Neubau eines Kreuzfahrtschiffs für Phoenix Reisen

Foto: phoenixreisen MS Asara Flusskreuzfahrt

Die niederländische Reederei Rivertech übergibt im Frühjahr 2017 das Flusskreuzfahrtschiff MS Asara an Phoenix Reisen.

„Wir haben einen langfristigen Chartervertrag für MS Asara abgeschlossen“ sagt Benjamin Krumpen, Geschäftsführer von Phoenix Reisen.

Foto: phoenixreisen MS Asara Flusskreuzfahrt

Foto: phoenixreisen: MS Asara Kabinen Model

Das neue 4,5  Sterne Schiff ist 135m lang und verfügt über drei Kabinendecks mit Platz für 190 Passagiere. Auf zwei Decks gibt es Kabinen mit französischem Balkon. Nue ist, dass es an Bord der MS Asara keine festen Tischzeiten und freie Platzwahl gibt. Ein weiteres Spezialitätenrestaurant steht den Passagieren auch zur Verfügung.

Klaus für kreuzfahrt 4.0

März 15th, 2016 von