1AVista Reisen Vista Explorer Patrick Lindner reist 2018 mit
Juni 10th, 2017 von Mr. Ralf

Das First-Class Schiff MS VistaExplorer kehrt in die Flotte von 1AVista zurück

und kreuzt auf der Donau, Rhein und den Holländischen Kanälen.

Aus der MS Heinrich Heine wird 2018, nach der kompletten Renovierung, die VistaClassic. Die gehobene Ausstattung mit französischen Balkonen auf dem Oberdeck und der Innenpool bleiben bestehen.

Auf dem Rhein fährt für 1AVista Reisen das klassische Flussschiff MS Bellriva.

Die Donau können Interessierte mit der MS VistaFidelio und der premium Twin-Cruiser MS VistaFlamenco bereisen. Twin-Cruiser bedeutet, dass Maschinen- und Passagierbereich getrennt sind, wodurch das Schiff besonders geräusch- und vibrationsarm ist.

Die Elbe bereisen Gäste von 1AVista mit der MS Junker Jörg.

Kreuzfahrten auf dem Ganges und auf dem Mekong werden auch 2018 mit der MS Paramhamsa, MS Mekong Prestige II durchgeführt.

Auf alle Flussreisen genießen die Passagiere die 1AVista All-Inclusive Verpflegung und das bei unveränderten Preisen.

Auch eine Event Kreuzfahrt hat 1AVista im Angebot. Flusskreuzfahrt „Schlager-Sonderreise“ an Bord der MS VistaExplorer mit Patrick Lindner und der Gruppe WIND. Die Flussreise vom 31. Oktober 2018 bis 8. November 2018 führt von Passau und Köln.

Das Angebot, Ausflüge inklusive, auf Reisen nach Russland oder Ägypten wurde erweitert und im Preis um bis zu 300 € reduziert.

Reisen „Rad und Schiff“ können Interessierte sich jetzt in einem eigenen 1AVista Katalog anschauen.

1AVista ist der einzige Flussreise Veranstalter bei dem die Passagiere ihre Hunde mit auf Kreuzfahrten nehmen können. Flussreisen mit Hund werden an Bord von MS Normandie und MS Poseidon angeboten.

Hier finden Sie einen Bericht über Kreuzfahrten mit Hund und Katze.

Passende Flüge finden Sie hier.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit 1AVista Flussreisen

Kategorie 1AVista, Flusskreuzfahrten, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Themenkreuzfahrt Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

AmaMagna vom AMAWaterways
Mai 16th, 2017 von Mr. Ralf

AmaMagna soll das neue Flussschiff der Reederei AMAWaterways heißen.

Die AMAMagna erhält einen großen Poolbereich, neue Restaurant Optionen, größere Kabinen bis 100 Quadratmeter und einen Umweltfreundlichen Antrieb.

AMAWaterways, eine US Reederei, will das größte Flusskreuzfahrtschiff der Welt bauen und es auf der Donau einsetzen.

Die AMAMagna soll 2019 auf der Donau eingesetzt werden. Sie bietet Platz für 194 Passagiere und soll 22 Metern breit sein. Zum Vergleich, die jetzigen Flugschiffe auf der Donau sind ca. 12 Meter breit. So passen auch zwei Schiffe in die vielen Schleusen der Donau.

Das Kreuzfahrtschiff erhält 97 Kabinen mit einer Größe von 28 Quadratmeter, einen großen Pool sowie einen Whirlpool. Pools sind auf den Schiffen von Viking River Cruise auch schon vorhanden, da dies die vor allem Amerikanischen Gäste erwarten. Es soll auch eine Plattform für ein Wassersport Angebot mit Zodiacs und Kanus geben.

Im Fitness Raum an Bord werden Fitnesskurse für kleinere Gruppen angeboten. Angetrieben wird das Schiff durch einen Hybridmotor.

Wie AMA Waterways mit den Besonderheiten der Donau Kreuzfahrt, Tiefe der Donau-Anlegestellen-Schleusen-Brücken, umgehen wird ist noch unklar.

Kreuzfahrt 4.0 Zwei Schiffe in der Schleuse von Melk

Foto Kreuzfahrt 4.0 Zwei Schiffe in der Schleuse von Melk

AMAWaterways verfügt über 20 Flussschiffe in Europa, Asien und Afrika. Das neueste Schiff der Flotte, die AMAKristina, wurde am 10. Mai 2017 in Dienst gestellt und fährt auf dem Rhein. Bis 2019 sollen fünf weitere Kreuzfahrtschiffe hinzukommen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AMAWaterways, Flusskreuzfahrten, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , ,

Reisebericht Rhein Flussreise nicko cruises
April 18th, 2017 von Mr. Ralf

Reisebericht von Irmgard

Mit nicko cruises von Köln nach Amsterdam mit der MS Rheinmelodie

Die Bahnfahrt von Bochum nach Köln verlief problemlos. Zeit hatte ich genug eingeplant und die Einschiffung ist auch erst ab 16:00 Uhr möglich.

Zum Reisebericht von Irmgard.

Kategorie Flusskreuzfahrten, nicko cruises, Reiseberichte Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

A-ROSA_Familien Kreuzfahrten Flusskreuzfahrt
Juli 2nd, 2016 von Mr. Ralf

Beim Flusskreuzfahrt Veranstalter A-ROSA reisen Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines  Erwachsenen in einer Kabine kostenlos. Dies gilt auf der Flusskreuzfahrt auf Rhein, Donau und Rhône in der Sommerferien 2016. Ein Kids Club für Kinder und Jugendliche wird ebenfalls angeboten.

„Bei uns bekommt das traditionsreiche Spiel „Stadt, Land, Fluss“ eine ganz neue Dimension“, freut sich Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der A-ROSA Flussschiff GmbH. „Wir machen aus einem Urlaub, den das ein oder andere Kind vielleicht voreilig als nicht ganz so spannend eingestuft hat, ein Abenteuer auf dem Fluss. Langeweile kommt im Kids Club nie auf. Und die Eltern können auch mal ganz in Ruhe ein Museum besuchen oder einen Ausflug machen.“

In der Zeit vom 2. Juli bis zum 3. September 2016 sind die A-ROSA BRAVA auf dem Rhein, die A-ROSA DONNA auf der Donau und die A-ROSA LUNA auf der Rhône mit einem Kids Club unterwegs. Wer einmal keine Lust hat, mit den Eltern neue Städte zu erkunden oder Ausflüge zu machen, der bleibt einfach an Bord und erlebt dort sein ganz persönliches Flussabenteuer – vom zünftigen Piratentag über Schiffsrallyes und interessanten Mal- und Bastelangeboten bis hin zu Foto- und Filmaktionen für die Älteren. Im Kids Club sind die jungen Gäste in den besten Händen, so dass sich die Eltern in dieser Zeit ganz in Ruhe entspannen können – auf dem Fluss, in der Stadt oder auf dem Land.

Der Kids Club bei A-ROSA heißt Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 15 Jahren willkommen und ist von 8 bis 21 Uhr geöffnet. Im Rahmen des Tarifs „A-ROSA Premium alles inklusive“ reisen Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines erziehungsberechtigten Erwachsenen in einer Kabine kostenfrei mit. Je nach Verfügbarkeit bekommen Familien mit zwei Kindern sogar eine Kabine geschenkt.

Die A-ROSA SILVA und A-ROSA FLORA bietet keinen Kids Club aber verfügen über großzügige Junior- und Balkonsuiten von 21-29 Quadratmeter.

 

Eine Flusskreuzfahrt ist nichts für sie und ihre Kinder. Einen Überblick der Kinderermäßigung auf Hochseekreuzfahrtschiffen gibt es hier.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie A-ROSA Flussreisen, Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Flusskreuzfahrten, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Foto: phoenixreisen MS Asara Flusskreuzfahrt
März 15th, 2016 von Weltenbummler

Die niederländische Reederei Rivertech übergibt im Frühjahr 2017 das Flusskreuzfahrtschiff MS Asara an Phoenix Reisen.

„Wir haben einen langfristigen Chartervertrag für MS Asara abgeschlossen“ sagt Benjamin Krumpen, Geschäftsführer von Phoenix Reisen.

Foto: phoenixreisen MS Asara Flusskreuzfahrt

Foto: phoenixreisen: MS Asara Kabinen Model

Das neue 4,5  Sterne Schiff ist 135m lang und verfügt über drei Kabinendecks mit Platz für 190 Passagiere. Auf zwei Decks gibt es Kabinen mit französischem Balkon. Nue ist, dass es an Bord der MS Asara keine festen Tischzeiten und freie Platzwahl gibt. Ein weiteres Spezialitätenrestaurant steht den Passagieren auch zur Verfügung.

Klaus für kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Flusskreuzfahrten, News, Phoenix Reisen Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,