Foto: © 2015 Costa Crociere S.p.A.
August 21st, 2015 von Weltenbummler

Das italienische Triest ist für 2015 und 2016 neuer Heimathafen der Costa Mediterranea. Seit April 2015 startet das Kreuzfahrtschiff der italienischen Traditionsreederei Costa jeden Samstag bis einschließlich zum 14. November 2015 ab Triest auf ihre 7-tägigen Kreuzfahrten entlang der Adriaküste. Auch von März bis November 2016 legt das Schiff von Triest ab. „Triest ist ein fantastischer neuer Hafen. Wir möchten unseren Gästen nach Möglichkeit jedes Jahr neue Anlaufhäfen bieten, die ein beeindruckendes Angebot an Kunst, Kultur und Natur bieten. Triest ist eine faszinierend schöne Stadt, die genau das erfüllt. Bei unseren deutschen Gästen kommt diese Kreuzfahrt sehr gut an – die Buchungen haben bereits nach wenigen Wochen unsere Erwartungen übertroffen“, erklärt Uwe Mohr, Director Sales Travel Agencies bei Costa Kreuzfahrten.  Bei ihrer Rundreise „Adria und die Griechischen Inseln“ läuft die Costa Mediterranea unter anderem die Destinationen Split und Dubrovnik in Kroatien, Kotor in Montenegro und die griechischen Häfen Korfu und Argostolion sowie das italienische Venedig an.

August 2015
Klaus für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Costa, Neues aus der Kreuzfahrtwelt Schlagwort: , , , , , ,

Bild: © Norwegian Cruise Line
August 3rd, 2015 von Weltenbummler

Wo ist ein bestimmtes Kreuzfahrtschiff gerade? Mit den Schiffs-Tracker einzelner Kreuzfahrt-Gesellschaften ist die Suche kein Problem. Bequem per Internet von Zuhause oder Unterwegs.

Viele Reedereien haben ihre Kreuzfahrschiffe mit Webcams ausgestattet und zeigen diese im Internet- Eine der schönsten Schiffs-Tracker hat AIDA Cruises mit einer aufwändig programmierten Erdkugel auf welcher die AIDA-Clubschiffe zu finden sind. Nach dem Klick auf die einzelnen Schiffe bekommt man neben dem Standort auch andere nautische Informationen.

Wir von Kreuzfahrt 4.0 haben einige Reedereien mit Schiffs-Trackern zusammengestellt. Die Liste ist „noch“ nicht vollständig. Aber wir arbeiten dran-Besser Gaby aktualisiert die Liste ständig. Also öfter mal vorbeischauen.

Hier geht es zu den Schiffs-Trackern.

Mai 2017

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Neues aus der Kreuzfahrtwelt Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Foto: Costa Crociere S.p.A. pool
Juli 13th, 2015 von Mr. Ralf

Hamburg (ots) – Als einzige Reederei in Deutschland hat Costa Kreuzfahrten seit Mai 2015 ein kundenfreundliches „Geld-zurück“-Angebot eingeführt: Passagiere, die an Bord nicht zufrieden sind, können sich innerhalb der ersten 24 Stunden auf dem Schiff an der Rezeption melden. Sie werden dann kostenfrei an den Ausgangspunkt ihrer Reise mit Costa zurückgebracht und erhalten den vollen Preis ihrer Reise erstattet. Ist die Rückkehr am selben Tag nicht möglich, übernimmt Costa eine Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

Das „Geld zurück“-Angebot  ist verlängert und gilt für alle Reisen bis März 2017, die noch in 2015 gebucht werden. Ausgenommen sind die Südamerika-, Asien- und Weltreisen-Kreuzfahrten sowie deren Teilstrecken. Auch Kreuzfahrten in die Karibik können innerhalb des „Geld-zurück“-Angebots getestet werden.

Laut eigenen Angaben hat Costa die Aktion „Geld- zurück“ seit Anfang Mai 2015 bereits im italienischen Markt mit guten Erfahrungen erprobt.

Weitere Informationen zum Costa „Zufrieden-oder-Geld-zurück“-Angebot im Reisebüro oder unter www.costakreuzfahrten.de/zufrieden-oder-geld-zurueck.

Kommentar der Redaktion: Eine ähnliche Aktion hatte die amerikanische Reederei Carnival Cruises Ende 2013 mit Erfolg durchgeführt. Warum nicht länger ? Nach unseren Informationen hat bis dato kein Gast diese Garantie genutzt. Dies ist ein gutes  Beispiel wie man wirklich neue Gäste gewinnt. Zwar ist die Freude auf den Urlaub dann dahin, aber das Geld nicht.

Juli 2015
Quelle: ots

Kategorie Neues aus der Kreuzfahrtwelt Schlagwort: , , , , , , ,

Costa Favolosa
Juni 8th, 2015 von Mr. Ralf

Hamburg, 1. April 2015 – Costa Kreuzfahrten bietet auch in dieser Sommersaison allen Kreuzfahrtbegeisterten und denjenigen, die es noch werden wollen, die Möglichkeit, an ausgewählten Terminen in Kiel und Warnemünde echte Kreuzfahrtluft zu schnuppern

Schiffsbesichtigungen auf der Costa Pacifica und der Costa Favolosa
Die Costa Pacifica erwartet die Gäste in Kiel und die Costa Favolosa steht am in Warnemünde für Tagesbesucher bereit.

Das Programm: An Bord erhalten die Besucher auf einer rund 3-stündigen Besichtigungstour einen persönlichen Eindruck des Lebens an Bord. Neben einer Führung durch die öffentlichen Bereiche des Kreuzfahrtschiffes, können die Gäste in Ruhe ein hochwertiges italienisches Mittagsmenü an Bord genießen.

Der erste Besichtigungsterminfand am 28. April 2015, auf der Costa Pacifica in Kiel geplant. Alle weiteren Termine:

25.07.2015 Costa Pacifica Kiel
31.07.2015 Costa Favolosa Warnemünde
16.08.2015 Costa Pacifica Kiel
07.09.2015 Costa Pacifica Kiel

 

und unter www.costakreuzfahrten.de/schiffsbesichtigung.  Kosten: 29 € pro Person, Kinder unter 16 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen ist der Eintritt frei. Bitte beachten: auch für Kinder unter 16 Jahren besteht eine Anmeldepflicht.

Gut zu wissen: Bekommen Gäste bei der Schiffsbesichtigung Lust auf mehr, erhält jeder Vollzahler bei Buchung einer Reise innerhalb von drei Monaten nach Schiffsbesuch ein 50,00 Euro Reisegutschein.

Mai 2015
Quelle: Costa Crociere S.p.A.

Kategorie Costa, Schiffsbesichtigung Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Foto: carnival cruise
April 9th, 2015 von Mr. Ralf

München, 2. April 2015 – Carnival Cruise Lines (www.carnivalcruiselines.de) hat sich für das „Jubiläum“ etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Im Mai 2016 sticht die neue Carnival Vista zu seiner ersten Kreuzfahrt in See.

So präsentiert die Reederei mit dem SkyRide eine auf den Weltmeeren bislang noch nicht gesehene Attraktion. Bei diesem Outdoor-Erlebnis der besonderen Art „radeln“ Passagiere schwebend und auf dem Rücken liegend entlang eines 244 Meter langen Parcours. Der Clou: Das Ganze passiert in der luftigen Höhe von 45 Metern über dem Meer.

Eine weitere Neuheit innerhalb der Carnival-Flotte ist eine 139 Meter lange Rafting-Strecke, auf der die Gäste einzeln oder zu zweit in einem Gummireifen durchs „Wildwasser“ wirbeln.

Aber auch im Inneren lockt die Carnival Vista mit absoluten Highlights wie beispielsweise dem ersten IMAX 3D Filmtheater auf See.

Im RedFrog Pub können Biertrinker erstmals miterleben, wie der beliebte Gerstensaft an Bord gebraut wird.

Foto: carnival cruise

Foto: carnival cruise
Havana Bar

Auf der Carnival Vista werden in der Havana Bar tagsüber leckere Drinks gemixt, am Abend präsentiert sich die Location dann als Partyzone mit aufregenden lateinamerikanischen Klängen. Sogar einen Havana Pool findet sich an Bord, mit toller Aussicht aufs Meer und stilecht umgeben von strohgedeckten Hütten sowie bunten Sonnenschirmen.

Foto: carnival cruise

Foto: carnival cruise
Havana Cabanas

Auch in einer Reihe von Kabinen finden sich karibische Stilelemente wieder. So verfügen die Havana Cabanas über private Terrassen mit Lounge-Mobiliar. Neues gibt es auch bei der Unterbringung von Familien, die auf Deck 2 nicht nur eigens konzipierte Kabinen für bis zu fünf Personen vorfinden. Hier wird es auch einen eigenen Lounge-Bereich für Eltern und Kindern geben. Mit großen Flachbildschirmen, zahlreichen Spielen und einem kostenlosen Speisenangebot.

Die 3.936 Passagieren Platz bietende Carnival Vista startet erstmals am 1. Mai 2016 vom italienischen Triest aus zu einer 13-tägigen Kreuzfahrt durchs Mittelmeer. Es folgen weitere Reisen durch südeuropäische Gewässer, ehe das Schiff am 21. Oktober 2016 in Richtung New York aufbricht. Ab 3. November 2016 wir die Carnival Vista dann vom Big Apple aus in See stechen. Die Mittelmeer-Kreuzfahrten im Sommer 2016 sind jetzt schon unter www.carnivalcruiselines.de buchbar, die New-York-Abfahrten ab Februar 2016.

April 2016
Quelle: www.carnivalcruiselines.de

Kategorie Carnival Cruise, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Kreuzfahrt ab Mallorca
Januar 11th, 2015 von Mr. Ralf

Bare Necessities Tour and Travel veranstaltet Nudisten/FKK Kreuzfahrten2015 geht es

  • mit der Celebrity Constellation vom 12. bis 21. Februar 2015 in die Karibik
  • mit der Royal Clipper vom 13. bis 27. Juni 2015 und 27. Juni bis 11. July 2015 ins Mittelmeer

Auf diesen Kreuzfahrten wird das ganze Schiff gechartert, so dass überall an Bord , außer im Speisesaal , sich ohne Kleidung bewegt werden kann. Weiterhin werden Kurse für Zeichnen , Workshops für Paar Massage, Meditation, Tantra und Yoga angeboten.

The swinger cruise veranstaltet Swinger Kreuzfahrten
2015 geht es

  • mit der MSC Devina, exclusiv im MSC Yacht Club Bereich Deck 15 und 16, vom 22. bis 26. April 2015 in die Karibik
  • mit der AMAwaterways AmaCerto vom 9. bis 16. November 2015 auf den Rhein
  • mit der Celebrity Silhouette vom 29. November bis 6. Dezember 2015 in die Karibik

Auszug aus der Website: TheSwingerCruise.com Agentur nimmt das Beste aus allen Welten und hilft Ihnen, Ihre Träume auf See zu verwirklichen. Im Zentrum all dessen stehen Sie als Paar. Der gesamte Spaß auf See beginnt mit Ihnen. Auf unseren Kreuzfahrten werden Sie durch ein engagiertes Team betreut. Es hilft Ihnen, das Ihre Wünsche wahr werden. Das kann von mild bis wild reichen . Es ist alles möglich. Willkommen an Bord.

New Kids on the Block Kreuzfahrt. Der Veranstalter Rose Tours verspricht: „Zwei volle Tage mit NKOTB auf See gefangen,
2015 geht es

  • mit der Carnival Victory vom 8. bis 12. Oktober 2015 in die Karibik

Meet and great mit den NKOTB bei der beach party.Konzerte im Theater. Photo Termine mit den NKOTB an zwei Tagen.

Härtere Musik gefällig. „The Kiss Kruise Experience“ läuft zu Halloween in Miami aus und fährt nach Jamaika 2015 geht es

  • mit der Norwegian Pearl vom 30.Oktober bis 3. November 2015 in die Karibik

Sail away show von KISS auf Deck. Ein Geschenk mit Unterschriften der Band. Ein Photo mit Ihnen und Kiss-mit oder ohne Maske.Ein Jahrbuch „5 Jahre Kiss Cruise“.

GRAMMY Festival Kreuzfahrt

Noch in Planung. Infos gibt es unter http://www.grammyfestivalatsea.com/

70000Tons OF METAL, die größte Heavy Metal Tour der Welt.
2015 geht es

  • mit der Liberty of the Seas vom 22. bis 26. Januar 2015 in die Karibik

60 Bands. 120 Shows. Meet and Greet. Autogrammstunden. Bauchklatscher Kontest. Buchung in Deutschland bei http://www.mondialevents.de/

Full Metall Cruise-Made bei TUI
2015 geht es

  • mit Mein Schiff 1 vom 11. bis 16. April 2015 in das Mittelmeer
  • mit Mein Schiff 1 vom 27. bis 31. August in die Ostsee

Konzerte auch in Barcelona und Ibiza. 19 Bands. gewohntes TUI Cruise all inclusive Paket. Europas größtes Metal Festival auf See.

Running Cruise ist die sportlichste Kreuzfahrt ihrer Art. Hier wird auf See und an Land trainiert.
2015 geht es

  • mit der Independence of the Seas vom 31. Januar bis 28. Februar 2015 in die Karibik
  • mit der Radiance of the Seas vom 31. July bis 7. August 2015 nach Alaska
  • mit der AMAWATERWAYS vom 28. April bis 5. Mai 2015 eine Flusskreuzfahrt auf dem Danube Fluss

Lauftraining an Land und auf dem Schiff. verschiedene Laufstrecken bei Landgängen, Workshops

 Star Trek Cruise

Noch in Planung. Infos gibt es unter startrekcruise

Craft Cruises (Strick Kreuzfahrt) schickt Sie 2015 wieder auf verschiedene Schiffe der Holland America Line. Die Gäste teilen sich ein Schicksal, sie sind geboren, um zu stricken.
2015 geht es

  • mit der MS Oosterdam vom 22. März bis 15. April nach Australien
  • mit der MS Veendam vom 9. Mai bis 16. Mai 2015 auf die Bermudas-Strick und Häckel Cruise
  • mit der MS Veendam vom 16. bis 23. Mai 2015 nach Kanada
  • mit der MS Noordam vom 13. bis 20. Juni 2015 nach Alaska
  • mit der MS Eurodam vom 31. July bis 7. August 2015 nach Norwegen
  • mit der MS Eurodam vom 7. bis 19. August 2015 in das Baltikum
  • mit der MS Eurodam vom 7. bis 24. September 2015 auf die Transatlantikroute
  • mit der MS Nieuw Amsterdam vom 13. bis 25. September 2015 in das Mittelmeer
  • mit der MS Zaandam vom 8. November bis 22. November 2015 nach Afrika

Stricken und Häckeln. Die Programme sind selbst entwickelt, aufgrund eigener Erfahrungen des Veranstalters. Egal für welche Reise Sie sich entscheiden, Sie werden neue Kulturen kennenlernen. Eine einzigartige Möglichkeit, Einheimische zu treffen und neue Freundschaften, die ein Leben lang halten, zu schließen . Sie werden über Geschichte, Kunst, Flora, Fauna, Essen und die Natur in einer Weise informiert, die Sie unmöglich auf eigene Faust erleben können.

Mit Veggiereise eine Vegane Kreuzfahrt auf einem Segelschiff unternehmen
2015 geht es

  • mit der MS San Snova vom 25. Juli bis 1. August 2015 nach Dalmatien auf die Adria

Die vegane Erlebniskreuzfahrt auf die Bedürfnisse von Vegetariern/Veganern ausgerichtet.Die MS San Snova ist eine nagelneue hölzerne Motoryacht, die im Frühjahr 2009 vom Stapel gelaufen ist. Das 31 m lange und 8 m breite Schiff genügt selbst höchsten Ansprüchen an Komfort, Eleganz und Stil und verbindet Seefahrer-Romantik mit Moderne und Funktionalität.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Carnival Cruise, Holland America Line, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Royal Caribbean, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

November 22nd, 2014 von Weltenbummler
  • Das Schiff: Die „Costa Diadema“ ist das bisher größte Schiff in der Flotte der italienischen Reederei. 306 Meter Länge, 19 Decks, davon 14 zugänglich für die Passagiere, und 1862 Kabinen für insgesamt 4947 Gäste – das sind die nackten Zahlen. Gebaut wurde das Schiff in der Fincantieri-Werft bei Venedig für rund 550 Millionen Euro.
  • Das Konzept: Die Reederei bewirbt das Schiff als Botschafterin für „Italy’s Finest“: Das heißt noch mehr leckeres Essen, guter Wein, eine locker-leichte Atmosphäre, also alles Schöne und Gute, für das Italien in der Welt bekannt ist
  • Das Design: Die Räume sind meist in Creme- und Brauntönen gehalten, dazu kommen verschiedene bunte Akzente, aber nicht zu grell: Gelb, Orange und Gold, dunkles Rot oder Violett. Oft bilden Quadrate und Dreiecke die Muster, zum Beispiel auf den Sitzpolstern im Restaurant. Im Atrium mit seinen vier Aufzügen wird es durch die opulente Beleuchtung aber dann doch sehr strahlend – ein bisschen mehr Las Vegas als Florenz. Auffällig sind die farbigen Glühbirnen, die in großer Zahl die Wände schmücken – und wohl an ein Diadem erinnern sollen. Außerdem gibt es an Bord 7874 Kunstwerke zu sehen, die sich majestätischen Motiven widmen.
  • Die Kabinen: Es gibt 1862 Kabinen, 756 davon sowie 64 Suiten haben einen privaten Balkon. Zum ersten Mal an Bord eines Costa-Schiffes gibt es Premium-Kabinen mit vier oder fünf Betten und zwei getrennten Badezimmern. 130 Kabinen und 11 Suiten liegen im „Samsara“-Bereich, einer Wellnessanlage auf vier Ebenen.
  • Restaurants und Bars: Es gibt sieben Restaurants und elf Bars. Im „Fiorentino“, im „Adularia“ und „Corona Blu“ Klassisch italienische Küche gibt es. Im „Corona Blu“ tagsüber in Buffetform. Es gibt 80 Sorten Wein an Bord, die man zum Beispiel in der „Vinoteca Gran Duca di Toscana“ trinken kann. Es gibt eine Pizzeria und – neu bei Costa – die „Gelateria Amarillo“, die Eis an Bord herstellt. Im ebenfalls neuen japanisch-asiatischen Restaurant „Teppanyaki“ wird das Essen gleich am Tisch zubereitet. Deutsche Urlauber können sich besonders auf den „Dresden Green Pub“ freuen, eine Bierstube mit reichhaltigem Sortiment.
  • Freizeit und Sport: Das Highlight ist mit Abstand die mehr als 500 Meter lange Freiluft-Promenade auf Deck fünf – eine Premiere bei Costa. Die „Passeggiata“ ist verbunden mit den Restaurants und Bars, die jeweils einen kleinen, überdachten Außenbereich haben. Der Shopping-Bereich auf der „Diadema“ ist ebenfalls der größte der Costa-Flotte. Abkühlung versprechen drei Swimmingpools, die in ihren Ausmaßen relativ überschaubar sind. Ganz oben auf Deck gibt es einen Jogging-Rundkurs und einen Sportplatz. Das große Wellnesscenter bietet auf 6200 Quadratmetern und vier Ebenen unter anderem ein Fitnessstudio, einen Spa-Bereich sowie Sauna, türkisches Bad und einen Thalasso-Therapiebereich. Auch hier gilt: So groß gab es das Areal bei Costa noch nie.
  • Unterhaltung: Kasino, Disco, Fahrsimulator und ein Theater über drei Ebenen, ein 4D-Kino und der Country Rock Club. Der Kinderbereich hat einen eigenen Pool sowie ein künstliches Schloss und Segelboot. Das Lazer Maze ist eine Art Multifunktions-Gaming-Raum mit verschiedenen Spielen. Und auf dem zentralen Pool-Deck gibt es einen riesigen Bildschirm. Dort ist auch der Ort, wo abends leger gefeiert und getanzt wird. Das Dach lässt sich hier schließen.
  • Ausflüge: Drei Ausflugstypen bietet Costa den Gästen bei Landgängen: Die Sparte „Easy“ umfasst Touren, die weitgehend auf eigene Faust, aber mit einem lokalen Führer unternommen werden. „Discover and Taste“ ist für Urlauber, die an Land regionale Spezialitäten

November 2014
Quelle: dpa

Kategorie Costa, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , ,