AIDAprima Schiffsparade Hamburg Cruise Days 2017
August 6th, 2018 von Mr. Ralf

Was sind die Kriterien für die besten Kreuzfahrtschiffe 2018? Welche Kreuzfahrtschiffe sind bei den deutschen Passagieren beliebt?

Travelcircus versucht eine Auswertung anhand eines Punktesystems.
Die Online Buchungsplattform Travelcircus hat 60, der bei Deutschen beliebtesten Kreuzfahrtschiffe analysiert und die besten Kreuzfahrtschiffe aufgelistet. Mit dem Vergleich von mehr als 700 Daten hat Travelcircus, nach eigenen Angaben, die besten Kreuzfahrtschiffe ausfindig gemacht.

TUI Cruises, AIDA und Cunard sind jeweils mit 2 Kreuzfahrtschiffen unter den Top 10 der besten Kreuzfahrtschiffe vertreten.

Was wurde bewertet
Beliebtheit – anhand des Google Suchvolumens
Alter – Alter des Schiffes
Kundenbewertung – bei HolidayCheck
Instagram – Wieviele posts mit #schiffsname
Service – Verhältnis Crew zu Passagiere
Kabine – Wieviele Passagiere pro Kabine im Durchschnitt
Kulinarik – Verhältnis Passagiere zu Restaurant/Bar
Entspannung – Verhältnis wieviel Passagiere pro Pool/Whirlpool
Freizeit – Attraktionen auf dem Kreuzfahrtschiff
Shopping – Anzahl Shoppingmöglichkeiten

Maximal 10 Punkte pro Bewertungskriterium konnten die besten Kreuzfahrtschiffe erreichen, um so bis zu 100 Punkte zu erhalten.

Top 5
Platz 1 belegt die AIDAprima von AIDA Cruises mit 80 von 100 Punkten. Damit ist es das beliebteste Kreuzfahrtschiff der Deutschen. In den Kategorien Beliebtheit, Kabinen und Shopping erreichte die AIDAprima die volle Punktzahl.

AIDAprima auf den Hamburg Cruise Days 2017

© Kreuzfahrt 4.0 AIDAprima

Platz 2 im Ranking der besten und beliebtesten Kreuzfahrtschiffe belegt die Queen Elizabeth von Cunard. Knapp hinter der AIDAprima mit 79 Punkten. Beliebtheit, Instagram Hashtag und Kabinen brachten die volle Punktzahl.

Foto: Cunard Line Queen Elizabeth

Foto: Cunard Line Queen Elizabeth

Platz 3 geht an die AIDAperla von AIDA Cruises. 78 von 100 Punkten wurden erreicht. Genauso wie das Schwesterschiff AIDAprima wurden in den Kategorien Beliebtheit, Kabinen und Shopping volle 10 Punkte erreicht.

AIDA Cruises AIDAperla in Neapel

Foto: AIDA Cruises AIDAperla in Neapel

Die MSC Preziosa von MSC Kreuzfahrten erreichte Platz 4 und die Mein Schiff 4 von TUI Cruises Platz 5.

Ausführliches Ranking steht als kostenloser Download zur Verfügung.

Auch Interessant
Auf der MSC Seaview stehen 4.134 Gäste zwei Pools zur Verfügung (1 Punkt). Die 4 Pools und 5 Whirlpools auf der Coral Princess teilen sich 2.000 Gäste. (10 Punkte).

Je größer das Kreuzfahrtschiff, desto beliebter ist es im Social Media wie Instagram.

Fazit:
In der Auswertung zu „Das sind die besten Kreuzfahrtschiffe“ überrascht mich, positiv, der Platz 2 der Queen Elizabeth. Da 70 % der deutschen Kreuzfahrtreisenden mit den Kreuzfahrtschiffen von AIDA und TUI Cruises unterwegs sind.

Wer kürt noch die besten Kreuzfahrtschiffe
Der jährlich erscheinende Kreuzfahrt Guide* vom planet c GmbH Verlag vergibt den Kreuzfahrt Guide Award. Mit dem Kreuzfahrt Guide Award werden jedes Jahr die besten Kreuzfahrtschiffe in sieben Kategorien gekürt. Die Jury besteht seit 2008 aus Kreuzfahrt-Journalisten und Reise-Experten. Gewonnen haben 2017 diese sieben Schiffe:
Bestes Info-/Entertainment – MSC Meraviglia von MSC Kreuzfahrten
Bester Service – Sea Cloud II von Sea Cloud Cruises
Bestes Schiff für Familien – AIDAprima von AIDA Cruises
Bestes Routing – MS Bremen von Hapag Lloyd Cruises
Beste Gastronomie – MS Europa 2 von Hapag Lloyd Cruises
Flussschiff des Jahres – Crystal Mozart von Crystal River Cruise
Bestes Sport und Wellness Angebot – Mein Schiff 6 von TUI Cruises

Mein absolutes Lieblingsbuch ist das jährlich erscheinende Buch „Cruise Liner in Hamburg*“ von Eurocaribe Druck und Verlag GmbH. Ich hatte das Glück und die Freude den Herausgeber Werner Wassmann persönlich kennenzulernen. Ich kann nur sagen Herr Wassmann liebt Kreuzfahrtschiffe und das spiegelt sich in seinem Buch „Cruise Liner in Hamburg“ wieder.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Cunard, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Hubschrauber Krankentransport-kreuzfahrt
Juli 13th, 2018 von Mr. Ralf

Während einer Urlaubsreise krank zu werden ist nicht schön aber gut dass es auf allen Kreuzfahrtschiffen einen Schiffsarzt gibt.

Bei Kreuzfahrtschiffen mit mehr als 800 Menschen an Bord muss ein zweiter Arzt auf dem Schiff sein.

Alle großen Kreuzfahrtschiffe verfügen über sehr gut ausgestattete Bordkrankenhäuser (Medical Center). Teilweise mit intensivmedizinischer Ausrüstung und entsprechend ausgebildeten Ärzten und Krankenschwestern. Kann das Medical Center an Bord nicht mehr helfen, ist ein Transport ins nächste Krankenhaus nötig. Per Hubschrauber oder das Kreuzfahrtschiff legt im nächsten Hafen einen Zwischenstopp ein.

Aber wer zahlt die Behandlung? Wer zahlt den Transport mit dem Hubschrauber? Kann ich mit meiner Krankenversichertenkarte zum Bordarzt gehen oder muss ich die Behandlung in bar bezahlen?

Kreuzfahrt 4.0 Hubschrauber Krankentransport-kreuzfahrt

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Hubschrauber Krankentransport-kreuzfahrt

Jeder gesetzlich Versicherte hat eine Europäische Krankenversicherungskarte, EHIC. Diese wird an Bord von Kreuzfahrtschiffen akzeptiert die unter der Flagge eines EG Abkommen Staates* fahren.

Unter der Flagge eines EG Abkommen Staates fahren die Kreuzfahrtschiffe von:
Hurtigruten, TUI Cruises, AIDA, Costa Crociere, FTI Cruises, Ponant, P&O Cruises (Britannia), Saga Cruises, Sea Cloud Cruises, MSC Neubauten (MSC Bellissima, MSC Seaside, MSC Seaview).

Wird die EHIC an Bord dieser Schiffe nicht akzeptiert, übernehmen die Gesetzlichen Krankenkassen die Kosten der Behandlung, die auf Ihrer Rechnung ausgewiesen sind. Maximal allerdings die Kosten, die entstanden wären, wenn Sie die gleiche Behandlung in Deutschland in Anspruch genommen hätten.

Im Klartext heißt das, dass Sie einem Teil der Kosten selbst tragen müssen. Eine private Reisekrankenversicherung würde diesen Anteil übernehmen.

Kreuzfahrtschiffe die nicht unter einer EG Abkommen Flagge fahren finden Sie bei: Celestyal Cruises, Silversea Cruises, Seaborn Cruise Line, Regent Seven Seas Cruises, Holland America Line, Disney Cruise Line, American Cruise Lines, Royal Caribbean, Norwegian Cruise Line, Princess Cruises, Carnival Cruise Line, Cunard Line,  Phoenix Reisen, Plantours & Partner, Transocean, Hapag Lloyd Cruises, Celebrity Cruises, Azamara Cruises, Cunard, P&O Cruises.

Die Behandlung durch den Schiffsarzt ist bei diesen Schiffen grundsätzlich direkt an Bord, am Ende der Kreuzfahrt zu bezahlen.

Ein wichtiger Hinweis: Beim Landgang oder wenn ein Krankentransport in das nächste Krankenhaus an Land nötig ist, gelten die Bedingungen für das jeweilige Land.

Beispiel: Sie erkranken an Bord der XY Cruise Line und müssen in Palma de Mallorca in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung. Die Behandlungskosten auf der XY Cruise Line müssen Sie selber zahlen. Die Kosten für die Behandlung im Krankenhaus übernimmt bei gesetzlich Versicherten die Krankenkasse.

Ich habe verschiedene Möglichkeiten für eine Absicherung im Krankheitsfall zusammengefasst.

Kreditkarte inklusive Reiseversicherung

Das, in der Kreditkarte inkludierte Versicherungspaket gilt nur wenn die Kreuzfahrt auch mit der Kreditkarte bezahlt wurde. Wichtig ist es sich die Versicherungsbedingungen genau durchzulesen. Manche Versicherungen haben einen recht beschränkten Leistungsumfang, schließen Seereisen möglicherweise komplett aus oder haben für eine teure Kreuzfahrt eine zu niedrige Deckungssumme.

Private Zusatzversicherung für gesetzlich Versicherte

Diese Reisekrankenversicherung deckt die Kosten für eine Behandlung an Bord von Schiffen die nicht unter einer EG Abkommen Flagge fahren ab. Darüber hinaus deckt diese Versicherung meist auch die Kosten die die Gesetzliche Krankenkasse nicht übernimmt.

Private Krankenversicherung _ Privat Versichert

Bei den meisten privaten Krankenversicherungen besteht ein weltweiter Versicherungsschutz, wenn die Kreuzfahrt nicht länger als einen Monat dauert. Also vor einer Weltreise den Versicherungsschutz checken.

Viele Reedereien bieten in Kooperation mit Versicherungsunternehmen Reisekrankenversicherungen an.
Ein paar Beispiele:
AIDA
Costa
TUI Cruises
MSC
Transocean
A-Rosa
Norwegian Cruise Line
Phoenix Reisen
Auch Krankenkassen bieten häufig günstige Zusatzversicherungen an. Ein Anruf lohnt sich.

Persönlich finde ich das TK-Reisetelefon praktisch. Die Techniker Krankenkasse bietet Ihren Mitgliedern an 365 Tagen im Jahr ein kostenloses TK-Reisetelefon, für die Vorbereitung und als Ansprechpartner im Notfall, an.

Ein Tipp zum Schluss:

Der Krankenrücktransport sollte auf jedem Fall Bestandteil der Reisekrankenversicherung sein. Auf Kreuzfahrten sollte man auf einen unkomplizierten Krankenrücktransport im Notfall besonderen Wert legen.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Stand:13.Juli 2018
* Belgien, Bulgarien ,Dänemark einschließlich Grönland, Estland, Finnland, Frankreich einschließlich Französisch-Guyana, Guadeloupe, Martinique, Mayotte, Miquelon, Réunion und Saint-Pierre, Griechenland, Großbritannien einschließlich Gibraltar, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal einschließlich Azoren, Madeira, Rumänien, Schweden, Schweiz, Serbien, Spanien einschließlich Ceuta, Melilla, Slowakei, Slowenien, Tschechien, Ungarn, Zypern (nur griechischer Teil).
Quelle. tk.de

Kategorie AIDA, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, celestyal cruises, Costa Kreuzfahrten, Cunard, Disney Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Hurtigruten, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, Phoenix Reisen, Ponant, Princess Cruises, Regent Seven Seas Cruise, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, Seabourn Cruise Line, Silversea, Transocean Tours, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

NCL Leonardo Generation neues Schiffe
Juli 12th, 2018 von Mr. Ralf

 Welche Kreuzfahrtschiffe werden 2018 die Weltmeere bereisen?

TUI Cruises geht mit der Neuen Mein Schiff 1 ins Rennen. Bei Aida Cruises geht die AIDAnova an den Start. Das bis jetzt größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Harmony of the Seas, wird im April 2018 diesen Titel an die Symphony of the Seas abgeben. Die MSC Seaview bietet ab 2018 Platz für rund 5.179 Passagiere. Die Celebrity Edge wird mit seinem Magic Carpet etwas Neues wagen. Die Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line, Carnival Horizon von Carnival Cruise Line, Roald Amundsen, MS Nieuw Statendam von Holland America Line, National Goegraphic Explorer, Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line, Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours werden das Kreuzfahrer Herz höher schlagen lassen. Viking Ocean Cruises geht mit der Viking Orion an den Start.

Azamara Pursuit von Azamara Club Cruises ist die ehemalige Adonia von P&O Cruises und erweitetert ab März 2018 die Azamara Flotte.

Überblick neue Kreuzfahrtschiffe 2017, 2018, 2019, 2020, 2021, 2022, 2023, 2024, 2025, 2026, 2027

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2017

  • AIDAperla / AIDA Cruises / Mitsubishi Werft Japan / Jungfernfahrt am 1.09.2017
  • American Constellation / American Cruise Lines / Salisbury / Jungfernfahrt April 2017
  • Crystal Mahler / Crystal River Cruises / MV Werften / Taufe 31.03.2017
  • Crystal Bach / Crystal River Cruises / MV Werften / Taufe 20.08.2017
  • Majestic Princess / (Shèng Shì Gōng Zhǔ Haò) / Princess Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt April 2017
  • Mein Schiff 6 / TUI Cruises / Meyer Werft Turku / Jungfernfahrt am 01.06.2017
  • MSC Meraviglia / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe 3.07.2017 Le Havre
  • MSC Seaside / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri / Taufe im Dezember 2017
  • National Geographic Quest / Lindblad Expeditions / Nichols Brothers Boat Builders
  • Norwegian Joy / Meyer Werft Papenburg / Jungfernfahrt Juli 2017
  • Silver Muse / Silversea Cruises / Fincantieri / Taufe 17.04.2017 in Monaco
  • Viking Sky / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt Februar 2017
  • Viking Sun / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt Oktober 2017
  • World Dream / Dream Cruises / Meyer Werft /

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2018

  • AIDAnova / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg / Jungfernfahrt 2. Dezember 2018
  • Azamara Pursuit / Azamara Club Cruises / ehemalige Adonia von P&O Cruises / August 2018
  • Norwegian Bliss / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe 30. Mai 2018 in Seattle
  • Carnival Horizon / Carnival Cruise Line / Fincanteri in Marghera / Jungfernfahrt 2. April 2018
  • Crystal Debussy / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Crystal Ravel / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Celebrity Edge  / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 16. Dezember 2018
  • MSC Seaview / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri /Taufe 9. Juni 2018 in Civitavecchia
  • MS VistaStar / 1AVista Reisen / Niederlande / Taufe am 29. Juli 2018 in Köln
  • MS Nieuw Statendam / Holland America Line / Fincantieri / Taufe Dezember 2018
  • National Goegraphic Explorer / Lindblad Expeditions / Juni 2018
  • Neue Mein Schiff 1 / TUI Cruises – Meyer Werft Turku / Taufe 11. Mai 2018 in Hamburg
  • nickoVISION / nicko Cruises Flussreisen GmbH / SCYLLA AG Schweiz / Taufe 25. Juni 2018 in Frankfurt durch Barbara Schöneberger
  • Symphony of the Seas / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 21. April 2018
  • Le Lapérouse / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen /
  • Le Champlain / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line / Fincantieri / Jungfernfart 5. Mai 2018
  • Viking Orion / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Taufe im Juli 2018

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2019

  • AIDAmira / AIDA Cruises/ Ex neoRiviera von Costa Kreuzfahrten
  • Carnival Panorama / Carnival Cruise Line / Fincantieri
  • Celebrity Flora / Celebrity Cruises / De Hoop, Niederlande / Jungfernfahrt 26. Mai 2019
  • Costa Smeralda  / Costa  / Meyer Werft Turku
  • Costa Venezia für Asien / Costa Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Flying Clipper / Star Clippers / Brodo Werft Split, Kroatien /
  • Global Class 1 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Hanseatic Nature / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 12. April in Hamburg
  • Hanseatic Inspiration / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 13. Oktober 2019 in Antwerpen/ Jungfernfahrt am 14. Oktober 2019
  • Roald Amundsen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • MSC Bellissima / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. März 2019 in Southampton
  • MSC Grandiosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. November 2019 in Hamburg
  • Neue Mein Schiff 2 / TUI Cruises / Meyer Werft Turku
  • Norwegian Encore / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe Herbst 2019
  • P&O Australia Neubau / P&O Australia / Fincantieri
  • Sky Princess / Princess Cruises / Finicantieri / Jungfernfahrt 20. Oktober 2019 von Athen nach Barcelona
  • Le Bougainville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Le Dumont d´Urville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours / Jungfernfahrt Januar 2019
  • Spectrum of the Seas / Royal Caribbean International / Meyer Werft
  • Royal Class 3 / Princess Cruises / Fincantieri
  • Spirit of Discovery / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Viking / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • WORLD VISION / nicko cruises /

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2020

  • Carnival Cruise Line LNG 1 / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Costa Neubau 2 / Costa Kreuzfahrten / Meyer Werft Turku
  • Costa Neubau für Asien 2 / Costa Kreuzfahrten / Marghera von Fincantieri
  • EcoShip / Peace Boat / Arctech Helsinki Shipyard Inc.
  • Edge Class 2 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Global Class 2 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Fridtjof Nansen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • MSC Virtuosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • P&O IONA / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Seven Seas Splendor / Regent Seven Seas / Fincantieri Ancona Italien
  • Royal Class 4 / Princess Cruises / Fincantieri
  • Global Class / Star Cruises / MV Werften
  • Spirit of Adventure / SAGA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Silver Moon / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau Adult only ship/ Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2021

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Edge Class 3 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Costa LNG / Costa Cruises / Meyer Werft Turku
  • Endeavor Class / Crystal Cruises / MV Werften
  • Disney Neubau 1 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • Pinnacle Class / Holland America Line / Fincantieri
  • Seaside Evo Class / MSC / Fincantieri
  • Silver Dawn / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Oasis-Class 5 / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich
  • Saga-Neubau 2 / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Seaside Class 3 / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Viking Neubau / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 2 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2022

  • Carnival Cruise Line LNG 2 / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Celebrity Edge Class / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Crystal Cruises / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Cunard / Cunard / Fincantieri
  • Icon Class / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku
  • MSC World Class 1 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • P&O Cruises LNG / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Royal Class / Princess Cruises / Fincantieri
  • Viking Neubau 3 / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 3 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2023

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Disney Neubau 2 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • MSC Meraviglisa Class / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Seaside Evo Class / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2024

  • MSC World Class 2 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri
  • Icon Class 2 / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku
  • Mein Schiff / TUI Cruises / Finicantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2025

  • MSC World Class 3 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2026

  • Mein Schiff / TUI Cruises / Finicantieri
  • MSC World Class 4 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2027

  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Titanic 2 / Clive Calmer – Blue Star Line / CSC Jinling Shipyard, China 

2016 sollte das Kreuzfahrtschiff Titanic II in See stechen. Jetzt ist die Fertigstellung für 2018 geplant, wobei sich Kreuzfahrt Experten fragen ob dies realistisch ist. Im Moment gibt es leider keine Informationen über den Baubeginn.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Crystal Cruises, Crystal River Cruises, Cunard, Disney Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Hurtigruten, Kreuzfahrt blog, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises, P&O Cruises, Ponant, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, Seabourn Cruise Line, Silversea, Titanic, TUI Cruises, TUI Mein Schiff, Viking Cruises, Viking Ocean Cruises, Virgin Cruise, Virgin Voyages Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

elvis on tour auf der Norwegian Epic
April 17th, 2018 von Mr. Ralf

Um neue Zielgruppen zu erschließen bieten immer mehr Reedereien Themenkreuzfahrten an.

Das Angebot reicht von einer Heavy Metal Cruise, Schlager Kreuzfahrt, Fitness Kreuzfahrt, Gourmet Kreuzfahrt und Gay-Cruises.

Ich habe die Themenkreuzfahrten 2018/2019 zusammen gestellt. Das beste Angebot an Themenkreuzfahrten hat eindeutig TUI Cruises mit der Mein Schiff Flotte.

Aber auch 5 Sterne und 5 Sterne Plus Schiffe wie die Schiffe von ponant, Hapag Lloyd Cruises und Sea Cloud Cruises bieten exklusive Themenkreuzfahrten an.

Open Sea Cruises x Axel

ist die erste Kreuzfahrt für die LGBTI Community eines spanischen Unternehmens. Das Schiff hat Platz für 1.400 Passagiere in 720 Kabinen und legt in den bekanntesten Häfen des westlichen Mittelmeers an: Barcelona, Ajaccio, Toulon, Palamós an. Auf Ibiza gibt es einen 2-tägigen Stopp für die Season Closing Party auf der Insel.
Für die LGBTI Kreuzfahrt vom 29. September bis 6. Oktober 2018 durch das westliche Mittelmeer ist Dreamlines Vertriebspartner.

Disney Cruise Line

Marvel Day at Sea können Marvel Fans auf verschiedenen Kreuzfahrten mit Disney Cruise Line erleben. Termine 7. und  21. Januar 2018, 4. und 18. Februar 2018, 18. März 2018, 1., 15. und 29. April 2018. Buchungen in Deutschland über DER TOUR.

Cunard

Cunard Line Guido Maria Kretschmer QM2 Fashion Cruise 2017

Foto: Cunard Guido Maria Kretschmer

Falls Sie 2017 nicht dabei sein konnten, dann merken Sie sich schon den Termin für die Fashion Cruise 2018 vor. Am 2. September 2018 beginnt die dritte Kreuzfahrt zur Fashion Week.

Weitere Themenkreuzfahrten von Cunard:

TUI Cruises mit Mein Schiff

TUI Cruise Mein Schiff 5

Foto: © World of TUI 2016 TUI Cruise Mein Schiff 5

Fury in the Slaughterhouse kommen an Bord der Mein Schiff 3 und bringen ihre Freunde mit. Vom 7. bis 11. September 2018 geht eine der erfolgreichsten deutschen Rockbands auf die neuste TUI Cruises Eventkreuzfahrt.
Fools Garden, H BlockX,Söhne-Mannheims-Sänger Henning Wehland und DSDS-Jurymitglied Mousse T sind genauso dabei wie die beiden Kultbands Fischer-Z und Terry Hoax, Singer/Songwriter Stoppok sowie das Pop-Duo Wingenfelder und Rockironiker Wohnraumhelden.
Neben den Auftritten der Top-Acts wird den Gästen an Bord ein umfangreiches Eventprogramm geboten. Darunter Meet and Greets mit den Stars, Workshops und ein passendes Filmprogramm.

Die Wiener Philharmoniker geben auf der Mein Schiff 6 das Konzert „Meer & Musik“, der nächste Termin ist vom 7. bis 16. September 2018.

Norwegian Cruise Line -NCL

Vom 27. bis 31. Oktober 2018 geht es mit der Norwegian Jade auf eine Rock und Wrestling Kreuzfahrt. Wrestling Star Chris Jericho organisiert diese Themenkreuzfahrt.

Die Original Band des King of Rock ’n’ Roll, Elvis Presley, gemeinsam mit Priscilla Presley an Bord der Norwegian Epic zur TCB Cruise vom 7. bis 14. Oktober 2018. Ab/bis Barcelona über Neapel, Rom (Civitavecchia), Florenz (Livorno), Cannes und Palma de Mallorca.

Hapag Lloyd Cruises

Hapag Lloyd Cruises bietet Golfkreuzfahrten mit der EUROPA und Europa 2 z.B. auf Tee Time in Toronto, Fairways in Funchal, Putts in Phuket oder Bunker in Baltimore.
Ein Erlebnis für die Sinne sind die exklusiven Gourmet-Events an Bord der EUROPA und der EUROPA 2. Dort können Sie sich von namhaften Spitzenköchen kulinarisch verwöhnen lassen.
Weitere Themenreisen bietet Hapag Lloyd Cruises MS EUROPA meets Sansibar, MS EUROPA 2: fashion2sea, MS EUROPA 2: Soul Kitchen, MS EUROPA 2: art2sea, MS EUROPA: Symposium auf See.

1AVista Reisen

Event Kreuzfahrt mit 1AVista. Flusskreuzfahrt „Schlager-Sonderreise“ an Bord der MS VistaExplorer mit Patrick Lindner und der Gruppe WIND. Die Flussreise vom 31. Oktober 2018 bis 8. November 2018 führt von Passau und Köln.

Swinger Cruise

Mit der Crystal Symphony geht es 2018 für die Swinger nach Alaska.
Die Independence of the Seas fährt vom 11.11. bis 17.11.2018 unter dem Namen Independence Bliss Swinger ab Fort Lauderdale durch die Karibik.
Auch schon 2019 ist eine Swinger und FKK Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises geplant.
Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kategorie 1AVista, A-ROSA Flussreisen, AIDA, Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, celestyal cruises, Costa Kreuzfahrten, Cunard, FTI Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, nicko cruises, Phoenix Reisen, Ponant, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, SeaDream Yacht Club, Themenkreuzfahrt, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDAprima auf den Hamburg Cruise Days 2017
Januar 25th, 2018 von Mr. Ralf

Wer wird EXPI Blogger auf der AIDAprima?

Reisebüromitarbeiter/innen und Expedienten haben die Chance, sich bei AIDA Cruises als EXPI Blogger auf einer Kreuzfahrt mit der AIDAprima zu bewerben.

Der/die EXPI Blogger geht während der PEP Cruise mit AIDAprima vom 14. bis 17. März 2018 an Bord und erkundet die AIDAprima in exklusiven Foto- und Videoaufnahmen. Alle gesammelten Eindrücke und Erlebnisse werden auch in der EXPIcrew geteilt. So entsteht ein spannendes und authentisches Reisetagebuch live von Bord der AIDAprima.

Bewerbungen sind noch bis zum 31. Januar 2018 per E-Mail an expicrew@aida.de möglich. Zur Teilnahme sind sowohl der Name, das Alter, die Reisebüro-/Agenturnummer und ein Foto als auch Angaben zu den bisher gemachten Social Media Erfahrungen von Facebook über Instagram bis zum eigenen Blog oder YouTube Channel einzureichen. Darüber hinaus wird eine kurze Begründung benötigt, warum man selbst der perfekte AIDA EXPI Blogger ist.

Der Gewinner oder die Gewiunnerin werden nach Ablauf der Aktion schriftlich von AIDA benachrichtigt und dürfen sich auf eine dreitägige Reise mit AIDAprima in einer Verandakabine inklusive Flug ab/bis Frankfurt für zwei Personen freuen.

PM AIDA Cruises

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, Kreuzfahrt blog, Kurzkreuzfahrten, News Schlagwort: , , , , , , ,

AIDA Schiffe auf Mallorca Olaf Rehmert
Januar 7th, 2018 von Mr. Ralf

Getränkepaket oder Einzelabrechnung der Getränke?

Diese Frage stellen sich viele Kreuzfahrtgäste vor Beginn der Kreuzfahrt. In vielen Kreuzfahrtforen wird diese Frage häufig von Kreuzfahrtneulingen gestellt.

Die beliebteste Kreuzfahrtlinie der Deutschen, AIDA Cruises, hat in Ihr Angebot an Getränkepaketen modifiziert. Ich habe ich mir das Getränke Angebot von AIDA mal genauer betrachtet.

Mein erster Weg führte mich in das Reisebüro meines Vertrauens, um mich dort beraten zu lassen. Leider konnte der sehr nette Mitarbeiter mir nur die Pakete und Preise nennen. Welches das Richtige Paket für mich ist und ob es sich für mich lohnt, ein Getränkepaket zu buchen, könne er mir nicht sagen. Erfahrungen hat er persönlich auch nicht. Danke für die „Beratung“.

Also Recherche. Ich hoffe meine Zusammenfassung hilft Ihnen das richtige Getränkepaket zu finden.

AIDA Getränkepaket Update Januar 2018

Bei AIDA sind Getränke wie Wasser, Tee, Softdrinks, Bier, Tischwein während der Mahlzeiten im Buffetrestaurant kostenlos.

Weine von der Weinkarte, Schnäpse sind während des Essens kostenpflichtig. Außerhalb der Essenszeiten und in den A-la-Carte-Restaurants müssen alle Getränke bezahlt werden. Dies führt dazu, dass manche Gäste sehr sehr lange im Buffetrestaurant verweilen. Meine Leser haben mir von Passagieren berichtet die Getränke aus dem Buffetrestaurant schmuggeln. Peinlich!

Am Ende der Kreuzfahrt begleichen Sie die Getränkerechnung.

AIDA bietet Ihren Gästen fünf unterschiedliche Getränkepakete an. Buchen können Sie die Getränkepakete vor der Reise unter MyAIDA oder am Anreisetag an Bord in allen Bars, Servicerestaurants und a-la-Carte Restaurants.

Buchbar sind die Pakete ab einer Reisedauer ab 7 Tagen und nur für die gesamte Kreuzfahrt buchbar.

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket kids

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket kids

AIDA „Kids“

In diesem Paket enthalten sind alle Softgetränke im offenen Ausschank sowie alkoholfreie Cocktails, Froozies, Milchshakes, alkoholfreie(r) Punsch/Bowlen sowie alle Kids & Teens Drinks aus der AIDA Barkarte. Dieses Angebot gilt für alle Kids von 4 bis 12 Jahre zum Preis von 7,00 € pro kid und Tag. Dieses Paket können Sie einzeln oder in Kombination mit anderen Paketen buchen.

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket Teens

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket Teens

AIDA „Teens“

In diesem Paket enthalten sind alle Softgetränke im offenen Ausschank sowie alkoholfreie Cocktails, Froozies, Milchshakes, alkoholfreie(r) Punsch/Bowlen sowie alle Kids & Teens Drinks aus der AIDA Barkarte. Das AIDA „Teens“ Getränkepaket ist für Kinder ab 13 Jahre bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres zum Preis von 9,90 € pro Teen und Tag buchbar.

AIDA Cruises Getränkepaket Light

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket Light

AIDA „Light“

Die alkoholfreie Variante, beinhaltet sämtliche Softgetränke im offenen Ausschank und Cocktails ohne Alkohol, Froozies und Milchshakes, alkoholfreie Eiscocktails, alkoholfreie/r Bowle und Punsch sowie Kaffee- und Teespezialitäten ohne Alkohol (ausgenommen Starbucks. Preis 9,90 € pro Person und Tag. Die Preis gilt für Erwachsene ab 18 Jahren. Voraussetzung ist, dass für alle volljährigen Reisenden in einer Kabine bzw. mit einer gemeinsamen Buchungsnummer das gleiche Getränkepaket gebucht wird.

AIDA Cruises Getraenkepaket comfort

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket comfort

 AIDA „Light Weltenbummler“

Diese Angebot bietet AIDA allen Gästen an die ihre Weltreise mit alkoholfreien Getränken genießen wollen. In diesem Getränkepaket enthalten sind alle Softgetränke im offenen Ausschank, Vitaldrinks sowie alkoholfreie Cocktails. Preis 7,75 € pro Person und Tag.

Getränkepaket Weltenbummler Light

© 2017 AIDA Cruises Getränkepaket Weltenbummler Light

AIDA „Comfort“

Dieses Paket beinhaltet das „AIDA Light“ Angebot und ist um Trinkschokolade (ohne Alkohol), AIDA Hausweine und AIDA Haussekt aus dem offenen Ausschank, Radeberger Pils vom Fass, Schöfferhofer Weizen erweitert. Preis 19,90 € pro Person und Tag. Voraussetzung ist, dass für alle volljährigen Reisenden in einer Kabine bzw. mit einer gemeinsamen Buchungsnummer das gleiche Getränkepaket gebucht wird. Das AIDA Comfort Getränkepaket kann je nach Zielgebiet und Reiselänge preislich variieren und durch zusätzliche Getränkeangebote ergänzt werden kann.

Aida Cruises Familienurlaub

Foto.: Aida Cruises Getränkepaket Family

AIDA „Comfort Weltenbummler“

Dieses Paket enthält die Leistungen aus dem AIDA „Light Weltenbummler“ Getränkepaket und zusätzlich Kaffee- & Teespezialitäten (ohne Alkohol) oder Trinkschokolade (ohne Alkohol), die AIDA Hausweine und den AIDA Haussekt im offenen Ausschank, Radeberger Bier vom Fass sowie Schöfferhofer Weizen Bier und zwei Cocktail Gutscheine pro Reise (ausgenommen Deluxe und champagnerhaltige Cocktails). Preis 8,61 € pro Person und Tag.

Getränkepaket Comfort Weltenbummler

© 2017 AIDA Cruises AIDA Getränkepaket Comfort Weltenbummler

AIDA „Family“  Nicht mehr im Angebot

Hier bietet AIDA die Möglichkeit das Paket AIDA „Comfort“ an die Größe der Familie anzupassen. Es gibt Softgetränke im offenen Ausschank, alkoholfreie Cocktails, Kaffee- und Teespezialitäten, Trinkschokolade, AIDA Hausweine und AIDA Haussekt im offenen Ausschank, Radeberger Pils vom Fass, Schöfferhofer Weizen und zwei Cocktailgutscheine.

Preise:

·        AIDA Family „S“: ein Kind und ein Erwachsener für 24,90 € pro Tag

·        AIDA Family „M“: zwei Erwachsene und ein Kind für 39,90 € pro Tag

·        AIDA Family „L“: zwei Erwachsene und zwei Kinder für 44,90 € pro Tag

·        AIDA Family „XL“: zwei Erwachsene und drei Kinder für 49,90 pro Tag

An-und Abreisetag zählen als voller Tag. Alle Reisenden müssen in einer Kabine reisen, beziehungsweise die gleiche Buchungsnummer haben.

AIDA Cruises Ocean Bar Genießer

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket Genießer

AIDA „Genießer“

Das „Genießer“-Paket ist kein richtiges Getränkepaket, den es funktioniert ähnlich wie die Ende 2015 eingestellten AIDA Cards. Sie erwerben eine Guthabenkarte und erhalten einen Bonus. Das Guthaben kann sowohl für die Bezahlung von Speisen als auch von Getränken in den A-la-Carte-Restaurants und Bars genutzt werden. Eine Aufladung der AIDA Genießer Guthabenkarten ist jederzeit möglich. Das Paket AIDA Genießer ist nicht mit anderen Vorteilsaktionen (Happy Hour, Offiziers-Shaken, 2 für 1 etc.) kombinierbar. Es gilt auch nicht für Champagner sowie champagnerhaltige Getränke. Genießerpakete sind für Gäste ab 18 Jahre buchbar.
Aber Achtung: ein Restbetrages wird nicht ausgezahlt.

„Genießer“-Pakete in Überblick:

·        AIDA Genießer 100 zum Preis von 90 Euro (10 € Bonus)

·        AIDA Genießer 200 zum Preis von 180 Euro (20 € Bonus)

·        AIDA Genießer 300 zum Preis von 265 Euro (35 € Bonus)

·        AIDA Genießer 400 zum Preis von 350 Euro (50 € Bonus)

·        AIDA Genießer 700 zum Preis von 600 Euro (100 € Bonus)

·        AIDA Genießer 1000 zum Preis von 850 Euro (150 € Bonus)

Ebenfalls ausgeschlossen sind gastronomische Angebote im Spa-Bereich, aus den Automaten und der Minibar.

AIDA Cruises Vinothek

Foto: AIDA Cruises Vinothek

AIDA „Wine Selection“ Nicht mehr im Angebot

Das Wine Selection Paket gibt es nur an Bord der AIDAsol und AIDAmar. Zusätzlich zum Weinangebot in den Buffetrestaurants sind im Paket je zwei Sorten Rot- beziehungsweise Weißwein inbegriffen. Im Paket enthalten sind 5 Flaschen (0,75l) und kostet 49,50 Euro. Das Getränkepaket „AIDA Wine Selection“ ist für 9,90 Euro pro Flasche erweiterbar. Das Wine Selection Paket ergänzt das AIDA Cruises Angebot an Tischweinen und ist nur zum Verzehr in den Buffet-Restaurants bestimmt.

Hinweis zum Comfort Weltenbummler und Light Weltenbummler
Diese Getränkepakete Comfort Weltenbummler und Light Weltenbummler sind nur für die Weltreise mit AIDAcara und die gesamte Reisedauer (nicht tageweise) auf MyAIDA oder an Bord (am ersten Reisetag) buchbar und können in allen Bars, Servicerestaurants und a-la-Carte Restaurants der AIDAcara genutzt werden. Hiervon ausgeschlossen sind der Spa Bereich sowie der Verzehr aus der Minibar.
Dieses Angebot ist nicht mit anderen Vorteilsaktionen, z.Bsp. „Happy Hour“, Offiziers-Shaken, 2 für 1 kombinierbar und gilt auch nicht für Champagner sowie für champagnerhaltige Getränke. Restguthaben sind nicht auszahlbar.

Vorteile-Nachteile-Fazit der AIDA Getränkepaket

Vorteile: Für relativ kleines Geld ist eine „Getränkeflat“ für Softdrinks erhältlich. AIDA bietet dem Alter und Verzehr angemessene Pakete. Die Standardfamilie (zwei Erwachsene, ein Kind <13) zahlt 214,40 Euro für eine acht tägige Kreuzfahrt. Das „Genießer“-Paket ist auch in den A-la-carte Restaurants und auch für Speisen nutzbar. Sparen können vor allem Vieltrinker. Biertrinker  beispielsweise ab dem siebten Getränk (7*3,10 Euro) im AIDA „Comfort“ Paket können mit einer Ersparnis rechnen.

Nachteile: Die Getränkepakete nicht mit Vorteilsaktionen wie beispielsweise Offiziers-Shaken und Happy Hour/2 für 1 kombinierbar. Champagner, champagnerhaltige Getränke, Getränke im Spa-Bereich, die in Automaten erhältlichen Getränke und aus der Minibar sind nicht inbegriffen. Zur Nutzung der Getränkepakete gibt es am Anreisetag einer separaten Karte. Bei der Getränkebestellung müssen Sie die Getränkekarte und Ihre Bordkarte vorzeigen. Restguthaben der AIDA Genießer Karten sind nicht auszahlbar.

Entweder AIDA Light oder AIDA Comfort, da für alle volljährigen Reisenden in einer Kabine bzw. mit einer gemeinsamen Buchungsnummer das gleiche Getränkepaket gebucht werden muß.

Um Missbrauch zu vermeiden sind die Getränkepakete sind Personengebunden und demnach nicht übertragbar. Es kann an Bord jeweils nur ein Getränk pro Buchungsvorgang bestellt werden.

Reisen Sie mit Freunden die ein anderes Getränkepaket gewählt haben gibt es Schwierigkeiten mit dem Einladen dieser Freunde. Also es ist nicht möglich die Getränke der Freunde zu übernehmen, es sei denn man bezahlt alle Getränke per Bordkarte.

Fazit: Das neue Getränkemodell von AIDA ist deutlich komplizierter als die alten AIDA Cards. Welches Getränkepaket für Sie persönlich attraktiv ist, müssen Sie zu Beginn der Reise entscheiden. Bedenken Sie, dass während des Essens fast alle Getränke inbegriffen sind. An Bord von AIDA gibt es immer Aktionen, bei denen Getränke zu vergünstigten Konditionen angeboten werden (beispielsweise die Happy Hour oder Offiziers-Shaken). Bei Reisen mit wenigen Seetagen und vielen Ausflugsmöglichkeiten nutzen Sie das Getränkepaket entsprechend weniger. AIDA hat das Getränkepaket um das AIDA „Kids“ und AIDA „Teens“ Paket erweitert und das AIDA „Family“ Getränkepaket aus dem Programm genommen. Unglücklich ist, das dass Getränkepaket Comfort im Preis variabel ist und man den Endpreis erst bei Buchung erfährt.

Anmerkung: Einige Fragen zum Getränkepaket von AIDA sind noch ungeklärt.

  • Ist die Buchung des Getränkepaket, bei einer Doppelbelegung der Kabine, auch nur für eine Person möglich? Und wie stellt AIDA die Nutzung einer Getränkekarte durch zwei oder mehr Personen sicher?

Antwort von Josi:

Kleiner Hinweis: Bei einer Doppelbelegung muss jeder das selbe Getränkepaket buchen. Es ist (allein technisch) schon nicht möglich, dieses nur für 1 Person zu buchen.
Also möchte einer von beiden ein Getränkepaket, müssen es beide buchen.

LG
Josi von neue-Meere-entdecken.de

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, AIDA Clubschiff Reisen, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA in 7 Zeitzonen Silvester feiern
Dezember 19th, 2017 von Mr. Ralf

Die Kussmundschiffe von AIDA sind in der Karibik, auf den Kanaren, im Mittellmeer und in Südostasien zum Jahreswechsel 2017 zu finden.

Auf allen Schiffen gibt es das Live-Konzert „Happy New Year“ vom AIDA Showensemble, spektakuläre Shows und eine unvergessliche Party in sieben Zeitzonen.

AIDAcara
Gäste an Bord können als Erste das neue Jahr begrüßen. Die AIDAcara befindet sich während der AIDA Weltreise in der Silvesternacht 2017 nördlich von Australien. Prost Neujahr sagen die Passagiere bereits um 17 Uhr MEZ, da Australien uns sieben Stunden im voraus ist. Wie es seemännischen Tradition ist, wird mit vier Doppelschlägen das neue Jahr begrüßt.

AIDAbella
Passagiere sagen um 18 Uhr MEZ „Prosit Neujahr“ auf dem Weg nach Bangkok und damit sechs Stunden voraus ist. „Unsere Crew hat eine tolle Silvestergala für unsere Gäste geplant. Denn Silvester im Golf von Thailand feiert man nicht jedes Jahr“, so Jessica Daniela Mielke, Crew Purser an Bord von AIDAbella.

AIDAstella
Kapitän Pedro Ziegler wird die AIDAstella für das Mega Feuerwerk vor Dubais Skyline in Position bringen. „Wir haben die perfekte Position und gehen um 23 Uhr, 21 Uhr MEZ, vor Dubai vor Anker“, so Ziegler.

AIDaperla
um 24 Uhr MEZ sind die Gäste und Crew von AIDAperla (Mittelmeer) mit dem Happy New Year dran. Martin Röstel, aktuell General Manager von AIDAperla: „2.500 Berliner und bis zu 5.000 Gläser Sekt stehen in der Silvesternacht 2017 für unsere Passagiere bereit.“

AIDAvita, AIDAsol, AIDAprima
befinden sich vor Madeira. Um ein Uhr mitteleuropäischer Zeit wird es spannend. Die drei AIDA Schiffe befinden sich im Gebiet des so genannten Nullmeridians und haben demnach ihre Uhren auf Greenwich-Zeit gestellt.

AIDAblu
Für General Managerin Heidi Rothe ist ein Jahreswechsel auf einem Schiff auch nach zwölf Jahren Einsatzzeit, diesmal in Lissabon, spannend. Um Punkt Mitternacht heißt es dann dort:
„Feliz ano novo!“

AIDadiva
liegt bei Barbados in der Karibik. Um fünf Uhr MEZ heißt es „Frohes neues Jahr“.

AIDAmar
Gäste erleben Silvester um sechs Uhr MEZ auf den Gran Cayman Island.

AIDAluna
Auf Jamaika feiern die Gäste der AIDAluna. AIDAluna General Manager Wolfgang Pichle sammelt während der Silvesterparty unter anderem für einen Schulneubau in der Karibik.

Die AIDAaura ist rund um die Seychellen unterwegst.

Auf welchem AIDA Schiff verbringen Sie Silvester 2017 oder 2018?

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

hamburg cruise days 2017 aus dem MSC Ballon
September 11th, 2017 von Mr. Ralf

Wir haben ein tolles Wochenende in Hamburg verbracht. Ein Erlebnisbericht.

Freitag 8. September 2017
Tag 1 der Hamburg Cruise Days
Über unseren ersten Tag auf den Hamburg Cruise Days 2017 ist schnell berichtet.
Abfahrt mit dem Auto in Dortmund. Kaum viereinhalb Stunden später sind wir in Hamburg angekommen. Dank Airbnb haben wir ein Appartement, ohne Wlan aber mit Sekt, im Stadtteil Hamburg Wandsbeck ergattert.

Mr. Ralf auf den Hamburg Cruise Days 2017 erste Airbnb Buchung

© Kreuzfahrt 4.0 erste Airbnb Buchung

Mit der U3 zum Baumwall und zur AIDA Themenwelt auf der Kehrwiederspitze.

AIDA Themeninsel auf den Hamburg Cruise Days 2017

© Kreuzfahrt 4.0 AIDA Themeninsel

Bei Hamburger Schietwetter war wenig los. Also per U Bahn zur Alster und im Extrablatt was essen und trinken.

Zurück zum Baumwall und das erste Feuerwerk des Cruise Days Wochenendes von Silversea Cruises ansehen. Back to Wandsbeck in das Airbnb Appartement. Morgen wird ein langer Tag auf den Cruise Days.

Samstag 9. September 2017
Tag 2 der Hamburg Cruise Days
Das Pressezentrum der Cruise Days ist auf dem Floating Homes, Hausboot, an der U Bahn Station Baumwall. Der Veranstalter der Hamburg Cruise Days, REDROSES COMMUNICATIONS, hat für heute blogger, vlogger, instagramer, youtuber und influencer eingeladen. Wir sind auch dabei und mächtig stolz auf die Einladung.
Langsam füllt sich das Hausboot. Mit dabei sind, impulsee – motor & lifestyle blog, Fräulein Anker Simon Fessler, Anja Das Tuten der Schiffe, Typisch Hamburch, Cruisechannel, Dani Bananii, Rike Lila, Familie Motte, Hamburg-Stadtteile, settebello_hh.
Katja Derow, CEO, begrüßt uns alle und gibt Fakten zu den Cruise Days bekannt. Kurze Zeit später sind wir schon auf dem Weg zu Hapag Lloyd Cruises, wo uns ein CAPTAIN’S LUNCH IN THE SKY erwartet.

Bevor es in die Luft geht, wo Sternekoch Karlheinz Hauser vom Süllberg und Michael Hoffmann, Corporate Chef von Hapag-Lloyd Cruises schon auf uns warten, ist genug Zeit um mit den anderen Influencer  ins Gespräch zu kommen. Dann geht es los: anschnallen und genießen. Sternekoch Karlheinz Hauser erzählt mir von seinen Kreuzfahrten mit Hapag Lloyd Cruises auf denen der 2 Sternekoch auch privat Urlaub macht. Sein nächster Stopp wird die Kreuzfahrt mit der MS Europa von Acapulco nach Tahiti.

Der CAPTAIN’S LUNCH IN THE SKY ist leider zu schnell vorbei. Unten wartet auf jeden Cruise Days Influencer ein Reisetagebuch mit individuellem lettering von Hapag Lloyd Cruises.

Dinner in the Sky auf den Cruise Days 2017

© Kreuzfahrt 4.0 Hapag Lloyd Cruises Reisetagebuch

Von Hapag Lloyd Cruises geht es weiter zur Schiffsbesichtigung der AIDAprima, die am Cruise Center Steinwerder liegt. Janika von AIDA Cruises führt uns durch die AIDAprima.

Die AIDAprima ist 300 Meter lang, 38 Meter breit und hat Platz für 3.250 Passagiere

AIDAprima auf den Hamburg Cruise Days 2017

© Kreuzfahrt 4.0 AIDAprima

Den Rundgang auf der AIDAprima präsentiere ich in einem eigenen Beitrag.

Mit der eigens für die Cruise Days eingesetzte Fähre, 6,00 Euro für die Hin-und Rückfahrt, geht es vom Cruise Center Steinwerder, an der AIDAprima vorbei, zurück zum Fischmarkt.

Next Stopp auf den Cruise Days sind die Magellan-Terrassen, HafenCity wo uns Wein und Tapas von Rioja Gourmet erwarteten. Meike Frers, ff k Public Relations, gibt Infos und Tipps zur bedeutendsten Weinregion der Welt – die DOCa Rioja.

Wir probieren Weiss- und Rotwein der Rioja Region. Passend dazu bieten die Hamburger Erlebnis-Caterer von Rolling Taste köstliche Tapas-Grillspieße und Tapas-Platten.

Jana von REDROSES COMMUNICATIONS, Hamburg Cruise Days, begleitet die schon etwas geschrumpfte Gruppe der Influencer, zum nächsten Highlight. Eine Ballonfahrt im MSC Heißluftballon auf dem Eventgelände an den Landungsbrücken. MSC hatte an den Landungsbrücken eine große Eventfläche mit Karibischer Livemusik á la MSC Karibik Kreuzfahrt aufgebaut. Die MSC Ballonfahrt ist für eine Spende die an UNICEF ging bei MSC buchbar. Eine tolle Sache MSC!!!

MSC Ballon auf den Hamburg Cruise Days

© Kreuzfahrt 4.0 MSC Ballon

Der Blick aus dem MSC Ballon ist umwerfend und als in diesem Moment die MSC Preziosa in den Hamburger Hafen gefahren kommt, schlägt mein Kreuzfahrer Herz noch schneller.

MSC Preziosa auf den Hamburg Cruise Days 2017 vom MSC Ballon

© Kreuzfahrt 4.0 MSC Preziosa

Zum Abschluss überreicht uns Dominik Gebhard, Pressesprecher MSC, einen Lego Bausatz der MSC Meraviglia. (Den verlosen wir demnächst)

Um die Schiffsparade der diesjährigen Cruise Days sehen zu können, brauchen wir nicht weit laufen. Hamburg Cruise Days hat einen Platz auf der Dachterrasse des Hard Rock Cafe Hamburg reserviert. Theoretisch.

Dies ist jetzt meine ganz persönliche Meinung:
Das Hard Rock Hamburg hatte unsere reservierten Plätze anderweitig vergeben und hat eine Stunde gebraucht, um Platz zu schaffen. Die Plätze auf der Dachterrasse waren nur für Gäste mit Reservierung zugänglich. Wir waren nicht die einzigen die diese Probleme hatten. Auf Getränke und Essen haben wir 2 Stunden gewartet.
Kurz vor der Schiffsparade hatten auch wir einen Platz aber keine Getränke.

Die AIDAprima führt die Schiffsparade an, gefolgt von der Norwegian Jade, der MS Europa 2, Europa und der MSC Preziosa. Leider konnte die Mein Schiff 3 von TUI Cruises aufgrund eines Defektes, ein Tau hatte sich in der Schraube verfangen, nicht an der Parade teilnehmen.

Der Hamburger Schauspieler und Moderator Marek Erhardt sagte ein paar Worte zu den einzelnen Kreuzfahrtschiffen der Schiffsparade bevor jedes Kreuzfahrtschiff seine eigenes Feuerwerk von den Hamburg Cruise Days erhielt.

Zusammen mit Anna-Maria und Maurice von cruisechannel, Instagrammer Rike Lila, blogger Frank von Hamburg-Stadtteile sowie Jana von REDROSES COMMUNICATIONS ließen wir den Abend, endlich mit Getränken, ausklingen.

Sonntag 10. September 2017
Tag 3 der Hamburg Cruise Days
Wie mit Airbnb Sasha besprochen lassen wir den Appartement Schlüssel auf dem Tisch liegen und ziehen die Tür hinter uns zu. Unsere erste Buchung über Airbnb war ein voller Erfolg.

Nach einem kurzen Stopp im Pressezentrum der Hamburg Cruise Days geht es weiter zu CRUVIDO. CRUVIDO hatte seinen Infostand an den Landungsbrücken. Bei CRUVIDO informiert uns Matthias, Gründer von CRUVIDO GmbH, was CRUVIDO eigentlich ist und macht.

Interessantes Startup-wir bleiben dran und berichten.

Matthias von CRUVIDA und Gaby auf den Hamburg Cruise Days 2017

© Kreuzfahrt 4.0 Matthias von CRUVIDA und Gaby im Gespräch

Der, eigentlich, letzte Programmpunkt dieses Wochenendes ist die Besichtigung der Katharina von Bora, ein Flusskreuzfahrtschiff von nicko cruises. Die Katharina von Bora lag am Fischmarkt und Kreuzfahrtleitung Doreen Göhler führte im Halbstundentakt Besuchergruppen über das Flussschiff von nicko cruises.

nicko cruises Katharina von Bora auf den Hamburg Cruise Days 2017

© Kreuzfahrt 4.0 Katharina von Bora

Ein Porträt des nicko cruises Schiffes Katharina von Bora finden Sie später bei uns. Ein weiteres Flussschiff von nicko cruises haben wir auf unserer Donau Kreuzfahrt kennengelernt. Einen Reisebericht über unsere Kreuzfahrt mit der MS Belissima.

Auf dem Rückweg schlenderten wir bei Sonnenschein über die Uferpromenade und nahmen am Stand von Rotkäppchen noch einen Abschiedssekt. Also für mich einen Alkoholfreien Rotkäppchen Sekt und für Gaby einen Fruchtsecco Himbeere. Vom Dach des Rotkäppchen Standes genossen wir den Blick auf den Hafen und die Bühne von alsterradio.

Hamburg Cruise Days Rotkäppchen Stand

© Kreuzfahrt 4.0 Rotkäppchen Stand

Gegen 20:30 Uhr sind wir zu Hause in Dortmund angekommen.

Unser  Fazit der Hamburg Cruise Days 2017:

Wir kommen 2019 wieder. Der Termin steht auch schon fest 13. Bis 15. September 2019

Danke an impulsee – motor & lifestyle blog, Fräulein Anker Simon Fessler, Anja Das Tuten der Schiffe, Typisch Hamburch, Cruisechannel, Dani Bananii, Rike Lila, Familie Motte, Hamburg-Stadtteile, settebello_hh für die tollen Gespräche und Kontakt aus denen sicherlich gute Kooperationen entstehen werden. Danke Jana Enderle, Katja Derow und Hendrike Heitmann von Red Roses communication –den Veranstaltern der Hamburg Cruise Days-für die Organisation und Einladung zu den Hamburg Cruise Days 2017.

Gaby und Ralf von Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Hamburg, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

AIDAprima Aida Cruises in Hamburg
August 25th, 2017 von Mr. Ralf

AIDA Begeisterte erwarten Mystery Abenteuer und das AIDAnova Beach Club Feeling während der Hamburg Cruise Days

AIDA Programm auf den Cruise Days am Freitag
In der 800 Quadratmeter großen AIDA Urlaubswelt mit einem dreistöckigen, lichtdurchfluteten Eventcontainer auf der Kehrwiederspitze erleben Besucher einen großzügigen Beachclub, inklusive Spa-Bereich: Sauna, Whirlpool, Ruheraum und Dachterrasse laden zum Entspannen ein. Eine Showkabine macht Lust auf das Zuhause auf See. Digitale Brillen bieten auch den Landratten einen virtuellen Schiffsrundgang. Reiseberater geben einen Einblick in die AIDA Welt und können interessierten Besuchern schon vor Ort die Wunschkabine für die nächste Reise reservieren. Die Food Corner hält kulinarische Kostproben bereit, die es ab Herbst 2018 an Bord von AIDAnova gibt. Im Familienbereich können sich die jüngsten Kreuzfahrtfans bei Spiel, Spaß und Unterhaltung austoben. Abenteuerlustige sind im Mystery Spot am Baumwall richtig aufgehoben. Jeweils 10-minütige Rätsel-Spiele warten auf die Besucher.

Die AIDA Urlaubswelt und die Entdeckerspots öffnen am Freitag von 14:00 bis 24:00 Uhr

AIDA Programm auf den Cruise Days am Samstag
Mit AIDAprima ist am Samstag, den 9. September 2017, auch ein Schiff von AIDA bei den Hamburg Cruise Days zu Gast. AIDAprima wird am Samstagmorgen um 8:00 Uhr am Cruise Center Steinwerder festmachen und gegen 20:00 Uhr den Liegeplatz verlassen, um ab 21:00 Uhr vor der Kehrwiederspitze die Startposition für die Parade zu beziehen. Das 300 Meter lange und 37 Meter breite Kreuzfahrtschiff führt die große Cruise Days-Parade am Samstagabend (Start ca. 21:15 Uhr) an und ist ebenfalls Teil der spektakulären Lichtinszenierung Blue Port.

Anschließend nimmt AIDAprima Kurs Richtung Nordsee und geht auf . eine 7-tägige Reisen zu Destinationen wie Dover, Le Havre, Zeebrügge und Rotterdam.

Auf insgesamt vier verschiedenen Ausstellungsflächen an Land können große und kleine Kreuzfahrtbegeisterte AIDA in aller Vielfalt entdecken. Die 800 Quadratmeter große AIDA Urlaubswelt an der Kehrwiederspitze steht ganz im Mittelpunkt von AIDAnova, die im Herbst nächsten Jahres zur AIDA Flotte stoßen wird.
Besonderes Highlight ist der dreistöckige, lichtdurchflutete Eventcontainer mit einem Spa-Bereich: Sauna, Whirlpool, Ruheraum und Dachterrasse laden zum Entspannen ein.
Kulinarisch werden die Gäste mit Sushi, „Brot & Stulle“, Langnese-Eis u.v.m. versorgt. Frische Säfte, Cocktails, leckere Kokosnüsse und die MOET Bar bieten prickelnde Erfrischung.
Auch für die Kleinen wird es beim Kinderschminken, Malwettbewerb, Entenfischen und Sandschiffebauen nicht langweilig, während die Erwachsenen im AIDA Beach Club oder in der AIDA Showkabine ihren nächsten Urlaub planen. Dieser könnte an Bord der nächsten Schiffsgeneration stattfinden: Beim AIDA Gewinnspiel wird eine Reise mit AIDAnova verlost. Für die musikalische Unterhaltung am Tage sorgt eine Live Band während abends ein DJ die Gäste in Urlaubsstimmung bringt.

Der AIDA Mystery Spot am Baumwall gibt einen weiteren Vorgeschmack auf neue Kreuzfahrt – Highlights an Bord der nächsten AIDA Schiffsgeneration. Am Hafentor wird das Urlaubsangebot AIDA Selection präsentiert, welches außergewöhnliche Reisen auf faszinierenden Routen zu neuen Regionen oder exklusiven Häfen mit den Schiffen der ersten AIDA Generation bietet. Im Fokus steht die zweite AIDA Weltreise mit AIDAaura im Oktober 2018. An der Uferpromenade zwischen StrandPauli und Fischauktionshalle kommen alle Fotobegeisterten auf ihre Kosten. Beim AIDA Photo Spot können die Gäste aus verschiedenen Destinationsmotiven wählen und sich davor fotografieren lassen.

Am Samstagabend, den 9. September 2017 von 17:30 bis 18:15 Uhr treten die AIDA Stars mit der Show „Satisfaction“ auf. Präsentiert wird ein Rock-Spektakel mit Musik von den Rolling Stones.

Die AIDA Urlaubswelt und die Entdeckerspots öffnen am Samstag von 11:00 bis 24:00

AIDA Programm auf den Cruise Days am Sonntag
Die AIDA Urlaubswelt und die Entdeckerspots öffnen am Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr.

Als besonderes Hamburg Cruise Days Special gibt es die Metropolen-Route ab Hamburg mit AIDAperla vom März bis April 2018 zu besonders attkrativen Preisen. Ab dem 8. bis zum 11. September 2017 können die Reisen zum limitierten Aktionspreis ab 799 Euro* p. P. in einer Innenkabine gebucht werden.

Wer die einmalige Atmosphäre des Hamburger Hafens gern einmal selbst von Deck eines AIDA Schiffes erleben möchte, kann die Kreuzfahrten ab der Hansestadt im Internet auf AIDA*  buchen.

PM AIDA Cruises

Tagesangebot AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, Hamburg, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

amburg Cruise Days
August 8th, 2017 von Mr. Ralf

Hamburg Cruise Days ist ein muß für Kreuzfahrtfans

Vom 8. bis 10. September 2017 gehen 11 Schiffe im Hamburger Hafen vor Anker, sechs dieser Kreuzfahrtschiffe präsentieren sich auf einer spektakulären Parade am 9. September 2017.
Die Lichtinstallation „Blue Port“ taucht den Hamburger Hafen in magisches blaues Licht.

Die Einfahrt in den Hamburger Hafen habe bei meiner Kreuzfahrt mit der MSC Poesia erleben dürfen.

Einfahrt nach Hamburg auf der Elbe mit MSC Kreuzfahrten

© Kreuzfahrt 4.0 Einfahrt nach Hamburg mit der MSC Poesia

Die Kreuzfahrt Passagiere blicken auf mondäne Stadtviertel wie Blankenese, klassische alte Backsteinbauten und Fischereibetriebe in der großen Elbstraße und treffen schlussendlich auf das UNESCO Weltkulturerbe Speicherstadt und die moderne Hafencity mit dem neuen Wahrzeichen der Stadt, der Elbphilharmonie.

Einfahrt nach Hamburg auf der Elbe mit MSC Kreuzfahrten

© Kreuzfahrt 4.0 MSC Poesia Hamburg

In keinem anderen Hafen der Welt zeigen die Menschen eine so große Begeisterung für die Kreuzfahrt wie in Hamburg.

Hamburg Cruise Days 2017

Höhepunkte auf dem Wasser
Am 8. September 2017 geht es los mit dem vielfältigen Rahmenprogramm. Höhepunkte am Freitag werden die Inszenierung des Luxus-Liners Silver Wind mit eigenem Silversea Cruises Feuerwerk sein sowie die Cruise Night, die ein buntes Treiben auf das Wasser bringen wird. Thematisierte Fahrten auf Barkassen werden dabei die Vielfalt der Kreuzfahrt abbilden.

Am Samstag, den 9. September 2017, findet die Hamburg Cruise Days Parade statt: Mit sechs der elf teilnehmenden Schiffe kommen insgesamt 1.575 Schiffsmeter und 502.946 Bruttoregistertonnen auf das Wasser. 17.140 Personen werden vom Wasser aus auf die Hansestadt schauen. Die Eskorte von 24 Begleitschiffen und ein großes Feuerwerk machen das spektakuläre Event komplett. Startschuss ist um 21.15 Uhr.

Die Schiffe der Hamburg Cruise Days
11 Cruise Liner gehen während der Hamburg Cruise Days 2017 in Hamburg vor Anker: AIDAprima (AIDA Cruises)
MSC Preziosa (MSC Kreuzfahrten)
MS Europa und MS Europa 2 (Hapag-Lloyd Cruises)
Mein Schiff 3 (TUI Cruises)
MS Albatros und MS Amadea (Phoenix Reisen)
Silver Wind (Silversea Cruises)
Norwegian Jade (Norwegian Cruise Line)
Auch zwei Flusskreuzfahrtschiffe sind bei den Hamburg Cruise Days 2017 dabei. Die Sans Souci (Plantours) und der MS Katharina von Bora (Nicko Cruises).

Blue Port Hamburg
Ab dem 1. September 2017 und somit auch am Wochenende der „Hamburg Cruise Days“ werden über hundert Objekte im Hamburger Hafen illuminiert. Der Künstler Michael Batz taucht, zwischen Elbbrücken und Övelgönne, Gebäude, Terminals, Betriebsfahrzeuge, Kaistrecken, Krane, Anleger, Pontons und Schiffe in ein blaues Licht und schaft soe das  aufsehenerregendes Kunstwerk Blue Port Hamburg.

Landprogramm rund um das Thema Kreuzfahrt
Die vier Kilometer lange Veranstaltungsfläche erstreckt sich entlang der Hafenkante von der HafenCity Hamburg bis nach Altona. Verschiedene Themeninseln mit musikalischem Bühnenprogramm, hochwertiger Gastronomie, Sport- und Wellnessangeboten, maritimen Shoppingmöglichkeiten und Veranstaltungsflächen der Reedereien bieten alles rund um das Thema Kreuzfahrt.

Wir von Kreuzfahrt 4.0 sind auch dabei und berichten über unsere Social Media Kanäle von den Hamburg Cruise Days 2017.

Folgen Sie uns. Sie haben die Wahl facebook, google+, twitter, youtube, instagram, pinterest.

Nützliche Helfer für die Hamburg Cruise Days 2017

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Hamburg, Hapag-Lloyd Cruises, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, nicko cruises, Phoenix Reisen, plantours, Silversea, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,