MSC Seashore Stahlschnitt
November 27th, 2018 von Mrs. Gabriele

MSC Cruises hat heute auf der Fincantieri Werft den Stahlschnitt der MSC Seashore gefeiert.

Die MSC Seashore wird das erste von zwei Schiffen der Seaside EVO Klasse sein, die MSC Kreuzfahrten vor einem Jahr offiziell bei Fincantieri bestellt hat. Die feierliche Zeremonie fand in Anwesenheit von Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises, und Giuseppe Bono, Chief Executive Officer Fincantieri, auf der Fincantieri Werft im italienischen Monfalcone statt.

MSC Seashore Stahlschnitt

Foto: MSC

MSC Seashore steht für mehr Angebote, mehr Platz, mehr Meer
Die MSC Seashore wird im Frühjahr 2021 in Dienst gestellt. Das 169.400 BRZ große und 339 Meter lange Kreuzfahrtschiff ist das erste Seaside EVO Kreuzfahrtschiff.

MSC Seashore

Foto: MSC Seashore

Neuerungen auf der MSC Seashore
Am Heck MSC Seashore wird es eine neue Lounge geben.
Der MSC Yacht Club wird weiterentwickelt und erstreckt sich über drei Decks am Bug der MSC Seashore.
Ein neues Spezialitäten-Restaurant an der Außenpromenade auf Deck 8 wird über Innen- und Außenflächen verfügen.
Mehr öffentliche Flächen an Bord
Eine große Anzahl an Whirlpools
Größerer MSC Yacht Club
Platz für bis zu 5.632 Passagiere
2.270 Kabinen

Die MSC Seashore verfügt, ähnlich wie die MSC Seaside und der MSC Seaview, über eine nahezu umlaufende Promenade auf Deck 8

Umweltschutz auf der MSC Seashore
SCR-Katalysatoren, Abgasreinigungssysteme (EGCS), modernstes Abfall- und Recyclingmanagement, fortschrittliche Abwasseraufbereitungsanlagen, Wärmerückgewinnung bei den Heizungs- und Klimaanlagen sowie eine weitere Ausstattung.

MSC Seashore

Foto: MSC MSC Seashore

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises, sagt:
„Mit der Seaside-Klasse haben wir einen neuen, innovativen Prototyp auf den Markt gebracht, der neue Standards in der Branche gesetzt hat. Nur ein Jahr nach der Indienststellung der MSC Seaside eröffnen wir mit dem Stahlschnitt der MSC Seashore ein neues Kapitel dieser Schiffsklasse. Die MSC Seashore ist ein Beispiel dafür, dass wir nur die technologisch fortschrittlichsten und modernsten Schiffe in See stechen lassen, die mit den besten Umwelttechnologien ausgestattet sind.“

Giuseppe Bono, CEO von Fincantieri, fügt hinzu:
„Die MSC Seashore ist ein Prototyp, den wir auf dem Fundament der einzigartigen MSC Seaside erschaffen haben..“

Aktuell befinden sich vier MSC Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig im Bau
Die MSC Seashore wird das 19. Schiff der MSC Flotte. Mit der Indienststellung der Seaside EVO Schiffe setzt MSC Kreuzfahrten neue Standards in der Kreuzfahrtbranche. Bereits 18 Monate nach der Indienststellung der MSC Seashore wird das zweite Schiff der Seaside EVO Klasse im Herbst 2022 folgen.

Technische Daten der MSC Seashore:
• Länge/Breite/Höhe: 339m/41m/74m
• Bruttoraumzahl: 169.400 BRZ
• Gäste: 5.632
• Besatzung: 1.648
• Kabinenanzahl: 2.270
• Maximale Geschwindigkeit: 21,8 Knoten
• Auslieferung: Frühjahr 2021

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , ,

MSC Crociere S.A. 31 May 2017 MSC Meraviglia Flag Ceremony in St. Nazaire - Official delivery of MSC Meraviglia to MSC Cruises
November 4th, 2018 von Mr. Ralf

Christoph Hruschka berichtet von seiner Kreuzfahrt im Oktober 2018 mit der MSC Meraviglia auf der Route westliches Mittelmeer Genau – Civitavecchia – Palermo – Cagliari – Palma de Mallorca – Valencia – Marseilles – Genua.

Über uns:
Wir, das sind Mama, Papa und zwei Töchter, 7 und 2 Jahre alt. Es handelte sich um unsere dritte Kreuzfahrt. Zum dritten Mal mit MSC und auch nach dieser Kreuzfahrt sehen wir keinen Grund warum wir eine andere Reederei ausprobieren sollten. Für uns hat auch diesmal das Gesamtpaket mit einem guten Preis/Leistungs-Verhältnis gepasst.

Die MSC Meraviglia war aufgrund von Ferien in verschiedenen Bundesländern ausgebucht.
Das Wetter während der Kreuzfahrt war so lala. Die ganze Woche gab es in ganz Italien schwerste Unwetter, so gesehen hatten wir eigentlich Glück auf der Kreuzfahrt. Leider konnten wir in Civitavecchia erst mit vier Stunden Verspätung einlaufen, der Ausflug nach Rom hatte sich somit erledigt. In Palma de Mallorca ging es mit zwei Stunden Verspätung an Land, aufgrund der langen Liegezeit war das aber kein Problem. In Palermo ging ein Unwetter nieder, da waren die Gassen plötzlich Bäche – nunja, so ist das mit dem lieben Wetter.

Da bei den auf den Kreuzfahrt angelaufenen Häfen nun wirklich keine Exoten dabei waren, möchte ich hauptsächlich unsere Eindrücke von der MSC Meraviglia wiedergeben.
Nach der MSC Musica und MSC Preziosa haben wir uns diesmal für die MSC Meraviglia entschieden. Gebucht hatten wir bei MSC eine Heckkabine, welche ein absoluter Glücksgriff war.

Kabine 13253 auf der MSC Meraviglia
Es handelte sich um eine Super-Familienkabine, wobei zwei Balkonkabinen eine kleine Innenkabine „umschließen“ und mittels Verbindungstüren verbunden sind.

MSC Meraviglia Westliches Mittelmeer Kabine 13253

Foto: Christoph Hruschka MSC Meraviglia Kabine 13253

Offenbar war die Innenkabine von einem Einzelreisenden gebucht, so dass unser Kabine als normale Balkonkabine zur Verfügung stand.
Die Kabine 13253 hat neben dem Doppelbett kein Sofa, sondern in einer Nische ein Stockbett.

MSC Meraviglia Westliches Mittelmeer MSC Meraviglia Kabine 13253

Foto Christoph Hruschka MSC Meraviglia MSC Meraviglia Kabine 13253

Dadurch wird sie gerade zum Balkon hin unglaublich geräumig und breiter als eine Standard-Balkonkabine. Meine Frau hat es mit den Worten: „Man hätte sogar darin tanzen können“ beschrieben.

Stauraum
Es gab keine Probleme mit dem Stauraum. Neben dem Schrank waren in der „Stockbettnische“ an den Kopfenden noch 4 Regale, zwei Schubladen unter dem Bett sowie ein schmaler Schrank eingebaut. Wir haben den Inhalt von 3,5 großen Koffern ohne Problem untergebracht und es war sogar noch Platz für mehr. Die Nachbarn haben wir nicht gehört, auch nicht durch die Verbindungstüre zur Innenkabine.

Sauberkeit der Kabine
Ansonsten war die Kabine ordentlich ausgestattet, das Housekeeping freundlich aber leider sehr schlampig – so wurde z.B. der leere Seifenbehälter erst nach zwei Tagen und Hinweis von uns aufgefüllt. Auch sonst ließ die Reinigungsleistung eher zu wünschen übrig – naja, kein Beinbruch.

Lage der Kabine
Wir hatten in der Woche teilweise starken Seegang und in der Tat hat man das in unserer Kabine sehr deutlich gespürt. Für uns war das kein Problem, aber wer Probleme mit Seekrankheit hat sollte eine andere Kabine wählen. Auf dem Balkon gab es keine Geruchsbelästigungen durch Müll oder Abgase.
Auf facebook hatte ich eine Empfehlung für eine Reise-Hängematte gesehen – danke dafür, sie hat sich gelohnt.

Restaurants:
Gefrühstückt haben wir immer im Buffet Restaurant: Wie auf allen MSC Schiffen (zumindest auf denen wir bisher unterwegs waren) ging es ordentlich zu und nach spätestens 5 Minuten haben wir einen freien Platz gefunden. Unser Tipp: Besonders leicht bekommt man einen Tisch wenn man nicht direkt am Buffet, sondern ganz hinten oder im vordersten Bereich sucht. Qualitativ gab es überhaupt nichts zu bemängeln und auch die Auswahl war, MSC Kreuzfahrten gewohnt, sehr groß.
Das Mittagsbuffet haben wir nur am Einschiffungstag und während der Liegezeit in Civitavecchia genutzt. Hier gilt das gleiche wie für das Frühstück – qualitativ und quantitativ kein Grund zum Klagen. Allein mehr Körpereinsatz oder Geduld aufgrund der Menschenmassen war hier angesagt.
Das Abendessen haben wir im Bedienrestaurant zu uns genommen und hatten uns für die zweite Tischzeit entschieden. Zuerst fühlten wir uns etwas vor dem Kopf gestoßen, da wir in einen separaten Teil des Buffetrestaurants „abgeschoben“ wurden aber unsere Sorgen waren unbegründet. Alle Tische waren analog dem „echten“ Bedienrestaurants eingedeckt. Es gab die gleichen Speisekarten und auch am Personal wurde nicht gespart. Es war sogar angenehm ruhig und man hatte viel Platz, da nicht so eng bestuhlt wurde und die Tische klein waren. Keine Fotografen die einen nervten, aber auch keine Tortenpräsentation…..
Das Essen war auf üblichem MSC-Niveau. Meiner Meinung und Erfahrung nach eher darüber. Meine Frau war von den Fischgerichten sehr angetan. Bei meinen Fleischgerichten gab es Ausreißer nach unten und auch oben. Grundsätzlich hat es uns aber immer sehr gut geschmeckt und zusammenfassend ist zu sagen, dass das Essen auf der MSC Meraviglia von unseren drei Kreuzfahrten das bisher Beste war.

Kinderbereich:
Leider die erste Enttäuschung: Die MSC Meraviglia ist ein Riesenschiff und dann sind die Aufenthaltsräume für die verschiedenen Kinderclubs so klein? Nein danke. Unsere Große war nach zwei Stunden bedient und das war’s dann. Ansonsten wird für die kids viel geboten. Spielautomaten, Bowlingbahn, Turnhalle, Flug- und F1-Simulator. Preislich aber happig und für uns auch uninteressant. Bowling macht keinen großen Sinn, wenn das Schiff ständig in alle möglichen Richtungen schaukelt.

Öffentliche Bereiche / Theater / Cirque de Soleil
Und nun kommen wir zu dem Bereich, der für uns persönlich die MSC Meraviglia leider recht uninteressant macht. Das tolle Atrium, das wirklich schöne Casino, die netten Bars, das gelungene Design – leider alles den Menschenmassen nicht angemessen. Wir haben es auf der MSC Musica und MSC Preziosa genossen, vor oder nach dem Abendessen oder Theater einen Cocktail zu trinken. Die Leute zu beobachten oder nette Gespräche mit unbekannten Mitreisenden zu führen. Und jetzt? Stehparty und Gedränge ist angesagt, dafür wird der Raum von leeren Spezialitätenrestaurants beansprucht. Eine Champagnerbar die zwar groß ist, aber nur einen Bruchteil der üblichen Cocktails, dafür aber Kaviar und andere Edel-Häppchen, anbietet. Ein Schokoladen-Shop, der soviel leeren Raum beansprucht, dass man darin einen Tanz-Wettbewerb abhalten könnte. Nur zwei Treppenhäuser und Aufzugsbereiche (ja, es gibt noch die Panorama-Aufzüge) sind unserer Meinung ebenso zu wenig bzw. gehören mehr über die Länge des Schiffes verteilt – auch wenn die Aufzug-Anzahl und die Steuerelektronik gut ist, aber die Wege werden da schon übertrieben lang. Die Kritik, dass es zu wenige Sitzgelegenheiten im öffentlichen Bereich der MSC Meraviglia gibt können wir nur unterstreichen. Wen das jedoch nicht stört und auf Party steht (der Bereich des Atriums wird abends teilweise zur Animation verwendet) wird auf der MSC Meraviglia sicher glücklich.
Toll ist die Show Cirque de Soleil. Wir haben die Nachmittagsvorstellung genutzt, die auch für Kinder geeignet ist (es gibt Popcorn und Kinder-Cocktails). Auch dass man sich für die normalen Theatervorstellungen (haben uns im Übrigen auch sehr gut gefallen) jeweils anmelden muss fanden wir in Ordnung. Dank MSC App war das auch kein Thema.

Pools
Die Pools gefallen, sind aber nichts Besonderes.
Positiv: Bei starken Andrang in die Whirlpools achteten die Bademeister von MSC darauf, dass es keine Langzeit-Beleger gab.

Landgänge
Das Ein- und Aussteigen in den Häfen verlief erstaunlich zügig, da hatten wir bei unserer Kreuzfahrt mit der der MSC Preziosa wesentlich längere Wartezeiten. Das lag aber vermutlich auch daran, dass die MSC Meraviglia in fast jedem Hafen auf dessen eigene Infrastruktur (Sicherheitskontrolle) zurückgreifen kann, was natürlich enorm hilft.

Unser Fazit zur MSC Meraviglia
Die Bezeichnung „seelenloser Menschfrachter“ (Zitat aus einem Kreuzfaht Bewertungsportal) ist übertrieben. Grundsätzlich ist die MSC Meraviglia ein schönes Kreuzfahrtschiff, aber für uns kommt diese Schiffsklasse nur auf Routen in Betracht, bei denen man täglich einen Hafen anläuft. Seetage können wir uns auf der MSC Meravilgia nicht vorstellen. Allerdings sind wir auch eher die gemütlichen Kreuzfahrer und keine Partypeople (dieses Publikum wird mehr Freude haben). Wer gebucht hat soll sich aber nicht grämen: Zum einen sollte sich jeder seine eigene Meinung bilden, zum anderen ist die MSC Meraviglia keinesfalls schlecht als andere Kreuzfahrtschiffe von MSC, aber für uns zu groß. Wer MSC kennt wird aber keine unangenehmen Überraschungen erleben, viel ist so wie auf den anderen Schiffen. Manches besser (z.B. das Essen oder die digitalen Möglichkeiten via Handy-App). Manches schlechter (für uns der Gemütlichkeitsfaktor).

Ausflüge auf der Route
Civitavecchia: Aufgrund der Verspätung sind wir in Civitavecchia geblieben. Viele Shuttle-Busse, meistens im Pulk, fahren vom Anleger in die Stadt. Daher einfach abwarten
Palermo: Die Stadt zu Fuß erkundigt. Lästig und aufdringlich sind Taxi- und Kutschenfahrer am Hafenausgang. Sehenswert ist die Oper, die Kathedrale und der Palast/Regierungssitz.
Calgiari: Wir haben einen Mietwagen direkt am Hafen bei carbustec geordert und übernommen. Dann nach San Sperate (auch für Kunstmuffel wie mich ein Erlebnis) gefahren. In San Sperate gibt es einen schönen Rundweg durch das Dorf. Eine Karte erhält man im Zentrum. Im Anschluss sind wir nach Pula, zu den dortigen Ausgrabungen, gefahren.
Palma de Mallorca: Haben aus Bequemlichkeit den MSC-Shuttle ins Zentrum genommen.
Valencia: Die positive Überraschung – eine ganz tolle Stadt. Valencia werden wir nochmal über ein Wochenende besuchen. Wir sind mit dem kostenlosen Hafen-Shuttle zum Hafenausgang, von dort mit Bus-Linie 4 ins Zentrum, gefahren. Es wurden sogar Sonderbusse der Busgesellschaft eingesetzt. Fahrpreis 1,50 Euro einfache Strecke. Unbedingt viel Zeit nehmen um das Stadtzentrum zu erkunden.
Marseilles: Den Mietwagen haben wir bei Sixt bestellt. Dieser wurde direkt am Kreuzfahrt Terminal übergeben. Wir sind dann nach St. Remy und etwas durch die Provence gefahren. Viel Zeit hat man leider nicht. Die Mietwagen Rückgabe erfolgte am Hafeneingang und der Sixt-Mitarbeiter hat uns dann noch zum Kreuzfahrt Terminal gefahren.

Dieser Reisebericht spiegelt die persönliche Erfahrung und Meinung des Autors Christoph Hruschka wieder. Nicht die Meinung von Kreuzfahrt 4.0.

Tagesangebote MSC Meraviglia Kreuzfahrten*

Kategorie Landgang und Ausflüge, MSC, News, Reiseberichte Schlagwort: , , , , , , ,

MSC Seaview
September 4th, 2018 von Mrs. Gabriele

Bevor die MSC Seaview eine Woche auf Kreuzfahrt geht, hat der Küchendirektor eine lange Einkaufsliste geschrieben.

Über 40.000 Eier und 50.000 Kilo Obst und Gemüse verbrauchen die Gäste der MSC Seaview auf einer Woche Kreuzfahrt.

Die MSC Seaview bietet den Gästen insgesamt zehn Restaurants, darunter das amerikanische Steakhouse Butcher’s Cut, den asiatischen Teppanyaki Grill von Spitzenkoch Roy Yamaguchi, das luxuriöse Seafood-Restaurant Ocean Cay by Ramón Freixa und zwei Buffetrestaurants, die 20 Stunden täglich geöffnet sind. Wenn alle Kabinen des Schiffes belegt sind, werden an Bord Mahlzeiten für über 4.000 Gäste zubereitet – und das quasi rund um die Uhr.

Verbrauch für eine Woche Kreuzfahrt
Die rund 150 Köche an Bord verarbeiten 5.000 Pakete Mehl für die täglich frischen Brote, Kuchen, Pasta und Pizza. Für diese Pasta und Pizza wird ein Großteil der Tomatensauce – 1,9 Tonnen – eingesetzt. Auch von den 2,6 Tonnen Käse landet ein Teil auf der Pizza.

Während einer Woche auf Kreuzfahrt auf der MSC Seaview werden insgesamt 50.000 Kilo Obst und Gemüse, knapp fünf Tonnen Fleisch und mehr als 40.000 Eier verarbeitet.

Pro Woche werden mehr als 16.000 Flaschen Wein und Bier getrunken. Das liegt wahrscheinlich an der Möglichkeit ein Getränkepaket wie das Premium All Inclusive Getränkepaket buchen zu können. Darin sind nicht nur Softdrinks und alkoholische Getränke, sondern auch Eiscreme inbegriffen. Etwa 20 Sorten Eis werden auf den Kreuzfahrtschiffen von MSC täglich hergestellt, dafür stehen insgesamt 7.700 Liter Milch zur Verfügung.

Im Jahr 2017 hat MSC über 61 Millionen Gerichte und 95 Millionen Getränke serviert. MSC Kreuzfahrten koopereiert mit weltweit renommierten Spitzenköchen wie Ramón Freixa, Roy Yamaguchi, Carlo Cracco oder Jean-Philippe Maury.

Infos von MSC Kreuzfahrten.

Mrs. Gabriel für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit der MSC Seaview

Kategorie Kreuzfahrt blog, MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , ,

NCL Bliss Aqua Racer-Rutsche
August 26th, 2018 von Mr. Ralf

Kreuzfahrt mit Kindern oder Kreuzfahrt mit Kind.

Was wird Familien an Bord geboten, was kostet es und auf welchem Familienschiff gibt die besten Preisnachlässe?

Schon im Juni 2016 habe ich mich mit dem Thema Kids on cruise oder Kreuzfahrten mit Kindern beschäftigt. Seit dem hat sich einiges auf dem Kreuzfahrtmarkt speziell für Familien mit Kindern oder Alleinreisende mit Kindern getan.

Genauer angesehen habe ich mir die Kreuzfahrt Reedereien die mit Kinderfreundlich und Familienkreuzfahrten werben. Sogenannte Adult only Schiffe oder Kreuzfahrtschiffe mit sehr wenigen Angeboten für Kinder sind hier nicht aufgeführt.

Ein paar Worte zur Unterbringung der Kinder in der Kabine der Eltern.
In fast allen Kabinen eines Kreuzfahrtschiffes gibt es ein Doppelbett das auch in 2 Einzellbetten getrennt werden kann und ein Bad. Einige Reedereien bieteten für das 3. und 4. Kind ein Schlafsofa. Andere Reederien bieten Klappbetten die tagsüber an der Wand befestigt sind. Aus Platzgründen sind die Klappbetten häufig über dem Doppelbett positioniert. Bei AIDA ist das Klappbett über dem Schlafsofa angebracht. In der Kabine und im Bad wir es mit 4 Personen sehr eng, vor allem in innen-und Außenkabinen.
Gerade bei größeren Kindern empfhielt sich eine separate Kabine für die kids. Dies trägt auch zu einem entspannten Urlaubsklima bei. Anmerkung eines dreifachen Vaters ;-)

Erfahren Sie, warum eine Kreuzfahrt mit Kindern der perfekte und auch bezahlbare Familienurlaub sein kann.

AIDA
Bei AIDA Cruises* reisen Kinder bis zwei Jahre gratis. Kinder von 2 bis 15 Jahren (Alter bei Reiseantritt) reisen laut AIDA meist umsonst oder zu günstigen Festpreisen in der Kabine der Eltern. Bei Buchung eines Zusatzbettes für das dritte und vierte Kind in der Kabine der Eltern auf einer Reise ab 14 Tagen und in der teuersten Reisesaison liegt der Höchstpreis für ein Kind bei 400 Euro.

Aida Cruises Familienurlaub

Foto.: Aida Cruises

In Familienkabinen mit Verbindungstüren erhalten Kinder (2 bis 15 Jahre) in der eigenen Kabine 35% Ermäßigung.

Jugendliche von 16 bis 24 Jahre (Alter bei Reiseantritt) erhalten 25% Ermäßigung in einer eigenen Kabine. Egal ob Einzel-oder Doppelkabine. Oder zahlen 75 Euro für die Kreuzfahrt als dritte oder vierte Person in der Kabine der Eltern (Vollzahlers).

Babys, die zu Reisebeginn jünger als 6 Monate sind, dürfen aus Sicherheitsgründen nicht mit an Bord der AIDA Schiffe. Auf Routen mit 3 oder mehr aufeinanderfolgenden Seetagen muss das Baby mindestens 12 Monate alt sein.

Bei den AIDA PREMIUM oder AIDA VARIO Tarifen bietet AIDA Kinderflugpreise an.

Auf den Kreuzfahrten mit AIDA vom 22.06. bis 09.09.2018 bietet AIDA alle Ausflüge zu Kinderpreisen an. Auf AIDAprima und AIDAperla gehen Kinder für 0,01 Euro und auf allen weiteren Schiffen mit 25% auf den Erwachsenen-Ausflugspreis auf den Landausflug.

AIDA Kreuzfahrten bietet eine kostenlose Infobroschüre zum Thema Kreuzfahrten mit Kind.*

TUI Cruises
Kinder bis zwei Jahren reisen auf der Mein Schiff von TUI Cruises*, in der Kabine der Eltern, kostenlos. Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren zahlen in der Kabine der Eltern einen Kinderbasispreis von 40 bis 210 Euro.

Kinder in der eigenen Kabine erhalten bei TU Cruises eine Ermäßigung von 20 bis 25 Prozent.

Mein Schiff Kreuzfahrt mit Kind

Foto: World of TUI

Alleinreisende mit Kind zahlen einen Einzelkabinenaufschlag. Mitreisende Kinder bis zwei Jahren reisen kostenlos. Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren zahlen den Kinderbasispreis von 40 bis 210 Euro.

COSTA
Bei Costa* können bis zu zwei Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenlos in der Kabine der Eltern mitreisen, wenn diese zum zum Comfort- oder Deluxe-Preise gebucht wurde. Das 3. oder 4. Kind zahlt nur 50 % des aktuellen Comfort- oder Deluxe-Preis der Innenkabine Classic.

Zwei Erwachsene und zwei Kindern bis 17 Jahren reisen in zwei separaten Kabinen und die Kinder zahlen für die zweite Kabine 50 % des Comfort-Preises bei Wahl einer Innenkabine Classic oder Premium. Bei COSTA nennt sich der Kids Tarif Happy Family Comfort.

Costa Crociere S.p.A. Costa Kids on Cruise

Foto: Costa Crociere S.p.A. Costa

Alleinreisende mit Kind bis 17 Jahren zahlen für das Kind 50 Prozent des Comfort- oder Deluxe-Preises, bei unterbringung in der Kabine.

MSC
Bei MSC Kreuzfahrten reisen Kinder bis 2 Jahren kostenlos. Zwei Kinder bis einschließlich 17,99 Jahre reisen in der Kabine der Eltern auch kostenlos.

Alleinreisenden mit Kind bietet MSC den Tarif All in One an. Bei Unterbringung in der Kabine bezahlt ein Erwachsener den aktuellen Reisepreis, das erste Kind (bis einschließlich 17 Jahre) zahlt 60 Prozent und jedes weitere Kind den Kinderfestpreis.

Die Rabatte für Kinder gelten nicht auf den Kreuzfahrten Grand Tours, Voyagers, Selection, in Familienkabinen und auf der MSC World Cruise.

MSC Cruises Lego Experience Tag low

Foto: MSC Crociere

Der Kinderfestpreis für Kinder von 2 bis unter 12 beginnt laut MSC Cruises bei 99 Euro. Für kids von 12 bis 17 Jahren beginnt der Kinderfestpreis bei 249 Euro.

Kinder bis 18 Jahren in der eigenen Kabine zahlen bei MSC Kreuzfahrten 60 Prozent des Reisepreises des mitreisenden Erwachsenen.

Junge Erwachsene von 18 und 29 Jahre erhalten in der Doppelkabine einen Rabatt von 10 % auf den Kreuzfahrtpreis von MSC.

Royal Caribbean
Das Alter der Kinder spielt bei Royal Caribbean* keine Rolle, solange sie mit ihren Eltern in der gleichen Kabine wohnen. Royal Caribbean International bietet Kinderfestpreise für viele Kreuzfahrten mit Kindern an. Spezielle Familienkabinen oder -Suiten zeigen, dass Royal Caribbean die Kreuzfahrten auf Kindern ausrichtet.

liberty of the seas wasserrutschen

Foto: Royal Caribbean International“ liberty of the seas wasserrutschen

Babys müssen bei Reisebeginn mindestens 6 Monate alt sein. Bei einer Kreuzfahrt, die drei oder mehr aufeinanderfolgende Seetage beinhaltet, müssen Kleinkinder bei Reisebeginn mindestens 12 Monate alt sein.

Norwegian Cruise Line (NCL)
Norwegian Cruise Line* berechnet nur Steuern und Gebühren für Kinder unter zwei Jahren in der Kabine der Eltern. Für kids zwischen 2 und 17 Jahren gibt es Festpreise, die abhängig von der jeweiligen Reiseroute sind. Ersparnis bis zu 40 Prozent vom Preise für eine reguläre dritte Person in der Kabine.

NCL Bliss Kids Area Splash Academy

© kreuzfahrt 4.0 Splash Academy Norwegian Bliss

Carnival Cruise Line
Carnival Cruise Line bietet variable Tarife für die 3.-5. Person in der Kabine an, diese liegen tagesaktuell bis zu 60 Prozent unter den Preisen der Doppelbelegung.

carnival cruise Build A Bear Workshop Kreuzfahrt

Foto: Carnival Cruise Line Build A Bear Workshop

P&O Cruises
P&O Cruises Passagiere erhalten eine Ermäßigung von bis zu 60 Prozent für mitreisende Kinder/Jugendliche bis 16 Jahren als dritte oder vierte Person in Kabine, je nach Kreuzfahrt.

Princess Cruises
Bis zu 70 Prozent Rabatt für die dritte oder vierte Person in der Kabine, je nach Reise, erhalten Gäste von Princess Cruises.

Disney Cruise Line
Disney Cruise Line* wird in Deutschland von DERTOUR angeboten und bietet spezielle Kinderpreise für Kids von 2 bis 17 Jahren. Kinder unter 2 Jahren zahlen 50% des Kids Preises.

disney cruises charakter

Foto: © Disney Cruise Line

Hapag Lloyd Cruises
Kinder bis 11 Jahre cruisen gratis bei Hapag Lloyd Cruises in der Kabine der Eltern. Jugendliche von 12 und 15 Jahren zahlen 70 Euro/Nacht in der Suite der Eltern, auch wenn nur ein Elternteil mitreist.

Diese Zusammenfassung der Kinderermäßigungen auf Kreuzfahrten ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem riesigen Angebot für Kreuzfahrten mit Kindern. Die Momentaufnahme der Kinderpreise ist eine Momentaufnahme vom 26. August 2018. Hoffentlich konnte ich trotzdem etwas Licht in den Preis Dschungel der Kinderpreise, Kinderermäßigungen, Kids Rabatte , Jugendtarif, Teens Rabatt von Hapag Lloyd Cruises, Disney Cruises, Princess Cruises, P&O Cruises, Carnival Cruise Line, Norwegian Cruise Line, Royal Carribean, MSC Kreuzfahrten, Costa, TUI Cruises und AIDA Cruises bringen.

A-ROSA Flusskreuzfahrten
Bei meiner Recherche habe ich ein tolles Angebot von A-ROSA Flussreisen* gefunden. Auf den Familien Kreuzfahrten 2019 reisen die Kinder bis 15 Jahren bei A-ROSA kostenlos und bei A-ROSA ist PREMIUM ALLES INKLUSIVE im Reisepreis enthalten.

A-ROSA_Familien Kreuzfahrten Flusskreuzfahrt

Foto A-ROSA Familien Kreuzfahrten

Nachruf
Ein spezieller Kreuzfahrtblog, mit vielen Infos zum Thema Kreuzfahrt mit Kindern, ist kids on cruise. Leider ist der Kreuzfahrt blog „kids on cruise“ von Christine aus Zeitgründen Ende 2017 eingestellt worden.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt blog, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kieler Woche Highlights 2018 AIDAaura in Kiel ©J.Kärcher
Juni 5th, 2018 von Mr. Ralf

Highlights zur Kieler Woche 2018 vom Hubschrauber Rundflug über Segeltörns bis zur Schiffsbesichtigungen.

Hubschrauber-Rundflüge
Termine: 16./ 17./ 23. und 24. Juni 2018

Uhrzeit:jeweils zwischen 10.00 und 19.00 Uhr

Ort:Flughafen Holtenau, Boelkestraße 100 in 24159 Kiel

Preis:99€ (15 Minuten) und 189€ (30 Minuten) pro Person

Buchungen sind ausschließlich über die Tourist-Information Kiel möglich (0431-679 100 oder info@kiel-sailing-city.de).

Schiffsbesichtigungen auf der AIDA und MSC
AIDA und MSC bieten exklusive Schiffsbesichtigungen während der Kieler Woche 2018 an.

MSC: 16. und 23. Juni 2018 von 11.30-15.30 Uhr ; 49€ p.P.

AIDA: 17. und 24. Juni 2018 von 10.00-14.30 Uhr ; 49€/ 69€ p.P.

Ort: Ostseekai Terminal

Buchungen über die Tourist-Information Kiel: 0431-679 100 oder info@kiel-sailing-city.de. Weitere Informationen unter Kiel Sailing City Schiffsbesichtigungen.

Segel-Erlebnistörns
Die Kieler Woche vom Wasser aus erleben ist ein ganz besonderes Highlight. Sei es bei einer romantischen Fahrt während des Feuerwerks, bei einer mitreißenden Regatta oder bei der beeindruckenden Windjammerparade – hier ist für jeden Schiffsfreund etwas mit dabei.

Großsegler-Regatta: 17. Juni 2018 von 11.00-16.00 Uhr; 75€ p.P.

Seglerfeuerwerk: 19. Juni 2018 von 20.00-24.00 Uhr;ab 55€ p.P.

Windjammerparade: 23. Juni 2018 von 10.00-16.00 Uhr; ab 135€ p.P.

Abschlussfeuerwerk: 24. Juni 2018 von 19.30-23.30 Uhr,ab 40€ p.P.

Infos und Buchung unter Kieler Woche Segeltörns

Weitere Atraktionen: Auf der NDR-Bühne ist am Sonntag, 24. Juni, 2018 ab 21 Uhr Tim Bendzko zu sehen. Rathausturmfahrten, Cap San Diego-Museumsfahrten, Kieler Sprottenkarte – Doppelsprotten angeln, Open Camp Schnuppertörns zur Kieler Woche.

Die Kieler Woche findet vom 16. bis 24. Juni 2018 statt.

Kieler-Woche-Programmheft kann man ab dem 1. Juni 2018 für 3€ käuflich erwerben oder bei uns gewinnen.

Einfach Kreuzfahrt 4.0 auf Instagram und/oder facebook folgen. Oder einen Kommentar warum Ihr das Programmheft gewinnen wollt hinterlassen. Zack nehmt Ihr an der Verlosung teil.

Die Gewinner werden zufällig ausgelost. Das Gewinnspiel endet schon am 13. Juni 2018 12:00 Uhr, damit ihr das Programmheft rechtzeitig vor Beginn der Kieler Woche 2018 am 16. Juni 2018 in den Händen haltet. Gewinnspielregeln.

Weitere Informationen unter Kiel Sailing City.

Kreuzfahrtschiffe die während der Kieler Woche 2018 anlegen.

15.06.2018 16:30 07:30 Excellence Coral Norwegenkai
16.06.2018 08:00 18:00 AIDAaura Ostseekai
16.06.2018 10:00 18:00 MSC Preziosa Ostseekai
17.06.2018 08:00 18:00 AIDAbella Ostuferhafen
17.06.2018 08:00 18:00 AIDAcara Ostseekai
17.06.2018 06:30 19:00 Mein Schiff 1 Ostseekai
19.06.2018 08:00 16:00 Ocean Majesty Norwegenkai
20.06.2018 12:00 07:00 Johannes Brahms Norwegenkai
23.06.2018 10:00 18:00 MSC Preziosa Ostseekai
23.06.2018 13:30 23:58 Boudicca Ostseekai
23.06.2018 16:30 00:00 Sans Souci Norwegenkai
24.06.2018 08:00 18:00 AIDAluna Ostseekai
23.06.2018 20:00 23:00 Artania Ostseekai
24.06.2018 08:00 18:00 AIDAbella Ostuferhafen

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Kiel, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

MSC Seaview Taufe
Mai 27th, 2018 von Mrs. Gabriele

Am 9. Juni 2018 wird das neue Kreuzfahrtschiff von MSC Cruises, die MSC Seaview, von Sophia Loren getauft.

Michell Hunziger wird die Taufgala in Genua Italien moderieren.

MSC Cruises gab heute bekannt, dass der spanische Sternekoch Ramón Freixa auf der MSC Seaview sein erstes Restaurant, das „Ocean Cay by Ramón Freixa“ an Bord eines Kreuzfahrtschiffes eröffnen wird. Ein weiteres Restaurant auf der MSC Seaview wird das von Roy Yamaguchi. Hier wird Fusionsküche (Kombination unterschiedlicher Esskulturen und Kochkünste sowie die Vermischung klassischer Regional- und Nationalküchen) serviert. Seit Dezember 2017 kocht Roy Yamaguchi auf der MSC Seaside.

Am 4. Juni 2018 ist die MSC Seaview auf der Fincantieri-Werft in Monfalcone, Italien offiziell an MSC Cruises übergeben worden. Die feierliche Übergabe erfolgte in Anwesenheit von Gianluigi Aponte, dem Gründer und Vorstandsvorsitzenden der MSC Group. Ebenfalls anwesend waren Pierfrancesco Vago, Executive Chairman von MSC Cruises, Mitglieder der Familien Aponte und Aponte-Vago, Giuseppe Bono, CEO von Fincantieri, sowie weitere Würdenträger und lokale Behördenvertreter.

Die geplant erste Kreuzfahrt der MSC Seaview vom 4. Juni bis zum 8. Juni 2018 ab Civitavecchia wurde von MSC Kreuzfahrten aufgrund operativer Änderungen abgesagt. Stattdessen macht die MSC Seaview eine 3 Nächte Kreuzfahrt vom 5. Juni bis 8. Juni 2018 ab Barcelona. Die MSC Seaview wird ihre erste Kreuzfahrt Saison im Mittelmeer verbringen.

Infos zur MSC Seaview finden Sie in unseren Beiträgen „MSC Seaview bekommt Wasser unter dem Kiel“ und „MSC Seaview“.

Sollte, wovon ich ausgehe, MSC Kreuzfahrten die Taufe per Live Stream übertragen finden Sie bei und den link.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit der MSC Seaview

 

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

Warnemünde Cruise Center
April 5th, 2018 von Mrs. Gabriele

Am 8. April 2018 beginnt die Kreuzfahrtsaison 2018 im Hafen Warnemünde.

Die Boudicca von Fred Olsen Cruise Lines eröffnet die Kreuzfahrtsaison 2018. „180 Mal werden die Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde und 25 Mal im Überseehafen anlegen.“ so Jens A. Scharner, Geschäftsführer der ROSTOCK PORT GmbH.

Erstanläufe 2018
Brilliance of the Seas (Royal Caribbean), Britannia (P&O Cruises), Marella Discovery (Thomson Cruises ), MSC Orchestra (MSC Kreuzfahrten), Norwegian Breakaway (Norwegian Cruise LIne), Sapphire Princess (Princess Cruises), Seven Seas Navigator (Regent Seven Seas Cruises), Viking Sun (Viking Ocean Cruises) und Zenith (Pullmantur). An 122 Tagen in 2018 werden Kreuzfahrtschiffe den Hafen von Warnemünde anlaufen.

AIDA Cruises, mit Hauptsitz in Rostock, wird mit der AIDAdiva und AIDAmar erneut mit zwei Kreuzfahrtschiffen ab Warnemünde fahren. 43 von insgesamt 53 Passagierwechselanläufen werden von AIDA für 2018 in Warnemünde durchgeführt.

Auch die Pullmantur, FTI Cruises, Costa, MSC Kreuzfahrten, Norwegian Cruise Line und Princess Cruises werden Passagierwechselanläufe in 2018 durchgeführt.

Das größte Schiff der Saison 2018 wird die Norwegian Breakaway mit einer Bruttoraumzahl von 145.655 und einer Länge von 324 Metern sein. Schiffe von über 300 Metern Länge wie die Britannia (330 Metern), Regal Princess (330 Meter), Celebrity Silhouette (319 Meter), Celebrity Eclipse (317 Metern)  legen in 2018 in Warnemünde an.

In diesem Jahr sind drei Anläufe der Albatros von Phoenix Reisen im Dezember 2018 avisiert, so dass die Kreuzfahrtsaison 2018 in Warnemünde erst kurz vor Weihnachten zu Ende gehen wird.

Alle Anläufe in Rostock Warnemünde 2018 im Überblick.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, AIDA Clubschiff Reisen, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Fred Olsen Cruise Line, FTI Cruises, Kreuzfahrt blog, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, P&O Cruises, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Regent Seven Seas Cruise, Royal Caribbean, Thomson Cruises, Viking Cruises, Viking Ocean Cruises, Warnemünde Schlagwort: , , , , , , , ,

MSC Yacht Club der Seaview
März 29th, 2018 von Mr. Ralf

Die MSC Seaview wird gerade auf der Fincantieri Werft in Italien gebaut.

Kurz vor der Indienststellung der MSC Seaview gibt MSC Cruises eine Routenänderung bekannt. Geplant war für die erste Kreuzfahrt des Neubaus vom 4. Juni 2018 bis zum 8. Juni 2018 ab Civitavecchia. Jetzt gab MSC Cruises bekannt, dass die erste Kreuzfahrt der MSC Seaview eine 3 Nächte Kreuzfahrt ab Barcelona sein wird.

„Mit Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass die von Ihnen gebuchte Kreuzfahrt an Bord der MSC Seaview mit Abfahrtsdatum 04.Juni 2018 aus operativen Änderungen nicht durchgeführt werden kann. Alternativ bieten wir Ihnen an (vorbehaltlich Verfügbarkeit und Rückbestätigung), kostenfrei auf eine 3-Nächte Mittelmeer-Kreuzfahrt an Bord der MSC Seaview vom 05. bis 08.Juni 2018 umzubuchen.
Die fehlende Nacht wird selbstverständlich erstattet. Bei bereits getätigten Ausgaben für gebuchte An-/Abreisen kommen wir für diese selbstverständlich auf.“ teilte MSC Kreuzfahrten unserem Leser Markus mit.

Für diese Kreuzfahrt sind noch Suiten und MSC Yachtclub Suiten buchbar. Fest steht, dass die Taufe der MSC Seaview am 9. Juni 2018 in Genua stattfinden wird. Was operative Änderungen bedeutet, dazu sagt MSC Cruises nichts. Vielleicht plant MSC Kreuzfahrten eine Vorpremierenfahrt vor derTaufe vom 2. Juni bis 5. Juni 2018 von Civitavecchia nach Barcelona für Expedienten, blogger, Pressevertreter und VIP´s. Die Übergabe an MSC ist für den 31. Mai 2018 geplant.

Die MSC Seaview verfügt über 2.067 Kabinen und bietet maximal 5.179 Passagiere Platz. Die Familienkabinen der MSC Seaview  lassen sich miteinander verbinden und bieten dann Platz für bis zu zehn Personen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit der MSC Seaview

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Quelle: MSC Crociere S.A. MSC for me
März 22nd, 2018 von Mr. Ralf

MSC for Me wird auf der MSC Bellissima erstmals zum Einsatz kommen.

MSC stattet Kabinen auch mit Amazon Alexa aus
Das System hat noch keinen Offiziellen Namen, beantwortet in sieben Sprachen Fragen nach Services und Einrichtungen an Bord der MSC Schiffe. Premiere ist im März 2019 auf der Bellissima. Die gesamte MSC Flotte soll binnen fünf Jahren ausgerüstet sein, schreibt Travelweekly.

Die MSC for Me APP ist für Gäste schon auf der MSC Meraviglia, MSC Seaside und MSC Seaview verfügbar.

Entsprechend der internationalen Ausrichtung von MSC Cruises wird der digitale Assistent in sieben Sprachen verfügbar sein: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, brasilianisches Portugiesisch und Mandarin. Der persönliche Assistent wird zunächst auf der MSC Bellissima und auf den kommenden Neubauten verfügbar sein. Aktuelle Planungen sehen vor, dass der Service auch auf der bestehenden Flotte eingeführt werden soll.

MSC for Me bietet den Gästen über 130 smarte Funktionen und ein vollkommen neues und verbessertes Kreuzfahrterlebnis bieten. Eine App ermöglicht den Gästen, jederzeit ihren ganz eigenen Urlaub zu planen, unabhängig davon, ob sie ihre Landausflüge schon im Voraus buchen oder eine Restaurantreservierung tätigen möchten, während sie am Pool entspannen.

MSC for Me
+ Navigation: Interaktive Karten helfen den Gästen per Touchscreen und App, sich auf dem über 300 Meter langen Schiff zurechtzufinden und geben Positionen auf fünf Meter genau an. Außerdem bietet der Service Informationen zu allen Aktivitäten an Bord und Echtzeit-Kinderlokalisierung über ein Armband – 24 Stunden am Tag.

+ Concierge: Der Service ermöglicht es den Gästen, sich mit dem Schiff, dem ausgezeichneten Serviceangebot und der Besatzung zu vernetzten und bietet 24-Stunden-Verfügbarkeit des Personals sowie einen Online-Buchungsservice, beispielsweise für Restaurants und Landausflüge.

+ Capture: Per Virtual Reality gehen die Gäste auf Entdeckungsreise und können beispielsweise Landausflüge vorab erleben. Foto-Galerien porträtieren das Kreuzfahrterlebnis auf interaktiven Bildschirmen. So können die Gäste Lieblingsmomente und Erlebnisse bequem mit den Liebsten teilen.

+ Organiser: Ob Ausflüge, Showtickets, Tischreservierungen oder der mobile Check-in: Alles lässt sich komfortabel schon vor Reisebeginn oder an Bord per Terminplaner buchen.

+ TailorMade: Gäste erhalten persönliche Empfehlungen auf Basis ihrer individuellen Vorlieben von einem ausgesuchten Filmprogramm bis hin zum Lieblingswein. Gesichtserkennung vereinfacht die Boardservices und über interaktive Armbänder werden lokalisierte Empfehlungen per GPS und anhand von 3.050 Bluetooth Beacons ausgespielt.

Datenschutz
Das Smart-Ship-Konzept MSC for Me hält sich an strengste Datenschutzrichtlinien und sorgt zudem für mehr Sicherheit auf hoher See, versichert MSC Cruises.

Die MSC Meraviglia wurde im Juni 2017, als erstes Mega-Schiff der nächsten Generation, mit 16.000 Kontaktpunkten und 700 Hot-Spots, 358 informativen und interaktiven Bildschirmen sowie 2.244 Kabinen mit NFC-Türöffnern ausgestattet sein. Im November 2017 wurde das MSC for Me Konzept auf der MSC Seaside weitergeführt.

„Das ganzheitliche, gästezentrierte Konzept MSC for Me fokussiert darauf, die Gäste mit Schiff und Crew zu vernetzen und ihnen jeden Wunsch von den Lippen abzulesen – unabhängig davon, wie sie diese Technologie während der Reise verwenden möchten“, so Luca Pronzati, Chief Innovation Officer MSC Cruises

Befragung der MSC Gäste vor Einführung von MSC for Me wurde durchgeführt
Die Wünsche der Gäste sind bei der Entwicklung von MSC for Me Informationsquelle und Motivation zugleich und prägen damit direkt das Kreuzfahrterlebnis der Zukunft. Eine gemeinsame Studie mit MSC Cruises und Deloitte Digital ergab:
• Technologie muss ganz im Dienste der Crew stehen, damit sie den Gästen einen besseren Service bieten kann.
• Mit über 170 Nationalitäten an Bord ist die Kommunikation mit unseren Gästen sehr komplex. Die digitalen Kanäle werden helfen, die Gäste mit den relevanten Informationen zu versorgen.
• Technologie sollte den Gästen helfen, alle Angebote auf dem Schiff schnell zu erkennen, damit sie mehr Zeit haben, ihre Reise zu genießen.
• Ein gelungenes Rundum-Erlebnis umfasst nicht nur die Zeit an Bord, sondern auch die Vorbereitungen und die Zeit nach der Reise.

Mehr als die Hälfte der Gäste (59 Prozent) interessieren sich dafür, das Urlaubserlebnis vor und während der Reise zu personalisieren, wobei 17 Prozent diesen Service erst an Bord wahrnehmen würden. Fast drei Viertel (73 Prozent) der Gäste wünschen sich Urlaub auf einem vernetzten Schiff. Die Studie belegt zudem, dass mehr als zwei Drittel (69 Prozent) der Gäste sich wünschen, ein Smartphone an Bord zu nutzen. Mehr als ein Drittel (36 Prozent) würden ein Tablet nutzen.

Die MSC Bellissima befinden sich zurzeit im Bau und wird im März 2019 in Dienst gestellt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, MSC, News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Wie sicher ist man auf einem Kreuzfahrtschiff?
Februar 19th, 2018 von Mr. Ralf

Massenschlägerei auf der Carnival Legend

Mitglieder einer italienischen Großfamilie randalierten auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Legend von Carnival Cruise Line. Dem Sicherheitspersonal der Carnival Legend gelang es nach rund 45 Minuten, die Randalierer festzunehmen.

Diese oder ähnliche Überschriften gingen in den vergangenen Tagen durch die Presse und die Newsportale im Internet.

Nach Medienberichten war das Sicherheitspersonal der Carnival Legend angeblich mit der Situation überfordert. „Das hochqualifizierte Sicherheitspersonal des Schiffes hat gegenüber einer kleinen Gruppe von störenden Gästen, die an den Auseinandersetzungen an Bord beteiligt waren, energische Maßnahmen ergriffen. Dem Sicherheitspersonal ist es gelungen, den Streit zu schlichten und die aggressiven Gäste in ihre Kabinen zu bringen“,  heißt es von Carnival Cruise Line in einer Stellungnahme, die dem australischen Sender „3AW“ vorliegt.

Auf der Internet Seite von Carnival Cruise Lines ist zu lesen, dass die Passagiere in einem solchen Fall die 911 wählen sollen. Der Service Desk leitet dann geeignete Maßnahmen ein. Carnival hat für solche Vorfälle eine Null Toleranz Grenze festgeschrieben, ist auf der Internetseite nachzulesen.

Wie steht es mit der Sicherheit für die Passagiere auf anderen Kreuzfahrtschiffen?

„An Bord der Mein-Schiff-Flotte haben wir eine Security-Abteilung, die als Sicherheitsdienst an Bord arbeitet“, so eine Sprecherin von TUI Cruises. Geleitet wird sie von einem Chief Security Officer, der meist eine militärische oder polizeiliche Ausbildung hat und über ermittlungstaktische Grundlagen verfügt.

AIDA Cruises hat ein „erfahrenes und gut ausgebildetes internationales Team von Sicherheitskräften“ an Bord, das jederzeit die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz von Gästen, Crew und Schiff ergreifen könne, so eine Sprecherin.

Die AIDAprima hat mehr Kameras als die Münchner Allianz-Arena, in der rund 100 Stück installiert sind. Hinzu kommen Sicherheitskräfte an Bord. Geschult wird dieses Personal bei AIDA auch in Zusammenarbeit mit der deutschen Polizei. Spezialeinsatzkommandos und auch die Elitetruppe GSG 9 trainieren in Kiel regelmäßig an Kreuzfahrt- und Fährschiffen berichtet die Süddeutsche Zeitung.

Die Reederei MSC setzt seit Jahren auf das Know-how israelischer Sicherheitskräfte.

Princess Cruises lässt Gurkhas, Angehörige der Britischen Arme, die Sicherheitskräfte Ihrer Kreuzfahrtschiffe ausbilden.

Vincent McNally arbeitete 5 Jahre als Security Offizer auf den Schiffen von Holland America Line. Er berichtet, dass auf den Schiffen von Holland America Line ehemalige Police Detectives eingesetzt werden.

Die Anforderungen an einen Security Officer zum Beispiel bei AIDA:
Sie verfügen idealerweise über ein Studium oder eine Ausbildung bei der Polizei, der Bundeswehr oder Vergleichbares
Sie bringen Berufs- und Führungserfahrung in verschiedenen Security-Themenfeldern mit, idealerweise auch im Krisenmanagement
Sie besitzen internationale Erfahrungen in Security-Projekten, idealerweise in international besetzten Teams
Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut und im Umgang mit MS Office sind Sie sicher
Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab
Gefunden bei Allcruisejobs.

Das Sicherheitspersonal an Bord der Carnival Cruise Line Schiffe wird jährlich geschult. Ebenso die Security von Royal Caribbean International, Celebrity Cruises, Princess Cruises und Holland America Line berichtet der Sun Sentinel in einem Artikel

Nach Informationen von CLIA (Cruise Lines International Association) gibt es auf den Schiffen der Mitgliedsreedereien spezielle Sicherheitsmaßnahmen und konkrete Ablaufpläne. Diese ermöglichen es in Gefahrensituationen unmittelbar und effektiv zu handeln. Die entsprechenden Maßnahmen und Protokolle werden aus Sicherheitsgründen nicht offengelegt, so ein Sprecher von CLIA.

Wie oft kommt eine Massenschlägerei oder ähnliche Straftaten an Bord eines Kreuzfahrtschiffes vor?
Im  Cruise Vessel Security and Safety Act (CVSSA) Report findet man die Antwort. Zumindest für Carnival Cruise Line, Celebrity Cruise Lines, Crystal Cruise Lines, Disney Cruise Line, Holland Americica Cruise Line, MSC Cruises,  Norwegian Cruise Lines, Princess Cruises, Royal Caribbean und Sebourn.

Aufgeschlüsselt nach Mord, Tod, Vermissten US Amerikaner, Entführungen, schwere Körperverletzung, Brandstiftung, Diebstahl von mehr als 10.000 $, Sexuelle Übergriffe.

Nach einem Report von CVSSA gab es 2017
einen Mord
zwei normale Todefälle
vier vermisste US Amerikaner
eine Entführungen eines Passagier und eines Crew Mitglied
neune schwere Körperverletzungen unter den Passagieren und eine unter den Crew Mitgliedern
keine Brandstiftung
Diebstahl von mehr als 10.000 $ an einem Passagier und drei Crew Mitglieder
Sexuelle Übergriffe von 59 Passagiere und 16 Crewmitgliedern

Quelle: Transportation.gov Cruise Line Incident Reports

Im Falle der aktuellen Massenschlägerei auf der Carnival Legend entschuldigt sich Carnival bei den Passagieren für die Umstände und räumte allen einen Rabatt von 25 Prozent auf die nächste Kreuzfahrt ein.

In New South Wales wird nun gegen die Familienmitglieder ermittelt. Als Die Carnival Legende schließlich vorzeitig im Hafen anlegte und die Randalierer von Bord mussten, entbrannte spontaner Applaus.

Das Video zur Massenschlägerei finden Sie bei YouTube.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Disney Cruises, Holland America Line, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Princess Cruises, Royal Caribbean, Seabourn Cruise Line, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,