AIDA Katalog2017_2018
August 14th, 2017 von Mr. Ralf

Ab sofort können AIDA Gäste auf ausgewählten Kreuzfahrten auch Schwesterschiffe, die gleichzeitig im Hafen liegen, erleben.

Die kostenlosen Schiffsbesuche bieten den Gästen die Möglichkeit, die Vielfalt der AIDA Urlaubswelt noch näher kennenzulernen: Von der ersten Schiffsgeneration, der Cara Klasse, bis zum jüngsten Flottenmitglied AIDAperla.

AIDAperla trifft auf ihrer Route im westlichen Mittelmeer in Häfen wie Barcelona, Livorno (Florenz) oder Rom (Civitavecchia) regelmäßig auf AIDAaura oder AIDAstella. Aufgrund der großen Nachfrage bietet AIDA Cruises ab sofort an ausgewählten Terminen Gästen von AIDAaura und AIDAstella Schiffsbesuche auf AIDAperla an.

Schiffsbesuche AIDAperla AIDAstella AIDAaura

Foto: AIDA Cruises Schiffsbesuche AIDAperla AIDAstella AIDAaura

Die Gäste von AIDAperla können im Gegenzug AIDAaura besuchen. Nach einer persönlichen Begrüßung an Bord durch die Crew lernen die Gäste im Rahmen einer exklusiven Führung durch die öffentlichen Bereiche das Schiff kennen.

Seit der Taufe von AIDAperla durch Model und Moderatorin Lena Gercke am 30. Juni 2017 bereist das 300 Meter lange und 37,6 Meter breite Schiff das westliche Mittelmeer. Zu den vielen Highlights an Bord gehören der Beach Club unter einem wetterunabhängigen und UV durchlässigen Foliendom oder das Four Elements mit Wasserrutschen und Klettergarten. Der exklusive Body & Soul Organic Spa begeistert mit verschiedenen Saunen, mehreren Indoor- und Outdoor-Pools, einem Tepidarium oder einem Kaminzimmer, die zur vollkommenen Entspannung einladen. Das Lanaideck mit Infinity Pools, gläserne Fahrstühle, zwei Skywalks, modernste LED-Technik und Flugwerke für außergewöhnliche Artistenshows und eine interaktive schwebende Kugel für das Entertainmentprogramm ergänzen das vielseitige Angebot. Neben dem Kids- und Teens Club gibt es an Bord auch einen Mini Club für die Betreuung von Kleinkindern ab 6 Monaten.

Auf AIDAaura stehen die Schiffsbesichtigungen ganz im Zeichen des AIDA Selection Programms. An Bord genießt der Gast die persönliche und entspannte Atmosphäre dieser AIDA Schiffsklasse. Das individuell gestaltete Programm nimmt Bezug auf die landestypische Kultur der angesteuerten Destinationen. In den Restaurants gibt es ein exquisites kulinarisches Angebot an regionalen Spezialitäten, die auf die Destinationen abgestimmt sind.

Weitere Informationen und Buchung  auf www.aida.de. Die Schiffsbesuche sind auf www.aida.de/myaida ganz bequem wie ein Landausflug buchbar.

Mehr zum Thema Schiffsbesichtigungen und Schiffsbesuche finden Sie im Artikel Schiffsbesichtigungen 2017 und AIDA Schiffsbesichtigungen auch 2017.

PM AIDA Cruises

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten

Kategorie AIDA, News, Schiffsbesichtigung Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

royal caribbean cozumel karibik kreuzfahrt
Februar 7th, 2016 von Mr. Ralf
Cozumel in Mexiko ist einer der am meisten von Kreuzfahrtschiffen besuchte Kreuzfahrthäfen in der Karibik. Täglich legen im Hafen von Cozumel 6 Kreuzfahrtschiffe an. Im Schnitt besuchen alle Schiffe, die auf Kreuzfahrt in der Karibik sind, den Hafen von Cozumel.
royal caribbean Allure in cozumel karibik

Foto: royal caribbean

Aber es gibt dort mehr als nur den Kreuzfahrt Hafen zu sehen. Wenn Sie während Ihrer Kreuzfahrt in Cozumel einen Stopp einlegen, haben wir ein paar Tipps zusammengestellt.
Ruinen von Tulum
carnival cruise ruinen von tulum cozumel mexiko

Foto: carnival cruise

Interessieren Sie sich für Mayakultur? Dann sind Sie mit einem Besuch in den Mayaruinen von Tulum gut beraten. Die meisten Kreuzfahrtschiffe bieten Tagestouren nach Tulum mit einer Dauer von ca. 8 Stunden an. Der Vorteil ist das übersetzten auf das Festland, wo ein Bus nach Tulum schon wartet.

Bei meiner letzten Karibik Kreuzfahrt war die Fähre vom Festland 30 Minuten vor dem Ablegen des Kreuzfahrtschiffes im Hafen, das wurde ganz schön knapp.
Die Ruinen von Tulum liegen auf einem Berg mit einem fantastischen Ausblick über das Meer. Die Ruinen unterscheiden sich erheblich von allen anderen Maya Ruinen in der Karibik.

Paradiese Beach
arnival cruise national park cozumel mexiko

Foto: carnival cruise mexiko

Der Paradiese Beach ist einer der schönsten Strände von Cozumel und nur 10 Minuten, mit dem Taxi, vom Hafen entfernt. Es werden jede Menge Aktivitäten geboten und es ist garantiert für jeden etwas dabei. Der Strand ist gesäumt von Palmen und Strandliegen. Ein großartiger Ort zum Entspannen unter Palmen. Die Strandliegen kosten 3 $ Miete und 10 $ Mindestverzehr. Inklusive ist die Nutzung der größten Pools in Cozumel. Eine tolle Location mit einer Bar, Geschäften und Umkleidekabinen. Am Strand werden Massagen angeboten, man kann Wellenreiten oder Parasailing genießen.

Auto und Rollervermietung
Es gibt jede Menge Autovermieter, auch für Jeeps und Roller, in Cozumel. Ich habe mir die Preise bei Alamo und Target angesehen. Die Autovermietung Target nimmt 45$ (plus Steuern, Gebühren, Versicherung) pro Tag.
Die Preise beginnen bei 40$ für einen Schaltwagen bzw. 45$ für einen Automatikwagen. Der Vorteil eines Mietwagen ist die Unabhängigkeit während des Tages. Man kann verschiedene Strände anfahren, Geschäfte und Restaurants am Wegesrand besuchen. Die Landschaft ist einfach toll und es gibt einige tolle Orte zum Schnorcheln. Viele Kreuzfahrtreisende mieten sich aus Kostengründen einen Roller.

Shoppen
OK, wer in Cozumel shoppen geht braucht gute Nerven. Die Händler sind sehr aufdringlich einem Dinge zu verkaufen die kein Mensch braucht. In der Nähe des Hafens gibt es schöne kleine Geschäfte mit Mexikanischen Souvenirs. Gitarrenspieler in Traditioneller mexikanischer Kleidung sorgen für eine tolle Urlaubstimmung. Es gibt viele kleine Restaurants am Wasser mit mexikanischen Spezialitäten. Wer Party machen will ist am „Fat“ Dienstag in Cozumel genau richtig.

Mexiko Park
Wenn Sie die Kultur und Tradition Mexikos erleben wollen, ohne weit zu fahren, ist der Mexico Park genau das Richtige. Die ältesten Ruinen Mexikos befinden sich dort. Dort gibt es Aras, Leguane und Schildkröten in den tropischen Gärten zu sehen. Es gibt eine Fülle von tropischen Pflanzen sowie Kokosnussbäume, Papaya und Bananen. Da das Areal nicht sehr groß ist, dauert ein Rundgang im Park nur ca. 1 Stunde. Der Mexico Park belegt unter den meist besuchten Orten in Cozumel Platz 5 von 89.
 
carnival cruise cozumel 12meter americas cup yacht

Foto: carnival cruise America ’s Cup Yacht

Weitere Möglichkeiten in Cozumel etwas zu erleben sind z.B.: Mr. Sanchos Beach Club, Chankanaab National Park, Quad Abenteuerpark, Mitfahrt auf einer America ’s Cup Yacht und die Cozumel Höhlentour.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

 

Kategorie Landgang und Ausflüge, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,