MSC Yacht Club Deluxe Suite
Oktober 9th, 2017 von Mr. Ralf

Der MSC Yacht Club wird weiter ausgebaut

Priority Check-in, 24 Stunden Persönlicher Butler-Service, ägyptische Baumwolle, Marmor-Badezimmer, Spitzenkulinarik, stilvolle Bars, privates Sonnendeck, eigene Pools, Teezeremonien nach englischem Vorbild und Schokoladengrüße von Venchi.

Dies sind einige Vorzüge der Gäste die für eine Kreuzfahrt mit MSC eine Suite im MSC Yacht Club gebucht haben.

MSC Yacht Club
der MSC Yacht Club ist das exklusive „Schiff-im-Schiff“-Konzept für Gäste, die das Besondere suchen, einen Ort zum Rundum-Wohlfühlen. Der MSC Yacht Club kombiniert luxuriösen Komfort und mediterrane Eleganz in privater Atmosphäre mit den vielfältigen Angeboten eines großen Kreuzfahrtschiffes.
Der MSC Yacht Club befindet sich auf den obersten Decks am Bug des Schiffes – mit garantiert herrlicher Aussicht auf Sonne und See.

Alle vier Schiffe der „Fantasia“-Klasse sowie alle Neubauten (MSC Meraviglia, MSC Seaside) verfügen über einen MSC Yacht Club Bereich.
Der MSC Yacht Club erstreckt sich über drei Decks und bietet mit neuen, luxuriösen Kabinentypen höchsten Komfort für besondere Ansprüche. Besonders großzügig sind zum Beispiel die MSC Yacht Club „Royal Suiten“ mit einer Größe von rund 60 m² und einer 30 m² großen Veranda, mit eigenem Whirlpool.

Die Highlights im Überblick

24-Stunden Butler-Service
Auf der Kabine übernimmt Ihr eigener Butler das Servieren delikater Snacks und besonderer Weine, die klassisch englische Teezeremonie am Nachmittag oder das Besorgen der Tageszeitung.

Concierge
Die Rezeption mit Concierge steht den Gästen rund um die Uhr zur Verfügung. Der Concierge bucht Ihre individuellen Landausflüge, bietet Serviceleistungen wie Restaurantreservierungen, organisiert privates Shopping in den schiffseigenen Boutiquen außerhalb der regulären Öffnungszeiten und hilft beim Organisieren von Landausflügen.

MSC Yacht Club Restaurant
Im eigenen MSC Yacht Club Restaurant genießen Gäste eine exquisite Vielfalt an erstklassigen Gourmetmenüs und italienischen Weinen. Die Essenszeiten sind frei wählbar und auf Wunsch wird im Voraus ein Tisch reserviert.

MSC Lounge
Die elegante Top Sail Lounge, eine exklusive Panorama Lounge direkt über der Brücke, bietet neben einer fantastischen Aussicht eine ständig frisch zubereitete Auswahl an kleinen Snacks sowie erstklassige Weine und Spirituosen.

MSC Yacht Club - Top Sail Lounge

Quelle: MSC Crociere S.A. Top Sail Lounge

Sonnendeck und Pool
Das große Sonnendeck mit eigenem Pool, Whirlpools und einer Außenbar steht ausschließlich für MSC Yacht Club Gäste als  zur Verfügung.

MSC Aurea Spa
Unbegrenzter Zugang und Privataufzug zum MSC Aurea Spa mit Thermalbereich mit Sauna, Dampfbad und Ruheraum.

Getränke inklusive
Eine reichhaltige Getränkeauswahl alkoholischer und alkoholfreier Markengetränke ist in allen MSC Yacht Club Bereichen sowie allen öffentlichen Restaurants und Bars an Bord für MSC Yacht Club Gäste kostenfrei – ebenso die Minibar auf der Kabine.

MSC Yacht Club Suiten
MSC Yacht Club Gäste wohnen in luxuriösen Suiten mit Echtholz- und Marmorausstattung. Auf den Neubauten (MSC Meraviglia, MSC Seaside) hat MSC Kreuzfahrten die Anzahl der Suiten noch einmal erhöht.
Exklusive Bettwäsche aus ägyptischer Baumwolle, besonders komfortable ergonomische Memory-Schaum-Matratzen und die Dorelan Kopfkissen-Bar, aus der die Gäste das passende Kissen für ihr individuelles Schlaf-Bedürfnis auswählen können. Das Panoramafenster bzw. der Privatbalkon bietet zudem einen traumhaften Meerblick.

Im MSC Yacht Club ab Deutschland
Der MSC Yacht Club wird im kommenden Jahr in zwei deutschen Städten stationiert sein: Die MSC Meraviglia bringt das „Schiff-im-Schiff“-Konzept ab April 2018 nach Hamburg. Mit der MSC Preziosa erleben Kreuzfahrtgäste den MSC Yacht Club ab April 2018 ab Kiel.

Auf Kreuzfahrt mit der MSC Divina im MSC Yacht Club. Ein Reisebericht.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MSC Kreuzfahrten

Kategorie MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Jade
April 1st, 2017 von Mr. Ralf

Nach nur drei Wochen im Trockendock erstrahlt die Norwegian Jade im neuen Glanz.

Das Kreuzfahrtschiff der Reederei Norwegian Cruise Line erhielt eine frisches Design und eine moderne Innenausstattung in fast allen öffentlichen Bereichen. Die Kabinen der Norwegian Jade wurden renoviert und zwei neue Restaurants, zwei neue Bars und Lounges sind entstanden.

„Wir freuen uns sehr, die Norwegian Jade mit neuem stilvollen Design und einem modernen Ambiente, Mitte Mai als fünftes Schiff der Flotte in Europa und in Ihren neuen Heimathäfen Hamburg und Southampton willkommen zu heißen“, sagt Christian Böll, Managing Director Norwegian Cruise Line EMEA.

Die Modernisierung ist ein Teil des Investitionsprogramms The Norwegian Edge™

Für ein moderneres Design erhielt die Norwegian Jade Kornleuchter, Mosaikfliesen und Bar-Fronten aus Granit.

Das gesamte Schiff hat einen klaren Look erhalten, auch unter Verwendung gedeckter Farben.

NCL setzt auf Kunst
Mehr als 2.000 Kunstwerke sind jetzt in den Kabinen zu finden. In jeder Kabine wurden die TV Geräte gegen Flachbildschirmfernseher mit USB-Ladestationen ausgetauscht. Das neue Interieur verleiht den Kabinen einen modernen Look.

The Haven by Norwegian®
Der Schiff- im Schiff Komplex The Haven by Norwegian® erhielt zusätzlich 250 Kunstwerke. Der Bereich Haven Courtyard bekam stillvolle Cabanas zum relaxen für die The Haven Gäste.

Norwegian Cruise Line ade Penthouse Balkon Suite

Foto: © Norwegian Cruise Line Jade Penthouse Balkon Suite

Irischen Pub
Im neuen, auf Deck 8 gebauten, Restaurant O’Sheehan’s Bar & Grill gibt es rund um die Uhr Snacks und Getränke. O’Sheehan’s Bar & Grill präsentiert sich im Stil eines irischen Pubs. Im komplett erneuerten Poolbereich entstannt das neue Snackbar-Konzept Pit Stop, im Stil eines American Diner.

Norwegian Cruise Line Jade OSheehans

Foto: © Norwegian Cruise Line Jade OSheehans

Nachtclub auf der Norwegian Jade
Die Bliss Ultra Lounge auf Deck 7 ist der neue Nachtclub auf dem Schiff. Die Farben Silber, Grau und Schwarz vermittelt die Atmosphäre eines exklusiven Nachtclubs.

Sugarcane Mojito Bar und Spinnaker Lounge heißen die neuen Bars auf dem Schiff.

Norwegian Cruise Line Jade Sugarcan

Foto: © Norwegian Cruise Line Jade Sugarcan

Ein Highlight ist der maßgeschneiderte Kronleuchter als zentrales Element im Artrium mit gemütlicher Lounge-Atmosphäre.

Norwegian Cruise Line NCL Jade The Atrium

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL Jade The Atrium

Der Servicedesk, Anlaufstelle für die Buchung von Landausflügen, und der Rezeptionsbereich sind modernisiert worden. Die Fotogalerie verfügt jetzt über zahlreichen digitale Monitore.

Neuen TechnoGym-Fitnessgeräten und einen neuen Bodenbelag finden die Gäste im Fitnessbereich auf Deck 12.

Kreuzfahrtgäste mit Ziel Karibik können die neue Norwegian Jade für den Rest der Wintersaison 2016/2017 genießen. Am 30. April 2017 geht es über den Atlantik zu ihren Sommer-Heimathäfen Southampton und Hamburg. Als eins von fünf Schiffen der NCL Flotte kreuzt sie in der Nordsee und läuft Island, die norwegischen Fjorden und Norwegen an.

Einen Bericht und Bilder von der Norwegian Jade.

Kreuzfahrten mit der Norwegian Jade Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,