Kategorie: Neue Kreuzfahrtschiffe

Taupate NCL Bliss Elvis Duran
April 9th, 2018 von Mr. Ralf

Das neueste Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line, die Norwegian Bliss, wird am 19. April 2018 in Bremerhaven übergeben.

Wir sind dabei!

Am Donnerstag, 19. April 2018, haben auch alle Kreuzfahrtfans und Schiffsspotter die Gelegenheit die Norwegian Bliss von der Besuchergalerie am Columbuskaje aus zu bestaunen. Die Norwegian Bliss wird gegen 9 Uhr am Columbuskaje festmachen und erst um 19 Uhr in Richtung Southampton aufbrechen. Also genügend Zeit für Fotos und Videos.

Ich habe die Gelegenheit bei diese Kurzkreuzfahrt mit an Bord des NCL Neubaus zu sein. Mit mir werden ca. 3.000 Passagiere zur Premierenfahrt von Bremerhaven nach Southampton einchecken und an Bord gehen. Im Rahmen einer offiziellen Zeremonie der Stadt Bremerhaven stattet auch Oberbürgermeister Melf Grantz der NCL Bliss einen Kurzbesuch ab.

Nimmt Kurs auf Bremerhaven und lässt sich am 19. April von morgens bis abends von „Sehleuten“ bestaunen: die neu gebaute „Norwegian Bliss“

© Kreuzfahrt 4.0 Oberbürgermeister Melf Grantz

Für 19 Uhr hat die Erlebnis Bremerhaven GmbH Shanty-Chöre organisiert, die der Norwegian Bliss zum Abschied noch Ständchen singen. Mit drei Salutschüssen wird der Tag an der Kaje beendet.

Welche Fotos von Bord der Norwegian Bliss sollen wir posten?

Einfach als Kommetar erfassen.

Aktuelle Fotos von dieser Kreuzfahrt finden Sie ab 19. April 2018 auf Instagram und facebook von Kreuzfahrt 4.0.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie 4.0, Bremerhaven, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

nicko cruises WORLD EXPLORER
April 5th, 2018 von Mr. Ralf

nicko cruises gibt die Zusammenarbeit mit Quark Expeditions, einem der führenden Anbieter für Polar-Kreuzfahrten, bekannt.

Zwei unterschiedliche Routen mit einer Reiselänge von 14 Tagen stehen für eine Kreuzfahrt in die Antarktis zur Auswahl. Bei jeder Kreuzfahrt mit nicko cruises ist mindestens ein deutschsprachiges Teammitglied im Expeditions- und Lektorenteam mit an Bord, um den Gästen ein besonders intensives Reiseerlebnis zu ermöglichen. Die Reisen sind ab sofort buchbar.

Getreu dem Motto: “Kleines Schiff. Großes Erlebnis.” gibt der Kreuzfahrtspezialist nicko cruises seine Kooperation mit Quark Expeditions bekannt: Bereits für den Winter 2018/2019 vermarktet nicko cruises Kreuzfahrten mit dem Expeditionsschiff WORLD EXPLORER in die Antarktis. Die Reisen sind ab sofort buchbar.

“Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Quark Expeditions, einem der führenden Anbieter für Polar-Abenteuer mit Sitz in den USA,” sagt Guido Laukamp, Geschäftsführer von nicko cruises. “Mit diesem erfahrenen Partner an unserer Seite können wir unseren Gästen ein einmaliges Reiseerlebnis bieten”, so Laukamp weiter.

Auf Zodiac-Ausfahrten, Landgängen und Seekajaktouren erleben die Reisenden die spektakuläre Eiswelt direkt und hautnah. Bei den Abfahrten, die nicko cruises vermarktet, wird außerdem immer mindestens ein Mitglied im Expeditions- und Lektorenteam deutschsprachig sein. Vorträge, die in englischer Sprache stattfinden, werden entsprechend ins Deutsche übersetzt. Damit wird sichergestellt, dass alle Gäste gleichermaßen ein intensives Reiseerlebnis genießen können – ohne sprachliche Barrieren.

Zwei unterschiedliche Reiserouten
Gemeinsam mit Quark Expeditions bietet nicko cruises zwei unterschiedliche Reiserouten mit einer Länge von jeweils 14 Tagen an. Eine Antarktiskreuzfahrt beginnt und endet im argentinischen Städtchen Ushuaia, durchquert die Drake-Passage und führt zu den Südlichen Shetlandinseln und zur Antarktischen Halbinsel. Die andere Route startet und endet in der Stadt Punta Arenas in Chile. Von dort überfliegen die Gäste die Drake Passage. Die Ein- und Ausschiffung auf das Expeditionsschiff WORLD EXPLORER findet auf King George Island statt. Diese Reiseroute ermöglicht es den Gästen, noch mehr Zeit auf dem “siebten Kontinent” zu verbringen – und damit auch mehr Zeit, um die Eisberge zu bestaunen oder Pinguine zu beobachten.

Die Natur schützen mit modernster Technik
Nachhaltigkeit ist wichtig, auch im Zusammenhang mit Reisen – schließlich sollen auch zukünftige Generationen die Wunder der Erde in voller Schönheit genießen können. In die Planung des komfortablen Expeditionsschiffs WORLD EXPLORER sind deshalb die Ergebnisse jahrelanger Forschung und Entwicklung eingeflossen. Mit einem umweltschonenden dieselelektrischen Hybrid-Antrieb der Marke Rolls Royce kann der Neubau nahezu lautlos und vollkommen emissionsfrei gleiten – und trägt damit dazu bei, die Auswirkungen auf die Umwelt möglichst gering zu halten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit der World Explorer

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

MSC Yacht Club der Seaview
März 29th, 2018 von Mr. Ralf

Die MSC Seaview wird gerade auf der Fincantieri Werft in Italien gebaut.

Kurz vor der Indienststellung der MSC Seaview gibt MSC Cruises eine Routenänderung bekannt. Geplant war für die erste Kreuzfahrt des Neubaus vom 4. Juni 2018 bis zum 8. Juni 2018 ab Civitavecchia. Jetzt gab MSC Cruises bekannt, dass die erste Kreuzfahrt der MSC Seaview eine 3 Nächte Kreuzfahrt ab Barcelona sein wird.

„Mit Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass die von Ihnen gebuchte Kreuzfahrt an Bord der MSC Seaview mit Abfahrtsdatum 04.Juni 2018 aus operativen Änderungen nicht durchgeführt werden kann. Alternativ bieten wir Ihnen an (vorbehaltlich Verfügbarkeit und Rückbestätigung), kostenfrei auf eine 3-Nächte Mittelmeer-Kreuzfahrt an Bord der MSC Seaview vom 05. bis 08.Juni 2018 umzubuchen.
Die fehlende Nacht wird selbstverständlich erstattet. Bei bereits getätigten Ausgaben für gebuchte An-/Abreisen kommen wir für diese selbstverständlich auf.“ teilte MSC Kreuzfahrten unserem Leser Markus mit.

Für diese Kreuzfahrt sind noch Suiten und MSC Yachtclub Suiten buchbar. Fest steht, dass die Taufe der MSC Seaview am 2. Juni 2018 in Civitavecchia stattfinden wird. Was operative Änderungen bedeutet, dazu sagt MSC Cruises nichts. Vielleicht plant MSC Kreuzfahrten eine Vorpremierenfahrt nach der Taufe vom 2. Juni bis 5. Juni 2018 von Civitavecchia nach Barcelona für Expedienten, Pressevertreter und VIP´s. Die Übergabe an MSC ist für den 31. Mai 2018 geplant.

Die MSC Seaview verfügt über 2.067 Kabinen und bietet maximal 5.179 Passagiere platz. Die Familienkabinen der MSC Seaview  lassen sich miteinander verbinden und bieten dan Platz für bis zu zehn Personen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit der MSC Seaview

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Norwegian Encore
März 27th, 2018 von Kreuzfahrt Gaby

Der Stahlschnitt der Norwegian ENCORE erfolgte erst am 31. Januar 2018 und jetzt sind die Kreuzfahrten ab November 2019 buchbar.

Die Norwegian ENCORE ist das vierte Schiff der Breakaway Plus-Klasse von Norwegian Cruise Line. In der Premierensaison 2019 fährt die Norwegian Encore jeden Sonntag bis April 2020 auf siebentägigen Reisen ab Miami, vom neuen Kreuzfahrtterminal von Norwegian Cruise Line am PortMiami, in die Östliche Karibik.

Erster Halt der siebentägigen Karibik Kreuzfahrt ist San Juan auf Puerto Rico. Danach steuert die Norwegian Encore mit St. Thomas die Amerikanischen Jungferninseln an und schließlich geht es auf die Insel Tortola, Britische Jungferninseln.

Die erste Kreuzfahrt der Norwegian ENCORE führt vom 2. bis 13 November 2019 von Southampton über den Atlantik nach Miami. Während dieser 11 Tage Transatlantikreise, mit 9 Seetagen, ist jede Menge Zeit diese Kreuzfahrtschiff zu genießen.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Angebot Transatlantik Kreuzfahrt mit der Norwegian ENCORE

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Kurzkreuzfahrten, Miami, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

MS VASCO DA GAMA ehemals Pacific Eden von P & O Cruises Australia von TransOcean
März 22nd, 2018 von Mr. Ralf

Der neue Name der Pacific Eden wird MS MS VASCO DA GAMA sein.

Die Pacific Eden wird Anfang April 2019 in Singapur von TransOcean übernommen und nach einem kurzen Werftaufenthalt in Singapur, als MS VASCO DA GAMA, zur Eröffnungsreise aufbrechen. Diese führt ab dem 24. April 2019 in 46 Nächten von Südostasien über den indischen Subkontinent, Ägypten, Jordanien durch den Suezkanal, Israel, an klassischen Highlights im Mittelmeer vorbei nach London Tilbury, Amsterdam bis nach Bremerhaven.

Die MS VASCO DA GAMA wird sowohl auf dem deutschen als auch auf dem australischen Kreuzfahrtmarkt vertrieben. Im europäischen Sommer (Mai bis Oktober) wird das neue Kreuzfahrtschiff für TransOcean Kreuzfahrten sowohl von Bremerhaven als auch von Kiel aus eingesetzt. Während der Sommersaison in Australien (Dezember bis März) kreuzt der Neuzugang von Freemantle (Perth) und Adelaide in den australischen Gewässern.

Fakten zur Pacific Eden 
wurde 1994 von der Holland America Line als Statendam vom Stapel gelassen. Bei 55820 BRZ bietet sie 1160 Passagieren in 630 Kabinen Platz. Davon sind 100 Einzelkabinen, 149 Suiten und Kabinen verfügen über einen Balkon.

Die MS Vasco da Gama wird neben den CMV Schiffen MS Columbus (1400 Passagiere) und MS Magellan (1300 Passagiere), Marco Polo (800 Passagiere), MS Astor (578 Passagiere) und MS Astoria (550 Passagiere) in das Portfolio aufgenommen.

Christian Verhounig, CEO und Chairman von CMV, erklärt: „Wir freuen uns, dieses Kreuzfahrtschiff in unserer Flotte willkommen zu heißen und sind überzeugt, dass die Pacific Eden eine perfekte Ergänzung zu unserem Angebot ist. Sie wurde 2016 für mehrere Millionen Euro Renoviert und befindet sich in einem Top Zustand.“

Buchbar sind die Kreuzfahrten 2019 mit der MS VASCO DA GAMA ab Mitte April 2018.

VASCO DA GAMA
Vasco da Gama war ein portugiesischer Seefahrer und Entdecker des südlichen Seewegs um das Kap der Guten Hoffnung nach Indien sowie der zweite Vizekönig Portugiesisch-Indiens. Er landete am 20. Mai 1498 nahe Calicut an der indischen Malabarküste. Zum ersten Mal hatte ein europäisches Schiff Indien auf dem Seeweg um Afrika herum erreicht. Voll beladen mit kostbaren Gewürzen konnte er die Rückreise antreten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote TransOcean Kreuzfahrten

Kategorie Bremerhaven, Kiel, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Transocean Tours Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

Mein Schiff 4 TUI
März 20th, 2018 von Mr. Ralf

Es hatte sich schon abgezeichnet, dass die Mein Schiff 2 bei TUI Cruises bleibt.

Grund dafür ist die Auslastung der Meyer Werft Turk die die neue Mein Schiff 7 erst 2023 oder vielleicht schon 2022 fertigstellen kann.

Die Mein Schiff 2 bleibt vorerst in der TUI Cruises Flotte. Wird aber einen neuen Namen erhalten. Ursprünglich sollte die Mein Schiff 2 im nächsten Jahr zur TUI UK & Ireland Tochter Marella Cruises, bis 2017 Thomson Cruises, wechseln.

„Die Mein Schiff 2 ist bei TUI Gästen sehr beliebt. Wir freuen uns deshalb sehr, dass sie uns als Herzstück bis April 2022 erhalten bleibt“, sagt Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises.

Die Mein Schiff 2 fährt seit Mai 2011 für TUI Cruises. Die ehemalige Celebrity Mercury wurde Ende Februar 2011 von der Reederei Celebrity Cruises an TUI Cruises übergeben und auf der Lloyd Werft umgebaut.

Die Routen auf denen die Mein Schiff 2 im Sommer 2019 und Winter 2019/2020 unterwegs sein wird, werden – genau wie der neue Name – im April 2018 bekannt gegeben.

Anstelle der bisherigen Mein Schiff 2 wird TUI UK & Ireland die SkySea Golden Era (aktuell im Dienst der chinesischen Kreuzfahrtreederei Cruise Line) erwerben und ab Mai 2019 als Marella Explorer 2 für die britische Kreuzfahrttochter der TUI Cruises in Dienst stellen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

TUI Cruises Mein Schiff Angebot der Woche

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

kreuzfahrt 4.0 nicko vision von nicko cruises
März 16th, 2018 von Mr. Ralf

Die nickoVISION ist eine konsequente Neuinterpretation des nicko cruises Mottos „Viel erleben. Bequem genießen,“

sagte mir Guido Laukamp (Geschäftsführer von nicko cruises) auf der ITB in Berlin. „Der Ausbau der nickoVSION verläuft planmäßig“, versicherte Laukamp.

Kurz vor der ITB hatte ich Gelegenheit mir den Baufortschritt der nickovision auf der Werft anzusehen.

Der Kasko wurde in der Valhali-Werft in Belgrad Serbien gebaut und in die Niederlande überführt. Zum Innenausbau wurde das Schiff dann über die Donau, den Main-Donau-Kanal und den Rhein auf die Werft BV.Scheepswerf & Machinefabriek Vahali, Gendt Niederlande gebracht.

Die NickoVISION verfügt über drei verschiedene, über die gesamte Schiffslänge verteilte Restaurants. Erstmalig bietet nicko cruises offene Tischzeiten an. Das bedeutet, die Passagiere müssen sich an keine festen Tischzeiten/Tischsitzungen halten. Das Panorama-Restaurant und Hauptrestaurant befinden sich auf dem mittleren Deck. Das Spezialitätenrestaurant befindet sich auf dem untersten Deck der nickovision. Das dritte Restaurant, Mario’s Grill, befindet sich im Heckbereich der nickovision.

Das Flussschiff verfügt über einem Panorama-Salon, eine Vision-Bar mit Veranda, ein Sonnendeck mit Whirlpool, einen Wellnessbereich mit Fitnessraum, einer Sauna mit Dampfbad, einer Bibliothek, einer Bordboutique und einen Aufzug zwischen den drei Ebenen des Kreuzfahrtschiffes.

Architekten Alex Jansen (Naval Architect / Project Manager Scylla AG), Marion Hilbrich, Head of Operations bei nicko cruises und Robert Reitsma (Eigentümer Scylla AG)Jansen (Naval Architect / Project Manager Scylla AG) und Robert Reitsma (Eigentümer Scylla AG)nickoVSION von nicko cruises

v.l. Architekten Alex Jansen (Naval Architect / Project Manager Scylla AG), Marion Hilbrich, Head of Operations bei nicko cruises und Robert Reitsma (Eigentümer Scylla AG)

Kabinen:
Die nickoVISION verfügt über 110 Kabinen bietet maximal 220 Gästen Platz.
Auf dem oberen und mittleren Deck der nickoVision befinden sich die Suiten, mit französischem Balkon und Panoramablick.
Alle Kabinen verfügen über einen Fernseher, Minibar, Safe, Haartrockner, Klimaanlage, Dusche und WC, einen kleinen Sitzbereich und einen Einbauschrank. Das Doppelbett kann auf Wunsch getrennt gestellt werden, auf Mittel- und Oberdeck sorgen die französischen Balkone (bodentiefe Panoramafenster) für einen tollen Ausblick.

Schiffstyp                         nicko modern
Bordsprache                    deutsch
Kapazität                         220 Passagiere
Besatzungsmitglieder      54
Länge                              135 m
Breite                               11,45 m
Tiefgang                           2,10 m
Spannung                        220 Volt
WLAN                              Ja

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrt mit der nickoVISION von nicko cruises

Kategorie 4.0, Flusskreuzfahrten, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

nicko cruises ITB 2018
März 12th, 2018 von Kreuzfahrt Gaby

Anlässlich der ITB in Berlin stellte nicko cruises das Winterprogramm 2018 und eine Vorschau der Kreuzfahrt Saison 2019 vor.

Wir waren live dabei.

nicko cruises world explorer

Foto: Kreuzfahrt 4.0 WORLD EXPLORER

Auch im Winter 2018 befahren die Schiffe von nicko cruises die Donau, Rhein und den Douro.

Die MS DOURO CRUISER befährt über Weihnachten und Silvester 2018 den Douro in Portugal.

Das Flussschiff der Kategorie nicko modern, der Neuzugang MS RHEIN SYMPHONIE, fährt die Winterreisen auf dem Rhein. Zusätzlich werden viertägige Adventsreisen ab Köln nach Amsterdam bzw. nach Rüdesheim und Koblenz angeboten auf der MS RHEIN SYMPHONIE angeboten. Im Januar 2019 bietet nicko cruises vier Termine für das KRIMI total DINNER inklusive Übernachtung an.

Auf der Donau sind in der Wintersaison2018 gleich zwei Flusschiffe ab Passau im Einsatz: Die MS BELLISSIMA und der Neubau nickoVISION führen fünftägigen Adventskreuzfahrten, eine siebentägigen Weihnachtkreuzfahrt und die neuntägigen Silvesterkreuzfahrt durch.

Kreuzfahrt Saison 2019
Europa entdecken in der Saison 2019 mit der MS MAXIMA. Eine 29-tägigen Flussreise ab Passau über Wien, Belgrad und das Eiserne Tor zum Donaudelta. Auf der Strecke besucht die MS MAXIMA Budapest, Bratislava, Nürnberg, Bamberg, Würzburg, Frankfurt, Mainz Köln und die Metropolen in Holland wie Amsterdam, Rotterdam und Nijmegen.

Das Boutique Schiff MS CASANOVA wird zusätzlich zur Route zwischen Stuttgart und Saarbrücken 2019 auch zwischen der saarländischen Landeshauptstadt und Köln kreuzen.

Lust auf Blumen?
Auf der achttägigen Tulpenkreuzfahrt mit MS RHEIN SYMPHONIE können die Passagiere den ganzen Tag im Tulpenparadies Keukenhof verbringen.

Kroatien und Russland 
Zusätzlich zur MS DALMATIA bietet der Neuzugang MS MALIANTE des Schiffstyps nicko classic Platz für 36 Passagiere. Die Route zwischen Zadar und Dubrovnik, die sich auch als 14-tägige Rundreise kombinieren lässt, wird in 2019 an 27 Terminen angeboten.

Auf den Kreuzfahrten zwischen Moskau und St. Petersburg erhöht nicko cruises 2019 die Kapazitäten.

Eventkreuzfahrten mit nicko cruises sind auch 2019 wieder in Programm. Flusskreuzfahrten „Rhein in Flammen“ und Cruise Days 2019 in Hamburg werden angeboten.

Neues von der WORLD EXPLORER.

nicko cruises WORLD EXPLORER

Foto: nicko cruises WORLD EXPLORER

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Flussreisen mit nicko cruises

Kategorie Flusskreuzfahrten, Kreuzfahrt blog, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Costa Venezia kommt 2019
März 5th, 2018 von Mr. Ralf

Die Costa Venezia, die derzeit für Costa Asia auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone (Italien) gebaut wird, geht am 8. März 2019 auf Jungfernfahrt.

Auch deutsche Gäste können ab sofort die 53 tägige Jungfernfahrt der Costa Venezia von Triest in Italien nach Yokohama in Japan buchen.

Costa Venezia Jungfernfahrt 2019 auch für Deutsche Gäste Buchbar

Foto: Costa Crociere S.p.A Costa Venezia Jungfernfahrt 2019

Die Costa Venezia ist das erste Kreuzfahrtschiff von Costa das speziell für den chinesischen Markt entworfen und gebaut wurde. Nach ihrer Jungfernfahrt wird die Costa Venezia ausschließlich auf dem chinesischen Markt eingesetzt.

Lounge delle stelle Costa Venezia

Foto: Costa Crociere S.p.A Lounge delle stelle

Die Jungfernfahrt führt über das Mittelmeer, durch den Suezkanal und das Rote Meer. Die Costa Venezia macht Stopps in Dubrovnik, Griechenland, Israel, Jordanien, Oman, Dubai, Abu Dhabi, Indien, Sri Lanka und Malaysia. Die letzte Etappe der Jungfernfahrt erleben die Costa Venezia Passagiere Singapur, Thailand, Vietnam, Hongkong, Taiwan und schließlich Japan.

53 Tage Jungfernfahrt ist Ihnen zu lang? Kein Problem die Reiseroute kann in drei verschiedene Etappen aufgeteilt werden: Triest-Dubai (20 Tage), Dubai-Singapur (18 Tage) und Singapur-Yokohama (17 Tage) oder auch als Kombination der drei Etappen gebucht werden.

Gastronomie an Bord der Costa Venezia
Neben der italienischen Küche bietet Costa traditionelle chinesische und asiatische Gerichte an und lädt Gäste ein, regionale Gerichte passend zu den Reisestationen zu entdecken.

Piazza San Marco Costa Venezia

Foto: Costa Crociere S.p.A Piazza San Marco

Die Costa Venezia verfügt über 135.000 Bruttoregistertonnen und ist mit 2.116 Kabinen für insgesamt 5.260 Passagiere ausgestattet.

Lido Deck auf der Costa Venezia

Foto: Costa Crociere S.p.A Lido Deck

Die Preise für die Gesamte Jungfernfahrt beginnen bei 5299 Euro in der Innenkabine und wer die Suite mit Balkon buchen möchte ist mit 22799 Euro dabei. Pro Person inklusive Trinkgelder und zzgl. Anreise.

Mit der Indienststellung der Costa Venezia wird dann mit der Costa Fortuna eines der fünf Costa ​Schiffe, die derzeit in Asien im Einsatz sind, nach Europa zurück­kehren.

Das Schwesterschiff der Costa Venezia, ebenfalls exklusiv für den chinesischen Markt, wird von der Fincantieri Werft im Jahr 2020 an Costa übergeben.

Das nächste Kreuzfahrtschiff von Costa, die Costa Smeralda, wird im Oktober 2019 in Dienst gestellt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Jungfernfahrt der Costa Venezia zum Tagespreis buchen

Kategorie Costa Kreuzfahrten, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , ,

TUI Cruises neue Mein Schiff 1 Rendering
Februar 16th, 2018 von Mr. Ralf

Die neue Nummer Eins der Mein Schiff Flotte

die neue Mein Schiff 1

setzt auch beim Design neue Maßstäbe. Architektin Patricia Urquiola gibt 38 Suiten auf der neuen Mein Schiff 1 ein exklusives Gesicht. Blau wie das Wasser, rosarot wie der Sonnenuntergang, dazu ein unverbauter Blick auf das Meer –

An Bord der neuen Mein Schiff 1 werden in 38 Suiten, u.a. den Himmel & Meer Suiten, den Panorama Suiten, den Schöne Aussicht Suiten, den Übersee Suiten sowie den Horizont Suiten exklusiv von Patricia Urquiola  gestaltet.

TUI Cruises Patricia Urquiola designt Suiten

Foto: TUI Cruises Patricia Urquiola

Die Suiten unterscheiden sich im Design, Layout und Lage
Die Himmel und Meer Suiten und die Übersee Suiten befinden sich im vorderen Teil der neuen Mein Schiff 1.

neue Mein Schiff 1 TUI Cruises Übersee Suite Badezimmer

Foto: TUI Cruises Übersee Suite Badezimmer

Die Panorama Suiten, den Schöne Aussicht Suiten und die Horizont Suiten befinden sich im Heck auf den Decks 6 bis 10.

An Bord der neuen Nummer Eins der TUI Cruises Flotte arbeitet sie mit Design-Möbeln aus Holz und geriffeltem Glas sowie Vorhängen aus Stoffen von Kvadrat. Die Räume haben alternativ einen Eichenholzboden oder Teppiche. „Die Suiten der neuen Mein Schiff 1 zu gestalten war für mich etwas ganz Besonderes. Ich liebe die Nähe zum Meer. Den ganz besonderen Geist des Ortes auf einem Kreuzfahrtschiff herauszuarbeiten hat mir große Freude gemacht“, fasst Patricia Urquiola ihre Arbeit für TUI Cruises zusammen.

An Deck sorgt das Architekturbüro 3deluxe für Objekte „made in Germany“
Der Außenbereich der neuen Mein Schiff 1 wartet mit einer atemberaubenden Jogging Strecke auf. Sie führt die Strecke auf einem fluoreszierende blaue Belag ohne Deck-Haftung über das Meer. „Das besondere Highlight ist, dass dieser sich am hinteren Teil des Schiffes vom Schiffskörper ablöst und in einer Aufwärtsschleife zum nächsten Deck emporsteigt. 

neue Mein Schiff 1 Laustrecke

Foto: TUI Cruises Laustrecke

Auf dieser topologisch interessanten Laufstrecke genießt man nicht nur einen fantastischen Blick auf das Meer, sondern kann auch das Schiff mit Abstand von außen betrachten.“ so Kreativdirektor Dieter Brell.

3deluxe setzt bei der multifunktionale voll umbaute Arena, dem Hauptpool und der Abtanzbar Akzente.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Vorfreudefahrt der neuen Mein Schiff 1

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,