MSC Seaside an MSC Kreuzfahrten übergeben

Übergabe der MSC Seaside in Triest

MSC Cruises feiert in Triest die Indienststellung der MSC Seaside.

Die erste Reise der MSC Seaside, dem 14. Kreuzfahrtschiff der MSC Flotte, führt über den Atlantik zum neuen Heimathafen der Seaside in Miami.

Die MSC Seaside ist ein brandneuer Prototyp, der speziell für warme Gefilde entwickelt wurde. Es gibt auf der MSC Seaside großzügigen Außenbereiche.

Ein neues, unverwechselbares Design hebt die MSC Seaside deutlich von anderen Kreuzfahrtschiffen ab. Doch nicht nur Außen macht das MSC Flaggschiff ein gutes Bild, auch die Erlebnis an Bord des Schiffes macht einen Urlaub mit der MSC Seaside unvergesslich.

Was unterscheidet die MSC Seaside von andern Kreuzfahrtschiffen
Ein Weltklasse-Entertainment, neue kulinarische Konzepte, hervorragende Familien- und Kinderangebote sowie den bekannten MSC Yacht Club.

Einzigartige Designelemente
Inspiriert von der Skyline Miamis gibt es auf der MSC Seaside viele innovative, einzigartige Design-Elemente zu entdecken: Zwei Outdoor-Glasbrücken und ein 40 Meter hoher Skywalk -bekannt von der AIDAperla und AIDAprima-(eine schwebende Brücke am Heck). Die 360-Grad-Außen-Promenade, die einmal um die MSC Seaside führt, ist die breiteste auf einem Kreuzfahrtschiff. Es gibt zwei Panoramaaufzüge am Heck des MSC Schiffes.

MSC for Me
MSC for Me bietet den Passagieren modernste Technologie um die Services und Angebote des Schiffes, an Land und auf See, zu nutzen.

Mehr Kabinentypen
Die modularen Familienkabinen bieten für bis zu zehn Personen platz. Exklusive Heck-Suiten mit fantastischem Meerblick, Terrassenkabinen und luxuriöse Suiten mit eigenem Whirlpool.

Vielfältiges Entertainment
Die MSC Seaside verfügt über eine Bowlingbahn, ein 5D-Kino und die längste Seilrutsche auf See.

MSC Seaside Zipline

Quelle: MSC Crociere S.A. MSC Seaside Zipline

Der interaktiven Aqua-Park bietet fünf Wasserattraktionen. Die erste Slideboarding™ Attraktion auf einem Kreuzfahrtschiff, eine interaktive, 160 Meter lange Doppelrutsche mit Gaming-Komponente und zwei Wasserspiel-Bereiche für Kinder.

Kulinarische Vielfalt
Die MSC Seaside verfügt über jede Menge internationaler Restaurants mit Innen- und Außenflächen. Eines der Highlights ist die „Asian Market Kitchen“ des US-Spitzenkochs Roy Yamaguchi, der für seine panasiatische Fusionsküche bekannt ist. Ein weiteres Highlight ist das französische Lokal “La Bohème“, das neue Design Seafood-Restaurant „Ocean Cay“ und das  amerikanische Steakhouse „Butcher’s Cut“.

MSC Seaside Seafood-Restaurant „Ocean Cay“

Quelle: MSC Crociere S.A. MSC Seaside Seafood-Restaurant „Ocean Cay“

Familien mit Kindern
Für Familien bietet die MSC Seaside zahlreiche neue Entertainment-Angebote. Neben ganztägiger Kinderanimation und sechs speziellen, altersgerechten Baby und Kids Clubs, gibt es ein neues DOREMI Familienkino und ein actiongeladenes Quiz.

Die MSC Seaside ist am 1. Dezember 2017 zu einer 21-tägigen Atlantiküberquerung von Triest aus in See gestochen. Im Hafen von Miami wird die MSC Seaside am 21. Dezember 2017  feierlich getauft. Taufpatin der MSC Seaside wird Sophia Loren sein, die bereits seit 2003 Taufpatin der MSC Kreuzfahrtschiffe  ist. Die MSC Seaside wird ganzjährig ab/bis Miami verschiedene Routen in die östliche und westliche Karibik bereisen.

Mehr Bilder und Infos von der Seaside.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit der MSC Seaside

Dezember 2nd, 2017 von