Costa Kreuzfahrten
November 30th, 2017 von Mr. Ralf

Die Costa Magica und Costa Pacifica haben einen 12-tägigen Werftaufenthalt auf der Grand Chantier de Marseille eingelegt.

Es stehen turnusgemäßen Wartungsarbeiten und die Modernisierung der öffentlichen Bereichen an. Im Dezember 2017 gehen die Costa Magica und Costa Pacifica modernisiert und mit neuen Angeboten in die Karibik.

Costa Magica
Es enststehen neue Exklusivbereiche im Vicenza Club und Buffet Restaurant. Durch eine neue Raumaufteilung und eine neue Ausstattung der Galley können Suiten-Gäste und Costa Club Mitglieder der höchsten Stufe (Clubstatus Perla Diamante) in exklusiven Bereichen das Essen genießen.

Der Spa-Bereich der Costa Magica wird deutlich ausgebaut: Das Wellnessbereich und der Fitnessraum werden modernisiert und vergrößert. Für den Spa Bereich wird es eine neue Sauna, einen Thalasso-Therapieraum und ein Entspannungsraum geben.

Die Gelateria Amarillo bietet nun auch auf der Costa Magica selbstgemachtes italienisches Speiseeis.

Am 25. November 2017 verläßt die Costa Magica im Trockendock der Werft. Zu den wichtigsten Umbaumaßnahmen zählen:

Costa Pacifica
Zwei Restaurants vergrößern das kulinarische Angebot an Bord. Die Gelateria Amarillo und Pizzeria Pummid’Oro sind neu auf der Costa Pacifica.

Digital Signage Premiere: neue, interaktive Bildschirme mit unterschiedlichen Funktionen informieren die Gäste über verschiedene Ereignisse, Angebote und Aktivitäten an Bord der Costa Pacifica.

Die Costa Pacifica geht vom 26. November bis 7. Dezember 2017 ins Trockendock.

Costa Victoria
geht im März 2018 ins Trockendock und wird grundlegend modernisiert, bevor sie zu Kreuzfahrten ins Mittelmeer startet. Die Modernissierung erfolgt auch in der Werft Chantier de Marseille. Die Costa Victoria wurde 1996 fertiggestellt. 2004 wurde die Costa Victoria erstmalig umgebaut. Die letzte Modernisierung erfolgte 2013 in Singapur und hat 18 Millionen Euro gekostet.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Costa Kreuzfahrt

Kategorie Costa, Kreuzfahrt Schiff, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , ,

Costa Atlantica
September 28th, 2017 von Mr. Ralf

Attraktionen an Bord der Costa Kreuzfahrtschiffe

Der Kreuzfahrtriese Costa Crociere, auch Costa Cruises genannt, hat sich bereits in den 60er Jahren im Kreuzfahrtgeschäft etabliert und befindet sich seitdem stets am Puls der Zeit. Die Reederei passt nicht nur Technik und Outfit der Schiffe regelmäßig an neueste Standards an, auch die Attraktionen an Bord der Schiffe werden stets grundüberholt. Denn die Zeiten, als es die Urlauber noch in Scharen zum abendlichen Bingo zog, sind längst vorüber!

Die Costa Luminosa kreuzt im schönen Mittelmeer und führt ihre Passagiere zu den kulturellen Highlights dieser Region. Die Landgänge finden an prominenten Stationen wie Venedig, Olympia und Piräus statt, während an Bord ein breitgefächertes Unterhaltungsangebot für maximale Abwechslung sorgt. Die Costa Luminosa nimmt regelmäßig etwa 2.800 Passagiere mit an Bord, ihnen stehen insgesamt 1.130 Kabinen zur Verfügung. Wie der Name bereits sagt, steht hier alles im Zeichen des Lichts: Mehr als 3.100 Meter messen sämtliche im Schiff angebrachten LED-Leuchten. Richtig luxuriös erscheinen die 120 Murano Glas-Leuchter in edler Tropfenform. Das schiffseigene Wellness-Center »Samsara Spa« nimmt 3.500 qm für sich in Anspruch, da ist ganz gewiss für jeden Gast mindestens eine entspannende Anwendung mit dabei, die Körper und Seele wieder in Waage bringt. Durch eine Besonderheit hebt sich die Costa Luminosa von ihren Kolleginnen ab: Sie verfügt als einziges Schiff ihrer Art über einen 18-Loch-Golf-Simulator, der so manchen Golf-Fan in Begeisterung versetzen dürfte! Wer zum ersten Mal den Schläger in der Hand hält, informiert sich besser zuvor in der ausführlichen Videogalerie von golf.de. Nebenbei hat sich ein riesiges Theater im Bug angesiedelt, es erstreckt sich über drei Decks und bietet kurzweilige abendliche Unterhaltung für jedermann.

Das sind die On- und Off-Board Entertainment Highlights von Costa Cruises

Foto: pixabay golf.de

Die Costa neoRiviera startet auf einer ihrer Reisen im italienischen Genua, um dem Indischen Ozean einen Besuch abzustatten. Auf dem Programm stehen zunächst Jordanien, Israel und Oman, danach geht es zu den Trauminseln Malediven, Seychellen, Réunion und Mauritius. Die Costa neoRiviera ist ein Schiff, das sich Zeit lässt, denn schließlich befinden sich die Passagiere im Urlaub und nicht auf der Flucht. Zwischen den ausgedehnten Stopps bietet sich beispielsweise ein entspannter Abend im Onboard-Casino an, wo in eleganter Atmosphäre zahlreiche spannende Spiele warten. Wer sich als Neuling für Roulette entscheidet, dem helfen sicher die Tipps vom Online-Anbieter PokerStars zum Ablauf des gewinnträchtigen »Kesseltreibens« weiter. Insgesamt ist eine gute Vorbereitung angesagt, um beim ausgewählten Spiel zu glänzen. Tagsüber geht es dann mit dem gewonnenen Geld ins Shopping-Center und am nächsten Abend in die schillernde Disko. Der Hauptfokus liegt bei diesem Schiff allerdings auf dem kulinarischen Angebot, es wimmelt an Bord nur so von Bars und Restaurants, die daran erinnern, den Urlaub ganz relaxed auch mit den Geschmacksknospen zu genießen.

Die Costa Favolosa entführt ihre Gäste gern bis ins ferne Südamerika, wo sie verheißungsvolle Orte wie Recife, Maceio und Rio de Janeiro anläuft. Auf insgesamt 13 Decks tummeln sich bis zu 3.800 Gäste, die jeden Tag Neues erleben möchten. Jedes Deck trägt den Namen eines berühmten Bauwerks und besitzt eine optisch passende Ausstattung, sodass niemand sich in die falsche Etage verirrt. Ein echtes Highlight stellt das herrliche Pooldeck dar, welches ein ausfahrbares Glasdach aufweist, damit die Gäste bei jedem Wetter das angenehm warme Nass genießen können. Zudem ist dieses Deck mit einer Kinoleinwand ausgestattet, eine ungewöhnliche Kombination, die sicher für viele anregende Stunden sorgt. Der Grand-Prix-Rennwagen-Simulator erfreut sich auf diesem Schiff ebenfalls großer Beliebtheit, denn nichts geht über den kleinen Geschwindigkeitsrausch für zwischendurch! Auch passionierte Jogger kommen an Bord der Costa Favolosa keinesfalls zu kurz, für sie wurde ein eigener Parcours eingerichtet, mit abwechslungsreicher Aussicht und lohnenswertem Trainingseffekt. Wer lieber mehr dem Basketball oder Tennis spielt, der begibt sich auf die entsprechenden Anlagen – und hängt zwischendurch ganz gemütlich im 6.000 Quadratmeter großen Wellness-Spa ab, das auch für leidenschaftliche Faulenzer keine Wünsche offenlässt.

Costa Favolosa Kreuzfahrtschiff

Foto: wikimedia.org Costa Favolosa

Abwechslung gehört zu den wichtigsten Programmpunkten der Kreuzfahrtschiffe, das gilt ganz klar auch für Costa Crociere. Denn niemand möchte heute mehr gelangweilt darauf warten, endlich am nächsten Ziel anzukommen, um sich dort die Beine zu vertreten. Urlaub findet in jeder Minute an Bord und an Land statt – und die Ansprüche der zahlreichen Passagiere sind so verschieden, wie es Charaktere auf dieser Welt gibt. Darum heißt es für die Anbieter: immer aufgepasst und dem Kunden die Wünsche von den Augen ablesen!

Sponsored Post by IBUS Media

Tagesangebote Costa Kreuzfahrt

Kategorie Costa, News Schlagwort: , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 TUI Cruises Stand auf der ITB Berlin 2016
März 15th, 2016 von Mr. Ralf

Fakten:
Der Digitalverband Bitkom hat eine Umfrage in der Tourismusbranche durchgeführt und demnach sagen 96 Prozent, dass Kreuzfahrten online vermarktet werden. Social Media wie Facebook, Instagramm, google+ oder twitter spielen bei der online Vermarktung eine sehr große Rolle.

Jeder dritte Urlauber beginnt die Recherche nach dem optimalen Reiseziel im Internet.

Der klassische Reisekatalog und Reiseprospekte aus dem Reisebüro sind für fast die Hälfte aller Urlauber sehr bedeutsam bei der Auswahl des Reisezieles. Immerhin 13 Prozent halten private Reiseblogs für wichtig um sich zu informieren. (Freut mich zu hören)

Der/Die Erstkreuzfahrer/in
Wer noch nie eine Kreuzfahrt gemacht hat steht einem riesen Angebot an Schiffen Zielen und Buchungsplattformen gegenüber. Als ich meine erste Kreuzfahrt machen wollte, habe ich mir folgende Fragen gestellt:

  • Dauer der Kreuzfahrt
  • Abfahrtshafen
  • Preis
  • Reederei
  • Erfahrungsberichte von Freunden

Mein Ergebnis war eine 3 Tage Kreuzfahrt ab Hamburg bis Kiel für 299,00 Euro in einer Balkonkabine mit MSC. Seit dieser Kreuzfahrt ist diese Reiseform meine Liebste-MSC nicht. Gebucht über ein online Reisebüro, welches auf Kreuzfahrten spezialisiert ist.

Der/Die Wiederholungskreuzfahrer/in
Da ich festgestellt habe, dass MSC nicht die richtige Kreuzfahrtlinie für mich ist, habe ich mich im Internet über andere Kreuzfahrtlinien informiert. In Gesprächen mit Freunden und Bekannten erfuhr ich, das diese häufig auf Deutsche Schiffe wie AIDA, TUI Cruises, Hapag Lloyd Cruises aufgrund der Bordsprache Deutsch setzten. Die Amerikanischen Kreuzfahrtschiffe von Royal Caribbean, Norwegian Cruise Line, Carnival Cruises bieten aber das spektakulärste Entertainment. Also habe ich eine neue Checkliste erstellt:

  • Reederei
  • Route
  • Preis

Das Ergebnis war eine 7 Tage Kreuzfahrt in das westliche Mittelmeer ab Barcelona für 899,00 Euro in einer Balkonkabine mit Norwegian Cruise Line (NCL). Gebucht über das bekannte online Reisebüro, welches auf Kreuzfahrten spezialisiert ist.
Ich buche immer die Kategorie Balkonkabine oder höher. Sicherlich ist diese etwas teurer aber es lohnt sich auf alle Fälle. Es gibt nichts schöneres, als morgens mit einer Tasse Kaffee auf dem Balkon in der Sonne zu sitzen und zu entspannen. Hier sind die Aufschläge der Amerikanischen Kreuzfahrtreedereien meist moderater als andere.

Tipp:
Will man Geld sparen und trotzdem ein hochwertige Kreuzfahrt machen, lohnt es sich meist mehr, eine günstige Kabine auf einem hochwertigen 5 Sterne Kreuzfahrtschiff zu buchen als eine teure Kabine auf einem Budget Schiff. Auf dem 5 Sterne Kreuzfahrtschiff profitierten die Passagiere der preisgünstigen Kabinenkategorie auch von dem hochklassigen Bordangebot, den interessanteren Routen und der besseren Gastronomie.

Die klassischen Reisekataloge aus dem Reisebüro an der Ecke oder online über die Seite der Reederei bestellt, bieten einen ersten Überblick über die Kreuzfahrtschiffe.
Ist diese Art der Recherche noch zeitgemäß? Die Internetseiten der Reedereien bieten mehr Möglichkeiten, als ein Reisekatalog, das Traumschiff zu finden. Es gibt 360 Grad Fotos von den Kabinen und öffentlichen Räumen, Videos und Grundrisse. Persönliche Beratung in Form von chats bieten die meisten Portale.

Die Preise der Kreuzfahrten sind auf den Internetseiten der Reedereien genauso „günstig“ wie auf den Seiten von online Reisebüros oder im Katalog aus dem Reisebüro. Der Reisekatalog hat den Nachteil, das sich Preise und Routen verändern und der Reisekatalog nicht immer aktuell ist. Einige online Reisebüros locken mit Bordguthaben, welches sie von den Provisionen abzweigen. Ein Vorteil den man nutzen sollte.
Manchmal werden auch Flug/Kreuzfahrt/Badeurlaub oder Flug/Kreuzfahrt als Kombi angeboten. Hier muss man genau prüfen ob es wirklich ein Angebot ist. Ist z.B. auch der Transfer enthalten, denn dies ist ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor. Der Transfer vom Flughafen Venedig zum Terminal kostet 60,00 Euro oneway. Die Kreuzfahrtgesellschaften bieten auch maßgeschneiderte (preiswerte) Anreisepakete an.

Beratung ist wichtig. Ob telefonisch oder persönlich. Einige (echte) Reisebüros, die auf Kreuzfahrten spezialisiert sind, bieten die Möglichkeit einen virtuellen Rundgang auf dem Kreuzfahrtschiff zu machen.

Ich habe dies auf der ITB Berlin ausprobieren können und war auf TUI Mein Schiff und der AIDA. Einfach klasse!

Auch MSC und Hapag Lloyd Cruises bietet ihren Kunden diesen Service in ausgewählten Reisebüros an.
Der durchschnittliche Reisepreis 2015, bei 9 Nächten, pro Passagier auf einem Kreuzfahrtschiff bei den Reedereien aus Deutschland lag bei 1.709 Euro. Bei den internationalen Reedereien bei 1.331 Euro.* Im Moment übersteigt die Nachfrage nach Kreuzfahrten das Angebot.

Mr. Ralf rät:
Lassen Sie sich beraten! Nur so bekommen Sie für Ihr Geld die beste und schönste Kreuzfahrt. Probieren Sie mal das Reisen auf anderen Kreuzfahrtschiffen. Es lohnt sich. Versprochen.

Einmal Kreuzfahrt-immer Kreuzfahrt. Einen Bericht über die Vorteile des online buchens finden Sie im post kreuzfahrten online buchen

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

 

*Studie der Hochsee-Kreuzfahrtmarkt Deutschland 2015″ des Branchenverbandes Clia Deutschland und des Deutschen Reiseverbandes (DRV)

Merken

Merken

Merken

Kategorie 4.0, AIDA, Hapag-Lloyd Cruises, MSC, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

royal caribbean cozumel karibik kreuzfahrt
Februar 7th, 2016 von Mr. Ralf
Cozumel in Mexiko ist einer der am meisten von Kreuzfahrtschiffen besuchte Kreuzfahrthäfen in der Karibik. Täglich legen im Hafen von Cozumel 6 Kreuzfahrtschiffe an. Im Schnitt besuchen alle Schiffe, die auf Kreuzfahrt in der Karibik sind, den Hafen von Cozumel.
royal caribbean Allure in cozumel karibik

Foto: royal caribbean

Aber es gibt dort mehr als nur den Kreuzfahrt Hafen zu sehen. Wenn Sie während Ihrer Kreuzfahrt in Cozumel einen Stopp einlegen, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.
Ruinen von Tulum
carnival cruise ruinen von tulum cozumel mexiko

Foto: carnival cruise

Interessieren Sie sich für Mayakultur? Dann sind Sie mit einem Besuch in den Mayaruinen von Tulum gut beraten. Die meisten Kreuzfahrtschiffe bieten Tagestouren nach Tulum mit einer Dauer von ca. 8 Stunden an. Der Vorteil ist das übersetzten auf das Festland, wo ein Bus nach Tulum schon wartet.

Bei meiner letzten Karibik Kreuzfahrt war die Fähre vom Festland 30 Minuten vor dem Ablegen des Kreuzfahrtschiffes im Hafen, das wurde ganz schön knapp.
Die Ruinen von Tulum liegen auf einem Berg mit einem fantastischen Ausblick über das Meer. Die Ruinen unterscheiden sich erheblich von allen anderen Maya Ruinen in der Karibik.

Paradiese Beach
arnival cruise national park cozumel mexiko

Foto: carnival cruise mexiko

Der Paradiese Beach ist einer der schönsten Strände von Cozumel und nur 10 Minuten, mit dem Taxi, vom Hafen entfernt. Es werden jede Menge Aktivitäten geboten und es ist garantiert für jeden etwas dabei. Der Strand ist gesäumt von Palmen und Strandliegen. Ein großartiger Ort zum Entspannen unter Palmen. Die Strandliegen kosten 3 $ Miete und 10 $ Mindestverzehr. Inklusive ist die Nutzung der größten Pools in Cozumel. Eine tolle Location mit einer Bar, Geschäften und Umkleidekabinen. Am Strand werden Massagen angeboten, man kann Wellenreiten oder Parasailing genießen.

Auto und Rollervermietung
Es gibt jede Menge Autovermieter, auch für Jeeps und Roller, in Cozumel. Ich habe mir die Preise bei Alamo und Target angesehen. Die Autovermietung Target nimmt 45$ (plus Steuern, Gebühren, Versicherung) pro Tag.
Die Preise beginnen bei 40$ für einen Schaltwagen bzw. 45$ für einen Automatikwagen. Der Vorteil eines Mietwagen ist die Unabhängigkeit während des Tages. Man kann verschiedene Strände anfahren, Geschäfte und Restaurants am Wegesrand besuchen. Die Landschaft ist einfach toll und es gibt einige tolle Orte zum Schnorcheln. Viele Kreuzfahrtreisende mieten sich aus Kostengründen einen Roller.

Shoppen
OK, wer in Cozumel shoppen geht braucht gute Nerven. Die Händler sind sehr aufdringlich einem Dinge zu verkaufen die kein Mensch braucht. In der Nähe des Hafens gibt es schöne kleine Geschäfte mit Mexikanischen Souvenirs. Gitarrenspieler in Traditioneller mexikanischer Kleidung sorgen für eine tolle Urlaubstimmung. Es gibt viele kleine Restaurants am Wasser mit mexikanischen Spezialitäten. Wer Party machen will ist am „Fat“ Dienstag in Cozumel genau richtig.

Mexiko Park
Wenn Sie die Kultur und Tradition Mexikos erleben wollen, ohne weit zu fahren, ist der Mexico Park genau das Richtige. Die ältesten Ruinen Mexikos befinden sich dort. Dort gibt es Aras, Leguane und Schildkröten in den tropischen Gärten zu sehen. Es gibt eine Fülle von tropischen Pflanzen sowie Kokosnussbäume, Papaya und Bananen. Da das Areal nicht sehr groß ist, dauert ein Rundgang im Park nur ca. 1 Stunde. Der Mexico Park belegt unter den meist besuchten Orten in Cozumel Platz 5 von 89.
 
carnival cruise cozumel 12meter americas cup yacht

Foto: carnival cruise America ’s Cup Yacht

Weitere Möglichkeiten in Cozumel etwas zu erleben sind z.B.: Mr. Sanchos Beach Club, Chankanaab National Park, Quad Abenteuerpark, Mitfahrt auf einer America ’s Cup Yacht und die Cozumel Höhlentour.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

 

Kategorie Landgang und Ausflüge, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

costa cruises kreuzfahrten
Januar 29th, 2016 von Mr. Ralf
Planen Sie eine Kreuzfahrt ab Warnemünde? Jetzt ist die Anreise auch per Flugzeug möglich.Für Kreuzfahrten mit Pullmantur Cruises, Royal Caribbean Gruppe, und Costa Kreuzfahrten ab Rostock Warnemünde gibt es jetzt die Möglichkeit auch per Charterflug anzureisen.
Leider ist diese Option nur für Flugverbindungen ab Madrid und Barcelona möglich.Jeden Samstag landen zehn Flugzeuge, u. a. auch die Boeing 747 -Jumbojet, am Flughafen Rostock-Laage und bringen neue Passagiere für die Kreuzfahrtschiffe mit. Die Gäste von Pullmantur und Costa werden nach ihrer Ankunft in Rostock-Laage per Busshuttle direkt zum Kreuzfahrtterminal gebracht. Pro Schiffsanlauf werden ca. 4.500 Passagiere zwischen Flughafen und Hafen befördert.
Pullmantur Cruises Kreuzfahrt ab Rostock Warnemünde

Foto: Pullmantur Cruises

Die Monarch, eines der größten Kreuzfahrtschiffe der Pullmantur-Flotte, startet 2016 ab Warnemünde zu Kreuzfahrten in die Norwegischen Fjorde und in die Ostsee.Costa hat 2015 über 18.500 Kreuzfahrtpassagiere aus Madrid, Rom, Paris und Mailand nach Rostock-Laage einfliegen lassen und baut auch 2016 die Kooperation mit dem Flughafen Rostock-Laage weiter aus.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Costa, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Pullmantur Cruises Schlagwort: , , , , , , ,

costa mediterranea und nik p
Januar 27th, 2016 von Mr. Ralf
Die Costa Mediterranea geht vom 14. bis 21. Mai 2016 mit 400 Fans des Schlagerstars NIK P. auf Kreuzfahrt. Die Kreuzfahrt mit der Costa Mediterranea führt von der Adria bis nach Griechenland. Ein Ausflug nach Olympia und ein Meet and Great am Nachmittag mit dem Star werden den Fans geboten. Los geht die Kreuzfahrt von Triest über Split nach Korfu. NICK P., bekannt mit den Schlagern „Ein Stern der deinen Namen trägt“, „Löwenherz“ und „Gloria“, gibt an Bord zwei Konzerte.
„Fan-Kreuzfahrten gibt jede Menge, aber diese Kreuzfahrten sind nicht mit der NIK P. Kreuzfahrt zu vergleichen“, so Nick P. Mit GEO Reisen hat NIK P. sein eigenes Fan-Kreuzfahrtprojekt erfolgreich umgesetzt.
 
GEO Reisen organisiert diese exklusive und einzigartige Fan-Kreuzfahrt 2016 mit NIK P. und Costa Cruises.
costa Mediterranea

© 2015 Costa Crociere S.p.A.

Die Costa Mediterranea verfügt über vier Restaurants, zwölf Bars, vier Whirlpools und Swimmingpools. Das Theater auf der Costa Mediterranea erstreckt sich über drei Decks.

Wikipedia: Nik P. (* 6. April 1962 in Friesach, Kärnten; bürgerlich Nikolaus Presnik) ist ein österreichischer Schlagersänger und -komponist. In seiner Heimat zählt er seit Ende der 1990er Jahre zu den erfolgreichsten Interpreten seines Genres. Über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt wurde er durch die Komposition Ein Stern (… der deinen Namen trägt). Acht Jahre nachdem er den Titel für den Grand Prix des Schlagers geschrieben hatte, konnte er sich Anfang 2007 in verschiedenen Versionen, darunter von DJ Ötzi und Nic, in den Hitparaden platzieren.
Ralf für kreuzfahrt 4.0

Kategorie Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Costa, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,