Holland America Line Nieuw-Statendam-Lido-Pool
Juni 25th, 2017 von Mr. Ralf

Jungfernfahrt 2018 mit der MS Nieuw Statendam

Am 5. Dezember 2018 geht es für  MS Nieuw Statendam von Holland America Line auf die  Transatlantik Jungfernfahrt von Rom/Civitavecchia nach Fort Lauderdale, Florida.

Vorher fährt die MS Nieuw Statendam durch das Mittelmeer mit Stopps in Cartagena, Spanien und Funchal, Madeira.

Die MS Nieuw Statendam ist das neueste Schiff von Holland America Line und kreuzt in Ihrer erste Saison 2018 in der Karibik ab Fort Lauderdale.

Kreuzfahrtplan
Am 19. Dezember 2018 geht es auf eine fünftägige Kreuzfahrt auf die Bahamas und Key West. Ab dem 23. Dezember 2018 stehen dann mehrere Reiseoptionen mit der MS Nieuw Statendam zur Verfügung. 14-tägige Karibikrundreise oder auch 7-tägige Reisen. Entweder nur die Ostkaribik mit Weihnachten in Amber Cove und San Juan oder die Westkaribik mit Neujahr auf Half Moon Cay.

Holland America Line Half Moon Cay

© Holland America Line Half Moon Cay

Danach stehen weitere Karibikreisen für den Rest der Saison auf dem Programm, zu denen auch eine 10-tägige Rundreise zu den ABC-Inseln am 20. Januar 2019 gehört.

Über die MS Nieuw Statendam
Die MS Nieuw Statendam ist das neueste Schiff von Holland America Line und gehört neben dem Schwesterschiff MS Koningsdam zur neuen Pinnacle Class der Reederei. Mit 99.500 BRZ bietet die MS Nieuw Statendam Platz für 2.666 Passagiere.

Die Nieuw Statendam hat einige Namens-Vorgängerinnen. Bereits im Jahr 1898 verließ die erste „Statendam“ der Holland America Line-Flotte die Werft. Die neue MS Nieuw Statendam ist mittlerweile das sechste Kreuzfahrtschiff des Unternehmens, das diesen geschichtsträchtigen Namen tragen darf. Als „Nieuw“ Statendam steht sie für die Kontinuität und Weiterentwicklung in der Premiumflotte von Holland America Line.

Das Schiff wird in der Fincantieri-Werft in Marghera gebaut und soll im November 2018 an Holland America Line ausgeliefert werden.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MS Nieuw Statendam

Kategorie Holland America Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

Holland America Line Half Moon Cay
Februar 1st, 2017 von Mr. Ralf

Seit 20 Jahren gehört ein Stopp auf der Privatinsel Half Moon Cay zu nahezu jeder Holland America Line Karibikreise.

Holland America Line Half Moon Cay

© Holland America Line Half Moon Cay

Im Dezember 1996 kaufte Holland America Line die rund 100 Seemeilen südöstlich von Nassau gelegene, unbewohnte Insel Half Moon Cay. Heute ist sie eine der beliebtesten Karibikanlaufstellen der Reederei und zum größten Teil Vogelschutzgebiet. In der Jubiläumssaison laufen sieben der 14 Holland America Line Schiffe, darunter auch die neue MS Koningsdam, die Insel an. Die Reederei hat in dieser Saison das Angebot von Half Moon Cay erweitert und Erneuerungsmaßnahmen durchgeführt. Alle Kreuzfahrten ab Fort Lauderdale (Florida) machen 2017 Halt auf Half Moon Cay.

Half Moon Cay
Ganz neu eröffnete kürzlich der Lobster Shack – eine authentische „Bretterbude“ mit typisch bahamaischer Küche: Gegrillter Hummer mit Rum-Marinade, Bohnen und Kokosnuss-Reis, Sofrito-Salsa und Rum-Punsch verwöhnen den Gaumen mit karibischen Aromen.

Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas

© Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas

Die Cabanas am Strand sowie die Villen auf der Insel wurden umfassend renoviert und mit einem erweiterten Angebot an Aktivitäten kommen alle Gäste auf ihre Kosten: Sei es beim Segeln oder Schnorcheln auf dem Wasser, beim Reiten und Biken am Strand oder mit dem Parasailing hoch über Half Moon Cay.

Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas Balcony

© Holland America Line Half Moon Cay Beach Villas Balcony

Benannt ist die Insel nach ihrem sichelförmigen, weißen Sandstrand und dem Schiff von Henry Hudson, das im Logo von Holland America Line abgebildet ist. Schon als die Kreuzfahrtlinie die rund zehn Quadratkilometer große Insel kaufte, spielte die nachhaltige Entwicklung eine große Rolle. Nur zwei Prozent der Fläche sind erschlossen, große Teile als Vogelschutzgebiet ausgewiesen. Dort finden zahlreiche seltene Wasservögel eine Heimat. Rund 100 Bahamaern von benachbarten Inseln bietet Half Moon Cay ein sicheres Einkommen.

Für die Kreuzfahrtgäste der Reederei stehen drei Hauptbereiche zur Verfügung: Das „Welcome Center“, das „Bahamian Village“ und das „Tropics Restaurant“. Eine kleine Tram für maximal 25 Gäste verbindet dabei das „Welcome Center“ und das „Tropics Restaurant“. Daneben sind drei Wassersportbereich vorhanden – zwei befinden sich direkt am Strand, ein weiterer in der Lagune. Zusätzliche Annehmlichkeiten sind 15 klimatisierte „Beach Cabanas“, Massagen am Strand, eine Hochzeitskapelle und eine fünf Kilometer Joggingstrecke über die Insel.

Mehr Infos über die Privatinseln und Privat Resorts der Kreuzfahrtschiffe in meinem Artikel.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Holland America Line, Landgang und Ausflüge, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

Holland America Line HAL Stahlschnitt MS Nieuw Statedam
Juli 13th, 2016 von Mr. Ralf

Mit dem ersten Stahlschnitt am 11. Juli 2016 fiel der Startschuss für den Bau der MS Nieuw Statendam in der Fincantieri-Werft in Palermo auf Sizilien. Fertiggestellt wird das Schiff in der Fincantieri-Werft in Marghera und soll im November 2018 an Holland America Line ausgeliefert werden.

Die MS Nieuw Statendam ist das zweite Schiff der neuen Pinnacle-Schiffsklasse und damit das Schwesterschiff der MS Koningsdam, die im April 2016 in Dienst gestellt wurde. Mit einer Größe von 99.500 Bruttoregistertonnen wird die Nieuw Statendam ebenso wie die MS Koningsdam Platz für 2.650 Passagiere bieten und mit erweiterten Pinnacle-Klasse Annehmlichkeiten und Neuheiten ausgestattet sein.

Holland America Line HAL MS Nieuw Statedam

©Holland America Line HAL MS Nieuw Statedam

Orlando Ashford, Präsident Holland America Line: „Dies ist eine aufregende Zeit für Holland America Line. Der Nieuw Statendam Stahlschnitt ist ein weiterer Meilenstein für die Entwicklung und das Wachstum unseres Unternehmens und unserer Marke. Die Einführung der Pinnacle-Klasse hat es uns ermöglicht, neue Dinge zu versuchen und Grenzen zu verschieben – auch für das Koningsdam Schwesterschiff Nieuw Statendam haben wir einige neue Ideen entwickelt, die nach und nach bekanntgegeben werden.“

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Merken

Merken

Kategorie 4.0, Holland America Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

%d bloggers like this: