MSC Crociere S.A. MSC Musica wurde in der Bucht von Kotor geblitzt
August 23rd, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

Die MSC Musica ist bei einer Geschwindigkeitskontrolle in der Bucht von Kotor geblitzt worden.

Dies berichtet Radio Kotor.
In der Bucht von Kotor-Montenegro ist für Kreuzfahrtschiffe eine Geschwindigkeit von 6 Seemeilen (ca. 11 km/h) erlaubt. Der Kapitän der MSC Musica fuhr aber 8,1 Seemeilen (ca. 15 km/h). „Dies ist nicht das erste Mal, dass die MSC Musica zu schnell unterwegs ist“, teilte der Hafenmeister von Kotor mit.

Die Reederei MSC muss eine Strafe in Höhe von 1.500 Euro zahlen und der Kapitän der MSC Musica zusätzlich 200,00 Euro.

Gemessen wurde die Geschwindigkeit mit dem Verkehrs Radar System AIS.

„Die Strafe ist in diesem Fall klein ausgefallen aber wir hoffen, dass dies dazu beitragen wird die Geschwindigkeitsbegrenzung in der Bucht von Kotor zu beachten. Bei der Größe der Kreuzfahrtschiffe können auch kleinste Fehler katastrophale Folgen haben.“ sagte der Hafenmeister.

Im Verhältnis zur Anzahl der Passagiere auf der MSC Musica (2550) ist die Strafe in Höhe von 1.500 Euro eher symbolisch. Man kann es mit einem Ticket für eine Geschwindigkeitsüberschreitung eines Busfahrers in Höhe von 5,00 Euro vergleichen.

Seinen Führerschein also das Kapitänspatent mußte der Kapitän der MSC Musica nicht abgeben 😉

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MSC Kreuzfahrten

Kategorie MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , ,

MSC Crociere S.A. MSC Meraviglia, Carousel Lounge
Mai 18th, 2017 von Mr. Ralf

MSC präsentiert zwei exklusive Cirque du Soleil-Shows an Bord der MSC Meraviglia.

„Wir sind stets bestrebt einzigartige Erfahrungen an Bord unserer Kreuzfschiffe zu bieten. Um das Erlebnis unserer Gäste auf ein neues Level zu heben, kooperieren wir mit innovativen und weltweit führenden Partnern. Daher war es für uns selbstverständlich im Bereich Entertainment mit dem Cirque du Soleil zusammenzuarbeiten.“ so Gianni Onorato, Chief Executive Officer bei MSC Cruises.

Die Carousel Lounge – ein Hightech-Theater
Die Carousel Lounge – von dem Architekten Marco De Jorio in Zusammenarbeit mit dem Cirque du Soleil entworfen. Ausgestattet mit modernster Technik und speziellen Aufbauten gibt die Carousel Lounge den Artisten die Möglichkeit, außergewöhnliche Shows zu präsentieren. Die Carousel Lounge bietet Platz für 413 Gäste.

Cirque du Soleil VIAGGIO MSC Meraviglia

Quelle: MSC Crociere S.A. VIAGGIO MSC Meraviglia

VIAGGIO – eine poetische Reise in die Welt der Farben
erzählt die Geschichte eines leidenschaftlichen und exzentrischen Künstlers, der dem Ruf seiner Muse folgt. Mit jedem Pinselstrich zeigt der Maler die Details seines grandiosen Gemäldes. Elektrisierende Farben von faszinierenden Motiven und satten Texturen. Das Theater wird in eine lebendige Leinwand verwandelt und das Meisterwerk zum Leben erweckt.

 

 

Cirque du Soleil at Sea SONOR MSC Meraviglia

Quelle: MSC Crociere S.A. SONOR MSC Meraviglia

SONOR – eine Show akustischer Abenteuer voller Musik und sinnlicher Eindrücke
schickt das Publikum mit Tänzern, Akrobaten und Schauspielern auf eine akustische Reise. Die Show zaubert eine Welt aus einzigartigen Sinneseindrücken, überraschenden Klängen, mitreißender Musik und fesselnden Projektionen.

Für jede Show bietet MSC ein eigenes Cocktail- oder Dinner-Erlebnis. Das Dinner beginnt eine Stunde vor der Show und wird durch Animationen der Darsteller, Live-Musik, stilvoller Tischdekoration und einem kreativen 3-Gänge-Menü begleitet. Maximal 120 Gäste können das Dinner Erlebnis für 35,00 Euro pro Person genießen.

Das Angebot „Cocktail & Show“ startet 30 Minuten vor der Show und kosten 15,00 Euro pro Person. Es beinhaltet eine besondere Cocktail-Kreation sowie spezielle Köstlichkeiten.

Insgesamt acht Shows kreieren die weltweit führenden Artisten für die vier neuen MSC Kreuzfahrtschiffe der Meraviglia-Generation. Deren erstes Schiff, die MSC Meraviglia, wird am 4. Juni 2017 in Dienst gestellt, bis 2020 folgen drei weitere Kreuzfahrtschiffe dieser Klasse.

Die MSC Flotte besteht aus zwölf Kreuzfahrtschiffen: MSC Preziosa, MSC Divina, MSC Splendida, MSC Fantasia, MSC Magnifica, MSC Poesia, MSC Orchestra, MSC Musica, MSC Sinfonia, MSC Armonia, MSC Opera und MSC Lirica.

Die MSC Meraviglia und die MSC Seaside stechen ab 2017 in See.

Am 3. Juni 2017 feiert MSC Kreuzfahrten gemeinsam mit vielen prominenten Gästen die Schiffstaufe der MSC Meraviglia in Le Havre/Frankreich. Weitere Infos unter Taufevent der MSC Meraviglia.

Kreuzfahrten mit der MSC Meraviglia Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

MSC Lirica MSC Opera
Dezember 3rd, 2015 von Weltenbummler
MSC Kreuzfahrten teilte mit, dass in 2016 die Häfen von Ägypten, Tunesien, Israel und der Ukraine nicht mehr angelaufen werden. Als Hintergrund nannte MSC Cruise die wechselnden Sicherheitslagen in den betroffenen Ländern und Sicherheitsbedenken der Reederei.Die Maßnahme soll unseren Passagieren mehr Planungssicherheit bieten, erklärte ein Sprecher des Kreuzfahrtunternehmen.
Damit will MSC Cruise vermeiden auf Sicherheitsprobleme zu reagieren und kurzfristig umrouten zu müssen, um die Sicherheit der Passagiere zu gewährleisten.
Die MSC Opera steuert statt Alexandria in Ägypten und Haifa in Israel griechische und zyprische Häfen an. Ferner legt die MSC Opera nicht in der Ukraine, sondern im bulgarischen Burgas an.
Statt dem tunesischen Kreuzfahrthafen La Goulette läuft die MSC Splendida Valetta auf Malta an. Istanbul wird 2016 weiter angelaufen, teilte MSC auf Anfrage mit. (Anmerkung von Kreuzfahrt 4.0: Diese Aussage von MSC erfolgte vor den aktuellem Anschlag am 1. Dezember 2015). MSC wird die Sicherheitslage in der Türkei weiterhin beobachten und entsprechend im Sinne der Sicherheit der Gäste reagieren.
 
Schon seit April 2015 läuft MSC Cruise keine Häfen in Ägypten und der Ukraine an. Die MSC Sinfonia, MSC Opera, MSC Fantasia und die MSC Musica fahren stattdessen nach Rhodos und Heraklion in Griechenland sowie Limassol auf Zypern und Eilat in Israel. Die MSC Sinfonia läuft die Stadt Burgas in Bulgarien als Ersatz für die Ukraine an.
Klaus für kreuzfahrt 4.0

 

Kategorie MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , ,