Kein Kreditkartengebühr für Kreuzfahrt Buchungen ab 2018

Keíne Kreditkartengebühr bei Bezahlung einer Kreuzfahrt

Kreditkartengebühr wird 2018 abgeschafft.

Wer bei AIDA, TUI Cruises oder Costa derzeit eine Kreuzfahrt buchen will und diese mit der Kreditkarte bezahlt, muss zusätzliche Gebühren zahlen. Das wird sich ab 2018 ändern. Der Bundestag hat ein Gesetz verabschiedet, dass zusätzliche Gebühren für die Zahlung mit gängigen Kreditkarten verbietet.

Damit folgt die Bundesregierung einer EU Richtlinie.

Es dürfen dann auch keine Gebühren mehr für die Bezahlung der Kreuzfahrt per Überweisungen und oder Lastschriften erhoben werden. Es gibt keinen Unterschied ob die Zahlung mit Kredit- oder Debitkarten (EC-Karten, Kreditkarten auf Guthabenbasis) erfolgt.

Eine Ausnahmen Regelung gilt für Online-Zahlungsdienstleister wie Paypal, Diese Unternehmen dürfen weiterhin Gebühren erheben. In Deutschland dürfen allerdings auch Anbieter mit Sitz im Ausland ab 2018 keine Gebühren mehr auf in Deutschland verkaufte Leistungen erheben.

Kreditkartengebühr Reiseveranstalter Kreuzfahrten

Reederei Gebühr Master Visa American Express Diners Club
AIDA Cruises 1% X X X
A-ROSA Flusskreuzfahrten 1% max 30,00 Euro X X X
Azamara Club Cruises kostenlos X X X
Carnival Cruise Line kostenlos X X X
Celebrity Cruises kostenlos X X X
Costa Kreuzfahrten 1% X X X
Cunard Line kostenlos X X X X
Hapag-Lloyd Cruises 0,70% X X X X
Holland America Line kostenlos X X X
MSC Kreuzfahrten mind. 5 Euro X X X
Norwegian Cruise Line kostenlos X X X
nicko cruises mind. 5 Euro X X X
Phoenix Reisen 0,50% X X
Princess Cruises 1% X X X
Royal Caribbean International kostenlos X X X
Seabourn Cruise Line kostenlos X X X
Silversea Cruises kostenlos X X X
TUI Cruises 0,70% X X X X
Stand: Januar 2017

Noch ein Grund mehr sich eine Kreditkarte zuzulegen.

Aber wo liegen die Vorteile einer Kreditkarte.

  • Die Bezahlung des Kartenumsatzes erfolgt zum Teil erst nach Wochen, wenn die Kreditkartenabrechnung erstellt wird.
  • Abheben von Bargeld ist Weltweit möglich. Aber achten Sie auf die Gebühren.
  • Meist sind Versicherungen, zum Beispiel Reiserücktritts- oder Reisekrankenversicherungen eingeschlossen.
  • Oft sind Bonusprogramme wie Miles and More oder Payback integrierten.
  • Bei Mietwagen Buchungen wird eine Kreditkarte als Sicherheit verlangt.
  • Beim check in Ihrer Kreuzfahrt müssen Sie eine Kreditkarte als Sicherheit hinterlegen.

Bei meiner Recherche bin ich auf eine gute Seite zum Thema www.kreditkartenvergleich.com gestoßen. Es gibt dort ein Kostenloses ebook zum Thema Kreditkarten.

Tipp: Hier finden Sie eine Übersicht der besten Kreditkarten für die Buchung von Kreuzfahrten und Reisen!

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Juni 24th, 2017 von