Costa Atlantica
September 28th, 2017 von Mr. Ralf

Attraktionen an Bord der Costa Kreuzfahrtschiffe

Der Kreuzfahrtriese Costa Crociere, auch Costa Cruises genannt, hat sich bereits in den 60er Jahren im Kreuzfahrtgeschäft etabliert und befindet sich seitdem stets am Puls der Zeit. Die Reederei passt nicht nur Technik und Outfit der Schiffe regelmäßig an neueste Standards an, auch die Attraktionen an Bord der Schiffe werden stets grundüberholt. Denn die Zeiten, als es die Urlauber noch in Scharen zum abendlichen Bingo zog, sind längst vorüber!

Die Costa Luminosa kreuzt im schönen Mittelmeer und führt ihre Passagiere zu den kulturellen Highlights dieser Region. Die Landgänge finden an prominenten Stationen wie Venedig, Olympia und Piräus statt, während an Bord ein breitgefächertes Unterhaltungsangebot für maximale Abwechslung sorgt. Die Costa Luminosa nimmt regelmäßig etwa 2.800 Passagiere mit an Bord, ihnen stehen insgesamt 1.130 Kabinen zur Verfügung. Wie der Name bereits sagt, steht hier alles im Zeichen des Lichts: Mehr als 3.100 Meter messen sämtliche im Schiff angebrachten LED-Leuchten. Richtig luxuriös erscheinen die 120 Murano Glas-Leuchter in edler Tropfenform. Das schiffseigene Wellness-Center »Samsara Spa« nimmt 3.500 qm für sich in Anspruch, da ist ganz gewiss für jeden Gast mindestens eine entspannende Anwendung mit dabei, die Körper und Seele wieder in Waage bringt. Durch eine Besonderheit hebt sich die Costa Luminosa von ihren Kolleginnen ab: Sie verfügt als einziges Schiff ihrer Art über einen 18-Loch-Golf-Simulator, der so manchen Golf-Fan in Begeisterung versetzen dürfte! Wer zum ersten Mal den Schläger in der Hand hält, informiert sich besser zuvor in der ausführlichen Videogalerie von golf.de. Nebenbei hat sich ein riesiges Theater im Bug angesiedelt, es erstreckt sich über drei Decks und bietet kurzweilige abendliche Unterhaltung für jedermann.

Das sind die On- und Off-Board Entertainment Highlights von Costa Cruises

Foto: pixabay golf.de

Die Costa neoRiviera startet auf einer ihrer Reisen im italienischen Genua, um dem Indischen Ozean einen Besuch abzustatten. Auf dem Programm stehen zunächst Jordanien, Israel und Oman, danach geht es zu den Trauminseln Malediven, Seychellen, Réunion und Mauritius. Die Costa neoRiviera ist ein Schiff, das sich Zeit lässt, denn schließlich befinden sich die Passagiere im Urlaub und nicht auf der Flucht. Zwischen den ausgedehnten Stopps bietet sich beispielsweise ein entspannter Abend im Onboard-Casino an, wo in eleganter Atmosphäre zahlreiche spannende Spiele warten. Wer sich als Neuling für Roulette entscheidet, dem helfen sicher die Tipps vom Online-Anbieter PokerStars zum Ablauf des gewinnträchtigen »Kesseltreibens« weiter. Insgesamt ist eine gute Vorbereitung angesagt, um beim ausgewählten Spiel zu glänzen. Tagsüber geht es dann mit dem gewonnenen Geld ins Shopping-Center und am nächsten Abend in die schillernde Disko. Der Hauptfokus liegt bei diesem Schiff allerdings auf dem kulinarischen Angebot, es wimmelt an Bord nur so von Bars und Restaurants, die daran erinnern, den Urlaub ganz relaxed auch mit den Geschmacksknospen zu genießen.

Die Costa Favolosa entführt ihre Gäste gern bis ins ferne Südamerika, wo sie verheißungsvolle Orte wie Recife, Maceio und Rio de Janeiro anläuft. Auf insgesamt 13 Decks tummeln sich bis zu 3.800 Gäste, die jeden Tag Neues erleben möchten. Jedes Deck trägt den Namen eines berühmten Bauwerks und besitzt eine optisch passende Ausstattung, sodass niemand sich in die falsche Etage verirrt. Ein echtes Highlight stellt das herrliche Pooldeck dar, welches ein ausfahrbares Glasdach aufweist, damit die Gäste bei jedem Wetter das angenehm warme Nass genießen können. Zudem ist dieses Deck mit einer Kinoleinwand ausgestattet, eine ungewöhnliche Kombination, die sicher für viele anregende Stunden sorgt. Der Grand-Prix-Rennwagen-Simulator erfreut sich auf diesem Schiff ebenfalls großer Beliebtheit, denn nichts geht über den kleinen Geschwindigkeitsrausch für zwischendurch! Auch passionierte Jogger kommen an Bord der Costa Favolosa keinesfalls zu kurz, für sie wurde ein eigener Parcours eingerichtet, mit abwechslungsreicher Aussicht und lohnenswertem Trainingseffekt. Wer lieber mehr dem Basketball oder Tennis spielt, der begibt sich auf die entsprechenden Anlagen – und hängt zwischendurch ganz gemütlich im 6.000 Quadratmeter großen Wellness-Spa ab, das auch für leidenschaftliche Faulenzer keine Wünsche offenlässt.

Costa Favolosa Kreuzfahrtschiff

Foto: wikimedia.org Costa Favolosa

Abwechslung gehört zu den wichtigsten Programmpunkten der Kreuzfahrtschiffe, das gilt ganz klar auch für Costa Crociere. Denn niemand möchte heute mehr gelangweilt darauf warten, endlich am nächsten Ziel anzukommen, um sich dort die Beine zu vertreten. Urlaub findet in jeder Minute an Bord und an Land statt – und die Ansprüche der zahlreichen Passagiere sind so verschieden, wie es Charaktere auf dieser Welt gibt. Darum heißt es für die Anbieter: immer aufgepasst und dem Kunden die Wünsche von den Augen ablesen!

Sponsored Post by IBUS Media

Tagesangebote Costa Kreuzfahrt

Kategorie Costa Kreuzfahrten, News Schlagwort: , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken
März 20th, 2017 von Mr. Ralf

Kreuzfahrtschiffe sind mehr als nur ein Ort der Entspannung für alte Leute.

Um vor allem Neueinsteigern zu beweisen, dass man auf einem Kreuzfahrtschiff voll auf seine Kosten kommt, möchte ich in diesem Beitrag auf das Entertainment-Programm eingehen. Als erstes muss erwähnt werden, dass Kreuzfahrtschiffe für alle Altersklassen geeignet und einfach eine etwas andere und besondere Art des Reisens sind. Ob junge Reisende auf der Suche nach Abenteuern, Familien mit Kindern oder ältere Semester mit dem Wunsch nach Entspannung – auf einer Kreuzfahrt können viele Erwartungen erfüllt werden.

AidaDiva in Hamburg

Source: Wikimedia AidaDiva in Hamburg

Der entspannte Weg ist das Ziel

Es ist nicht nur entscheidend, wohin die Reise führt, sondern ebenso wie dieser Trip begangen wird. Besonders für die Wellness-Fans ist das Schiff AIDAprima ein guter Tipp. Die Kreuzfahrt Guide Awards 2016 haben das Wellness-Angebot als das Beste im Vergleich zu anderen Schiffen gekürt. Es hat ein Fünf-Sterne-Spa mit einem eigenen Beach Club, der Palmen, warmes Wasser und angenehme Temperaturen verspricht, wenn die Sonne mal an Deck nicht scheint. Die AIDAprima hat mehrere Saunalandschaften und bietet außerdem einen Friseur und ein Nagelstudio an. Wer sich nicht nur an Land sportlich betätigen möchte, muss auf dem Schiff nicht darauf verzichten. Der Fitnessclub beinhaltet zahlreiche Geräte, einen professionellen Trainer und 30 Fitnesskurse. Auf der Mein Schiff 3 und 4 gibt es sogar die Möglichkeit in ihrem 25 Meter langen Becken Bahnen zu ziehen. Sie haben zum Beispiel auch Sport-an-Land-Angebote, die sich großer Beliebtheit erfreuen.

Source: Pixabay

Das Tagesprogramm im Fokus

Die Reederei MSC Cruises bietet ein besonders ausgefallenes Programm an. Interessierte können Kreativ-Kurse belegen, an Pool-Spielen teilnehmen oder sich bei den zahlreichen Motto-Partys austoben. Wer lieber ein Mannschaftssport spielt, als in den Fitnessclub zu gehen, hat auch hier Möglichkeiten Fußball, Basketball und viele andere Sportarten zu spielen. Die Aida Cruises bietet sogar auf einigen Schiffen ein sogenanntes Cinemare, in dem 4D-Filme gezeigt werden. Auch hier gibt es viele Workshops wie zum Beispiel Tanz oder Fruitcarving, also Obstschnitzen. Es geht auch noch ausgefallener, denn auf der Caribbean Royal International kann man sogar eislaufen. Verrückt, wenn man bedenkt, dass das Schiff in den meisten Fällen durch warme Gefilde fährt.

Source: Flickr

Auch das Abendprogramm hat viel zu bieten

Das Abendprogramm ist mit den Jahren immer ausgefallener geworden. Zuletzt wurde die Harmony of the Seas der Royal Caribbean International ausgezeichnet. Eine Besonderheit ist die Aufführung des Musicals Grease an Deck. Außerdem gibt es Wasser-, Eis- und Akrobatikshows. Besonders ist außerdem die neue Bionic Bar, in der Roboter die Getränke servieren. Wenn man ein Fan von Fernseh-Shows ist, kann man mit Wer wird Millionär oder The Voice of the Ocean seinen Leidenschaften auf der Aida nachgehen. Zudem bietet sie viele weitere ausgefallene Shows auf verschiedenen Schiffen an. Für Liebhaber von Live-Musik gibt es natürlich auch Angebote. Die MSC Schiffe haben zum Beispiel ein breites Spektrum von Genres – von deutschen Schlagern zu Lateinamerikanischer Musik.

Sehr beliebt sind vor allem die Casinos auf den Kreuzfahrtschiffen. Die meisten Reedereien bieten auch dort Kurse oder Themenabende an. Gespielt werden die klassischen Tischspiele wie Roulette, Poker oder Black Jack. Wem das zu langweilig ist, der darf auf die westliche Variante der „Norwegian Joy“ hoffen. Sie ist im Moment leider nur auf den asiatischen Markt ausgerichtet und hat ganze drei Casinos. Da die asiatischen Spielgewohnheiten anders sind als bei uns, wird hier das bei Asiaten so beliebte Baccarat oder Sic Bo gespielt. Bleibt nur zu hoffen, dass auch wir bald etwas von der Norwegian Joy und ihren besonderen Spielen haben. Zum Glück bieten die Spielbanken der anderen Schiffe auch massig Unterhaltung für Erwachsene.

MeinSchiff1 Bar

Source: Wikimedia MeinSchiff1 Bar

Abwechslungsreiches Essen darf nicht fehlen

Auch das Essensangebot an Bord ist vielfältig. Die Royal Caribbean hat zum Beispiel mehr als zehn Spezialitätenrestaurants. Diese bieten italienische, asiatische oder mexikanische Küche für die hungrigen Gäste an. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es kleinere Bars oder Cafés. Zu später Stunde kann man nicht nur Cocktails genießen, sondern auch an einem Cocktail-Workshop auf der Aida teilnehmen. Für besondere Wünsche oder Allergiker gibt es eine Schonkostbar, an die man sich vor der Reise wenden kann bei speziellen Wünschen. Wenn es ganz exklusiv sein darf, liefert die MSC auch Frühstück oder Pizza in die Kabine.

Natürlich kann man sich für die unterschiedlichsten Ziele und Reiselängen entscheiden, aber allein das Programm auf den Kreuzfahrtschiffen ist eine Reise wert. Dabei bieten die großen Ozeanriesen für alle Altersklassen ein spannendes Programm, auch für Erwachsene bleiben keine Wünsche offen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Royal Caribbean, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , ,

kreuzfahrt 4.0 Norwegian Cruise Line NCL Epic
Februar 23rd, 2017 von Mr. Ralf

Cirque Dreams

Auf der Norwegian Getaway, Norwegian Epic und der Norwegian Breakaway können sich die Passagiere ab April 2017 auf neues spektakuläres Entertainment freuen.

Norwegian Getaway
Auf den Kreuzfahrten ab Warnemünde zu den Hauptstädten der Ostsee startet am 16. Mai 2017 im Illusionarium auf der Norwegian Getaway die brandneue Show „Cirque Dreams and Steam“. Diese entführt die Zuschauer in eine Fantasiewelt mit einer faszinierenden Mischung aus Kreativität, Akrobatik und Steampunk-Elementen.

Norwegian Epic
Speziell für die Norwegian Epic wurde die Show „Cirque Dreams Epicurean“ kreiert und ergänzt ab dem 14. April 2017 das abwechslungsreiche Unterhaltungsangebot des Schiffs. Die Epic wurde 2015 im Zuge des Norwegian Edge-Programms umfassend modernisiert. Im eindrucksvollen Spiegel Tent erleben Gäste auf den Mittelmeerrouten kleine Showelemente während des Dinners und danach eine 45-minütige Show, die sie in eine avantgardistische Welt voller farbenfroher Exzentrik entführt.

Norwegian Breakaway
Mit „Cirque Dreams Jungle Fantasy: The Broadway Hit“ erleben Gäste der Norwegian Breakaway ab dem 5. März 2017 den Publikumshit aus New York – die erste Show ihrer Art am Broadway – in einer exklusiven Atmosphäre. Virtuose Luftakrobatik, preisgekrönte Kostüme und atemberaubende Artistik erwecken im Spiegel Tent die schönsten Geschöpfe der Erde in einer fantastischen Kulisse zum Leben.

„Als erste Reederei, die Original-Broadwayproduktionen an Bord geholt hat, ist Norwegian Cruise Line als Innovationsführer in Sachen hochklassigem Entertainment auf See bekannt“, so Andy Stuart, President und Chief Executive Officer bei Norwegian Cruise Line. „Die Cirque Dreams & Dinner-Shows werden von unseren Gästen mit großer Begeisterung angenommen, daher freuen wir uns, mit drei grandiosen Shows ein ganz neues Entertainmenterlebnis sowohl für neue Gäste als auch für unsere Stammkunden anbieten zu können.“

Alle drei Cirque Dreams-Shows wurden exklusiv für Norwegian Cruise Line von dem bekannten Broadwayschaffenden und Cirque Dreams Gründer Neil Goldberg kreiert. In den neuen Shows werden das ganze Jahr über wechselnde Künstler zu sehen sein, damit Gäste jedes Mal eine neue Show erleben können – egal wie oft sie mit Norwegian Cruise Line reisen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , ,