Holland America Line Nieuw-Statendam-Lido-Pool
November 29th, 2018 von Mr. Ralf

Holland America Line übernimmt am 1. Dezember 2018 das neueste Schiff der Flotte, die Nieuw Statendam, von der Fincantieri Werft in Marghera.

Am 5. Dezember 2018 geht es für  MS Nieuw Statendam von Holland America Line auf die  Transatlantik Jungfernfahrt von Rom/Civitavecchia nach Fort Lauderdale, Florida.

Vorher fährt die MS Nieuw Statendam durch das Mittelmeer mit Stopps in Cartagena, Spanien und Funchal, Madeira.

Die MS Nieuw Statendam ist das neueste Schiff von Holland America Line und kreuzt in Ihrer erste Saison 2018 in der Karibik ab Fort Lauderdale.

Die Nieuw Statendam ist das 15. Schiff der Flotte von Holland America Line.
15 spannende Fakten zum Neuzugang:

1.    Die Nieuw Statendam hat bereits einige Namens-Vorgängerinnen. Bereits im Jahr 1898 verließ die erste „Statendam“ der Holland America Line-Flotte die Werft. Die neue Nieuw Statendam ist mittlerweile das sechste Kreuzfahrtschiff des Unternehmens, das diesen geschichtsträchtigen Namen tragen darf.
2.    Mehr als 75 verschiedene Häfen läuft sie in ihrem ersten Jahr nach Indienststellung an.
3.    Mehr als 92.723 nautische Meilen wird die Nieuw Statendam in ihrem ersten Jahr zurücklegen – das ist mehr als viermal um die Erde.
4.    Mit einer Länge von 297 Metern ist die Nieuw Statendam so lang wie zwölf Blauwale
5.    Ihr Schiffsrumpf besteht aus 720 einzelnen Bauteilen
6.    Die Schifftaufe wird am 02. Februar 2019 in Fort Lauderdale stattfinden. Als Taufpatin konnte Holland America Line Oprah Winfrey gewinnen. Damit erreicht die Zusammenarbeit zwischen Holland America Line und O, The Oprah Magazine, die seit 2017 besteht, einen neuen Höhepunkt.
7.    Schiffsarchitektur und Design stammt von dem renommierten Schiffsarchitekten Bjørn Storbraaten und dem weltweit anerkannten Hotel- und Restaurantdesigner Adam D. Tihany.
8.    Auf der Nieuw Statendam wird es das erste Restaurant auf hoher See geben, das den Namen eines Österreichers trägt: Zusammen mit dem gebürtigen Steirer und Master Chef Rudi Sodamin eröffnet Holland America Line „Rudi’s Sel de Mer“ und setzt neue kulinarische Maßstäbe.
9.    Zur Kunstaustellung an Bord gehören 1.920 Werke von Künstlern aus mehr als 150 verschiedenen Ländern
10.  Kapitän Sybe de Boer ist seit 1994 bei Holland America Line und war bereits Kapitän auf der Statendam, der Zaandam, der Rotterdam, der Amsterdam und der Eurodam. Zudem war er in verschiedenen Funktionen auf der Maasdam, der Ryndam, der Noordam, der Nieuw Amsterdam und der Koningsdam tätig.
11.  9.331 Handtuchtiere werden auf einer einwöchigen Reise gefaltet.
12.  Aus 33 verschiedenen Ländern stammen die Crew-Mitglieder an Bord.
13.  18 verschiedene Geschmacksrichtungen Eis werden auf jeder Fahrt hergestellt.
14.  Mehr als 9.360 Songs werden im ersten Jahr auf der Bühne des Rolling Stone Rock Rooms gespielt, der auf der Nieuw Statendam sein flottenweites Debüt feiert.
15.  70 Darsteller/Innen werden in den ersten zwölf Monaten auf der World Stage auftreten.

Kreuzfahrtplan
Am 19. Dezember 2018 geht es auf eine fünftägige Kreuzfahrt auf die Bahamas und Key West. Ab dem 23. Dezember 2018 stehen dann mehrere Reiseoptionen mit der MS Nieuw Statendam zur Verfügung. 14-tägige Karibikrundreise oder auch 7-tägige Reisen. Entweder nur die Ostkaribik mit Weihnachten in Amber Cove und San Juan oder die Westkaribik mit Neujahr auf Half Moon Cay.

Holland America Line Half Moon Cay

© Holland America Line Half Moon Cay

Danach stehen weitere Karibikreisen für den Rest der Saison auf dem Programm, zu denen auch eine 10-tägige Rundreise zu den ABC-Inseln am 20. Januar 2019 gehört.

Über die MS Nieuw Statendam
Die MS Nieuw Statendam ist das neueste Schiff von Holland America Line und gehört neben dem Schwesterschiff MS Koningsdam zur neuen Pinnacle Class der Reederei. Mit 99.500 BRZ bietet die MS Nieuw Statendam Platz für 2.666 Passagiere.

Die Nieuw Statendam hat einige Namens-Vorgängerinnen. Bereits im Jahr 1898 verließ die erste „Statendam“ der Holland America Line-Flotte die Werft. Die neue MS Nieuw Statendam ist mittlerweile das sechste Kreuzfahrtschiff des Unternehmens, das diesen geschichtsträchtigen Namen tragen darf. Als „Nieuw“ Statendam steht sie für die Kontinuität und Weiterentwicklung in der Premiumflotte von Holland America Line.

Das Schiff wird in der Fincantieri-Werft in Marghera gebaut und soll im November 2018 an Holland America Line ausgeliefert werden.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MS Nieuw Statendam

Kategorie Holland America Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

Die Marid Gras des Jahres 2020 in der Animation
Juli 12th, 2018 von Mr. Ralf

 Welche Kreuzfahrtschiffe werden 2018 die Weltmeere bereisen?

TUI Cruises ist mit der Neuen Mein Schiff 1 ins Rennen gegangen. Bei Aida Cruises geht die AIDAnova 2018 an den Start. Das bis jetzt größte Kreuzfahrtschiff der Welt, die Harmony of the Seas, hat im April 2018 diesen Titel an die Symphony of the Seas abgegeben. Die MSC Seaview bietet ab 2018 Platz für rund 5.179 Passagiere. Die Celebrity Edge wird mit seinem Magic Carpet etwas Neues wagen. Die Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line, Carnival Horizon von Carnival Cruise Line, MS Nieuw Statendam von Holland America Line, National Goegraphic Explorer, Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line, Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours werden das Kreuzfahrer Herz höher schlagen lassen. Viking Ocean Cruises geht mit der Viking Orion an den Start.

Azamara Pursuit von Azamara Club Cruises ist die ehemalige Adonia von P&O Cruises und erweitetert seit März 2018 die Azamara Flotte.

Überblick neue Kreuzfahrtschiffe 2018, 2019, 2020, 2021, 2022, 2023, 2024, 2025, 2026, 2027

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2018

  • AIDAnova / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg / Jungfernfahrt 2. Dezember 2018
  • Azamara Pursuit / Azamara Club Cruises / ehemalige Adonia von P&O Cruises / August 2018
  • Norwegian Bliss / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe 30. Mai 2018 in Seattle
  • Carnival Horizon / Carnival Cruise Line / Fincanteri in Marghera / Jungfernfahrt 2. April 2018
  • Crystal Debussy / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Crystal Ravel / Crystal River Cruises / MV Werften
  • Celebrity Edge  / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 16. Dezember 2018
  • MSC Seaview / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri /Taufe 9. Juni 2018 in Civitavecchia
  • MS VistaStar / 1AVista Reisen / Niederlande / Taufe am 29. Juli 2018 in Köln
  • MS Nieuw Statendam / Holland America Line / Fincantieri / Taufe Dezember 2018
  • National Goegraphic Explorer / Lindblad Expeditions / Juni 2018
  • Neue Mein Schiff 1 / TUI Cruises – Meyer Werft Turku / Taufe 11. Mai 2018 in Hamburg
  • nickoVISION / nicko Cruises Flussreisen GmbH / SCYLLA AG Schweiz / Taufe 25. Juni 2018 in Frankfurt durch Barbara Schöneberger
  • Symphony of the Seas / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 21. April 2018
  • Le Lapérouse / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen /
  • Le Champlain / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Seabourn Ovation / Seabourn Cruise Line / Fincantieri / Jungfernfart 5. Mai 2018
  • Viking Orion / Viking Ocean Cruises / Fincantieri / Taufe im Juli 2018

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2019

  • AIDAmira / AIDA Cruises/ Ex neoRiviera von Costa Kreuzfahrten
  • Carnival Panorama / Carnival Cruise Line / Fincantieri
  • Celebrity Flora / Celebrity Cruises / De Hoop, Niederlande / Jungfernfahrt 26. Mai 2019
  • Costa Smeralda  / Costa  / Meyer Werft Turku
  • Costa Venezia für Asien / Costa Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Flying Clipper / Star Clippers / Brodo Werft Split, Kroatien /
  • Global Class 1 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Hanseatic Nature / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 12. April in Hamburg
  • Hanseatic Inspiration / Hapag Lloyd Cruises / Norwegischen Vard Werft / Taufe am 13. Oktober 2019 in Antwerpen/ Jungfernfahrt am 14. Oktober 2019
  • Amadeus Star / Lüftner Cruises / April 2019
  • Roald Amundsen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • MSC Bellissima / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. März 2019 in Southampton
  • MSC Grandiosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Taufe am 2. November 2019 in Hamburg
  • Neue Mein Schiff 2 / TUI Cruises / Meyer Werft Turku
  • Norwegian Encore / Norwegian Cruise Line / Meyer Werft Papenburg / Taufe Herbst 2019
  • P&O Australia Neubau / P&O Australia / Fincantieri
  • Sky Princess / Princess Cruises / Finicantieri / Jungfernfahrt 20. Oktober 2019 von Athen nach Barcelona
  • Le Bougainville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Le Dumont d´Urville / Ponant Yachtkreuzfahrten / Vard, Norwegen
  • Scenic Eclipse / Scenic Luxury Cruises & Tours / Jungfernfahrt Januar 2019
  • Spectrum of the Seas / Royal Caribbean International / Meyer Werft
  • Royal Class 3 / Princess Cruises / Fincantieri
  • Spirit of Discovery / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Viking / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • WORLD VISION / nicko cruises /

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2020

  • Azora / Ritz-Carlton Yacht Collection /
  • Mardi Gras  / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Celebrity Apex / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Crystal Endeavor / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven August 2020
  • Costa Neubau 2 / Costa Kreuzfahrten / Meyer Werft Turku
  • Costa Neubau für Asien 2 / Costa Kreuzfahrten / Marghera von Fincantieri
  • EcoShip / Peace Boat / Arctech Helsinki Shipyard Inc.
  • Global Class 2 / Star Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Fridtjof Nansen / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • Amadeus Imperial / Lüftner Cruises / April 2020
  • MSC Virtuosa / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich / Jungfernfahrt 8. November 2020
  • P&O IONA / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Seven Seas Splendor / Regent Seven Seas / Fincantieri Ancona Italien
  • Enchanted Princess / Princess Cruises / Fincantieri  / Taufe im Juni 2020 in Southampton
  • Global Class / Star Cruises / MV Werften
  • Spirit of Adventure / SAGA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Silver Moon / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Silver Origin / Silversea / Shipyard De Hoop / März 2020
  • Virgin Neubau Adult only ship/ Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2021

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Edge Class 3 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Costa LNG / Costa Cruises / Meyer Werft Turku
  • Disney Neubau 1 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • Endeavor Class / Crystal Cruises / MV Werften
  • Hurtigruten Hybrid / Hurtigruten / Kleve, Norwegen
  • Pinnacle Class / Holland America Line / Fincantieri
  • Seaside Evo Class / MSC / Fincantieri
  • Silver Dawn / Silversea Cruises / Fincantieri
  • Oasis-Class 5 / Royal Caribbean / STX Europe Frankreich
  • Saga-Neubau 2 / Saga Cruises / Meyer Werft
  • Seaside Class 3 / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Viking Neubau / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 2 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2022

  • Carnival Cruise Line LNG 2 / Carnival Cruise Line / Meyer Werft Turku
  • Edge Class 3 / Celebrity Cruises / STX Europe Frankreich
  • Crystal Cruises / Crystal Cruises / Lloyd Werft Bremerhaven
  • Cunard / Cunard / Fincantieri
  • Icon Class / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku
  • MSC World Class 1 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • P&O Cruises LNG / P&O Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Royal Class / Princess Cruises / Fincantieri
  • Evolution Class / Silversea / Meyer Werft
  • Viking Neubau 3 / Viking Ocean Cruises / Fincantieri
  • Virgin Neubau 3 / Virgin Voyages / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2023

  • AIDA LNG / AIDA Cruises / Meyer Werft Papenburg
  • Disney Neubau 2 / Disney Cruise Line / Meyer Werft
  • MSC Meraviglisa Class / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • MSC Luxusschiff / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Seaside Evo Class / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri
  • Evolution Class / Silversea / Meyer Werft
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2024

  • MSC World Class 2 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri
  • Icon Class 2 / Royal Caribbean / Meyer Werft Turku
  • Mein Schiff / TUI Cruises / Finicantieri
  • Evolution Class / Silversea / Meyer Werft
  • MSC Luxusschiff / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2025

  • MSC World Class 3 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri
  • MSC Luxusschiff / MSC Kreuzfahrten / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2026

  • Mein Schiff / TUI Cruises / Finicantieri
  • MSC World Class 4 / MSC Kreuzfahrten / STX Europe Frankreich
  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Neue Kreuzfahrtschiffe in 2027

  • Projekt Leonardo / Norwegian Cruise Line / Fincantieri

Titanic II / Clive Calmer – Blue Star Line / CSC Jinling Shipyard, China 

2016 sollte das Kreuzfahrtschiff Titanic II in See stechen. Jetzt ist die Fertigstellung für 2022 geplant, wobei sich Kreuzfahrt Experten fragen ob dies realistisch ist. Im Moment gibt es leider keine Informationen über den Baubeginn.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Crystal Cruises, Crystal River Cruises, Cunard, Disney Cruises, Flusskreuzfahrten, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Hurtigruten, Kreuzfahrt blog, Lüftner Cruises, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises, P&O Cruises, Ponant, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Ritz-Carlton Yacht Collection, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, Seabourn Cruise Line, Silversea, Titanic, TUI Cruises, TUI Mein Schiff, Viking Cruises, Viking Ocean Cruises, Virgin Cruise, Virgin Voyages Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

princesscruises Majestic Princess Testfahrt 2017
Mai 22nd, 2018 von Mrs. Gabriele

Schiffsbesichtigungen und Schiffsbesuche

UPDATE: Oceania Cruises in Warnemünde. Sie planen eine Kreuzfahrt und wollen aber mal sehen wie ein Kreuzfahrtschiff von Innen aussieht? Dann sind Schiffsbesichtigungen oder Schiffsbesuche (so nennt es AIDA) eine ideale Chance die Schiffe schon vor einer Kreuzfahrt kennen zu lernen.

Hier finden Sie eine Aufstellung aller angebotenen Schiffsbesichtigungen für 2018. Egal ob Flusschiff oder Hochsee Kreuzfahrtschiff. Die Termine und zu besichtigende Kreuzfahrtschiffe werden ständig aktualisiert. Die Kosten für die Schiffsbesichtigungen liegen zwischen 10 Euro und 100 Euro. Diese werden meisst bei einer Buchung verrechnet oder als Bordguthaben gutgeschrieben. In folgenden Häfen sind die Kreuzfahrtschiffe 2018 anzutreffen:

Kiel, Hamburg, Warnemünde und Bremerhaven.

Oceania Cruises
Warnemünde
23. Juni und 10. Juli 2018 Marina
23. August 2018 Nautica
Die Schiffsbesichtigungen sind kostenlos aber leider nur für Reisebüro Mitarbeiter/innen. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an eventsemea(at)oceaniacruises.com.

Norwegian Cruise Line Norwegian Jade
Termine 2018 in Hamburg:
01.07., 15.07., 27.07., 5.08., 12.08., 23.08.2018
Zeit: ca. 10.30 bis 14.30 Uhr am 5.08.2018 ca. 09:30 bis 13:30 Uhr.
buchbar für Kinder ab 14 Jahren in Begleitung von Erwachsenen
Kosten 49 Euro pro Person
Anmeldung erfolgt über Hamburg Tourismus.

FTI Cruises MS Berlin
Die Besichtigungen der MS Berlin finden am 7. Juni 2018, 26. August 2018 und am 16. September 2018 in Bremerhaven sowie am 6. September 2018 in Kiel statt. Die Besichtgung der MS Berlin führt durch die öffentlichen Bereiche des Kreuzfahrtschiffes und es können unterschiedliche Kabinenkategorien besichtigt werden. Leider bietet FTI Cruises diese Schiffbesichtigungen nur Expedienten (Reisebüro Mitarbeiter/in) an. Diese erhalten dann zum Abschluss der Besichtigungstour die Möglichkeit an einem gemeinsames Mittagessen an Bord teilzunehmen.

Anmeldung unter info@fti-cruises.de.

TUI Cruises-Mein Schiff
Aktuell bietet auch TUI Cruises noch keine Termine für die Schiffsbesichtigungen 2018 auf den Schiffen der Wohlfühlflotte an. Sobald Termine bekannt sind erfahren Sie es bei Kreuzfahrt 4.0.

Transocean
Aktuell bietet Transocean auf der MS Columbus oder MS Astor Termine für die Schiffsbesichtigungen 2018 an.

MS Astor

  • 01. Mai 2018                      Bremerhaven
  • 08. Mai 2018                      Bremerhaven
  • 25. Mai 2018                      Kiel
  • 24. September 2018          Bremerhaven

MS Columbus

  • 20. Mai 2018                      Warnemünde
  • 19. Juni 2018                     Amsterdam
  • 15. September 2018          Warnemünde

Die Schiffsbesichtigung kostet 35 Euro pro Person einschließlich Willkommens-Cocktail und Mittagessen inklusive Getränken und finden zwischen 11.00 und 14.00 Uhr statt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an groups@transocean.de unter Angabe des vollständigen Namens, des Geburtsdatums und der Personalausweisnummer der Teilnehmer.

AIDA Cruises
bietet auf sechs Schiffen der AIDA Kussmundflotte Schiffsbesuche der besonderen Art in Hamburg, Kiel, Warnemünde und Palma de Mallorca an. Weitere Infos AIDA Schiffsbesuche.

Phoenix Reisen
Sie wollen das ZDF Traumschiff oder das Kreuzfahrtschiff aus der ARD Doku „Verrückt nach Meer“ live erleben. Kein Problem. Die MS Amadea, MS Albatros, MS Artania und MS Deutschland von Phoenix Reisen können in Kiel, Hamburg und Bremerhaven besucht werden. Weitere Infos zur Schiffsbesichtigung auf dem ZDF Traumschiff.

Phoenix Reisen Flusskreuzfahrtschiff Schiffsbesichtigungen (ohne Führung) sind in den Häfen Köln, Frankfurt und Passau kostenfrei auch 2018 möglich. Für den Schiffsbesuch haben Sie eine Stunde Zeit. Während dieser Zeit können Sie Außendecks, die öffentlichen Breiche des Schiffes sowie Kabinen verschiedener Kategorien besichtigen.Willkommens-Snack inklusive.
Für Gruppen ab 10 Personen bietet Phoenix Reisen die Möglichkeit einen Cocktail und ein Mittagessen an Bord gegen eine Gebühr von 25 € pro Person zu reservieren.
Weiter Info unter Schiffbesichtigungen Phoenix Reisen Fluss.

Costa Kreuzfahrten
bittet zum Schiffsbesuch auf die Costa Pacifica, Costa Mediterranea und Costa Favolosa Während der Schiffsbesichtigung stellt Costa Ihnen die Highlights an Bord der Costa Schiffe vor. Die Schiffsbesichtigung beinhaltet auch das Mittagessen im À-la-carte-Restaurant. Die Schiffsbesichtigung findet in Hamburg, Kiel, Bremerhaven und Warnemünde statt. Informationen auf zur Costa Schiffsbesichtigung.

PLANTOURS Kreuzfahrten mit seiner MS Hamburg bietet folgende Termine für die Schiffsbesichtigung an:

  • 09.05. Hamburg 10.00 – 13.30 Uhr
  • 07.07. Kiel 10.30 – 14.00 Uhr
  • 01.08. Bremerhaven 10.00 – 13.30 Uhr
  • 13.08. Bremerhaven 10.00 – 13.30 Uhr

Preis pro Person 35 € inklusive Begrüßungsgetränk,Schiffsbesichtigung, Mittagessen mit Getränken.

Ohne Mittagessen kostet die Schiffsbesichtigung von Plantours 10 € pro Person. Die Gebühr für die Schiffsbesichtigung wird bei einer Neubuchung einer Kreuzfahrt mit der MS Hamburg verrechnet (innerhalb von 8 Wochen).

Anmeldeformular zur Schiffsbesichtigung auf der MS Hamburg 

Princess Cruises
Die Royal Princess (13.9.2018 in Hamburg) sowie der Regal Princess (13.5.2018 und 15.6.2018 in Warnemünde), zwei der neuen Royal-Klasse-Schiffe (3.560 Passagiere), können besichtigt werden.
Die Sapphire Princess (2.670 Passagiere) ist am 18. Juli 2018 in Warnemünde zu besichtigen. Pacific Princess (672 Passagiere) ist am 22.09.2018 in Kiel und am 4.10.2018 in Hamburg für die Besichtigung freigegeben.
Die rund vierstündigen Vormittagsveranstaltungen beinhalten einen ausführlichen Schiffsrundgang, eine Produkt-Präsentation sowie ein abschließendes Drei-Gang-Menü an Bord.
Weitere Infos und Anmeldung im Agentenbereich auf www.princesscruises.de. Leider nur für Expedienten.

Hansa Touristik
Auf der Ocean Majesty von Hansa Touristik gibt es auch in 2018 die Möglichkeit zur Schiffsbesichtigung.
Kiel: 02.06.2018
Hamburg: 18.07.2018
Bremerhaven: 13.09.2018
Für die 15 Euro Besichtigungsgebühr gibt es ein Willkommensgetränk & Canapés.

Anmeldung werden nur, mit Vor- und Nachnamen und kompletter Adresse von allen Teilnehmern, per E-Mail an info@hansatouristik.de angenommen.

Nur für Reisebüromitarbeiter. Cunard
bietet Besichtigungen auf der Queen Victoria in Kiel und der Queen Mary 2 in Hamburg an. „Die Besichtigung von Kabinen/Suiten kann aufgrund der aufwendigen Passagier-Logistik nicht garantiert werden“ teilte mir Cunard mit. Die Schiffsbesichtigungen sind sehr begehrt und für 2018 nahezu ausgebucht. Anmeldungen unter Cunard Schiffsbesichtigungen.

Hapag-Lloyd Cruise mit seinen 5 Sterne plus Kreuzfahrtschiffe hat für 2018 keine Besichtigungstermine mehr frei.

Holland America Line bietet Reiseverkäufern an die Koningsdam und die Nieuw Statendam am 23. Mai 2018 und 5. September 2018 in Warnemünde sowie am 13. September 2018 in Kiel zu besuchen. Die Zuiderdam kann am 23. Mai 2018 in Kiel besichtigt werden.

Anmeldungen unter Angabe des Wunschtermins sowie der Personalausweis- oder Reisepassnummer sind per E-Mail an salesde@hollandamerica.com möglich.

MSC
MSC Cruises ist 2018 erstmals mit zwei Kreuzfahrtschiffen in Hamburg vertreten. Die MSC Meraviglia und die MSC Magnifica können in Hamburg (für 49 Euro pro Person) auch besucht werden.

Hamburg
8. April 2018 MSC Magnifica Buchen
22. Mai 2018 MSC Magnifica Buchen
2. Juni 2018 MSC Magnifica Buchen
12. Juni 2018 MSC Magnifica Buchen
23. Juni 2018 MSC Magnifica Buchen
7. Juli 2018 MSC Magnifica Buchen
17. Juli 2018 MSC Magnifica Buchen
28. Juli 2018 MSC Magnifica Buchen
7. August 2018 MSC Magnifica Buchen
21. August 2018 MSC Magnifica Buchen
1. September 2018 MSC Magnifica Buchen
11. September 2018 MSC Magnifica Buchen
22. September 2018 MSC Magnifica Buchen
29. September 2018 MSC Magnifica Buchen
6. Oktober 2018 MSC Magnifica Buchen
13. Oktober 2018 MSC Magnifica Buchen
20. Oktober 2018 MSC Magnifica Buchen

 

Hamburg
20. Mai 2018 MSC Meraviglia Buchen
31. Mai 2018 MSC Meraviglia Buchen
10. Juni 2018 MSC Meraviglia Buchen
24. Juni 2018 MSC Meraviglia Buchen
5. Juli 2018 MSC Meraviglia Buchen
19. Juli 2018 MSC Meraviglia Buchen
29. Juli 2018 MSC Meraviglia Buchen
9. August 2018 MSC Meraviglia Buchen
23. August 2018 MSC Meraviglia Buchen
2. September 2018 MSC Meraviglia Buchen
13. September 2018 MSC Meraviglia Buchen
24. September 2018 MSC Meraviglia Buchen

In Kiel kann die MSC Preziosa und in Warbemünde die MSC Orchestra für 49 Euro pro Person besichtigt werden.

Kiel
12. Mai 2018 MSC Preziosa Buchen
19. Mai 2018 MSC Preziosa Buchen
26. Mai 2018 MSC Preziosa Buchen
2. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
9. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
23. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
30. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
7. Juli 2018 MSC Preziosa Buchen
14. Juli 2018 MSC Preziosa Buchen
21. Juli 2019 MSC Preziosa Buchen
28. Juli 2018 MSC Preziosa Buchen
4. August 2018 MSC Preziosa Buchen
11. August 2018 MSC Preziosa Buchen
18. August 2018 MSC Preziosa Buchen
25. August 2018 MSC Preziosa Buchen
1. September 2018 MSC Preziosa Buchen
8. September 2018 MSC Preziosa Buchen

 

Warnemünde
30. Mai 2018 MSC Orchestra Buchen
17. Juni 2018 MSC Orchestra Buchen
24. Juni 2018 MSC Orchestra Buchen
1. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
8. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
15. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
22. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
29. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
5. August 2018 MSC Orchestra Buchen
12. August 2018 MSC Orchestra Buchen
19. August 2018 MSC Orchestra Buchen
30. August 2018 MSC Orchestra Buchen

 

P&O Cruises
veranstaltet im Sommer 2018 zwei Schiffsbesichtigungen (leider) nur für Reiseverkäufer.
28. Mai 2018 in Hamburg an Bord der Azura
27. Juni 2018 in Warnemünde auf der Britannia
Anmeldungen unter P&O Cruises.

Diese Übersicht ergänze ich ständig. Einfach öfter mal vorbeischauen.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Costa Kreuzfahrten, Cruise & Maritime Voyages, Cunard, FTI Cruises, Hamburg, Hansa Touristik, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Kiel, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, P&O Cruises, Phoenix Reisen, plantours, Princess Cruises, Schiffsbesichtigung, Schiffsbesuche, Transocean Tours, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wie sicher ist man auf einem Kreuzfahrtschiff?
Februar 19th, 2018 von Mr. Ralf

Massenschlägerei auf der Carnival Legend

Mitglieder einer italienischen Großfamilie randalierten auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Legend von Carnival Cruise Line. Dem Sicherheitspersonal der Carnival Legend gelang es nach rund 45 Minuten, die Randalierer festzunehmen.

Diese oder ähnliche Überschriften gingen in den vergangenen Tagen durch die Presse und die Newsportale im Internet.

Nach Medienberichten war das Sicherheitspersonal der Carnival Legend angeblich mit der Situation überfordert. „Das hochqualifizierte Sicherheitspersonal des Schiffes hat gegenüber einer kleinen Gruppe von störenden Gästen, die an den Auseinandersetzungen an Bord beteiligt waren, energische Maßnahmen ergriffen. Dem Sicherheitspersonal ist es gelungen, den Streit zu schlichten und die aggressiven Gäste in ihre Kabinen zu bringen“,  heißt es von Carnival Cruise Line in einer Stellungnahme, die dem australischen Sender „3AW“ vorliegt.

Auf der Internet Seite von Carnival Cruise Lines ist zu lesen, dass die Passagiere in einem solchen Fall die 911 wählen sollen. Der Service Desk leitet dann geeignete Maßnahmen ein. Carnival hat für solche Vorfälle eine Null Toleranz Grenze festgeschrieben, ist auf der Internetseite nachzulesen.

Wie steht es mit der Sicherheit für die Passagiere auf anderen Kreuzfahrtschiffen?

„An Bord der Mein-Schiff-Flotte haben wir eine Security-Abteilung, die als Sicherheitsdienst an Bord arbeitet“, so eine Sprecherin von TUI Cruises. Geleitet wird sie von einem Chief Security Officer, der meist eine militärische oder polizeiliche Ausbildung hat und über ermittlungstaktische Grundlagen verfügt.

AIDA Cruises hat ein „erfahrenes und gut ausgebildetes internationales Team von Sicherheitskräften“ an Bord, das jederzeit die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz von Gästen, Crew und Schiff ergreifen könne, so eine Sprecherin.

Die AIDAprima hat mehr Kameras als die Münchner Allianz-Arena, in der rund 100 Stück installiert sind. Hinzu kommen Sicherheitskräfte an Bord. Geschult wird dieses Personal bei AIDA auch in Zusammenarbeit mit der deutschen Polizei. Spezialeinsatzkommandos und auch die Elitetruppe GSG 9 trainieren in Kiel regelmäßig an Kreuzfahrt- und Fährschiffen berichtet die Süddeutsche Zeitung.

Die Reederei MSC setzt seit Jahren auf das Know-how israelischer Sicherheitskräfte.

Princess Cruises lässt Gurkhas, Angehörige der Britischen Arme, die Sicherheitskräfte Ihrer Kreuzfahrtschiffe ausbilden.

Vincent McNally arbeitete 5 Jahre als Security Offizer auf den Schiffen von Holland America Line. Er berichtet, dass auf den Schiffen von Holland America Line ehemalige Police Detectives eingesetzt werden.

Die Anforderungen an einen Security Officer zum Beispiel bei AIDA:
Sie verfügen idealerweise über ein Studium oder eine Ausbildung bei der Polizei, der Bundeswehr oder Vergleichbares
Sie bringen Berufs- und Führungserfahrung in verschiedenen Security-Themenfeldern mit, idealerweise auch im Krisenmanagement
Sie besitzen internationale Erfahrungen in Security-Projekten, idealerweise in international besetzten Teams
Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut und im Umgang mit MS Office sind Sie sicher
Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab
Gefunden bei Allcruisejobs.

Das Sicherheitspersonal an Bord der Carnival Cruise Line Schiffe wird jährlich geschult. Ebenso die Security von Royal Caribbean International, Celebrity Cruises, Princess Cruises und Holland America Line berichtet der Sun Sentinel in einem Artikel

Nach Informationen von CLIA (Cruise Lines International Association) gibt es auf den Schiffen der Mitgliedsreedereien spezielle Sicherheitsmaßnahmen und konkrete Ablaufpläne. Diese ermöglichen es in Gefahrensituationen unmittelbar und effektiv zu handeln. Die entsprechenden Maßnahmen und Protokolle werden aus Sicherheitsgründen nicht offengelegt, so ein Sprecher von CLIA.

Wie oft kommt eine Massenschlägerei oder ähnliche Straftaten an Bord eines Kreuzfahrtschiffes vor?
Im  Cruise Vessel Security and Safety Act (CVSSA) Report findet man die Antwort. Zumindest für Carnival Cruise Line, Celebrity Cruise Lines, Crystal Cruise Lines, Disney Cruise Line, Holland Americica Cruise Line, MSC Cruises,  Norwegian Cruise Lines, Princess Cruises, Royal Caribbean und Sebourn.

Aufgeschlüsselt nach Mord, Tod, Vermissten US Amerikaner, Entführungen, schwere Körperverletzung, Brandstiftung, Diebstahl von mehr als 10.000 $, Sexuelle Übergriffe.

Nach einem Report von CVSSA gab es 2017
einen Mord
zwei normale Todefälle
vier vermisste US Amerikaner
eine Entführungen eines Passagier und eines Crew Mitglied
neune schwere Körperverletzungen unter den Passagieren und eine unter den Crew Mitgliedern
keine Brandstiftung
Diebstahl von mehr als 10.000 $ an einem Passagier und drei Crew Mitglieder
Sexuelle Übergriffe von 59 Passagiere und 16 Crewmitgliedern

Quelle: Transportation.gov Cruise Line Incident Reports

Im Falle der aktuellen Massenschlägerei auf der Carnival Legend entschuldigt sich Carnival bei den Passagieren für die Umstände und räumte allen einen Rabatt von 25 Prozent auf die nächste Kreuzfahrt ein.

In New South Wales wird nun gegen die Familienmitglieder ermittelt. Als Die Carnival Legende schließlich vorzeitig im Hafen anlegte und die Randalierer von Bord mussten, entbrannte spontaner Applaus.

Das Video zur Massenschlägerei finden Sie bei YouTube.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Disney Cruises, Holland America Line, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Princess Cruises, Royal Caribbean, Seabourn Cruise Line, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Neue Kreuzfahrtschiffe 2018
August 1st, 2017 von Mr. Ralf

2018 werden 12 neue Kreuzfahrtschiffe in Dienst gestellt.

Damit Sie nicht den Überblick verlieren habe ich einen Kreuzfahrtplan 2018 zusammmengestellt. Im April und Mai 2018 werden die meisten neuen Kreuzfahrtschiffe getauft.

April 2018
Carnival Horizon von Carnival Cruise Line geht auf Jungfernfahrt. 133.500 Brutto-Registertonnen (BRT) und Platz für 4.000 Passagiere. Auf der italienischen Fincantieri Werft gebaut kreuzt die Carnival Horizonund 2018 im Mittelmeer.

Symphony of the Seas von Royal Caribbean ist jetzt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt und löst die Harmony of the Seas ab. Die Symphony of the Seas ist 362 Meter lang, hat 18 Decks und 230.000 BRT. Rund 5.400 Passagiere haben Platz auf der Symphony of the Seas. In der Sommersaison kreuzt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt im Mittelmeer und ab Oktober 2018 in der Karibik.

Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line wird auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Mit 167.800 BRT und Platz für 4.200 Gäste gehört die Norwegian Bliss ebenfalls zu den größten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Für die Norwegian Bliss geht es direkt nach Fertigstellung über den Atlantik nach New York und weiter nach Alaska.

Mai 2018
Seabourn Ovation von Seabourn Cruise bietet 302 Suiten mit Platz für 604 Passagiere. Die Megayacht steuert kleine europäische Häfen und Inseln an. Die Jungfernfahrt der Seabourn Ovation führt das Schiff von Barcelona nach Lissabon.

Flying Clipper wird 2018 der größte Rahsegler der Welt sein. Das Schiff hat eine Länge von 162 Metern und eine Breite von 18,50 Metern. Fünf Masten mit 35 Segeln und einer Segelfläche von rund 6.350 Quadratmetern bewegen die Flying Clipper und Ihre bis zu 300 Passagiere über die Weltmeere.

Die Neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises kommt. Wo die Mein Schiff 1 getauft wird gab TUI Cruises noch nicht bekannt, gleichwohl wird es wieder ein echtes Taufevent. Für die Neue Mein Schiff 1 mit 111.500 BRT und einer Kapazität für 2.900 Gäste geht auf Ihrer Jungfernfahrt in die Ostsee. Weitere Fahrgebiete 2018 sind Nordeuropa und die Kanaren.

Juni 2018
MSC Seaview von MSC sticht im Juni 2018 mit 4.100 Passagieren in See. Drei Catwalks mit Glasboden vermitteln auf der MSC Seaside das Gefühl auf dem Wasser zu gehen. Der MSC Yacht Club erhält ein 1.600 Quadratmeter grosses Sonnendeck

August 2018
Scenic Eclipse das erste Hochsee Kreuzfahrtschiff von Scenic Luxury Cruises & Tours. Die Scenic Eclipse ist 166 Meter lange und soll mit der höchsten Eisklasse ausgestattet sein. Sie verfügt über zwei Hubschrauber und ein U-Boot mit sieben Plätzen. verfügen. 114 Suiten mit Balkon bieten Platz für 228 Passagiere.

Oktober 2018
Roald Amundsen der Reederei Hurtigruten tritt seine Reise in die Arktis und Antarktis an. Mit 530 Passagieren geht die Roald Amundsen 2018 auf Expeditionskreuzfahrt.

Dezember 2018
Nieuw Statendam von Holland America Line sticht in See. Nach ihrer Fertigstellung in der Fincantieri Werft geht die Jungfernfahrt von Italien nach Florida. Die Nieuw Statendam führt die Tradition der großen Oceanliner von Holland America Line fort.

AIDAnova von AIDA soll im Dezember 2018 fertig gestellt sein. Da die AIDAnova nicht, wie die AIDAprima und AIDAperla, in Japan gebaut wird, wird dies auch klappen. Die AIDAnova geht mit maximal 5.000 Passagieren auf einwöchige Kanaren Kreuzfahrten.

Celebrity Edge von Celebrity Cruises ist das innovativste Kreuzfahrtschiff 2018. Der Magic Carpet ist eine mobile Plattform, die an der Seite des Schiffs befestigt ist. Der Magic Carpet der Celebrity Edge ist ein Aufzug an der Bordwand und erweitert bei Bedarf den Poolbereich oder das Restaurant. In den 918 Infinity-Kabinen an Bord verschmelzen Kabine und Balkon. Da der Balkon durch das verschieben einer Glaswand voll in die Kabinen integriert wird. Die Celebrity Edge wird von Fort Lauderdale im wöchentlichen Wechsel in die östliche und westliche Karibik starten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Hurtigruten, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Scenic Luxury Cruises & Tours, Seabourn Cruise Line, Star Clippers, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

MS Veendam Holland America Line (1)
Mai 25th, 2017 von Mr. Ralf

Die nächste kreuzfahrt Reederei nimt Kuba in Ihr Kreuzfahrtprogramm auf.

Holland America Line steuert ab Dezember 2017 von Fort Lauderdale mit der MS Veendam Kuba an.

Holland America Line ist die dritte Kreuzfahrtlinie der Carnival Corporation, die die Genehmigung erhalten hat die Karibikinsel Kuba anzulaufen.

Holland America Line bietet sieben-, elf- und zwölftägigen Karibikreisen an Bord der MS Veendam ab Fort Lauderdale an. Start ist am 22. Dezember 2017 mit einer zwölftägige Kreuzfahrtrundreise. Buchungsstart für diese Kuba Kreuzfahrt ist am 26. Mai 2017.

Auf neun siebentägigen Kreuzfahrten wird Havanna angelaufen, wovon drei davon zusätzlich auch Cienfuegos ansteuern.

Auf den zwölftägigen Routen sind immer Besuche in Havanna sowie Cienfuegos vorgesehen. Je nach Abreisedatum umfasst der weitere Reiseverlauf eine Kombination aus den Karibikhäfen Amber Cove, Dominikanische Republik; Belize City, Belize; Costa Maya und Cozumel, Mexiko; George Town, Cayman Islands; Grand Turk, Turks- und Caicosinseln; Key West, Florida; und Montego Bay, Jamaika.

Holland America Line bietet seinen Gästen einen ausgedehnten Landgang, mit genug Zeit die Stadt zu entdecken. in Havanna an. Der Stop in Cienfuegos bietet die gelegenheit den Ort Trinidad, einer UNESCO-Weltkulturerbe in der Provinz Sancti Spiritus, zu besuchen.

Interessante und tolle Landausflüge auf Kuba, wie z.B. eine Oldtimer Tour, finden Sie auch auf Get your Guide.

Erstanlauf auf Kuba
ist am 22. Dezember 2017. Den Hauptteil der Kreuzfahrten nach Kuba machen die siebentägigen Routen aus, deren letzter Abfahrtstermin der 18. April 2018 ist.

EXC-Programm
Mit dem EXC-Programm (Explorations Central) von Holland America Line können die Gäste die Erfahrung ihrer Kubareise vertiefen.Das EXC-Programm umfasst Vorträge und Präsentationen, die von erfahrenen Guides vor und während der Landgänge durchgeführt werden. Es gibt Infos zur Geschichte und Kultur der größten Karibikinsel.

Da die MS Veerdam eigendlich eine andere Route fahren sollte, bietet Holland America Line ihren Gästen eine Erstattung des Reisepreises an oider die Möglichkeit, auf eine andere Holland America Line-Reise umzubuchen.

MS Veendam
Die 1996 in Dienst gestellte MS Veendam bietet Platz für 1.350 Gäste. Sie ist 219 Metern lang und hat ein BRZ von 55.451 BRZ. 580 Besatzungsmitglieder kümmern sich um die Passagiere. Der Poolbereich auf dem Sonnendeck kann mit einem großen Glasdach verschlossen werden.

Holland America Line MS Veendam

© Holland America Line MS Veendam

Fathom und Carnival Cruise Line  – beides Schwesterunternehmen der Carnival Corporation – steuern ebenfalls die Karibikinsel Kuba an.

Karibik Kreuzfahrten Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.

Kategorie 4.0, Holland America Line, Landgang und Ausflüge, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 ITB2017 Holland America Line
April 11th, 2017 von Mr. Ralf

Holland America Line hat ihre Aktion „Ready To Cruise“ gestartet.

Pro Kabine werden den Gästen bei der Aktion „Ready To Cruise bis zu $600 auf ihrem Bordguthaben gut geschrieben. Passagiere, die eine Suite buchen, erhalten außerdem eine $100 Internet-Gutschrift.

Holland America Line (HAL) ist in Deutschland eine nicht so bekannte Kreuzfahrtrmarke. Gerne stelle ich Ihnen heute die Kreuzfahrt Marke Holland America Line vor.

Die Auflistung wann, wo, warum und vom wem HAL gegründet wurde erspare ich mir.

Marke
Holland America Line ist eine Premium Marke, vergleichbar mit einem guten 4 Sterne Hotel und gehört zum Carnival Konzern.
Zur Kreuzfahrt Flotte gehören 14 Premiumschiffe mittlerer Größe, die unter niederländischer Flagge fahren.

Kreuzfahrtschiffe
MS Prinsendam (835 Passagiere)
MS Amsterdam (1.380 Passagiere)
MS Maasdam (1.258 Passagiere)
MS Rotterdam (1.404 Passagiere)
MS Veendam (1.350 Passagiere)
MS Volendam (1.432 Passagiere)
MS Zaandam (1.432 Passagiere)
MS Eurodam (2.104 Passagiere)
MS Nieuw Amsterdam (2.106 Passagiere)
MS Noordam (1.972 Passagiere)
MS Westerdam (1.916 Passagiere)
MS Oosterdam (1.916 Passagiere)
MS Zuiderdam (1.916 Passagiere)
MS Koningsdam (2.648 Passagiere) Indienststellung 2016

Kabinen und Suiten
Die Kreuzfahrtschiffe von HAL verfügen überwiegend über geräumigen Meerblick-Kabinen mit einer Veranda aus echtem Teak-Holz. Die Kabinen sind im Schnitt 25 % größer als auf anderen Kreuzfahrtschiffen. Eine gehobene, luxuriöse Ausstattung im klassisch eleganten Stil zeichnet die Premium Marke aus.

Holland America Line Verandah Spa Suite Room 10043 Koningsdam

© Holland America Line Veranda Spa Suite Room 10043 m/s Koningsdam

Alle Suiten und Kabinen bieten:
Kostenlosen 24-Stunden-Kabinenservice
Tägliches Housekeeping
abendlicher Zimmerservice
Tresor
Badartikel von Elemis Aromapure
Luxuriöse Bademäntel
Kostenloses frisches Obst
Kostenloser Schuhputzservice
Kostenlose Eiswürfel

Attraktionen an Bord
Auf allen Kreuzfahrtschiffen von HAL gibt es das Culinary Art Center. Das sind große Showküchen, in denen Kochshows und Kochkurse, Weinseminare und Cocktail-Schulungen durchgeführt werden.
Im Digital Workshop powered by Windows® lernen die Passagiere wie Sie Ihre Videos und Fotos optimal gestalten.
Explorations Café bietet Kaffee und eine der umfangreichsten Bibliotheken auf See. HAL stellt auch Audio- und Videoprogramme kostenlos zur Verfügung.

Getränkepakete
All-inclusive-Getränkepaket Signature Beverage Package für 44,95 USD plus Servicegebühr. Es gilt eine Obergrenze von 15 Getränkebestellungen pro Paket pro Tag. Es werden auch Getränkekarten (Gutscheinkarten) ab einem Wert von 25 USD angeboten.

Restaurants
Der Besuch des Hauptrestaurants, des Lido Restaurants, des Drive-In at Terrace Grill und von Slice Pizza ist im Reisepreis inbegriffen. Sie haben die Auswahl zu einer bestimmten Tischzeit zu essen oder spontan zum Essen zu gehen.
Das The Pinnacle Grill, Ein Abend im Le Cirque, Canaletto Restaurant und Tamarind Restaurant sind Aufpreispflichtige Restaurants.

Dresscode
Die Abendbekleidung ist formell oder sportlich elegant. Sportlich elegant sind lange Hosen und ein Hemd für den Herren und legere Kleider, Freizeithosen und legere Abendgarderobe für die Damen.
An festlichen, formellen Abenden können Damen Kostüm, Cocktail- oder Abendkleid bzw. eine elegante Bluse mit Hose und Herren ein Jackett mit Krawatte, einen dunklen Anzug oder einen Smoking tragen. Pro Woche finden durchschnittlich zwei formelle Abende statt.
Formelle Kleidung für Damen und Herren kann bei bestimmten Kreuzfahrten vorab telefonisch bei Cruiseline Formalwear gebucht werden.

Kids
Club HAL® – Kinder*: Kinder im Alter von 3-6 Jahren
Club HAL® – Tweens: Tweens im Alter von 7-12 Jahren
The Loft für Teens*: Teens im Alter von 13-17 Jahren
Babysitting-Service für Kinder bis zum Alter von 5 Jahren gegen Gebühr und nur während das Schiff unterwegs ist.

Holland America Line Club Hal - The Loft - Nieuw Amsterdam -

© Holland America Line Club Hal – The Loft –
Nieuw Amsterdam –

Greenhouse Spa & Salon
Die Nutzung des Spa und Saunabereiches kostet 15 USD pro Tag und Person.

Holland America Line m/s Westerdam Green Spa

© Holland America Line m/s Westerdam Greenhouse Spa

Alleinreisende
Alleinreisende Gäste von Holland America Line können sich eine Kabine mit einem anderen Gast desselben Geschlechts teilen und zahlen nur den Preis für eine Person bei Doppelbelegung. (Falls HAL keinen Partner findet, reist der HAL Gast zum vereinbarten Preis für Doppelbelegung alleine.)
Ansonsten kosten die Kabinen bis zu 200 Prozent Aufpreis.

Internet Wifi-Wlan
Aktivierungsgebühr 3,95 USD, 0,75 USD pro Minute, 250 Minuten 100 USD, 100 Minuten 55 USD, Facebook-Flat für 25 USD.

Telefon
Man kann das eigene Mobiltelefons an Bord nutzen. Telefonieren, SMSsen, E-Mails checken und im Web surfen hat aber seinen Preis. Stichwort Roaming.

Trinkgeld heißt bei HAL „Hotelgebühr“
12,50 USD bis 13,50 USD pro Person und Tag
ab 1. Mai 2017 13,50 USD bis 15,00 USD pro Person und Tag

Es wird eine Servicegebühr von 15 % auf alle Ausgaben an Bord erhoben.

Rauchen
Auf der Prinsendam, Koningsdam und Nieuw Statendam ist das Rauchen nur auf der Bar welche sich auf der Backbord-Seite befindet erlaubt.
Auf der Koningsdam und Nieuw Statendam darf in der Sonnenbar geraucht werden
Auf der Maasdam, Veendam, Volendam, Zaandam, Rotterdam und Amsterdam darf auf den Steuerbord-Seiten des Sportdecks und des Crow´s Nest geraucht werden
Im Oak Room nur auf der Noordam
Ausgewiesene Bereiche für aktive Spieler an Spielautomaten in den Kasinos. Die Kasinos auf der Oosterdam und Eurodam sind ausschließliche Nichtraucherbereiche.

Bordsprache
Die Bordsprache bei Kreuzfahrten mit Holland America Line ist Englisch. Nach Auskunft von Holland America Line steht aber auch ausreichendes deutschsprachiges Personal zu Verfügung.

Fazit
Das Publikum von HAL kommt vor allem aus den Niederlanden, Großbritannien, Australien und den USA. Zielgruppen sind eher Paare – auch im höheren Alter-mit Hang zur klassischen Kreuzfahrt. HAL hat einen hohen Prozentsatz von wiederholt mit der Reederei reisenden Passagieren. Die Preise für eine Kreuzfahrt beginnen bei 800,00 Euro pro Person, für eine 7 Nächte Nordland Kreuzfahrt in der Innenkabine bei einer Doppelbelegung.

Wer etwas Luxus liebt, ohne Kind reist, einen gehobenen Anspruch an Crew und Essen hat, Englisch spricht und das klassische Kreuzfahrterlebnis sucht ist bei Holland America Line richtig.

Suchen und Buchen Sie eine Kreuzfahrt mit Holland America Line.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Holland America Line, News Schlagwort: , , , , , , , , ,

Holland America Line Half Moon Cay
Februar 1st, 2017 von Mr. Ralf

Seit 20 Jahren gehört ein Stopp auf der Privatinsel Half Moon Cay zu nahezu jeder Holland America Line Karibikreise.

Holland America Line Half Moon Cay

© Holland America Line Half Moon Cay

Im Dezember 1996 kaufte Holland America Line die rund 100 Seemeilen südöstlich von Nassau gelegene, unbewohnte Insel Half Moon Cay. Heute ist sie eine der beliebtesten Karibikanlaufstellen der Reederei und zum größten Teil Vogelschutzgebiet. In der Jubiläumssaison laufen sieben der 14 Holland America Line Schiffe, darunter auch die neue MS Koningsdam, die Insel an. Die Reederei hat in dieser Saison das Angebot von Half Moon Cay erweitert und Erneuerungsmaßnahmen durchgeführt. Alle Kreuzfahrten ab Fort Lauderdale (Florida) machen 2017 Halt auf Half Moon Cay.

Half Moon Cay
Ganz neu eröffnete kürzlich der Lobster Shack – eine authentische „Bretterbude“ mit typisch bahamaischer Küche: Gegrillter Hummer mit Rum-Marinade, Bohnen und Kokosnuss-Reis, Sofrito-Salsa und Rum-Punsch verwöhnen den Gaumen mit karibischen Aromen.

Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas

© Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas

Die Cabanas am Strand sowie die Villen auf der Insel wurden umfassend renoviert und mit einem erweiterten Angebot an Aktivitäten kommen alle Gäste auf ihre Kosten: Sei es beim Segeln oder Schnorcheln auf dem Wasser, beim Reiten und Biken am Strand oder mit dem Parasailing hoch über Half Moon Cay.

Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas Balcony

© Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas Balcony

Benannt ist die Insel nach ihrem sichelförmigen, weißen Sandstrand und dem Schiff von Henry Hudson, das im Logo von Holland America Line abgebildet ist. Schon als die Kreuzfahrtlinie die rund zehn Quadratkilometer große Insel kaufte, spielte die nachhaltige Entwicklung eine große Rolle. Nur zwei Prozent der Fläche sind erschlossen, große Teile als Vogelschutzgebiet ausgewiesen. Dort finden zahlreiche seltene Wasservögel eine Heimat. Rund 100 Bahamaern von benachbarten Inseln bietet Half Moon Cay ein sicheres Einkommen.

Für die Kreuzfahrtgäste der Reederei stehen drei Hauptbereiche zur Verfügung: Das „Welcome Center“, das „Bahamian Village“ und das „Tropics Restaurant“. Eine kleine Tram für maximal 25 Gäste verbindet dabei das „Welcome Center“ und das „Tropics Restaurant“. Daneben sind drei Wassersportbereich vorhanden – zwei befinden sich direkt am Strand, ein weiterer in der Lagune. Zusätzliche Annehmlichkeiten sind 15 klimatisierte „Beach Cabanas“, Massagen am Strand, eine Hochzeitskapelle und eine fünf Kilometer Joggingstrecke über die Insel.

Mehr Infos über die Privatinseln und Privat Resorts der Kreuzfahrtschiffe in meinem Artikel.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Holland America Line, Landgang und Ausflüge, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

black fridays Kreuzfahrt deals
November 23rd, 2016 von Mr. Ralf

Wichtig: Der Black Friday findet einmal im Jahr statt.

Ich habe die Black Friday Angebote der Kreuzfahrt Reedereien zusammen getragen.

AIDA´s Black Friday startet am 24. November 17:00 Uhr und geht bis zum 25. November 2016 23:59 Uhr. Buchbar sind 3 Kreuzfahrten auf der AIDAprima, AIDAaura und AIDAsol.

Costa´s Black Friday Angebote ab dem 24. November um 17:00 Uhr bis zum 25. November 2016 gibt es zwei traumhaften Mittelmeer-Kreuzfahrten mit der der Costa Diadema und Costa Favolosa zum unschlagbar günstigen Preis!

Schiffreisen auf dem Rhein am 25.11.2016 erhalten Sie im Shop der Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschiffahrt AG 50% Rabatt auf folgende beliebte Partykreuzfahrten: WDR4 Christmas Party, Karneval om Rhing, Tanz in den Mai, Express Ü30 Party, 80/90er Party und Mallorca Party. Aktionscode „BlackFriday2016“.

Princess Cruises präsentiert eine Reihe stark reduzierter Seereisen-Angebote für die Monate März und April. Voraussetzung ist eine Buchung bis zum 8. Dezember 2016. 23 ausgewählte Kreuzfahrten um bis zu 31% günstiger.

Royal Caribbean bietet Ihren Passagieren eine 50% Ermäßigung für die 2te Person, 25% auf die 3te und 4te Person in der Kabine. 100 $ Bordguthaben pro Kabine. Diese Black Friday Angebote gibt es nur auf Royal Caribbean USA.

MSC Cruises hat spezielle Black Friday Deals nur auf der Webseite von MSC USA. Es gibt Karibik Kreuzfahrten ab 399 $, free WiFi, Bordguthaben und Getränkepakete. Für Carnival Cruise Line, Disney Cruise Line, Holland America Line, Norwegian Cruise Line, Celebrity Cruises Line lagen keine Black Friday Angebote vor.

Auch andere Reiseveranstalter wir z.b. FTI haben an diesem Schwarzen Freitag tolle Angebote.

Wann findet der Black Friday immer statt?
Der Black Friday findet immer einen Tag nach dem amerikanischen Erntedankfest, Thanksgiving, statt. Der Black Friday 2016 fällt in diesem Jahr auf den 25. November 2016.

Wie lange dauert der Black Friday?
Der Black Friday dauert in der Regel nur einen Tag. Viele Shops nutzen die Aktion aber auch über das ganze Wochenende hinweg bis zum nächsten Montag (Cyber Monday).

Aber wieso heißt der Black Friday eigentlich Black Friday?
Die erste Theorie besagt, dass die Menschenmengen in den Straßen und den Einkaufszentren wie eine große, undefinierbare, schwarze Masse aussehen. Eine weitere Theorie, die wahrscheinlichere Variante, ist, dass man es an diesem einen Tag so viel Gewinn erwirtschaften kann um aus den roten Zahlen endlich schwarze zu machen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Disney Cruises, FTI Cruises, Holland America Line, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, Royal Caribbean Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

HAL ms Oosterdam Hubbard Glacier
Oktober 5th, 2016 von Mr. Ralf

70 Jahren Kreuzfahrttradition bietet Holland America Line in Alaska

Alaska Kreuzfahrt Holland America Line

Copyright Josh Miller

Zum 70-jährigen Jubiläum im Jahr 2017 bringt Holland America Line sieben Schiffe in die Region Alaska. Zwischen April und September bietet Holland America Line, mit den Flagschiffen MS Eurodam und die MS Oosterdam, 135 Alaska Kreuzfahrten an.

Beide Schiffe bieten den Passagieren komplett renovierte Suiten und die neuen Holland America Line Entertainment-Programme.

Das Erlebnis Alaska erleben die Passagiere nicht nur auf dem Wasser sondern auch an Land. Das reedereieigene McKinley Chalet Resort im Denali Nationalpark bietet den Passagiere mehrtätigen Landarrangements an.
Drei Schiffe, die MS Oosterdam, Eurodam und Amsterdam,  fahren von Seattle aus nach Alaska. Alle Alaska-Reisehighlights sind dabei: Sitka, Ketchikan, Juneau, Hubbard-Gletscher und Glacier Bay. Eine Panoramafahrt entlang der Inside Passage und Fjordlandschaften stehen bei jeder Seattle-Abfahrt auf dem Programm. Weitere Abfahrtshäfen für Alaska-Kreuzfahrten mit Holland America Line sind Vancouver, Anchorage und Fairbanks.
Denali Square – neuer Treffpunkt im Denali Nationalpark bei den „Land+Sea Journeys“.

Alaska Kreuzfahrt Holland America Line

©Holland America Line McKinley Chalet Resort am Nenana Fluss

Bei den „Land+Sea Journeys“ können Passagiere ihre Kreuzfahrten mit mehrtägigen Aufenthalten im Denali Nationalpark kombinieren. Holland America Line hat hierfür ein eigenes Hotel im Nationalpark erworben, das McKinley Chalet Resort am Nenana Fluss. McKinley Chalet Resort bietet das Restaurant „Karstens“ mit lokaler Küche, gemütlicher Außenterrasse und malerischem Ausblick auf die umliegenden Berge; ein Amphitheater, in dem landestypische Shows und Ranger-Vorträge auf die Bühne gebracht werden; Live-Musik im Gold Nugget Saloon; Open-Air-Feuerstellen sowie Ausstellungen lokaler Künstler im „Artist-in-Residence“-Studio.

Die Schiffe, die 2017 in Alaska kreuzen, sind die MS Nieuw Amsterdam, Eurodam, Noordam, Oosterdam, Volendam, Amsterdam und Zaandam.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Holland America Line, Landgang und Ausflüge, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,