NCL Norwegian Getaway The Haven by Norwegian
August 23rd, 2017 von Mr. Ralf

The Haven by Norwegian® ist der Suitenbereich, der  „Schiff im Schiff“-Komplex bei Norwegian Cruise Line.

Neun Kreuzfahrtschiffe der der Reederei Norwegian Cruise Line verfügen über den „Schiff im Schiff“-Komplex The Haven by Norwegian®.

Den Haven Gästen bietet NCL einen umfangreichen Komfort: angefangen bei bevorzugter Einschiffung über stilvoll eingerichtete Suiten mit einem rund um die Uhr verfügbaren Butler und eigenem Concierge-Service bis hin zu exklusiven Bereichen, die ausschließlich den Gästen von The Haven vorbehalten sind, lässt der Suitenkomplex keine Wünsche offen.

Vorteile für die The Haven Suiten Gäste bei Norwegian Cruise LIne
Bereits die bevorzugte Einschiffung bringt The Haven-Gästen den Vorteil, mögliche Warteschlangen zu umgehen und persönlich zu ihrer Suite begleitet zu werden. Während ein Butler, der rund um die Uhr zur Verfügung steht, sich um das Auspacken des Gepäcks kümmert, haben die Gäste Zeit für einen Rundgang über das Kreuzfahrtschiff oder für die Erkundung des exklusiven Courtyard-Bereiches. Ein privater Poolbereich mit Sonnendeck, Whirlpool sowie Sauna und Dampfbad bieten die nötige Ruhe zum Zurücklehnen und Entspannen.

Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Jade The Haven Lounge

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Jade The Haven Lounge

Neben der Priorität bei der Ein- und Ausschiffung genießen die Gäste von The Haven auch eine bevorzugte Behandlung bei der Reservierung von Restaurants und Entertainment an Bord. Damit ist ihnen ein Platz in einem der Spezialitätenrestaurants wie dem japanischen Teppanyaki oder in einer der preisgekrönten Shows wie „Burn the Floor“ sicher.

Anschließend können die Gäste den Abend in Gesellschaft bei einem Cocktail in der The Haven Lounge ausklingen lassen. Wer die Ruhe der eigenen Suite bevorzugt, hat die Möglichkeit mit kleinen Köstlichkeiten, die jeden Abend vom Zimmerservice geliefert werden, den Urlaubstag  Revue passieren zu lassen.

Suiten im The Haven by Norwegian® Bereich
Im The Haven Bereich findet jeder Gast die passende Kabine. Das Angebot reicht von der Familienvilla mit privatem Balkon bis hin zum Courtyard Penthouse mit Queensize-Bett für einen romantischen Urlaub zu zweit. Für eine angenehme Nachtruhe stehen den Gästen verschiedene Kopfkissen zur Verfügung aus denen sie das für sie geeignete Kissen auswählen können.

Premium All Inclusive auch bei den The Haven Passagieren
Auch The Haven Gäste reisen im Premium All Inclusive-Preismodell, das für diese zusätzlich zu der bereits im Rahmen der Kreuzfahrt inkludierten Getränkeauswahl und Trinkgeldern auch ein Dining-Paket für Spezialitätenrestaurants, 250 Minuten Internet sowie zusätzlich US$ 100 Bordguthaben pro Suite beinhaltet.

Kreuzfahrtschiffe von NCL mit einem The Haven Suiten Bereich
Norwegian Escape, Norwegian Getaway, Norwegian Bliss, Norwegian Breakaway, Norwegian Epic, Norwegian Gem, Norwegian Pearl, Norwegian Jewel und Norwegian Jade.

Persönlich konnte ich mir einen Eindruck vom The Haven by Norwegian Bereich auf der Norwegian Jade machen. Bilder und Infos finden Sie in meinem Beitrag Ersteinlauf der Norwegian Jade in Hamburg.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Norwegian Cruise Line

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

NCL Bliss-RaceTrack-aus-der-Luft
August 14th, 2017 von Mr. Ralf

Die Norwegian Bliss der Reederei Norwegian Cruise Line erhält als zweites Kreuzfahrtschiff, nach der Norwegian Joy, eine Kartbahn.

Ein weiteres Highlight an Bord der Norwegian Bliss ist eine Lasertag Arena im Freien.

Andy Stuart, Präsident und Chief Executive Officer Norwegischen Cruise Line, gab auf der Virtuoso Travel Week im Bellagio Hotel in Las Vegas weitere Detail zum Neubau von Norwegian Cruise Line bekannt.

„Die Norwegian Bliss wird zweifellos unser unglaublichstes Schiff werden“, sagte Stuart. „Wir bringen die besten Highlights der anderen Kreuzfahrtschiffe von NCL und spannende neue Aktivitäten wie die größte Rennstrecke auf See und neue Restaurant Konzepte an Bord. So schaffen wir ein ultimatives Kreuzfahrt Erlebnis.“

Mit rund 167.800 BRZ und Platz für 4.000 Gäste wird die Norwegian Bliss derzeit von der MEYER WERFT in Papenburg gebaut. Die Auslieferung an NCL ist im Frühjahr 2018 vorgesehen.

Kartbahn auf See
Die Gäste erwartet eine zweistöckige Elektroauto-Rennstrecke. Die Rennstrecke ist, mit fast 300 Metern, die längste auf See.
Die Karts bieten vier Geschwindigkeitseinstellungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Durch einen speziellen „Turbo Boost“ fahren die Rennkarts bis zu 50 km pro Stunde.

Die anderen Passagiere werden durch die Kartbahn nicht gestört, da die Karts mit Elektromotoren angetrieben werden. Der Sound eines Rennwagenmotors wird durch Lautsprecher in den Kopfstütze übertragen.

Lasertag Arena
Die Open Air Lasertag Arena ist einer verlassene Raumstation nachempfunden. Hier können die Passagiere bei Tag und Nacht aktiv sein.

Pools und Aqua Park
Die Norwegian Bliss verfügt über einen Hauptpool und auf dem Sonnendeck über zwei weitere Pools sowie sechs Infinity-Whirlpools.

Der Aqua Park der Norrwegian Bliss erhält zwei mehrstöckige Wasserrutschen.

Norwegian Bliss Pool-Deck-Aqua-Park

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Pool-Deck-Aqua-Park

Nichts für schwache Nerven ist die Hochgeschwindigkeitsrutsche Ozean Loops. Die Free Fall Rutsche erstreckt sich über die Außenseite des Schiffes und geht knapp über das Deck.

NCL Bliss Ocean Loops

Foto: NCL Corporation Ltd. NCL Bliss Ocean Loops

Die Tandem-Aqua Racer-Folie ermöglicht es den Gästen in zwei Röhren auf knapp 100 Metern nebeneinander zu fahren. Die Röhren sind Durchsichtig und ermöglichen einen atemberaubenden Blick auf das Meer, während sich die Gäste drehen und Rückwärts im Ziel ankommen.

Kids erwarten im Kinder Aqua Park jede Menge Wasserkanonen, Kipp-Eimern und Rutschen.

Norwegian Bliss Kids-Aqua-Park

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Kids-Aqua-Park

Für kids
Auf Deck 5 bietet die Splash Academy altersgerechte betreute Aktivitäten für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren.

Norwegian Bliss Splash-Academy

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Splash-Academy

Teens im Alter von 13 bis 17 Jahren genießen ihren eigenen Platz an Bord der Norwegian Bliss. Auf Deck 5 befindet sich die Entourage. Der exklusive Teenager-Bereich verfügt über Lounge-Möbel, Spielstationen, Tischfußball, Air-Hockey und eine Tanzfläche mit Neon-Beleuchtung.

Norwegian Bliss Entourage

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Entourage

Auch an die ganz kleinen Passagiere der Norwegian Bliss, im Alter von sechs Monate bis drei Jahre, hat NCL gedacht. Im größten Spielzimmer der Flotte finden jede Menge Aktivitäten für Eltern und Babys statt.

Norwegian Bliss Kids area

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Kids area

Ein neues Restaurantkonzept von Norwegian Cruise Line soll den Gästen noch mehr Abwechslung auf der Kreuzfahrt bieten.

Moderne Einrichtung und erstklassige Zutaten treffen auf südliche Aromen im neuen Texas Smokehouse „Q“. Bei Live Country Musik wird authentisches Texas Barbecue serviert.

Das neue à la carte Spezialitätenrestaurant bietet eine Auswahl von Steaks, Rippchen, Huhn und Wurst, gegart über frischem Hickory-, Eichen- und Pekannussholz.

Das Spezialitätenrestaurant Los Lobos, bekannt von der Norwegian Dawn, bietet eine gehobene, modernen und traditionelle Mexikanische Küche.

Sitzgelegenheiten im Innen- und Außenbereich bietet das Cagney’s Steakhouse. Hier finden die Passagiere der Bliss eine Auswahl an Premium Black Angus Steaks.

Norwegian Bliss Cagneys-Aussenbereich

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Cagneys-Aussenbereich

Süßigkeiten und Desserts werden Tag und Nacht im Coco’s serviert. Das Coco´s ist ein völlig neues à la carte Dessert Restaurant auf Deck 6. Im Eingang von 678 Ocean Place finden die Passagiere einen übergroßen Schokolade Brunnen. Serviert werden im Coco´s handgemachte Pralinen, Trüffel, Crêpes und andere Leckereien sowie feine Kaffees und Tees.

Norwegian Bliss Cocos

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss Cocos

Norwegian Cruise Line bietet an Bord der Norwegian Bliss noch mehr Restaurants. Mit dem a la carte Restaurant Le Bistro, den Geschmack der Toskana im La Cucina, die feinsten frischen Meeresfrüchte im Ocean Blue, Globale Fusionsküche mit Sushi, Knödeln, Handhelds und mehr in der Food Republic, Cheeseburger im Paradise® bei Jimmy Buffetts Margaritaville®, und handgemachte Cupcakes im Bake Shop. Teppanyaki, das familienfreundliche japanische Steakhaus wird auch an Bord sein.

Das Distrikt Brew Haus serviert 24 Biere vom Fass und bietet mehr als 50 Sorten Flaschenbier. Die Weinkellerei von Michael Mondavi bietet eine Weinkarte mit 35 Weinen, darunter Top-Auswahl aus den Weingütern von Washington, Toskana und Michael Mondavis eigenem Napa Valley.

Norwegian Bliss District-Brew-House-Lounge

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Bliss District-Brew-House-Lounge

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Neue Kreuzfahrtschiffe 2018
August 1st, 2017 von Mr. Ralf

2018 werden 12 neue Kreuzfahrtschiffe in Dienst gestellt.

Damit Sie nicht den Überblick verlieren habe ich einen Kreuzfahrtplan 2018 zusammmengestellt. Im April und Mai 2018 werden die meisten neuen Kreuzfahrtschiffe getauft.

April 2018
Carnival Horizon von Carnival Cruise Line geht auf Jungfernfahrt. 133.500 Brutto-Registertonnen (BRT) und Platz für 4.000 Passagiere. Auf der italienischen Fincantieri Werft gebaut kreuzt die Carnival Horizonund 2018 im Mittelmeer.

Symphony of the Seas von Royal Caribbean ist jetzt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt und löst die Harmony of the Seas ab. Die Symphony of the Seas ist 362 Meter lang, hat 18 Decks und 230.000 BRT. Rund 5.400 Passagiere haben Platz auf der Symphony of the Seas. In der Sommersaison kreuzt das größte Kreuzfahrtschiff der Welt im Mittelmeer und ab Oktober 2018 in der Karibik.

Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line wird auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Mit 167.800 BRT und Platz für 4.200 Gäste gehört die Norwegian Bliss ebenfalls zu den größten Kreuzfahrtschiffen der Welt. Für die Norwegian Bliss geht es direkt nach Fertigstellung über den Atlantik nach New York und weiter nach Alaska.

Mai 2018
Seabourn Ovation von Seabourn Cruise bietet 302 Suiten mit Platz für 604 Passagiere. Die Megayacht steuert kleine europäische Häfen und Inseln an. Die Jungfernfahrt der Seabourn Ovation führt das Schiff von Barcelona nach Lissabon.

Flying Clipper wird 2018 der größte Rahsegler der Welt sein. Das Schiff hat eine Länge von 162 Metern und eine Breite von 18,50 Metern. Fünf Masten mit 35 Segeln und einer Segelfläche von rund 6.350 Quadratmetern bewegen die Flying Clipper und Ihre bis zu 300 Passagiere über die Weltmeere.

Die Neue Mein Schiff 1 von TUI Cruises kommt. Wo die Mein Schiff 1 getauft wird gab TUI Cruises noch nicht bekannt, gleichwohl wird es wieder ein echtes Taufevent. Für die Neue Mein Schiff 1 mit 111.500 BRT und einer Kapazität für 2.900 Gäste geht auf Ihrer Jungfernfahrt in die Ostsee. Weitere Fahrgebiete 2018 sind Nordeuropa und die Kanaren.

Juni 2018
MSC Seaview von MSC sticht im Juni 2018 mit 4.100 Passagieren in See. Drei Catwalks mit Glasboden vermitteln auf der MSC Seaside das Gefühl auf dem Wasser zu gehen. Der MSC Yacht Club erhält ein 1.600 Quadratmeter grosses Sonnendeck

August 2018
Scenic Eclipse das erste Hochsee Kreuzfahrtschiff von Scenic Luxury Cruises & Tours. Die Scenic Eclipse ist 166 Meter lange und soll mit der höchsten Eisklasse ausgestattet sein. Sie verfügt über zwei Hubschrauber und ein U-Boot mit sieben Plätzen. verfügen. 114 Suiten mit Balkon bieten Platz für 228 Passagiere.

Oktober 2018
Roald Amundsen der Reederei Hurtigruten tritt seine Reise in die Arktis und Antarktis an. Mit 530 Passagieren geht die Roald Amundsen 2018 auf Expeditionskreuzfahrt.

Dezember 2018
Nieuw Statendam von Holland America Line sticht in See. Nach ihrer Fertigstellung in der Fincantieri Werft geht die Jungfernfahrt von Italien nach Florida. Die Nieuw Statendam führt die Tradition der großen Oceanliner von Holland America Line fort.

AIDAnova von AIDA soll im Dezember 2018 fertig gestellt sein. Da die AIDAnova nicht, wie die AIDAprima und AIDAperla, in Japan gebaut wird, wird dies auch klappen. Die AIDAnova geht mit maximal 5.000 Passagieren auf einwöchige Kanaren Kreuzfahrten.

Celebrity Edge von Celebrity Cruises ist das innovativste Kreuzfahrtschiff 2018. Der Magic Carpet ist eine mobile Plattform, die an der Seite des Schiffs befestigt ist. Der Magic Carpet der Celebrity Edge ist ein Aufzug an der Bordwand und erweitert bei Bedarf den Poolbereich oder das Restaurant. In den 918 Infinity-Kabinen an Bord verschmelzen Kabine und Balkon. Da der Balkon durch das verschieben einer Glaswand voll in die Kabinen integriert wird. Die Celebrity Edge wird von Fort Lauderdale im wöchentlichen Wechsel in die östliche und westliche Karibik starten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Aida, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Hurtigruten, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Scenic Luxury Cruises & Tours, Seabourn Cruise Line, Star Clippers, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian cruise Line Stahlschnitt Norwegian Bliss Meyer Werft Papenburg
Mai 24th, 2017 von Mr. Ralf

Heute erfolgte die Kiellegung der Norwegian Bliss die 2018 an Norwegian Cruise Line ausgeliefert wird.

Wie es Tradition ist wurde eine Münze in den Kiel der Norwegian Bliss eingeschweißt. Das neue Kreuzfahrtschiff von NCL wird auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut und dort erhält sie auch die Rumpfbemalung vom amerikanischen Künstler Robert Wyland.

Die Norwegian Bliss wird das erste speziell für Alaska konzipierte Kreuzfahrtschiff sein und unter anderem Observation Lounges bieten, von denen Gäste die Wale vor Alaskas Küsten beobachten können.

„Wir freuen uns sehr, heute die Kiellegung der Norwegian Bliss, unserem 16. und innovativstem Schiff zu feiern, auf das auch unsere Vertriebspartner und Kunden mit großer Vorfreude warten,” so Andy Stuart, President and Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line.

Norwegian Cruise Line Stahlschnitt Norwegian Bliss Meyer Werft Papenburg

Foto: Norwegian Cruise Line links Andy Stuart NCL und Tim Meyer Meyer Werft Papenburg

Die Norwegian Bliss, ein Schiff der Breakaway Plus-Klasse, bietet Platz für 4.000 Passagiere und hat ein Bruttogewicht von etwa 167.800 Tonnen. Die Bliss ist bereits das 12. Schiff von Norwegian Cruise Line das von der Meyer Werft gebaut wird.

Kabinen
Es gibt luxuriöse Suiten in The Haven by Norwegian® Bereich, Studios für Alleinreisende mit virtuellem Meerblick und Kabinen mit Verbindungstüren.

Ausblick
Die Norwegian Bliss wird auch über zwei Observation Lounges verfügen, von denen eine exklusiv für The Haven Gäste bestimmt ist:

Entertainment auf der Norwegian Bliss
An Bord der Norwegian Bliss erwartet die Gäste das preisgekrönte Musical Jersey Boys, ein kubanisch inspiriertes Musical im Broadway-Stil. Mehr erfahren Sie in meinem Bericht „An Bord der Norwegian Bliss wird es kubanisch.“

Routen
Ab Sommer 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags vom Pier 66 in Seattle zu siebentägigen Alaskakreuzfahrten starten. Die Route beinhaltet Highlights wie beeindruckenden Gletscher und Stopps in Ketchikan, Juneau und Skagway in Alaska. Natürlich darf als Halt Victoria, Kanada nicht fehlen.
In der Wintersaison geht es für die Norwegian Bliss dann jeden Samstag ab Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik. Stopps in St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln und Nassau, Bahamas.

Weitere Details zum Gastronomie- und Unterhaltungsangebot an Bord des neuen Norwegian Cruise Line Kreuzfahrtschiffes finden Sie in den kommenden Monaten auf KJreuzfahrt 4.0 dem Kreuzfahrt und Reiseblog aus Dortmund.

Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Vanessa Picariello Norwegian Bliss Show
April 24th, 2017 von Mr. Ralf

An Bord der Norwegian Bliss erwartet die Gäste das preisgekrönte Musical Jersey Boys, ein kubanisch inspiriertes Musical im Broadway-Stil.

Das bis dahin sechzehnte Schiff der Reederei Norwegian Cruise Line wird nach seiner Premiere im Juni 2018 in Alaska und in der Karibik kreuzen.

Entertainment an Bord der Norwegian Bliss
Norwegian Cruise Line präsentiert beste Broadway Unterhaltung mit dem Musical Jersey Boys, das 2006 als „Bestes Musical“ ausgezeichnet wurde.

 Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Neuen Comedy- und Nachtclubs

Norwegian Cruise Comedy Club Club

Foto: © Norwegian Cruise Comedy Club

Happy Hour Prohibition – The Musical eine neue Theaterdarbietung zur Cocktailstunde

ein Ableger des legendären Beatles-Clubs The Cavern Club

 Norwegian Cruise Cavern Club Performance BEATLES

Foto: © Norwegian Cruise Line Cavern Club Performance BEATLES

„Mit der Norwegian Bliss setzen wir unsere Tradition fort, unseren Gästen das beste Entertainment auf See zu bieten“, sagt Andy Stuart, President and Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line.

Norwegian Cruise Line gilt als Vorreiter im Bereich ausgezeichneter Kreuzfahrtunterhaltung. Als erste Reederei präsentierte das Unternehmen bereits 2010 weltbekannte Produktionen an Bord der Norwegian Epic. Heute ist Norwegian Cruise Line bekannt für seine frechen und lebendigen Musicals und seine Shows im Broadway-Stil.

Norwegian Bliss
Das neueste Kreuzfahrtschiff von NCL hat ein Bruttogewicht von etwa 167.800 Tonnen und bietet Platz für 4.000 Gäste. Das Schiff wird aktuell in der Papenburger Meyer Werft gebaut und soll im Frühjahr 2018 ausgeliefert werden. Es ist das dritte Schiff der Breakaway Plus-Klasse und wird speziell für Alaska kreuzfahrten konzipiert.

Routen ab 2018
Im Sommer 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags vom Pier 66 in Seattle zu siebentägigen Alaskakreuzfahrten aufbrechen. Die Route der Norwegian Bliss führt an beeindruckenden Gletschern vorbei und bietet Stopps in Ketchikan, Juneau und Skagway in Alaska sowie Victoria, Kanada. Ihre erste Wintersaison beginnt die Bliss im November 2018 und legt dann jeden Samstag von Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik ab. Stopps sind in St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln und Nassau, Bahamas vorgesehen.

Kabinen
Die Norwegian Bliss bietet eine große Kabinenvielfalt, darunter luxuriöse Suiten in The Haven by Norwegian®, Studios für Alleinreisende mit virtuellem Meerblick und neuen Kabinen mit Verbindungstüren. Die Norwegian Bliss wird auch über zwei Observation Lounges verfügen, von denen eine exklusiv für The Haven Gäste gedacht ist, ideal geeignet zur Walbeobachtung in Alaska.

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Observation Lounge

Den Rumpf bemalt Line Wyland, einer der führenden Künstler im Bereich der Darstellung der Unterwasserwelt. Die Bemalung wird unter anderem Buckelwale zeigen.

Weitere Details zum Gastronomie- und Unterhaltungsangebot an Bord werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben. Allgemeine Informationen zur Norwegian Bliss stehen auf www.bliss.ncl.com zur Verfügung.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck
Januar 11th, 2017 von Mr. Ralf

Die Norwegian Bliss befindet sich noch im Baudock der Meyer Werft in Papenburg und wird im Frühjahr 2018 an Norwegian Cruise Line übergeben.

Mit seiner Größe von 167.800 BRZ, einer Länge von 324 Metern und einer Breite von 42 Metern wird das Kreuzfahrtschiff der Breakaway Klasse 4.000 Passagieren Platz bieten.

Ab 17. November 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik starten.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Norwegian Bliss im November 2018 wieder unser neuestes und innovativstes Schiff nach Miami bringen“, sagt Andy Stuart, President und CEO von Norwegian Cruise Line.

Ein Highlight der Norwegian Bliss ist die große Auswahl verschiedener Kabinen, darunter der luxuriöse Suitenbereich The Haven by Norwegian®, Studiokabinen für Alleinreisende mit virtuellen Meerblick sowie neue Kabinenkategorien mit Verbindungstüren. Zusätzlich wird die Norwegian Bliss über zwei große Panoramalounges verfügen, eine davon exklusiv für The Haven Gäste.

Nach ihrer Kreuzfahrtsaison 2018 in Alaska wird die Norwegian Bliss am 30. September 2018 auf ihrem Weg nach Miami eine fünftägige Kreuzfahrt entlang der Pazifikküste von Vancouver nach Los Angeles durchführen. Am 3. November 2018 sticht die Norwegian Bliss ab Los Angeles zu einer 14-tägigen Reise durch den Panamakanal nach Miami in See.

Norwegian Bliss Panorama-Lounge
Die Norwegian Bliss verfügt über ist eine Panorama-Lounge mit 180°-Blick, die sich vorne am Schiff auf Deck 15 befindet. Diese über 1.850 m2 große Lounge bietet mit raumhohen Fenstern den perfekten Ort zum Träumen.

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation Deck

Exklusiv für die The Haven Gäste auf der Norwegian Bliss ist die zweistöckigen Haven Observation Lounge mit Barservice, die denselben 180°-Blick bietet, wie ihn die Offiziere des Schiffs von der Brücke aus haben, vorbehalten.

The Haven by Norwegian®
der Schiff-im-Schiff-Suitenkomplex mit seinen 80 ultra-luxuriösen Suiten. befindet sich auf den obersten Decks des Schiffs. Der exklusive, über die Decks 17 bis 19 reichende Bereich, bietet ein privates Restaurant (The Haven) mit Außenterrasse, einer privaten Lounge (The Haven Lounge) sowie einen Innenhof mit beweglichem Dach und Pool, zwei Whirlpools, Sauna, Spa-Räumlichkeiten und Sonnendeck. Allen Gästen im The Haven steht ein Butler-Service, ein privater Concierge sowie bevorzugter Zugang zu Reservierungen VIP-Ein- und Ausschiffung, exklusive reservierte Sitzplätze im Bordtheater und mehr zur Verfügung.

Die größten und luxuriösesten Suiten an Bord der Bliss sind, die The Haven Deluxe Owner’s Suiten mit zwei geräumigen Balkonen sowie die The Haven Family Villa, The Haven Courtyard Penthouse, The Haven Deluxe Spa Suite, The Haven Penthouses am Bug und Heck und die brandneue The Haven Spa Suite, die mit einer Balkonkabine verbunden werden kann. 360 Grad Rundgang durch die Suiten einfach auf den Link klicken.

Kabinen
Die Norwegian Bliss wird auch neue miteinander kombinierbare Kabinenoptionen in verschiedenen Kabinenkategorien bieten. Das Schiff wird insgesamt über 308 Mini Suiten, 1.088 Balkonkabinen sowie 111 Außenkabinen und 374 Innenkabinen verfügen.

Kabinen für Singles
An Bord gibt es für Alleinreisende Studios einen virtuellen Meerblick bieten. Nicht nur das Design sondern auch der Preis ist auf Einzelreisende ausgelegt. Der Studiokomplex besteht aus 82 Kabinen mit direktem und nur mit entsprechender Schlüsselkarte möglichen Zugang zu einer privaten Lounge ausschließlich für Studiogäste mitsamt Snack-Service, Brettspielen und einem eigenen Crewmitglied, das für die Organisation von Treffen und Aktivitäten für Alleinreisende zuständig ist. Allen Kabinen verfügen über ein großes Bett, ein Fenster zum Gang und separate Bereiche für Toilette, Waschbecken und Dusche. Ausgesuchte Studios lassen sich miteinander verbinden.

Infos zum Showprogramm der Norwegian Bliss finden Sie im Artikel „An Bord der Norwegian Bliss wird es kubanisch“

Infobroschüre The Haven by Norwegian®

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

NCL epic Kreuzfahrt 4.0
Oktober 30th, 2015 von Mr. Ralf

Die Kreuzfahrtgesellschaften bauen jedes Jahr neue größere Kreuzfahrtschiffe. Kreuzfahrt 4.0 hat eine Liste der, zurzeit, 10 größten Kreuzfahrtschiffe der Welt erstellt. In den letzten 12 Monaten sind 3 Neubauten zu den 10 größten Kreuzfahrtschiffen hinzugekommen.

Unter den Top 10 Kreuzfahrtschiffen sind 9 von Royal Caribbean und Norwegian Cruise Line.

Die Größe eines Kreuzfahrtschiffes wird anhand der Bruttoregistertonnen (BRT) ermittelt. Zum Vergleich wie riesig heutige Kreuzfahrtschiffe sind, die Titanic war 46.000 BRT groß.

Foto: en.wikipedia.org

Foto: en.wikipedia.org

  1. Allure of the Seas: Das größte jemals von Royal Caribbean gebaute Schiff. Allure of the Seas hat 225.282 BRT. Die Allure wurde 2010 in Dienst gestellt, wird aber demnächst von der Harmony of the Seas überholt. Die Allure oft he seas ist 362 Meter lang und hat Platz für über 6000 Passagiere.

    Quelle: Royal Caribbean International“

    Quelle: Royal Caribbean International“

  2. Oasis of the Seas: Das 2. größte Kreuzfahrtschiff der Welt ist die Oasis of the Seas, das Schwesterschiff der Allure of the seas. Die Oasis ist 362 Meter lang und hat Platz für über 6000 Passagiere.

     „Quelle: Royal Caribbean International“

    „Quelle: Royal Caribbean International“

  3. Anthem of the Seas: Technisch auf dem neuesten Stand ist die Anthem of the Seas mit 168.000 BRT und 348 Meter Länge. Antem of the seas hat virtuelle Balkone in allen Innenkabinen, Roboter die Als Barmixer fungieren, Pool mit Wellenanlange und einen Fallschirmsprung Simulator (Skydiving).

    Copyright Alle Rechte vorbehalten von Jan Czonstke

    Copyright Alle Rechte vorbehalten von Jan Czonstke

  4. Quantum of the Seas: Technisch auf dem neuesten Stand ist die Quantum of the Seas mit 168.000 BRT und 347 Meter Länge. Quantum of the seas hat virtuelle Balkone in allen Innenkabinen, Roboter die Als Barmixer fungieren, Pool mit Wellenanlange und einen Fallschirmsprung Simulator (Skydiving).

     „Quelle: Royal Caribbean International“

    „Quelle: Royal Caribbean International“

  5. Norwegian Escape: Das erste Schiffe der Breakway Plus Klasse von Norwegian Cruise Line. Die Norwegian Escape kommt auf 164.600 BRT und hat Platz für 4.248 Passagiere.

    Foto: © Norwegian Cruise Line

    Foto: © Norwegian Cruise Line

  6. Norwegian Epic: Auf Platz 6 schafft es die Norwegian Epic mit 155.573 BR. Die Epic war das erste Kreuzfahrtschiff mit Platz für über 4.000 Passagiere und ist 329 Meter lang.

    Foto: Kreuzfahrt 4.0

    Foto: Kreuzfahrt 4.0

  7. Freedom of the Seas: Die drei Schiffe der Freedom Klasse von Royal Caribbean kommen auf Platz 7 bis 9 und haben 154.407 BRT. Die Freedom of the Seas war 2006 das größte Schiff der Welt. Sie ist 339 Meter lang und hat Platz für 4.375 Passagiere.
Royal Caribbean International

„Quelle: Royal Caribbean International“

8. Liberty of the Seas: Die drei Schiffe der Freedom Klasse von Royal Caribbean kommen auf Platz 7 bis 9 und haben 154.407 BRT. Sie ist 339 Meter lang und hat Platz für 4.375 Passagiere.

 „Quelle: Royal Caribbean International“

„Quelle: Royal Caribbean International“

9. Independence of the Seas: Sie ist 339 Meter lang und hat Platz für 4.375 Passagiere.

Foto: commons.wikimedia.org

Foto: commons.wikimedia.org

10. Queen Mary 2: Das Kreuzfahrtschiff unter den Top 10 ist die Queen Mary 2 von Cunard mit 148.528 BRT. Die Queen Mary 2 war von 2004-2006 das größte Kreuzfahrtschiff, bis die Freedom of the Seas die Queen Mary 2 abgelöst hat. Die Queen Mary 2 ist 345 Meter lang und hat Platz für 3.000 Passagiere.

Foto: wikimedia.org

Foto: wikimedia.org

Kreuzfahrtschiffe im Bau:
1. Harmony of the Seas 2016 von Royal Caribbean (227,700 BRT)
2. Ovation of the Seas (2016) von Royal Caribbean (168,600 BRT)
3. MSC Meraviglia 2017 von MSC Cruises (167,600 BRT)
4. Norwegian Joy für China 2017
5. Norwegian Breakaway Plus 2018 (163,000 BRT)

Costa Cruises und AIDA Cruises haben  zwei Schiffe in Auftrag gegeben die mehr als 180,000 BRT groß sind. Beide Schiffe werden mit mehr als 6.600 Passagieren mehr Kapazitäten haben als alle bisherigen Kreuzfahrtschiffe. Fertigstellung soll 2019 sein.

Carnival Cruise Line hat mit 24 Schiffen die größte Kreuzfahrtflotte. Carnival Cruise Line hat 1996 die ersten Schiffe (Carnival Destiny, Carnival Sunshine) mit mehr als 100.00 BRT in Dienst gestellt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Carnival Cruise, Costa, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Royal Caribbean Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Pearl
September 1st, 2015 von Mr. Ralf

“Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2015. Dies sind die Abenteuer des Raumschiffs Enterprise, das mit seiner 400 Mann starken Besatzung 5 Jahre unterwegs ist, um fremde Galaxien zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen. Viele Lichtjahre von der Erde entfernt dringt die Enterprise in Galaxien vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat.“ Wer kennt nicht diese Aussage von James T. Kirk, Kommandant des Raumschiffs Enterprise.

Zum 50. Geburtstag von Star Trek wird die Kreuzfahrtgesellschaft Entertainment Cruise Productions eine besondere Star-Trek Kreuzfahrt organisieren. Am 9. Januar 2017 legt das Kreuzfahrtschiff die Norwegian Pearl in Miami, Florida ab. Die siebentägige Kreuzfahrt führt die Teilnehmer nach Cozumel in Mexiko, Great Stirrup Cay auf den Bahamas und Nassau auf den Bahamas. Am 15. Januar 2017endet die Reise in Miami.

Als Stargäste sind an Bord der Kreuzfahrt: William Shatner (Kirk), Marina Sirtis (Troi), Jonathan Frakes (Riker), Robert Picardo (Holodoc), James Darren (Vic Vontane), Denise Crosby (Tasha Yar) und John de Lancie (Q). Das einwöchige Dauerprogramm wird von William Shatner präsentiert.

Bis jetzt sind: Holo Nights, Q´s Maskenball, Risa’s Moon Party, Sternenflotten Gala, Star Trek Filme, Star Trek Games, Star Trek Ausflüge auf Great Stirrup Cay geplant.

Die Norwegian Pearl wird mit einer Quarks Bar (Deep Space nine), Ten Forward Bar (the next generation) und 602 Club (enterprise) ausgestattet. Die Besatzung des Kreuzfahrtschiffes werden mit Sternenflotten-Uniformen ausgestattet.

STAR TREK: THE CRUISE™ ist die erste offizielle Star Trek Cruise, unter der Lizenz von CBS. Reservierungen können unter startrekthecruise vorgenommen werden. Die Norwegian Pearl, der Reederei Norwegian Cruise Line, bietet Platz für 2.394 Passagiere. Auf Ihren 12 Decks sorgen 1084 Besatzungsmitglieder für eine entspannte Kreuzfahrt. Die NCL Pearl verfügt über eine Vielzahl von Restaurants, Bars, Lounges, Spa, Pools und einem Garten.

September 2015
Quelle: Entertainment Cruise Productions

 

Kategorie Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Neues aus der Kreuzfahrtwelt Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

ncl escape MEYER WERFT GmbH & Co. KG
August 11th, 2015 von Mr. Ralf

Als zweites Schiff in diesem Jahr wird das neue Kreuzfahrtschiff, die Norwegian ESCAPE, am Samstag, den 15. August 2015 das überdachte Baudock der Meyer Werft verlassen. Umfangreiche Tests der Sicherheitsanlagen, Maschinen- und Anlagenerprobungen und die Fertigstellung des Innenausbaus hatten in den letzten Wochen den Ablauf in Baudock II bestimmt. Das Ausdocken des Schiffes, das für die amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line (Miami) gebaut wird, beginnt um ca. 8.30 Uhr. Nach dem Ausdocken und anschließenden Tests der Querstrahler, Stabilisatoren und Aussetzvorrichtungen für Rettungsboote wird das Schiff an der Pier im Werfthafen festmachen. Dort wird dann die Verkleidung des Schornsteins und der Mast mit einem Autokran aufgesetzt.

Wetterbedingte zeitliche Änderungen beim Ausdocken sind möglich.

Um das Anlegen der Norwegian Escape am Pier zu ermöglichen, wird das zurzeit am Ausrüstungskai liegende erste Schwimmteil der Ovation of the Seas verholt. Das zweite Schwimmteil, welches derzeit im Baudock II der Werft liegt, wird voraussichtlich am Freitagnachmittag ausgedockt und dann ebenfalls im Werfthafen liegen. Nach dem Ausdocken der Norwegian Escape werden die beiden Schwimmteile der Ovation of the Seas, das im Frühjahr 2016 fertiggestellt wird, für den weiter Bau in das freie Baudock II manövriert.

Am Ausrüstungskai der Meyer Werft werden in den darauf folgenden Tagen die letzten Arbeiten und Erprobungen am Schiff durchgeführt. Nur wenige Tage später werden dann die ersten Mitglieder der Besatzung ihre Kabinen auf dem Schiff beziehen und sich mit dem Schiff und seinen vielfältigen Anlagen und Einrichtungen vertraut machen. Bereits Mitte September wird die Norwegian Escape ihre Ems-Überführung Richtung Nordsee antreten, um dort ihre Seetauglichkeit unter Beweis zu stellen. Am 5. September 2015 wir das Schiff noch die Kulisse für das diesjährige NDR 2 Papenburg Festival bilden.

Der 164.600 BRZ große Neubau der Norwegian Escape hat eine Länge über alles von 325,90 Metern und ist 41,40 Meter breit. Es ist nach den neuesten Sicherheitsvorschriften gebaut und erfüllt alle bekannten Umweltvorschriften.

Eine Webcam wird unter www.meyerwerft.de das Ausdocken übertragen.

August 2015
Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , ,

Escape mit Guy Harvey
Juli 31st, 2015 von Mr. Ralf

Frankfurt am Main, im Juli 2015. Meerestierkünstler und Naturschützer Guy Harvey war in dieser Woche zu Besuch in der Papenburger Meyer Werft, um das bisher größte Kunstwerk seiner Karriere erstmals in Augenschein zu nehmen: die Schiffsbemalung der Norwegian Escape, dem bisher größten Schiff der US-amerikanischen Reederei Norwegian Cruise Line, das am 23. Oktober 2015 Weltpremiere in Hamburg feiert. Das Motiv, das den über 300 Meter langen Rumpf der Norwegian Escape ziert, zeigt Guy Harveys Perspektive der spektakulären Unterwasserwelt der Karibik inklusive dem für Harvey typischen Fächerfisch sowie Stachelrochen, Meeresschildkröten, Walhaien und eine Vielzahl tropischer Fische.

Das Motiv auf den Neubau der Norwegian Escape aufzutragen ist ein langwieriger Prozess: Zunächst wird das Design mit einem Laser auf den Rumpf projiziert, sodass das Team die Umrisse auftragen kann. Anschließend werden die Kanten abgeklebt, bevor die Bemalung per Hand aufgetragen wurde.

Guy Harvey, der weltweit als einer der besten maritimen Künstler anerkannt ist und sich dem Schutz der Meere verschrieben hat, verbindet sein künstlerisches Talent mit seinem Hintergrund als Meeresbiologe, Taucher, Fotograf und Angler, um ansprechende und authentische Kunst zu schaffen. Neben seiner Malerei konzentriert sich Guy Harvey auf den Meeresschutz und fördert mit seiner The Guy Harvey Ocean Foundation wissenschaftliche Forschung und innovative Bildungsprogramme, die dem Erhalt einer nachhaltigen Meeresumwelt dienen. Hand in Hand mit dem Engagement von Norwegian Cruise Line für eine bessere Umwelt gehen daher auch die von seiner Stiftung produzierten Dokumentationen, die Gäste künftig in den Kabinen der Norwegian Escape sehen können.

Die Norwegian Escape wird im Oktober 2015 mit 164.600 BRZ und Platz für 4.200 Passagiere als neuestes und größtes Schiff von Norwegian Cruise Line zur Flotte stoßen. Ab dem 14. November 2015 kreuzt das Freestyle Cruising® Resort ganzjährig ab/bis Miami auf einer 7-Nächte-Route durch die östliche Karibik. Anlaufhäfen sind Tortola, Britische Jungferninseln; St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln sowie Nassau, Bahamas.

Darüber hinaus hat Norwegian Cruise Line die Meyer Werft mit dem Bau von vier größeren Schiffen der Breakaway Plus-Klasse beauftragt: Die Norwegian Escape soll im Herbst 2015 ausgeliefert werden, die Norwegian Joy stößt im Frühjahr 2017 zur Flotte und zwei weitere Breakaway Plus-Schiffe feiern im Frühjahr 2018 und Herbst 2019 Premiere. Sowohl in der Saison 2015/16 als auch in 2016/17 kreuzen vier der modernen Schiffe der Reederei in europäischen Gewässern.

Juli 2015
Quelle: Norwegian Cruise Line

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,