NCL Bliss Aqua Racer-Rutsche
August 26th, 2018 von Mr. Ralf

Kreuzfahrt mit Kindern oder Kreuzfahrt mit Kind.

Was wird Familien an Bord geboten, was kostet es und auf welchem Familienschiff gibt die besten Preisnachlässe?

Schon im Juni 2016 habe ich mich mit dem Thema Kids on cruise oder Kreuzfahrten mit Kindern beschäftigt. Seit dem hat sich einiges auf dem Kreuzfahrtmarkt speziell für Familien mit Kindern oder Alleinreisende mit Kindern getan.

Genauer angesehen habe ich mir die Kreuzfahrt Reedereien die mit Kinderfreundlich und Familienkreuzfahrten werben. Sogenannte Adult only Schiffe oder Kreuzfahrtschiffe mit sehr wenigen Angeboten für Kinder sind hier nicht aufgeführt.

Ein paar Worte zur Unterbringung der Kinder in der Kabine der Eltern.
In fast allen Kabinen eines Kreuzfahrtschiffes gibt es ein Doppelbett das auch in 2 Einzellbetten getrennt werden kann und ein Bad. Einige Reedereien bieteten für das 3. und 4. Kind ein Schlafsofa. Andere Reederien bieten Klappbetten die tagsüber an der Wand befestigt sind. Aus Platzgründen sind die Klappbetten häufig über dem Doppelbett positioniert. Bei AIDA ist das Klappbett über dem Schlafsofa angebracht. In der Kabine und im Bad wir es mit 4 Personen sehr eng, vor allem in innen-und Außenkabinen.
Gerade bei größeren Kindern empfhielt sich eine separate Kabine für die kids. Dies trägt auch zu einem entspannten Urlaubsklima bei. Anmerkung eines dreifachen Vaters ;-)

Erfahren Sie, warum eine Kreuzfahrt mit Kindern der perfekte und auch bezahlbare Familienurlaub sein kann.

AIDA
Bei AIDA Cruises* reisen Kinder bis zwei Jahre gratis. Kinder von 2 bis 15 Jahren (Alter bei Reiseantritt) reisen laut AIDA meist umsonst oder zu günstigen Festpreisen in der Kabine der Eltern. Bei Buchung eines Zusatzbettes für das dritte und vierte Kind in der Kabine der Eltern auf einer Reise ab 14 Tagen und in der teuersten Reisesaison liegt der Höchstpreis für ein Kind bei 400 Euro.

Aida Cruises Familienurlaub

Foto.: Aida Cruises

In Familienkabinen mit Verbindungstüren erhalten Kinder (2 bis 15 Jahre) in der eigenen Kabine 35% Ermäßigung.

Jugendliche von 16 bis 24 Jahre (Alter bei Reiseantritt) erhalten 25% Ermäßigung in einer eigenen Kabine. Egal ob Einzel-oder Doppelkabine. Oder zahlen 75 Euro für die Kreuzfahrt als dritte oder vierte Person in der Kabine der Eltern (Vollzahlers).

Babys, die zu Reisebeginn jünger als 6 Monate sind, dürfen aus Sicherheitsgründen nicht mit an Bord der AIDA Schiffe. Auf Routen mit 3 oder mehr aufeinanderfolgenden Seetagen muss das Baby mindestens 12 Monate alt sein.

Bei den AIDA PREMIUM oder AIDA VARIO Tarifen bietet AIDA Kinderflugpreise an.

Auf den Kreuzfahrten mit AIDA vom 22.06. bis 09.09.2018 bietet AIDA alle Ausflüge zu Kinderpreisen an. Auf AIDAprima und AIDAperla gehen Kinder für 0,01 Euro und auf allen weiteren Schiffen mit 25% auf den Erwachsenen-Ausflugspreis auf den Landausflug.

AIDA Kreuzfahrten bietet eine kostenlose Infobroschüre zum Thema Kreuzfahrten mit Kind.*

TUI Cruises
Kinder bis zwei Jahren reisen auf der Mein Schiff von TUI Cruises*, in der Kabine der Eltern, kostenlos. Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren zahlen in der Kabine der Eltern einen Kinderbasispreis von 40 bis 210 Euro.

Kinder in der eigenen Kabine erhalten bei TU Cruises eine Ermäßigung von 20 bis 25 Prozent.

Mein Schiff Kreuzfahrt mit Kind

Foto: World of TUI

Alleinreisende mit Kind zahlen einen Einzelkabinenaufschlag. Mitreisende Kinder bis zwei Jahren reisen kostenlos. Kinder im Alter von 2 bis 14 Jahren zahlen den Kinderbasispreis von 40 bis 210 Euro.

COSTA
Bei Costa* können bis zu zwei Kinder bis einschließlich 17 Jahre kostenlos in der Kabine der Eltern mitreisen, wenn diese zum zum Comfort- oder Deluxe-Preise gebucht wurde. Das 3. oder 4. Kind zahlt nur 50 % des aktuellen Comfort- oder Deluxe-Preis der Innenkabine Classic.

Zwei Erwachsene und zwei Kindern bis 17 Jahren reisen in zwei separaten Kabinen und die Kinder zahlen für die zweite Kabine 50 % des Comfort-Preises bei Wahl einer Innenkabine Classic oder Premium. Bei COSTA nennt sich der Kids Tarif Happy Family Comfort.

Costa Crociere S.p.A. Costa Kids on Cruise

Foto: Costa Crociere S.p.A. Costa

Alleinreisende mit Kind bis 17 Jahren zahlen für das Kind 50 Prozent des Comfort- oder Deluxe-Preises, bei unterbringung in der Kabine.

MSC
Bei MSC Kreuzfahrten reisen Kinder bis 2 Jahren kostenlos. Zwei Kinder bis einschließlich 17,99 Jahre reisen in der Kabine der Eltern auch kostenlos.

Alleinreisenden mit Kind bietet MSC den Tarif All in One an. Bei Unterbringung in der Kabine bezahlt ein Erwachsener den aktuellen Reisepreis, das erste Kind (bis einschließlich 17 Jahre) zahlt 60 Prozent und jedes weitere Kind den Kinderfestpreis.

Die Rabatte für Kinder gelten nicht auf den Kreuzfahrten Grand Tours, Voyagers, Selection, in Familienkabinen und auf der MSC World Cruise.

MSC Cruises Lego Experience Tag low

Foto: MSC Crociere

Der Kinderfestpreis für Kinder von 2 bis unter 12 beginnt laut MSC Cruises bei 99 Euro. Für kids von 12 bis 17 Jahren beginnt der Kinderfestpreis bei 249 Euro.

Kinder bis 18 Jahren in der eigenen Kabine zahlen bei MSC Kreuzfahrten 60 Prozent des Reisepreises des mitreisenden Erwachsenen.

Junge Erwachsene von 18 und 29 Jahre erhalten in der Doppelkabine einen Rabatt von 10 % auf den Kreuzfahrtpreis von MSC.

Royal Caribbean
Das Alter der Kinder spielt bei Royal Caribbean* keine Rolle, solange sie mit ihren Eltern in der gleichen Kabine wohnen. Royal Caribbean International bietet Kinderfestpreise für viele Kreuzfahrten mit Kindern an. Spezielle Familienkabinen oder -Suiten zeigen, dass Royal Caribbean die Kreuzfahrten auf Kindern ausrichtet.

liberty of the seas wasserrutschen

Foto: Royal Caribbean International“ liberty of the seas wasserrutschen

Babys müssen bei Reisebeginn mindestens 6 Monate alt sein. Bei einer Kreuzfahrt, die drei oder mehr aufeinanderfolgende Seetage beinhaltet, müssen Kleinkinder bei Reisebeginn mindestens 12 Monate alt sein.

Norwegian Cruise Line (NCL)
Norwegian Cruise Line* berechnet nur Steuern und Gebühren für Kinder unter zwei Jahren in der Kabine der Eltern. Für kids zwischen 2 und 17 Jahren gibt es Festpreise, die abhängig von der jeweiligen Reiseroute sind. Ersparnis bis zu 40 Prozent vom Preise für eine reguläre dritte Person in der Kabine.

NCL Bliss Kids Area Splash Academy

© kreuzfahrt 4.0 Splash Academy Norwegian Bliss

Carnival Cruise Line
Carnival Cruise Line bietet variable Tarife für die 3.-5. Person in der Kabine an, diese liegen tagesaktuell bis zu 60 Prozent unter den Preisen der Doppelbelegung.

carnival cruise Build A Bear Workshop Kreuzfahrt

Foto: Carnival Cruise Line Build A Bear Workshop

P&O Cruises
P&O Cruises Passagiere erhalten eine Ermäßigung von bis zu 60 Prozent für mitreisende Kinder/Jugendliche bis 16 Jahren als dritte oder vierte Person in Kabine, je nach Kreuzfahrt.

Princess Cruises
Bis zu 70 Prozent Rabatt für die dritte oder vierte Person in der Kabine, je nach Reise, erhalten Gäste von Princess Cruises.

Disney Cruise Line
Disney Cruise Line* wird in Deutschland von DERTOUR angeboten und bietet spezielle Kinderpreise für Kids von 2 bis 17 Jahren. Kinder unter 2 Jahren zahlen 50% des Kids Preises.

disney cruises charakter

Foto: © Disney Cruise Line

Hapag Lloyd Cruises
Kinder bis 11 Jahre cruisen gratis bei Hapag Lloyd Cruises in der Kabine der Eltern. Jugendliche von 12 und 15 Jahren zahlen 70 Euro/Nacht in der Suite der Eltern, auch wenn nur ein Elternteil mitreist.

Diese Zusammenfassung der Kinderermäßigungen auf Kreuzfahrten ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem riesigen Angebot für Kreuzfahrten mit Kindern. Die Momentaufnahme der Kinderpreise ist eine Momentaufnahme vom 26. August 2018. Hoffentlich konnte ich trotzdem etwas Licht in den Preis Dschungel der Kinderpreise, Kinderermäßigungen, Kids Rabatte , Jugendtarif, Teens Rabatt von Hapag Lloyd Cruises, Disney Cruises, Princess Cruises, P&O Cruises, Carnival Cruise Line, Norwegian Cruise Line, Royal Carribean, MSC Kreuzfahrten, Costa, TUI Cruises und AIDA Cruises bringen.

A-ROSA Flusskreuzfahrten
Bei meiner Recherche habe ich ein tolles Angebot von A-ROSA Flussreisen* gefunden. Auf den Familien Kreuzfahrten 2019 reisen die Kinder bis 15 Jahren bei A-ROSA kostenlos und bei A-ROSA ist PREMIUM ALLES INKLUSIVE im Reisepreis enthalten.

A-ROSA_Familien Kreuzfahrten Flusskreuzfahrt

Foto A-ROSA Familien Kreuzfahrten

Nachruf
Ein spezieller Kreuzfahrtblog, mit vielen Infos zum Thema Kreuzfahrt mit Kindern, ist kids on cruise. Leider ist der Kreuzfahrt blog „kids on cruise“ von Christine aus Zeitgründen Ende 2017 eingestellt worden.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt blog, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

princesscruises Majestic Princess Testfahrt 2017
Mai 22nd, 2018 von Mrs. Gabriel

Schiffsbesichtigungen und Schiffsbesuche 2018

UPDATE: Oceania Cruises in Warnemünde. Sie planen eine Kreuzfahrt und wollen aber mal sehen wie ein Kreuzfahrtschiff von Innen aussieht? Dann sind Schiffsbesichtigungen oder Schiffsbesuche (so nennt es AIDA) eine ideale Chance die Schiffe schon vor einer Kreuzfahrt kennen zu lernen.

Hier finden Sie eine Aufstellung aller angebotenen Schiffsbesichtigungen für 2018. Egal ob Flusschiff oder Hochsee Kreuzfahrtschiff. Die Termine und zu besichtigende Kreuzfahrtschiffe werden ständig aktualisiert. Die Kosten für die Schiffsbesichtigungen liegen zwischen 10 Euro und 100 Euro. Diese werden meisst bei einer Buchung verrechnet oder als Bordguthaben gutgeschrieben. In folgenden Häfen sind die Kreuzfahrtschiffe 2018 anzutreffen:

Kiel, Hamburg, Warnemünde und Bremerhaven.

Oceania Cruises
Warnemünde
23. Juni und 10. Juli 2018 Marina
23. August 2018 Nautica
Die Schiffsbesichtigungen sind kostenlos aber leider nur für Reisebüro Mitarbeiter/innen. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an eventsemea(at)oceaniacruises.com.

Norwegian Cruise Line Norwegian Jade
Termine 2018 in Hamburg:
01.07., 15.07., 27.07., 5.08., 12.08., 23.08.2018
Zeit: ca. 10.30 bis 14.30 Uhr am 5.08.2018 ca. 09:30 bis 13:30 Uhr.
buchbar für Kinder ab 14 Jahren in Begleitung von Erwachsenen
Kosten 49 Euro pro Person
Anmeldung erfolgt über Hamburg Tourismus.

FTI Cruises MS Berlin
Die Besichtigungen der MS Berlin finden am 7. Juni 2018, 26. August 2018 und am 16. September 2018 in Bremerhaven sowie am 6. September 2018 in Kiel statt. Die Besichtgung der MS Berlin führt durch die öffentlichen Bereiche des Kreuzfahrtschiffes und es können unterschiedliche Kabinenkategorien besichtigt werden. Leider bietet FTI Cruises diese Schiffbesichtigungen nur Expedienten (Reisebüro Mitarbeiter/in) an. Diese erhalten dann zum Abschluss der Besichtigungstour die Möglichkeit an einem gemeinsames Mittagessen an Bord teilzunehmen.

Anmeldung unter info@fti-cruises.de.

TUI Cruises-Mein Schiff
Aktuell bietet auch TUI Cruises noch keine Termine für die Schiffsbesichtigungen 2018 auf den Schiffen der Wohlfühlflotte an. Sobald Termine bekannt sind erfahren Sie es bei Kreuzfahrt 4.0.

Transocean
Aktuell bietet Transocean auf der MS Columbus oder MS Astor Termine für die Schiffsbesichtigungen 2018 an.

MS Astor

  • 01. Mai 2018                      Bremerhaven
  • 08. Mai 2018                      Bremerhaven
  • 25. Mai 2018                      Kiel
  • 24. September 2018          Bremerhaven

MS Columbus

  • 20. Mai 2018                      Warnemünde
  • 19. Juni 2018                     Amsterdam
  • 15. September 2018          Warnemünde

Die Schiffsbesichtigung kostet 35 Euro pro Person einschließlich Willkommens-Cocktail und Mittagessen inklusive Getränken und finden zwischen 11.00 und 14.00 Uhr statt.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich per E-Mail an groups@transocean.de unter Angabe des vollständigen Namens, des Geburtsdatums und der Personalausweisnummer der Teilnehmer.

AIDA Cruises
bietet auf sechs Schiffen der AIDA Kussmundflotte Schiffsbesuche der besonderen Art in Hamburg, Kiel und Warnemünde an. Weitere Infos AIDA Schiffsbesuche.

Phoenix Reisen
Sie wollen das ZDF Traumschiff oder das Kreuzfahrtschiff aus der ARD Doku „Verrückt nach Meer“ live erleben. Kein Problem. Die MS Amadea, MS Albatros, MS Artania und MS Deutschland von Phoenix Reisen können in Kiel, Hamburg und Bremerhaven besucht werden. Weitere Infos zur Schiffsbesichtigung auf dem ZDF Traumschiff.

Phoenix Reisen Flusskreuzfahrtschiff Schiffsbesichtigungen (ohne Führung) sind in den Häfen Köln, Frankfurt und Passau kostenfrei auch 2018 möglich. Für den Schiffsbesuch haben Sie eine Stunde Zeit. Während dieser Zeit können Sie Außendecks, die öffentlichen Breiche des Schiffes sowie Kabinen verschiedener Kategorien besichtigen.Willkommens-Snack inklusive.
Für Gruppen ab 10 Personen bietet Phoenix Reisen die Möglichkeit einen Cocktail und ein Mittagessen an Bord gegen eine Gebühr von 25 € pro Person zu reservieren.
Weiter Info unter Schiffbesichtigungen Phoenix Reisen Fluss.

Costa Kreuzfahrten
bittet zum Schiffsbesuch auf die Costa Pacifica, Costa Mediterranea und Costa Favolosa Während der Schiffsbesichtigung stellt Costa Ihnen die Highlights an Bord der Costa Schiffe vor. Die Schiffsbesichtigung beinhaltet auch das Mittagessen im À-la-carte-Restaurant. Die Schiffsbesichtigung findet in Hamburg, Kiel, Bremerhaven und Warnemünde statt. Informationen auf zur Costa Schiffsbesichtigung.

PLANTOURS Kreuzfahrten mit seiner MS Hamburg bietet folgende Termine für die Schiffsbesichtigung an:

  • 09.05. Hamburg 10.00 – 13.30 Uhr
  • 07.07. Kiel 10.30 – 14.00 Uhr
  • 01.08. Bremerhaven 10.00 – 13.30 Uhr
  • 13.08. Bremerhaven 10.00 – 13.30 Uhr

Preis pro Person 35 € inklusive Begrüßungsgetränk,Schiffsbesichtigung, Mittagessen mit Getränken.

Ohne Mittagessen kostet die Schiffsbesichtigung von Plantours 10 € pro Person. Die Gebühr für die Schiffsbesichtigung wird bei einer Neubuchung einer Kreuzfahrt mit der MS Hamburg verrechnet (innerhalb von 8 Wochen).

Anmeldeformular zur Schiffsbesichtigung auf der MS Hamburg 

Princess Cruises
Die Royal Princess (13.9.2018 in Hamburg) sowie der Regal Princess (13.5.2018 und 15.6.2018 in Warnemünde), zwei der neuen Royal-Klasse-Schiffe (3.560 Passagiere), können besichtigt werden.
Die Sapphire Princess (2.670 Passagiere) ist am 18. Juli 2018 in Warnemünde zu besichtigen. Pacific Princess (672 Passagiere) ist am 22.09.2018 in Kiel und am 4.10.2018 in Hamburg für die Besichtigung freigegeben.
Die rund vierstündigen Vormittagsveranstaltungen beinhalten einen ausführlichen Schiffsrundgang, eine Produkt-Präsentation sowie ein abschließendes Drei-Gang-Menü an Bord.
Weitere Infos und Anmeldung im Agentenbereich auf www.princesscruises.de. Leider nur für Expedienten.

Hansa Touristik
Auf der Ocean Majesty von Hansa Touristik gibt es auch in 2018 die Möglichkeit zur Schiffsbesichtigung.
Kiel: 02.06.2018
Hamburg: 18.07.2018
Bremerhaven: 13.09.2018
Für die 15 Euro Besichtigungsgebühr gibt es ein Willkommensgetränk & Canapés.

Anmeldung werden nur, mit Vor- und Nachnamen und kompletter Adresse von allen Teilnehmern, per E-Mail an info@hansatouristik.de angenommen.

Nur für Reisebüromitarbeiter. Cunard
bietet Besichtigungen auf der Queen Victoria in Kiel und der Queen Mary 2 in Hamburg an. „Die Besichtigung von Kabinen/Suiten kann aufgrund der aufwendigen Passagier-Logistik nicht garantiert werden“ teilte mir Cunard mit. Die Schiffsbesichtigungen sind sehr begehrt und für 2018 nahezu ausgebucht. Anmeldungen unter Cunard Schiffsbesichtigungen.

Hapag-Lloyd Cruise mit seinen 5 Sterne plus Kreuzfahrtschiffe hat für 2018 keine Besichtigungstermine mehr frei.

Holland America Line bietet Reiseverkäufern an die Koningsdam und die Nieuw Statendam am 23. Mai 2018 und 5. September 2018 in Warnemünde sowie am 13. September 2018 in Kiel zu besuchen. Die Zuiderdam kann am 23. Mai 2018 in Kiel besichtigt werden.

Anmeldungen unter Angabe des Wunschtermins sowie der Personalausweis- oder Reisepassnummer sind per E-Mail an salesde@hollandamerica.com möglich.

MSC
MSC Cruises ist 2018 erstmals mit zwei Kreuzfahrtschiffen in Hamburg vertreten. Die MSC Meraviglia und die MSC Magnifica können in Hamburg (für 49 Euro pro Person) auch besucht werden.

Hamburg
8. April 2018 MSC Magnifica Buchen
22. Mai 2018 MSC Magnifica Buchen
2. Juni 2018 MSC Magnifica Buchen
12. Juni 2018 MSC Magnifica Buchen
23. Juni 2018 MSC Magnifica Buchen
7. Juli 2018 MSC Magnifica Buchen
17. Juli 2018 MSC Magnifica Buchen
28. Juli 2018 MSC Magnifica Buchen
7. August 2018 MSC Magnifica Buchen
21. August 2018 MSC Magnifica Buchen
1. September 2018 MSC Magnifica Buchen
11. September 2018 MSC Magnifica Buchen
22. September 2018 MSC Magnifica Buchen
29. September 2018 MSC Magnifica Buchen
6. Oktober 2018 MSC Magnifica Buchen
13. Oktober 2018 MSC Magnifica Buchen
20. Oktober 2018 MSC Magnifica Buchen

 

Hamburg
20. Mai 2018 MSC Meraviglia Buchen
31. Mai 2018 MSC Meraviglia Buchen
10. Juni 2018 MSC Meraviglia Buchen
24. Juni 2018 MSC Meraviglia Buchen
5. Juli 2018 MSC Meraviglia Buchen
19. Juli 2018 MSC Meraviglia Buchen
29. Juli 2018 MSC Meraviglia Buchen
9. August 2018 MSC Meraviglia Buchen
23. August 2018 MSC Meraviglia Buchen
2. September 2018 MSC Meraviglia Buchen
13. September 2018 MSC Meraviglia Buchen
24. September 2018 MSC Meraviglia Buchen

In Kiel kann die MSC Preziosa und in Warbemünde die MSC Orchestra für 49 Euro pro Person besichtigt werden.

Kiel
12. Mai 2018 MSC Preziosa Buchen
19. Mai 2018 MSC Preziosa Buchen
26. Mai 2018 MSC Preziosa Buchen
2. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
9. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
23. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
30. Juni 2018 MSC Preziosa Buchen
7. Juli 2018 MSC Preziosa Buchen
14. Juli 2018 MSC Preziosa Buchen
21. Juli 2019 MSC Preziosa Buchen
28. Juli 2018 MSC Preziosa Buchen
4. August 2018 MSC Preziosa Buchen
11. August 2018 MSC Preziosa Buchen
18. August 2018 MSC Preziosa Buchen
25. August 2018 MSC Preziosa Buchen
1. September 2018 MSC Preziosa Buchen
8. September 2018 MSC Preziosa Buchen

 

Warnemünde
30. Mai 2018 MSC Orchestra Buchen
17. Juni 2018 MSC Orchestra Buchen
24. Juni 2018 MSC Orchestra Buchen
1. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
8. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
15. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
22. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
29. Juli 2018 MSC Orchestra Buchen
5. August 2018 MSC Orchestra Buchen
12. August 2018 MSC Orchestra Buchen
19. August 2018 MSC Orchestra Buchen
30. August 2018 MSC Orchestra Buchen

 

P&O Cruises
veranstaltet im Sommer 2018 zwei Schiffsbesichtigungen (leider) nur für Reiseverkäufer.
28. Mai 2018 in Hamburg an Bord der Azura
27. Juni 2018 in Warnemünde auf der Britannia
Anmeldungen unter P&O Cruises.

Diese Übersicht ergänze ich ständig. Einfach öfter mal vorbeischauen.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Costa Kreuzfahrten, Cruise & Maritime Voyages, Cunard, FTI Cruises, Hamburg, Hansa Touristik, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Kiel, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, News, P&O Cruises, Phoenix Reisen, plantours, Princess Cruises, Schiffsbesichtigung, Schiffsbesuche, Transocean Tours, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Türkei zahlt für Kreuzfahrtgäste
März 27th, 2018 von Mr. Ralf

Update: 27. März 2018
Türkei zahlt für Kreuzfahrtgäste
Medienberichten zufolge sollen Anläufe von Kreuzfahrtschiffen mit mehr als 100 Passagieren bis Ende 2019 mit bis zu 45 US-Dollar pro Gast honoriert werden. Der Betreiber der Häfen in Kusadasi, Bodrum und Antalya Global Ports Holding wickelt diesen Deal ab.
Schon seit 2017 zahlte das türkische Ministerium für Tourismus einen 30 US Dollar Kreuzfahrtbonus für jeden Gast. Vorraussetzung die Kreuzfahrtschiffe müssen mehr als 750 Passagiere an Bord haben.
Wie ist Ihre Meinung zu dieser Maßnahme?

Update: 18. Mai 2017
Das neueste Kreuzfahrtschiff von Silversea, die Silver Muse, legt im Alsancak Hafen von Izmir an. Die Silver Muse hatte 600 Passagiere aus den USA, Australien, Großbritannien und Frankreich an Bord.

Update: 27.04.2017
Die türkische Regierung plant ein Bonusprogramm für Reedereien die mit Ihren Kreuzfahrtschiffen Türkische Häfen anlaufen. Dieses Bonusprogramm soll einen Anreiz schaffen, damit mehr Kreuzfahrtschiffe einen Stopp in den Kreuzfahrthäfen der Türkei einlegen. Das türkische Ministerium für Tourismus plant für Reedereien, die Kreuzfahrtschiffe mit mehr als 750 Passagiere betreiben, einen 30 US Dollar Kreuzfahrtbonus für jeden Gast der an einem türkischen Hafen betritt zu zahlen. Die Reedereien können frei Entscheiden ob sie den Bonus an Ihre Gäste weitergeben. Ob es Preissenkungen für die Kreuzfahrten mit Anläufen in der Türkei oder eine Gutschrift in Form eines Bordguthabens geben wird ist unklar.

2015 gingen ca. 1,4 Mio. Kreuzfahrtgäste in Istanbul, Antalya, Kusadasi und Marmaris an Land. Im Jahr 2016 nur noch knapp 600.000.

TUI Cruises bietet im Moment 204 Reisen bis 2019 mit Stopps in Türkischen Häfen wie Antalya, Kusadasi und Marmaris an. (Stand 27.04.2017)

Wären Sie bereit eine Kreuzfahrt mit Stopps in der Türkei zu buchen? Wie billig muss eine Kreuzfahrt mit Anlaufhäfen in der Türkei sein, damit Sie diese buchen? Kommentieren Sie einfach unter diesem Beitrag.

Update: 11.01.2017
AIDA Cruises, MSC, Costa laufen die Häfen in der Türkei bis auf weiteres nicht an.
TUI Cruises läuft die Türkischen Häfen Antalya, Kusadasi und Marmaris an.
Hapag Lloyd Cruises läuft im Mai 2017 Marmaris und einer im Juni 2017 in Antalya an.

Update: 30.06.2016
Celebrity Cruises, Seabourn, Cunard und Windstar haben die Passagierwechsel bzw. Stopps im Kreuzfahrthafen von Istanbul nach Griechenland verlegt. Hafenanläufe in Istanbul von der Royal Princess am 7. Juli und Eurodam am 22. Juli wurden dagegen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht abgesagt.

Update: 02.02.2016
Aida Cruises hat die für diesen Sommer die geplanten Kreuzfahrten mit Zielen in der Türkei abgesagt. Nach den jüngsten Anschlägen in Istanbul hätten zahlreiche Gäste den Wunsch geäußert, ihre Kreuzfahrt auf eine andere Urlaubsregion umzubuchen, teilte AIDA Cruises mit.

Auch Norwegian Cruise Line hat angekündigt, aufgrund der Ereignisse in der Türkei 2016 alle Anläufe zu streichen. Die Schwesterunternehmen Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises folgten NCL und haben alle Türkei Reisen abgesagt.
Disney Cruise läuft aus Sicherheitsgründen keinen Hafen in der Türkei mehr an.
Azamara Club Cruises steuert Istanbul aufgrund der geringen Nachfrage und dem fehlenden Interesse der Kunden nicht mehr an, so eine Sprecherin von Azamara Club Cruises..

Update: 25.01.2016
MSC Cruises setzt bis auf Weiteres alle Anläufe in der Türkei aus. Als Grund für diese Maßnahme nannte MSC Cruises die unsichere Lage in der Türkei nach den Anschlägen in Istanbul. Die Sicherheit der Passagiere auf den Kreuzfahrten von MSC hat höchste Priorität, so ein Sprecher von MSC Cruises.
Diese Entscheidung betrifft die Route der MSC Magnifica, die ab dem 26. März 2016 von Venedig aus in See stechen wird. Die ursprünglich geplanten Anläufe in Istanbul und Izmir ab dem 29. März 2016 werden durch die griechischen Häfen von Athen und Mykonos ersetzt.

Crystal Cruises wird aus Sicherheitsgründen die Routen ihrer Kreuzfahrtschiffe mit Zwischenhalten in der Türkei durch Stopps in Griechenland ersetzen, teilte uns der Pressesprecher der Rederei mit.
„Die Sicherheit und innere Ruhe unserer Gäste sind unser Hauptanliegen, darum werden wir keine, auch nicht kleinsten Risiken eingehen“, so Edie Rodriguez, Präsidentin von Crystal Cruises.
Royal Caribbean International hat zwar alle Routen in die Türkei unverändert gelassen, teilte aber mit die Entwicklungen aufmerksam zu verfolgen.

Update: 16.09.2015
Hapag-Lloyd Kreuzfahrten wird mit der EUROPA 2 zwei Reisen planmäßig am 21.9. nach Istanbul durchführen. Hapag-Lloyd beobachtet die aktuellen Geschehnisse in der Türkei sehr intensiv und ist mit den Agenturen vor Ort und den offiziellen Stellen im ständigen Austausch. „Wir versichern unseren Gästen, dass wir stets zum Wohle unserer Passagiere und Crewmitglieder handeln und die Sicherheit unserer Gäste und der Crew für Hapag-Lloyd Kreuzfahrten immer oberste Priorität hat. Wir werden weiterhin die Entwicklungen vor Ort aufmerksam beobachten und eruieren und prüfen derzeit zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen vor Ort, die wir zum Wohle unserer Gäste im Rahmen des Passagierwechsels unternehmen ‎können.“ so die Mitteilung von Hapag Lloyd Kreuzfahrten.

Norwegian Cruise Line teilte uns auf Anfrage mit, dass die Sicherheit der Passagiere und der Mannschaft oberste Priorität hat. NCL beobachtet die Situation in Istanbul sowie in Kusadasi und wirdn gegebenenfalls Anpassungen an der Reiseroute vornehmen.

MSC. „Die Sicherheit unserer Gäste und Crewmitglieder genießt jederzeit höchste Priorität bei MSC Kreuzfahrten. Wir verfolgen die weitere Entwicklung der aktuellen Lage in der Türkei besonders aufmerksam und ergreifen bei Bedarf alle für die Sicherheit unserer Gäste und Crew erforderlichen Maßnahmen. Vor diesem Hintergrund kann die Route jederzeit aus Sicherheitsgründen angepasst werden“ so Rebecka Hoch Pressesprecherin MSC.

Istanbul. Die Stadt an beiden Seiten des Bosporus gelegen, sowohl im europäischen Thrakien als auch im asiatischen Anatolien. Zwischen zwei Kontinenten und zwei Meeresgebieten, dem Schwarzen- und dem Mittelmeer, gelegen. Laut Wikipedia ist Istanbul die bevölkerungsreichste Stadt der Türkei und ein Zentrum für Kultur, Handel, Finanzen und Medien. Mit rund 14,37 Millionen Einwohnern nahm sie 2014 den 23. Platz unter den größten Metropolregionen der Welt ein. Mit jährlich mehr als 11 Millionen Touristen aus dem Ausland zählt Istanbul überdies zu den zehn meistbesuchten Städten der Welt.
Istanbul verfügt über zwei große Flughäfen Istanbul S. Gokcen und Istanbul Ataturk und einen Kreuzfahrthafen.

Seit es vermehrt zu Anschläge in der Metropole Istanbul kommt, haben immer mehr Kreuzfahrt-Touristen Angst. Die großen Reedereien nehmen aus Sicherheitsgründen Istanbul aus Ihren Kreuzfahrtrouten.

Wir haben recherchiert.
Aktuell hat Celebrity Cruises die Übernacht-Aufenthalte in Istanbul abgesagt. Die Routen von acht Kreuzfahrten im September und Oktober wurden geändert, teilte das Unternehmen mit. Betroffen sind die „Equinox“, „Constellation“ und „Reflection“. Die Celebrity Constellation läuft statt des zweiten Istanbul-Tags nun Kreta an. Die Celebrity Equinox legt einen zusätzliche Seetag ein und verlängert die übrigen Hafenstopps jeweils geringfügig. Die Route der Celebrity Reflection beinhaltet nun statt einem Overnight-Stopp in Istanbul ein zweitägiger Aufenthalt in Piräus/Athen.
Costa Corciere ersetzt bis auf weiteres Anläufe in 2015 Istanbul und Izmir durch Stopps in Griechenland (Piräus, Rhodos), Italien und Malta. Betroffen sind Kreuzfahrten der Costa neoClassica, Costa Pacifica und Costa Deliziosa. Damit wird auch der Passagier-Wechsel der Costa neoClassica von Istanbul nach Piräus verlegt.
Bei AIDA Cruises wurden die Fahrt der AIDAstella nach Istanbul, Izmir, Antalya für August aus dem Programm genommen. Weitere Ziele in türkischen Häfen will die Reederei zunächst abwarten und im Einzelfall entscheiden.
Auch TUI Cruises hat mit der Mein Schiff 1 Reisen in das östliche Mittelmeer, mit Stopps in Istanbul, Antalya, Bodrum, Kusadasi und Marmaris, geplant. Es gäbe kein besonderes Sicherheitsrisiko so die Reederei.

Nachdem Gebeco und Studiosus bereist alle Reisen in die Osttürkei abgesagt haben, hatte am Dienstag auch Öger Tours eine Rundreise, die unter anderem nach Van, Mardin und Diyabakir nach Ostanatolien führen sollte, gestrichen. (ASC)
Das amerikanische Außenministerium warnt US-Bürger seit kurzem vor Reisen in die Türkei. Das deutsche Auswärtige Amt rät bei Reisen nach Istanbul zu erhöhter Vorsicht.

September 2015/Januar 2016/Februar 2016

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie AIDA, Azamara Club Cruises, Azamara Quest, Celebrity Cruises, Costa Kreuzfahrten, Crystal Cruises, Cunard, Disney Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, HAPAG-LLOYD KREUZFAHRTEN, Holland America Line, Landgang und Ausflüge, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, Oceania Cruises, Princess Cruises, Regent Seven Seas Cruise, Royal Caribbean, Seabourn Cruise Line, Silversea, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

pixaby Kreuzfahrtschiff f Princess cruises
April 6th, 2017 von Mr. Ralf

Wie es scheint hat Princess Cruises genug Testpassagiere, ich habe berichtet, für die Jungfernfahrt der Majestic Princess gefunden.

Die Majestic Princess der Reederei Princess Cruises ist planmäßig zur sechstägigen Jungfernfahrt in Rom am Dienstagabend 4. April 2017 aufgebrochen. Das neuste Kreuzfahrtschiff der amerikanischen First-Class- Reederei Princess Cruises nímt Kurs auf Montenegro.

Nach der Jungfernfahrt kreuzt die Majestic Princess ab Rom, Athen und Barcelona im Mittelmeer.

Am 14. Mai 2017 geht es dann in mehreren Etappen in Richtung  Shanghai. Shanghai wird auch der Heimathafen der Majestic Princess. Das 18. Schiff der Princess-Flotte ist 330 Meter lang, bietet Platz für 3.560 Passagieren in 1.780 Kabinen und Suiten, davon sind 38 barrierefrei.

Über Princess Cruises
Princess Cruises bietet mit 18 First-Class-Schiffen Kreuzfahrten auf allen Weltmeeren. Die zuletzt 1,7 Mio. Passagiere genießen größten Komfort und eine außergewöhnliche Atmosphäre an Bord. Die Flotte besteht aus modernen Schiffen mit Platz für 680 und 3.600 Gäste und steuert auf über 150 unterschiedlichen Routen 360 Häfen auf sieben Kontinenten an. Für 2019 und 2020 ist die Indienststellung von zwei weiteren Neubauten terminiert.

Kreuzfahrten mit der Magestic Princess Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , , , ,

princess cruises Caribbean Princess
März 22nd, 2017 von Mr. Ralf

Princess Cruises setzt verstärkt auf Familien

Vom Umbau der Caribbean Princess profitieren vor allem die jüngsten Passagiere durch mehr Familienkabinen.

Während des zweiwöchigen Werftaufenthaltes, vom 26. März bis 6. April 2017 auf den
Bahamas, erhält die Caribbean Princess 87 Familienappartements.

Umfassend wird der Kinder- und Jugendclub „Camp Discovery“ an Bord der Caribbean Princess renoviert. Der Kids Bereich ist in 3 Bereiche aufgeteilt.
Im „The Treehouse“ Bereich“ werden die 3- bis 7-Jährige bespasst.
Der „The Lodge“ Bereich“ wendet sich an die 8- bis 12-jährigen Gäste.
„The Beach House“ hat schließlich die 13- bis 16. Jährigen im Focus.

Auf der Caribbean Princess wird es zukünftig eine Premium-Kategorie geben. Gäste der Club Class Mini-Suiten erhalten VIP Status, werden bevorzugt Ein- und Ausgeschifft und können sich in für sie reservierten Restaurantbereichen auf besondere Menüs freuen.

Princess Luxury Betten erhalten alle Kabinen. Das bedeutet das 3.200 dieser besonders komfortablen Schlafstätten auf der Caribbean Princess eingebaut werden.

Auch die technische Ausstattung der Caribbean Princess erhält ein Update. Das Wearable ist Herz des neuen elektronischen Gäste-Infosystems und ermöglicht die Nutzung des Ocean Medallion das in der Sommersaison 2018 an Bord verfügbar sein wird.

Einen Bericht über das Ocean Medallion habe ich unter „Ocean Medallion revolutioniert die Kreuzfahrt“ verfasst.

Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten wird das Kreuzfahrtschiff am 6. April 2017
von Fort Lauderdale aus zur Atlantiküberquerung in Richtung Southampton starten. Ende September 2017 geht es über den Atlantik zurück in die Karibik.

Princess Cruises verfügt über 18 First-Class-Schiffen. Die Majestic Princess ist das neueste Schiff der Flotte und geht am 4. April 2017 ab Rom auf die offizielle Jungfernfahrt. Die zuletzt 1,7 Mio. Passagiere genießen auf den, 680 und 3.600 Passagiere fassenden, Princess Schiffen exklusive Kreuzfahrten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , ,

princess cruises Coral Princess-Alaska
Februar 8th, 2017 von Mr. Ralf

Kreuzfahrten und Rundreisen zu kombinieren ist im Trend.

Das hat auch die amerikanische Reederei Princess Cruises erkannt und bietet Kreuzfahrten mit anschließender oder vorhergehender Rundreise zu attraktiven Preisen an.

In Alaska verfügt Princess Cruises über eigene Lodges, von denen aus man die Gletscher- und Tierwelten Nordamerikas erleben kann.

Bei der Denali Entdecker-Tour verbringen die Gäste, vor der einwöchigen Gletscherkreuzfahrt zwischen Anchorage (Whittier) und Vancouver, zunächst spannende Tage in der Goldgräber-Region Fairbanks sowie im Denali Nationalpark. Mit dem Zug geht es durch die fantastische Landschaft Alaskas zur Einschiffung auf die Island Princess, Coral Princess oder Star Princess.

Ist Ihnen Alaska zu kalt? Kein Problem. Bei der Kreuzfahrt-Rundreisekombi Papua Neu Guinea und Australien (8 Tage) und anschließender Kreuzfahrt (13 Tage) an Bord der Diamond Princess von Sydney über Melbourne,Tasmanien und verschiedenen Stationen auf Neuseeland bis nach Auckland. Das Gesamtpaket (21 Nächte) umfasst die innerpazifischen Flüge, Hotelunterbringung, Verpflegung, Ausflügen und Kreuzfahrt.

Mehr Infos und Preise unter Princess Cruises.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , , , ,

Taufe Royal Princess von Princess Cruises
Januar 24th, 2017 von Mr. Ralf

Princess Cruises rüstet seine Flotte auf und um.

Die Kids und Teensbereiche auf den Kreuzfahrtschiffen werden aufgerüstet und Neu gestaltet. (Wir berichteten). Die Ocean Medallion™, eine Technologien die das Kreuzfahrterlebnis revolutionieren wird, wird auf allen Schiffen eingeführt. Die Indienststellung der neuen Majestic Princess, für die noch Testpassagiere gesucht werden, steht kurz bevor.

Jetzt gab der Princess-Mutterkonzern Carnival die Bestellung für ein weiteres Schiff der Royal-Klasse bekannt. Es ist damit der dritte Neubau, der zwischen 2019 und 2022 zur Flotte von Princess Cruises stoßen wird. Entstehen soll der 3.660 Passagieren Platz bietende Neubau, wie schon die Schwesterschiffe, auf der italienischen Fincantieri-Werft.

Princess Cruises bietet mit 18 First-Class-Schiffen (inkl. der im Bau befindlichen Majestic Princess) Kreuzfahrten auf allen Weltmeeren. Die zuletzt 1,7 Mio. Passagiere genießen größten Komfort und eine außergewöhnliche Atmosphäre an Bord. Die Princess-Flotte besteht aus modernen Schiffen mit einer Kapazität zwischen 680 und 3.600 Gästen und steuert auf über 150 unterschiedlichen Routen 360 Häfen auf sieben Kontinenten an.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

Princess Cruises Kids Eating Ice Cream auf Kreuzfahrt
Januar 9th, 2017 von Mr. Ralf

Princess Cruises erweitert und modernisiert das Angebot für Kids bis Teens.

Das Angebot für den Kreuzfahrtnachwuchs wird Inhaltlich und räumlich Neu gestaltet.

Im Rahmen einer Multi-Million-Dollar-Investition modernisiert die amerikanische First-Class-Reederei Princess Cruises ihr Angebot für Kinder und Jugendliche.
Das Prgrammangebot wurde schon geändert, jetzt ist die bauliche Veränderung der
Räumlichkeiten für Kids- und Teens an Bord dran.
Mit den planmäßigen Werftaufenthalten der insgesamt 18 Schiffe werden die Veränderungen vorgenommen. Die Sea Princess macht den Anfang und die Sun Princess folgt im Mai 2018.

Die verschiedenen Intressen der unterschiedlichen Altersgruppen werden berücksichtigt. Für die Kinder und Jugendliche entstehen verschiedene Camps an Bord.

„The Treehouse“
für die 3- bis 7-Jährigen. Spielen, entdecken und etwas gemeinsam unternehmen steht dabei im Mittelpunkt.

„The Lodge“
hat die 8- bis 12-jährigen Gäste im Blick. Auch wenn elektronische Angebote hier nicht fehlen dürfen, so liegt doch ein besonderer Schwerpunkt auf Kreativität sowie Sport und andere körperlichen Aktivitäten.

„The Beach House“
für die 13- bis 16-Jährigen. Es werden verschiedenen Tanzkursen angeboten, die Moves können dann auf der selbst organisierten Rock-the-Boat-Party präsentiert werden. Elektronische Angebote fehlen auch hier nicht.

Sobald ich Bilder der neuen Camps erhalte werde ich diese hier Veröffentlichen. Schauen Sie doch später noch einmal vorbei.

Übrigens, auf den Schiffen von Princess Cruises wurde die TV Serie „Love Boat“ gedreht.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Foto: Princess Cruises ocean medallion
Januar 5th, 2017 von Mr. Ralf

„Ocean Medallion ? Was ist das ?“

ging es mir durch den Kopf, als ich die Information von der Presse Abteilung von Princess Cruises erhielt.

Foto: Princess Cruises ocean medallion Schiffswegweiser

Foto: Princess Cruises Ocean Medallion

Ocean Medallion™
ist ein 51 Gramm leichtes Medaillon, das Passagiere als Uhr, Armband, Kette oder einfach in der Tasche tragen. Anmerkung von mir: Sieht auch schick aus.

Was kann das Ocean Medallion?
Das Ein- und Ausschiffung wird beschleunigt und es dient als schlüsselloser Zugang zur Kabine. Freunde und Familienmitglieder lassen sich auf dem Schiff leicht finden, Einkäufe und Reservierungen können getätigt, Getränke geordert werden.

Das personalisierte Ocean Medallion™, das weder ein- oder ausgeschaltet, noch geladen werden muss.

Ocean Compass der digitale Concierge
arbeitet mit dem „Ocean Medallion“ zusammen. Hierbei handelt es sich um einen digitalen Concierge, der online, als App sowie auf Bildschirmen auf dem gesamten Schiff und in der Kabine zur Verfügung steht. Dank der intuitiven Bedienung dieses Interfaces können Passagiere die gesamte Bandbreite an Services nutzen. Dazu gehören beispielsweise Informationen zu Tagesprogramm und Landausflügen, die dann auch direkt gebucht werden können. Gleiches gilt für Anwendungen bzw. Reservierungen im Spa-Bereich. Oder man ordert seine Drinks zu einem gewählten Zeitpunkt an einen bestimmten Ort.

Die Regal Princess wird das erste Schiff der zehn Kreuzfahrtmarken umfassenden Carnival-Gruppe sein, deren Passagiere die Vorzüge des revolutionären Ocean Medallion™ nutzen können.

Der 3.560 Gästen Platz bietende Kreuzfahrer Regal Princess sticht im November dieses Jahres, erstmals mit der neuen Technologie ausgestattet, in See. Ein Jahr später folgen Royal Princess und Caribbean Princess.

Fazit: Die Digitalisierung hält weiter Einzug auf den Modernen Kreuzfahrtschiffen. Um mich über Landausflüge zu informieren, spreche ich immer noch gerne das Personal an Bord an. Ich bestelle mir gerne einen Drink an der Bar und halte einen Smalltalk mit dem Barkeeper anstatt in meine Uhr zu quatschen.
Die Passagiere dürfen die Ocean Medallion™ nach der Reise behalten. Es wird nach der Kreuzfahrt aus Sicherheitsgründen abgeschaltet und ist nur noch als Souvenir zu gebrauchen.
Nettes Gimmick-Nice to have.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Carnival Cruise, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

princesscruises Majestic Princess Testfahrt 2017
Januar 2nd, 2017 von Mr. Ralf

Am 31. März 2017 geht die Majestic Princess der Reederei Princess Cruises auf ihre erste Kreuzfahrt. Starthafen ist das norditalienische Triest.

Das neue Flaggschiff der amerikanischen First-Class-Reederei nimmt, während dieser Überführungsfahrt nach Rom, auch Passagiere mit.

Princess Cruises ermöglicht es den Premierengästen sich ein Bild vom neuen Schiff zu machen, bevor der Startschuss zur offiziellen Jungfernfahrt am 4. April in der Heiligen Stadt Rom fällt.

Princess Cruises räumt ein, dass es während der ersten Betriebstage im Service gegebenenfalls noch hier und da haken kann. Dies ist in den Eröffnungsangeboten bereits eingepreist. So kostet die fünftägige Fahrt (vier Nächte) mit Zwischenstopp im montenegrinischen Kotor bei Unterbringung in einer Balkonkabine nur ab 418 € pro Person. Eine Minisuite ist bereits ab 508 € zu haben.

Die Majestic Princess bietet 3.560 Passagieren Platz und ist das dritte Schiff der neuen Royal-Klasse, das neben der namengebenden Royal Princess (2013) sowie der Regal Princess (2014) innerhalb weniger Jahre die Princess-Flotte verstärkt.

Über Princess Cruises
Princess Cruises bietet mit 18 First-Class-Schiffen (inkl. der im Bau befindlichen Majestic Princess) Kreuzfahrten auf allen Weltmeeren. Die zuletzt 1,7 Mio. Passagiere genießen größten Komfort und eine außergewöhnliche Atmosphäre an Bord. Die Princess-Flotte besteht aus modernen Schiffen mit einer Kapazität zwischen 680 und 3.600 Gästen und steuert auf über 150 unterschiedlichen Routen 360 Häfen auf sieben Kontinenten an. Neben der im April 2017 zur Flotte stoßenden Majestic Princess ist für 2019 und 2020 die Indienststellung von zwei weiteren Neubauten terminiert.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Princess Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,