Silversea Cruises Silver Muse Schwesterschiff der Silver Moon
September 15th, 2017 von Mrs. Gabriele

Die Luxusreederei Silversea Cruises beauftragt die Fincantieri werft mit dem Bau eines neuen Kreuzfahrtschiffes.

Die Auslieferung soll im Jahr 2020 erfolgen.

Das neue Kreuzfahrtschiff von Silversea Cruises soll 310 Millionen Euro kosten.

Das neue Schiff mit dem vorläufigen Namen “Silver Moon” wird ein Schwesterschiff der Silver Muse sein, die im April 2017 von der Werft in Sestri Ponente (Genua) ausgeliefert wurde. Mit 40,700 Bruttoregistertonnen und einer Kapazität für bis zu 596 Gäste, wird sie die exklusive Intimität kleiner Schiffe und die Großzügigkeit des weitläufigen Suitencharakters, welche das besondere Silversea Erlebnis prägen, weiterführen.

Der Neubau der Silver Moon wird die Silversea Flotte auf zehn Schiffe vergrößern. Sobald die Silver Moon in See sticht, wird es den Standard im Segment der Luxuskreuzfahrten mit einer Fülle an Bereicherungen des Lifestyles an Bord signifikant erhöhen und die anspruchsvollsten Reisenden der Welt mit kompromissloser Erfüllung aller Erwartungen an Komfort, Service und Qualität begeistern.

Silversea Cruises lässt das neue Kreuzfahrtschiff ( Silver Moon) bei Finicantieri unter dem “Green star 3 Design” bauen. Green star 3 Design wird angewandt für Einheiten, die designt, gebaut und ausgestattet werden, um Luft- und Wasserverschmutzung zu vermeiden. Des Weiteren wurden die “COMF-NOISE A PAX” und “COMF-NOISE B CREW” im Hinblick auf die Geräuschpegelreduzierung auf dem Schiff getestet. Die Ergebnisse bestätigen das extrem hohe Komfortlevel, welches den Gästen an Bord der Silver Moon geboten wird.

“Motiviert vom großen Lob, das unsere Gäste der Silver Muse aussprechen, sind wir glücklich, den Erfolg unseres Flaggschiffs mit einem Schwesterschiff fortzuführen, das uns auch dem Traum meines Vaters, von einer Flotte mit zwölf Schiffen, näher bringt. Wir sind stolz darauf, einzigartige Erlebnisse in der Luxuskreuzfahrt zu kreieren und mehr als glücklich mit Fincantieri erneut einen Partner zu haben, der sein Expertenwissen im Bau von Luxusschiffen mit uns gemeinsam dazu einsetzt, unsere Flotte weiterzuentwickeln und zu vergrößern.“, so Manfredi Lefebvre d’Ovidio, Vorstandsvorsitzender von Silversea Cruises.

Giuseppe Bono, CEO von Fincantieri, dazu: “Uns verbindet eine vertrauensvolle Partnerschaft mit Silversea, die bereits vor vielen Jahren begann und mit dieser wichtigen Bestellung heute weitergeführt wird.

Fincantieri
Die Fincantieri Werft hat von 1990 bis heute 78 Kreuzfahrtschiffe gebaut (55 bis 2002) während weitere 31 aktuell in den Werften der Gruppe entworfen oder gebaut werden.
Fincantieri ist eines der weltweit größten Schiffbau-Unternehmen und Nummer 1 im Entwerfen und Bauen von Kreuzfahrtschiffen. Als westlicher Weltmarktführer für Kreuzfahrtschiffe hat der Konzern mit Hauptsitz in Triest mehr als 19.400 Mitarbeiter und 20 Werften auf vier Kontinenten.

Silversea Cruises
Silversea Cruises bietet Gästen persönliche und ausschließlich mit großzügigen Suiten ausgestattete kleine und Schiffe: Silver Wind, Silver Shadow, Silver Whisper, Silver Spirit, Silver Muse. Die Expeditionsschiffen Silver Explorer, Silver Galapagos, Silver Discoverer und Silver Cloud Expedition (neu ab November 2017) umfassen die Silversea Routen rund 900 faszinierende Destinationen auf sieben Kontinenten.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote für Kreuzfahrten mit Silversea Cruises

Kategorie Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Silversea Schlagwort: , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Silversea Silver Muse auf der ITB 2017
März 16th, 2017 von Mr. Ralf

Am 8. März 2017 besuchte ich die PR Agentur von Silversea, Schaffelhuber communication. In der Schaffelhuber Media Lounge auf der ITB fand das Get-Together am Weltfrauentag unter das Motto „BE A MUSE“ statt.

Gemeinsam mit gefühlt 100 Medienvertretern wartete ich gespannt auf Neuigkeiten zur Silver Muse dem neuen Kreuzfahrtschiff von Silversea.

„Den Medien immer wieder außergewöhnliche Geschichten für die Produkte Ihrer Kunden weltweit zu kreieren und außergewöhnliche Pressereisen und Medienkonzepte zu planen, die Journalisten und Leser berühren, ist eine der wichtigsten Aufgaben einer PR-Agentur“, erklärte Agenturinhaberin Anke Schaffelhuber bei der Begrüßung.

Während der Veranstaltung diskutierten v.r. Anke Schaffelhuber Inhaberin, Tina Kirfel General Manager EMEA Silversea Cruises und Communications PR Direktor Natascha Sagorski über Inspiration, Kreativität und Muse.

Kreuzfahrt 4.0 Schaffelhuber communication Silversea Silver Muse auf der ITB 2017

Foto. Kreuzfahrt 4.0-Get together Silversea Silver Muse auf der ITB 2017

Agenturinhaberin Anke Schaffelhuber: „Für uns ist Reisen Muse und dies möchten wir mit unseren Traumkunden vermitteln. Bei unseren Kunden bekommen Journalisten zum Beispiel die Möglichkeit, das Reiseerlebnis als Gast zu erfahren und sich vor Ort ausreichend Zeit zu nehmen, die wahren Story Angles zu finden und anschließend echte Geschichten erzählen zu können.“

Informationen zur Silver Muse: Fehlanzeige.

Am Ende überreichte Anke Schaffelhuber, Tina Kirfel einen Blumenstrauß, welchen Sie an eine Dame aus der Gruppe der Zuhörer weiter gab. Frau Kirfel konnte den Strauß nicht mitnehmen da Sie am Abend zur Award Verleihung ins Sheraton Berlin musste.

Der Luxusreederei Silversea, vertreten durch Tina Kirfel, General Manager EMEA Silversea Cruises, wurde bei den Connoisseur Circle Hospitality Awards am Abend im Sheraton Berlin Grand Hotel Esplanade ausgezeichnet. Silversea wurde der „Innovation Award“ verliehen.

Den Award „ Best Cruise Liner of the Year“, des Premium-Reisemagazin Hideaways, erhielt Silversea am 9. März 2017.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0 von der ITB Berlin

Kategorie Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Silversea Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

Silversea Cruise grand suite
Oktober 27th, 2015 von Weltenbummler

Silversea hat neue Informationen über die Silver Muse, dass neueste Schiff der Luxus Kreuzfahrtmarke Silversea zusammengestellt. Gäste und Interessierte finden auf der Seite www.silvermuse.info, eine spezielle Seite mit Infos über die Silver Muse. Neueste Informationen und Impressionen von einem Luxusschiff das im Frühjahr 2017 in Dienst gestellt wird. Es gibt detaillierte Informationen zu den Suiten, öffentlichen Bereichen, Deckplänen und mehr.

Kristian Anderson, Silverseas senior vice president und general manager:” Wir sind begeistert wenn wir Informationen über unser Flaggschiff veröffentlichen können. Unsere neue Website nutzt die neueste Technologie, um die luxuriösen und modernen Annehmlichkeiten der Silver Muse visualisiert darzustellen.  Die Besucher der Website werden auf eine interaktive Entdeckungsreise die Silver Muse mit einer bahnbrechenden 360-Grad-virtuelle Tour kennenlernen. Es gibt eine Tag und Nacht Animation des Schiffes. Wir sind sicher, dass viele Passagiere begeistert, neugierig und gespannt die neue Silver Muse vorab kennen lernen wollen.“

Die Suiten
Die Silver Muse wird mit einer modernen Inneneinrichtung in warmen Erdtönen ausgestattet. Das Schiff wird die höchsten Anzahl von großen Suiten (Silver, Royal, Grand und Management) der Flotte und größte Anzahl an ​​Suiten für Familien und Freunde erhalten. Die Silver Muse erhält eine Mischung aus Geräumigkeit, Luxus und Komfort, damit sich die Gäste wie zu Hause fühlen.

Copyright: Silversea Cruise

Copyright: Silversea Cruise

Durch einfaches Anklicken des interaktiven Schiffsbildes, ist möglich eine Reihe von elegant eingerichtete Suiten zu erkunden.

Copyright: Silversea Cruise

Copyright: Silversea Cruise

Von der Klassischen Veranda Suite mit 36 Quadratmetern mit luxuriösen Wohnraum, über die Zwei-Zimmer-Management-Suite, die stilvolle Apartment-Suite mit einen Höchstmaß an Geräumigkeit und den Komfort von 129 Quadratmeter.

34 Silver Suiten die auf den drei oberen Decks zur Verfügung stehen und die neuen Zwei-Zimmer-Suite 104 Quadratmeter.

Copyright: Silversea Cruise

Copyright: Silversea Cruise-Silver Suite

 

Kulinarische Experimente

Copyright: Silversea Cruise

Copyright: Silversea Cruise

Acht Restaurants einschließlich dem exklusiven Relais & Châteaux® Restaurant gibt’s es auf der Silver Muse. Mit mehr Restaurants als jede andere Ultra-Luxus-Schiff bietet Silver Muse das breitesten kulinarischen Erlebnis auf See.

Restaurants:
Atlantide: Ein neues, im europäische Stil gehaltene, Restaurant mit Grill und Bar. Fischgerichte und Fischspezialitäten ergänzt durch eine Reihe von ebenso verlockende Optionen für Steak-Liebhaber.

Copyright: Silversea Cruise

Copyright: Silversea Cruise

La Terrazza: Das Slow Food-inspirierte à-la-carte-Restaurant bietet authentische italienische Gerichte aus frischesten Zutaten.  Ein Olivenölkeller, Mozzarella-Meeresfrüchte Station und einer Salumeria, im Stil eines italienischen Feinkostladen. Das Restaurant ist auch für Buffet-Frühstück und Mittagessen geöffnet.

Copyright: Silversea Cruise

Copyright: Silversea Cruise

Hot Rocks: Ein Outdoorrestaurant  wo frische Meeresfrüchte und erstklassige Steaks auf einem „heißen Stein“ gegrillt werden. Tagsüber wird Hot Rocks eine Burger-Bar, wo die Gäste ihre eigenen Burger aus bestem Fleisch kreieren können.

Regina Margherita: Die neue Open-Air-Pizzeria. Regina Margherita bietet eine umfangreiche Auswahl an Pizzen aus dem Steinofen. Geöffnet von morgens bis spät abends, wird das Restaurant am Pool für Familien sowie diejenigen, die lieber in ungezwungener Atmosphäre speisen das richtige sein.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Silversea Schlagwort: , , , , ,

Foto: www.silversea.com Bolshoi-silversea
Juli 23rd, 2015 von Weltenbummler

Frankfurt am Main 23. Juli 2015. Silversea Cruises hat die russischen Balletttänzer Daria Khokhlova und Artemy Belyakov vom Bolshoi Theater für die Silver Spirit verpflichtet. Die Solokünstler des „State Academic Bolshoi Theater“ in Moskau werden die Gäste während einer Mittelmeer-Kreuzfahrt im August 2015 verzaubern.

Artemy Belyakov ist für seine Rollen in „Dornröschen“, „Onegin“ und „Schwanensee“ bekannt und tanzt seit 2010 an der Akademie des Bolshoi Theaters.
Daria Khokhlova trat der Akademie des Bolshoi Theaters 2009 bei. Seitdem tanzte sie große Rollen in „Petrushka“, „Dornröschen“, „Onegin“ und im „Nussknacker“.
 
Die exklusive Ballett-Kreuzfahrt der Silver Spirit führt in neun Tagen von Istanbul nach Limnos, Thessaloniki, Volos, Mykonos, Santorin, Marmaris, Kusadasi, Lesbos und wieder zurück nach Istanbul.
An Bord des kleinen 5 Sterne Luxusschiffs der silversea cruise, erwartet die maximal 540 Gäste ein großzügiger All-Inclusive-Lifestyle. Es gibta n Bord sechs erstklassige Restaurants sowie einen Butler-Service rund um die Uhr. Die Gäste genießen ausschließlich geräumige Suiten und erhalten pro Tag mindestens eine Stunde kostenfreies WLAN.
Weitere Informationen und Details zur Reise stehen auf silversea bereit.

Silver Spirit, Silversea

Die Silver Spirit stach 2010 für ihre dreimonatige Eröffnungsreise mit über 45 Anfahrtshäfen erstmals in See. Sie bietet den Luxus und ausgewählten Komfort, den Gäste so schätzen. Mit Spa-Bereich, Fitnesszentrum, Pooldeck mit Whirlpool, Bibliothek, Boutiquen, Internet-Café, Abendveranstaltungen, Bildungsprogrammen  und Kasino ist an Bord für Spannung und Entspannung gleichermaßen gesorgt. So kann jeder Tag von den Gästen persönlich und abwechslungsreich gestaltet werden.

Juli 2015
Quelle: silversea

 

Kategorie Außergewöhnliche Kreuzfahrten Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Copyright: Silversea Cruise Silver Spirit
Juli 17th, 2015 von Mr. Ralf

Zuwachs für Silversea Cruises:

Die monegassische Luxusreederei verkündet den Bau eines neuen Schiffes. Die Silver Muse soll im Frühling 2017 zum ersten Mal den Anker lichten und wird bis zu 596 Gäste beherbergen.

„Die Silver Muse ist eine spannende Weiterentwicklung der Silver Spirit“, verkündet Tina Kirfel, General Manager Europe, Middle East and Africa (EMEA). „Sie wird die Luxuskreuzfahrten auf höchstem Niveau neu definieren und die Intimität eines Kleinschiffs mit einem Komfort, der keine Wünsche offen lässt kombinieren – ganz im Sinne des Siversea-Spirits.“

Ab 2017 wird die Silver Muse die Flotte der monegassischen Luxusreederei auf insgesamt neun Schiffe erweitern und anspruchsvolle, kosmopolitische Gäste mit dem etablierten All-inclusive-Lifestyle zu vielen der schönsten Häfen der Welt bringen.

Die Silver Muse bietet Platz für 596 Gäste und ist damit das größte Mitglied der Flotte. Die Vorteile des kleinen Luxusschiffs werden aber im lässig urbanen Reisegefühl im Stil eines Country Clubs auf dem modernen Schiff in jeder Dimension spürbar sein.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote für Kreuzfahrten mit Silversea Cruises

Kategorie Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Silversea Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,