Queen Mary 2 Umbau 2016

cunard queen mary 2 Kreuzfahrt mit Hund

Die berühmten Queens und Princess Grill Suiten der Queen Mary 2 werden während des Werftaufenthaltes 2016 hochwertig umgestaltet. Welche Erwartungen haben die Gäste der Queen Mary 2? Um der Frage auf den Grund zu gehen wurden in den vergangenen 18 Monaten Tausende von Gästen aus aller Welt befragt. Mit den Umbauten sollen die steigenden Erwartungen der anspruchsvollsten Gäste an ihre Luxusunterkünfte erfüllt werden.

Der neue ‚Grills Style’ soll den guten Ruf von Cunard für Luxus bestätigen.

Alle 172 Suiten werden umgebaut. Schlaf- und Wohnbereiche werden umgestaltet, um mehr Platz und Luxus zu schaffen. Neues Inventar und Bodenbeläge, ähnlich der Ausstattung der ersten Queen Mary, werden während des Werftaufenthalts eingebaut. Hochwertige Kunst wird die Suiten aufwerten.

Die Grill-Restaurants gehören zu den besten Restaurants auf Kreuzfahrtschiffen und die kulinarische Qualität wird sich im neuen Design der Restaurants widerspiegeln. Die Passagiere wünschten sich mehr Tische für 2 Personen in den beiden Grills der Queen Mary 2, deshalb werden die Grills umgestaltet. Es wird mehr Abstand zwischen den Tischen geschaffen und beweglichen Tischen für mehr Flexibilität eingebaut. Dekor und Einrichtung werden neu gestaltet und ausgetauscht, um noch elegantere Restaurants zu bieten. Die beiden Restaurantkategorien werden sich durch ein klares Design, spezielle Farbwahl und Ausstattung unterscheiden. Es wird eine Vielzahl von Speise- und Service-Neuerungen geben. Details gibt Cunard noch inn diesem Jahr bekannt.

Angus Struthers, Direktor von Cunard, sagte:
“Die Grill Suiten und Restaurants der Queen Mary 2 bekommen bereits beste Bewertungen. Die Arbeiten in 2016 werden dafür sorgen, dass sie weiterhin das feinste Luxuserlebnis auf See sind, mit unerreichtem Glamour und Perfektion. Ich bin zuversichtlich, dass das neue Grill-Erlebnis auf dem berühmtesten Schiff auf den sieben Weltmeeren sogar noch mehr Anerkennung erhalten und die Erwartungen derer, die in den Grill-Kategorien reisen, noch übertreffen wird.“

Queen Mary 2

Taufe: 8. Januar 2004
Jungfernfahrt: 12. Januar 2004
Flagge: Bermuda
Tonnage: 151.400 BRZ
Länge: 345 Meter
Breite: 41 Meter
Tiefgang: 10 Meter
Geschwindigkeit: max. 30 Knoten
Passagierkapazität: 2.620
Anzahl Kabinen: 1.310
Crew-Mitglieder: 1.253

Weitere Details zu den umfassenden Umbauarbeiten auf der Queen Mary 2 folgen. Wir bleiben dran.

Oktober 2015
Quelle: cunard

Oktober 1st, 2015 von