Alexander von Humboldt II mit ihrem markanten Segelbesatz das Flaggschiff sein
Januar 17th, 2018 von Mrs. Gabriel

Zum dritten Mal treffen sich vom 24. bis 27. Mai 2018 in Bremerhaven jede Menge Schiffe.

Beim „Seestadtfest – Landgang Bremerhaven“ 2018 werden historische Windjammer, moderne Segelschiffe, spannende Motorschiffe und ein Dampfschiff-Oldie zu sehen sein.

Das Highlight wird die Alexander von Humboldt II sein. Am 24. Mai 2018 ist die Mein Schiff 3 von TUI Cruises und am 26. Mai 2018 die MS Amadea von Phoenix Reisen in Bremerhaven. Am 26. Mai 2018 macht auch die Costa Mediterranea von Costa Kreuzfahrten und am 27. Mai 2018 die MS Deutschland von Phoenix Reisen im Hafen fest.

Weitere teilnehmende Schiffe:
Die „El Galeón“, ein schwimmendes Museum aus Spanien. Ein 48 Meter lange Dreimaster ist ein Replik des Typs, der unter der spanischen Krone vom 16. bis 18. Jahrhundert als Handelsschiff gesegelt ist.

El Galeón © Fundación Nao Victoria Segelschiff mit weißen segeln Kommt erstmals an die Weser und lädt zu Open Ship ein: die "El Galeón" aus Spanien

El Galeón © Fundación Nao Victoria

Das Motorschiff „Wangerooge“, das als ziviles Trossschiff von der Bundesmarine bei der Ausbildung von Flugpiloten eingesetzt wird, ist schon 50 Jahre alt.

Insgesamt können rund 20 Schiffe im Hafen von Bremerhaven bestaunt und besichtigt werden. Weitere Infos folgen.

Und was ist an Land los?
Bei der „Firefighter Combat Challenge“ messen sich die besten Feuerwehrleute. Gesungen wird auf dem „Plattfest“. Von Freitag bis Sonntag gibt es beim Street Food Festival kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt. Für die kleinen Besucher wird ein Kinderfest an allen Festtagen angeboten. Musikprogramm auf zwei Bühnen und ein Höhenfeuerwerk am Samstag den 26. Mai 2018 runden das Erlebnis „Seestadtfest – Landgang Bremerhaven`“ ab.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Bremerhaven, Costa Kreuzfahrten, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Phoenix Reisen, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , ,

Alex. von Humboldt II Segelschiff Kreuzfahrten
Juni 13th, 2017 von Mr. Ralf

65 Meter lang und 1.360 m2 Segelfläche verteilt auf 24 Segel

ALEXANDER von HUMBOLDT II

Abenteuer gesucht! Sie, als Teil der Crew! Ein Segeltörn mit der Alexander von Humboldt II (Alex II) macht’s möglich.

Das Segelschiff ALEXANDER von HUMBOLDT II startet am 15. Oktober 2017 in Bremerhaven zu acht bis 15-tägigen Kreuzfahrten entlang der spanischen Küste Richtung Kanarische Inseln. Mit an Bord können 55 Mitsegler/innen reisen und das ohne Vorkenntnisse.
Vorraussetzung für diese Abenteuer Reise ist ein Mindestalter von 14 Jahren und Spaß daran, auf dem Großsegler mit anzupacken und Grundbegriffe der Seefahrt zu erlernen.

Gerne chartern Reisebüros, Gruppenveranstalter oder Firmen die ALEXANDER von HUMBOLDT II für Tagestörns oder Kurztrips.

Die ALEXANDER von HUMBOLDT II zählt zu den schönsten Großseglern der deutschen Seefahrt. 2011 wurde dieser historische Segler gebaut. Die „Alex II“ ein moderner Dreimaster, der unter der Regie einer gemeinnützigen Stiftung fährt. Unterstützt werden die Passagiere auf den Törns von einer erfahrenen 24-köpfigen Stammbesatzung. Auf See ist alles abhängig vom Wetter und vom Wind, da sind Teamgeist und Respekt an Bord unerlässlich.

„Für Gruppen und Unternehmen ist die „Alex II“ ein echtes Lernfeld, wie geschaffen für Teambuilding-Seminare“, so Hans-Georg Setzer von der SE-Schifffahrtsagentur GmbH.

Start- und Zielhäfen im kommenden Winter sind Saint Malo, Cadiz, Funchal, Las Palmas oder Santa Cruz de Teneriffa. Die Mitsegler sind an Bord in Vierbettkabinen mit eigener Dusche und WC untergebracht. Wenige Zweibettkabinen gibt es zum Aufpreis von 25 Prozent.

Am 20. April 2018 kehrt die „ALEX II“ zurück in ihren Heimathafen Bremerhaven. Natürlich ist die ALEXANDER von HUMBOLDT II am Hamburger Hafengeburtstag teil. Die Segeltörns gehen nach Holland, in die Ostsee, nach Schweden, Irland und Schottland.

Sind sind noch unschlüssig ob Sie eine solche Reise unternehmen wollen? Kein Problem.
2017 und 2018 werden Tagestörns in Bremerhaven, Hamburg, Eckernförde, Travemünde oder Flensburg angeboten.
Die nächsten Termine ab/bis Bremerhaven: Samstag, den 14.10.17, 14 bis 18 Uhr oder Sonntag, den 15.10.17, 9 bis 15 Uhr – Kostenbeitrag 75,00 bis 95,00 Euro.

Preise
8 Tage ab/bis Las Palmas in der Kategorie 14-25 Jahre für 665 Euro oder ab 26 Jahre für 1.043 Euro pro Person in einer Vierbettkabine inklusive Vollpension und Segelkursprogramm an Bord.

Messetermine
Vom 18.08.2017 bis 20.08.2017 findet in Duisburg das Ruhrorter Hafenfest statt. Hier ist die ALEXANDER von HUMBOLDT II mit einem Infostand vertreten.

Die Alexander von Humboldt wurde von der Zeitschrift GEO SAISON als Top Kreuzfahrtlinie in der Kategorie Segelkreuzfahrt ausgezeichnet.

ALEXANDER von HUMBOLDT II Infoseite.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,