Kategorie: Neues aus der Kreuzfahrtwelt

Alexander von Humboldt II mit ihrem markanten Segelbesatz das Flaggschiff sein
Januar 17th, 2018 von Kreuzfahrt Gaby

Zum dritten Mal treffen sich vom 24. bis 27. Mai 2018 in Bremerhaven jede Menge Schiffe.

Beim „Seestadtfest – Landgang Bremerhaven“ 2018 werden historische Windjammer, moderne Segelschiffe, spannende Motorschiffe und ein Dampfschiff-Oldie zu sehen sein.

Das Highlight wird die Alexander von Humboldt II sein. Am 24. Mai 2018 ist die Mein Schiff 3 von TUI Cruises und am 26. Mai 2018 die MS Amadea von Phoenix Reisen in Bremerhaven. Am 26. Mai 2018 macht auch die Costa Mediterranea von Costa Kreuzfahrten und am 27. Mai 2018 die MS Deutschland von Phoenix Reisen im Hafen fest.

Weitere teilnehmende Schiffe:
Die „El Galeón“, ein schwimmendes Museum aus Spanien. Ein 48 Meter lange Dreimaster ist ein Replik des Typs, der unter der spanischen Krone vom 16. bis 18. Jahrhundert als Handelsschiff gesegelt ist.

El Galeón © Fundación Nao Victoria Segelschiff mit weißen segeln Kommt erstmals an die Weser und lädt zu Open Ship ein: die "El Galeón" aus Spanien

El Galeón © Fundación Nao Victoria

Das Motorschiff „Wangerooge“, das als ziviles Trossschiff von der Bundesmarine bei der Ausbildung von Flugpiloten eingesetzt wird, ist schon 50 Jahre alt.

Insgesamt können rund 20 Schiffe im Hafen von Bremerhaven bestaunt und besichtigt werden. Weitere Infos folgen.

Und was ist an Land los?
Bei der „Firefighter Combat Challenge“ messen sich die besten Feuerwehrleute. Gesungen wird auf dem „Plattfest“. Von Freitag bis Sonntag gibt es beim Street Food Festival kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Für die kleinen Besucher wird ein Kinderfest an allen Festtagen angeboten. Musikprogramm auf zwei Bühnen und ein Höhenfeuerwerk am Samstag den 26. Mai 2018 runden das Erlebnis „Seestadtfest – Landgang Bremerhaven`“ ab.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Bremerhaven, Costa Kreuzfahrten, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Phoenix Reisen, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , ,

HANSEATIC inspiration Gläserner Balkon
Januar 9th, 2018 von Mr. Ralf

Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung Hapag Lloyd Cruises und Isolde Susset, Leiterin Expedition Cruises, kamen mit einem Zodiac zur Unternehmenszentrale von Hapag Lloyd Cruises.

Beide haben heute neue Details zu den beiden Expeditionsneubauten präsentiert. Die neue Expeditionsklasse von Hapag Lloyd Cruises bieten Platz für je 230 bzw. bei Antarktisreisen nur 199 Gäste. touristik aktuell berichtet dass laut Chef Karl Pojer – der per Zodiac zur Pressekonferenz kam – über 6.000 Vormerkungen für die Kreuzfahrten mit den Neubauten vorliegen.

Hapag-Lloyd Cruises“ Karl J. Pojer und Isolde Susset

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ Karl J. Pojer und Isolde Susset

Restaurants
An Bord beider Schiffe gibt es ein Spezialitätenrestaurant mit je 44 Plätzen. Auf der HANSEATIC nature werden Spezialitäten der nordamerikanischen Küche und auf der HANSEATIC inspiration werden den Gästen Speisen aus der feinen japanische Küche und Perus moderner Trendküche serviert.

hanseatic nature Spezialitätenrestaurant

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ hanseatic nature Spezialitätenrestaurant

Auf beiden Kreuzfahrtschiffen (Expeditionsschiffen) gibt es jeweils zwei weitere Restaurants: ein Hauptrestaurant mit 178 Plätzen

HANSEATIC inspiration Hauptrestaurant

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ HANSEATIC inspiration Hauptrestaurant

und ein Bistrorestaurant mit 184 Plätzen mit Innen- und Außenbereich, Grill und Showküche.

hanseatic nature und hanseatic inspiration Bistro Restaurant

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ hanseatic nature und hanseatic inspiration Bistro Restaurant

Neu sind auch die es flexible Tischzeiten und freie Sitzplatzwahl in den Restaurants.

Wellness & Fitness
Der 235 Quadratmeter große OCEAN SPA verfügt über eine finnische Sauna, Dampfsauna, Ruhebereich, Friseur und es werden Beauty-Behandlungen und Massagen angeboten. 100 Quadratmeter ist der moderne Fitnessbereich groß. Aus dem separaten Kursraum und dem Fitnessbereich ermöglicht einen guten Blick auf das beeindruckende Naturpanorama. Ein großer Poolbereich mit Gegenstromanlage und flexiblem Zeltdach, wetterunabhängig, runden das Angebot ab.

Suiten- und Kabinen
An Bord der HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration gibt es 6 verschiedene Suiten- und Kabinentypen. Jedes Kreuzfahrtschiff verfügt über 120 Kabinen und Suiten.

Von der 21 Quadratmeter großen Panoramakabine

hanseatic nature Panoramakabine

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ hanseatic nature Panoramakabine

bis zur 71 Quadratmeter großen Grand Suite.

Alle Kabinen und Suiten verfügen über einen eigenen Balkon

Hanseatic nature Balkonkabine

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ Hanseatic nature Balkonkabine

oder sind mit Französischen Balkonen (ein zu öffnendes Panoramafenster) ausgestattet.

Hanseatic nature Französicher Balkonkabine

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ Hanseatic nature Französicher Balkonkabine

HanseAtrium
ist eine teilbare multifunktione Lounge mit modernster Medien Technik. Tagsüber finden dort Expertenvorträge statt und abends verwandelt sich das HanseAtrium in eine Hippe Bar.

HANSEATIC inspiration HanseAtrium Lounge

ProFotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ HANSEATIC inspiration HanseAtrium Lounge

Ocean Academy
Ist eine moderne Bibliothek. Die Ocean Academy verfügt über eine große interaktive Medienwand, ein interaktives Poster, welches ausgewählte wissenschaftliche Zusammenhänge verständlich visuell darstellt. Den Passagieren stehen Lesesessel mit einschwenkbaren Touchscreens zur Verfügung.

HANSEATIC inspiration Ocean Academy

Fotocredit „Hapag-Lloyd Cruises“ HANSEATIC inspiration Ocean Academy

Die Kreuzfahrten haben eine Länge zwischen 4 bis hin zu 23 Tagen. Die Routen gehen in die Arktis und die Antarktis.

Die Jungfernfahrt  der HANSEATIC nature führt im April 2019 von Hamburg nach Lissabon. Die Jungfernreise der HANSEATIC inspiration führt im Oktober 2019 von Antwerpen nach Teneriffa.

Daten und Fakten HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration zum herrunterladen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit Hapag Lloyd Cruises

Kategorie 4.0, Hapag-Lloyd Cruises, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Queen Victoria eröffnet die Kreuzfahrtsaison in Hamburg
Januar 5th, 2018 von Mr. Ralf

Queen Victoria machte als erstes Kreuzfahrtschiff in 2018 in Hamburg fest

Damit setzt die Queen Victoria von Cunard die Tradition der letzten Jahre fort und lief als erstes Kreuzfahrtschiff des Jahres in Hamburg ein. Die Queen Victoriaa startete ab Hamburg zur großen Weltentdeckerreise. Die Queen Victoria überquert den Atlantik, kreuzt in der Karibik und fährt einmal rund um Südamerika, bevor sie sich durch den Panamakanal zurück auf den Weg nach Hamburg macht, wo sie am 25. März 2018 ihre knapp 90 Tage dauernde Weltreise beendet.

Am 5. Januar 2018, pünktlich um 7 Uhr, machte Kapitän Christopher Rynd das Cunard Kreuzfahrtschiff am Terminal Hamburg Steinwerder fest. Die Queen Victoria kam von einer Westeuropa Kreuzfahrt sowie einer Kurzreise ab Southampton.

Zum 6. Mal lief die Queen Victoria Hamburg an. In Hamburg gingen insgesamt 231 deutsche Gäste von Bord und 282 Gäste aus Deutschland an Bord. Gegen 19 Uhr hat die Queen Victoria den Hamburger Hafen Elbaufwärts verlassen und nahm Kurs auf Southampton. Rund 150 der deutschen Gäste an Bord wechseln in Southampton von der Queen Victoria auf die Queen Mary 2 oder Queen Elizabeth, auf denen sie ihre mehrmonatige Weltreise verbringen werden. 2017 hatten sich rund 100 Gäste an Bord der Queen Elizabeth auf Weltreise begeben.

Auch in diesem Jahr ging dem Start der Weltreise wieder ein exklusives Gala-Dinner im Hotel Atlantik in Hamburg, inklusive Übernachtung, am Vorabend voraus, zu dem Cunard die Südamerika- und Weltreisengäste einlud.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Cunard, Hamburg, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Trinkgeld auf Kreuzfahrt
Dezember 12th, 2017 von Mr. Ralf

Das Landgericht Koblenz sagt „Nein“ zum automatisch in Rechnung gestellten Trinkgeld auf dem Bordkonto der Passagiere.

(Fast) alle Kreuzfahrt Passagiere kennen das. Das Trinkgeld oder Serviceentgelt wird täglich dem Bordkonto belastet und am Ende der Kreuzfahrt kann die Zahlung gekürzt, erhöht oder gestrichen werden.

Dies ist laut Urteil (Az: 15 O 36/17) des Landgericht Koblenz vom 30. Oktober 2017 unzulässig.

In dem, vor dem Landgericht Koblenz, verhandelten Fall buchte der Reiseanbieter „Berge & Meer Touristik GmbH“ als Trinkgeld während der Kreuzfahrt automatisch 10 Euro pro Person und Nacht vom Bordkonto der Reisenden ab. Das Unternehmen berief sich dabei auf die eigenen AGB´s.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. hielt die automatische Belastung des Bordkontos  für unzulässig, da dies über die vertragliche Hauptleistung der Kreuzfahrt hinausginge. Der Bundesverband zog vor Gericht und hat Recht bekommen.

Verbraucher müssen einer Zahlung, die über die Hauptleistung hinausgeht, wie hier das Trinkgeld, ausdrücklich zustimmen. Nach Auffassung des Landgericht Koblenz verstößt das Unternehmen damit gegen das Gebot der Ausdrücklichkeit.

Trinkgeld oder Serviceentgelt gibt es weiterhin
Das Urteil verbietet den Kreuzfahrt Reedereien nicht die automatische Belastung des Bordkontos mit Trinkgeld oder Serviceentgelt. Der Kunde muss einer solchen Regelung explizit zugestimmen.

Was bleibt unterm Strich als Ergebnis für den Kunden?
Die Veranstalter werden wahrscheinlich in Zukunft die AGB`s ändern und sich vom Kunden die Einwilligung, das Trinkgeld oder Serviceentgelt, in Rechnung zu stellen bestätigen lassen.

Bei Norwegian Cruise Line, Costa, AIDA und TUI Cruises sind Trinkgelder ohnehin schon im Reisepreis enthalten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Costa Crociere S.p.A. Costa Kids on Cruise
Dezember 6th, 2017 von Mr. Ralf

Costa Kreuzfahrten gibt als erste Kreuzfahrt Reederei die Termine für ihre Schiffsbesuche 2018 bekannt.

Nach dem großen Erfolg 2017 bietet Costa auch 2018 wieder Schiffsbesuche ihrer Schiffe in Hamburg, Kiel, Bremerhaven und Warnemünde an. Liebhaber von Costa Kreuzfahrten oder Interessierte haben die Möglichkeit an Schiffsbesichtigungen in Deutschland teilzunehmen.

Schiffsbesuche in Kiel, Hamburg und Warnemünde
An 19 Terminen können 2018 die Kreuzfahrtschiffe Costa Pacifica und Costa Favolosa in Hamburg, Kiel und Warnemünde besichtigt werden. Möglich ist das während der Aus-und Einschiffung auf der Costa Pacifica und Costa Favolosa.
Die Kabinen, Restaurants und die Wellness-Bereiche können Kreuzfahrt Fans während der dreistündigen Costa Schiffsbesichtigung kennenlernen.

Costa Kreuzfahrten bietet zum Abschluß des Schiffsbesichtigung den Gästen ein Mittagessen im Á-la-carte-Restaurant. Hier können die zukünftigen Costa Passagiere die gute Italienische Küche genießen.

Preis für die Schiffsbesichtigung
Die Schiffsbesuche in Kiel, Warnemünde und Hamburg kosten 29 Euro pro Person. Kinder bis einschließlich 15 Jahre, in Begleitung eines Erwachsenen, nehmen kostenlos teil.

Schiffsbesichtigungen 2018 auch in Bremerhaven
In Bremerhaven können Interessierte und Fans die Costa Mediterranea besuchen. Aufgrund der kurzen Hafenliegezeiten wird eine zweistündige Schiffsbesichtigung angeboten. Costa organisiert auf der Costa Mediterranea einen Rundgang durch die öffentlichen Bereiche. In der Grand Bar des Schiffes wird ein italienischen Kaffee oder Cappuccino serviert bevor es wieder von Bord geht.

Preis für die Schiffsbesichtigung 2018 in Bremerhaven
Der Schiffsbesuch auf der Costa Mediterranea kostet 19 Euro pro Person. Auch hier ist für Kinder bis einschließlich 15 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen der Eintritt frei.

Die Schiffsbesichtigungen der Saison 2018 finden von Ende Mai bis Ende August 2018 statt.

Datum Schiff Hafen Plätze Buchen
26.05.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
01.06.2018 Costa Favolosa Warnemünde 94 Registrieren 
02.06.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
08.06.2018 Costa Favolosa Warnemünde 99 Registrieren 
09.06.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 98 Registrieren 
15.06.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
17.06.2018 Costa Pacifica Hamburg 25 Registrieren 
18.06.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
22.06.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
28.06.2018 Costa Pacifica Hamburg 47 Registrieren 
29.06.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
02.07.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
06.07.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
11.07.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
13.07.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
20.07.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
20.07.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
27.07.2018 Costa Favolosa Warnemünde 82 Registrieren 
31.07.2018 Costa Pacifica Kiel 100 Registrieren 
03.08.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
03.08.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
10.08.2018 Costa Favolosa Warnemünde 97 Registrieren 
11.08.2018 Costa Pacifica Kiel 96 Registrieren 
12.08.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
17.08.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
21.08.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
22.08.2018 Costa Pacifica Kiel 100 Registrieren 
24.08.2018 Costa Favolosa Warnemünde 100 Registrieren 
30.08.2018 Costa Mediterranea Bremerhaven 100 Registrieren 
31.08.2018 Costa Favolosa Warnemünde 98 Registrieren 

Buchungen und weitere Informationen unter Costa Kreuzfahrten Schiffsbesichtigung.
Tickets sind ausschließlich online buchbar. Eine Warteliste für Schiffsbesuche bei Costa gibt es nicht.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Costa Kreuzfahrt

Kategorie Costa Kreuzfahrten, Kreuzfahrt Schiff, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Parken in Hamburg, Kiel, Warnemünde, Travemünde Bremerhaven für eine Kreuzfahrt
November 30th, 2017 von Mr. Ralf

Immer mehr Kreuzfahrtschiffe fahren ab Deutschland. Aber wo kann man Parken?

Norwegian Cruise Line hat für 2017 und 2018 die Norwegian Jade in Hamburg stationiert und auch die Kreuzfahrtschiffe von AIDA fahren ab Hamburg.
Der Vorteil: Die Anreise mit dem Flugzeug entfällt und somit ein nicht zu Unterschätzender Kostenfaktor. Die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel wie Bahn, Bus oder Fernbus ist jetzt möglich. Laut einer Umfrage bevorzugen viele Kreuzfahrer die Anreise mit dem eigenen PKW. Aber wo parkt man sein Auto am besten? Einige Kreuzfahrtgesellschaften, wie AIDA oder MSC, bieten die Option an Parkplätze direkt mitzubuchen und über die Bordrechnung zu bezahlen. Unsere Recherche hat gezeigt, dass hier auf örtliche Anbieter zurückgegriffen wird. Eine Ersparnis konnten wir nicht erkennen.

Es gibt einige Möglichkeiten das Auto sicher und auch günstig, während der Kreuzfahrt, zu parken.

Valet Parking oder auch Parkdienst
Die bequemste Art zu parken oder besser parken zu lassen. Sie fahren mit dem Auto bis zum Cruise-Terminal. Dort erwartet Sie ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin des Parkservices, nimmt Ihr Auto entgegen und parkt es in der Nähe. Nach dem Ende Ihrer Kreuzfahrt wartet der Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin des Parkservices auf Sie und übergibt Ihnen Ihr Fahrzeug. Einige Dienstleister bieten Zusatzleistungen, die während Ihrer Abwesenheit durchgeführt werden, wie Autopflege an.

Parkhaus oder Parkplatz am Terminal
An Kreuzfahrtterminals in Hamburg, Kiel, Travemünde Lübeck, Bremerhaven bieten die Möglichkeit direkt in unmittelbarer Nähe des Anlegers zu parken, Entweder auf Parkplätzen oder im Parkhaus.

Park and Ride oder auch Parken und Shuttleservice
Meist die günstigste Variante sein Auto sicher während der Kreuzfahrt zu parken. Hier gibt es die größe Auswahl an Parkmöglichkeiten. Ob Parkhaus, Parkplatz Überdacht oder Parkplatz alles ist möglich und wird angeboten

Cruise and sleep oder auch Parken und Hotel
Hier reisen Sie am Vortag der Kreuzfahrt an. Parken Ihr Auto für die Dauer der Kreuzfahrt, ohne Zusatzkosten, auf dem Hotelparkplatz. Genießen Sie das Frühstück im Hotel am Tag der Einschiffung bevor Sie das Hotelshuttel zum Kreuzfahrtterminal bringt.

Parkhaus und Parkplatz in der City
Bei dieser Variante suchen Sie sich ein Parkhaus oder einen Parkplatz in der Stadt und fahren mit dem Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln zum Hafen.

Ich habe mir das Angebot an Parkmöglichkeiten in den Abfahrtshäfen für Kreuzfahrtschiffe angesehen und kompakt zusammen gefasst. Gerne nehme ich Ihre Tipps zum parken in Hamburg, Kiel, Travemünde Lübeck, Bremerhaven, Rostock Warnemünde, Amsterdam, Passau, Genua auf. Schreiben Sie mir. Ralf(at)kreuzfahrt4punkt0.de

Günstiger Shuttlebus zum Cruisecenter Steinwerder Hamburg
In Hamburg steht Kreuzfahrtgästen seit 7. Mai 2016 ein günstigen Pendelverkehr zwischen dem S-Bahnhof Veddel (Reisebusparkplatz am P+R-Parkplatz der S-Bahn Veddel) und dem Cruise Center Steinwerder zur Verfügung. Im 60 Minuten Takt bringt diese Shuttleservice Kreuzfahrtgäste für 2,50 Euro in 12 Minuten zum Cruise Center Steinwerder. Abfahrtszeiten und online Buchungen unter Cruise Gate Shuttle Hamburg.

Hamburg
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Valet Parking Park & Cruise 115,00 € 119,00 € HafenCity, Altona, Steinwerder
Valet Parking RuS Parking Hamburg 120,00 € 175,00 € HafenCity, Altona, Steinwerder
Valet Parking MSC Parking 90,00€ 99,00€ 135,00€ Steinwerder
Valet Parking Parken und Meer    69,00 €    89,00 € 129,00 € HafenCity, Altona, Steinwerder
Park & Shuttle VOPI Park § Fly    79,00 € 104,00 € HafenCity, Altona, Steinwerder
Park & Shuttle Park & Cruise    49,00 €    89,00 € HafenCity, Altona, Steinwerder
Park & Shuttle AIDA Parkservice Steinwerder, Altona, Grasbrook
Park + Sleep + Cruise Ambassador 153,00 € 153,00 € 153,00 € Einzelzimmer
Park + Sleep + Cruise Rilano 189,00 € 189,00 € 189,00 € Einzelzimmer
Park + Sleep + Cruise Alsterkrug Hotel-Best Western 197,00 € 197,00 € 197,00 € Doppelzimmer
Park + Sleep + Cruise Lindner Hotel 199,00 € 199,00 € Einzelzimmer
Parkhaus Contipark Tiefgarage Überseequartier    48,00 €    53,40 € 103,80 € HafenCity, Überseebrücke
Parkhaus Contipark Tiefgarage in der Speicherstadt    48,00 €    49,00 €    98,00 € HafenCity, Überseebrücke
Parkhaus APCOA PARKING Holzhafen    60,00 €    87,50 € 125,00 € Altona
Parkhaus Cruise Gate Hamburg   72,00 € 99,00 € 130,00 € Steinwerder

Gutscheincode bis 31.12.17 nr6s3bpoo

 Parkplatz  AIDA Parkservice     56,00 €     98,00 €    196,00 €  Steinwerder
Kiel
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Valet Parking park & cruise 115,00 € 120,00 € Ostseekai, Norwegenkai
 Valet Parking  AIDA Parkservice  Ostseekai
Parken + Shuttle my park and fly    65,00 €    85,00 € 140,00 € Liegplatz 1
Parken + Shuttle park & cruise    49,00 €    69,00 € Ostseekai, Norwegenkai, Schwedenkai, Satorikai, Liegplatz 1
Parken + Shuttle Parken & Meer    89,00 € 129,00 € Ostseekai
Parken + Shuttle my park and fly Flughafen    59,00 €    79,00 € 119,00 € Ostseekai, Satorikai
Parken + Shuttle AIDA Parkservice  32,00 €  56,00 €  112,00 € Ostseekai
Parkplatz am Terminal my park and fly    60,00 €    90,00 € 140,00 € Ostseekai
Park + Sleep + Cruise Park, Hotel & Cruise    67,00 € Einzelzimmer
Parkhaus my park and fly Förderparkhaus    46,00 €    79,00 € 125,00 € Ostseekai, Norwegenkai, Schwedenkai, Satorikai
Parkhaus my park and fly-Altstadt    46,00 €    79,00 € 125,00 € Ostseekai, Norwegenkai, Schwedenkai, Satorikai
Parkplatz my park and fly    38,00 €    79,00 € 125,00 € Norwegenkai
Parkhaus Parkhaus Jensendamm    42,00 €    71,00 € 102,00 € Ostseekai, Bollhörnkai, Schwedenkai
Travemünde
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Parkplatz am Terminal Skandinavienkai Zum Hafenplatz 1     24,00 €     42,00 €     84,00 € Skandinavienkai
Park + Sleep + Cruise Maritim 154,00 € 154,00 € 154,00 € Einzelzimmer
Parkplatz Parkplatz Kowitzberg (unbewacht)        –     €        –     €        –     €
Bremerhaven
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Parkplatz am Terminal Columbus Cruise Center Bremerhaven      36,00 €     54,00 €     90,00 € Columbuskai
Park + Sleep + Cruise Hotel Adena 149,00 € 149,00 € 149,00 € Einzelzimmer
Park + Sleep + Cruise Best Western Plus Hotel  210,00 €  Doppelzimmer-Parken bis zu 22 Tagen
Warnemünde
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Parken + Shuttle park & cruise 139 139
Parken + Shuttle Seaside Travel Parking 60 € 60 € 120 €
Parken + Shuttle easy Parken 64 €
Parken + Shuttle Parken und Meer 69 € 89 € 129 €
Parken + Shuttle AIDA Parkservice  40 €  70 €  140 €
Parkplatz Parkplatz P4 westlich der Hafenzufahrt 7 € 7 € 14 €
 Valet Parking  AIDA Parkservice  40 €  70 €  140 €
Langzeitparkplätze Parkhäuser im Stadtgebiet Warnemünde
Amsterdam
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Valet Parking Holiday Extras 129,00 € Passenger Terminal
Valet Parking Holiday Extras 150,00 € Passenger Terminal
Parken + Shuttle Holiday Extras 100,00 € Parkplatz
Genua
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Parken Auto Silo Port        40,00 € 70,00 €      140,00 € Kreuzfahrt Terminal
Passau
4 Tage 7 Tage 14 Tage Terminals
Parken + Shuttle Holiday Extras 64,00 € Hafen Passau
Parken + Shuttle Holiday Extras 69,00 € Hafen Passau
Parken + Shuttle Holiday Extras 75,00 € Hafen Passau
Parken + Shuttle Globus Group 74,00 € Hafen Passau
Parken + Shuttle Globus Group 63,00 € Hafen Passau
Parken + Shuttle Globus Group 74,00 € Hafen Engelhartzell
Parken + Shuttle Globus Group 58,00 € Hafen Engelhartzell

 

Übrigens. Den billigsten Parkplatz gibt es in Travemünde Lübeck. Der Parkplatz Kowitzberg (unbewacht) ist kostenlos.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Hamburg, MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Costa Kreuzfahrten
November 30th, 2017 von Mr. Ralf

Die Costa Magica und Costa Pacifica haben einen 12-tägigen Werftaufenthalt auf der Grand Chantier de Marseille eingelegt.

Es stehen turnusgemäßen Wartungsarbeiten und die Modernisierung der öffentlichen Bereichen an. Im Dezember 2017 gehen die Costa Magica und Costa Pacifica modernisiert und mit neuen Angeboten in die Karibik.

Costa Magica
Es enststehen neue Exklusivbereiche im Vicenza Club und Buffet Restaurant. Durch eine neue Raumaufteilung und eine neue Ausstattung der Galley können Suiten-Gäste und Costa Club Mitglieder der höchsten Stufe (Clubstatus Perla Diamante) in exklusiven Bereichen das Essen genießen.

Der Spa-Bereich der Costa Magica wird deutlich ausgebaut: Das Wellnessbereich und der Fitnessraum werden modernisiert und vergrößert. Für den Spa Bereich wird es eine neue Sauna, einen Thalasso-Therapieraum und ein Entspannungsraum geben.

Die Gelateria Amarillo bietet nun auch auf der Costa Magica selbstgemachtes italienisches Speiseeis.

Am 25. November 2017 verläßt die Costa Magica im Trockendock der Werft. Zu den wichtigsten Umbaumaßnahmen zählen:

Costa Pacifica
Zwei Restaurants vergrößern das kulinarische Angebot an Bord. Die Gelateria Amarillo und Pizzeria Pummid’Oro sind neu auf der Costa Pacifica.

Digital Signage Premiere: neue, interaktive Bildschirme mit unterschiedlichen Funktionen informieren die Gäste über verschiedene Ereignisse, Angebote und Aktivitäten an Bord der Costa Pacifica.

Die Costa Pacifica geht vom 26. November bis 7. Dezember 2017 ins Trockendock.

Costa Victoria
geht im März 2018 ins Trockendock und wird grundlegend modernisiert, bevor sie zu Kreuzfahrten ins Mittelmeer startet. Die Modernissierung erfolgt auch in der Werft Chantier de Marseille. Die Costa Victoria wurde 1996 fertiggestellt. 2004 wurde die Costa Victoria erstmalig umgebaut. Die letzte Modernisierung erfolgte 2013 in Singapur und hat 18 Millionen Euro gekostet.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Costa Kreuzfahrt

Kategorie Costa Kreuzfahrten, Kreuzfahrt Schiff, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , ,

nicko cruises world explorer kabine mit Fenster ab 2019
November 28th, 2017 von Mr. Ralf

Der Flussreisespezialist nicko cruises geht mit der WORLD EXPLORER in den Hochseemarkt.

Das Expeditionsschiff WORLD EXPLORER bietet Platz für maximal 200 Gäste. Nicko Cruises verspricht „Viel erleben. Bequem genießen“ auf der WORLD EXPLORER ab Sommer 2019 auf Expeditionskreuzfahrt.

nicko cruises world explorer

Foto: nicko cruises Flussreisen GmbH World Explorer

„Nicko Cruises Hochseekreuzfahrten haben ein attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, ausgesuchte Routen, ein deutschsprachigem Ausflugsangebot und das ganze im Segment kleiner Kreuzfahrtschiffe “ so nicko cruises.

Mit 25-jähriger Erfahrung in der Flusskreuzfahrt steigt nicko cruises zur Saison 2019 in das Hochseekreuzfahrt Geschäft ein. Der sich aktuell noch im Bau befindliche WORLD EXPLORER kreuzt ab 2019 in fünf Fahrgebieten 24 Länder auf 16 unterschiedlichen Routen.

Der Hochseekreuzer WORLD EXPLORER bietet Komfort auf 5-Sterne-Niveau für maximal 200 Passagiere in einem familiären Ambiente.

„Für nicko ist es eine logische Konsequenz, in den Hochseereisen-Markt einzusteigen”, sagt Guido Laukamp, Geschäftsführer nicko cruises Flussreisen GmbH. „Wir kennen uns bestens mit kleinen Schiffseinheiten aus. Genau wie auf dem Fluss steht auch in unserem Hochseeprogramm das Destinationserlebnis an erster Stelle. Mit WORLD EXPLORER befahren wir Strecken und ankern in Häfen, die für die ‚großen Pötte‘ nicht erreichbar sind”, erklärt Laukamp.

Kleines Schiff, großes Erlebnis
Mit einer Länge von nur 126 Metern kann WORLD EXPLORER beispielsweise im Hafen von Marbella, Puerto Banus oder in London nahe der Tower Bridge anlegen. Die norwegische Innenpassage, die Westmännerinseln vor Island oder der Prins Christian Sund in Grönland sind nur einige Beispiele für Routen aus dem vielseitigen und außergewöhnlichen Programm.

Routen
Die Fahrgebiete der WORLD EXPLORER reichen von Transatlantik-Routen über Westeuropa und das Mittelmeer bis hinauf ins Baltikum und Nordland. Insgesamt neun Kreuzfahrten haben ihre Ein- und/oder Ausschiffung in Hamburg oder Kiel.

Ausflugsprogramm
Die Ausflüge von nicko cruises werden in deutscher Sprache angeboten und durch ein komfortables Sennheiser Audio-System unterstützt. Atemberaubende Naturerfahrungen und das Entdecken fremder Kulturen stehen im Mittelpunkt. Viele der Exkursionen führen zu UNESCO-Welterbestätten. Ausfahrten mit den an Bord befindlichen Zodiacs sind dabei schon im Reisepreis inbegriffen.

Modernste Technik
Die WORLD EXPLORER verfügt über hochmoderne Technik und verfügt über Eisklasse 1B und Polarklasse C, was insbesondere für die Reisen nach Island und Grönland optimale Sicherheitsreserven garantiert. WORLD EXPLORER kann in ruhigen Gewässern zeitweise rein elektrisch – und damit umweltschonend und nahezu lautlos und emissionsfrei – fortbewegen.

Ausstattung
Mit seinen 9.400 BRT und einem Passenger-Space-Ratio (überproportional viel Platz pro Passagier) von 47. Mit 11 verschiedenen Kabinenkategorien –  von der 17 Quadratmeter großen Expeditionskabine bis zur 44 Quadratmeter umfassenden Explorer Suite – bietet WORLD EXPLORER eine große Auswahl an Kabinen.

icko cruises world explorer kabine ab 2019

Foto: nicko cruises Flussreisen GmbH Kabine

Die Kabinen verfügen über absenkbare Fensterfronten oder eine eigene Veranda.

nicko cruises world explorer kabine mit Veranda ab 2019

Foto: nicko cruises Flussreisen GmbH nicko cruises Kabine mit Veranda

Alle Gäste finden bequem bei freier Tischwahl zu einer Tischzeit Platz im Hauptrestaurant.

nicko cruises world explorer restaurant ab 2019

Foto: nicko cruises Flussreisen GmbH Restaurant

Ein Wellnessbereich, ein Fitnessbereich mit modernsten Cardio-Geräten sowie ein Pool und Whirlpool stehen den Passagieren zur Verfügung . Auch Yoga- und/oder Pilates-Stunden werden an Bord des neuen nicko cruises Schiffes angeboten.

Die Observatory Lounge auf Deck 7 verfügt über eine große Glaskuppel mit einzigartiger Aussicht. Auf Deck 4 liegt die Cigar Lounge und die Explorer Lounge und ein Theater ergänzen die Annehmlichkeiten auf dem Kreuzfahrtschiff.

nicko cruises world explorer explorer lounge ab 2019

Foto: nicko cruises Flussreisen GmbH nicko Explorer Lounge

Auf den Reisen werden ausgesuchte Lektoren und bekannte Experten mit an Bord sein. Das TV-System bietet auf der Kabine zusätzlich destinationsbezogene Filme und Reportagen „on demand”.

Insgesamt 105 Crewmitglieder kümmern sich um die maximal 200 Passagiere der WORLD EXPLORER.

Katalog Seereisen 2019: Viel erleben. Bequem genießen.
Der neue Katalog zum WORLD EXPLORER bleibt bei seinem Grundsatz stets ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis zu garantieren.

Eine fünftägige Schnupperreise inklusive der „Hamburg Cruise Days 2019“ ist beispielsweise schon ab 999 Euro und eine zehntägige Mittelmeerkreuzfahrt von Malta über St. Tropez nach Barcelona bereits ab 2.599 Euro buchbar.

Nicko Cruises bietet auch „Rail & Fly“ und Bahn-Anreisepakete ab/zu deutschen Häfen,  inklusive Transfers. Auch Hotelverlängerung vor oder nach der Kreuzfahrt werden angeboten.

Alle Reisen und Leistungen des Katalogs von nicko cruises „Seereisen 2019“ sind ab sofort buchbar.

Weitere Informationen zum Angebot von nicko cruises erhalten Sie im online Reisebüro.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit der World Explorer

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA Flotte-AIDA Preismodelle für Kreuzfahrt prozente im Ueberblick
November 27th, 2017 von Mr. Ralf

Bei AIDA gibt es drei Tarife: AIDA PREMIUM, AIDA VARIO und JUST AIDA.

Die Preismodelle unterscheiden sich nicht nur im Preis. Auch bei den Tarifbedingungen gibt es einige Unterschiede, die bei der Kreuzfahrt-Buchung zu beachten sind.

Worin sich AIDA PREMIUM, AIDA VARIO und JUST AIDA unterscheiden, dem geht es im Folgenden auf die Spur.

Foto: Ulrich Perrey AIDASO

Ankunft AIDASOL am 08.03.2014 in Hamburg. Foto: Ulrich Perrey

AIDA Tarife im Vergleich

AIDA PREMIUM
AIDA PREMIUM Preise sind grundsätzlich immer buchbar, solange es noch freie Kabinen zum gewünschten Reisetermin gibt.
Ferner werden die AIDA PREMIUM Preise mit dem Katalog veröffentlicht (deshalb auch Katalogpreise genannt) und verändern sich dann im Zeitverlauf nicht (Katalogpreisbindung).
Einzig der zeitlich befristete Frühbucher und Frühbucher Plus haben eine Auswirkung auf die jeweils gültigen Preise.

Die wichtigsten Eckdaten zu AIDA PREMIUM:

Auswahl von Kabinenkategorie und Kabinennummer soweit verfügbar

Bei Buchung mit Flug (AIDA An- und Abreisepaket): Rail & Fly Ticket und Sitzplatzreservierung Flug (nach Verfügbarkeit) inklusive

Willkommensgeschenk, täglich 2 x Mineralwasserflasche je Kabine und 250 MB Internetguthaben je Kabine

Vor allem die Auswahl der Wunschkabine inkl. Kabinennummer kann ein gutes Argument dafür sein, zum PREMIUM-Tarif zu buchen.

AIDA VARIO
Anders als AIDA PREMIUM handelt es bei AIDA VARIO um Tagespreise.
Sowohl die Verfügbarkeit als auch der jeweilige Preis können und werden von AIDA tagesaktuell verändert.
Meistens ist AIDA VARIO (teilweise deutlich) günstiger als AIDA PREMIUM, jedoch gibt es einige wichtige Einschränkungen:

Die wichtigsten Eckdaten zu AIDA VARIO:

Auswahl der Kabinenkategorie, jedoch nicht der Kabinennummer (Zuteilung durch AIDA nach dem Zufallsprinzip)

Bei Buchung mit Flug (AIDA An- und Abreisepaket): Rail & Fly Ticket und Sitzplatzreservierung Flug (nach Verfügbarkeit) gegen Aufpreis

Keine weiteren Vorteile an Bord neben der AIDA Vollpension

Da AIDA VARIO teilweise sehr günstig zu haben ist, wird der Tarif trotz einiger Einschränkungen gerne gebucht.

JUST AIDA
Das JUST AIDA Preismodell findet bei JUST AIDA und bei JUST AIDA First Minute Anwendung.
Es ist ein Aktionstarif, der sich an überraschungsfreudige Bucher wendet: Bei Buchung steht die genaue Kreuzfahrt noch nicht fest (meist zwei Alternativtermine). Neben der Reise weist AIDA auch die Kabine im Zufallsprinzip zu.
Außerdem: JUST AIDA kann nur mit zwei erwachsenen Passagieren je Kabine gebucht werden. Andere Kabinenbelegungen sind nicht möglich.

Wichtiges zu JUST AIDA Tarif:

Buchung von zwei oder mehr Alternativreisen (Auswahl von Reise und Termin durch AIDA nach dem Zufallsprinzip)

Auswahl der Kabinenkategorie, jedoch nicht der Kabinennummer (Zuteilung durch AIDA nach dem Zufallsprinzip)

Bei Buchung mit Flug (AIDA An- und Abreisepaket): Rail & Fly Ticket und Sitzplatzreservierung Flug (nach Verfügbarkeit) gegen Aufpreis

Keine weiteren Vorteile an Bord neben der AIDA Vollpension

JUST AIDA ist interessant, für AIDA Fans die zu zweit reisen möchten und bei denen der genaue Reisetermin nicht weiter wichtig ist.

Denn im Gegenzug für die Bereitschaft sich bei der Buchung überraschen zu lassen, spendiert AIDA oftmals sehr günstige Preise.

Kreuzfahrt 4.0 auf der AIDAnova

© Kreuzfahrt 4.0 AIDAnova

Sponsored Post by Kreuzfahrt Prozente

Kategorie AIDA, AIDA Clubschiff Reisen, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Grafik Potenzial Kreuzfahrten
November 15th, 2017 von Mr. Ralf

Kreuzfahrten liegen voll im Trend:

Das glaubt aktuell die Hälfte der Deutschen. Und das obwohl rund 70 Prozent der Befragten, die Kreuzfahrten attraktiv finden, noch nicht auf einem Kreuzfahrtschiff waren. Das zeigt eine aktuelle GfK-Studie anlässlich des 7. Kreuzfahrt Kongresses in Hamburg.

Kreuzfahrten gehören in Deutschland nicht nur zu den wachstumsstärksten Urlaubssegmenten, sie haben auch das größte Potenzial: Erst sieben Prozent der deutschen Urlauber haben in den vergangenen fünf Jahren Urlaub auf dem Kreuzfahrtschiff gemacht. Dabei findet jeder Vierte diese Art zu verreisen persönlich sehr attraktiv. Bei keiner anderen Urlaubsform fällt die Spanne zwischen hoher Attraktivität und noch fehlender Reiseerfahrung so groß aus: Mehr als zwei Drittel derjenigen, die Kreuzfahrten sehr attraktiv finden, waren noch nicht auf einem Kreuzfahrtschiff.

gfk Umfrage Reisetrend

Foto: gfk-compact.com Grafik Reisetrend

Knapp 2,4 Millionen Hochseekreuzfahrten haben die Deutschen 2016 unternommen. Für gut ein Drittel war es die erste Seereise, 63 Prozent waren zum wiederholten Mal auf Kreuzfahrt. “Den Kreuzfahrtanbietern gelingt es, einen hohen Anteil an Erstfahrern zu gewinnen“, sagt Dörte Nordbeck, Head of Travel & Logistics Germany bei GfK. „Dass viele davon dieses besondere Erlebnis wiederholen möchten, ist sehr wahrscheinlich.”

Begeisterung wächst mit der Erfahrung und dem Alter

Kreuzfahrten sind besonders für diejenigen attraktiv, die bereits eine Hochseekreuzfahrt (60 Prozent) oder eine Flusskreuzfahrt (41 Prozent) gemacht haben. Überdurchschnittlich hoch ist der Anteil zudem bei Wellness-, Club- und All-Inclusive-Urlaubern. Generell steigt die Attraktivität von Kreuzfahrten mit zunehmendem Alter. Zwar lässt sich jede dritte Frau im Alter von 25 bis 34 Jahren für einen Urlaub auf dem Meer begeistern, bei jungen Männern in diesem Alter sind es jedoch nur 16 Prozent. Erst mit zunehmendem Alter gleichen sich die Urlaubspräferenzen zugunsten einer Kreuzfahrt zwischen Frauen und Männern immer mehr an.

Flusskreuzfahrten haben Potenzial, aber noch Nachholbedarf

Flusskreuzfahrten liegen im Gegensatz zu den Hochseekreuzfahrten mit 24 Prozent für sichtlich weniger Menschen “voll im Trend”. Doch auch hier ist die Zustimmung “finde ich persönlich sehr attraktiv” mit 18 Prozent im Vergleich zur Reiseerfahrung dreimal so hoch. Nur sechs Prozent haben in den vergangenen fünf Jahren eine Flusskreuzfahrt unternommen. Das Altersklischee “Rentnerreise” ist bei Flusskreuzfahrten ausgeprägter als bei Hochseekreuzfahrten. Deutlich niedriger fällt die Attraktivitätseinschätzung bei jüngeren Zielgruppen aus: Nur zehn Prozent der Männer und 18 Prozent der Frauen im Alter von 25 bis 34 Jahren finden einen Urlaub auf dem Fluss sehr attraktiv. Bei den Befragten 65+ finden Flussreisen jedoch eine ebenso hohe Zustimmung wie Hochseekreuzfahrten.

Die anlässlich des 7. Kreuzfahrt-Kongresses in Hamburg von GfK präsentierten Studien und Marktzahlen basieren auf:

einer repräsentativen Umfrage vom GfK Verein: Im Sommer 2017 wurden rund 2.000 Personen ab 14 Jahren, repräsentativ für die deutsche Bevölkerung, unter anderem danach gefragt, welche Urlaubsmodelle ihrer Ansicht nach im Trend liegen
welche sie persönlich attraktiv finden
welche Urlaube sie in den vergangenen fünf Jahren tatsächlich gemacht haben.

Quelle: PR GfK Compact
Der GfK Mobilitätsmonitor führt eine monatliche Panelbefragung bei netto 19.000 privaten, deutschen Haushalten mit ca. 38.000 Personen durch.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

TUI Cruises Mein Schiff Angebot der Woche

Tagesangebote nicko cruises Flussreisen

Kategorie 4.0, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, nicko cruises, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , ,