Privatinsel Sir Bani Beach eröffnet

Sir Bani Yas Privatinsel in Abu Dhabi VAE

Abu Dhabi Ports hat heute offiziell die Privatinsel Sir Bani Yas Beach für die Kreuzfahrtgäste eröffnet.

Sir Bani Yas Beach erstreckt sich über 1,3 Kilometer und befindet sich 170 Kilometer von Abu Dhabi Stadt in der Golf Region.

neoReviera Sir Bani Privatinsel

Foto: Costa Crociere S.p.A. neoReviera Sir Bani Privatinsel

Die Passagiere der Kreuzfahrtschiffe können einen tollen Strand genießen, in den Cabanas chillen, Sport-und Wellnessangebote nutzen oder sich mit Spezialitäten vom Grill verwöhnen lassen. Es stehen mehr als 2.000 Strandliegen zur Verfügung.

Hala Abu Dhabi von der Etihad Aviation Group ist der exklusiv Anbieter für die Landausflüge und Aktivitäten auf Sir Bani Island in der Saison 2016/2017.

Landausflüge inklusive Wildbeobachtungen, im größten Wildreservate der Region, wird auf der Nachbarinsel Sir Bani Island angeboten. Dort kann man auch Mountainbike fahren, Schnorcheln und Kajaktouren unternehmen.

James Hogan, Präsident der Etihad Aviation Group: „Sir Bani Yas wird die Attraktion für Kreuzfahrt Gäste die im Arabischen Meer unterwegs sind.“
„Zusammen mit unseren Partnern TCA Abu Dhabi, Abu Dhabi Ports and Tourism Development & Investment Company, haben wir sehr viel Investiert um die Kreuzfahrtschiffe in die Golf Region zu bringen.“ so Hogan.

Nach der Eröffnung des Abu Dhabi Kreuzfahrt Terminals, in Abu Dhabi Stadt in 2015, ist die Eröffnung von Sir Bani Yas ein weiterer Meilenstein auf dem Weg die Nummer eins für Kreuzfahrtgäste in den Vereinigten Arabischen Emiraten (V.A.E.) zu werden.

Das erste Kreuzfahrtschiff welches Sir Bani Yas anläuft ist die MSC Fantasia mit ihren 4.000 Passagieren auf Ihrer Abu Dhabi Kreuzfahrt.

Nicht nur die Gäste von MSC, sondern auch die Gäste von Costa und Royal Caribbean können die Insel während eines Stopps auf Ihren Kreuzfahrten genießen.

In der ersten Saison werden 60.000 Passagiere während geplanter 39 Stopps von Kreuzfahrtschiffen erwartet. Bis 2020 werden mehr als 500.000 Gäste erwartet.

Mehr Infos zur Privatinsel Sir Bani Yas.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Dezember 19th, 2016 von