NCL Bliss-RaceTrack-aus-der-Luft
August 14th, 2017 von Mr. Ralf

Die Norwegian Bliss der Reederei Norwegian Cruise Line erhält als zweites Kreuzfahrtschiff, nach der Norwegian Joy, eine Kartbahn.

Ein weiteres Highlight an Bord der Norwegian Bliss ist eine Lasertag Arena im Freien.

Andy Stuart, Präsident und Chief Executive Officer Norwegischen Cruise Line, gab auf der Virtuoso Travel Week im Bellagio Hotel in Las Vegas weitere Detail zum Neubau von Norwegian Cruise Line bekannt.

„Die Norwegian Bliss wird zweifellos unser unglaublichstes Schiff werden“, sagte Stuart. „Wir bringen die besten Highlights der anderen Kreuzfahrtschiffe von NCL und spannende neue Aktivitäten wie die größte Rennstrecke auf See und neue Restaurant Konzepte an Bord. So schaffen wir ein ultimatives Kreuzfahrt Erlebnis.“

Mit rund 167.800 BRZ und Platz für 4.000 Gäste wird die Norwegian Bliss derzeit von der MEYER WERFT in Papenburg gebaut. Die Auslieferung an NCL ist im Frühjahr 2018 vorgesehen.

Kartbahn auf See
Die Gäste erwartet eine zweistöckige Elektroauto-Rennstrecke. Die Rennstrecke ist, mit fast 300 Metern, die längste auf See.
Die Karts bieten vier Geschwindigkeitseinstellungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Durch einen speziellen „Turbo Boost“ fahren die Rennkarts bis zu 50 km pro Stunde.

Die anderen Passagiere werden durch die Kartbahn nicht gestört, da die Karts mit Elektromotoren angetrieben werden. Der Sound eines Rennwagenmotors wird durch Lautsprecher in den Kopfstütze übertragen.

Lasertag Arena
Die Open Air Lasertag Arena ist einer verlassene Raumstation nachempfunden. Hier können die Passagiere bei Tag und Nacht aktiv sein.

Pools und Aqua Park
Die Norwegian Bliss verfügt über einen Hauptpool und auf dem Sonnendeck über zwei weitere Pools sowie sechs Infinity-Whirlpools.

Der Aqua Park der Norrwegian Bliss erhält zwei mehrstöckige Wasserrutschen.

Norwegian Bliss Pool-Deck-Aqua-Park

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Pool-Deck-Aqua-Park

Nichts für schwache Nerven ist die Hochgeschwindigkeitsrutsche Ozean Loops. Die Free Fall Rutsche erstreckt sich über die Außenseite des Schiffes und geht knapp über das Deck.

NCL Bliss Ocean Loops

Foto: NCL Corporation Ltd. NCL Bliss Ocean Loops

Die Tandem-Aqua Racer-Folie ermöglicht es den Gästen in zwei Röhren auf knapp 100 Metern nebeneinander zu fahren. Die Röhren sind Durchsichtig und ermöglichen einen atemberaubenden Blick auf das Meer, während sich die Gäste drehen und Rückwärts im Ziel ankommen.

Kids erwarten im Kinder Aqua Park jede Menge Wasserkanonen, Kipp-Eimern und Rutschen.

Norwegian Bliss Kids-Aqua-Park

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Kids-Aqua-Park

Für kids
Auf Deck 5 bietet die Splash Academy altersgerechte betreute Aktivitäten für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren.

Norwegian Bliss Splash-Academy

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Splash-Academy

Teens im Alter von 13 bis 17 Jahren genießen ihren eigenen Platz an Bord der Norwegian Bliss. Auf Deck 5 befindet sich die Entourage. Der exklusive Teenager-Bereich verfügt über Lounge-Möbel, Spielstationen, Tischfußball, Air-Hockey und eine Tanzfläche mit Neon-Beleuchtung.

Norwegian Bliss Entourage

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Entourage

Auch an die ganz kleinen Passagiere der Norwegian Bliss, im Alter von sechs Monate bis drei Jahre, hat NCL gedacht. Im größten Spielzimmer der Flotte finden jede Menge Aktivitäten für Eltern und Babys statt.

Norwegian Bliss Kids area

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Kids area

Ein neues Restaurantkonzept von Norwegian Cruise Line soll den Gästen noch mehr Abwechslung auf der Kreuzfahrt bieten.

Moderne Einrichtung und erstklassige Zutaten treffen auf südliche Aromen im neuen Texas Smokehouse „Q“. Bei Live Country Musik wird authentisches Texas Barbecue serviert.

Das neue à la carte Spezialitätenrestaurant bietet eine Auswahl von Steaks, Rippchen, Huhn und Wurst, gegart über frischem Hickory-, Eichen- und Pekannussholz.

Das Spezialitätenrestaurant Los Lobos, bekannt von der Norwegian Dawn, bietet eine gehobene, modernen und traditionelle Mexikanische Küche.

Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich bietet das Cagney’s Steakhouse. Hier finden die Passagiere der Bliss eine Auswahl an Premium Black Angus Steaks.

Norwegian Bliss Cagneys-Aussenbereich

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Cagneys-Aussenbereich

Süßigkeiten und Desserts werden Tag und Nacht im Coco’s serviert. Das Coco´s ist ein völlig neues à la carte Dessert Restaurant auf Deck 6. Im Eingang von 678 Ocean Place finden die Passagiere einen übergroßen Schokolade Brunnen. Serviert werden im Coco´s handgemachte Pralinen, Trüffel, Crêpes und andere Leckereien sowie feine Kaffees und Tees.

Norwegian Bliss Cocos

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Cocos

Norwegian Cruise Line bietet an Bord der Norwegian Bliss noch mehr Restaurants. Mit dem a la carte Restaurant Le Bistro, den Geschmack der Toskana im La Cucina, die feinsten frischen Meeresfrüchte im Ocean Blue, Globale Fusionsküche mit Sushi, Knödeln, Handhelds und mehr in der Food Republic, Cheeseburger im Paradise® bei Jimmy Buffetts Margaritaville®, und handgemachte Cupcakes im Bake Shop. Teppanyaki, das familienfreundliche japanische Steakhaus wird auch an Bord sein.

Das Distrikt Brew Haus serviert 24 Biere vom Fass und bietet mehr als 50 Sorten Flaschenbier. Die Weinkellerei von Michael Mondavi bietet eine Weinkarte mit 35 Weinen, darunter Top-Auswahl aus den Weingütern von Washington, Toskana und Michael Mondavis eigenem Napa Valley.

Norwegian Bliss District-Brew-House-Lounge

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss District-Brew-House-Lounge

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy
März 28th, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

Es ist geschafft. Die Norwegian Joy hat am Sonntag, 26. März 2017 die Ems-Passage in 14 Stunden gemeistert.

Für die Norwegian Joy hat die Reise zu ihrem chinesischen Heimathafen Shanghai begonnen.

Die Überführung der 333 Meter langen und 41 Meter breiten Norwegian Joy ist der erste Schritt zur am 27. April 2017 stattfindenden Übergabe des Schiffes an die Norwegian Cruise Line.

Meyer Werft Papenburg

Meyer Werft Papenburg

„Wir freuen uns sehr, dass die Norwegian Joy nun offiziell ihre Reise nach China begonnen hat“, so David Herrera, Präsident von Norwegian Cruise Line Holdings China.

Die Reise des 168.800 Tonnen schweren Schiffes begann um ca. 21:00 Uhr, als die Norwegian Joy mit dem Heck voraus die Dockschleusen der Meyer Werft Papenburg passierte, wobei auf beiden Seiten des Schiffes nur etwa 1,2 Meter Platz zum Navigieren verblieb.

Nach dem passieren der Schleuse setzte die Norwegian Joy die Passage mit dem Heck voraus fort. So ist eine optimale Manövrierfähigkeit gewährleistet.

Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy

Trotz Nebel waren an der gesamten Strecke, vor allem an den den Engstellen, zahlreiche Kreuzfahrt Fans zu sehen. Die Engstellen wie die Friesenbrücke in Weener, die Jann-Berghaus-Brücke in Leer und das Ems-Sperrwerk in Gandersum waren für alle Beteiligten eine Herrausforderung. Nach Ankunft in Eemshaven wird die Norwegian Joy weitere Ausrüstung und Crew an Bord nehmen, bevor die Erprobungsfahrten auf See starten.

Die Norwegian Joy ist ein Schiff der Breakaway-Plus Klasse, wird 3.850 Gästen Platz bieten und im Sommer 2017 in China in Dienst gestellt werden.

Die Norwegian Joy ist auf die speziellen Bedürfnisse chinesischer Gäste abgestimmt.

Das Schiff verfügt über eine Vielzahl von VIP-Kabinen und -Suiten, darunter im The Haven by Norwegian®, dem exklusiven Schiff-im-Schiff Luxuskomplex von Norwegian Cruise Line. Ein völlig neues Aussichtsdeck mit 180-Grad-Blick zählt, sowie die Concierge-Kategorie, die Gästen VIP-Services und größere Balkonkabinen bietet. Kabinen speziell für Familien, eine Vielzahl von Kabinen mit Verbindungstüren, die sich besonders für größere Familien eignen, sowie eine große Auswahl an Mini Suiten, Balkon-, Außen- und Innenkabinen, von denen viele über einen virtuellen Balkon verfügen.

Die Norwegian Joy bietet die erste Kartbahn auf See über zwei Ebenen,

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Kartbahn auf See

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Kartbahn auf See

eine Open Air Laser-Tag-Arena, Rennwagensimulatoren und interaktive Videowände im Galaxy Pavilion und zwei über mehrere Decks reichende Wasserrutschen. Außerdem wird die Norwegian Joy über eine parkähnliche Erholungszone verfügen und über das größte Einkaufszentrum der Flotte. Es gibt außergewöhnlichen Duty-Free-Shops und Shops mit weltbekannten Luxusmarken. Alles auf was Passagiere aus dem Asiatischen Kreuzfahrtmarkt wert legen.

Leider kann mann als Europäer keine Reisen auf der Norwegian Joy buchen, die Internetseite ist auch nur auf Chinesisch. Norwegian Cruise Line bietet aber jede Menge andere tolle Schiffe. Reisebericht Norwegian Epic.

Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line Suchen und Buchen.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Leonardo Generation Kreuzfahrtschiff
März 17th, 2017 von Mr. Ralf

Auslieferung der neuen Schiffe von NCL 2022, 2023, 2024 und 2025

Norwegian Cruise Line veröffentlichte auf der gestrigen Pressekonferenz im Rahmen der Seatrade Cruise Global in Miami erste Bilder der neuen Schiffsklasse mit dem Projektnamen Leonardo. Vier fest bestellte Schiffe wird Fincantieri S.p.A. ab 2022 ausliefern, zusätzlich hält sich Norwegian Cruise Line die Option auf zwei weitere Schwesterschiffe.

„Wir freuen uns sehr auf diese spannende Schiffsgeneration. Das neue Design des Projekt Leonhard mit vielfältigen Angeboten und ineinander übergehenden Innen- und Außenbereichen wird unseren Kunden noch mehr Freiheit und Flexibilität an Bord von NCL bieten und die Verbindung mit dem Meer noch besser erlebbar machen.“, sagt Christian Böll, Managing Director Europe, Middle East and Africa Norwegian Cruise Line.

Die vier Schiffe mit jeweils 140.000 Bruttoregistertonnen (BRZ) sind für jeweils ca. 3.300 Gäste ausgelegt und kosten 800 Millionen Euro pro Stück. Auffällig ist das besonders innovatives Rumpfdesign.

Norwegian Cruise Line NCL Leonardo Generation Kreuzfahrtschiff

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL Leonardo Generation

Die neue Schiffsklasse baut auf dem sehr erfolgreichen auf Freiheit und Flexibilität abzielenden Angebot der Schiffe der Breakaway Plus-Klasse auf und wird über eine Vielzahl innovativer Designelemente verfügen, die die Gästeerfahrung weiter bereichern werden. Ein wichtiges Thema beim Design des Prototyps ist die Energieeffizienz mit dem Ziel, den Kraftstoffverbrauch zu optimieren und die Umweltbelastung zu reduzieren. Details zu den Bordeinrichtungen werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Die Norwegian Joy wird im Frühjahr 2017 ausgeliefert und Kreuzfahrten für den asiatischen Markt anbieten. Die Norwegian Bliss wird nach ihrer Premiere im Frühjahr 2018 in Alaska kreuzen und ein weiteres Schwesterschiff wird im Herbst 2019 an NCL ausgeliefert werden.

Lust auf eine Kreuzfahrt mit Norwegian Cruise Line! Dann sind Sie hier richtig.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Bliss
Februar 16th, 2017 von Mr. Ralf

Die neue Generation von Norwegian Cruise Line Schiffen kommt 2022

Norwegian Cruise Line -NCL- hat mit der Fincantieri Werft einen Vertrag über den Bau von vier neuen Kreuzfahrtschiffen und einer Option auf zwei weitere Schiffe geschlossen.

Die Kreuzfahrtbranche boomt und das hat auch NCL erkannt. Aus diesem Grund gab NCL vier Schiffe mit Auslieferung in den Jahren 2022, 2023, 2024 und 2025 in Auftrag. Darüber hinaus wurde eine Option auf zwei weitere Kreuzfahrtschiffe mit Auslieferung in den Jahren 2026 und 2027 mit der Fincantieri Werft vereinbart.

Die vier Schiffe bieten Platz für ca. 3.300 Gäste und haben jeweils 140.000 Bruttoregistertonnen. Jedes Schiff kostet etwa 800 Millionen Euro. Die neue Schiffsklasse baut auf dem sehr erfolgreichen Konzept der Schiffe der Breakaway Plus-Klasse auf und wird über eine Vielzahl innovativer Designelemente verfügen.

Energieeffizienz ist ein wichtiges Thema im Schiffsbau. Beim Design des Prototyps steht die Energieeffizienz mit dem Ziel, den Kraftstoffverbrauch zu optimieren und die Umweltbelastung zu reduzieren im Fokus. Details zu den teilweise erstmalig auf einem Kreuzfahrtschiff angebotenen Bordeinrichtungen wird NCL (zu lesen auf Kreuzfahrt 4.0) zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben.

„Dieser Auftrag unterstreicht unser optimal aufgestelltes Neubauprogramm, erweitert unsere Wachstumsstrategie weit in die Zukunft, verbessert unser bereits attraktives Ertragsprofil und erhöht die erwarteten Langzeitrenditen für unsere Aktionäre.“ so Frank Del Rio, President und Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line Holdings.
Redaktion Kommentar: Also mehr Gewinn 🙂

„Seit 50 Jahren fokussiert sich Norwegian Cruise Line darauf, seinen Gästen das Beste im Bereich Kreuzfahrt zu bieten“, so Andy Stuart, President und Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line. „Wir blicken mit großen Erwartungen auf die kommenden 50 Jahre und die nächste Generation von Schiffen, die Gästen die innovativen Erlebnisse bietet, für die die Marke Norwegian Cruise Line steht.“

„Wir sind hocherfreut über die Zusammenarbeit mit Norwegian Cruise Line. Der beträchtliche Auftragswert bringt erhebliche wirtschaftliche Vorteile durch die Erweiterung des Beschäftigungshorizontes unserer Werften mit sich und wir fühlen uns geehrt, dadurch das Wirtschaftswachstum unseres Landes zu unterstützen“ so Giuseppe Bono, CEO von Fincantieri S.p.A..

Norwegian Cruise Line Holdings Ltd.
Norwegian Cruise Line Holdings Ltd. (NASDAQ: NCLH) ist ein führendes globales Kreuzfahrtunternehmen, das die Marken Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises betreibt, hat die Schiffe bestellt.

Diese Marken verfügen gemeinsam über 24 Schiffe mit rund 46.500 unteren Betten und laufen mehr als 510 Destinationen weltweit an. Unter den Marken des Unternehmens werden bis 2025 acht neue Schiffe eingeführt, mit der Option auf zwei zusätzliche Schiffe mit Auslieferung 2026 und 2027.

Anmerkung: Es scheint als gehe der Trend der Neubauten nicht mehr zu den Mega Schiffen wie der MSC Meraviglia ( 5.700 Passagiere), der MSC Seaside (5.429 Passagiere), der Royal Caribbean Harmony of the Seas (6.410 Passagiere) oder der Norwegian Escape (5.400 Passagiere).
Natürlich sind die neuen Schiffe von Norwegian Cruise Line nicht „klein“ aber, wie ich finde, im Rahmen dessen was Kreuzfahrt Reisende noch tolerieren. Bis 2022 können sie ja die anderen Schiffe von Norwegian Cruise Line wie die Norwegian Escape testen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Rumpfbemalung der Norwegian Joy
August 2nd, 2016 von Mr. Ralf

Norwegian Cruise Line beauftragt den chinesischen Künstler Tan Ping mit der Gestaltung der Rumpfbemalung ihres neuesten Schiffes der Breakaway Plus-Klasse, der Norwegian Joy.

Norwegian Cruise Line Rumpfbemalung der Norwegian Joy

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Joy

Die Norwegian Joy wir speziell für den chinesischen Kreuzfahrtmarkt gebaut und im Sommer 2017 Premiere feiern. Ab Shanghai und Peking kreuzt die Norwegian Joy auf den Meeren. Die ausdrucksvolle Rumpfbemalung von Tan Ping unterstreicht das Engagement von Norwegian Cruise Line, seinen chinesischen Kunden eine einzigartige Kreuzfahrt zu bieten.

Die Werke von Tan Ping befinden sich im nationalen Chinesischen Kunstmuseum (NAMOC), dem Portland Art Museum in den USA, dem Museum Ludwig in Köln und dem Kunstmuseum Shanghai. Tan Ping stand zudem einem Designteam der Zentralen Akademie für Bildende Kunst (CAFA) vor, das mit der Durchführung des Image- und Landschaftsdesignprojekts für die Olympischen Spiele 2008 in Peking beauftragt war.

Sein Thema für die Norwegian Joy ist der Phönix, ein mythischer Vogel, der der Legende nach über alle Vögel der Welt herrschen soll. Er ist in der chinesischen Kunst allgegenwärtig und findet sich über die Jahrhunderte hinweg auf Gemälden, Seidenbrokat, architektonischen Verzierungen und vielem mehr wieder.

„Der Phönix ist in der chinesischen Kultur das Symbol für Schönheit und Glück. Die Norwegian Joy soll eine Brücke zwischen West und Ost bilden und sowohl der Welt als auch allen Menschen, denen sie begegnet, die besten Wünsche des chinesischen Volkes vermitteln“, so Tan Ping.

Tans modernistisches Design ist mit seinen fließenden Linien, die zugleich Vorwärtsbewegung und hoheitsvolle Haltung verkörpern, schlicht und anmutig zugleich. Die Farbpalette des Kunstwerks wird von Rot- und Gelbtönen dominiert, den zwei traditionellen königlichen Farben in China. Rot symbolisiert die Freude, was sich perfekt mit dem Namen des Schiffs deckt (das englische Wort „Joy“ bedeutet im Deutschen „Freude“). Gelb symbolisiert Erhabenheit, das Gefühl, das ein Schiff dieser Größe bei jedem Betrachter hervorruft. Im Design finden sich auch Blautöne wieder, die das Meer symbolisieren. Diese drei Farben sind gleichzeitig die Primärfarben und bilden die Grundlage aller anderen Farben des Spektrums des sichtbaren Lichts. Mit dieser Bezugnahme vermittelt Tan das Gefühl eines vielversprechenden Beginns einer unvergesslichen Reise.

„Wir fühlen uns außerordentlich geehrt, Professor Tan Ping als Partner gewonnen zu haben“, so David Herrera, Präsident von Norwegian Cruise Line China.

Die Vision des Phönix-Designs wird in enormer Größe auf den Rumpf der Norwegian Joy übertragen. „Dieses Design ist vom Ausmaß her bei Weitem mein größtes Kunstwerk“, so Tan.

Die Norwegian Joy bietet Platz für 3.850 Gäste. Im exklusiven The Haven by Norwegian® Bereich stehen luxuriöse Suiten zur Verfügung. Weiterhin freuen sich Gäste über Kabinen der brandneuen Concierge-Kategorie sowie über eine große Auswahl an Mini Suiten, Balkon-, Außen- und Innenkabinen, von denen viele über einen virtuellen Balkon verfügen. Die Dining Optionen warten mit dem Besten der chinesischen und internationalen Küche auf. Die Gäste haben die Wahl zwischen modernsten Virtual-Reality-Spielen im The Galaxy Pavilion, der weltweit ersten Kartbahn auf zwei Ebenen auf hoher See, einer Parkanlage mit Freiflächen, zwei mehrstöckigen Wasserrutschen und zahlreichen zollfreien Einkaufsmöglichkeiten.

Einen ausführlichen Bericht über die Norwegian Joy gibt es in meinem blog.

Norwegian Cruise Line hat die Meyer Werft mit dem Bau von drei weiteren Schiffen der Breakaway Plus-Klasse beauftragt, die im Frühjahr 2017 und 2018 sowie im Herbst 2019 ausgeliefert werden. Aktuell kreuzen vier der modernen Schiffe der Reederei in europäischen Gewässern und im Sommer 2017 kommt ein fünftes hinzu.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

 

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Joy Norwegian Cruise Line NCL Joy Kreuzfahrt Cruise
März 31st, 2016 von Mr. Ralf

Die Norwegian JOY (喜悦号 (Xǐ Yuè Hào) von Norwegian Cruise Line erhält als erstes Kreuzfahrtschiff eine Kartbahn, mit Elektro Karts, aber eine Kartbahn auf See und das über zwei Etagen.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Kart Kreuzfahrt

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL JOY Kart Bahn

Es ensteht eine Lasertag Anlage und im Galaxy Pavilion wird eine Autoscooterbahn mit Luftkissenscootern gebaut. Es gibt Formel-1-Rennsimulatoren, eine virtuelle Achterbahn im Dunklen, Star Wars Battle Pods, Spielekonsolen und Karaoke Räume.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Kreuzfahrt Galaxy Pavilion

Foto: © Norwegian Cruise Line Galaxy Pavilion

Wie schon von im blog Beitrag von Francis Riley, Senior Vice President International von NCL, angekündigt erwarten die Chinesischen Gäste mehr Aktivitäten. Aus diesem Grund werden die Wasserrutschen noch größer und die Freefall Röhren sind durchsichtig. Die 29 Restaurants sind speziell auf die Esskultur der Chinesen abgestimmt. Es gibt keine Einzelkabinen, da das Alleinreisen nicht der Tradition entspricht.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Concierge family Kreuzfahrt

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL JOY Concierege family suite

Der Concierge Level oberhalb des „The Haven“ Bereiches wird der neue Suiten Bereich und vom Luxus unterhalb der Haven Suiten liegen.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Concierge lounge Kreuzfahrt

Foto: © Norwegian Cruise Line JOY Concierge Lounge

Das Kreuzfahrtschiff der Breakaway Plus-Klasse, mit Platz für 3900 Passagiere, wird zur Zeit auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut und ist speziell für die Chinesischen Gäste und den chinesischen Markt geplant. Die Kreuzfahrten starten am Shanghai und Peking (Beijing).

Hätte die Norwegian JOY auch eine Chance auf dem Europäischen Markt. Sagen Sie uns Ihre Meinung.

Ralf Rebe für kreuzfahrt 4.0

NCL QR Code

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,