In diesen Sommerferien lässt das Besucherzentrum der Meyer Werft zum ersten Mal ein Familienprogramm vom Stapel laufen. Jeweils sonntags sind die Kinder den Ozeanriesen ganz nah.
Juni 20th, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

In den Sommerferien startet das Besucherzentrum der Papenburger Meyer Werft ein Familienprogramm

Jeden Sonntag sind die Führungen durch die Meyer Werft auch inhaltlich speziell auf die Interessen am Thema Kreuzfahrt für Kinder zugeschnitten. Gekleidet wie die Werftarbeiter starten die kids gemeinsam mit ihren Eltern ab 10.00 Uhr die Tour durch das Besucherzentrum der Meyer Werft. Dort besichtigen Sie den aktuellen Neubau die „World Dream“, welche nahezu komplett fertiggestellt ist.

In diesen Sommerferien lässt das Besucherzentrum der Meyer Werft zum ersten Mal ein Familienprogramm vom Stapel laufen. Jeweils sonntags sind die Kinder den Ozeanriesen ganz nah.

In diesen Sommerferien lässt das Besucherzentrum der Meyer Werft zum ersten Mal ein Familienprogramm vom Stapel laufen. Jeweils sonntags sind die Kinder den Ozeanriesen ganz nah.

Das Besucherzentrum der Meyer Werft wurde erst kürzlich vom Land Niedersachsen und Tourismus Marketing Niedersachsen mit dem Gütesiegel „Familienfreundlich“ zertifiziert. Mit dem Ferienprogramm der Meyer Werft gibt es ein weiteres Angebot für Familien mit Kindern, welches sich ideal mit anderen Ausflugszielen in der längsten Fehnkolonie Deutschlands kombinieren lässt: mit Themenführungen auf den Spuren der Fledermäuse, Reisen in die Vergangenheit im Papenburger Freilichtmuseum „Von-Velen-Anlage“ oder dem kostenfreien Besuch des Mehrgenerationen-Spielplatzes auf dem Gelände der Landesgartenschau.

Kreuzfahrt 4.0 Meyer Werft Papenburg

© Kreuzfahrt 4.0 Meyer Werft Papenburg Besucherzentrum

Ebenfalls neu für Familien ist das Schatzsuche am Papenburger Hauptkanal: Die Entdeckertour zur Schatzkiste des Kapitäns Jansen startet sogar täglich.

Buchungen unter www.papenburg-marketing.de  oder Telefon: 04961 – 839 60

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

AIDA Cruises AIDAnova von AIDA Cruises
Juni 1st, 2017 von Mr. Ralf

Showprogramm für die neue AIDAnova auf der Meyer Werft Papenburg.

Am 31. Mai 2017 hat AIDA Cruises das Geheimnis um den Namen des Neuzuganges gelüftet. Der Name AIDAnova ist in einer Graffiti Aktion auf ein riesiges Banner an den Bauhallen der Meyer Werft in Papenburg gesprüht worden.

Das neue Schiffe der neuen AIDA Helios Generation wird mit LNG (Flüssigerdgas) betrieben und 2018 in Dienst gestellt.

Die Show wurde an Bord von AIDAperla, auf der AIDA facebook Seite und weltweit auf alle AIDA Schiffe übertragen.

Infos zu Routen, Kabinen, Restaurants und mehr finden Sie auf „AIDA´s neuestes Kreuzfahrtschiff Buchungsstart beginnt“.

Auf AIDA.de können Sie einen ersten Eindruck von AIDAnova bekommen. Zu sehen gibt es Videos, 360°-Bilder der Kabinen und Informationen zur AIDAnova.

Die Kiellegung des neuen Kreuzfahrtschiffes erfolgt im September 2017 auf der Meyer Werft in Papenburg. Im August 2018 ist das Ausdocken von AIDAnova geplant. Den genauen Termin erfahren Sie hier.

Alle Reisen von AIDAnova sind ab dem 1. Juni 2017 auf AIDA buchbar. Mehr Informationen und Videos auf aida.de/genaumeinurlaub.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten

Kategorie 4.0, AIDA, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , ,

Norwegian cruise Line Stahlschnitt Norwegian Bliss Meyer Werft Papenburg
Mai 24th, 2017 von Mr. Ralf

Heute erfolgte die Kiellegung der Norwegian Bliss die 2018 an Norwegian Cruise Line ausgeliefert wird.

Wie es Tradition ist wurde eine Münze in den Kiel der Norwegian Bliss eingeschweißt. Das neue Kreuzfahrtschiff von NCL wird auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut und dort erhält sie auch die Rumpfbemalung vom amerikanischen Künstler Robert Wyland.

Die Norwegian Bliss wird das erste speziell für Alaska konzipierte Kreuzfahrtschiff sein und unter anderem Observation Lounges bieten, von denen Gäste die Wale vor Alaskas Küsten beobachten können.

„Wir freuen uns sehr, heute die Kiellegung der Norwegian Bliss, unserem 16. und innovativstem Schiff zu feiern, auf das auch unsere Vertriebspartner und Kunden mit großer Vorfreude warten,” so Andy Stuart, President and Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line.

Norwegian Cruise Line Stahlschnitt Norwegian Bliss Meyer Werft Papenburg

Foto: Norwegian Cruise Line links Andy Stuart NCL und Tim Meyer Meyer Werft Papenburg

Die Norwegian Bliss, ein Schiff der Breakaway Plus-Klasse, bietet Platz für 4.000 Passagiere und hat ein Bruttogewicht von etwa 167.800 Tonnen. Die Bliss ist bereits das 12. Schiff von Norwegian Cruise Line das von der Meyer Werft gebaut wird.

Kabinen
Es gibt luxuriöse Suiten in The Haven by Norwegian® Bereich, Studios für Alleinreisende mit virtuellem Meerblick und Kabinen mit Verbindungstüren.

Ausblick
Die Norwegian Bliss wird auch über zwei Observation Lounges verfügen, von denen eine exklusiv für The Haven Gäste bestimmt ist:

Entertainment auf der Norwegian Bliss
An Bord der Norwegian Bliss erwartet die Gäste das preisgekrönte Musical Jersey Boys, ein kubanisch inspiriertes Musical im Broadway-Stil. Mehr erfahren Sie in meinem Bericht „An Bord der Norwegian Bliss wird es kubanisch.“

Routen
Ab Sommer 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags vom Pier 66 in Seattle zu siebentägigen Alaskakreuzfahrten starten. Die Route beinhaltet Highlights wie beeindruckenden Gletscher und Stopps in Ketchikan, Juneau und Skagway in Alaska. Natürlich darf als Halt Victoria, Kanada nicht fehlen.
In der Wintersaison geht es für die Norwegian Bliss dann jeden Samstag ab Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik. Stopps in St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln und Nassau, Bahamas.

Weitere Details zum Gastronomie- und Unterhaltungsangebot an Bord des neuen Norwegian Cruise Line Kreuzfahrtschiffes finden Sie in den kommenden Monaten auf KJreuzfahrt 4.0 dem Kreuzfahrt und Reiseblog aus Dortmund.

Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA Cruises neue AIDA Schiffsgeneration Helios
Mai 24th, 2017 von Mr. Ralf

AIDA`s Neue! Buchungen für Kreuzfahrten ab Dezember 2018 mit dem neuen LNG AIDA Schiff möglich.

Jetzt will es AIDA Cruises aber wissen. Die Kiellegung des 13. Kreuzfahrtschiffes der AIDA Flotte erfolgt im September 2017 auf der Meyer Werft in Papenburg. Buchbar sind die Reisen mit dem Neubau schon ab 1. Juni 2017 auf AIDA.de.

Im August 2018 ist die Ausdockung vorgesehen. Im September 2018 verlässt das Schiff die Meyer Werft und fährt über die Ems zur Nordsee. Die genauen Termine werde ich hier veröffentlichen.

Neugierig?
AIDA präsentiert erste 360°- Bilder der verschiedenen Kabinenvarianten und weitere Highlights der neuen AIDA. AIDA genau mein Urlaub.

AIDA verspricht Fantastische Erlebniswelten, wie das Theatrium, das Brauhaus, den Beach Club oder das Four Elements. Es wird laut AIDA auch ganz neue Angebote geben, die den Urlaub auf See noch interessanter machen.

AIDA Cruises neue AIDA Schiffsgeneration Helios Class

Foto: AIDA Cruises neue AIDA Schiffsgeneration Helios Class

Kabinen
Ein Highlight sind die 21 verschiedenen Kabinenvarianten von der Penthouse Suite über großzügige Familien- und Verandakabinen bis hin zu komfortablen Einzelkabinen.

Suiten
Die Suiten auf der neuen AIDA bieten Platz für bis zu fünf Personen und sind bis zu 53 Quadratmetern groß. Ein 38 Quadratmeter großes Sonnendeck, separates Schlafzimmer, einen begehbaren Kleiderschrank sind nur einige Detail der neuen Kabinenkategorie. Die neuen Junior-Suiten erhalten einen lichtdurchflutetem Wintergarten. Er lässt sich komplett zur Veranda hin öffnen, so dass ein 11 Quadratmeter großes Sonnenparadies entsteht. Ähnliches bietet die neue Celebrity Edge von Celebrity Cruises.

Restaurants an Bord
Ein neues Restaurantkonzept von AIDA Cruises soll kulinarischen Trends aus aller Welt bieten. 17 Restaurants (5 Spezialitäten-Restaurants, 6 A-la-carte-Restaurants, 5 Buffet-Restaurants und eine Snackbar) und insgesamt 23 Bars können die Passagiere testen. AIDA setzt ihr Konzept der Bezahl-Restaurants, wie auf der AIDAperla und AIDAprima, auch auf der neuen AIDA fort.

Entertainment
Exklusiv von und für AIDA produzierte Entertainment Formate sollen den Gast noch stärker ins Geschehen mit einbeziehen.

Wellness, Spa und Fitnesscenter
Auf 3.545 Quadratmetern verteilt auf zwei Decks entsteht der Wellness und Spa Bereich. Der neue Body & Soul Spa bietet fünf verschiedene Saunen mit Meerblick, ein Sonnendeck mit drei Jacuzzis, ein Kaminzimmer, ein Tepidarium und zwei private Wellness Suiten.
Im Fitnessstudio bietet AIDA über 30 kostenfreie Sportkurse pro Woche an. Der Body & Soul Sport Bereich ist ein Fitnessbereich unter freiem Himmel.

Angebote für kids
Drei Riesenwasserrutschen, Klettergarten, Wasserspielplatz und Minigolf werden entstehen. Auch die bekannten Kids Clubs von AIDA, jetzt auf Deck 16, werden nicht fehlen. Für den Landgang bietet AIDA familienfreundliche Ausflüge und  Ausflüge für Teens an.

Lanaideck-ein Rundgang um das Schiff
Auf dem Lanaideck können die Passagiere der neuen AIDA fast um das gesamte Schiff laufen. Auf dem Rundgang gibt es Restaurants und Bars ein. Am Heck des Schiffes entsteht die große Lanai Bar.

Antrieb
Als weltweit erste Kreuzfahrtreederei kann AIDA die neue Schiffsgeneration zu 100 Prozent mit LNG (emissionsarmes Flüssigerdgas) betreiben. Die Emission von Stickoxiden verringert sich dadurch um bis zu 80 Prozent, die CO2-Emissionen um weitere 20 Prozent.

Ab dem 1. Juni 2017, 10:00 Uhr, können Gäste ihre Kreuzfahrt unter dem Motto „Genau mein Urlaub“ mit dem 13. Mitglied der AIDA Flotte buchen.

Alle Reisen mit der neuen AIDA Schiffsgeneration sind ab dem 1. Juni 2017 auf AIDA.de buchbar.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, AIDA, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Vanessa Picariello Norwegian Bliss Show
April 24th, 2017 von Mr. Ralf

An Bord der Norwegian Bliss erwartet die Gäste das preisgekrönte Musical Jersey Boys, ein kubanisch inspiriertes Musical im Broadway-Stil.

Das bis dahin sechzehnte Schiff der Reederei Norwegian Cruise Line wird nach seiner Premiere im Juni 2018 in Alaska und in der Karibik kreuzen.

Entertainment an Bord der Norwegian Bliss
Norwegian Cruise Line präsentiert beste Broadway Unterhaltung mit dem Musical Jersey Boys, das 2006 als „Bestes Musical“ ausgezeichnet wurde.

 Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Neuen Comedy- und Nachtclubs

Norwegian Cruise Comedy Club Club

Foto: © Norwegian Cruise Comedy Club

Happy Hour Prohibition – The Musical eine neue Theaterdarbietung zur Cocktailstunde

ein Ableger des legendären Beatles-Clubs The Cavern Club

 Norwegian Cruise Cavern Club Performance BEATLES

Foto: © Norwegian Cruise Line Cavern Club Performance BEATLES

„Mit der Norwegian Bliss setzen wir unsere Tradition fort, unseren Gästen das beste Entertainment auf See zu bieten“, sagt Andy Stuart, President and Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line.

Norwegian Cruise Line gilt als Vorreiter im Bereich ausgezeichneter Kreuzfahrtunterhaltung. Als erste Reederei präsentierte das Unternehmen bereits 2010 weltbekannte Produktionen an Bord der Norwegian Epic. Heute ist Norwegian Cruise Line bekannt für seine frechen und lebendigen Musicals und seine Shows im Broadway-Stil.

Norwegian Bliss
Das neueste Kreuzfahrtschiff von NCL hat ein Bruttogewicht von etwa 167.800 Tonnen und bietet Platz für 4.000 Gäste. Das Schiff wird aktuell in der Papenburger Meyer Werft gebaut und soll im Frühjahr 2018 ausgeliefert werden. Es ist das dritte Schiff der Breakaway Plus-Klasse und wird speziell für Alaska kreuzfahrten konzipiert.

Routen ab 2018
Im Sommer 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags vom Pier 66 in Seattle zu siebentägigen Alaskakreuzfahrten aufbrechen. Die Route der Norwegian Bliss führt an beeindruckenden Gletschern vorbei und bietet Stopps in Ketchikan, Juneau und Skagway in Alaska sowie Victoria, Kanada. Ihre erste Wintersaison beginnt die Bliss im November 2018 und legt dann jeden Samstag von Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik ab. Stopps sind in St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln und Nassau, Bahamas vorgesehen.

Kabinen
Die Norwegian Bliss bietet eine große Kabinenvielfalt, darunter luxuriöse Suiten in The Haven by Norwegian®, Studios für Alleinreisende mit virtuellem Meerblick und neuen Kabinen mit Verbindungstüren. Die Norwegian Bliss wird auch über zwei Observation Lounges verfügen, von denen eine exklusiv für The Haven Gäste gedacht ist, ideal geeignet zur Walbeobachtung in Alaska.

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Observation Lounge

Den Rumpf bemalt Line Wyland, einer der führenden Künstler im Bereich der Darstellung der Unterwasserwelt. Die Bemalung wird unter anderem Buckelwale zeigen.

Weitere Details zum Gastronomie- und Unterhaltungsangebot an Bord werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben. Allgemeine Informationen zur Norwegian Bliss stehen auf www.bliss.ncl.com zur Verfügung.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy Papenburg Meyer Werft
März 4th, 2017 von Mr. Ralf

Am 4. März 2017 fand das Ausdocken der Norwegian Joy, dem neusten Kreuzfahrtschiff der Flotte von Norwegian Cruise Line auf der Meyer Werft in Papenburg statt.

Ich war für Kreuzfahrt 4.0 live dabei.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken

Die Anreise zum Ausdocken verlief problemlos und es gab noch genügend Parkplätze. Der Parkplatz am Tor 1 der Meyer Werft war geschlossen, da sich dort schon Unmengen von Kreuzfahrt Begeisterten mit ihren Wohnmobilen, am Vorabend, den vermeintlich besten Platz gesichert haben.

 Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken Besucher

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken Besucher

Für alle, die noch nicht wussten warum heute so viel los ist, hatte die Meyer Werft ein Hinweisschild aufgestellt. Für das leibliche Wohl sorgten eine Wagen mit Kaffee und Kuchen, sowie ein Imbisswagen. Merchandising darf natürlich nicht fehlen und fehlte auch nicht.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Meyer Werft Schild

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Meyer Werft Hinweisschild

Das Ausdocken begann um 8:00 Uhr mit dem Öffnen des riesigen Tores des Baudocks der Meyer Werft Papenburg. Gegen 09:30 Uhr hatte der Schlepper GRUNO IV die Norwegian Joy schon zu einem Drittel in das Becken der Meyer Werft gezogen.

Mehrere Werftarbeiter begleiten die Norwegian Joy und befestigten das Tau immer einen Poller weiter, während die GRUNO IV das Kreuzfahrtschiff weiter aus dem Baudock zog. Zwischendurch verteilten die Werftarbeiter Bonbons an die Kinder, die mehr oder weniger begeistert zuschauten, während die Eltern/Väter fotografierten was die Speicherkarte hergab. Ständig wurde das Manöver sowohl vom Heck als auch vom Bug aus beobachtet um bei Problemen direkt reagieren zu können.

Als das Schiff an mir vorbei zog, konnte ich die über das Schiff hinausragende Wasserrutsche und die erste Kartbahn auf See sehen.

Gegen 11:00 Uhr hatte die Norwegian Joy das Baudock vollständig verlassen und wurde von den Schleppern in Richtung Pier gedrückt und geschleppt. Dort lag schon der Schornstein mit dem Schriftzug der Reederei NCL bereit, um mit der Hilfe von zwei riesigen Kränen auf das Schiff gesetzt zu werden.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Schornstein NCL

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Schornstein NCL

Nicht nur Schaulustige sondern auch Reporter und Ship-Spotter schauten sich dieses Specktakel an. Die Ausrüstungen, Film und Foto waren schon beindruckend. Sogar zwei Drohnen waren im Einsatz. Da wirkte die aufgestellte Fernsehkamera des NDR, der einen LIVE Stream sendete, eher unscheinbar.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy NDR live

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy NDR live

Um kurz nach 12 kam langsam der riesigen Schornstein der Norwegian Joy hinter dem Schiff zum Vorschein. In ruhiger Norddeutscher Art manövrierten die Kranführer und Werftarbeiter den Schornstein der NCL innerhalb von knapp 40 Minuten an ihren Platz.

Auf dem Weg zu meinem Auto warf ich noch einen Blick auf die Norwegian Joy die 7,80 Meter tief im Wasser lag und mich mit Ihrem imposanten Bug anschaute. Dass ich eine Kreuzfahrt mit der Joy mache ist unwahrscheinlich, da laut NCL dieses Schiff nur Gästen aus Asien vorbehalten ist. Die Kreuzfahrten starten in Shanghai und Beijing im Sommer 2017 und es wird Mandarin an Bord gesprochen. Die Überführung auf der Ems in Richtug Nordsee ist für Anfang April geplant.

Ich bin auf die Zukunftspläne von NCL gespannt, welche auf der Pressekonferenz von Norwegian Cruise Line auf der ITB Berlin am 8. März bekannt gegeben werden sollen. Zu lesen wie immer auf dem Kreuzfahrt blog Kreuzfahrt 4.0.

Mehr Infos zur Norwegian Joy finden Sie unter Chinesischen Kuenstler Tan Ping bemalt den Rumpf der Norwegian Joy und Norwegian Joy mit erster Kartbahn auf See.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

quantum of the seas
Dezember 4th, 2016 von Mr. Ralf

Kreuzfahrtgiganten wie die Quantum of the Seas

Länge: 348 m
Breite: 41,00 m
Tiefgang: 8,5 m
Bruttoraumzahl: 167.800 t
Geschwindigkeit: 22 Knoten
Passagiere: 4.180
Inbetriebnahme: Herbst 2014

An der „Quantum of the Seas“ von Royal Caribbean arbeiteten

  • 12.000 Menschen
  • Über ein Jahr
  • 17.500m² Glasfächen wurden verbaut
  • 2.200 Kilometer Kabel verlegt
  • 60.000 Tonnen Stahl verbaut.

Die Kreuzfahrt boomt.

Jedes Jahr gehen neue Luxusliner an den Start. Von der Raftingstrecke über eine zehnstöckige Rutsche bis hin zum Kräutergewächshaus gibt es immer neue Attraktionen an Bord. Doch vor dem Vergnügen steht harte Arbeit. Dabei macht Handarbeit noch immer einen Großteil aller Arbeiten aus. Der Stahl wird geschweißt, getrennt, gehobelt, gewärmt oder gerichtet.

Die Reportage der VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) zeigt wie diese Handarbeit aussieht. Weitere Reportagen folgen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Merken

Merken

Kategorie 4.0, News, Royal Caribbean Schlagwort: , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Joy Concierge lounge Kreuzfahrt
Oktober 7th, 2016 von Mr. Ralf

Was bietet die Norwegian Joy an kulinarischen Highlights, da sie für den Chinesischen Kreuzfahrtmarkt gebaut wird?

Norwegian Cruise Line NCL Joy Norwegian Cruise Line NCL Joy Kreuzfahrt Cruise

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL Joy

Norwegian Cruise Line hat diese Woche das kulinarischer Angebote an Bord der Norwegian Joy präsentiert. Das neueste Schiff der Breakaway-Plus-Klasse wird am 28. Juni 2017 den Kreuzfahrtbetrieb von seinem Heimathafen Shanghai aus aufnehmen.

Es gibt 28 verschiedenen Restaurants und Bars an Bord.

Das Angebot reicht von chinesischen Eintöpfen bis hin zu exquisiter französischer Haute Cuisine. Vom frischestem japanischen Sushi bis hin zu herzhaften amerikanischen Burgern.  Nach Angaben von Norwegian Cruise Line: „Eine größere kulinarische Auswahl hat es auf See noch nie gegeben.“

Auch auf dem neueseten Schiff gehört das Norwegians Freestyle Dining zum Gesamtkonzept. Für die Gäste der Norwegian Joy ist der Besuch einer Vielzahl von Restaurants im Preis inbegriffen. Außerdem können sie in zahlreichen Premium-Restaurants gegen eine zusätzliche Gebühr speisen.

Im Preis inbegriffene Angebote:

Das Garden Café, das chinesisches und westliches Frühstück sowie ein Mittags- und Abendbuffet bietet, sowie der elegante Manhattan Room, wo traditionelle Küche serviert wird, darunter eine große Auswahl chinesischer Speisen und Klassiker im westlichen Stil wie Steaks, Fischgerichte und Meeresfrüchte.

Im Savor und im Taste können die Gäste unter einer Vielzahl an chinesischen Gerichten wählen – von traditioneller Küche bis zu moderner Fusionsküche mit koreanischen und japanischen Einflüssen.

Zu den Premium-Restaurants gehört das Food Republic, in dem die Gäste eine kulinarische Weltreise unternehmen können ohne auch nur einen Fuß an Land setzen zu müssen. Das Angebot an Speisen, deren Ursprung von Japan bis Peru reicht, umfasst sowohl eine umfangreiche Sushi-Karte als auch moderne Gerichte der Fusionsküche wie die beliebten Hamachi Taquitos.

Das Teppanyaki bietet authentische ostasiatische Küche, darunter eine japanische Hibachi-Vorführung direkt am Tisch der Gäste. Im Hot Pot oder Korean Barbecue besteht die Möglichkeit, sich seine Speisen aus einer großen Auswahl an frischem Fleisch und Gemüse selbst zusammenzustellen. Frisch zubereitete chinesischen Nudeln oder delikaten Dim Sum gibt es in der Noodle Bar.

Norwegian Cruise Line Norwegian Joy Teppanyaki

Foto: © Norwegian Cruise Line Teppanyaki

Das Cagney’s Steakhouse bietet Fleisch von höchster Qualität, von zartem Filet Mignon über üppiges Rib-Eye-Steak bis hin zu Klassikern wie etwa Lammkarrees. Das American Diner hingegen verspricht das Beste der amerikanischen Küche, darunter Hackbraten, Fleischpasteten, Burger und Brathuhn.

Norwegian Cruise Line Cagneys Norwegian Joy

Foto: © Norwegian Cruise Line Cagneys

Das Neptuns`s ist ein Spezialitätenrestaurant und besticht durch ein eindrucksvolles Büffet mit frischem Fisch und frischen Meeresfrüchten, die sowohl gekühlt als auch roh auf Eis präsentiert werden.

Norwegian Cruise Line Neptune Norwegian Joy

Foto: © Norwegian Cruise Line Neptune

Das La Cucina wird sich auf moderne italienische Pastagerichte und handgemachte Gnocchi sowie Fleisch- und Fischgerichte und Meeresfrüchte spezialisieren.

Norwegian Cruise Line La Cucina Norwegian Joy

Foto: © Norwegian Cruise Line La Cucina

Das Le Bistroist bekannt für exquisite französische Küche auf hoher See.

Wer eine Vorliebe für Süßes hat, wird The Bake Shop ans Herz gelegt. Gäste finden dort eine delikate Auswahl selbst hergestellter Cupcakes, Macarons, Pralinen und japanische Mochi und viele weitere (chinesische) Köstlichkeiten.

The Grand Tea Room: Hier bilden edle lose Teesorten aus China zusammen mit delikaten Snacks und Fingerfood im High-Tea-Stil den Rahmen für einen entspannten Nachmittag.

La Cave ist auf der Norwegian Joy der Ort für hochklassige Weine und Spirituosen. Die Gäste können dort an der Bar edle Weine und Whiskys probieren und haben die Möglichkeit, eine oder mehrere Flaschen für zu Hause zu erwerben.

Im exklusive Zigarren-Lounge Humido können die Passagiere in stilvoller Atmosphäre eine der berühmten kubanischen Cohibas anzuzünden.

Fachkundig zubereitete Cocktails – von Martinis bis hin zu Manhattans – werden in der Mixx Bar serviert, Aperitifs vor dem Abendessen in der Prime Meridian, erfrischende Cocktails in Poolnähe in der Spice H20 sowie Kaffee- und Teespezialitäten in der Atrium Bar.

Über die Norwegian Joy

Die gerade auf der Meyer Werft in Papenburg im Bau befindliche Norwegian Joy ist das erste Schiff von Norwegian Cruise Line, das speziell für den chinesischen Markt konzipiert wurde. Der Name Norwegian Joy hebt die Möglichkeiten und Erfahrungen hervor, die das Schiff den Gästen bietet, das Versprechen, sich wie im „Paradies auf dem Meer“ zu fühlen. Das neue Schiff der Breakaway Plus Klasse wird 3.900 Gästen Platz bieten und im Sommer 2017 in China in Dienst gestellt werden.

Es wird eine Vielzahl von VIP-Kabinen und -Suiten geben, darunter The Haven by Norwegian®, den exklusiven Schiff-im-Schiff Luxuskomplex von NCL, zu dem auch ein völlig neues Aussichtsdeck mit 180-Grad-Blick zählt, sowie die Concierge-Kategorie, die Gästen ein VIP-Behandlung und größere Balkon-Kabinen bietet. Zudem wird es Kabinen speziell für Familien geben, eine Vielzahl von Kabinen, die miteinander verbunden werden können. Eine große Auswahl an Mini-Suiten, Balkon-, Außen- und Innenkabinen, von denen viele über einen virtuellen Balkon verfügen wird die Norwegian Joy bieten.

Innovative Bordaktivitäten

Auf der Norwegian Joy werden faszinierende, innovative Bordaktivitäten geboten, darunter eine einzigartige Kartbahn mit zwei Ebenen, eine Laser-Tag-Arena, aufregende Rennwagensimulatoren, interaktive Videowände im Galaxy Pavilion, Autoskooter und zwei mehrstöckige Wasserrutschen. Außerdem wird die Norwegian Joy über eine parkähnliche Erholungszone verfügen und über das größte Einkaufzentrum der Norwegian Flotte, wo von außergewöhnlichen Duty-Free-Shops bis hin zu Geschäften mit weltbekannten Luxusmarken alles zu finden sein wird. Artikel über die Bordaktivitäten.

Norwegian Cruise Line NCL Joy Kart Kreuzfahrt

Foto: © Norwegian Cruise Line

Im September 2016 erhielt Norwegian Cruise Line erstmals in der Kategorie „North America’s Leading Cruise Line“ den begehrten World Travel Award. Außerdem wurde die internationale Reederei zum neunten Mal in Folge als „Europe’s Leading Cruise Line” sowie zum vierten Mal in Folge als „Caribbean’s Leading Cruise Line“ ausgezeichnet.

Neue Schiffe

Drei weiteren Schiffen der Breakaway Plus-Klasse hat NCL bei der Meyer Werft in Papenburg in Auftrag gegeben. Diese werden im Frühjahr 2017 und 2018 sowie im Herbst 2019 ausgeliefert.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

P&O Britannia Neubauten 2020
September 6th, 2016 von Mr. Ralf

P&O Cruises

wird 2020 das mit einer Tonnage von 180.000 BRZ bislang größte Schiff der Flotte in Dienst stellen. Den Auftrag für einen entsprechenden Neubau erhielt jetzt die Meyer Werft in Papenburg.

Das Kreuzfahrtschiff, das für 5.200 Passagiere ausgelegt sein wird, wird mit einem LNG-Flüssiggas-Antrieb ausgestattet, der weder Schwefeldioxide noch Ruß-Partikel freisetzt und damit für eine deutlich geringere Schadstoffbelastung sorgt.

Carnival Cruise Line

Die Carnival Corporation hat für ihre Kreuzfahrtmarke Carnival Cruise Line bei der finnischen Werft Meyer Turku den Auftrag für zwei Neubauten platziert. Die beiden Schiffe mit einem Fassungsvermögen von jeweils 5.200 Passagieren sollen 2020 und 2022 ausgeliefert werden.

Angetrieben werden die mit einer Tonnage von 180.000 BRZ bislang größten Kreuzer der Carnival-Flotte mit Flüssiggas (LNG), das sowohl auf See als auch beim Aufenthalt in Häfen für eine deutlich geringere Schadstoffbelastung sorgt, da bei der Verbrennung weder Schwefeldioxide noch Ruß-Partikel freigesetzt werden.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Carnival Cruise, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, P&O Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

royal caribbean Ovation of the Seas Meyer Werft
Februar 16th, 2016 von Mr. Ralf

Das 347,75 Meter lange und 41,4 Meter breite Kreuzfahrtschiff Ovation of the Seas steht kurz vor der Fertigstellung.

Am Donnerstag, den 18. Februar 2016 wird das Kreuzfahrtschiff Ovation of the Seas, von Royal Caribbean, das Baudock der Meyer Werft in Papenburg verlassen. Die Ovation of the Seas bietet Platz für 4.188 Passagiere.

Das Ausdocken des Kreuzfahrtschiffes ist für etwa 12:30 Uhr geplant und kann live per Webcam mitverfolgt werden. Nach dem Ausdocken wird die Ovation of the Seas am Ausrüstungspier der Meyer Werft anlegen. Wenn es die Wetterverhältnisse zulassen, wird auch der sogenannte North Star (Aussichtsgondel) auf dem Schiff montiert. Die Emsüberführung ist für Mitte März geplant.

Laut Meyer Werft kann es zu Wetterbedingten Verzögerungen beim Ausdocken kommen.

dream cruises genting dream

Foto: Dream Cruises Genting Dream

Das zweite Schwimmteil der Genting Dream, ein Kreuzfahrtschiff von Dream Cruises, muss vor der Ovation of the Seas in den Werfthafen ausdocken und kommt danach zurück in das Baudock der Meyer Werft. Die Genting Dream soll im Herbst 2016 fertiggestellt werden.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Dream Cruises, News, Royal Caribbean Schlagwort: , , , , , , , , , ,

%d bloggers like this: