Franz Beckenbauer zu Gast in Hamburg auf der MSC Splendida

MSC splendida Poolbereich

Hamburg 17. April 2015. Mit der MSC Splendida geht am 1. Mai das größte Kreuzfahrtschiff mit Heimathafen in Hamburg vor Anker. Zu Gast auf dem Luxusliner: Franz Beckenbauer.

Am 1. Mai 2015 legt die MSC Splendida, erstmalig am Cruise Center in der HafenCity Hamburg an. Das außergewöhnlich große und luxuriöse Kreuzfahrtschiff wird in Zukunft das Größte seiner Art mit offiziellem Heimathafen Hamburg sein. Der Erstanlauf der MSC Splendida wird daher gebührend gefeiert: mit einem öffentlichen, kostenlosen Event für die ganze Familie von 11 bis 17 Uhr am Großen Grasbrook und mit prominenten Besuchern.

Ehrengast der Veranstaltung ist Franz Beckenbauer. Er wird als Markenbotschafter der Privatbrauerei ERDINGER Weißbräu vor Ort sein und das Schiff gebührend begrüßen.

Auf die Besucher am Cruise Center HafenCity wartet ein Fest für die ganze Familie: Der Hamburger Schauspieler Marek Erhardt moderiert das bunte Programm auf der Bühne mit viel Live-Musik, spannenden Show-Elementen des Splendida Entertainment-Teams und interessanten Gesprächspartnern. Im MSC Info-Pavillon können sich die Besucher über das Angebot von MSC im Allgemeinen und die MSC Splendida im Besonderen informieren. Im Kinderzelt wird die passende Unterhaltung für alle kleineren Kreuzfahrtfans geboten. Zahlreiche Gastronomiestände sorgen dafür, dass man sich das typisch mediterrane Lebensgefühl der MSC Splendida auch auf der Zunge zergehen lassen kann.

Gegen 17 Uhr sind alle Hamburger und Hamburg-Besucher eingeladen, der MSC Splendida mit den vor Ort ausgegebenen Stofftaschentüchern zum Abschied zu winken und ihr eine gute Fahrt zu wünschen. Der Kapitän der MSC Splendida hält für diesen Moment eine musikalische Überraschung  bereit – Stichwort „Schiffshornkonzert“.

April 2015
Quelle: MSC Crociere S.A.

April 26th, 2015 von