sich somit auf 3.550 Kubikmeter.

AIDA Cruises stärkt mit dem Bau der Maschinenraum-Module auf der Neptun Werft in Rostock sowie der Investition in die Motoren von Caterpillar die regionale Zusammenarbeit und ist zugleich ein wesentlicher Treiber der lokalen Wirtschaft. Mehr als 500 Werftmitarbeiter sowie 500 externe Angestellte von weiteren Dienstleistern sind derzeit auf der Neptun Werft beschäftigt. Hinzu kommen 120 Mitarbeiter von Caterpillar, die die Motoren montieren.

Mehr Infos über die AIDAnova.

PM AIDA Cruises

Tagesangebote Kreuzfahrten AIDAnova

Kategorie AIDA, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 auf der AIDAnova
September 18th, 2017 von Mr. Ralf

Im Dezember 2018 geht mit AIDAnova die neue AIDA Generation auf Kreuzfahrt.

Ich habe mir die AIDAnova mal etwas genauer angesehen und ein paar Fakten zum neuen Kreuzfahrtschiff von AIDA zusammengetragen.

Nach der AIDAprima und der AIDAperla wird die AIDAnova das dritte Erlebnisschiff der AIDA Flotte.

AIDA setzt ganz auf den Spaß-und Erlebnisfaktor während der Kreuzfahrt. Ähnlich wie bei Royal Caribbeans Harmony of the Seas ist die AIDAnova mit Attraktionen, Entertainmentangeboten, außergewöhnlichen Restaurants und Wasserspass gespickt.

Wasserpark auf der AIDAnova
Wie schon auf der AIDAprima und AIDAperla entsteht auf der AIDAnova das Four Elements und soll ein Dschungelfeeling hervorraufen.

AIDAnova 4 Elements

© 2017 AIDA Cruises 4 Elements

Auch die echte Vegetation, der Klettergarten und der Wild River (auf den anderen AIDA Schiffen Lazy River) haben sich bewährt und werden auch auf der AIDAnova vorhanden sein.

Kreuzfahrt 4.0 AIDAprima Lazy River

© Kreuzfahrt 4.0 AIDAprima Lazy River

Erstmals gibt es sogar drei Wasserrutschen an Bord des neuen AIDA Schiffes. AIDAprima und AIDAperla haben nur zwei Wasserrutschen. Die „Kuschelmuscheln und LED-Wand kennen AIDA Gäste schon.

AIDAprima Wasserrutsche Racer

© Kreuzfahrt 4.0 Wasserrutsche Racer

Poolbereich
Der Beach Club Bereich wird von einem Foliendom geschützt, der Sonne hinein, Wind und Regen aber draußen lässt. Die neue Brücke über der Wasserlandschaft bietet einen tollen Blick auf die Bühne und zusätzliche Plätze zum Entspannen. bis auf die Brücke gibt es diese Features schon auf den Schwesterschiffen AIDAprima und AIDAperla.

AIDAnova Beach Club

© 2017 AIDA Cruises Beach Club

Neue Restaurants auf der AIDAnova
Im neuen Restaurant Time Machine erwartet die Passagiere eine fantastische Dinner-Zeitreise. Alles dreht und bewegt sich, Kellner werden zu Zauberern und servieren ein drei Gänge Menue.

Street Food Meile. Bei „Brot & Stulle“ bekommen Gäste leckere belegte Baguettes, Brötchen und Dönner.

AIDAnova Streetfood Plaza

© 2017 AIDA Cruises Streetfood Plaza

Best Burger @ Sea. Zusammenstellung nur auf den Tablets am Tisch oder über das Smartphone Im Fischrestaurant Ocean’s werden den Gästen von den Multimediaprojektionen das Gefühl vermittelte im Meer zu sein.

AIDAnova Best Burger @ Sea

© 2017 AIDA Cruises Best Burger @ Sea

Im Churrascaria Steakhouse werden Churrasco (ein brasilianisches Nationalgericht) Fleischspieße über offenem Feuer oder Holzkohle gegrillt. Das Fleisch wird direkt am Tisch vom Spieß geschnitten.

In der Eismanufaktur gibt es selbst hergestellte Eiscreme.

Im Teppanyaki Grill sitzen Gäste zusammen am Tisch und geben nach Belieben Zutaten in einen Topf, der im Tisch eingelassen ist. Auf heißen Teppanyaki-Platten werden selbstgewählte Zutaten frisch vom Teppanyaki Koch zubereitet.

Im neuen Restaurant Time Machine, Churrascaria Steakhouse und Teppanyaki Grill zahlen die AIDAnova Gäste einen Aufpreis, auch für die Getränke. Genauso wie in den von AIDAprima und AIDAperla bekannten Restaurants Rossini, Sushi House und im Kochstudio.

Will man auf der Street Food Meile, im Best Burger @ Sea oder im Fischrestaurant Ocean’s essen, zahlt man nur die Getränke. Das Essen ist im Reisepreis inklusive.

Bekannte Restaurants komplett ohne Aufpreis Das East Buffet Restaurant bietet einen original Tandoori-Ofen, in dem traditionelle indische Gerichte zubereitet werden. Bella Donna Buffet Restaurant Fuego Buffet Restaurant speziell für kids
Yachtclub Buffet Restaurant
Markt Buffet Restaurant

Bekannte Restaurants-Getränke müssen hier extra bezahlt werden:
Das Brauhaus hat sich bewährt und findet auch einen Platz auf der AIDAnova „Scharfen Ecke“ die beste Currywurst der Weltmeere
French Kiss – Die Brasserie
Ristorante Casa Nova

Neue Bars
Die Juicy’s & Smoothies Bar befindet sich im Body & Soul Organic Spa Bereich. Hier gibt es Obst und Gemüse Smoothies und Säfte.
French Kiss Bar, Rossini Bar, Tokyo Bar oder die südamerikanisch inspirierte Vinothek sind neu an Bord der AIDAnova.
An der Bar im Look einer Hotellobby gibt es Ladestationen für Smartphones und Tablets.
Die neue Rock Box Bar ist ein uriger Pub mit Live-Musik und Karaoke.

Der Art Club der AIDAnova ist ein Mix aus Kunst, Fotografie, Videos, Spielen und Hightech. Neben den ausgestellten Werken namhafter Künstler können Gäste dank 3D-Brillen auch virtuelle Kunst bestaunen.

Spa Bereich auf der AIDAnova
Der Body & Soul Organic Spa auf AIDAnova wird 3545 Quadratmetern groß. Preis pro Person und Tag für den Day Spa: ca. 35 Euro.
Neu sind zwei Wellness Suiten für je bis zu vier Personen mit Wasserbett, Whirlpool, Sauna und Balkon.

AIDAnova Body Soul Spa Aussen

© 2017 AIDA Cruises Body Soul Spa

Ganz neu an Bord der AIDAnova ist ein Sport-Außenbereich mit Ausdauergeräten und Trainingsflächen für Morning-Yoga, Pilates und vielem mehr.

20 verschiedenen Kabinenvarianten
Die AIDA Penthouse Suite erstreckt sich auf 73 Quadratmeter verteilt auf zwei Decks. Es gibt Panoramascheiben und ein 20 Quadratmeter großes Sonnendeck. Getrennter Wohn- und Schlafbereich mit separater Sitzecke, Badezimmer mit Wanne und Dusche, je Deck eine separate Toilette, Minibar.

Die Verandakabinen Deluxe, für Familien, gibt es erstmals die auf Deck 15, 16 und 17 mit extra viel Platz, ganz nah am Four Elements und Kids Club. Ausgestattet sind die Familienkabinen mit Doppelbett, Sofa und Pullmann-Bett. 29 m² (4 Personen), inkl. Veranda (5 m²).

AIDAnova Veranda Deluxe Kabine Grundriss

© 2017 AIDA Cruises AIDAnova Veranda Deluxe Kabine

Die Suiten mit separatem Schlafzimmer und einem begehbaren Kleiderschrank bieten Platz für bis zu fünf Personen. 61 – 83 m², inkl. privatem Sonnendeck (27 – 38 m²), Badezimmer mit Wanne und Dusche, separate Toilette, Minibar.


Neu sind ebenfalls die Junior-Suiten mit lichtdurchflutetem Wintergarten. 28 m² (bis zu 4 Personen), inkl. Wintergarten (7 m²) und Veranda (4 m²), Minibar.


Die neuen Einzelkabinen gibt es als Innenkabine 10 m² oder sogar mit Balkon 14 m² plus Balkon (3,5 m²).

Die Innenkabinen bieten Platz für bis zu 4 Personen und sind 13 bis 16 m² groß.

Die Meerblickkabinen bieten Platz für bis zu 4 Personen und sind 16 bis 19 m²groß.

Entertainment von AIDA Cruises

AIDAnova Theatrium

© 2017 AIDA Cruises Theatrium

Im Studio X sind die Gäste live dabei und mitten drin: Es ist das erste TV-Studio auf dem Meer, in dem Shows produziert und von hier aus gesendet werden. Bis zu 500 Studiogäste können hautnah dabei sein und mitmachen, wenn Gameshows, Comedy, Kochsendungen, bekannte TV-Formate und Workshops entstehen. Abends werden die Sitztribünen zur Seite gefahren und das Studio verwandelt sich in einen Dancefloor.
The Cube – der Hotspot für Nachtschwärmer. Super stylish und glamourös.
The Cube verwandelt sich Tagsüber in eine „Schule“ für Cocktail-und Tanz-Workshops.

Antrieb
Die AIDAnova ist weltweit erste LNG-Kreuzfahrtschiff das bis zu 100 Prozent mit umweltschonendem Flüssigerdgas (LNG) betrieben werden kann. Die Emission von Stickoxiden verringert sich dadurch um bis zu 80 Prozent, die CO²-Emissionen um weitere 20 Prozent.

Leider ist die Anzahl der Häfen mit Tankmöglichkeiten für Kreuzfahrtschiffe mit LNG im Moment sehr begrenzt und so wird weiterhin Schweröl für den Antrieb benötigt.

Service
Bordsprache Deutsch, Trinkgelder inklusive, exklusiver Service für Suiten-Gäste

Fazit von Mr. Ralf
Die AIDAnova reiht sich in die neue Genaration der AIDA Schiffe (AIDAprima, AIDAperla) ein. Viel Entertainment, mehr kostenpflichtige Restaurants, mehr Kabinenvielfalt, mehr Exklusivität (gegen Aufpreis) und ein Schiff das die Passagiere auch bei schlechtem Wetter genießen können. Stichwort Foliendom.
AIDA ziehlt mehr darauf ab, dass das Schiff das Ziel ist und nicht die Häfen und die Route.
Ob man das Schiff genießen kann wenn von 3.200 Passagieren 1.200 Kinder sind? Dies ist in den Ferien keine Seltenheit, sagte uns AIDA. Die Frage muss sich jeder selbst beantworten.

Zum Abschluss noch ein paar Infos zur Anreise und den Getränkepaketen.

Zusatzkosten

AIDA Rail&Fly AIDA PREMIUM AIDA VARIO JUST AIDA
1. Klasse, deutschlandweit (gültig für Abflüge ab 01.05.2018)
Einfache Fahrt            36,00 €        74,00 €      74,00 €
Hin- und Rückfahrt            72,00 €      148,00 €    148,00 €
2. Klasse, deutschlandweit (gültig für Abflüge ab 01.05.2018)
Einfache Fahrt inklusive        42,00 €      42,00 €
Hin- und Rückfahrt inklusive        84,00 €      84,00 €

An- und Abreisepakete
An- und Abreise Flug p. P. ab / bis Gran Canaria ab 480 € /Kinder (bis 15 Jahren) 330 €
An- und Abreise Flug p. P. ab / bis Teneriffa ab 480 € /Kinder (bis 15 Jahren) 330 €

Getränkepakete von AIDA.
Infobroschüre von AIDA Cruises zur AIDAnova als Download.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten AIDAnova

Kategorie 4.0, AIDA, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , ,

AIDAprima Aida Cruises in Hamburg
August 25th, 2017 von Mr. Ralf

AIDA Begeisterte erwarten Mystery Abenteuer und das AIDAnova Beach Club Feeling während der Hamburg Cruise Days

AIDA Programm auf den Cruise Days am Freitag
In der 800 Quadratmeter großen AIDA Urlaubswelt mit einem dreistöckigen, lichtdurchfluteten Eventcontainer auf der Kehrwiederspitze erleben Besucher einen großzügigen Beachclub, inklusive Spa-Bereich: Sauna, Whirlpool, Ruheraum und Dachterrasse laden zum Entspannen ein. Eine Showkabine macht Lust auf das Zuhause auf See. Digitale Brillen bieten auch den Landratten einen virtuellen Schiffsrundgang. Reiseberater geben einen Einblick in die AIDA Welt und können interessierten Besuchern schon vor Ort die Wunschkabine für die nächste Reise reservieren. Die Food Corner hält kulinarische Kostproben bereit, die es ab Herbst 2018 an Bord von AIDAnova gibt. Im Familienbereich können sich die jüngsten Kreuzfahrtfans bei Spiel, Spaß und Unterhaltung austoben. Abenteuerlustige sind im Mystery Spot am Baumwall richtig aufgehoben. Jeweils 10-minütige Rätsel-Spiele warten auf die Besucher.

Die AIDA Urlaubswelt und die Entdeckerspots öffnen am Freitag von 14:00 bis 24:00 Uhr

AIDA Programm auf den Cruise Days am Samstag
Mit AIDAprima ist am Samstag, den 9. September 2017, auch ein Schiff von AIDA bei den Hamburg Cruise Days zu Gast. AIDAprima wird am Samstagmorgen um 8:00 Uhr am Cruise Center Steinwerder festmachen und gegen 20:00 Uhr den Liegeplatz verlassen, um ab 21:00 Uhr vor der Kehrwiederspitze die Startposition für die Parade zu beziehen. Das 300 Meter lange und 37 Meter breite Kreuzfahrtschiff führt die große Cruise Days-Parade am Samstagabend (Start ca. 21:15 Uhr) an und ist ebenfalls Teil der spektakulären Lichtinszenierung Blue Port.

Anschließend nimmt AIDAprima Kurs Richtung Nordsee und geht auf . eine 7-tägige Reisen zu Destinationen wie Dover, Le Havre, Zeebrügge und Rotterdam.

Auf insgesamt vier verschiedenen Ausstellungsflächen an Land können große und kleine Kreuzfahrtbegeisterte AIDA in aller Vielfalt entdecken. Die 800 Quadratmeter große AIDA Urlaubswelt an der Kehrwiederspitze steht ganz im Mittelpunkt von AIDAnova, die im Herbst nächsten Jahres zur AIDA Flotte stoßen wird.
Besonderes Highlight ist der dreistöckige, lichtdurchflutete Eventcontainer mit einem Spa-Bereich: Sauna, Whirlpool, Ruheraum und Dachterrasse laden zum Entspannen ein.
Kulinarisch werden die Gäste mit Sushi, „Brot & Stulle“, Langnese-Eis u.v.m. versorgt. Frische Säfte, Cocktails, leckere Kokosnüsse und die MOET Bar bieten prickelnde Erfrischung.
Auch für die Kleinen wird es beim Kinderschminken, Malwettbewerb, Entenfischen und Sandschiffebauen nicht langweilig, während die Erwachsenen im AIDA Beach Club oder in der AIDA Showkabine ihren nächsten Urlaub planen. Dieser könnte an Bord der nächsten Schiffsgeneration stattfinden: Beim AIDA Gewinnspiel wird eine Reise mit AIDAnova verlost. Für die musikalische Unterhaltung am Tage sorgt eine Live Band während abends ein DJ die Gäste in Urlaubsstimmung bringt.

Der AIDA Mystery Spot am Baumwall gibt einen weiteren Vorgeschmack auf neue Kreuzfahrt – Highlights an Bord der nächsten AIDA Schiffsgeneration. Am Hafentor wird das Urlaubsangebot AIDA Selection präsentiert, welches außergewöhnliche Reisen auf faszinierenden Routen zu neuen Regionen oder exklusiven Häfen mit den Schiffen der ersten AIDA Generation bietet. Im Fokus steht die zweite AIDA Weltreise mit AIDAaura im Oktober 2018. An der Uferpromenade zwischen StrandPauli und Fischauktionshalle kommen alle Fotobegeisterten auf ihre Kosten. Beim AIDA Photo Spot können die Gäste aus verschiedenen Destinationsmotiven wählen und sich davor fotografieren lassen.

Am Samstagabend, den 9. September 2017 von 17:30 bis 18:15 Uhr treten die AIDA Stars mit der Show „Satisfaction“ auf. Präsentiert wird ein Rock-Spektakel mit Musik von den Rolling Stones.

Die AIDA Urlaubswelt und die Entdeckerspots öffnen am Samstag von 11:00 bis 24:00

AIDA Programm auf den Cruise Days am Sonntag
Die AIDA Urlaubswelt und die Entdeckerspots öffnen am Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr.

Als besonderes Hamburg Cruise Days Special gibt es die Metropolen-Route ab Hamburg mit AIDAperla vom März bis April 2018 zu besonders attkrativen Preisen. Ab dem 8. bis zum 11. September 2017 können die Reisen zum limitierten Aktionspreis ab 799 Euro* p. P. in einer Innenkabine gebucht werden.

Wer die einmalige Atmosphäre des Hamburger Hafens gern einmal selbst von Deck eines AIDA Schiffes erleben möchte, kann die Kreuzfahrten ab der Hansestadt im Internet auf www.aida.de  buchen.

PM AIDA Cruises

Tagesangebot AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, Hamburg, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

AIDA pur Kreuzfahrt Kapitaen Dr Friedhold Hoppert
August 22nd, 2017 von Mr. Ralf

AIDA pur Reisen mit der AIDAbella und Kapitän Dr. Friedhold Hoppert

AIDA pur Kreuzfahrtroute

Foto: AIDA Cruises AIDA pur route

Seetage sind der Inbegriff von Kreuzfahrt. Aus diesem Grund legt AIDA Cruises wieder eine der beliebten AIDA pur Reisen auf. AIDAbella legt am 15. November 2017 in Venedig ab und kommt am 28. November 2017 in Dubai an. Dazwischen liegen 10 Seetage mit dem Highlight der Suezkanalpassage und Übernachtaufenthalte in Venedig und Dubai.

Was ist AIDA pur?
Während der AIDA pur Kreuzfahrt wird an Bord der AIDAbella ein Programm der Extraklasse geboten. Auf der 1. Captain’s Cruise wird Kapitän Dr. Friedhold Hoppert höchstpersönlich den Gästen die faszinierendsten Seiten der Seefahrt zeigen. Denn nur bei der AIDA pur Kreuzfahrt begleitet er zusätzlich zu dem verantwortlichen Kapitän Henning Ueberall die Reise und nimmt sich ausschließlich Zeit für die Gäste. Der Dr. Ing. für Schiffsführung verfügt seit mehr als 40 Jahren über das große Kapitänspatent und ist ein Mann der ersten Stunde bei AIDA. Gäste können Kapitän Dr. Hoppert bei zahlreichen Veranstaltungen rund um das Thema Seefahrt und Navigation, bei gemeinsamen Sternbeobachtungen oder zum Dinner in den Restaurants ganz persönlich kennenlernen.

Astronomie-Experte Dr. Hartmut Renken und Meeresbiologin Gabi Eidam zeigen bei Sternenbeobachtungen und in Bildvorträgen mit wissenschaftlichen Fakten, spannenden Geschichten und außergewöhnlichen Phänomene.

Entertainment während der AIDa pur Reise
Getanzt wird auf dieser Reise exklusiv mit den „Let’s Dance“ Stars Kathrin Menzinger und Vadim Garbuzov. Es werden phantastische Showtänze und spritzige Workshops der mehrfachen Weltmeister im Showtanz Latein angeboten. Die neu erlernten Fähigkeiten können Gäste gleich beim glamourösen Galaabend präsentieren.

AIDA Cruises AIDA pur Kreuzfahrt

Foto: AIDA Cruises copyright Josef Cech

Wenn es um Tanz geht, darf die unvergleichliche Tatiana Peréz natürlich nicht fehlen. Mit gekonntem Hüftschwung bringt sie Gästen den anmutigen Orientalischen Tanz im Handumdrehen bei. Und auch Salsa, Dance-Fitness und Yoga hat die vielseitige Powerfrau im Gepäck.

AIDA pur kreuzfahrt mit Tatjana Perez

Foto: AIDA Cruises AIDA pur Tatjana Perez

Kulinarisch
Kulinarische Highlights kreiert AIDA Spitzenkoch Franz Schned. Er ist bekannt aus der ZDF-Küchenschlacht und entführt Gäste in die Fernsehwelt des Kochens. Für den passenden Wein sorgt der ausgezeichnete Sommelier Gunnar Tietz. Er führt Gäste in die Welt der Weine, der Düfte und Aromen ein und bringt als Genussbotschafter bei Otto Gourmet den Gästen in spannenden Workshops der Perfect Meat Academy das Thema Fleisch näher.

AIDA Cruises AIDA pur Kreuzfahrt Gunnar Tietz Otto Gourmet

Foto: AIDA Cruises AIDA pur Gunnar Tietz Otto Gourmet

Unterhaltungsprogramm auf der AIDA pur Reise
Für gute Unterhaltung sorgen beispielsweise Foto-Workshops, Wellness pur und über 30 Fitnesskurse. Shows wie „Dancing Queen“ oder die Exklusiv-Shows „Dreams“ und „Bellagio“ werden die Gäste mitreißen. Und bei „The Voice of the Ocean“ werden Gesangstalente unter den Gästen sogar selbst zum Star des Abends. Persönliche Treffen mit Kapitän Dr. Hoppert
Großer Galaabend mit Fotoshooting.

Diese exklusive AIDA pur Reise ist ab 999,00 Euro pro Person inklusive Flug buchbar. Weitere Informationen und Buchung auf www.aida.de.

PM AIDA Cruises

Tagesangebot AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, Außergewöhnliche Kreuzfahrten, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA Katalog2017_2018
August 14th, 2017 von Mr. Ralf

Ab sofort können AIDA Gäste auf ausgewählten Kreuzfahrten auch Schwesterschiffe, die gleichzeitig im Hafen liegen, erleben.

Die kostenlosen Schiffsbesuche bieten den Gästen die Möglichkeit, die Vielfalt der AIDA Urlaubswelt noch näher kennenzulernen: Von der ersten Schiffsgeneration, der Cara Klasse, bis zum jüngsten Flottenmitglied AIDAperla.

AIDAperla trifft auf ihrer Route im westlichen Mittelmeer in Häfen wie Barcelona, Livorno (Florenz) oder Rom (Civitavecchia) regelmäßig auf AIDAaura oder AIDAstella. Aufgrund der großen Nachfrage bietet AIDA Cruises ab sofort an ausgewählten Terminen Gästen von AIDAaura und AIDAstella Schiffsbesuche auf AIDAperla an.

Schiffsbesuche AIDAperla AIDAstella AIDAaura

Foto: AIDA Cruises Schiffsbesuche AIDAperla AIDAstella AIDAaura

Die Gäste von AIDAperla können im Gegenzug AIDAaura besuchen. Nach einer persönlichen Begrüßung an Bord durch die Crew lernen die Gäste im Rahmen einer exklusiven Führung durch die öffentlichen Bereiche das Schiff kennen.

Seit der Taufe von AIDAperla durch Model und Moderatorin Lena Gercke am 30. Juni 2017 bereist das 300 Meter lange und 37,6 Meter breite Schiff das westliche Mittelmeer. Zu den vielen Highlights an Bord gehören der Beach Club unter einem wetterunabhängigen und UV durchlässigen Foliendom oder das Four Elements mit Wasserrutschen und Klettergarten. Der exklusive Body & Soul Organic Spa begeistert mit verschiedenen Saunen, mehreren Indoor- und Outdoor-Pools, einem Tepidarium oder einem Kaminzimmer, die zur vollkommenen Entspannung einladen. Das Lanaideck mit Infinity Pools, gläserne Fahrstühle, zwei Skywalks, modernste LED-Technik und Flugwerke für außergewöhnliche Artistenshows und eine interaktive schwebende Kugel für das Entertainmentprogramm ergänzen das vielseitige Angebot. Neben dem Kids- und Teens Club gibt es an Bord auch einen Mini Club für die Betreuung von Kleinkindern ab 6 Monaten.

Auf AIDAaura stehen die Schiffsbesichtigungen ganz im Zeichen des AIDA Selection Programms. An Bord genießt der Gast die persönliche und entspannte Atmosphäre dieser AIDA Schiffsklasse. Das individuell gestaltete Programm nimmt Bezug auf die landestypische Kultur der angesteuerten Destinationen. In den Restaurants gibt es ein exquisites kulinarisches Angebot an regionalen Spezialitäten, die auf die Destinationen abgestimmt sind.

Weitere Informationen und Buchung  auf www.aida.de. Die Schiffsbesuche sind auf www.aida.de/myaida ganz bequem wie ein Landausflug buchbar.

Mehr zum Thema Schiffsbesichtigungen und Schiffsbesuche finden Sie im Artikel Schiffsbesichtigungen 2017 und AIDA Schiffsbesichtigungen auch 2017.

PM AIDA Cruises

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, News, Schiffsbesichtigung Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

amburg Cruise Days
August 8th, 2017 von Mr. Ralf

Hamburg Cruise Days ist ein muß für Kreuzfahrtfans

Vom 8. bis 10. September 2017 gehen 11 Schiffe im Hamburger Hafen vor Anker, sechs dieser Kreuzfahrtschiffe präsentieren sich auf einer spektakulären Parade am 9. September 2017.
Die Lichtinstallation „Blue Port“ taucht den Hamburger Hafen in magisches blaues Licht.

Die Einfahrt in den Hamburger Hafen habe bei meiner Kreuzfahrt mit der MSC Poesia erleben dürfen.

Einfahrt nach Hamburg auf der Elbe mit MSC Kreuzfahrten

© Kreuzfahrt 4.0 Einfahrt nach Hamburg mit der MSC Poesia

Die Kreuzfahrt Passagiere blicken auf mondäne Stadtviertel wie Blankenese, klassische alte Backsteinbauten und Fischereibetriebe in der großen Elbstraße und treffen schlussendlich auf das UNESCO Weltkulturerbe Speicherstadt und die moderne Hafencity mit dem neuen Wahrzeichen der Stadt, der Elbphilharmonie.

Einfahrt nach Hamburg auf der Elbe mit MSC Kreuzfahrten

© Kreuzfahrt 4.0 MSC Poesia Hamburg

In keinem anderen Hafen der Welt zeigen die Menschen eine so große Begeisterung für die Kreuzfahrt wie in Hamburg.

Hamburg Cruise Days 2017

Höhepunkte auf dem Wasser
Am 8. September 2017 geht es los mit dem vielfältigen Rahmenprogramm. Höhepunkte am Freitag werden die Inszenierung des Luxus-Liners Silver Wind mit eigenem Silversea Cruises Feuerwerk sein sowie die Cruise Night, die ein buntes Treiben auf das Wasser bringen wird. Thematisierte Fahrten auf Barkassen werden dabei die Vielfalt der Kreuzfahrt abbilden.

Am Samstag, den 9. September 2017, findet die Hamburg Cruise Days Parade statt: Mit sechs der elf teilnehmenden Schiffe kommen insgesamt 1.575 Schiffsmeter und 502.946 Bruttoregistertonnen auf das Wasser. 17.140 Personen werden vom Wasser aus auf die Hansestadt schauen. Die Eskorte von 24 Begleitschiffen und ein großes Feuerwerk machen das spektakuläre Event komplett. Startschuss ist um 21.15 Uhr.

Die Schiffe der Hamburg Cruise Days
11 Cruise Liner gehen während der Hamburg Cruise Days 2017 in Hamburg vor Anker: AIDAprima (AIDA Cruises)
MSC Preziosa (MSC Kreuzfahrten)
MS Europa und MS Europa 2 (Hapag-Lloyd Cruises)
Mein Schiff 3 (TUI Cruises)
MS Albatros und MS Amadea (Phoenix Reisen)
Silver Wind (Silversea Cruises)
Norwegian Jade (Norwegian Cruise Line)
Auch zwei Flusskreuzfahrtschiffe sind bei den Hamburg Cruise Days 2017 dabei. Die Sans Souci (Plantours) und der MS Katharina von Bora (Nicko Cruises).

Blue Port Hamburg
Ab dem 1. September 2017 und somit auch am Wochenende der „Hamburg Cruise Days“ werden über hundert Objekte im Hamburger Hafen illuminiert. Der Künstler Michael Batz taucht, zwischen Elbbrücken und Övelgönne, Gebäude, Terminals, Betriebsfahrzeuge, Kaistrecken, Krane, Anleger, Pontons und Schiffe in ein blaues Licht und schaft soe das  aufsehenerregendes Kunstwerk Blue Port Hamburg.

Landprogramm rund um das Thema Kreuzfahrt
Die vier Kilometer lange Veranstaltungsfläche erstreckt sich entlang der Hafenkante von der HafenCity Hamburg bis nach Altona. Verschiedene Themeninseln mit musikalischem Bühnenprogramm, hochwertiger Gastronomie, Sport- und Wellnessangeboten, maritimen Shoppingmöglichkeiten und Veranstaltungsflächen der Reedereien bieten alles rund um das Thema Kreuzfahrt.

Wir von Kreuzfahrt 4.0 sind auch dabei und berichten über unsere Social Media Kanäle von den Hamburg Cruise Days 2017.

Folgen Sie uns. Sie haben die Wahl facebook, google+, twitter, youtube, instagram, pinterest.

Nützliche Helfer für die Hamburg Cruise Days 2017

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Hamburg, Hapag-Lloyd Cruises, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, nicko cruises, Phoenix Reisen, plantours, Silversea, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA Cruises AIDAmar Scuddys
August 3rd, 2017 von Mr. Ralf

Scuddys sind bekannt aus der Sendung „Höhle der Löwen“

Scuddy – das ist eine Wortschöpfung aus „Scooter“ und „Buddy“. Dieser kleine elektrisch betriebene Dreirad Roller feierte seinen Durchbruch in der Sendung „Höhle der Löwen“, wo er sofort Investor und Erlebnisexperte Jochen Schweizer überzeugte. Jetzt gibt es ihn auch auf AIDA Kreuzfahrt.

Als erstes können Gäste von AIDAmar auf den Ostseereisen den wendigen Roller ausprobieren. Das Gerät ist einfach zu handhaben und lässt sich mit oder ohne Sattel fahren. Der Scuddy wird bis zu 20 km/h schnell und verfügt über eine Leistung von 1,5 KW. Vor jeder Tour gibt es eine genaue Einweisung in die Funktionalität des Rollers.

In Tallinn führt die Scuddy-Tour durch Tallinns Unterstadt, weiter zur Domkirche und zur Alexander-Newski-Kathedrale; anschließend zum Rathausplatz. Auf Waldwegen geht es zum Brigittenkloster und entlang der Ostseeküste zum Olympiahafen.

In Finnlands Hauptstadt Helsinki geht es mit dem Elektroroller zunächst in die City zur berühmten Felsenkirche und zum Sibelius-Denkmal. Eine wunderschöne Landschaftsfahrt raus aus der Stadt auf Ufer- und Waldwegen rundet die Tour ab.

In Stockholm geht es zunächst am Ufer des Mälarsees entlang über die höchste Brücke der Stadt zum Rathaus. Unterwegs genießen die Scuddy-Fahrer fantastische Ausblicke; vorbei am Strandvägen in die Parklandschaft von Djurgården. Ein Besuch des Vasa-Museums ist ebenfalls inkludiert, bevor es auf Radwegen durch Wälder und am Wasser entlang Richtung Altstadt und am Königlichen Schloss vorbei zum Schiff zurück geht.

Die Touren mit den Scuddys können ab einem Alter von 16 Jahren unternommen werden. Sie sind zwischen 25 und 30 Kilometer lang und ab 79,99 Euro buchbar.

PM AIDA

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, Landgang und Ausflüge, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Neue Kreuzfahrtschiffe 2018
August 1st, 2017 von Mr. Ralf

2018 werden 12 neue Kreuzfahrtschiffe in Dienst gestellt.

Damit Sie nicht den Überblick verlieren habe ich einen Kreuzfahrtplan 2018 zusammmengestellt. Im April und Mai 2018 werden die meisten neuen Kreuzfahrtschiffe getauft.

April 2018
Carnival Horizon von Carnival Cruise Line geht auf Jungfernfahrt. 133.500 Brutto-Registertonnen (BRT) und Platz für 4.000 Passagiere. Auf der italienischen Fincantieri Werft gebaut kreuzt die Carnival Horizonund 2018 im Mittelmeer.

Symphony of the Seas von Royal Caribbean ist jetzt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt und löst die Harmony of the Seas ab. Die Symphony of the Seas ist 362 Meter lang, hat 18 Decks und 230.000 BRT. Rund 5.400 Passagiere haben Platz auf der Symphony of the Seas. In der Sommersaison kreuzt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt im Mittelmeer und ab Oktober 2018 in der Karibik.

Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line wird auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Mit 167.800 BRT und Platz für 4.200 Gäste gehört die Norwegian Bliss ebenfalls zu den größten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Für die Norwegian Bliss geht es direkt nach Fertigstellung über den Atlantik nach New York und weiter nach Alaska.

Mai 2018
Seabourn Ovation von Seabourn Cruise bietet 302 Suiten mit Platz für 604 Passagiere. Die Megayacht steuert kleine europäische Häfen und Inseln an. Die Jungfernfahrt der Seabourn Ovation führt das Schiff von Barcelona nach Lissabon.

Flying Clipper wird 2018 der größte Rahsegler der Welt sein. Das Schiff hat eine Länge von 162 Metern und eine Breite von 18,50 Metern. Fünf Masten mit 35 Segeln und einer Segelfläche von rund 6.350 Quadratmetern bewegen die Flying Clipper und Ihre bis zu 300 Passagiere über die Weltmeere.

Die Neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises kommt. Wo die Mein Schiff 1 getauft wird gab TUI Cruises noch nicht bekannt, gleichwohl wird es wieder ein echtes Taufevent. Für die Neue Mein Schiff 1 mit 111.500 BRT und einer Kapazität für 2.900 Gäste geht auf Ihrer Jungfernfahrt in die Ostsee. Weitere Fahrgebiete 2018 sind Nordeuropa und die Kanaren.

Juni 2018
MSC Seaview von MSC sticht im Juni 2018 mit 4.100 Passagieren in See. Drei Catwalks mit Glasboden vermitteln auf der MSC Seaside das Gefühl auf dem Wasser zu gehen. Der MSC Yacht Club erhält ein 1.600 Quadratmeter grosses Sonnendeck

August 2018
Scenic Eclipse das erste Hochsee Kreuzfahrtschiff von Scenic Luxury Cruises & Tours. Die Scenic Eclipse ist 166 Meter lange und soll mit der höchsten Eisklasse ausgestattet sein. Sie verfügt über zwei Hubschrauber und ein U-Boot mit sieben Plätzen. verfügen. 114 Suiten mit Balkon bieten Platz für 228 Passagiere.

Oktober 2018
Roald Amundsen der Reederei Hurtigruten tritt seine Reise in die Arktis und Antarktis an. Mit 530 Passagieren geht die Roald Amundsen 2018 auf Expeditionskreuzfahrt.

Dezember 2018
Nieuw Statendam von Holland America Line sticht in See. Nach ihrer Fertigstellung in der Fincantieri Werft geht die Jungfernfahrt von Italien nach Florida. Die Nieuw Statendam führt die Tradition der großen Oceanliner von Holland America Line fort.

AIDAnova von AIDA soll im Dezember 2018 fertig gestellt sein. Da die AIDAnova nicht, wie die AIDAprima und AIDAperla, in Japan gebaut wird, wird dies auch klappen. Die AIDAnova geht mit maximal 5.000 Passagieren auf einwöchige Kanaren Kreuzfahrten.

Celebrity Edge von Celebrity Cruises ist das innovativste Kreuzfahrtschiff 2018. Der Magic Carpet ist eine mobile Plattform, die an der Seite des Schiffs befestigt ist. Der Magic Carpet der Celebrity Edge ist ein Aufzug an der Bordwand und erweitert bei Bedarf den Poolbereich oder das Restaurant. In den 918 Infinity-Kabinen an Bord verschmelzen Kabine und Balkon. Da der Balkon durch das verschieben einer Glaswand voll in die Kabinen integriert wird. Die Celebrity Edge wird von Fort Lauderdale im wöchentlichen Wechsel in die östliche und westliche Karibik starten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Hurtigruten, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Scenic Luxury Cruises & Tours, Seabourn Cruise Line, Star Clippers, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA Cruises AIDAaura Weltreise 2018
Juli 22nd, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

Buchungsstart für die zweite AIDA Weltreise

Die AIDAcara startet am 17. Oktober 2017 zur ersten AIDA Reise um die Welt.

Im Herbst 2018 bietet AIDA eine Weltreise mit der AIDAaura an.

Am 8. Oktober 2018 startet die Weltreise der AIDAaura ab Hamburg. Die Route mit AIDAaura führt bis zum 2. Februar 2019 in 117 Tagen zu 41 Häfen in 20 Ländern auf vier Kontinenten. Viele Destinationen werden zum ersten Mal in der AIDA Geschichte angelaufen. Dazu zählen zum Beispiel Südafrika, Namibia, Melbourne, Tasmanien und auch die Südsee-Archipele Fidschi, Samoa und Neukaledonien.

Von Hamburg aus nimmt AIDAaura Kurs auf Südamerika. Traumziele wie Rio de Janeiro (Brasilien), Buenos Aires (Argentinien) und Ushuaia in Feuerland sind nur einige Stationen, bevor es von Santiago de Chile (Chile) aus zu den Osterinseln geht. Weiter führt die Reise nach Tahiti, Bora Bora, Samoa und Fidschi im Südseeparadies Französisch-Polynesien. Sydney, Tasmanien, Perth (Australien), Madagaskar, Südafrika und Namibia lassen das Herz eines jeden Entdeckers höher schlagen.

Die Silvesterfeier 2018/2019 erleben die Gäste an Bord von AIDAaura auf Mauritius.

Die AIDA Weltreise mit AIDAaura ist eine AIDA Selection Kreuzfahrt mit außergewöhnlichen, faszinierenden Routen zu neuen Regionen oder zu exklusiven Häfen. Auf ausgedehnten Landausflügen haben die Gäste die Möglichkeit, beeindruckende Landschaften und Kulturen von einer ganz anderen Seite kennenzulernen. An Bord genießt der Gast die persönliche und entspannte Atmosphäre. Das individuell gestaltete Entertainmentprogramm nimmt Bezug auf die landestypische Kultur der angesteuerten Destinationen. In den Restaurants erwartet die Gäste ein exquisites kulinarisches Angebot an regionalen Spezialitäten, die auf die Destinationen abgestimmt sind.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebot Weltreise mit AIDAaura 2018

Kategorie 4.0, AIDA, Außergewöhnliche Kreuzfahrten Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

AIDAperla Kapitän Boris Becker Mallorquinische Delegation
Juli 13th, 2017 von Mr. Ralf

Am vergangenen Samstag (8. Juli 2017) kehrte AIDAperla, das jüngste Flottenmitglied von AIDA Cruises nach der Taufe und Jungfernfahrt in den Hafen von Palma de Mallorca zurück. Die Lieblingsinsel der Deutschen ist in der Premierensaison, neben Barcelona, einer der Start- und Zielhäfen für die siebentägigen Kreuzfahrten durch das westliche Mittelmeer von AIDAperla.

Kapitän Boris Becker empfing während des Hafenaufenthaltes eine mallorquinische Delegation von Hafen- und Tourismusvertretern sowie Professoren der Universität der Balearen. Im Vordergrund des Schiffsbesuches stand dabei der Austausch über die innovativen Umweltmaßnahmen hinsichtlich der Emissionsreduzierung und Energieeffizienz an Bord von AIDAperla.

AIDAperla ist, nach dem baugleichen Schwesterschiff AIDAprima (Indienststellung Mai 2016), das zweite Kreuzfahrtschiff weltweit, das über einen Dual-Fuel-Motor zur Nutzung von emissionsarmem Flüssigerdgas (LNG) während der Liegezeit im Hafen verfügt. AIDA Cruises arbeitet gemeinsam mit den Behörden und weiteren Partnern daran, die Versorgung von AIDAperla mit Flüssigerdgas (LNG) während der Liegezeit im Hafen aufzunehmen. Im Vergleich zur Nutzung von herkömmlichem Treibstoff werden die Emissionen bei der Energieerzeugung mittels Flüssigerdgas erheblich gesenkt. Voraussetzung hierfür ist die Verfügbarkeit von LNG im jeweiligen Hafen. AIDA Cruises ist hierzu mit den Mittelmeerhäfen im Gespräch.

„Es war ein sehr interessanter und informativer Besuch an Bord von AIDAperla. Wir hoffen wirklich, dass die Bemühungen, Kreuzfahrtschiffe in eine nachhaltige Urlaubsform umzuwandeln, als Beispiel für andere Kreuzfahrtreedereien dienen werden. Wir sind glücklich, ein Heimathafen für solch ein umweltfreundliches Schiff zu sein, wie AIDAperla es ist“, berichtet Pilar Carbonell, Tourismusdirektorin der balearischen Regierung.

Mit dem Einsatz des zwölften Flottenmitgliedes ab Palma de Mallorca baut AIDA Cruises sein Engagement ebenfalls auf den Balearen auch außerhalb der Hochsaison weiter aus. Das Unternehmen zählt mit 88 Anläufen von fünf AIDA Schiffen auch 2017 zu einem der wichtigsten Partner. Neben AIDAperla mit insgesamt 34 Anläufen ist Palma de Mallorca auch Reiseziel und Wechselhafen für die Gäste von AIDAstella, AIDAblu, AIDAbella sowie AIDAaura.

PM AIDA

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,