AIDAbella neue Routen 2017

AIDAbella 2017 Kreuzfahrt

Wie ich schon berichtet habe, übernimmt die AIDAperla die Routen der AIDAbella.

Die AIDAbella fährt dann im Juli und August 2017 auf zusätzlichen Kreuzfahrten in Nordeuropa.

Jetzt gab Aida Cruises die Routen der AIDAbella bekannt.

Basishafen für die Abfahrten ist Kiel.
AIDA Kenner und Neulinge können zwischen der Route „Norwegische Fjorde“ und „Baltikum“ wählen.

Route „Norwegische Fjorde
führt an den Steilwände des Geirangerfjordes vorbei und die Fahrt auf der 18 Kilometer langen Serpentinenstraße Trollstigen ist sehenswert.
Stationen der Reise sind Bergen, Hellesylt / Geirangerfjord, Åndalsnes und Molde, Trondheim, Alesund, Eidfjord und Stavanger. Diese 10-tägige Kreuzfahrt wird vom 14. bis 24. Juli sowie 11. bis 21. August 2017 durchgeführt.

Route „Baltikum
das UNESCO-Weltkulturerbe Tallinns Altstadt und die Landschaft der Schären sind nur zwei Higlights der Kreuzfahrt. Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm, Danzig und Kopenhagen werden angesteuert. Die Ostseekreuzfahrt steht vom 24. Juli bis 2. August sowie vom 2. bis 11. August 2017 auf dem Programm.

Kiel nach Palma
vom 21. August bis 3. September 2017 fährt die AIDAbella von Kiel nach Palma de Mallorca. Auf dieser 13-tägigen Kreuzfahrt führt die Reise um Dänemark herum durch den Ärmelkanal weiter entlang der portugiesischen Küste und durch die Meerenge von Gibraltar bis zur Lieblingsinsel der Deutshcne „Mallorca“. Stopps wird es in Dover, Le Havre, A Coruña, Lissabon, Cádiz, Malaga und Valencia geben.

AIDAbella 360 Grad Rundgang

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Januar 16th, 2017 von