Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Jade Pool Bereich
Juli 28th, 2017 von Mr. Ralf

Das Gewinnspiel ist beendet.
Die Gewinner werden in Kürze per PN auf facebook benachrichtigt. Vielen Dank für die Teilnahme.

Kommentieren und liken Sie meine Facebook Seite Kreuzfahrt 4.0 und gewinnen Sie eins von zwei Jahresabos „Der Kreuzfahrtzeitung“ als Zeitung inkl. kostenlosem Versand.

Social Media ist für mich als blogger und influencer sehr wichtiger. Vor allem der Kanal auf facebook.

Was gibt es zu gewinnen:

Eins von zwei Jahresabos für die „Kreuzfahrtzeitung“. In der Kreuzfahrtzeitung finden Kreuzfahrt-Fans Informationen aus erster Hand und es gibt in jeder Ausgabe stimmungsvollen Reiseberichte die Vorfreude auf die eigene Urlaubsreise steigern. Außerdem bietet die Kreuzfahrtzeitungf ab sofortnoch m ehr aktuelle Artikel und Hintergrundberichte
rund um die Kreuzfahrt-Branche. Egal ob Berichte, Interviews oder News.

Die Aktion startet am 28.07.2017 um 09:00 Uhr und endet am 19.08.2017 um 23:59 Uhr.

Also kreuzfahrt4.0 liken und gewinnen. Teilnehmen können nur diejenigen die die facebookseite Kreuzfahrt 4.0 liken und kommentieren. Gerne können Sie meinen blog liken und die Beiträge kommentieren, nehmen aber nicht an der Verlosung teil.

Teilnahmebedingungen

Viel Glück wünscht Ralf von kreuzfahrt 4.0 dem Kreuzfahrt und Reiseblog aus Dortmund

Übrigens den blog gibt es auch als App für iTunes.

Kreuzfahrt4.0 liken

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 nickovision Flussschiff von nicko cruises Flussreisen GmbH
Juli 4th, 2017 von Mr. Ralf

Das Neubau Projekt nickoVISION geht vom 25. Juni bis 2. Juli 2018 auf Tauffahrt auf der Donau.

Auf der heutigen Pressekonferenz von nicko cruises Flussreisen GmbH, im Rahmen der RDA Group Travel Expo Köln, gab der Geschäftsführer Guido Laukamp Detail zum neuen 5 Sterne Flussschiff nickoVISION bekannt.

Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Kabine

Foto: Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Kabine

Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Bad

Foto: Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Bad

nickoVISION
Länge 135 Meter
Breite 11,45 Meter
Kabinengröße 14 qm
Passagiere 220
Crew 54
Sonnendeck mit Pool
Kabinen im Ober-und Mitteldeck mit französischem Balkon
Sauna, Dampfbad, Fitnessraum
Fertigstellung Mai 2018

Die nickoVISION erhält große Glasflächen und im Inneren des Kreuzfahrtschiffs erwarten die Gäste helle, öffentliche Bereiche im edlen und zugleich modernen Interieur.

Es gibt drei verschiedenen Restaurants. Das Panorama-Restaurant, das Spezialitäten-Restaurant und Mario’s Grill. Zusätzlich gibt es eine Panorama-Salon und die VISIONbar. Die Übergänge zwischen Panorama-Salon, Panorama-Bar und Panorama-Restaurant sind offen und fließend gestaltet.

„Unsere Marktforschung hat ergeben, dass sich Gäste aus der kommenden Best-Ager-Generation nicht schon morgens festlegen möchten, wo und was sie abends essen. Der Neubau nickoVISION ist unsere Antwort auf die veränderten Ansprüche dieser Kunden. Sie möchten ihren Urlaub individueller und spontaner gestalten können, als es bisherige Flussschiffkonzepte zulassen“, erklärt Guido Laukamp.

Es wird also keine festen Tischzeiten geben und das Speisen in den Restaurants sind im Reisepreis enthalten, es muss aber ein Tisch reserviert werden. nicko cruises bietet auch ein Getränkepaket auf den Kreuzfahrten mit der nickoVISION an.

Gebaut und bereedert wird die nickoVISION von der Reederei Scylla AG, Edelweiss Gastro wird die nickoVISION hotelfachlich betreiben.

Arno Reitsma (CEO Scylla AG) und Guido Laukamp (Geschäftführer nicko cruises Flussreisen GmbH) bestätigten bei einem Handschlag noch einmal die gute Zusammenarbeit.

Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Laukamp und Reitsma

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Arno Reitsma und Guido Laukamp

„Bitte entschuldigen Sie die schlechte Bildqualität, da diese von der Präsentation abfotografiert werden mußten“ Thorben von Kreuzfahrt 4.0.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote nicko cruises Flussreisen

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , ,

´Ahoi! Heidi Klum laedt ihre Topmodels zur ersten #GNTM-Kreuzfahrt auf die MS Astoria Entspannung pur auf einer schoenen Mittelmeerkreuzfahrt? Von wegen: Heidi Klum laedt in Folge zwei (Donnerstag, 16. Februar) ihre Top 28 zur ersten #GNTM-Kreuzfahrt auf die MS Astoria. Germany's next Topmodel, Staffel 12, 2017 Foto: © ProSieben/ Richard Huebner Dieses Bild darf einmalig bis 22. Februar 2017 einmalig honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH moeglich. Nicht fuer Titel! Nicht fuer Poster! Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit Copyrightvermerk. Die Fotos duerfen nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Sie duerfen nicht archiviert werden und nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-1166. BITTE BEACHTEN: Die Bilder duerfen weder als Titelklinken noch als Titel verwendet werden! Fuer die Nutzung der mit dieser Mail uebermittelten Programmdaten gelten die angefuegten AGBs fuer die Nutzung von Bildern zur Sendung "Germany's next Topmodel - by Heidi Klum" (GNTM-AGB) sowie ergaenzend die Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media AG (Presselounge-AGB). Im Zweifelsfall gehen die Regelungen der GNTM-AGB denen der Presselounge-AGB vor.Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den angefuegten AGBs sowie zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ProSieben/Richard Hübner"
Mai 24th, 2017 von Mr. Ralf

Vom GNTM Kreuzfahrtschiff MS Astoria ins Finale am 25. Mai 2017

Im Finale sind: Celine, Serlina, Leticia und Romina.

Nächster Halt der GNTM Kreuzfahrt mit der MS Astoria ist Menorca, hier geht es für die Topmodels zum Shooting in schwindelerregende Höhen. Zu sehen am 23. Februar 2017 auf Prosieben.

Trailer zur Folge 3 von GNTM 2017.

Deutschland ist im GNTM -Germany`s Next Top Model- Wahn.

Die Reichweite der ersten Folge lag bei 2,63 Millionen Zuschauern.

In dieser Woche, am 16. Februar 2017, geht es auf ein Kreuzfahrtschiff zur GNTM Kreuzfahrt ins Mittelmeer. Die MS Astoria (ehemalige MS Athena) von Cruise & Maritime Voyages (CMV) wird der Laufsteg für die angehenden Models. Die Astoria wartete in Marseille auf Heidi´s Topmodels.

Jedes Model fotografiert sich mit Selbstauslöser auf dem Oberdeck der MS Astoria.
Dieses Shooting ist ein besonderer Wettbewerb: Die Gewinner ziehen nach Angaben des Senders in Luxuskabinen mit Meerblick,

die Verliererinnen müssen sich im untersten Deck einrichten.

Cruise & Maritime Voyages Astoria Standart Plus Kabine Innen

Foto: Cruise & Maritime Voyages Astoria Standart Plus Kabine Innen

Ein guter Anlass die MS Astoria vorzustellen.

Geschichte der MS Astoria
1946 im schwedischen Göteborg vom Stapel gelaufen und ab 1948 unter dem Namen „Stockholm“ unterwegs.
1956 kam es zu einer Kollision mit der „Andrea Doria“, welche innerhalb weniger Stunden sank. Die „Stockholm“ fuhr schwer beschädigt in den Hafen von New York zurück und wurde repariert.
1959 kaufte die DDR das Schiff und nannte es „Völkerfreundschaft“.
1992 begann ein Komplettumbau des ehemaligen DDR Kreuzfahrtschiffes
2005 bis 2012 ist das Schiff als Athena unterwegs
2013 wurde es in Azores umbenannt

Seit 2015 ist die Azores für den britischen Kreuzfahrtanbieter „Cruise & Maritime Voyages“ (CMV) im Einsatz und fährt seit 2016 als Astoria über die Weltmeere.

Was erwartet die GNTM 2017 auf der MS Astoria?
Länge: 160 Meter
Breite: 21,6 Meter
Decks: 8
Kabinen: 277
Passagiere: 550
Crew: 280

Das Schiff verfügt über eine Calypso Lounge, einen Nachtclub, Kino, Spielkasino, Boutique, Foto Shop, Bücherei, Kartenspielraum, Fitnesscenter, Sauna und einen Pool (unbeheizt). Es gibt keinen Bereich für Kinder, schade GNTM Topmodels :-).

Die MS Astoria verfügt über acht Balkonkabinen. Die Kabinen verfügen über ein Bad mit Dusche oder Wanne, Haartrockner, Safe, Fernseher und Minibar.

Und was sagen die „Topmodels aus GNTM 2017“ zur Kreuzfahrt.
Anmerkung: Die ersten Kandidatinnen leiden an Übelkeit und haben Angst vor dem offenen Meer. Die ist im Trailer zur 2. Folge zu sehen.
“Flugzeug oder Auto oder Zug find ich alles nicht so schlimm, aber Boot irgendwie schon”, erklärt Melina im neuen Trailer. “Wenn ein Schiff untergeht, dann treibst du solange, bis du elendig auf dem Wasser verreckst. Ich hab irgendwie ein bisschen… n bisschen Angst.”

Suite von Heidi Klum?

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Cruise & Maritime Voyages, Kreuzfahrt Schiff, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 nicko cruises auf der ITB 2017
März 30th, 2017 von Mr. Ralf

Auf der ITB in Berlin habe ich den Stand von nicko cruises Flussreisen besucht. Natürlich habe das Angebot genutzt mich mit einer Virtual-Reality-Brille auf den Flusskreuzfahrtschiffen von nicko cruises umzusehen. Ich war begeistert da alles sehr echt aussah und ich mich sowohl an Deck als auch an Bord des Flusskreuzfahrtschiffes umsehen konnte.

Ich nutzte die Möglichkeit mit Frau Huck Executive Assistant / PR nicko cruises Flussreisen GmbH über das Thema Flussreisen zu sprechen.

Kreuzfahrt 4.0: Wie war das Jahr 2016 für nicko cruises. Stichwort Passagierzahlen?

Frau Huck: Konkrete Zahlen veröffentlichen wir natürlich nicht. Wir sind sehr zufrieden mit den Zahlen. Wir müssen natürlich sehen woher wir kommen, von der alten Gesellschaft, die natürlich mit 33 Schiffen unterwegs war. Natürlich sinken dann die Passagierzahlen, wenn man auch entsprechend weniger Schiffe hat.

Kreuzfahrt 4.0: Hat sich das Publikum verändert, das die Schiffe von nicko cruises bucht? Da sich die Auswahl verringert hat und es nur noch 4-5* Schiffe gibt?

Frau Huck: Unwesentlich. Dadurch dass wir diese 3*+-Schiffe abgegeben haben, haben wir schon einen höheren Standard. Die Entwicklung ist, dass die Kunden, die zu uns an Bord kommen, auch einen höheren Anspruch haben. Es sind wohl die gleichen Kunden wie vor 5 Jahren, die aber nicht mehr mit einem ukrainischen Schiff unterwegs sein wollen, dass auch bezgl. des Interieurs entsprechend aussieht – die Ansprüche sind gestiegen, die Struktur der Gäste hat sich nicht verändert

Kreuzfahrt 4.0: Auf was legen die Flusskreuzfahrer am meisten wert?

Frau Huck: Erholung, das man auf dem Schiff langsam dahingleitet und die Landschaft an sich vorbeiziehen lassen kann. Entschleunigung und das Erlebnis an Land, jeden Tag ein anderer Hafen im Unterschied zur Hochseekreuzfahrt, wo man auch mal 3 Tage nur Wasser sieht.

Kreuzfahrt 4.0: Sind die Landausflüge inklusive oder optional zu buchbar? Werden diese von nicko cruises organisiert oder muss der Gast sich selber kümmern?

Frau Huck: Es gibt verschiedene Ansätze: Wir bieten Kreuzfahrten an bei denen einzelne Ausflüge inkludiert sind (z.B. bei unserer Schwarzmeertour oder Douro Kreuzfahrt). Bei all unseren Kreuzfahrten bieten wir ein Ausflugspaket mit den Reisehighlights an, dass die Gäste vorab zum Vorzugspreis buchen können. Zuisätzlich können weitere Ausflüge an Bord optional gebucht werden, damit der Gast spontan und flexibel entscheiden kann.

Kreuzfahrt 4.0: Wo geht die Reise noch hin? Neue Schiffe, größere Schiffe?

Frau Huck: Da ist natürlich alles möglich, der Gesellschafter aus Portugal hat nicko cruises natürlich gekauft, um zu wachsen. Allerdings ist es auch normal, dass man sich nach einem Neustart erst einmal gesund schrumpft, um dann wieder wachsen zu können. Vielleicht neue Destinationen, neue Schiffe – da ist alles möglich. Unser Gesellschafter überrascht uns immer wieder mit neuen Ideen, wir können da sehr gespannt sein

Kreuzfahrt 4.0: Die Qualität wird man erhalten? 4-5* und Klasse statt Masse?

Frau Huck: Genau!

Kreuzfahrt 4.0: Vielen Dank für das Gespräch.

nicko cruises Flussreisen GmbH ist im November 2015 aus der Insolventen nicko cruises entstanden und von der Portugiesischen Reiseveranstalterholding Mystic Invest SGPS, SA übernommen worden. Die Flotte von nicko cruises verfügt über 21 Schiffe mit 4-5*.

Kreuzfahrt 4.0 RiverCruise auf der ITB 2017

Foto: Kreuzfahrt 4.0 IG RiverCruise auf der ITB 2017

Der Markt um die Passagiere für Kreuzfahrten ist hart umkämpft. 2011 haben noch 461.695 Personen eine Flussreise unternommen. 2016 nur noch 435.586.

Liegt es an der Altersstruktur? Oder an der Qualität der Schiffe und den Angeboten? nicko cruises ist mit dem Angebot an GEO Kreuzfahrten und ihren 4-5 Sterne Schiffen auf dem richtigen Weg.

Zahlen zu den Flussreisen 2016
Die Passagierzahlen für den Flusskreuzfahrt Markt 2016 sind seit 2015 um 2,8 % auf 435.586 gestiegen. Dies gab IG RiverCruise und der DRV auf der ITB bekannt.

Kreuzfahrt 4.0 DRV ITB 2017

Foto: Kreuzfahrt 4.0 DRV ITB 2017

Der durchschnittliche Reisepreis für eine Flusskreuzfahrt lag 2016 bei 1.030,31 Euro, ohne Anreise. Im Vergleich liegen Hochseekreuzfahrten bei einem Reisepreis von 1.675,00 Euro. Der Trend geht zu kürzeren Kreuzfahrten und liegt bei 6,9 Tagen.

Die Alterskategorie der Passagiere auf einer Flussreise liegt mit einem Anteil von fast 35 % weiterhin zwischen 56 und 75 Jahren.

Die US Amerikaner und Kanadier lieben Flusskreuzfahrten in Europa und liegen mit fast 40 % aller Passagiere auf Platz 1. Aber auch die Deutschen Flussreisenden machen fast 30 % der Passagiere auf den Flusskreuzfahrten auf Europas Flüssen aus.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

kreuzfahrt 4.0 Kreuzfahrt ab Venedig
März 21st, 2017 von Mr. Ralf

Das neue Kreuzfahrt Terminal Projekt soll Venedig von den großen Kreuzfahrtschiffen entlasten.

Das Umweltministerium in Rom will verhindern, dass die Kreuzfahrtschiffe am Markusplatz vorbeifahren und hat das Projekt für den Bau eines neuen Terminals für Kreuzfahrtschiffe am Eingang des Lido von Venedig genehmigt.

In nur zwei Jahre und 128 Millionen Euro später, soll das neue Kreuzfahrt Terminal in Venedig fertigstellt sein. Dies berichtete die Mailänder Wirtschaftszeitung „Sole 24 Ore“.

Die letzte Idee ist gescheitert
Das Projekt, den Canale Contorta-Sant’Angelo vom südlichen Laguneneingang Malamocco nach Marghera zu verlängern. Dadurch hätten die Kreuzfahrtschiffe den modernen Passagierhafen am westlichen Rand von Venedig ansteuern sollen. Bei diesem Projekt wäre die jetzige Fahrrinne des Canale Contorta von 2,4 auf 10,50 Meter Tiefe ausgebaggert und auf bis zu 200 Meter verbreitert worden. Dies hätte gravierende Folgen für die Wasserzirkulation in der Lagune gehabt, behaupteten die Gegner des Projekts, die sich durchsetzen konnten.

 „Kreuzfahrtschiffe raus aus der Lagune!“
Lautet der Slogan der Venezianer gegen die Kreuzfahrtgiganten.

Fakten
Mehr als zwei Millionen Kreuzfahrtpassagiere kommen jedes Jahr nach Venedig und bringen 430 Millionen Euro in die Stadt. Die Kreuzfahrtindustrie beschäftigt  mindestens 5.000 Arbeitsplätze, so die Sprecher der Hafenbehörde.
(APA)

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken
März 20th, 2017 von Mr. Ralf

Kreuzfahrtschiffe sind mehr als nur ein Ort der Entspannung für alte Leute. Um vor allem Neueinsteigern zu beweisen, dass man auf einem Kreuzfahrtschiff voll auf seine Kosten kommt, möchte ich in diesem Beitrag auf das Entertainment-Programm eingehen. Als erstes muss erwähnt werden, dass Kreuzfahrtschiffe für alle Altersklassen geeignet und einfach eine etwas andere und besondere Art des Reisens sind. Ob junge Reisende auf der Suche nach Abenteuern, Familien mit Kindern oder ältere Semester mit dem Wunsch nach Entspannung – auf einer Kreuzfahrt können viele Erwartungen erfüllt werden.

AidaDiva in Hamburg

Source: Wikimedia AidaDiva in Hamburg

Der entspannte Weg ist das Ziel

Es ist nicht nur entscheidend, wohin die Reise führt, sondern ebenso wie dieser Trip begangen wird. Besonders für die Wellness-Fans ist das Schiff AIDAprima ein guter Tipp. Die Kreuzfahrt Guide Awards 2016 haben das Wellness-Angebot als das Beste im Vergleich zu anderen Schiffen gekürt. Es hat ein Fünf-Sterne-Spa mit einem eigenen Beach Club, der Palmen, warmes Wasser und angenehme Temperaturen verspricht, wenn die Sonne mal an Deck nicht scheint. Die AIDAprima hat mehrere Saunalandschaften und bietet außerdem einen Friseur und ein Nagelstudio an. Wer sich nicht nur an Land sportlich betätigen möchte, muss auf dem Schiff nicht darauf verzichten. Der Fitnessclub beinhaltet zahlreiche Geräte, einen professionellen Trainer und 30 Fitnesskurse. Auf der Mein Schiff 3 und 4 gibt es sogar die Möglichkeit in ihrem 25 Meter langen Becken Bahnen zu ziehen. Sie haben zum Beispiel auch Sport-an-Land-Angebote, die sich großer Beliebtheit erfreuen.

Source: Pixabay

Das Tagesprogramm im Fokus

Die Reederei MSC Cruises bietet ein besonders ausgefallenes Programm an. Interessierte können Kreativ-Kurse belegen, an Pool-Spielen teilnehmen oder sich bei den zahlreichen Motto-Partys austoben. Wer lieber ein Mannschaftssport spielt, als in den Fitnessclub zu gehen, hat auch hier Möglichkeiten Fußball, Basketball und viele andere Sportarten zu spielen. Die Aida Cruises bietet sogar auf einigen Schiffen ein sogenanntes Cinemare, in dem 4D-Filme gezeigt werden. Auch hier gibt es viele Workshops wie zum Beispiel Tanz oder Fruitcarving, also Obstschnitzen. Es geht auch noch ausgefallener, denn auf der Caribbean Royal International kann man sogar eislaufen. Verrückt, wenn man bedenkt, dass das Schiff in den meisten Fällen durch warme Gefilde fährt.

Source: Flickr

Auch das Abendprogramm hat viel zu bieten

Das Abendprogramm ist mit den Jahren immer ausgefallener geworden. Zuletzt wurde die Harmony of the Seas der Royal Caribbean International ausgezeichnet. Eine Besonderheit ist die Aufführung des Musicals Grease an Deck. Außerdem gibt es Wasser-, Eis- und Akrobatikshows. Besonders ist außerdem die neue Bionic Bar, in der Roboter die Getränke servieren. Wenn man ein Fan von Fernseh-Shows ist, kann man mit Wer wird Millionär oder The Voice of the Ocean seinen Leidenschaften auf der Aida nachgehen. Zudem bietet sie viele weitere ausgefallene Shows auf verschiedenen Schiffen an. Für Liebhaber von Live-Musik gibt es natürlich auch Angebote. Die MSC Schiffe haben zum Beispiel ein breites Spektrum von Genres – von deutschen Schlagern zu Lateinamerikanischer Musik.

Sehr beliebt sind vor allem die Casinos auf den Kreuzfahrtschiffen. Die meisten Reedereien bieten auch dort Kurse oder Themenabende an. Gespielt werden die klassischen Tischspiele wie Roulette, Poker oder Black Jack. Wem das zu langweilig ist, der darf auf die westliche Variante der „Norwegian Joy“ hoffen. Sie ist im Moment leider nur auf den asiatischen Markt ausgerichtet und hat ganze drei Casinos. Da die asiatischen Spielgewohnheiten anders sind als bei uns, wird hier das bei Asiaten so beliebte Baccarat oder Sic Bo gespielt. Bleibt nur zu hoffen, dass auch wir bald etwas von der Norwegian Joy und ihren besonderen Spielen haben. Zum Glück bieten die Spielbanken der anderen Schiffe auch massig Unterhaltung für Erwachsene.

MeinSchiff1 Bar

Source: Wikimedia MeinSchiff1 Bar

Abwechslungsreiches Essen darf nicht fehlen

Auch das Essensangebot an Bord ist vielfältig. Die Royal Caribbean hat zum Beispiel mehr als zehn Spezialitätenrestaurants. Diese bieten italienische, asiatische oder mexikanische Küche für die hungrigen Gäste an. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es kleinere Bars oder Cafés. Zu später Stunde kann man nicht nur Cocktails genießen, sondern auch an einem Cocktail-Workshop auf der Aida teilnehmen. Für besondere Wünsche oder Allergiker gibt es eine Schonkostbar, an die man sich vor der Reise wenden kann bei speziellen Wünschen. Wenn es ganz exklusiv sein darf, liefert die MSC auch Frühstück oder Pizza in die Kabine.

Natürlich kann man sich für die unterschiedlichsten Ziele und Reiselängen entscheiden, aber allein das Programm auf den Kreuzfahrtschiffen ist eine Reise wert. Dabei bieten die großen Ozeanriesen für alle Altersklassen ein spannendes Programm, auch für Erwachsene bleiben keine Wünsche offen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Royal Caribbean, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , ,

Plantours MS HAMBURG Malta Schiffsbesichtigung 2016 Schiffsbesuch 2016
November 16th, 2016 von Mr. Ralf

UPDATE 16.11.2016

MS Magellan Schiffsbesichtigung in Hamburg
Am 13. Dezember 2016 steht die Magellan von TransOcean für Kreuzfahrtinteressierte in Hamburg zur Besichtigung bereit.
Los geht es um 13:00 Uhr direkt im Hamburger Cruise Center Altona, wo sich die Teilnehmer zur Einschiffung treffen. Nach einem Empfang mit Begrüßung um 13.30 Uhr an Bord der Magellan startet die Schiffsbesichtigung.
Die Schiffsbesichtigung kostet 30 Euro pro Person inklusive Mittagessen. Der Betrag wird bei Buchung einer TransOcean-Kreuzfahrt bis zum 31. Januar 2017 als Bordguthaben gutgeschrieben. Anmeldung per E-Mail ist unbedingt erforderlich unter groups@transocean.de.

Sie planen eine Kreuzfahrt und wollen aber mal sehen wie ein Kreuzfahrtschiff von Innen aussieht? Oder wollen Sie mal sehen was andere Reedereien für tolle Kreuzfahrtschiffe haben! Dann ist eine Schiffsbesichtigung die Gelegenheit, ein Schiff oder eine Reederei besser kennen zu lernen. Die Kosten liegen zwischen 10,00 Euro und 100,00 Euro. Diese werden bei einer Buchung verrechnet. In folgenden Häfen sind die Kreuzfahrtschiffe anzutreffen:

Kiel, Hamburg, Warnemünde, Kiel, Palma de Mallorca, Las Palmas und Bremerhaven

AIDA Cruises bietet auf acht Schiffen der AIDA Flotte Besichtigungstouren ab Hamburg, Kiel, Warnemünde, Palma de Mallorca und Gran Canaria an. an. Dauer ca. 3 Stunden. Weitere Infos unter AIDA Schiffsbesichtigung oder auf kreuzfahrt 4.0

Schiffsbesichtigung auf dem Ex-Traumschiff MS Deutschland oder auf dem neuen ZDF Traumschiff, der MS Amadea, gefällig? Phoenix Reisen bietet auf seinen vier Kreuzfahrtschiffen (Albatros, Amadea, Artania, Deutschland) Besichtigungen in Kiel, Hamburg und Bremerhaven inklusive Mittagessen an. Buchung auf phoenixreisen.

Costa bittet zum Schiffsbesuch auf die Costa Pacifica und die Costa Favolosa. Die dreistündige Besichtigung findet in Kiel, Hamburg und Warnemünde statt. Informationen auf costakreuzfahrten.

PLANTOURS Kreuzfahrten mit seiner MS Hamburg liegt zur Besichtigung in Hamburg, Kiel und Bremerhaven bereit. Termine und Anmeldung unter plantours-partner.

Der Kreuzfahrtklassiker Ocean Majesty von Hansa Touristik kann in Kiel, Hamburg und Warnemünde besucht werden. Genießen Sie die Atmosphäre der Ocean Majesty, ein Kreuzfahrtschiff mit überschaubarer Größe mit seinem freundlichen, hellen und zeitgemäßen Ambiente. Interessierte melden sich bei hansatouristik.

Auch Cunard bietet eine Besichtigung der Queen Mary 2, Queen Elizabeth und Queen Victoria an. Sehr freundlich teilte uns Cunard auf unsere Anfrage mit:“ Wir freuen uns auch über all diejenigen, die einfach „nur“ einmal eine Cunard-Queen von innen erleben möchten.Die Besichtigungen sind sehr begehrt, für 2016 sind wir nahezu ausgebucht, Interessenten mögen sich bitte unter Infoblatt-Schiffsbesichtigungen cunard.“

Hapag-Lloyd Cruise mit seinen 5 Sterne Kreuzfahrtschiffe will auf diesem Weg neue Kunden gewinnen. Auf Anfrage teilte uns die Pressestelle von Hapag-Lloyd Cruise mit, dass auf Anfrage potentieller Gäste Termine herausgegeben werden. Es wird dann eine Schiffsbesichtigung arrangiert, wenn Kapazitäten frei sind. Diese dauern ca. drei Stunden, inklusive Mittagessen an Bord. Hapag-Lloyd Cruise hat aber für 2016 keine Besichtigungstermine mehr frei.

TUI Cruises präsentiert Interessierten Ihre Kreuzfahrtschiffe Mein Schiff 1 und Mein Schiff 4 in Hamburg. Einzelheiten unter TUI Cruises Mein Schiff.

MSC ist mit der MSC Splendida in Hamburg zu Gast und präsentiert sich den Tagesgästen zum Schiffsbesuch während der Ein-und Ausschiffung neuer Kreuzfahrt Passagiere. Einzelheiten unter MSC Splendida Schiffsbesichtigung. Andrea Stahl von Serviceplan Public Relations (Pressestelle MSC) : „MSC bietet in der Tat nur die Besichtigung der MSC Splendida, buchbar über Hamburg Tourismus, an. Das hat logistische und organisatorische Gründe, daher sind auch keine weiteren Besichtigungen geplant.“

Gratis können Sie alle Kreuzfahrtschiffe vom Pier aus bewundern. Anlauf Termine für die Kreuzfahrthäfen Hamburg , Warnemünde, Travemünde, Kiel, Bremerhaven haben wir für Sie zusammengestellt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Costa, Cunard, Hapag-Lloyd Cruises, HAPAG-LLOYD KREUZFAHRTEN, MSC, News, Phoenix Reisen, plantours, Schiffsbesichtigung, Transocean Tours, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Royal Caribbean Harmony of the Seas the abyss
Oktober 2nd, 2016 von Mr. Ralf

8 Dinge die die Harmony of the Seas von anderen Schiffen der Oasis Klasse unterscheiden

Die Harmony of the Seas ist das dritte Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean`s Oasis Class. Warum unterscheidet sich die Harmony of the Seas so wesentlich von Ihren Schwesterschiffen!

Sie ist das neueste Schiff von Royal Caribbean und bietet allen Gästen jede Menge Unterhaltung. Ich habe die Liste der Top 8 Unterschiede zusammen gestellt.

1. Neue Restaurants

Auf den Schiffen der Oasis Klasse gibt es jede Menge Restaurant Optionen. Auf der Harmony gibt es zwei weitere Spezialitäten Restaurants. Jamies´s Italian ist ein Spezialitäten Restaurant welches nach den Rezepten von Jamie Oliver Italienische Küche serviert. Zu finden ist Jamies´s Italian im Central Park, neben dem Giovannis welches es auf allen Schiffen der Oasis Klasse gibt.

Royal Caribbean Harmony of the Seas Wonderland

Quelle: Royal Caribbean International

Wonderworld heißt das andere neue Restaurant. Auf zwei Etagen wird Essen zum märchenhafte Genusserlebnisse.

2. Starbucks

Schon auf der Allure of the Seas finden Sie Starbucks auf der Royal Promenade. Wenn Sie einen Kaffee bei Starbucks auf der Harmony trinken möchten, müssen Sie dies an einer andern Stelle tun.

Royal Caribbean hat sich entschieden Starbucks etwas abseits der belebten Promenade zu platzieren. So können Sie Ihre Heißgetränke in einem Starbucks trinken, den nichts von dem Starbucks in Ihrer Stadt unterscheidet. Von der Bestellung bis zum Innendesign ist alles genauso wir Starbucks in Dortmund, Essen, Hamburg, München oder Berlin.

3. Wasserrutschen

Mit einer der größten Unterschiede auf der Harmony sind die Mega Wasserrutschen. Die Harmony of the Seas hat drei Wasserrutschen: Cyclone, Thyphoon (gelbe und blaue Rutsche) und die Supercell.
Hier kann jeder sehen wohin es geht und alle anderen Gäste können zuschauen. In der Supercell können sich Mutige in einem „Champagner-Glas“ hinunter wirbeln lassen. Die Rutschen enden im Strandpool Bereich.

Diese Rutschen sind nicht nur Einzigartig sondern bringen auch noch jede Menge Spaß für die ganze Familie.

4. Ultimate Abyss (Ultimativer Abgrund)

Es gibt noch eine weitere Wasserrutsche auf der Harmony of the Seas, nur ohne Wasser und

Royal Caribbean Harmony of the Seas the abyss animation

Quelle: Royal Caribbean International Ultimate Abyss

mit garantiertem Nervenkitzel.

Die Ultimate Abyss Rutsche liegt 50 Meter über dem Meer am Heck des Schiffes. Der oder die Mutige durchrutscht die Röhren auf einer speziell angefertigten Matte mit einer Geschwindigkeit von etwa vier Metern pro Sekunde. Um den Nervenkitzel noch zu erhöhen werden in beiden Rutschen Audio-Effekte eingespielt.  Es geht 10 Decks abfährts. Übrigens finden Sie eine Kopie der „Ultimate Abyss“ in der Aventura Mall in Miami (USA), aber nur für kurze Zeit. Hergestellt und Entworfen wurde The Ultimate Abyss von der Firma Wiegand Maelzer GmbH aus Rasdorf.

5. Kunst

Royal Caribbean Harmony of the Seas kunst

Quelle: Royal Caribbean International Kunst zu entdecken

Jedes Schiff von Royal Caribbean unterscheidet sich in der Vielfallt der Kunstgegenstände von den anderen Schiffen der Flotte. Die Harmony bietet den Gästen tausende von Details die es gilt zu entdecken.

Die Kunstsammlungen umfasst 3.000 Werken und hat rund 6,5 Millionen Dollar gekostet. Künstler aus der ganzen Welt haben neue Werke zu den Themen „Das Wunder Erde“ und “ Die Welt auf der wir leben“ geschaffen. Die Kunstwerke sind überall auf dem Schiff, vom Treppenaufgang bis zu den Restaurants, bis zu den Kabinen auf allen Decks zu finden.

6. Die Show Grease

Schon 2009 wurde auf der Oasis of the Seas die erste Broadway Show auf einem Royal Caribbean Kreuzfahrtschiff präsentiert. Die Harmony of the Seas führt diese Tradition mit der Broadway Show „Grease“ weiter. Speziel für Royal Caribbean wurde diese Show insziniert. Eine First Class Show auf einem First Class Schiff.

Harmony of the Seas grease

Quelle: Royal Caribbean International-Grease-

7. Entertainment

Royal Caribbean kopiert nicht die Shows der anderen Kreuzfahrtschiffe. Für die Harmony wurden neue Shows entworfen. Neben Grease gibt es:
Columbus das Musical-die Geschichte Marvin Kolumbus ein Musical, das von Monty Pythons „Spamalot“ und der aktuellen Broadway-Komödie „Something Rotten“ inspiriert ist.
The Fine Line– atemberaubende, Wassershow im AquaTheater am Heck des Schiffes.
1887– eine Eislauf Show die eine Zeitreise mit Liebe und Abenteuer im 18. Jahrhundert zeigt.
Skate Showcase– Star-Eisläufer zeigen ihr Können auf dem Eis.
Rubicon Escape Raum-hier haben Sie 60 Minuten Zeit Rätzel zu lösen um den Raum verlassen zu können.
Zurück in die 90er. Hier finden die legendären Party der 90er noch einmal statt. Mit DJ, Neon Trainingsanzügen und Neonlicht.

8. Bionic Bar

Auf der Harmony of the Seas gibt es die erste Bar auf einen Schiff der Oasis Klasse die von Robotern betrieben wird. Die Idee ist einfach. Sie bestellen per Tablet Ihren Lieblings Cocktail und die Roboter mixen den Cocktail in einer spektakulären Art und Weise.

Royal Caribbean Harmony of the Seas info

Quelle: Royal Caribbean International

Daten der Harmony of the Seas

Länge: 362 m
Breite: 65,0 m
Tiefgang: 9,1 m
Bruttoraumzahl: 225.282 t
Geschwindigkeit: 22 Knoten
Passagiere: 5400 (Doppelbelegung)
2.747 Kabinen, davon 524 Innen, 266 Außen, 1.768 Balkon, 76 mit virtuellem Balkon, 46 für Rollstuhlfahrer geeignet
Anzahl Decks: 18 davon 16 öffentlich
24 Fahrstühle
23 Pools
Inbetriebnahme: Juni 2016

 

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Video Quelle: Royal Caribbean, Cruising via youtube

Merken

Merken

Merken

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Royal Caribbean Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Joy Norwegian Cruise Line NCL Joy Kreuzfahrt Cruise
März 31st, 2016 von Mr. Ralf

Die Norwegian JOY (喜悦号 (Xǐ Yuè Hào) von Norwegian Cruise Line erhält als erstes Kreuzfahrtschiff eine Kartbahn, mit Elektro Karts, aber eine Kartbahn auf See und das über zwei Etagen.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Kart Kreuzfahrt

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL JOY Kart Bahn

Es ensteht eine Lasertag Anlage und im Galaxy Pavilion wird eine Autoscooterbahn mit Luftkissenscootern gebaut. Es gibt Formel-1-Rennsimulatoren, eine virtuelle Achterbahn im Dunklen, Star Wars Battle Pods, Spielekonsolen und Karaoke Räume.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Kreuzfahrt Galaxy Pavilion

Foto: © Norwegian Cruise Line Galaxy Pavilion

Wie schon von im blog Beitrag von Francis Riley, Senior Vice President International von NCL, angekündigt erwarten die Chinesischen Gäste mehr Aktivitäten. Aus diesem Grund werden die Wasserrutschen noch größer und die Freefall Röhren sind durchsichtig. Die 29 Restaurants sind speziell auf die Esskultur der Chinesen abgestimmt. Es gibt keine Einzelkabinen, da das Alleinreisen nicht der Tradition entspricht.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Concierge family Kreuzfahrt

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL JOY Concierege family suite

Der Concierge Level oberhalb des „The Haven“ Bereiches wird der neue Suiten Bereich und vom Luxus unterhalb der Haven Suiten liegen.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Concierge lounge Kreuzfahrt

Foto: © Norwegian Cruise Line JOY Concierge Lounge

Das Kreuzfahrtschiff der Breakaway Plus-Klasse, mit Platz für 3900 Passagiere, wird zur Zeit auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut und ist speziell für die Chinesischen Gäste und den chinesischen Markt geplant. Die Kreuzfahrten starten am Shanghai und Peking (Beijing).

Hätte die Norwegian JOY auch eine Chance auf dem Europäischen Markt. Sagen Sie uns Ihre Meinung.

Ralf Rebe für kreuzfahrt 4.0

NCL QR Code

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

crystel serinity Kreuzfahrt
März 21st, 2016 von Mr. Ralf

Geschichten über Menschen die auf Kreuzfahrtschiffen leben gibt es viele. Doch was ist dran an solchen Storys. Ich habe mal etwas recherchiert.

Lee Wachtstetter 87 jährige auf Kreuzfahrt

Lee Wachtstetter (Foto:Si Liberman)

In der USA Today habe ich über Lee Wachtstetter gelesen. Sie soll zurzeit auf dem Kreuzfahrtschiff Crystal Serenity von Crystal Cruises leben und im Schnitt 450 US$ dafür zahlen. Seit 8 Jahren lebt die 87 jährige dort, so die USA Today. Ein Foto wird auch präsentiert. Frau Wachtstetter hat schon 400 Kreuzfahrten und 15 Weltreisen, auf dem 1.000 Passagiere fassenden Kreuzfahrtschiff, unternommen.

Ich habe bei der Presseabteilung von Crystal Cruises nachgefragt und habe von der Sprecherin Molly Morgan folgende Antwort erhalten: „In oder to protect the privacy of our guests we do not release private information.“ Klingt nach“Ja stimmt, wir dürfen aber nichts sagen“.

Vor ihrer Zeit auf der Crystal Serinity lebte Lee Wachtstetter auf einem Kreuzfahrtschiff von Holland America Line. Auch hier habe ich nachgefragt. Als Antwort von der deutschen Pressestelle von HAL erhielt ich die Information, dass es Passagiere gibt die sehr lange auf den Schiffen von HAL reisen. Jedoch gibt es keine Passagiere die auf einem Kreuzfahrtschiff leben. Zum Schutz der Persönlichkeitsrechte werden keine Namen genannt.

Über Lee Wachtstetter hat im Januar 2015 auch schon die Bild berichtet. Der US Amerikaner Mario Salcedo soll, Artikel WAZ vom 25.10.2014, seit 15 Jahren auf den Kreuzfahrtschiffen von Royal Caribbean leben.

Haben Sie schon einmal vom Kreuzfahrtschiff „The World“ gehört? Die Passagiere leben an Bord, während das Kreuzfahrtschiff die Weltmeere befährt und sich in den meisten Häfen zwei bis drei Tage aufhält. Das Kreuzfahrtschiff hat Studios und Appartments von von 27 bis 360 qm. Die jährlichen Kosten betragen 300.000 US $. Quelle wikipedia.

Kreuzfahrt 4.0 würde gerne Ihre Meinung hören. Möchten Sie auf einem Kreuzfahrtschiff zu leben? Auf welchem?

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Das Video hat uns Gary Bambridge von tipsfortravellers.com zur Verfügung gestellt. Thanks.

Kategorie 4.0, Crystal Cruises, Holland America Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,