Kategorie: Ponant

Kreuzfahrt 4.0 Hubschrauber Krankentransport-kreuzfahrt
Juli 13th, 2018 von Mr. Ralf

Während einer Urlaubsreise krank zu werden ist nicht schön aber gut dass es auf allen Kreuzfahrtschiffen einen Schiffsarzt gibt.

Bei Kreuzfahrtschiffen mit mehr als 800 Menschen an Bord muss ein zweiter Arzt auf dem Schiff sein.

Alle großen Kreuzfahrtschiffe verfügen über sehr gut ausgestattete Bordkrankenhäuser (Medical Center). Teilweise mit intensivmedizinischer Ausrüstung und entsprechend ausgebildeten Ärzten und Krankenschwestern. Kann das Medical Center an Bord nicht mehr helfen, ist ein Transport ins nächste Krankenhaus nötig. Per Hubschrauber oder das Kreuzfahrtschiff legt im nächsten Hafen einen Zwischenstopp ein.

Aber wer zahlt die Behandlung? Wer zahlt den Transport mit dem Hubschrauber? Kann ich mit meiner Krankenversichertenkarte zum Bordarzt gehen oder muss ich die Behandlung in bar bezahlen?

Kreuzfahrt 4.0 Hubschrauber Krankentransport-kreuzfahrt

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Hubschrauber Krankentransport-kreuzfahrt

Jeder gesetzlich Versicherte hat eine Europäische Krankenversicherungskarte, EHIC. Diese wird an Bord von Kreuzfahrtschiffen akzeptiert die unter der Flagge eines EG Abkommen Staates* fahren.

Unter der Flagge eines EG Abkommen Staates fahren die Kreuzfahrtschiffe von:
Hurtigruten, TUI Cruises, AIDA, Costa Crociere, FTI Cruises, Ponant, P&O Cruises (Britannia), Saga Cruises, Sea Cloud Cruises, MSC Neubauten (MSC Bellissima, MSC Seaside, MSC Seaview).

Wird die EHIC an Bord dieser Schiffe nicht akzeptiert, übernehmen die Gesetzlichen Krankenkassen die Kosten der Behandlung, die auf Ihrer Rechnung ausgewiesen sind. Maximal allerdings die Kosten, die entstanden wären, wenn Sie die gleiche Behandlung in Deutschland in Anspruch genommen hätten.

Im Klartext heißt das, dass Sie einem Teil der Kosten selbst tragen müssen. Eine private Reisekrankenversicherung würde diesen Anteil übernehmen.

Kreuzfahrtschiffe die nicht unter einer EG Abkommen Flagge fahren finden Sie bei: Celestyal Cruises, Silversea Cruises, Seaborn Cruise Line, Regent Seven Seas Cruises, Holland America Line, Disney Cruise Line, American Cruise Lines, Royal Caribbean, Norwegian Cruise Line, Princess Cruises, Carnival Cruise Line, Cunard Line,  Phoenix Reisen, Plantours & Partner, Transocean, Hapag Lloyd Cruises, Celebrity Cruises, Azamara Cruises, Cunard, P&O Cruises.

Die Behandlung durch den Schiffsarzt ist bei diesen Schiffen grundsätzlich direkt an Bord, am Ende der Kreuzfahrt zu bezahlen.

Ein wichtiger Hinweis: Beim Landgang oder wenn ein Krankentransport in das nächste Krankenhaus an Land nötig ist, gelten die Bedingungen für das jeweilige Land.

Beispiel: Sie erkranken an Bord der XY Cruise Line und müssen in Palma de Mallorca in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung. Die Behandlungskosten auf der XY Cruise Line müssen Sie selber zahlen. Die Kosten für die Behandlung im Krankenhaus übernimmt bei gesetzlich Versicherten die Krankenkasse.

Ich habe verschiedene Möglichkeiten für eine Absicherung im Krankheitsfall zusammengefasst.

Kreditkarte inklusive Reiseversicherung

Das, in der Kreditkarte inkludierte Versicherungspaket gilt nur wenn die Kreuzfahrt auch mit der Kreditkarte bezahlt wurde. Wichtig ist es sich die Versicherungsbedingungen genau durchzulesen. Manche Versicherungen haben einen recht beschränkten Leistungsumfang, schließen Seereisen möglicherweise komplett aus oder haben für eine teure Kreuzfahrt eine zu niedrige Deckungssumme.

Private Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte

Diese Reisekrankenversicherung deckt die Kosten für eine Behandlung an Bord von Schiffen die nicht unter einer EG Abkommen Flagge fahren ab. Darüber hinaus deckt diese Versicherung meist auch die Kosten die die Gesetzliche Krankenkasse nicht übernimmt.

Private Krankenversicherung _ Privat Versichert

Bei den meisten privaten Krankenversicherungen besteht ein weltweiter Versicherungsschutz, wenn die Kreuzfahrt nicht länger als einen Monat dauert. Also vor einer Weltreise den Versicherungsschutz checken.

Viele Reedereien bieten in Kooperation mit Versicherungsunternehmen Reisekrankenversicherungen an.
Ein paar Beispiele:
AIDA
Costa
TUI Cruises
MSC
Transocean
A-Rosa
Norwegian Cruise Line
Phoenix Reisen
Auch Krankenkassen bieten häufig günstige Zusatzversicherungen an. Ein Anruf lohnt sich.

Persönlich finde ich das TK-Reisetelefon praktisch. Die Techniker Krankenkasse bietet Ihren Mitgliedern an 365 Tagen im Jahr ein kostenloses TK-Reisetelefon, für die Vorbereitung und als Ansprechpartner im Notfall, an.

Ein Tipp zum Schluss:

Der Krankenrücktransport sollte auf jedem Fall Bestandteil der Reisekrankenversicherung sein. Auf Kreuzfahrten sollte man auf einen unkomplizierten Krankenrücktransport im Notfall besonderen Wert legen.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Stand:13.Juli 2018
* Belgien, Bulgarien ,Dänemark einschließlich Grönland, Estland, Finnland, Frankreich einschließlich Französisch-Guyana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Miquelon, Réunion und Saint-Pierre, Griechenland, Großbritannien einschließlich Gibraltar, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal einschließlich Azoren, Madeira, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Spanien einschließlich Ceuta, Melilla, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Zypern (nur griechischer Teil).
Quelle. tk.de

Kategorie AIDA, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, celestyal cruises, Costa Kreuzfahrten, Cunard, Disney Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Hurtigruten, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, Phoenix Reisen, Ponant, Princess Cruises, Regent Seven Seas Cruise, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, Seabourn Cruise Line, Silversea, Transocean Tours, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

NCL Leonardo Generation neues Schiffe
Juli 12th, 2018 von Mr. Ralf

 Welche Kreuzfahrtschiffe werden 2018 die Weltmeere bereisen?

TUI Cruises geht mit der Neuen Mein Schiff 1 ins Rennen. Bei Aida Cruises geht die AIDAnova an den Start. Das bis jetzt größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Harmony of the Seas, wird im April 2018 diesen Titel an die Symphony of the Seas abgeben. Die MSC Seaview bietet ab 2018 Platz für rund 5.179 Passagiere. Die Celebrity Edge wird mit seinem Magic Carpet etwas Neues wagen. Die Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line, Carnival Horizon von Carnival Cruise Line, Roald Amundsen, MS Nieuw Statendam von Holland America Line, National Goegraphic Explorer, Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line, Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours werden das Kreuzfahrer Herz höher schlagen lassen. Viking Ocean Cruises geht mit der Viking Orion an den Start.

Azamara Pursuit von Azamara Club Cruises ist die ehemalige Adonia von P&O Cruises und erweitetert ab März 2018 die Azamara Flotte.

Überblick neue Kreuzfahrtschiffe 2017, 2018, 2019, 2020, 2021, 2022, 2023, 2024, 2025, 2026, 2027

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2017

  • AIDAperla / AIDA Cruises / Mitsubishi Werft Japan / Jungfernfahrt am 1.09.2017
  • American Constellation / American Cruise Lines / Salisbury / Jungfernfahrt April 2017
  • Crystal Mahler / Crystal River Cruises / MV Werften / Taufe 31.03.2017
  • Crystal Bach / Crystal River Cruises / MV Werften / Taufe 20.08.2017
  • Majestic Princess / (Shèng Shì Gōng Zhǔ Haò) / Princess Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt April 2017
  • Mein Schiff 6 / TUI Cruises / Meyer Werft Turku / Jungfernfahrt am 01.06.2017
  • MSC Meraviglia / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe 3.07.2017 Le Havre
  • MSC Seaside / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri / Taufe im Dezember 2017
  • National Geographic Quest / Lindblad Expeditions / Nichols Brothers Boat Builders
  • Norwegian Joy / Meyer Werft Papenburg / Jungfernfahrt Juli 2017
  • Silver Muse / Silversea Cruises / Fincantieri / Taufe 17.04.2017 in Monaco
  • Viking Sky / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt Februar 2017
  • Viking Sun / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt Oktober 2017
  • World Dream / Dream Cruises / Meyer Werft /

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2018

  • AIDAnova / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg / Jungfernfahrt 2. Dezember 2018
  • Azamara Pursuit / Azamara Club Cruises / ehemalige Adonia von P&O Cruises / August 2018
  • Norwegian Bliss / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe 30. Mai 2018 in Seattle
  • Carnival Horizon / Carnival Cruise Line / Fincanteri in Marghera / Jungfernfahrt 2. April 2018
  • Crystal Debussy / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Crystal Ravel / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Celebrity Edge  / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 16. Dezember 2018
  • MSC Seaview / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri /Taufe 9. Juni 2018 in Civitavecchia
  • MS VistaStar / 1AVista Reisen / Niederlande / Taufe am 29. Juli 2018 in Köln
  • MS Nieuw Statendam / Holland America Line / Fincantieri / Taufe Dezember 2018
  • National Goegraphic Explorer / Lindblad Expeditions / Juni 2018
  • Neue Mein Schiff 1 / TUI Cruises – Meyer Werft Turku / Taufe 11. Mai 2018 in Hamburg
  • nickoVISION / nicko Cruises Flussreisen GmbH / SCYLLA AG Schweiz / Taufe 25. Juni 2018 in Frankfurt durch Barbara Schöneberger
  • Symphony of the Seas / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 21. April 2018
  • Le Lapérouse / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen /
  • Le Champlain / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line / Fincantieri / Jungfernfart 5. Mai 2018
  • Viking Orion / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Taufe im Juli 2018

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2019

  • AIDAmira / AIDA Cruises/ Ex neoRiviera von Costa Kreuzfahrten
  • Carnival Panorama / Carnival Cruise Line / Fincantieri
  • Celebrity Flora / Celebrity Cruises / De Hoop, Niederlande / Jungfernfahrt 26. Mai 2019
  • Costa Smeralda  / Costa  / Meyer Werft Turku
  • Costa Venezia für Asien / Costa Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Flying Clipper / Star Clippers / Brodo Werft Split, Kroatien /
  • Global Class 1 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Hanseatic Nature / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 12. April in Hamburg
  • Hanseatic Inspiration / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 13. Oktober 2019 in Antwerpen/ Jungfernfahrt am 14. Oktober 2019
  • Roald Amundsen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • MSC Bellissima / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. März 2019 in Southampton
  • MSC Grandiosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. November 2019 in Hamburg
  • Neue Mein Schiff 2 / TUI Cruises / Meyer Werft Turku
  • Norwegian Encore / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe Herbst 2019
  • P&O Australia Neubau / P&O Australia / Fincantieri
  • Sky Princess / Princess Cruises / Finicantieri / Jungfernfahrt 20. Oktober 2019 von Athen nach Barcelona
  • Le Bougainville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Le Dumont d´Urville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours / Jungfernfahrt Januar 2019
  • Spectrum of the Seas / Royal Caribbean International / Meyer Werft
  • Royal Class 3 / Princess Cruises / Fincantieri
  • Spirit of Discovery / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Viking / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • WORLD VISION / nicko cruises /

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2020

  • Carnival Cruise Line LNG 1 / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Costa Neubau 2 / Costa Kreuzfahrten / Meyer Werft Turku
  • Costa Neubau für Asien 2 / Costa Kreuzfahrten / Marghera von Fincantieri
  • EcoShip / Peace Boat / Arctech Helsinki Shipyard Inc.
  • Edge Class 2 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Global Class 2 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Fridtjof Nansen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • MSC Virtuosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • P&O IONA / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Seven Seas Splendor / Regent Seven Seas / Fincantieri Ancona Italien
  • Royal Class 4 / Princess Cruises / Fincantieri
  • Global Class / Star Cruises / MV Werften
  • Spirit of Adventure / SAGA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Silver Moon / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau Adult only ship/ Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2021

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Edge Class 3 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Costa LNG / Costa Cruises / Meyer Werft Turku
  • Endeavor Class / Crystal Cruises / MV Werften
  • Disney Neubau 1 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • Pinnacle Class / Holland America Line / Fincantieri
  • Seaside Evo Class / MSC / Fincantieri
  • Silver Dawn / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Oasis-Class 5 / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich
  • Saga-Neubau 2 / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Seaside Class 3 / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Viking Neubau / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 2 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2022

  • Carnival Cruise Line LNG 2 / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Celebrity Edge Class / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Crystal Cruises / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Cunard / Cunard / Fincantieri
  • Icon Class / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku
  • MSC World Class 1 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • P&O Cruises LNG / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Royal Class / Princess Cruises / Fincantieri
  • Viking Neubau 3 / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 3 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2023

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Disney Neubau 2 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • MSC Meraviglisa Class / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Seaside Evo Class / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2024

  • MSC World Class 2 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri
  • Icon Class 2 / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku
  • Mein Schiff / TUI Cruises / Finicantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2025

  • MSC World Class 3 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2026

  • Mein Schiff / TUI Cruises / Finicantieri
  • MSC World Class 4 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2027

  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Titanic 2 / Clive Calmer – Blue Star Line / CSC Jinling Shipyard, China 

2016 sollte das Kreuzfahrtschiff Titanic II in See stechen. Jetzt ist die Fertigstellung für 2018 geplant, wobei sich Kreuzfahrt Experten fragen ob dies realistisch ist. Im Moment gibt es leider keine Informationen über den Baubeginn.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Crystal Cruises, Crystal River Cruises, Cunard, Disney Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Hurtigruten, Kreuzfahrt blog, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises, P&O Cruises, Ponant, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, Seabourn Cruise Line, Silversea, Titanic, TUI Cruises, TUI Mein Schiff, Viking Cruises, Viking Ocean Cruises, Virgin Cruise, Virgin Voyages Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

elvis on tour auf der Norwegian Epic
April 17th, 2018 von Mr. Ralf

Um neue Zielgruppen zu erschließen bieten immer mehr Reedereien Themenkreuzfahrten an.

Das Angebot reicht von einer Heavy Metal Cruise, Schlager Kreuzfahrt, Fitness Kreuzfahrt, Gourmet Kreuzfahrt und Gay-Cruises.

Ich habe die Themenkreuzfahrten 2018/2019 zusammen gestellt. Das beste Angebot an Themenkreuzfahrten hat eindeutig TUI Cruises mit der Mein Schiff Flotte.

Aber auch 5 Sterne und 5 Sterne Plus Schiffe wie die Schiffe von ponant, Hapag Lloyd Cruises und Sea Cloud Cruises bieten exklusive Themenkreuzfahrten an.

Open Sea Cruises x Axel

ist die erste Kreuzfahrt für die LGBTI Community eines spanischen Unternehmens. Das Schiff hat Platz für 1.400 Passagiere in 720 Kabinen und legt in den bekanntesten Häfen des westlichen Mittelmeers an: Barcelona, Ajaccio, Toulon, Palamós an. Auf Ibiza gibt es einen 2-tägigen Stopp für die Season Closing Party auf der Insel.
Für die LGBTI Kreuzfahrt vom 29. September bis 6. Oktober 2018 durch das westliche Mittelmeer ist Dreamlines Vertriebspartner.

Disney Cruise Line

Marvel Day at Sea können Marvel Fans auf verschiedenen Kreuzfahrten mit Disney Cruise Line erleben. Termine 7. und  21. Januar 2018, 4. und 18. Februar 2018, 18. März 2018, 1., 15. und 29. April 2018. Buchungen in Deutschland über DER TOUR.

Cunard

Cunard Line Guido Maria Kretschmer QM2 Fashion Cruise 2017

Foto: Cunard Guido Maria Kretschmer

Falls Sie 2017 nicht dabei sein konnten, dann merken Sie sich schon den Termin für die Fashion Cruise 2018 vor. Am 2. September 2018 beginnt die dritte Kreuzfahrt zur Fashion Week.

Weitere Themenkreuzfahrten von Cunard:

TUI Cruises mit Mein Schiff

TUI Cruise Mein Schiff 5

Foto: © World of TUI 2016 TUI Cruise Mein Schiff 5

Fury in the Slaughterhouse kommen an Bord der Mein Schiff 3 und bringen ihre Freunde mit. Vom 7. bis 11. September 2018 geht eine der erfolgreichsten deutschen Rockbands auf die neuste TUI Cruises Eventkreuzfahrt.
Fools Garden, H BlockX,Söhne-Mannheims-Sänger Henning Wehland und DSDS-Jurymitglied Mousse T sind genauso dabei wie die beiden Kultbands Fischer-Z und Terry Hoax, Singer/Songwriter Stoppok sowie das Pop-Duo Wingenfelder und Rockironiker Wohnraumhelden.
Neben den Auftritten der Top-Acts wird den Gästen an Bord ein umfangreiches Eventprogramm geboten. Darunter Meet and Greets mit den Stars, Workshops und ein passendes Filmprogramm.

Die Wiener Philharmoniker geben auf der Mein Schiff 6 das Konzert „Meer & Musik“, der nächste Termin ist vom 7. bis 16. September 2018.

Norwegian Cruise Line -NCL

Vom 27. bis 31. Oktober 2018 geht es mit der Norwegian Jade auf eine Rock und Wrestling Kreuzfahrt. Wrestling Star Chris Jericho organisiert diese Themenkreuzfahrt.

Die Original Band des King of Rock ’n’ Roll, Elvis Presley, gemeinsam mit Priscilla Presley an Bord der Norwegian Epic zur TCB Cruise vom 7. bis 14. Oktober 2018. Ab/bis Barcelona über Neapel, Rom (Civitavecchia), Florenz (Livorno), Cannes und Palma de Mallorca.

Hapag Lloyd Cruises

Hapag Lloyd Cruises bietet Golfkreuzfahrten mit der EUROPA und Europa 2 z.B. auf Tee Time in Toronto, Fairways in Funchal, Putts in Phuket oder Bunker in Baltimore.
Ein Erlebnis für die Sinne sind die exklusiven Gourmet-Events an Bord der EUROPA und der EUROPA 2. Dort können Sie sich von namhaften Spitzenköchen kulinarisch verwöhnen lassen.
Weitere Themenreisen bietet Hapag Lloyd Cruises MS EUROPA meets Sansibar, MS EUROPA 2: fashion2sea, MS EUROPA 2: Soul Kitchen, MS EUROPA 2: art2sea, MS EUROPA: Symposium auf See.

1AVista Reisen

Event Kreuzfahrt mit 1AVista. Flusskreuzfahrt „Schlager-Sonderreise“ an Bord der MS VistaExplorer mit Patrick Lindner und der Gruppe WIND. Die Flussreise vom 31. Oktober 2018 bis 8. November 2018 führt von Passau und Köln.

Swinger Cruise

Mit der Crystal Symphony geht es 2018 für die Swinger nach Alaska.
Die Independence of the Seas fährt vom 11.11. bis 17.11.2018 unter dem Namen Independence Bliss Swinger ab Fort Lauderdale durch die Karibik.
Auch schon 2019 ist eine Swinger und FKK Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises geplant.
Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kategorie 1AVista, A-ROSA Flussreisen, AIDA, Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, celestyal cruises, Costa Kreuzfahrten, Cunard, FTI Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, nicko cruises, Phoenix Reisen, Ponant, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, SeaDream Yacht Club, Themenkreuzfahrt, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Port of Kiel Kreuzfahrt ab Kiel einläufe 2017
Januar 26th, 2017 von Mr. Ralf

129 Anläufe durch 24 Kreuzfahrtschiffe von 14 Reedereien.
Erstmalig laufen in Kiel ein: Le Soleal von PONANT, Mein Schiff 6 von TUI Cruises, MSC Fantasia von MSC Kreuzfahrten. Ein weiterer Höhepunkt ist die Jungfernfahrt (3. bis 14. Juni) der Mein Schiff 6. Während der Kieler Woche werden gleich 15 Kreuzfahrtschiffe den Hafen von Kiel besuchen.

April
09.04. „AIDAcara“
16.04. „AIDAcara“
23.04. „AIDAcara“
25.04. „Astor“
25.04. MSC „Fantasia“
30.04. „AIDAcara“
Mai
06.05. MSC „Fantasia“
06.05. MS „Zuiderdam“
07.05. „AIDAcara“
12.05. „Le Soleal“
13.05. MSC „Fantasia“
17.05. MV „Ocean Majesty“
18.05. „AIDAluna“
19.05. „Mein Schiff 3“
20.05. MSC „Fantasia“
21.05. „AIDAcara“
22.05. „AIDAluna“
23.05. „AIDAvita“
26.05. „Hamburg“
26.05. MSC „Fantasia“
27.05. „AIDAvita“
27.05. „Mein Schiff 3“
30.05. MS „Zuiderdam“
31.05. „AIDAvita“
Juni
01.06. „Koningsdam“
03.06. „Mein Schiff 6“
03.06. „AIDAvita“
03.06. MSC „Fantasia“
03.06. MV „Ocean Majesty“
04.06. „AIDAcara“
06.06. „Mein Schiff 3“
06.06. „Hamburg“
08.06. „AIDAluna“
10.06. MSC „Fantasia“
10.06. MV „Ocean Majesty“
14.06. „Mein Schiff 6“
14.06. „Mein Schiff 3“
16.06. „Johannes Brahms“
16.06. „Princess“
17.06. „AIDAvita“
17.06. MSC „Fantasia“
17.06. „Sans Souci“
18.06. „Mein Schiff 6“
18.06. „AIDAcara“
21.06. „Queen Elizabeth“
21.06. „Arcadia“
21.06. MV „Ocean Majesty“
23.06. „Albatros“
23.06. „Black Watch“
23.06. „Excellence Coral“
24.06. MSC „Fantasia“
25.06. „AIDAluna“
26.06. „Hamburg“
28.06. „Mein Schiff 6“
28.06. „Mein Schiff 3“
Juli
01.07. „AIDAvita“
01.07. MSC „Fantasia“
02.07. „AIDAcara“
03.07. MV „Ocean Majesty“
05.07. MS „Zuiderdam“
07.07. „Hamburg“
08.07. „Mein Schiff 6“
08.07. MSC „Fantasia“
10.07. MS „Deutschland“
11.07. „Artania“
12.07. „AIDAluna“
14.07. „AIDAbella“
15.07. „Mein Schiff 3“
15.07. „AIDAvita“
15.07. MSC „Fantasia“
18.07. „Mein Schiff 6“
20.07. „Artania“
22.07. MSC „Fantasia“
24.07. „AIDAbella“
26.07. „Mein Schiff 6“
26.07. „Costa Pacifica“
28.07. „Mein Schiff 3“
29.07. „AIDAluna“
29.07. „AIDAvita“
29.07. MSC „Fantasia“
August
01.08. MS „Europa“
02.08. „AIDAbella“
03.08. „Mein Schiff 6“
05.08. „Mein Schiff 3“
05.08. „AIDAluna“
05.08. MSC „Fantasia“
06.08. „Costa Pacifica“
11.08. MS „Berlin“
11.08. „AIDAbella“
12.08. MS „Zuiderdam“
12.08. „AIDAluna“
12.08. „AIDAvita“
12.08. MSC „Fantasia“
13.08. „Astor“
13.08. „Mein Schiff 6“
16.08. „Mein Schiff 3“
16.08. „Balmoral“
17.08.. „Costa Pacifica“
19.08. „AIDAluna“
19.08. „MSC Fantasia“
20.08. MS „Berlin“
21.08. „AIDAbella“
23.08. „AIDAluna“
24.08. „Mein Schiff 3“
26.08. „AIDAvita“
26.08. MSC „Fantasia“
28.08. „Costa Pacifica“
29.08. MV „Ocean Majesty“
September
01.09. „Mein Schiff 3“
02.09. MS „Europa 2“
05.09. „Costa Pacifica“
06.09. „AIDAvita“
08.09. MSC „Fantasia“
09.09. MS „Europa“
09.09. „AIDAvita“
13.09. MSC „Fantasia“
13.09. MS „Europa“
14.09. „AIDAvita“
16.09. „Koningsdam“
16.09. MSC „Fantasia“
20.09. „AIDAvita“
23.09. „AIDAvita“
24.09. „AIDAcara“
27.09. „AIDAvita“
30.09. „AIDAvita“
Oktober
02.10. „Black Watch“
02.10. „AIDAcara“
04.10. „AIDAvita“
07.10. „AIDAvita“
10.10. „AIDAcara“
14.10. „AIDAvita“
21.10. „AIDAvita“

Schiffsbesichtigungen in Kiel
Termine 2017
AIDAcara: 16.04., 23.04., 07.05., 04.06. (jeweils 10:00-14:30 Uhr)
AIDAluna: 22.05., 08.06. (jeweils 10:00-14:30 Uhr)
AIDAvita: 27.05., 31.05., 03.06. (jeweils 10:00-14:30 Uhr)
Costa Pacifica: 26.07., 06.08., 17.08., 28.08., 08.09.
MS HAMBURG: 26.05.,26.06.,07.07. (jeweils 10:30-14:30 Uhr)
MS Artania: 11.07.,20.07. (jeweils 11:30-14:00 Uhr)
MS Deutschland: 10.07. (11:30-14:00 Uhr)

Anlaufliste Kreuzfahrtschiffe Kiel 2016

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Costa Kreuzfahrten, Cunard, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, MSC, News, Phoenix Reisen, plantours, Ponant, Transocean Tours Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

Costa Kreuzfahrten: Exklusive Nutzung der Sir Bani Yas Insel / Privatinsel
Oktober 14th, 2016 von Mr. Ralf

Wussten Sie dass es weltweit mehr als 1.000 Kreuzfahrthäfen gibt? Und jedes Jahr kommen weitere dazu.

Damit Sie unter diesem Angebot die richtige Insider-und Trendhäfen finden, gibt es die Kampagne „Plan a Cruise“. Plan a Cruise wird von der CLIA, Cruise Lines International Association, jährlich veröffentlicht. „Von sonnigen Stränden in Australien zu belebten Städten in Asien, die Kreuzfahrt bietet heute mehr Reiseziele als jemals zuvor“, sagt Cindy D’Aoust, Präsidentin und CEO von CLIA Global.

 

Trend-Destinationen 10 außergewöhnliche Kreuzfahrtreisen 2017

Die Hafenstadt Saranda in Albanien: Im Süden Albaniens gilt Saranda als unentdeckte Perle und beeindruckt mit unberührter Natur, einer Bucht voller kleiner Inseln, weißen Stränden sowie der Ruinenstadt Butrint. Sie ist ein Mikrokosmos europäischer Geschichte, denn zahlreiche Kulturen, darunter Griechen, Römer, Byzantiner und Osmanen haben dort ihre Spuren hinterlassen. Deshalb wurde Butrint 1992 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. Die MSC Poesia legt auf ihren Touren durch das östliche Mittelmeer von April bis Oktober 2017 dort an.

Mauritius, Seychellen, Madagaskar und La Réunion Trauminseln im indischen Ozean: Mit der AIDAAura von AIDA Cruises können Reisende alle vier Inseln entdecken. Die AIDAaura bleibt in Mahé, Saint-Denis und Port Louis über Nacht. Auf Madagaskar werden gleich drei Häfen angelaufen. AIDA Fans haben sieben Mal die Möglichkeit diese Kreuzfahrt anzutreten. Reisetermine ab November 2017 bis Februar 2018.Start- und Zielhafen dieser 14-tägigen Kreuzfahrt ist Mauritius.

In 337 Tagen um die Welt: Von Hamburg nach Hamburg – einmal um die Welt: Paradiesische Inseln im Süden, faszinierende Eiswelten im Norden, fremde Kulturen im Fernen Osten oder die neue Welt im Westen. Die MS Europa von Hapag-Lloyd Cruises macht es möglich. Die Weltumrundung startete im August 2016 und beinhaltet Erlebnisse wie beispielsweise die Kirschblütenzeit in Japan oder auch den frühen Sommer in Alaska. Die Weltumrundung besteht aus 21 Teilstrecken, die auch jetzt noch als fünf größere Etappen oder separat buchbar sind.

Mittelamerika: Traumhafte Strände, vielfältige Kulturen und beeindruckende Naturerlebnisse erwarten die Kreuzfahrer bei ihrer Reise mit der Mein Schiff 4. TUI Cruises feiert damit Premiere in Mittelamerika. Im 14-tägigen Turnus können die Gäste Mittelamerika entdecken und auf der Route entweder die Dominikanischen Republik oder Jamaika besuchen. Belize, berühmt für seine Maya-Ruinen, und Roatán (Honduras), gesäumt von beeindruckenden Korallenriffen, sind nur einige Stopps, die die Mein Schiff 4 auf den Routen machen wird.

Ganzjähriges Inselhüpfen in Hawaii: Hawaii mit seinem Regenwald, riesigen Brandungen, alte Königreiche und eine faszinierende Vulkanlandschaft. Mit der Pride of America von Norwegian Cruise Line werden ganzjährig Hawaii-Kreuzfahrten durchgeführt. Start und Ziel ist Honolulu (Oahu). Auf der 7-Nächte-Route ist ein Aufenthalt von zwei Tagen auf Maui, zwei Tagen auf Big Island sowie 1,5 Tagen in Kauai, gefolgt von einer nachmittäglichen Vorbeifahrt am spektakulären Felspanorama der Na-Pali-Küste vorgesehen.

Indien: Kreuzfahrtpassagiere an Bord der Costa neoClassica entdecken auf einer Reise durch den Indischen Ozean, rund um die Malediven, Sri Lanka und Indien, beeindruckende Naturlandschaften sowie antike spirituelle Kulturen. Die Kreuzfahrt mit dem Titel „Colors of India“ startet in Male (Malediven) oder Mumbai (Indien), und wird von Dezember 2016 bis März 2017 angeboten.

Von Dubai nach Südafrika: In Kapstadt sonnen, an traumhaften Stränden surfen und die berühmte Victoria & Alfred Waterfront in der Tafelbucht des Atlantischen Ozeans besichtigen. Die Themenkreuzfahrt „Marvels of Time Cruise“ von Oceania Cruises führt ihre Passagiere von Dubai nach Kapstadt mit Stop in Mumbai und auf den Malediven.

Arktis: Ponant bietet im Sommer 2017 drei Expeditionsreisen in die Arktis an. Die Kreuzfahrt der Le Soléal beginnt im grönländischen Kangerlussuaq und nimmt eine selten befahrene Route entlang der Küste der Thule-Region bis Hans Island im äußersten Norden der Arktis. Auf der anderen Seite des Baffin-Meeres wird die kanadische Arktis mit der Region Nunavut erkundet: Hier können Urlauber Eisbären, Polarwölfe und -füchse, Robben oder Wale beobachten und kleinste Siedlungen besichtigen, in denen Inuit noch ursprünglich leben.

Galapagos-Inseln: Kreuzfahrtgäste können ganzjährig auf einer Expeditions-Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises unter anderem die drachenähnlichen Landleguane und Meerechsen sowie die Riesen-Schildkröten und Galapagos-Pinguine in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Transatlantikreisen mit der Queen: Cunard bietet als einzige Reederei regelmäßige Atlantiküberquerungen von Hamburg nach New York mit der Queen Mary 2 an. Very Britisch. Stilvoll, klassisch, elegant – vom traditionellen Afternoon Tea über rauschende Bälle bis hin zu erlesenen Speisen und Suiten. Ganz im Stil der alten Ozeanliner im Art Deco-Design und mit modernster Technik ausgestattet fährt Cunard auch 2017 diese Route.

Dies ist nur eine kleine Auswahl an ungewöhnlichen Kreuzfahrten zu ungewöhnlichen und einmaligen Kreuzfahrthäfen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Cunard, Hapag-Lloyd Cruises, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, Oceania Cruise, Ponant, TUI Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Royal Caribbean Messe Reisen Hamburg 2016
Februar 25th, 2016 von Mr. Ralf

eine Nachlese

Natürlich habe ich mir die Messe Reisen Hamburg, mit dem Schwerpunkt Kreuzfahrt, mal genauer angesehen.

In der Halle B5 waren jede Menge Reedereien mit Informationsständen vertreten. Es gab kleine Infostände wie den von Star Clippers,

Star Clipper auf der Messe Reisen Hamburg 2016

Star Clippers Foto: Kreuzfahrt 4.0

aber auch sehr große wie den von TUI Cruises Mein Schiff. Auf einem 500 qm großen Schiffsdeck, der Erlebnisinsel „KreuzfahrtTräume“, konnte man sich Vorträge und Reiseberichte anhören.

An den Infoständen von Hurtigruten, Costa, Royal Caribbean zusammen mit Celebrity Cruises und Azamara, Cunard, Norwegian Cruise Line war der Andrang an Interessenten am Freitag nicht so groß.

Am Stand von Hapag Lloyd Cruises (MS EUROPA 2) wurde nicht nur informiert sondern auch Nackenmassagen angeboten. Gegen Gebühr!

auf derHapag Lloyd Cruise  Messe Reisen Hamburg 2016

Hapag Lloyd Cruise Foto: kreuzfahrt 4.0

AIDA hat am Stand eine Showkabine mit Veranda der AIDAprima ausgestellt. Leider war diese ohne Bad und Schrank und gab aus diesem Grund nicht die tatsächlichen Gegebenheiten wieder. Die Showkabine war immer gut besucht und deshalb war kein Foto möglich. Die  gestressten AIDA Mitarbeiterinnen sahen sich nicht dazu in der Lage für ein Foto die Showkabine 30 sek. besucherfrei zu halten. Deshalb gibt es kein Foto von AIDA Cruises.

Kabine der AIDAprima

Eine Kabine der AIDAprima Foto: Ove Arscholl

Ansonsten war bei AIDA viel los und die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen berieten die Kunden im Minutentakt.

Der Stand von TUI Cruises war einem Schiffsbug nachempfunden und auch sehr gut besucht. Ein, im Vorfeld, von Gaby angefragtes Interview wurde abgelehnt, da kein Ansprechpartner der Presseabteilung vor Ort sei. Schade!

Full Metall Cruise Messe Reisen Hamburg 2016

Full Metall Cruise Foto: kreuzfahrt 4.0

Interessant war der Stand von Full Metall Cruise. Hier gab es auch Infos zum Strong man run und Full Metall Mountain event.

ponant Messe Reisen Hamburg 2016

ponant

Beim Yacht und Expeditionsanbieter ponant war es ruhig. Ich hatte mich um einen Interviewtermin bemüht und eine Terminbestätigung sowie eine Ansprechpartnerin erhalten. Das von Gaby geführte Interview hätte ich gerne an dieser Stelle veröffentlicht, aber meine Interviewpartnerin war, wie mir ponant später mitteilte, nicht geschult ein Interview durchzuführen. Aus diesem Grund bat (untersagte) mir ponant das Interview zum Thema LE BORÈAL zu veröffentlichen. Das macht mich neugierig und ich bleibe am Thema dran.

plantours Messe Reisen Hamburg Kreuzfahrt

plantours Foto: kreuzfahrt 4.0

Ganz anders geht man bei plantours mit bloggern um. Unsere Interviewpartnerin, Frau Linnemann, war sehr freundlich und beantwortete unsere Fragen offen und ehrlich.

Das Interview über die MS Hamburg von plantours lesen Sie in unserm blog.

Transocean Messe Reisen Hamburg Kreuzfahrt

TransOcean  Foto: kreuzfahrt 4.0

Besonders habe ich mich über den Termin mit einem Vertreter von TransOcean gefreut. Ich habe viel über die MS Astor und die Routen der Astor erfahren. Auch  bei TransOcean hat man den Stellenwert von Social Media und besonders den von Reiseblogs erkannt.

Das Interview mit Herrn Ebner von TransOcean ist jetzt online.

Insgesamt war die Messe vielfältig. Viele Reiseziele, Caravaning, Biken wurde präsentiert und es gab Unmengen von (unnötigen) Fressbuden. Gerade der Bereich zum Thema Kreuzfahrten bot für Neulinge ein breites Spektrum an Informationen. Die Marken Mein Schiff und AIDA waren ganz klar die Favoriten der Besucher. Fast alle Besucher hatten mindesten eine Tüte mit Katalogen dabei. Leider sortierten viele Besucher an den Übergängen zu den anderen Hallen und am Ausgang erhaltene Kataloge aus und so entstand im Laufe des Tages ein Berg von Papiermüll. Hier stelle ich mir die Frage, ob es unbedingt notwendig ist mit gedrucktem Material so verschwenderisch umzugehen.

Ralf und Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Azamara Club Cruises, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Cunard, Hapag-Lloyd Cruises, Hurtigruten, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, plantours, Ponant, Royal Caribbean, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

le boreal von Ponant Cruise
Januar 21st, 2016 von Mr. Ralf

Im November berichteten wir von einem Feuer auf dem Kreuzfahrtschiff Le Boreal von Ponant Kreuzfahrten. Das Kreuzfahrtschiff Le Boreal wurde nach dem Brand an Bord und der darauffolgenden Evakuierung, von 347 Passagieren und der Crew, nach Punta Arenas Chile in die Werft gebracht. Die an der Evakuierung beteiligten britischen Streitkräfte berichteten von einer Evakuierung unter erschwerten Bedingungen. Das Kreuzfahrtschiff drohte innerhalb der 3 Meilenzone auf Grund zu laufen. In Punta Arena Chile wurde die französische Expeditions-Yacht Le Boreal eingehend untersucht.

Le Boreal von Ponant Cruise

Foto: Dutch Offshore Contractors

Zwei Monate nach dem Brand des Luxus Kreuzfahrtschiff Le Boreal von Ponant Kreuzfahrten wurde das Schiff in Punta Arenas auf das Deck des COSCO Transportschiffes Kang Sheng Kou geladen. Die Kang Sheng Kou ist ein 156 m langes Chinesisches Transportschiff. auf das  die „Le Boréal“, mittels Absenkung des Ladedecks, verladen wurde.
Die Le Boreal wird auf der Fincantieri Werft in Italien repariert. Nach Angaben von Ponant Cruise können ab dem 09. Mai 2016  wieder Kreuzfahrten mit der „Le Boréal“ gebucht werden.
Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Ponant Schlagwort: , , , , , , , ,

ponant le boreal
November 27th, 2015 von Mr. Ralf
Nach dem Feuer im Maschinenraum der Le Boreal in der vergangenen Woche (wir berichteten via Twitter), teilte die Reederei Ponant mit, dass vorerst zwei Reisen der Le Boreal ausfallen.
Betroffen sind die Kreuzfahrten mit Beginn 30.November 2015 und 10.Dezember 2015. Die Reederei Ponant teilte auf Anfrage mit, dass noch umfangreiche Reparaturarbeiten an der Le Boreal durchgeführt werden müssen.
Das Kreuzfahrtschiff Le Boreal wurde nach dem Brand an Bord und der darauffolgenden Evakuierung, nach Punta Arenas Chile in die Werft gebracht. Dort wird die französische Expeditions-Yacht eingehend untersucht und repariert.

Wann die nächste Antarktis-Kreuzfahrt stattfinden wird konnte Ponant uns noch nicht abschließend mitteilen. Buchungen für die Le Boreal auf der Internetseite der Reederei Ponant sind zur Zeit, bis März 2016, nicht möglich.
Das Schwesterschiff, L´Austral fährt wie geplant und ist auch buchbar.
Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie News, Ponant Schlagwort: , , , , , ,