Mein Schiff App ermöglicht kostenloses Telefonieren

TUI Cruises Mein Schiff App

Mein Schiff App ermöglicht kostenloses Telefonieren auf den Schiffen der Wohlfühlflotte.

Ab sofort können die Gäste der Mein Schiff 6 kostenlos mit anderen Gästen Ihrer Kreuzfahrt telefonieren. TUI Cruises hat seine Mein Schiff App erweitert und bietet ab sofort zunächst exklusiv auf der Mein Schiff 6 die Bordtelefonie von App zu App an. Die Funktion wird nach und nach auf allen Neubauten verfügbar sein und ermöglicht es den Gästen, einfach und bequem miteinander zu kommunizieren.

Zur Nutzung der Bordtelefonie wird die aktuelle Version der Mein Schiff App benötigt, die kostenfrei aus dem App Store für iOS und aus dem Google Play Store für Android heruntergeladen werden kann. Sobald das Smartphone mit dem Mein Schiff Netzwerk verbunden ist, kann die Funktion aktiviert werden und es erscheint eine Kurzanleitung durch die Option Bordtelefonie. Die Gäste können eine persönliche Kontaktliste anlegen und Kontakte über die Bordtelefonnummer hinzufügen.

Die Mein Schiff App macht es möglich die Wohlfühlflotte von TUI Cruises schon von Land zu erkunden.

Mit der TUI Cruises Mein Schiff App kommt bereits vor der Kreuzfahrt das erste Urlaubsgefühl auf. „Um unseren Mein Schiff Gästen vor und während ihrer Zeit an Bord optimal zu begleiten, haben wir die Mein Schiff App  entwickelt“, so Franziska Siehndel, Senior Product Communication Manager TUI Cruises.

Was kann die Mein Schiff App?
NEU-Kostenfreie Bordtelefonie nur Mein Schiff 6
Die App ermöglicht virtuelle Rundgänge an Bord
Zugriff auf die Webcams der Mein Schiff Flotte
Liefert Fakten zu Reisezielen
bietet die Möglichkeit die eigenen Routen zu entdecken
Zusatzleistungen an Bord sogar schon vor Reiseantritt reservieren
persönlicher Kreuzfahrt Countdown

„Ist der Gast erst an Bord der Wohlfühlflotte, ist die Nutzung an Bord jederzeit kostenfrei ohne Internet möglich. So passt die TUI Cruises  Mein Schiff App in das rundum Wohlfühlkonzept von TUI Cruises.“ ergänzt Franziska Siehndel.

Die Mein Schiff App wurde in Kooperation mit der Agentur CELLULAR aus Hamburg entwickelt.

Die Jury des Red Dot Award: Communication Design 2017 hat die TUI Cruises Mein Schiff App für hohe Designqualität und kreative Leistung ausgezeichnet.

Über den Red Dot Design Award:
Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Der Red Dot Award wird vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen organisiert und ist einer der größten Design-Wettbewerbe der Welt. 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. In den 1990er-Jahren entwickelte Red Dot-CEO Professor Dr. Peter Zec den Namen und die Marke des Awards. Die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ ist seitdem das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. Weitere Informationen unter www.red-dot.de.

Die Jury des Red Dot Award: Communication Design 2017 hat entschieden. In einem mehrtägigen Prozess bewerteten die 24 Experten Kommunikations- und Kreativarbeiten von Agenturen, Designern und Unternehmen aus 50 teilnehmenden Nationen. TUI Cruises darf sich freuen: Die Juroren vergaben das Red Dot-Siegel an die TUI Cruises  Mein Schiff App und unterstrichen damit ihre hohe Designqualität und kreative Leistung.

Ralf für Kreuzfahrt.4.0

Tagesangebote TUI Cruises

Oktober 20th, 2017 von