Mit der Celebrity Infinity in die Antarktis

Reisebericht von Peter Messerschmidt

Mit der Celebrity Infinity in die Antarktis

Foto: Peter Messerschmidt

Foto: Peter Messerschmidt

Dem Nordpol sind wir ja schon mal auf Spitzbergen im Magdalenen Fjord sehr nahe gekommen. Im Süden müsste man das auch mal versuchen.

Bei Tchibo liegt ein Angebot aus zu einer Reise in die Antarktis: 18 Tage mit der „Celebrity Infinity“ zu einem Reisepreis, der nicht stimmen konnte. Druckfehler? Nachfrage: „… und wieviel kosten dann noch die Flüge nach Argentinien?“ Mitgeteilt wurde, die Flüge sind im Gesamtpreis von 2100 € enthalten. Da will wohl ein amerikanischer Anbieter auf den deutschen Markt!?

Foto: Peter Messerschmidt

Foto: Peter Messerschmidt

Traumhaft waren die Tage in der Antarktis und am Ende der Welt gemeinsam mit Menschen aus 40 Nationen an Bord. Auch der Wettergott hatte ein Einsehen, so dass die Schiffsführung nur staunen konnte …

Den kompletten Reisebericht finden Sie unter: peter-messerschmidt/antarktis

Februar 7th, 2016 von Mr. Ralf