MSC Bellissima Polar Aquapark
Juni 16th, 2018 von Mr. Ralf

Welche Kreuzfahrtschiffe werden 2018 die Weltmeere bereisen?

TUI Cruises geht mit der Neuen Mein Schiff 1 ins Rennen. Bei Aida Cruises geht die AIDAnova an den Start. Das bis jetzt größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Harmony of the Seas, wird im April 2018 diesen Titel an die Symphony of the Seas abgeben. Die MSC Seaview bietet ab 2018 Platz für rund 5.179 Passagiere. Die Celebrity Edge wird mit seinem Magic Carpet etwas Neues wagen. Die Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line, Carnival Horizon von Carnival Cruise Line, Roald Amundsen, MS Nieuw Statendam von Holland America Line, National Goegraphic Explorer, Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line, Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours werden das Kreuzfahrer Herz höher schlagen lassen. Viking Ocean Cruises geht mit der Viking Orion an den Start.

Azamara Pursuit von Azamara Club Cruises ist die ehemalige Adonia von P&O Cruises und erweitetert ab März 2018 die Azamara Flotte.

Überblick neue Kreuzfahrtschiffe 2017, 2018, 2019, 2020, 2021, 2022, 2023, 2024, 2025, 2026

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2017

  • AIDAperla / AIDA Cruises / Mitsubishi Werft Japan / Jungfernfahrt am 1.09.2017
  • American Constellation / American Cruise Lines / Salisbury / Jungfernfahrt April 2017
  • Crystal Mahler / Crystal River Cruises / MV Werften / Taufe 31.03.2017
  • Crystal Bach / Crystal River Cruises / MV Werften / Taufe 20.08.2017
  • Majestic Princess / (Shèng Shì Gōng Zhǔ Haò) / Princess Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt April 2017
  • Mein Schiff 6 / TUI Cruises / Meyer Werft Turku / Jungfernfahrt am 01.06.2017
  • MSC Meraviglia / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe 3.07.2017 Le Havre
  • MSC Seaside / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri / Taufe im Dezember 2017
  • National Geographic Quest / Lindblad Expeditions / Nichols Brothers Boat Builders
  • Norwegian Joy / Meyer Werft Papenburg / Jungfernfahrt Juli 2017
  • Silver Muse / Silversea Cruises / Fincantieri / Taufe 17.04.2017 in Monaco
  • Viking Sky / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt Februar 2017
  • Viking Sun / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Jungfernfahrt Oktober 2017
  • World Dream / Dream Cruises / Meyer Werft /

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2018

  • AIDAnova / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg / Jungfernfahrt 2. Dezember 2018
  • Azamara Pursuit / Azamara Club Cruises / ehemalige Adonia von P&O Cruises / August 2018
  • Norwegian Bliss / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe 30. Mai 2018 in Seattle
  • Carnival Horizon / Carnival Cruise Line / Fincanteri in Marghera / Jungfernfahrt 2. April 2018
  • Crystal Debussy / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Crystal Ravel / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Celebrity Edge  / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 16. Dezember 2018
  • MSC Seaview / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri /Taufe 9. Juni 2018 in Civitavecchia
  • MS VistaStar / 1AVista Reisen / Niederlande / Taufe am 29. Juli 2018 in Köln
  • MS Nieuw Statendam / Holland America Line / Fincantieri / Taufe Dezember 2018
  • National Goegraphic Explorer / Lindblad Expeditions / Juni 2018
  • Neue Mein Schiff 1 / TUI Cruises – Meyer Werft Turku / Taufe 11. Mai 2018 in Hamburg
  • nickoVISION / nicko Cruises Flussreisen GmbH / SCYLLA AG Schweiz / Taufe 25. Juni 2018 in Frankfurt durch Barbara Schöneberger
  • Symphony of the Seas / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 21. April 2018
  • Le Lapérouse / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen /
  • Le Champlain / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line / Fincantieri / Jungfernfart 5. Mai 2018
  • Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours / Jungfernfahrt 31.August 2018
  • Viking Orion / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Taufe im Juli 2018

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2019

  • AIDAmira / AIDA Cruises/ Ex neoRiviera von Costa Kreuzfahrten
  • Carnival Panorama / Carnival Cruise Line / Fincantieri
  • Celebrity Flora / Celebrity Cruises / De Hoop, Niederlande / Jungfernfahrt 26. Mai 2019
  • Costa Smeralda  / Costa  / Meyer Werft Turku
  • Costa Venezia für Asien / Costa Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Flying Clipper / Star Clippers / Brodo Werft Split, Kroatien /
  • Global Class 1 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Hanseatic Nature / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 12. April in Hamburg
  • Hanseatic Inspiration / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 13. Oktober 2019 in Antwerpen/ Jungfernfahrt am 14. Oktober 2019
  • Roald Amundsen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • MSC Bellissima / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. März 2019 in Southampton
  • MSC Grandiosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. November 2019 in Hamburg
  • Neue Mein Schiff 2 / TUI Cruises / Meyer Werft Turku
  • Norwegian Encore / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe Herbst 2019
  • P&O Australia Neubau / P&O Australia / Fincantieri
  • Sky Princess / Princess Cruises / Finicantieri / Jungfernfahrt 20. Oktober 2019 von Athen nach Barcelona
  • Le Bougainville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Le Dumont d´Urville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Spectrum of the Seas / Royal Caribbean International / Meyer Werft
  • Royal Class 3 / Princess Cruises / Fincantieri
  • Spirit of Discovery / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Viking / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • WORLD VISION / nicko cruises /

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2020

  • Carnival Cruise Line LNG 1 / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Costa Neubau 2 / Costa Kreuzfahrten / Meyer Werft Turku
  • Costa Neubau für Asien 2 / Costa Kreuzfahrten / Marghera von Fincantieri
  • EcoShip / Peace Boat / Arctech Helsinki Shipyard Inc.
  • Edge Class 2 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Global Class 2 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Fridtjof Nansen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • MSC Virtuosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • P&O IONA / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Seven Seas Splendor / Regent Seven Seas / Fincantieri Ancona Italien
  • Royal Class 4 / Princess Cruises / Fincantieri
  • Global Class / Star Cruises / MV Werften
  • Spirit of Adventure / SAGA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Silver Moon / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau Adult only ship/ Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2021

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Edge Class 3 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Costa LNG / Costa Cruises / Meyer Werft Turku
  • Endeavor Class / Crystal Cruises / MV Werften
  • Disney Neubau 1 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • Pinnacle Class / Holland America Line / Fincantieri
  • Seaside Evo Class / MSC / Fincantieri
  • Silver Dawn / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Oasis-Class 5 / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich
  • Saga-Neubau 2 / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Seaside Class 3 / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Viking Neubau / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 2 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2022

  • Carnival Cruise Line LNG 2 / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Celebrity Edge Class / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Crystal Cruises / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Cunard / Cunard / Fincantieri
  • Icon Class / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku
  • MSC World Class 1 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • P&O Cruises LNG / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Royal Class / Princess Cruises / Fincantieri
  • Viking Neubau 3 / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 3 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2023

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Disney Neubau 2 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • MSC Meraviglisa Class / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Seaside Evo Class / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2024

  • MSC World Class 2 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri
  • Icon Class 2 / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2025

  • MSC World Class 3 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2026

  • MSC World Class 4 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich

Titanic 2 / Clive Calmer – Blue Star Line / CSC Jinling Shipyard, China 

2016 sollte das Kreuzfahrtschiff Titanic II in See stechen. Jetzt ist die Fertigstellung für 2018 geplant, wobei sich Kreuzfahrt Experten fragen ob dies realistisch ist. Im Moment gibt es leider keine Informationen über den Baubeginn.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Crystal Cruises, Crystal River Cruises, Cunard, Disney Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Hurtigruten, Kreuzfahrt blog, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises, P&O Cruises, Ponant, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, Seabourn Cruise Line, Silversea, Titanic, TUI Cruises, TUI Mein Schiff, Viking Cruises, Viking Ocean Cruises, Virgin Cruise, Virgin Voyages Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrtschiff mit Segel und Solar Ecoship
Mai 31st, 2017 von Mr. Ralf

Peace Boat hat bei der finnischen Werft Arctech Helsinki das Kreuzfahrtschiff Ecoship bestellt.

Der Vorvertrag wurde am 30. Mai 2017 auf der Fachmesse Nor-Shipping in Oslo unterzeichnet.

„Die Ecoship wird das innovativste und ökologisch freundlichste Kreuzfahrtschiff unserer Zeit.“ sagte Peace-Boat Gründer Yoshioka Tatsuya.

Zu den olympischen Spielen 2020 soll das 250 Meter lange Kreuzfahrtschiff auf der Ostsee fahren.

Auf der Messe SMM (Weltleitmesse der maritimen Wirtschaft) unterzeichnete Peace Boat, die in Japan ansässigen internationale Non-Profit- NGO, und DNV GL einen Partnerschaftsvertrag für die Entwicklung des Ecoship . Die Partner werden gemeinsam an der Entwicklung, dem Bau und dem Betrieb des Ecoship von Peace Boat arbeiten.

Mit dem Ecoship setzt Peace Boat auf die neuesten umweltfreundlichen Technologien. Die Planungen für das Ecoship begannen im Jahr 2014 auf der Messe SMM in Hamburg.

„Die Kreuzfahrtindustrie wächst so schnell, vor allem in Ostasien und die Notwendigkeit die Umweltauswirkungen solcher Expansion zu mildern ist sehr wichtig. Durch die technischen Eigenschaften von Ecoship hoffen wir, dass wir das „grüne“ Cruisen und weitere Innovationen für die Kreuzfahrtindustrie fördern können“, sagt Yoshioka Tatsuya, Gründer und Direktor von Peace Boat.

Die Design Firma „Oliver Design„, welche schon die Scenic Eclipse von Ocean Cruises entworfen hat, hat das Ecoship entworfen. Das Ecoship Design umfasst modernste Technologie zur Verbesserung der Effizienz, Reduzierung von Abfällen, Umweltbelastung zu minimieren.

Einige der wichtigsten Merkmale der Ecoship:
zehn Masten die mit Windenergie für den Antrieb sorgen und bei 12 m/s 300 KW Strom erzeugen
Die Segel sollen mindestes 4 maximal 10 % der Energie erzeugen
Solarpanel auf den Segeln
6.000m2 Solarkollektoren auf Deck sollen 750 KW Strom erzeugen (Solarkollektoren werden auf dem Kreuzfahrtschiff Celebrity Solstice auch eingesetzt)
Ein Reinigungssystem für das Brauchwasser, damit dieses wieder genutzt werden kann
Nutzungssystem für die Abwärme bei denen man hofft, dass 80 Prozent der Energie, die normalerweise in der Luft und im Wasser verloren geht, wieder verwenden zu können.
Antrieb mit vier verschiedenen Verbrennungssystemen (Flüssiggas, Bio-Gas, Bio Diesel, Diesel-Öl)
Platz für 2.000 Passagiere
750 Kabinen
250 Meter Länge
Höchstgeschwindigkeit 21 Knoten
Onboard Garten. Der Onboard Garten soll die grüne Lunge des Schiffes werden für frische Luft und Entspannung sorgen. Royal Caribbean hat dieses Konzept schon auf der Harmony of the Seas umgesetzt.

Ecoship hat mir einige Fotos zu Verfügung gestellt.

Die Ecoship soll als ein schwimmendes Laboratorium fungiert und für die Forschung des Ozean, des Klima und der Öko-Technologien eingesetzt werden.

Ein interessantes Projekt, wie ich finde, an dem es sich lohnt dran zu bleibe. Ich werde über das Projekt weiter berichten. Schauen Sie einfach Ab und Zu vorbei.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,