Kreuzfahrt günstig
November 18th, 2018 von Mrs. Gabriele

Nach Informationen der CLIA (vereinte Stimme der internationalen Kreuzfahrtbranche) geben deutsche Passagiere für ihre Kreuzfahrt im Durchschnitt 180 Euro pro Tag aus.

Also kein Kreuzfahrt Schnäppchen. Mit den richtigen Tricks und Insiderinformationen geht es auch günstiger und Sie finden bestimmt ein Kreuzfahrt Schnäppchen.

Wie die Kreuzfahrt zur (vielleicht) Schnäppchen Kreuzfahrt wird, erfahren Sie in unserer Übersicht.

Transreisen- oder Transatlantik Kreuzfahrt
Zu Beginn und Ende jeder Saison wechseln die meisten Kreuzfahrtschiffe ihr Fahrtgebiet und fahren von Europa in die Karibik. Diese Kreuzfahrten sind wegen der vielen Seetage besonders günstig. Aktuell bietet z.B. Costa die Transatlantikreise ab 30. November 2018* mit der Costa Deliziosa von Savona nach Fort Lauderdale für 429 Euro pro Person an.

Buchung Sie Ihre Kreuzfahrt in der Nebensaison
Seien Sie flexibel. Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt außerhalb der Hauptsaison und den Ferienzeiten. Vielleicht ist das Wetter nicht mehr ganz so perfekt. Aber dafür ist der Kreuzfahrt Preis günstiger, die Anreise billiger, das Schiff meist leerer und in den Häfen ist weniger los.

Kabinenwahl
Die günstigsten Kabinen auf einem Kreuzfahrtschiff sind Innenkabinen ohne Fenster. Auf einigen Kreuzfahrtschiffen verfügen die Innenkabinen aber über ein virtuelles Fenster wie z.b. auf der Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line. Noch günstiger wird es, wenn Sie die Kabine als 3er- oder 4er-Belegung nutzen. Tagsüber sind Sie sowieso an Deck oder im Hafen unterwegs.

Garantiekabine oder Glückskabine
Sie bestimmen bei der Buchung einer Garantie- oder Glückskabine die Kategorie (Innen, Außen, Balkon, Suite) und die Zuteilung der konkreten Kabine übernimmt die Reederei. Der Preis für die Kabine ist viel günstiger als wenn Sie sich für eine konkrete Kabine entscheiden. Der Grund? So können die Kreuzfahrt Veranstalter besser planen und vermeintlich bessere Kabinen teurer verkaufen.

Kreuzfahrt Frühbucher Vorteile nutzen
Die Reedereien und Veranstalter wollen ihre Schiffe und Kabinen gerne so früh wie möglich – meist über ein Jahr vor Kreuzfahrt Beginn – füllen. Gleich nach Erscheinen der Kreuzfahrt Kataloge gibt es daher oft sehr attraktive Frühbucherrabatte. Aktuell kann man schon Kreuzfahrten für 2020 buchen.

Preisänderungen im Auge behalten
Manchmal reduziert sich der Preis der gebuchten Kreuzfahrt bis zum Beginn der Reise. Unter Umständen zahlen Reedereien ihren Kunden die Differenz dann zurück oder man kann in den günstigeren Tarif umbuchen. Es lohnt sich aber auch, in solchen Fällen nach Bordguthaben oder einer Rückerstattung zu fragen. Ansprechpartner ist immer derjenige, bei dem Sie die Kreuzfahrt gebucht haben, also Reederei oder Reisebüro.

Wellness während der Kreuzfahrt: gewusst wann!
Der Besuch des Spa Bereiches auf einem Kreuzfahrtschiff ist an Seetagen am teuersten, wenn nicht schon im Kreuzfahrtpreis inkludiert. Wobei die meisten Kreuzfahrt Veranstalter sich den Besuch der Sauna und des Wellness Bereiches extra bezahlen lassen. An Hafen-und Landgangstagen stehen die Chancen auf ein Schnäppchen hingegen sehr gut.

Landausflüge
Es lohnt sich, Landausflüge vor der Kreuzfahrt zu buchen. Viele Reedereien geben einen Rabatt für alle, die sich frühzeitig für einen Landausflug entscheiden. Eine Alternative ist die Buchung bei Speziellen Veranstaltern für Kreuzfahrt Landausflüge wie Viator*, Meine Landausflüge* oder Cruvidu*.

Getränkepakete auf der Kreuzfahrt
Getränke sind häufig nicht im Reisepreis inkludiert. Ausnahmen sind z.B. Kreuzfahrten mit TUI Cruises*, Norwegian Cruise Line. Die Reedereien bieten aber vielfältige Getränkepakete mit Optionen für alkoholische und alkoholfreie Getränke an. Ob sich ein Getränke Paket lohnt, hängt vom eigenen Trinkverhalten ab. Wir haben einige Angebote an Getränkepaketen auf Kreuzfahrt näher betrachtet.
Wichtig:Getränke Pakete müssen für alle Gäste einer Kabine gebucht werden.

Getränkestationen
Auf fast allen Schiffen gibt es in den Buffetrestaurants Wasserautomaten. Hier kann man seine mitgebrachte Flasche auffüllen. Das wird zwar meist nicht gerne gesehen, aber toleriert.

Vollpension an Bord
Wer beim Landgang kein Geld für Verpflegung ausgeben möchte, plant seinen Landgangstag rund um die Öffnungszeiten der Restaurants an Bord. Das ist sehr leicht, denn an Bord gibt es fast immer Essen, rund um die Uhr.

Ich hoffe, Ihr könnt meine Tipps und Kniffe für die Suche nach Eurer persönlichen Schnäppchen- Kreuzfahrt nutzen.

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

TUI Cruises Mein Schiff Angebot der Woche*

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, News Schlagwort: , , , , , , , ,

Allure of the Seas Ausflug und Liberty of the Seas
Mai 2nd, 2018 von Mr. Ralf

Die meisten Kreuzfahrtportale sind insgesamt empfehlenswert; die Preise können trotz gleicher Kreuzfahrten aber variieren.

Das Deutschen Instituts für Service-Qualität hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv zwölf Kreuzfahrtportale getestet.

Gleiche Kreuzfahrt, unterschiedlicher Preis
„Kunden können, laut diese Studie, bei Kreuzfahrten im Schnitt 14 Prozent sparen. Aber das geringe Informationsangebot auf den Kreuzfahrtportalen enttäuscht. Die Planung der Kreuzfahrt wird beispielsweise durch eine lückenhafte Detailsuche erschwert; auch mangelt es teilweise an Transparenz, etwa aufgrund fehlender Hinweise zu den Stornobedingungen,“ so Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Die besten Kreuzfahrtportale
Testsieger ist Cruise24.de mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“.
Den zweiten Platz belegt Go7seas-Kreuzfahrten.de mit Qualitätsurteil: „gut“.
Auf dem dritten Platz positioniert sich Kreuzfahrten-Flemming.de Qualitätsurteil: „gut“ mit dem im Schnitt zweitgünstigsten Preisniveau der untersuchten Kreuzfahrtvermittler.

Gesamtergebnis
Studie Kreuzfahrtportale 2018
Rang Kreuzfahrtportal Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Cruise24.de 80,1 sehr gut n.v.
2 Go7seas-Kreuzfahrten.de 78,6 gut n.v.
3 Kreuzfahrten-Flemming.de 75,3 gut n.v.
4 Kreuzfahrtschnaeppchen.com 75,1 gut n.v.
5 Kreuzfahrten-Reisebuero.de 71,9 gut n.v.
6 Kreuzfahrten.de 71,4 gut n.v.
7 Kreuzfahrtberater.de 71,4 gut n.v.
8 Dreamlines.de 70,4 gut n.v.
9 Cruiseportal.de 68,1 befriedigend n.v.
10 E-hoi.de 66,2 befriedigend zum Anbieter
Kreuzfahrten-Zentrale.de*** zum Anbieter
Oceando.de*** n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede im Nachkommastellenbereich verursacht. In das Gesamtergebnis flossen das Ergebnis der Serviceanalyse sowie der Preis- und Angebotsanalyse mit jeweils 50 Prozent ein.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an Kreuzfahrt 4.0 ermöglicht. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

*** Das Unternehmen offerierte für weniger als die Hälfte der Kreuzfahrtszenarien ein passendes Angebot und konnte daher im Gesamtergebnis nicht berücksichtigt werden.

Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität

n-tv mediathek

Anmerkung von Mr. Ralf.
cruiseportal.de ist kein Kreuzfahrtportal sondern eine Kreuzfahrt Datenbank. Diese Kreuzfahrt Datenbank kann von Kreuzfahrt Reisebüros oder Kreuzfahrtportalen zur Preissuche genutzt werden. Kreuzfahrten.de und kreuzfahrtschnaeppchen.com nutzen diese Datenbank.

In meinem Beitrag zum Thema „Bordguthaben, Rückvergütung, Kabinenpräsente, Cashback, Bonus von Kreuzfahrt Reisebüros. Was steckt dahinter!“ beschäftige ich mich mit dem Thema Kreuzfahrtportal.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt.4.0

Kategorie News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Aida Cruises AIDAvita Selection Kreuzfahrt
November 24th, 2014 von Aida-Fan

Nach ihrem planmäßigen Werftaufenthalt erwarten die Gäste von AIDAvita noch mehr attraktive Angebote an Bord.

Die AIDAvita erhielt bereits das dritte Schiff der AIDA Flotte ein mehrstufiges Filtersystem zur Abgasnachbehandlung.

Ein Highlight sind die beiden neuen Seaside Lounges im Außenbereich der Anytime Bar auf Deck 10. Sie begeistern mit einem sensationellen Seeblick und sind der beste Platz, um in der kommenden Wintersaison einen Sundowner oder lauschige Karibiknächte an Bord zu genießen.

Foto: Aida Cruises

Foto: Aida Cruises

Der neu gestaltete und vergrößerte Body & Soul Sportbereich bietet Fitness-Fans eine noch größere Anzahl an Geräten, um Kraft und Ausdauer zu trainieren. Unter anderem können die Gäste nun auch auf AIDAvita an Krank Cycles trainieren, die über Pedale mit den Armen angetrieben werden. Damit erweitert AIDA sein Angebot an Trainingsmöglichkeiten, auch für Gäste mit eingeschränkter Gehfähigkeit. Der Sportbereich ist über eine Rampe barrierefrei erreichbar. Die Spa-Rezeption befindet sich nun in zentraler Lage auf Deck 9 in direkter Nachbarschaft zum Body & Soul Sportbereich.

Fotostationen_AIDAvita

Foto: Aida Cruises

Eine weitere Neuheit ist der Einbau digitaler Fotostationen im Fotoshop. Hier kann man seine Fotos der Reise auf einem Bildschirm ansehen, individuell auswählen und auf Wunschbestellen.

Foto: Aida Cruises

Foto: Aida Cruises

Der AIDA Shop präsentiert sich in einem modernen, maritimen Look. Besonderer Blickfang ist ein Segelboot, auf dem die AIDA Fanartikel präsentiert werden. Auch die AIDA Modekollektion erhält eine eigene Verkaufsfläche. Die exklusiven Schmuckkollektionen an Bord kommen im edlen dunklen Design des Juweliers besonders gut zur Geltung und die Parfümerie lockt mit einer erweiterten Auswahl an Produkten zum zollfreien Einkauf. Übrigens können AIDA Gäste über iPad-Stationen direkt an Bord im AIDA Online Shop auch außerhalb der Shop Öffnungszeiten einkaufen. Die Ware wird direkt an die Heimatadresse geliefert.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,