MSC Crociere S.A. MSC Meraviglia Portugal, Madeira Port Info
Juli 5th, 2017 von Mr. Ralf

MSC bietet den exklusiven Service „Port Info“ nur für Gäste der MSC Meraviglia an.

Was ist „Port Info“?
Port Info ist ein Hafen-Info-Service, der für die Passagiere individuelle Experteninformationen und Empfehlungen für die Reiseziele bereit hält damit Gäste jede Destination ausgiebig entdecken können. Natürlich ist der Service für MSC Passagiere kostenlos.

Nutzen für die Passagiere?
Die Port Info macht auf örtliche Veranstaltungen, Festivals und Paraden aufmerksam. MSC Gäste haben somit die Möglichkeit, die lokale Kultur und Tradition der Reiseziele noch besser kennenzulernen. Damit Passagiere genügend Zeit haben, die Veranstaltungen vor Ort mitzuerleben, werden die Anlegezeiten nach Möglichkeit an die lokalen Event-Highlights angepasst. Durch den kostenlosen Info-Services erhalten die Gäste Experteninformationen zu Sehenswürdigkeiten, Restaurant-Empfehlungen, Transportmöglichkeiten und Ausflugszielen.

Beratung durch MSC Crew Mitglieder
Der neue Serviceschalter der Port Info befindet sich an Bord der MSC Meraviglia auf Deck 5 neben dem Ausflugsbüro. Die dort zuständigen MSC Crew Mitglieder helfen bei der Buchung von Mietwagen, Taxis, Bustickets oder privaten Touren. Besonders in Ländern, in denen Reisende nicht mit der Landessprache vertraut sind, ist der Service eine große Hilfe.

MSC Crociere S.A. MSC Meraviglia, MSC Excursions Port Info Landausflüge

Quelle: MSC Crociere S.A. MSC Meraviglia, MSC Servicedesk Port Info

Wie aktuell ist Port Info?
MSC Cruises hat das Angebot des neuen Port Info Service in Zusammenarbeit mit lokalen Tourismus-Marketing-Organisationen und öffentlichen Behörden entwickelt. MSC Passagieren liefert das System aktuelle Informationen, Geheimtipps und Adressen der „must see“ Sehenswürdigkeiten. Die Crew des Port Info Services ist durch einheimische Experten geschult worden. Die relevanten Informationen und Empfehlungen beruhen daher auch auf persönlichen Erfahrungen.

Port Info auf anderen MSC Schiffen?
Momentan ist der Service nur auf der MSC Meraviglia verfügbar, weitere Schiffe der MSC Flotte sind laut MSC Kreuzfahrten in Planung.

Statement MSC Kreuzfahrten
Gianluca Suprani, Head of Global Development and Shore Side Activities, kommentiert: „Unser Ziel ist es, den Gästen stets die Möglichkeit zu bieten, Neues zu entdecken und wir freuen uns, jetzt auch an Land weitere Entdeckungs- und Ausflugsziele anbieten zu können. Neben unseren neuen, exklusiven Landausflügen sind wir besonders stolz auf den neuen Port Info Service, da bislang keine andere Reederei einen solchen Service kostenlos anbietet.“

Fazit
Infos zu Veranstaltungen, Events, Sehenswürdigkeiten in den Häfen findet man problemlos in Kreuzfahrt Foren, Blogs, und Newsgroups. Der gute alte Reiseführer, digital oder print, liefert auch die gewünschten Informationen. Diese Infos sind leider nicht immer aktuell. Sind es die Infos des Portinfo von MSC Kreuzfahrten? Ich finde die Idee sehr gut einen solchen Service anzubieten, da man spontaner seinen Landgang verändern kann. Wichtig bleibt die Aktualität des Angebotes Port Info.

Landausflüge
Exklusiv geht es bei MSC weiter. Von den 19 neuen Landausflügen, die auf einer Mittelmeer Kreuzfahrt angeboten werden, werden fünf exklusiv auf der MSC Meraviglia angeboten. Es gibt spezielle Familienausflüge und Food Touren.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MSC Meraviglia Kreuzfahrten

Kategorie Landgang und Ausflüge, MSC Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

TUI CRUISES Bordhospital
Juni 7th, 2017 von Mr. Ralf

Was passiert wenn es zu einem medizinischen Notfall auf ein Kreuzfahrtschiff kommt?

Ein Passagier oder Crewmitglied bei einen Unfall verletzt wird und der nächste Hafen noch etliche Seemeilen entfernt ist?

Auf Kreuzfahrtschiffen sind immer ausgebildete Ärzte/Ärztin und Krankenschwester/Krankenhelfer an Bord. Die meisten Kreuzfahrtschiffe verfügen über ein modernes Bordkrankenhaus mit neuester Technik.

Bei komplizierten Verletzungen und Erkrankungen hat der Bordarzt die Möglichkeit per Telemedizin sich eine Zweitmeinung oder Unterstützung durch Kollegen/Kolleginnen an Land einzuholen.

Telemedizin

TUI Cruises
Die Mein Schiff Flotte arbeitet mit dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) zusammen. Röntgenbilder weltweit automatisch von den Bordhospitälern der TUI Cruises Schiffe zur Radiologie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf an Land versendet, wo Spezialisten rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr die Verletzung des Patienten analysieren und zur spezifischen Behandlung der Gäste eine Zweitbefundung – innerhalb von nur 30 Minuten – an das Team des Bordhospitals zurücksenden.
„Dabei bleibt die Verantwortung in der Behandlung bei den Schiffsärzten in den Bordhospitälern“ so Angelina Koehler, Head of Medical Department bei TUI Cruises.

Die Teleradiologie will TUI Cruises in den Bereichen der Kardiologie und der inneren Medizin ausbauen. Die Auswertung von EKG´s und Sonographien steht hier im Fokus.

Mein Schiff Bordhospital

© World of TUI 2017 TUI CRUISES Bordhospital

Bislang haben sich die Bordärzte der Mein Schiff Flotte eine Zweitmeinung bei den Ärzten von Medico Cuxhaven eingeholt. Diesen 24-Stunden-Notfalldienst nutzen auch alle deutschen Handelsschiffe.

Infos zum Bordhospital an Bord der Kreuzfahrtschiffe der TUI Cruises Mein Schiff Flotte.

AIDA Cruises
Die AIDA-Schiffe sind über eine Satellitenverbindung, egal wo sie sich gerade befinden, mit den Radiologen der Universitätsmedizin Rostock in Kontakt. Sie können über lange Distanzen Röntgenbilder senden, Telefonkonferenzen einberufen und sich zu Befunden austauschen – rund um die Uhr, sieben Tage die Woche.

MSC Kreuzfahrten
MSC hat nach eigenen Angaben bereits 2014 als erste Reederei weltweit eine telemedizinische Versorgung für Kinder an Bord eingerichtet. MSC arbeitet mit dem Institut Giannina Gaslini in Genua zusammen. Auch bei dieser Kooperation geht es darum, dass sich die Schiffsärzte jederzeit per Satellit eine zweite Meinung von Experten an Land einholen können. Außerdem könnten Ferndiagnosen, Röntgenuntersuchungen und medizinische Überwachungen durchgeführt werden, erklärt MSC Kreuzfahrten auf Anfrage.

Schiffsarzt, Schiffsärztin
Ob ein Schiffsarzt oder eine Schiffsärztin an Bord eines Schiffes sein muss, ist durch internationale Arbeitsorganisation („International Labour Organization“) festgelegt.  Alle Schiffe, mit mehr als 100 Seefahrern an Bord, die mehr als 3 Tage auf internationaler Reise sind, müssen einen Schiffsarzt an Bord haben. Übersteigt die Zahl der Personen 800, so muss ein 2. Schiffsarzt an Bord sein.

Mit dem Thema Kosten für die Behandlung an Bord, habe ich mich in meinem Artikel „Krank auf Kreuzfahrt und wer zahlt das?“ befasst.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Aida, MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

MSC Crociere S.A. 31 May 2017 MSC Meraviglia Flag Ceremony in St. Nazaire - Official delivery of MSC Meraviglia to MSC Cruises
Juni 3rd, 2017 von Mr. Ralf

Sophia Loren tauft heute das neueste „Wunder“ der MSC Flotte die MSC Meraviglia

Sophia Loren ist Patin aller MSC Kreuzfahrtschiffe und tauft heute die, mit 171.598 BRZ und einer Kapazität für 5.714 Passagiere, MSC Meraviglia der größte Kreuzfahrtschiff-Neubau des Jahres.

MSC Cruises ist Gastgeber der Taufe in Le Havre.

Geladene Gäste
Aus der Politik, Wirtschaft und Tourismus sowie Medienvertretern aus aller Welt. Natürlich auch das Top-Management von MSC Cruises und der MSC Group werden anwesend sein. Gianluigi Aponte, Schiffseigner, Gründer und Executive Chairman der MSC Group wird gemeinsam mit der Aponte- und Aponte-Vago-Familie an der Veranstaltung teilnehmen.

„Für uns ist es ein ganz besonderer Abend und wir alle sind mit Stolz erfüllt, dass wir heute die Taufe des ersten Schiffes unserer innovativen Neubauten feiern.“ sagte Pierfrancesco Vago, Executive Chairman bei MSC Cruises.

Die MSC Meraviglia ist das neueste Kreuzfahrtschiff von MSC Kreuzfahrten und wird das 13. Mitglied der Flotte.

Taufevent
„Meraviglia“ bedeutet „Wunder“ und so wurde das heutige Taufevent von den Wundern dieser Welt inspiriert. Gad Elmaleh, einer der beliebtesten Komiker Europas, wird die Taufzeremonie moderieren.
Sänger Patrick Bruel und die UNICEF Botschafter der französischen Band Kids United werden den Gästen in ihrer Vorstellung eine vielfältige Welt, geprägt von Frieden und Toleranz, näher bringen.

Der Höhepunkt des Abends wird die Parade der Offiziere und das Durchschneiden des Bandes durch Sophia Loren. Begleitet durch ein atemberaubendes Feuerwerk wird die Champagnerflasche an der Bordwand der MSC Meraviglia zerschellen.
Sophia Loren ist, seit Sie die MSC Lirica im Jahr 2003 getauft hat, eng mit MSC Kreuzfahrten verbunden. Diese Beständigkeit spiegelt nicht nur das MSC Cruises Verständnis von Loyalität wider, sondern Würdigt Sophia Loren als einzigartiger Künstlerin die mit Ihrer Schönheit, ihrem Talent und ihrem unverkennbaren Stilgefühl die Taufevents der MSC Kreuzfahrtschiffe so einzigartig macht.

Gala Dinner
Das Galadinner wurde von Sterneköchin Hélène Darroze kreiert. MSC und Darroze sind zuversichtlich, dass die Zusammenarbeit über diesen Abend hinaus in einer erfolgreichen Partnerschaft fortgeführt werden kann.

Highlights der MSC Meraviglia
Weltklasse-Entertainment mit dem Cirque du Soleil.
12 Restaurants und 20 Bars
Unterhaltungsangebot und Einrichtungen für die ganze Familie
MSC for Me: Das digitale Innovationsprogramm vernetzt die Gäste mit der Crew und dem Schiff
Der MSC Yacht Club erstreckt sich erstmals über drei Decks und bietet luxuriöse Kabinen und Suiten, exklusive Bereiche und einen 24-Stunden-Butler-Service
Der mit 80 Metern längste LED-Himmel auf See mit einer länge von 96 Meter oberhalb der mediterranen Promenade
Zehn komfortable und innovative Kabinentypen

Livestream zum Taufevent
Am 3. Juni 2017 ab 20:45 Uhr beginnt der Livestream zur Taufzeremonie.
Livestream auf facebook.
Mehr Infos zum Hafen Le Havre finden Sie unter Le Havre/Frankreich.

Die MSC Meraviglia startet am 4. Juni 2017 in Le Havre zu ihrer Jungfernfahrt.

Hoffentlich braucht Sophia Loren nur einen Versuch um die Champagnerflasche an der Bordwand der MSC Meraviglia zerschellen zu lassen. Da habe ich diese Woche schon etwas anderes, Mein Schiff 6, gesehen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MSC Kreuzfahrten

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

MSC Crociere S.A. MSC Meraviglia, Carousel Lounge
Mai 18th, 2017 von Mr. Ralf

MSC präsentiert zwei exklusive Cirque du Soleil-Shows an Bord der MSC Meraviglia.

„Wir sind stets bestrebt einzigartige Erfahrungen an Bord unserer Kreuzfschiffe zu bieten. Um das Erlebnis unserer Gäste auf ein neues Level zu heben, kooperieren wir mit innovativen und weltweit führenden Partnern. Daher war es für uns selbstverständlich im Bereich Entertainment mit dem Cirque du Soleil zusammenzuarbeiten.“ so Gianni Onorato, Chief Executive Officer bei MSC Cruises.

Die Carousel Lounge – ein Hightech-Theater
Die Carousel Lounge – von dem Architekten Marco De Jorio in Zusammenarbeit mit dem Cirque du Soleil entworfen. Ausgestattet mit modernster Technik und speziellen Aufbauten gibt die Carousel Lounge den Artisten die Möglichkeit, außergewöhnliche Shows zu präsentieren. Die Carousel Lounge bietet Platz für 413 Gäste.

Cirque du Soleil VIAGGIO MSC Meraviglia

Quelle: MSC Crociere S.A. VIAGGIO MSC Meraviglia

VIAGGIO – eine poetische Reise in die Welt der Farben
erzählt die Geschichte eines leidenschaftlichen und exzentrischen Künstlers, der dem Ruf seiner Muse folgt. Mit jedem Pinselstrich zeigt der Maler die Details seines grandiosen Gemäldes. Elektrisierende Farben von faszinierenden Motiven und satten Texturen. Das Theater wird in eine lebendige Leinwand verwandelt und das Meisterwerk zum Leben erweckt.

 

 

Cirque du Soleil at Sea SONOR MSC Meraviglia

Quelle: MSC Crociere S.A. SONOR MSC Meraviglia

SONOR – eine Show akustischer Abenteuer voller Musik und sinnlicher Eindrücke
schickt das Publikum mit Tänzern, Akrobaten und Schauspielern auf eine akustische Reise. Die Show zaubert eine Welt aus einzigartigen Sinneseindrücken, überraschenden Klängen, mitreißender Musik und fesselnden Projektionen.

Für jede Show bietet MSC ein eigenes Cocktail- oder Dinner-Erlebnis. Das Dinner beginnt eine Stunde vor der Show und wird durch Animationen der Darsteller, Live-Musik, stilvoller Tischdekoration und einem kreativen 3-Gänge-Menü begleitet. Maximal 120 Gäste können das Dinner Erlebnis für 35,00 Euro pro Person genießen.

Das Angebot „Cocktail & Show“ startet 30 Minuten vor der Show und kosten 15,00 Euro pro Person. Es beinhaltet eine besondere Cocktail-Kreation sowie spezielle Köstlichkeiten.

Insgesamt acht Shows kreieren die weltweit führenden Artisten für die vier neuen MSC Kreuzfahrtschiffe der Meraviglia-Generation. Deren erstes Schiff, die MSC Meraviglia, wird am 4. Juni 2017 in Dienst gestellt, bis 2020 folgen drei weitere Kreuzfahrtschiffe dieser Klasse.

Die MSC Flotte besteht aus zwölf Kreuzfahrtschiffen: MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica, MSC Sinfonia, MSC Armonia, MSC Opera und MSC Lirica.

Die MSC Meraviglia und die MSC Seaside stechen ab 2017 in See.

Am 3. Juni 2017 feiert MSC Kreuzfahrten gemeinsam mit vielen prominenten Gästen die Schiffstaufe der MSC Meraviglia in Le Havre/Frankreich. Weitere Infos unter Taufevent der MSC Meraviglia.

Kreuzfahrten mit der MSC Meraviglia Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Hamburg Cruise Days AIDA und Hamburg Touristik auf der ITB 2017
März 30th, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

Die Hamburg Cruise Days sind das Highlight der Kreuzfahrt Saison.

Vom 8. bis 10. September 2017 finden die Hamburg Cruise Days zum sechsten Mal statt. Es werden wieder mehr als 500.000 Besucher in Hamburg erwartet.

Während der Hamburg Cruise Days findet die Seatrade Europe und weiteren Fachveranstaltungen der Fluss und Hochsee Kreuzfahrt Branche statt. Das Lichtkunstwerk Blue Port Hamburg, des Lichtkünstlers Michael Batz, taucht Hamburg in blaues Licht.

Am Messstand der Hansestadt Hamburg, auf der ITB in Berlin, erfuhr ich ein paar Neuigkeiten und Details zu den Hamburg Cruise Days 2017.

Kreuzfahrt 4.0 Hamburg Cruise Days AIDA und Hamburg Touristik auf der ITB 2017

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Hamburg Cruise Days AIDA und Hamburg Touristik auf der ITB 2017

Zehn Kreuzfahrtschiffe werden bei den sechsten Hamburg Cruise Days im September erwartet:
Norwegian Jade von Norwegian Cruise Line
AIDAprima von AIDA Cruises
MS Europa und MS Europa 2 von Hapag-Lloyd Cruises
MSC Preziosa von MSC Kreuzfahrten
Silver Wind von Silversea Cruises
Mein Schiff 3 von TUI Cruises
Albatros und Amadea von Phoenix Reisen
und das Flusskreuzfahrtschiff Sans Souci von Plantours wird das ganze Wochenende über im Hamburger Hafen liegt.

Große Auslaufparade
Ein muss für jeden Kreuzfahrt Fan.
Am Abend des 9. September 2017 werden sechs Kreuzfahrtschiffe, die von 24 Begleitschiffen eskortiert werden, während des großen Feuerwerks den Hamburger Hafen verlassen.

Teilnehmenden Kreuzfahrtschiffe an der Auslaufparade
Vorneweg fährt die AIDAprima. Gefolgt von der Norwegian Jade, EUROPA, EUROPA 2, Mein Schiff 3 und die MSC Preziosa.

Programm an Land
Die bekannte Flaniermeile mit jeder Menge Unterhaltung erstreckt sich von der HafenCity bis nach Altona. Die geplanten Höhepunkte: ein maritimer Markt im Still des Alten Hamburger Hafens, Open-Air-Sport, Wellness- und Beauty-Angebote in der HafenCity. Infotainment und Wissenswertes rund um das Thema Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff, Weingenuss sowie kulinarische Highlights. Kleinkunst, Akrobatik und Live-Musik. Zahlreiche Reedereien stellen sich auf eigenen Themeninseln vor.

Blue Port Hamburg
Der Blue Port Hamburg ist ein Lichtkunstwerk das den Hamburger Hafen in Szene setzt. Der Künstler Michael Batz setzte über hundert Objekte vom Hafen bis nach Oevelgönne durch seine Lichtkunst in Aktion. Gebäude, die Kreuzfahrtterminals, Kai, Fahrzeuge, Kräne, Anleger, Pontons und Schiffe.

Besucher
2015 kamen über 570.000 Besucher aus aller Welt zu den Hamburg Cruise Days. Die sieben Kreuzfahrtschiffe und eine weltweite Medienreichweite von rund drei Milliarden Kontakten sprechen für sich selbst. Eine Umfrage bei den Besuchern der Hamburg Cruise Days 2015 ergab, dass 75 Prozent 2017 wieder kommen wollen.

Weitere Cruise Highlights in Hamburg 2017
Neben den Cruise Days kommen schon im Frühjahr zum Hafengeburtstag Hamburg vom 5. bis 7. Mai 2017  jede Menge Kreuzfahrtschiffen. Dabei ist die AIDAluna, AIDAvita, AIDAprima, AIDAsol, die MS Astor, MS Amadea und MSC Preziosa.

Taufe Mein Schiff 6
Die Elbphilharmonie Hamburg tauft die „Mein Schiff 6“ der Hamburger Kreuzfahrtreederei TUI Cruises am 1. Juni 2017. Taufpatin für den Neuzugang der MeinSchiff Flotte ist Iveta Apkalna, die Titularorganistin des gerade eröffneten Konzerthauses und Wahrzeichens der Stadt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Aida, Hapag-Lloyd Cruises, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Phoenix Reisen, plantours, Silversea, TUI Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

MSC Seaside Aasian Market Küche
März 23rd, 2017 von Mr. Ralf

MSC Cruises führt das „Flexi Dining“ ein

Was heißt Flexi Dining?
Passagiere der MSC Meraviglia, MSC Seaside, MSC Seaview können das Abendessen zu einer selbst gewählten Tischzeit in einem der Hauptrestaurants genießen. Die Gäste haben die Möglichkeit an Bord auf Wunsch die Essenszeit täglich zu ändern. Aber Achtung: Nur Gäste der Fantastica-Erlebniswelt können zwischen Flexi Dining und Classic Dining wählen.

Tischzeiten auf andern Kreuzfahrtschiffen
Dieses Konzept bieten schon einige Kreuzfahrt Gesellschaften an z.B. TUI Cruises, Costa (nur Costa Diadema), Royal Caribbean (My Time Dining und Dynamic Dining), Celebrity Cruises, Princess Cruises, Carnival Cruise Line ( Your time dining option) und Azamara Cruises. Norwegian Cruise Line bietet mit dem Freestyle Dining die Möglichkeit jederzeit, während der Öffnungszeiten, essen zu gehen. AIDA Cruises bietet zwei Zeitfenster für ihre Restaurants (ausschließlich in Buffetform) an.
Auf allen Schiffen gibt es natürlich Buffetrestaurants mit offenen Essenszeiten und Spezialitäten Restaurants mit speziellen Dining Optionen.

Weiterhin bietet MSC das Classic Dining, das traditionelle Abendessen in zwei Sitzungen (1. und 2. Sitzung), an. Selber Tisch und mit demselben Kellner.

MSC Yacht Club Gäste können im privaten MSC Yacht Club Restaurant essen wann sie möchten, haben aber auch die Möglichkeit, vorab einen Tisch zu reservieren.

Neue Spezialitäten-Restaurants auf der MSC Meraviglia, MSC Seaside, MSC Seaview
MSC setzt auf innovative offene Küchen – das Konzept liegt im Trend– die Gäste können die Zubereitung ihrer Speisen mit allen Sinnen erleben.

Kaito Teppanyaki
Nach dem Erfolg der Kaito Sushi Bar wird es an Bord der MSC Meraviglia das neue Kaito Teppanyaki Restaurant geben. An vier Kochinseln mit offenen Grillplatz werden japanische Gerichte zubereitet.

Asian Market Kitchen by Roy Yamaguchi
An Bord der MSC Seaside wird es eine Asian Market Kitchen geben. Neben dem à la carte Fusion-Restaurant, mit einer fantastischen Aussicht auf das Meer, wird seine asiatische Marktküche auch in einer Sushi Bar und einem Teppanyaki Restaurant an Bord entstehen.

Butcher’s Cut
Das Butcher’s Cut Steakhouse werden Steaks, wie der Name schon sagt, von höchster Qualität zubereitet. Gäste können ihr Steak aus einem Dry-Aging-Kühlschrank auswählen und den Köchen beim Grillen zusehen. Weine, Cocktails und Craft Biere runden das Angebot ab.

Ocean Cay
Auf der MSC Seaside wird mit dem Ocean Cay ein neues Seafood-Restaurant eröffnet. Es werden amerikanische Fischgerichte mit mediterraner Note serviert. Auf der Speisekarte finden sich auch Spezialitäten des Heimathafens Miami wie beispielsweise Steinkrabben, Seebarsch aus dem Mittelmeer sowie hausgemachte Spaghetti alla vongole.

Chef’s Table
Bei diesem Konzept steht den Gästen den ganzen Abend ein Koch und ein Sommelier zur Verfügung, welche ein sieben Gänge Menue zubereiten und passende Weine servieren. Den Chef`s Table gibt es an Bord der MSC Meraviglia im Restaurant von Eataly und in verschiedene Restaurants auf der MSC Seaside. Es gibt nur wenige Plätze und deshalb kann dieses Paket auch schon vor der MSC Kreuzfahrt gebucht werden.

Spitzenköche standen Pate
Ob allen MSC Passagieren die Namen der beteiligten Köche bekannt sind weiß ich nicht. Nennen möchte ich sie aber trotzdem. Roy Yamaguchi, Carlo Cracco (zwei Michelin-Sterne) und der französischen Meisterpatissiers Jean- Philippe Maury.
Jean-Philippe Chocolat & Café ist eine offene Schokoladen-Manufaktur, während im Jean- Philippe Crêpes & Gelato außergewöhnliche Dessert- und Gebäckkreationen serviert werden.

Neue Gourmet- und Getränkepakete
MSC Gäste an Bord der MSC Meraviglia können ein exklusives Dine & Show Paket buchen: Dabei genießen sie in der Carousel Lounge ein ausgewähltes Menü und erleben dort eine beeindruckende Show des Cirque du Soleil at Sea.
Die von MSC angebotenen Gourmetpakete bieten Gäste, die jedes Spezialitäten-Restaurant erleben möchten, einem Preisvorteil. Eine Buchung ist vor und während der Kreuzfahrt möglich.

MSC Kreuzfahrten entdecken und buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Quelle: MSC Crociere S.A. MSC for me
März 13th, 2017 von Mr. Ralf

Auf der Reisemesse ITB Berlin hat MSC Cruises das digitale Innovationsprogramm

MSC for Me

MSC Crociere S.A. MSC for me

Quelle: MSC Crociere S.A. MSC for Me

präsentiert. Nach der Einführung der Ocean Medallion™ bei Princess Cruises folgt dem Trend der Digitalisierung auch MSC Cruises.

MSC Cruises plant die flottenweite Einführung des Smart-Ship Konzepts bei den kommenden elf Neubauten sowie den zwölf bereits existierenden Kreuzfahrtschiffen.

MSC for Me bietet den Gästen über 130 smarte Funktionen und ein vollkommen neues und verbessertes Kreuzfahrterlebnis bieten. Eine App ermöglicht den Gästen, jederzeit ihren ganz eigenen Urlaub zu planen, unabhängig davon, ob sie ihre Landausflüge schon im Voraus buchen oder eine Restaurantreservierung tätigen möchten, während sie am Pool entspannen.

MSC for Me
+ Navigation: Interaktive Karten helfen den Gästen per Touchscreen und App, sich auf dem über 300 Meter langen Schiff zurechtzufinden und geben Positionen auf fünf Meter genau an. Außerdem bietet der Service Informationen zu allen Aktivitäten an Bord und Echtzeit-Kinderlokalisierung über ein Armband – 24 Stunden am Tag.

+ Concierge: Der Service ermöglicht es den Gästen, sich mit dem Schiff, dem ausgezeichneten Serviceangebot und der Besatzung zu vernetzten und bietet 24-Stunden-Verfügbarkeit des Personals sowie einen Online-Buchungsservice, beispielsweise für Restaurants und Landausflüge.

+ Capture: Per Virtual Reality gehen die Gäste auf Entdeckungsreise und können beispielsweise Landausflüge vorab erleben. Foto-Galerien porträtieren das Kreuzfahrterlebnis auf interaktiven Bildschirmen. So können die Gäste Lieblingsmomente und Erlebnisse bequem mit den Liebsten teilen.

+ Organiser: Ob Ausflüge, Showtickets, Tischreservierungen oder der mobile Check-in: Alles lässt sich komfortabel schon vor Reisebeginn oder an Bord per Terminplaner buchen.

+ TailorMade: Gäste erhalten persönliche Empfehlungen auf Basis ihrer individuellen Vorlieben von einem ausgesuchten Filmprogramm bis hin zum Lieblingswein. Gesichtserkennung vereinfacht die Boardservices und über interaktive Armbänder werden lokalisierte Empfehlungen per GPS und anhand von 3.050 Bluetooth Beacons ausgespielt.

Datenschutz
Das Smart-Ship-Konzept MSC for Me hält sich an strengste Datenschutzrichtlinien und sorgt zudem für mehr Sicherheit auf hoher See, versichert MSC Cruises.

Die MSC Meraviglia wird im Juni 2017, als erstes Mega-Schiff der nächsten Generation, mit 16.000 Kontaktpunkten und 700 Hot-Spots, 358 informativen und interaktiven Bildschirmen sowie 2.244 Kabinen mit NFC-Türöffnern ausgestattet sein. Ab November wird das MSC for Me Konzept auf der MSC Seaside weitergeführt. Am MSC for Me Konzept auf diesen Schiffen werden weitere Verbesserungen und Erweiterungen vorgenommen, sobald diese Schiffe in Dienst gestellt werden.

„Das ganzheitliche, gästezentrierte Konzept MSC for Me fokussiert darauf, die Gäste mit Schiff und Crew zu vernetzen und ihnen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen – unabhängig davon, wie sie diese Technologie während der Reise verwenden möchten“, so Luca Pronzati, Chief Innovation Officer MSC Cruises

Befragung der MSC Gäste vor Einführung von MSC for Me
Die Wünsche der Gäste sind bei der Entwicklung von MSC for Me Informationsquelle und Motivation zugleich und prägen damit direkt das Kreuzfahrterlebnis der Zukunft. Eine gemeinsame Studie mit MSC Cruises und Deloitte Digital ergab:
• Technologie muss ganz im Dienste der Crew stehen, damit sie den Gästen einen besseren Service bieten kann.
• Mit über 170 Nationalitäten an Bord ist die Kommunikation mit unseren Gästen sehr komplex. Die digitalen Kanäle werden helfen, die Gäste mit den relevanten Informationen zu versorgen.
• Technologie sollte den Gästen helfen, alle Angebote auf dem Schiff schnell zu erkennen, damit sie mehr Zeit haben, ihre Reise zu genießen.
• Ein gelungenes Rundum-Erlebnis umfasst nicht nur die Zeit an Bord, sondern auch die Vorbereitungen und die Zeit nach der Reise.

Mehr als die Hälfte der Gäste (59 Prozent) interessieren sich dafür, das Urlaubserlebnis vor und während der Reise zu personalisieren, wobei 17 Prozent diesen Service erst an Bord wahrnehmen würden. Fast drei Viertel (73 Prozent) der Gäste wünschen sich Urlaub auf einem vernetzten Schiff. Die Studie belegt zudem, dass mehr als zwei Drittel (69 Prozent) der Gäste sich wünschen, ein Smartphone an Bord zu nutzen. Mehr als ein Drittel (36 Prozent) würden ein Tablet nutzen.

Die Taufen der MSC Meraviglia in Le Havre am 3. Juni 2017

und der MSC Seaside in Miami im Dezember 2017 gefeiert.

Zwei weitere Schiffe, die MSC Seaview und die MSC Bellissima, befinden sich zurzeit im Bau und werden im Juni 2018 und März 2019 in Dienst gestellt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, MSC, News, Princess Cruise Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Ocean Cay MSC Marine Reserve
Januar 17th, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

Bau des“Ocean Cay MSC Marine Reserve“ hat begonnen

UPDATE 17. Januar 2017
Der Spatenstich für die neue Privatinsel von MSC Cruises auf den Bahamas, östlich von Florida, ist endlich erfolgt. Der Premierminister der Bahamas Perry Gladstone Christie und Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises waren anwesend.

Die Schiffe von MSC Schiffe können direkt an der Insel anlegen und das sonst üblich Tendern entfällt. Dafür wird ein eigener Liegeplatz mit Pier gebaut.

„Die Insel bietet 3,5 Kilometern Strand, kristallblaues Wasser und eine einzigartige Meeresflora und -fauna. Sie besitzt feinsten Korallensand und nach Abschluss der Arbeiten werden die Küstengewässer zur Heimat traumhafter Korallen und exotischer Meerestiere. MSC bietet seinen Gästen ein exklusives und einzigartiges Erlebnis in der Karibik.“ so ein Sprecher von MSC Cruises.

Ab November 2018 laufen die Kreuzfahrtschiffe von MSC Ocean Cay MSC Marine Reserve an.

MSC Kreuzfahrten verschiebt die Eröffnung seiner Privatinsel auf den Bahamas. Nach Angaben von MSC wird  die Erlebnisinsel „Ocean Cay MSC Marine Reserve“ nicht wie geplant im Dezember 2017, sondern erst im Oktober 2018 fertig werden. Für die Bauarbeiten brauche man mehr Zeit. Der Spatenstich für die neue Privatinsel ist für den 6. Oktober 2016 geplant.

Die geplanten Kreuzfahrten der MSC Seaside, MSC Divina und MSC Opera werden umgeroutet und nun Nassau auf den Bahamas anlaufen.

Ocean Cay MSC Marine Reserve

Ocean Cay MSC Marine Reserve Quelle: MSC Crociere S.A.

Nach Angaben von MSC entsteht auf der Insel ein Amphitheater mit 2.000 Plätzen. Per Zipline kann man Ocean Cay überqueren. Highlight der Privatinsel Ocean Cay MSC Marine Reserve“ ist, dass die Kreuzfahrtschiffe direkt an der Pier anlegen können. Ein Tendern ist nicht mehr nötig. Ocean Cay MSC Marine Reserve ist die einzige Privatinsel bei der dies möglich ist.
Für die Passagiere des MSC Yacht Clubs entsteht ein eigener Spa- und Wellness Bereich mit privaten Bungalows und Massage-Hütten.

MSC Cruise plant eine weitere Privat Insel vor der Küste von Abu Dhabi. Der Präsident von MSC Cruise USA, Rick Sasso, erklärte das es sich bei der Insel um „Sir Bani Yas Island Beach Oasis“ handelt. Die Insel verfügt über fast 2 km Strand. Alle Annehmlichkeiten der Karibik Privat Insel von MSC „Ocean Cay MSC Marine Reserve“ wird es auch auf der neuen Insel geben. Geplant ist eine Brücke vom Strand über ein Naturreservat zur Inselmitte. Die MSC Fantasia steuert die neue Insel ab Dezember 2016 an.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Merken

Merken

Merken

Kategorie 4.0, Landgang und Ausflüge, MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Sir Bani Yas Privatinsel in Abu Dhabi VAE
Dezember 19th, 2016 von Mr. Ralf

Abu Dhabi Ports hat heute offiziell die Privatinsel Sir Bani Yas Beach für die Kreuzfahrtgäste eröffnet.

Sir Bani Yas Beach erstreckt sich über 1,3 Kilometer und befindet sich 170 Kilometer von Abu Dhabi Stadt in der Golf Region.

neoReviera Sir Bani Privatinsel

Foto: Costa Crociere S.p.A. neoReviera Sir Bani Privatinsel

Die Passagiere der Kreuzfahrtschiffe können einen tollen Strand genießen, in den Cabanas chillen, Sport-und Wellnessangebote nutzen oder sich mit Spezialitäten vom Grill verwöhnen lassen. Es stehen mehr als 2.000 Strandliegen zur Verfügung.

Hala Abu Dhabi von der Etihad Aviation Group ist der exklusiv Anbieter für die Landausflüge und Aktivitäten auf Sir Bani Island in der Saison 2016/2017.

Landausflüge inklusive Wildbeobachtungen, im größten Wildreservate der Region, wird auf der Nachbarinsel Sir Bani Island angeboten. Dort kann man auch Mountainbike fahren, Schnorcheln und Kajaktouren unternehmen.

James Hogan, Präsident der Etihad Aviation Group: „Sir Bani Yas wird die Attraktion für Kreuzfahrt Gäste die im Arabischen Meer unterwegs sind.“
„Zusammen mit unseren Partnern TCA Abu Dhabi, Abu Dhabi Ports and Tourism Development & Investment Company, haben wir sehr viel Investiert um die Kreuzfahrtschiffe in die Golf Region zu bringen.“ so Hogan.

Nach der Eröffnung des Abu Dhabi Kreuzfahrt Terminals, in Abu Dhabi Stadt in 2015, ist die Eröffnung von Sir Bani Yas ein weiterer Meilenstein auf dem Weg die Nummer eins für Kreuzfahrtgäste in den Vereinigten Arabischen Emiraten (V.A.E.) zu werden.

Das erste Kreuzfahrtschiff welches Sir Bani Yas anläuft ist die MSC Fantasia mit ihren 4.000 Passagieren auf Ihrer Abu Dhabi Kreuzfahrt.

Nicht nur die Gäste von MSC, sondern auch die Gäste von Costa und Royal Caribbean können die Insel während eines Stopps auf Ihren Kreuzfahrten genießen.

In der ersten Saison werden 60.000 Passagiere während geplanter 39 Stopps von Kreuzfahrtschiffen erwartet. Bis 2020 werden mehr als 500.000 Gäste erwartet.

Mehr Infos zur Privatinsel Sir Bani Yas.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Costa, Landgang und Ausflüge, MSC, News, Royal Caribbean Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

MSC WORLD-CRUISE
November 16th, 2016 von Mr. Ralf

MSC bietet 2019 eine 119 Tage lange Weltreise, auf der MSC Gäste 49 einzigartige Ziele entdecken können.

Sechs Kontinente – 32 Länder – 49 faszinierende Destinations – 119 Tage – ein Schiff

Am 5. Januar 2019 startet in Genua die MSC Magnifica zu einer Kreuzfahrt rund um die Welt. Nach 119 Tagen sind die Passagiere am 3. Mai 2019 zurück in Genua.
Ab dem 14. November 2016, haben die MSC Voyagers Club Mitglieder exklusiv die Möglichkeit, die MSC World Cruise zu buchen. Ab 14. Dezember 2016 startet das Buchungsfenster für alle anderen Interessierten.
Wer nur Teilstücke der World Cruise mit der MSC Magnifica genießen will kann in Civitavecchia, Genua, Marseille und Barcelona Zu- und Aussteigen.

Chief Executive Officer MSC Cruises S.A.: „Als Unternehmen möchte MSC ganz besondere Kreuzfahrterlebnisse bieten – dazu fühlen wir uns gegenüber unseren Gästen verpflichtet. Deshalb spielen für uns ihre Wünsche und ihr Feedback eine große Rolle, wenn wir neue Produkte entwickeln. Für viele Menschen ist es ein Lebenstraum, die Welt komfortabel und stilvoll zu bereisen – diesen Traum erfüllen wir mit der MSC World Cruise.“

Viele der 49 Destinationen werden exklusiv im Rahmen der MSC World Cruise angeboten.
Häfen der Reise sind u. a. die polynesischen Trauminseln Tonga und Bora Bora, die pulsierende spanische Küstenstadt Cartagena und der einzige jordanische Seehafen Akaba. Außerdem entdecken Reisende Neuseeland, die Fidschi-Inseln und die Malediven. In der Karibik erleben Reisende neun besondere Häfen jenseits der klassischen Reiserouten. Exklusive Landausflüge Authentische Reiseerlebnisse stehen im Mittelpunkt der Reise.

Bei der MSC World Cruise können die Passagiere an 15 kostenlosen Landausflüge ihrer Wahl teilnehmen. Elefanten reiten in Pinnawela auf Sri Lanka, Schnorcheln in den Lagunen von Moorea im Südpazifik oder bei eine Safari im thailändischen Nga Bay Nationalpark.
Specials für MSC Voyagers Club Mitglieder. MSC Voyagers Club Mitglieder erhalten bei Buchung ein Getränkepaket zu den Mahlzeiten gratis und verdreifachen ihren Punktestand bei Buchung.

Die MSC Magnifica wurde 2010 gebaut und hat einen MSC typische hohen Anteil an Balkonkabinen. Es gibt vier Restaurants, elf Bars, ein Casino, ein 4D-Kino und zahlreiche weitere Highlights. Der MSC Aurea Spa, bietet neben innovativen Beauty-Treatments auch balinesischen Massagen, ein Dampfbad, eine Sauna und Thalassobehandlungen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,