EUROPA, EUROPA 2, HANSEATIC und BREMEN starten ab Deutschland

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten bei den Hamburg Cruise Days

Hapag-Lloyd Cruises läuft 21 mal die Häfen von Hamburg, Kiel, Travemünde und List/Sylt an

Im Sommer 2017 stehen wieder zahlreiche Stopps in heimischen Häfen auf den Routenplänen der Hapag-Lloyd Cruises Flotte. Der Nord-Ostsee-Kanal wird fünf Mal durchquert.

MS HANSEATIC
ist das erste Kreuzfahrtschiff von Hapag Lloyd Cruises das in der Sommersaison 2017 Norddeutschland besucht. Von Hamburg aus startet das Schiff am 19. Juni 2017 auf eine Expedition der Nordmeer-Regionen mit einem besonderen Höhepunkt: der Umrundung Spitzbergens.

MS BREMEN
legt nach Expeditionskreuzfahrt Ostgrönland am 29. September 2017 für einen kurzen planmäßigen Werftaufenthalt im Dock im Hamburger Hafen. Danach geht es zur Musikkreuzfahrt nach Lissabon.

EUROPA
läuft insgesamt elf Mal die norddeutschen Häfen an. Auf einer Kurzreise von Hamburg nach Kiel findet am 29. Juli 2017 zum 15. Mal das Sommerevent „EUROPA meets Sansibar“ vor Sylt statt. Ein weiterer Eventklassiker steht am 25. August 2017 in Hamburg im Rahmen einer Kurzreise von und nach Hamburg über Helgoland auf dem Programm: Beim Gourmetevent EUROPAs Beste versammeln sich mehr als 30 Akteure der Spitzengastronomie an Bord der EUROPA und verwandeln das Lido Deck in eine Genussmeile.

EUROPA 2
startet zu einer UNPLUGGED-Festival Kreuzfahrt von und nach Hamburg über Amsterdam, bei der aktuelle Stars aus Rock und Pop an Bord sein werden. Die EUROPA 2 hat 2017 insgesamt sieben Anläufe in Norddeutschland auf dem Routenplan. Ein besonderes Highlight ist die Eventreise „Soul Kitchen“ auf einer dreitägigen Kreuzfahrt im September 2017 von Kiel nach Hamburg, bei der die Fusion von Lifestyle-Küche und Lifestyle-Musik gefeiert wird.

Hamburg Cruise Days
Die EUROPA und EUROPA 2 nehmen an der Auslaufparade der Hamburg Cruise Days am
9. September 2017 teil.

Alle Kreuzfahrten mit Hapag Lloyd Cruises Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Juni 21st, 2017 von