Norwegian Encore
Februar 1st, 2018 von Mr. Ralf

Norwegian Cruise Line gab am 31. Januar 2018 den Startschuss zum Stahlschnitt der Norwegian ENCORE.

Norwegian ENCORE ab 2019 in der Karibik

Foto: Ying-Wei Huang NCL Corporation Ltd. Norwegian ENCORE

Norwegian Encore

Foto: Ying-Wei Huang NCL Corporation Ltd. von li. nach re. Tim Meyer: Geschäftsführer der MEYER WERFT,Andy Stuart: President und Chief Executive Officer (CEO), Norwegian Cruise Line,Thorsten Kroes: Projektleiter der MEYER WERFT für Norwegian Cruise Line Thorsten Schmees: Director Project Management, Member of Management Board Harry Sommer: Executive Vice President, International Business Development, Norwegian Cruise Line

Norwegian Encore

Foto: Ying-Wei Huang NCL Corporation Ltd.

Auf der Meyer Werft in Papenburg entsteht der Neubau von NCL. Die Norwegian ENCORE. Das 17. Schiff der NCL Flotte wird am 31. Oktober 2019 ausgeliefert und kreuzt ab Herbst 2019 jeweils sonntags ab Miami auf siebentägige Kreuzfahrten in der Karibik. Die Norwegian ENCORE wird eine Größe von 167.800 BRT haben und Patz für 4.000 Gäste bieten.

„Die Norwegian ENCORE ist das vierte Schiff der erfolgreichen Breakaway Plus-Klasse von Norwegian Cruise Line“, sagt Christian Böll, Managing Director Europe bei Norwegian Cruise Line. „Wie alle Kreuzfahrtschiffe unserer Flotte wird auch das neueste Schiff ein ausgezeichnetes Entertainment-Programm, vielfältige Dining-Optionen und überraschende Aktivitäten an Bord bereithalten. Unsere Gäste dürfen also gespannt sein.“

„Wir freuen uns sehr auf den Bau der Norwegian ENCORE, einer weiteren schwimmenden Destination für Norwegian Cruise Line“, sagt Stephan Schmees, Executive Board Member Project Management Ships von der Meyer Werft.

Premium All Inclusive Kreuzfahrten an Bord der Norwegian ENCORE können bereits ab März 2018 gebucht werden. Schauen Sie einfach mal vorbei.

60 Minuten Wlan Gratis
Norwegian Cruise Line gab heute bekannt, dass zum Premium All Inclusive von NCL auch 60 Minuten Gratis-Internet pro Person inbegriffen sind. Neben 60 Minuten kostenfreiem Internet pro Person gehören dazu eine große Auswahl an Spirituosen, Fass- und Flaschenbieren, Weinen im Glas, verschiedenen Cocktails (jeweils bis 15 US-Dollar) und Kaffeespezialitäten in den Restaurants sowie Erfrischungsgetränken. Auch das Crew-Trinkgeld sowie Trinkgelder für Inklusivleistungen sind eingeschlossen. Zudem steht auf der Kabine eine Flasche Wasser pro Person und Tag zur Verfügung.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Der Neubau heisst Norwegian Encore und wird in der ersten Saison in Miami zuhause sein.

Posted by Oliver P. Mueller on Mittwoch, 31. Januar 2018

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Papenburg Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Premium All Inclusive Plus
September 22nd, 2017 von Mr. Ralf

Ich dachte bei All Inclusive ist alles mit dabei!

Norwegian Cruise Line packt zu dem bekannten Premium All Inclusive ein Plus dazu und präsentiert das Premium All Inclusive Plus. Zusätzlich zu den bisherigen Inklusivleistungen profitieren Gäste von Norwegian Cruise LIne ab sofort von fünf weiteren Extras pro Kabine, die für ausgewählte Kreuzfahrten von neun Tagen Dauer oder länger gelten:

·         120 Minuten Telefonpaket

·         250 Minuten Internetpaket

·         50 USD Guthaben für Landausflüge pro Hafen

·         Hotelgutschein in Höhe von bis zu 80 EUR in ausgewählten Häfen

·         Fluggutschein in Höhe bis zu 150 EUR

„Wir erhalten sowohl von unseren Kunden als auch von unseren Vertriebspartnern sehr positives Feedback zum Premium All Inclusive. Mit dem Angebot behalten unsere Gäste ihre Kosten stets im Blick und können sich an Bord von NCL so ganz auf ihr Kreuzfahrterlebnis konzentrieren. Mit Premium All Inclusive Plus schaffen wir nun weitere Anreize für unsere längeren Reisen“, so Christian Böll, Managing Director EMEA bei Norwegian Cruise Line.

Premium All Inclusive Plus gilt auf ausgewählten Kreuzfahrten, egal auf welcher Kreuzfahrt Route von Norwegian Cruise Line.

Premium All Inclusive
Neben einem vielfältigen Dining-Erlebnis und dem spektakulären Entertainment-Programm beinhaltet Premium All Inclusive eine große Auswahl an Spirituosen, Fass- und Flaschenbieren, Weinen im Glas, verschiedenen Cocktails (jeweils bis 15 US-Dollar) und Kaffeespezialitäten in den Restaurants sowie Erfrischungsgetränken. Auch das Crew-Trinkgeld sowie Trinkgelder für Inklusivleistungen sind eingeschlossen. Zudem steht auf der Kabine eine Flasche Wasser pro Person und Tag zur Verfügung.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Norwegian Getaway Warnemünde
Mai 17th, 2017 von Mrs. Gabriel

Warnemünde ist das erste Ziel der Norwegian Getaway.

Die Norwegian Getaway ist das größte Kreuzfahrtschiff, das je im Hafen von Warnemünde angelegt hat. Die 2014 gebaute Norwegian Getaway startet von Deutschland aus zu neuntägigen Kreuzfahrten nach Skandinavien, Russland und ins Baltikum. Highlight ist ein Übernachtaufenthalts in St. Petersburg.

Die Norwegian Getaway ist eins von zwei Schiffen, die in der Sommersaison 2017 ab Deutschland starten. Die Norwegian Jade startet ab Hamburg. Zur Norwegian Jade folgt demnächst noch ein Beitrag mit aktuellen Bildern nach der Renovierung.

„Es macht uns sehr stolz, mit der Norwegian Getaway eines unserer neuesten und modernsten Schiffe mit Heimathafen in Warnemünde zu haben. Das unterstreicht noch einmal unser Bekenntnis zum deutschen Markt“, sagt Christian Böll, Managing Director EMEA von Norwegian Cruise Line. „Mit Premium All Inclusive und dem garantierten deutschsprachigen Gästeservice, bieten wir unseren deutschsprachigen Gästen ein sehr gutes Paket in einem internationalen Umfeld auf ihrer Reise zu einigen der schönsten Häfen Europas.“

Norwegian Getaway
Platz für 3.963 Passagiere
Studios für Alleinreisende
26 Dining-Optionen
keine festen Tischzeiten und Sitzordnungen
22 Bars und Lounges
Dinnershow Cirque Dreams and Steam
Mit dem Tony Award® ausgezeichnete Musicals
deutschsprachiger Gästeservice garantiert

Premium All Inclusive heißt
(fast) alle Getränke
Crew-Trinkgeld
Trinkgelder für Inklusiv Leistungen
sind im Reisepreis eingeschlossen.

Anreisepakete
Für die Abfahrt ab Warnemünde bietet Norwegian Cruise Line die Anreise per Bahn als Extra an. Flugpakete bietet Norwegian Cruise Line ab Deutschland nach Kopenhagen an.

Kreuzfahrten mit der Norwegian Getaway ab Warnemünde Suchen und Buchen.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Vanessa Picariello Norwegian Bliss Show
April 24th, 2017 von Mr. Ralf

An Bord der Norwegian Bliss erwartet die Gäste das preisgekrönte Musical Jersey Boys, ein kubanisch inspiriertes Musical im Broadway-Stil.

Das bis dahin sechzehnte Schiff der Reederei Norwegian Cruise Line wird nach seiner Premiere im Juni 2018 in Alaska und in der Karibik kreuzen.

Entertainment an Bord der Norwegian Bliss
Norwegian Cruise Line präsentiert beste Broadway Unterhaltung mit dem Musical Jersey Boys, das 2006 als „Bestes Musical“ ausgezeichnet wurde.

 Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Neuen Comedy- und Nachtclubs

Norwegian Cruise Comedy Club Club

Foto: © Norwegian Cruise Comedy Club

Happy Hour Prohibition – The Musical eine neue Theaterdarbietung zur Cocktailstunde

ein Ableger des legendären Beatles-Clubs The Cavern Club

 Norwegian Cruise Cavern Club Performance BEATLES

Foto: © Norwegian Cruise Line Cavern Club Performance BEATLES

„Mit der Norwegian Bliss setzen wir unsere Tradition fort, unseren Gästen das beste Entertainment auf See zu bieten“, sagt Andy Stuart, President and Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line.

Norwegian Cruise Line gilt als Vorreiter im Bereich ausgezeichneter Kreuzfahrtunterhaltung. Als erste Reederei präsentierte das Unternehmen bereits 2010 weltbekannte Produktionen an Bord der Norwegian Epic. Heute ist Norwegian Cruise Line bekannt für seine frechen und lebendigen Musicals und seine Shows im Broadway-Stil.

Norwegian Bliss
Das neueste Kreuzfahrtschiff von NCL hat ein Bruttogewicht von etwa 167.800 Tonnen und bietet Platz für 4.000 Gäste. Das Schiff wird aktuell in der Papenburger Meyer Werft gebaut und soll im Frühjahr 2018 ausgeliefert werden. Es ist das dritte Schiff der Breakaway Plus-Klasse und wird speziell für Alaska kreuzfahrten konzipiert.

Routen ab 2018
Im Sommer 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags vom Pier 66 in Seattle zu siebentägigen Alaskakreuzfahrten aufbrechen. Die Route der Norwegian Bliss führt an beeindruckenden Gletschern vorbei und bietet Stopps in Ketchikan, Juneau und Skagway in Alaska sowie Victoria, Kanada. Ihre erste Wintersaison beginnt die Bliss im November 2018 und legt dann jeden Samstag von Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik ab. Stopps sind in St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln und Nassau, Bahamas vorgesehen.

Kabinen
Die Norwegian Bliss bietet eine große Kabinenvielfalt, darunter luxuriöse Suiten in The Haven by Norwegian®, Studios für Alleinreisende mit virtuellem Meerblick und neuen Kabinen mit Verbindungstüren. Die Norwegian Bliss wird auch über zwei Observation Lounges verfügen, von denen eine exklusiv für The Haven Gäste gedacht ist, ideal geeignet zur Walbeobachtung in Alaska.

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Observation Lounge

Den Rumpf bemalt Line Wyland, einer der führenden Künstler im Bereich der Darstellung der Unterwasserwelt. Die Bemalung wird unter anderem Buckelwale zeigen.

Weitere Details zum Gastronomie- und Unterhaltungsangebot an Bord werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben. Allgemeine Informationen zur Norwegian Bliss stehen auf www.bliss.ncl.com zur Verfügung.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kuba Havanna mit NCL Kreuzfahrt
April 5th, 2017 von Mr. Ralf

Norwegian Cruise Line führt auch 2018 wöchentliche Kreuzfahrten von Miami nach Kuba durch.

Die Norwegian Sky steuert schon 2017 die Karibikinsel Kuba an und wird dies, nach kurzer Unterbrechung, auch ab 26. März 2018 fortsetzen. 33 mal steuert die Norwegian Sky die Karibikinsel Kuba auf ihren Viertage Kreuzfahrten ab Miami an.

Highlight ist weiterhin der Übernachtaufenthalts in Kubas historischer Hauptstadt Havanna. Die Gäste von Norwegian Cruise Line genießen an Bord der Norwegian Sky das Premium All Inclusive-Angebot der Reederei.

Das Premium All Inclusive Programm können jetzt auch Gäste aus Skandinavien, Rußland,  Irland und Großbritannien in Anspruch nehmen.

„Die Karibikinsel Kuba ist ein außergewöhnliches Reiseziel und unsere Gäste fragen dieses Ziel verstärkt nach. Sie möchten das wunderschöne Havanna und die herzlichen und freundlichen Menschen der Insel erleben.“, sagt Andy Stuart, Präsident und Chief Executive Officer für Norwegian Cruise Line. „Wir freuen uns, dieses Ziel auch 2018 für unsere Gäste erlebbar zu machen.“

Die Norwegian Sky legt direkt im Hafen von Havanna an. Die Altstadt Havannas ist fußläufig erreichbar. Norwegian Cruise Line bietet eine Auswahl von 15 halb- und ganztägigen OFAC (Office of Foreign Assets Control) -konformen Landausflügen. Das OFAC stellt Regeln für US Bürger auf die nach Kuba reisen.

Kuba Havanna mit NCL Kreuzfahrt

Quelle: pixabay Kuba Havanna

Ausflüge auf Kuba
Besuch eines lokalen Bauernhof
Flora und Fauna von Soroa erkunden
das moderne Havanna in einem amerikanischen Oldtimer erleben

Wie auch schon auf den Kreuzfahrten 2017 legt die Norwegian Sky auch auf Great Stirrup Cay an. Great Stirrup Cay ist die Norwegians Privatinsel auf den Bahamas. Great Stirrup Cay bietet den Passagieren jede Menge Wassersportangebote oder Entspannung in einer der luxuriösen Strand-Cabanas. Die Privatinsel von Norwegian Cruise Line wurde mit zusätzlichen Spazierwegen, Sitzgelegenheiten und schattigen Lounge-Bereichen erweitert. Geplant ist eine private Lagune für die Gäste der Suiten oder The Haven Suiten.

Einen ausführlichen Bericht über die Privatinseln der Kreuzfahrt Reedereien finden Sie unter „Privatinseln der Kreuzfahrt Reedereien“.

Die viertägigen Premium All Inclusive-Kreuzfahrten der Norwegian Sky zur Karibikinsel Kuba sind ab 20. April 2017 buchbar. 30 Kreuzfahrten nach Kuba zwischen Mai und Dezember 2017 können schon gebucht werden.

Kreuzfahrten zur Karibikinsel Kuba mit Norwegian Cruise Line Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Pride of America
März 13th, 2017 von Mr. Ralf

Auf der ITB Berlin gab Norwegian Cruise Line bekannt, dass auf ihrem Hawaii-Schiff Pride of America und auf der ab/bis Miami kreuzende Norwegian Sky, das innovative Premium All Inclusive-Konzept gilt. Ab 3. April 2017 profitieren die Kreuzfahrt Gäste somit auf allen 14 Schiffen der NCL Flotte von den umfassenden Inklusivleistungen.

„Wir blicken zurück auf ein äußerst erfolgreiches erstes Jahr Premium All Inclusive auf den deutschsprachigen Märkten. Sowohl von Gästen als auch von unseren Vertriebspartnern erhalten wir durchweg positives Feedback, insofern freut es uns umso mehr, dieses Angebot jetzt auf unsere gesamte Flotte ausweiten zu können“, so Christian Böll, Managing Director Europe, Middle East and Africa bei Norwegian Cruise Line.

Neben einem vielfältigen Dining-Erlebnis und dem spektakulären Entertainment-Programm beinhaltet Premium All Inclusive eine große Auswahl an Spirituosen, Fass- und Flaschenbieren, Weinen im Glas, verschiedenen Cocktails (jeweils bis 15 US-Dollar) und Kaffeespezialitäten in den Restaurants sowie Erfrischungsgetränken. Auch das Crew-Trinkgeld sowie Trinkgelder für Inklusivleistungen sind eingeschlossen. Zudem steht auf der Kabine eine Flasche Wasser pro Person und Tag zur Verfügung.

Noch mehr Vorteile für Suiten Gäste
Gäste der exklusiven Suiten können, dank Premium All Inklusive, in zahlreichen Spezialitätenrestaurants an Bord essen. Erhalten 250 Minuten Gratis-Wifi, sowie einem Bordguthaben von 100 US-Dollar pro Suite, das auf das umfangreiche Angebot der Reederei von Wellnessanwendungen bis zu Landausflügen angewendet werden kann.

Pride of America auch mit Premium All Inklusive
Die unter US-amerikanischer Flagge fahrende Pride of America ist das einzige Schiff weltweit, mit dem man ganzjähriges Inselhüpfen rund um die vier hawaiianischen Hauptinseln machen kann. Die Kreuzfahrten starten jeweils samstags in Honolulu und inkludieren einen zweitätigen Aufenthalt auf Maui, zwei Stopps auf Big Island sowie einen Übernachtaufenthalt auf Kauai und die Fahrt entlang der spektakulären Na Pali Küste.

Norwegian Cruise Line Norwegian Sky

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Sky

Kuba Kreuzfahrt
Die Norwegian Sky bricht ganzjährig freitags ab/bis Miami zu Kurzreisen in Richtung Bahamas auf. Ab Mai 2017 wird sie als erstes Schiff der Norwegian Cruise Line Flotte 30 mal auf 4-tägigen Kreuzfahrten Kuba anlaufen. Die Reisen starten jeweils montags und die Gäste haben bei den zweittägigen Aufenthalten in Havanna ausreichend Zeit die reiche Kultur der Insel zu entdecken.

Das Premium All Inklusive von Norwegian Cruise Line wird den Gästen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und seit November 2016 auch in Frankreich, Monaco und Lichtenstein angeboten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Hochzeit valentinstag
Februar 8th, 2017 von Mr. Ralf

Der Valentinstag am 14. Februar wirft seine Schatten voraus.

Der Valentinstag ist der Tag der Frischverliebten, Dauerverliebten und Wiederverliebten. Als Liebesbeweis gibt es Geschenke. Am besten Überraschungsgeschenke, an einem besonderen Ort wie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes.

Auf den Schiffen von Norwegian Cruise Line kann man die Überraschung perfekt machen. Ob zum Beispiel beim Inselhopping zwischen Hawaii, Maui und Oahu, auf einer Kreuzfahrt durch die Karibik oder auf dem Weg zu den schönsten Städten im Mittelmeer: Mit den verschiedenen Romantik- und Flitterwochenpaketen können Reisende das Premium All Inclusive-Kreuzfahrterlebnis zu jeder Zeit ganz besonders romantisch gestalten.

Das Romantikpaket beinhaltet: Bei der Einschiffung rote Rosen, eine Flasche Sekt und schokoladenüberzogene Erdbeeren zur Begrüßung sowie im Lauf der Kreuzfahrt eine entspannende Teilkörper-Massage und ein Dinner in einem der vielen Spezialitätenrestaurants an Bord der NCL Flotte.

Private Touring Programme wie ein privater Landausflug mit eigenem Chauffeur werden ganz nach den individuellen Wünschen der Liebenden gestalten.

Norwegian Cruise Line bietet die Möglichkeit, das Ehegelübde an Bord zu erneuern: Die romantische Zeremonie wird durch einen Schiffsoffizier geleitet und musikalisch begleitet; zum Anstoßen wird Champagner gereicht. Ein professionelles Fotoshooting mit dem Bordfotografen schafft zusätzlich bleibende Erinnerungen. Fünf verschiedene Romantikpakete stehen auf den Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line zur Auswahl.

Norwegian Cruise Line bietet den Gästen auch internationaler Spezialitätenküche, spektakulärem Entertainment und ein Premium All Inclusive. Das Premium All Inclusive-Konzept auf zwölf Schiffen von Norwegian Cruise Line umfasst eine große Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken sowie alle Trinkgelder.

Auf den Kreuzfahrtschiffen von NCL reicht das Kabinenangebot von komfortablen Innenkabinen bis hin zum exklusiven Suitenkomplex The Haven by Norwegian, einem luxuriösen Schiff-im-Schiff-Bereich, der neben Suiten verschiedener Größen auch einen privaten Innenhof mit Pool und Sonnendeck, eigenes Restaurant sowie einen privaten Loungebereich verfügt.

Der Suitenkomplex The Haven by Norwegian ist perfekt für Romantiker, die das besondere Extra an Privatsphäre suchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

 

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck
Januar 11th, 2017 von Mr. Ralf

Die Norwegian Bliss befindet sich noch im Baudock der Meyer Werft in Papenburg und wird im Frühjahr 2018 an Norwegian Cruise Line übergeben.

Mit seiner Größe von 167.800 BRZ, einer Länge von 324 Metern und einer Breite von 42 Metern wird das Kreuzfahrtschiff der Breakaway Klasse 4.000 Passagieren Platz bieten.

Ab 17. November 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik starten.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Norwegian Bliss im November 2018 wieder unser neuestes und innovativstes Schiff nach Miami bringen“, sagt Andy Stuart, President und CEO von Norwegian Cruise Line.

Ein Highlight der Norwegian Bliss ist die große Auswahl verschiedener Kabinen, darunter der luxuriöse Suitenbereich The Haven by Norwegian®, Studiokabinen für Alleinreisende mit virtuellen Meerblick sowie neue Kabinenkategorien mit Verbindungstüren. Zusätzlich wird die Norwegian Bliss über zwei große Panoramalounges verfügen, eine davon exklusiv für The Haven Gäste.

Nach ihrer Kreuzfahrtsaison 2018 in Alaska wird die Norwegian Bliss am 30. September 2018 auf ihrem Weg nach Miami eine fünftägige Kreuzfahrt entlang der Pazifikküste von Vancouver nach Los Angeles durchführen. Am 3. November 2018 sticht die Norwegian Bliss ab Los Angeles zu einer 14-tägigen Reise durch den Panamakanal nach Miami in See.

Norwegian Bliss Panorama-Lounge
Die Norwegian Bliss verfügt über ist eine Panorama-Lounge mit 180°-Blick, die sich vorne am Schiff auf Deck 15 befindet. Diese über 1.850 m2 große Lounge bietet mit raumhohen Fenstern den perfekten Ort zum Träumen.

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation Deck

Exklusiv für die The Haven Gäste auf der Norwegian Bliss ist die zweistöckigen Haven Observation Lounge mit Barservice, die denselben 180°-Blick bietet, wie ihn die Offiziere des Schiffs von der Brücke aus haben, vorbehalten.

The Haven by Norwegian®
der Schiff-im-Schiff-Suitenkomplex mit seinen 80 ultra-luxuriösen Suiten. befindet sich auf den obersten Decks des Schiffs. Der exklusive, über die Decks 17 bis 19 reichende Bereich, bietet ein privates Restaurant (The Haven) mit Außenterrasse, einer privaten Lounge (The Haven Lounge) sowie einen Innenhof mit beweglichem Dach und Pool, zwei Whirlpools, Sauna, Spa-Räumlichkeiten und Sonnendeck. Allen Gästen im The Haven steht ein Butler-Service, ein privater Concierge sowie bevorzugter Zugang zu Reservierungen VIP-Ein- und Ausschiffung, exklusive reservierte Sitzplätze im Bordtheater und mehr zur Verfügung.

Die größten und luxuriösesten Suiten an Bord der Bliss sind, die The Haven Deluxe Owner’s Suiten mit zwei geräumigen Balkonen sowie die The Haven Family Villa, The Haven Courtyard Penthouse, The Haven Deluxe Spa Suite, The Haven Penthouses am Bug und Heck und die brandneue The Haven Spa Suite, die mit einer Balkonkabine verbunden werden kann. 360 Grad Rundgang durch die Suiten einfach auf den Link klicken.

Kabinen
Die Norwegian Bliss wird auch neue miteinander kombinierbare Kabinenoptionen in verschiedenen Kabinenkategorien bieten. Das Schiff wird insgesamt über 308 Mini Suiten, 1.088 Balkonkabinen sowie 111 Außenkabinen und 374 Innenkabinen verfügen.

Kabinen für Singles
An Bord gibt es für Alleinreisende Studios einen virtuellen Meerblick bieten. Nicht nur das Design sondern auch der Preis ist auf Einzelreisende ausgelegt. Der Studiokomplex besteht aus 82 Kabinen mit direktem und nur mit entsprechender Schlüsselkarte möglichen Zugang zu einer privaten Lounge ausschließlich für Studiogäste mitsamt Snack-Service, Brettspielen und einem eigenen Crewmitglied, das für die Organisation von Treffen und Aktivitäten für Alleinreisende zuständig ist. Allen Kabinen verfügen über ein großes Bett, ein Fenster zum Gang und separate Bereiche für Toilette, Waschbecken und Dusche. Ausgesuchte Studios lassen sich miteinander verbinden.

Infos zum Showprogramm der Norwegian Bliss finden Sie im Artikel „An Bord der Norwegian Bliss wird es kubanisch“

Infobroschüre The Haven by Norwegian®

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line All Inclusive
Dezember 4th, 2015 von Mr. Ralf

Ab 1. Januar 2016 sind Getränke und Trinkgelder bei Norwegian Crusise Line inklusive

Norwegian Cruise Line folgt TUI Cruise und geht ab 2016 zum Premium All Inclusive-Konzept über. Auf 12 der 14 Schiffe der NCL-Kreuzfahrtflotte wird es diese Angebot geben, leider sind die Kreuzfahrten der Norwegian Sky und Pride of America ausgenommen.

„Im deutschsprachigen Markt beobachten NCL seit längerem eine starke Nachfrage nach All Inclusive Kreuzfahrten“ so Christian Böll, Managing Director Europe, Middle East and Africa bei Norwegian Cruise Line.

Doch was ist heißt bei NCL Premium All Inclusive?

  • Fass- und Flaschenbieren
  • Weine im Glas
  • verschiedenen Cocktails bis 15 US-Dollar
  • Erfrischungsgetränke
  • alkoholfreie Biere
  • große Auswahl an Spirituosen
  • Kaffeespezialitäten ohne Aufpreis (in den Restaurants)
  • eine Flasche Wasser pro Person und Tag in der Kabine
  • Kreuzfahrer bis 20 Jahren erhalten während der Reise unbegrenzt Erfrischungsgetränke und Säft
  • Trinkgelder für die Inklusivleistungen
  • Crew-Trinkgeld
  • freies WiFi (250 Minuten pro Suite) für Suiten und The Haven Suiten Gäste
  • Bordguthaben (100 US-Dollar pro Suite) für Suiten und The Haven Suiten Gäste

NCL Premium All Inclusive gilt in allen Bars und Restaurants zu jeder Zeit während der gesamten Kreuzfahrt.

Alle Buchungen ab dem 7. Dezember werden automatisch auf Premium All Inclusive umgestellt.

www.gce-agency.com

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , ,