Allure of the Seas Ausflug und Liberty of the Seas
Mai 2nd, 2018 von Mr. Ralf

Die meisten Kreuzfahrtportale sind insgesamt empfehlenswert; die Preise können trotz gleicher Kreuzfahrten aber variieren.

Das Deutschen Instituts für Service-Qualität hat im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv zwölf Kreuzfahrtportale getestet.

Gleiche Kreuzfahrt, unterschiedlicher Preis
„Kunden können, laut diese Studie, bei Kreuzfahrten im Schnitt 14 Prozent sparen. Aber das geringe Informationsangebot auf den Kreuzfahrtportalen enttäuscht. Die Planung der Kreuzfahrt wird beispielsweise durch eine lückenhafte Detailsuche erschwert; auch mangelt es teilweise an Transparenz, etwa aufgrund fehlender Hinweise zu den Stornobedingungen,“ so Markus Hamer, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Service-Qualität.

Die besten Kreuzfahrtportale
Testsieger ist Cruise24.de mit dem Qualitätsurteil „sehr gut“.
Den zweiten Platz belegt Go7seas-Kreuzfahrten.de mit Qualitätsurteil: „gut“.
Auf dem dritten Platz positioniert sich Kreuzfahrten-Flemming.de Qualitätsurteil: „gut“ mit dem im Schnitt zweitgünstigsten Preisniveau der untersuchten Kreuzfahrtvermittler.

Gesamtergebnis
Studie Kreuzfahrtportale 2018
Rang Kreuzfahrtportal Punkte* Qualitätsurteil Link**
1 Cruise24.de 80,1 sehr gut n.v.
2 Go7seas-Kreuzfahrten.de 78,6 gut n.v.
3 Kreuzfahrten-Flemming.de 75,3 gut n.v.
4 Kreuzfahrtschnaeppchen.com 75,1 gut n.v.
5 Kreuzfahrten-Reisebuero.de 71,9 gut n.v.
6 Kreuzfahrten.de 71,4 gut n.v.
7 Kreuzfahrtberater.de 71,4 gut n.v.
8 Dreamlines.de 70,4 gut n.v.
9 Cruiseportal.de 68,1 befriedigend n.v.
10 E-hoi.de 66,2 befriedigend zum Anbieter
Kreuzfahrten-Zentrale.de*** zum Anbieter
Oceando.de*** n.v.

* Punkte auf einer Skala von 0 bis 100 (100 Punkte sind maximal erreichbar). Unterschiedliche Ränge trotz gleicher Punktzahl werden durch Unterschiede im Nachkommastellenbereich verursacht. In das Gesamtergebnis flossen das Ergebnis der Serviceanalyse sowie der Preis- und Angebotsanalyse mit jeweils 50 Prozent ein.

** Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Website des Anbieters. Es handelt sich um einen Affiliate-Link, der durch Anklicken eine Vergütung an Kreuzfahrt 4.0 ermöglicht. n.v. = Affiliate-Link nicht verfügbar.

*** Das Unternehmen offerierte für weniger als die Hälfte der Kreuzfahrtszenarien ein passendes Angebot und konnte daher im Gesamtergebnis nicht berücksichtigt werden.

Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität

n-tv mediathek

Anmerkung von Mr. Ralf.
cruiseportal.de ist kein Kreuzfahrtportal sondern eine Kreuzfahrt Datenbank. Diese Kreuzfahrt Datenbank kann von Kreuzfahrt Reisebüros oder Kreuzfahrtportalen zur Preissuche genutzt werden. Kreuzfahrten.de und kreuzfahrtschnaeppchen.com nutzen diese Datenbank.

In meinem Beitrag zum Thema „Bordguthaben, Rückvergütung, Kabinenpräsente, Cashback, Bonus von Kreuzfahrt Reisebüros. Was steckt dahinter!“ beschäftige ich mich mit dem Thema Kreuzfahrtportal.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt.4.0

Kategorie News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

A-Rosa Fairnesspreis Flusskreuzufahrt
Oktober 12th, 2016 von Mr. Ralf

A-Rosa Flusskreuzfahrten ist aus Kundensicht der fairste Anbieter von Flusskreuzfahrten

Die A-ROSA Flussschiff GmbH sichert sich den ersten Platz beim Deutschen Fairness-Preis in der Kategorie „Anbieter Flusskreuzfahrten“. Getestet wurden in dieser Kategorie 16 Unternehmen.

Die Auszeichnung wird vom Institut für Service-Qualität (DISQ) in Kooperation mit dem Nachrichtensender n-tv in 37 Kategorien verliehen.

A-ROSA Flusskreuzfahrten punktet mit:

Preis-Leistungsverhältnis
Transparenz von Preisen und Produkten
Zuverlässigkeit.

Bereits zum zweiten Mal in Folge erhält A-ROSA den Preis.

„Wir setzen mit unserem Premium alles inklusive Produkt nicht nur auf hohe Qualitäts- und Service-Standards, sondern auch auf eine faire und vor allem transparente Preispolitik ohne versteckte Kosten“, sagt Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der A-ROSA Flussschiff GmbH.

Die Entscheidung für den Deutschen Fairness-Preis 2016 brachten rund 40.000 Kundenmeinungen zu mehr als 800 Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen im Rahmen der umfangreichen Verbraucherbefragung.

Platz 1 in der Kategorie Hochsee Kreuzfahrten erhielt AIDA Cruises gefolgt von Royal Caribbean und TUI Cruises.

Alle Preisträger der 37 Kategorien finden Sie beim Deutsches Institut für Service-Qualität / n-tv

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie A-ROSA Flussreisen, News Schlagwort: , , , , , , , , ,

AIDAprima Rezeption Fairness Preis 2016
Oktober 12th, 2016 von Mr. Ralf

AIDA Cruises hat erneut den Deutschen Fairness-Preis 2016 in der Kategorie Hochsee Kreuzfahrten erhalten.

Rund 40.000 Kundenmeinungen zu mehr als 800 Unternehmen wurden vom Deutschen Institut für Service-Qualität und n-tv ausgewertet. Die Auszeichnung wird in 37 Kategorien verliehen.

AIDA belegt wiederholt den ersten Rang in der Kategorie Hochsee Kreuzfahrten und ist damit das am besten bewertete Unternehmen in der Kreuzfahrtbranche.

„Es ist für uns eine ganz besondere Ehre, bereits zum dritten Mal in Folge prämiert zu werden. Dies zeigt, dass sich unsere tägliche Arbeit für das Wohlbefinden unserer Gäste sowohl an Land als auch an Bord dauerhaft bewährt. Das Kundenfeedback ist uns wichtig, denn wir wollen unseren Gästen auch in Zukunft ein unvergessliches Urlaubserlebnis bieten“, erklärt Hansjörg Kunze, Vice President Communication & Sustainability von AIDA Cruises.

Die Kunden wurden zu den Bereichen:

Preis-Leistungs-Verhältnis
Zuverlässigkeit der Produkte
Dienstleistungen
Unternehmensaussagen
Transparenz bei der Information über Preise, Produkt- und Vertragsleistungen.

AIDA Cruises Schiffe werden nach den höchsten internationalen Qualitäts-, Umwelt-, und Sicherheitsstandards betrieben.

Weitere Preisträger in der Kategorie Hochsee Kreuzfahrten sind Royal Caribbean und TUI Cruises.

Platz 1 bei den Flusskreuzfahrten erhielt A-ROSA neben 1AVista und Nicko Tours.

Alle Preisträger der 37 Kategorien finden Sie beim Deutsches Institut für Service-Qualität / n-tv

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Royal Caribbean, TUI Cruises Schlagwort: , , , , , , , , ,