Kreuzfahrt 4.0 nickovision Flussschiff von nicko cruises Flussreisen GmbH
Juli 4th, 2017 von Mr. Ralf

Das Neubau Projekt nickoVISION geht vom 25. Juni bis 2. Juli 2018 auf Tauffahrt auf der Donau.

Auf der heutigen Pressekonferenz von nicko cruises Flussreisen GmbH, im Rahmen der RDA Group Travel Expo Köln, gab der Geschäftsführer Guido Laukamp Detail zum neuen 5 Sterne Flussschiff nickoVISION bekannt.

Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Kabine

Foto: Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Kabine

Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Bad

Foto: Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Bad

nickoVISION
Länge 135 Meter
Breite 11,45 Meter
Kabinengröße 14 qm
Passagiere 220
Crew 54
Sonnendeck mit Pool
Kabinen im Ober-und Mitteldeck mit französischem Balkon
Sauna, Dampfbad, Fitnessraum
Fertigstellung Mai 2018

Die nickoVISION erhält große Glasflächen und im Inneren des Kreuzfahrtschiffs erwarten die Gäste helle, öffentliche Bereiche im edlen und zugleich modernen Interieur.

Es gibt drei verschiedenen Restaurants. Das Panorama-Restaurant, das Spezialitäten-Restaurant und Mario’s Grill. Zusätzlich gibt es eine Panorama-Salon und die VISIONbar. Die Übergänge zwischen Panorama-Salon, Panorama-Bar und Panorama-Restaurant sind offen und fließend gestaltet.

„Unsere Marktforschung hat ergeben, dass sich Gäste aus der kommenden Best-Ager-Generation nicht schon morgens festlegen möchten, wo und was sie abends essen. Der Neubau nickoVISION ist unsere Antwort auf die veränderten Ansprüche dieser Kunden. Sie möchten ihren Urlaub individueller und spontaner gestalten können, als es bisherige Flussschiffkonzepte zulassen“, erklärt Guido Laukamp.

Es wird also keine festen Tischzeiten geben und das Speisen in den Restaurants sind im Reisepreis enthalten, es muss aber ein Tisch reserviert werden. nicko cruises bietet auch ein Getränkepaket auf den Kreuzfahrten mit der nickoVISION an.

Gebaut und bereedert wird die nickoVISION von der Reederei Scylla AG, Edelweiss Gastro wird die nickoVISION hotelfachlich betreiben.

Arno Reitsma (CEO Scylla AG) und Guido Laukamp (Geschäftführer nicko cruises Flussreisen GmbH) bestätigten bei einem Handschlag noch einmal die gute Zusammenarbeit.

Kreuzfahrt 4.0 nickovision-Laukamp und Reitsma

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Arno Reitsma und Guido Laukamp

„Bitte entschuldigen Sie die schlechte Bildqualität, da diese von der Präsentation abfotografiert werden mußten“ Thorben von Kreuzfahrt 4.0.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote nicko cruises Flussreisen

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Cruise & Maritime Voyages MS COLUMBUS TransOcean
Juni 7th, 2017 von Mr. Ralf

Am Donnerstag den 8. Juni 2017 wird das neueste Kreuzfahrtschiff von TransOcean Kreuzfahrten, die MS COLUMBUS, getauft.

Taufpatin ist Angela Rippon, die bekannteste britischen Fernsehmoderatorinn und Journalistin. Das Taufevent findet in am London Cruise Terminal in London Tilbury statt.

Im Anschluss an die Taufe der MS COLUMBUS am London Cruise Terminal findet an Bord des neuen Schiffes ein Gala Dinner statt. Ein großes Feuerwerk über der Themse und eine Party an Deck der MS COLUMBUS runden dieses Taufevent ab.

MS COLUMBUS
Der Neubau ist 247 Meter lang und 32 Meter breit. Insgesamt verfügt das Schiff über 775 Kabinen, davon 64 luxuriöse Balkonkabinen. Bei einer BRZ von 63.700 und maximal 1.400 Gästen stehen auch 150 Kabinen für Alleinreisende zur Verfügung.
Das Atrium geht über drei Decks und bietet verschiedene Geschäfte. Das Observatorium mit Kuppel gewährt einzigartige Ausblicke auf Himmel und Meer.

Cruise & Maritime Voyages MS Columbus Atrium - Reception Deck 5

© Cruise & Maritime Voyages MS Columbus Atrium – Rezeption Deck 5

Die Promenaden sind aus traditionellen Teakholz gearbeitet. Es gibt zwei beheizbare Pools, Jacuzzis, eine große Leinwand für Open-Air-Kino und eine Showlounge über zwei Decks.
Die COLUMBUS verfügt über einen Wellness-und Fitnessbereich.
Es gibt es fünf Restaurants und sieben Lounge-Bars im Innen- und Außenbereich.

Das Schiff ist kein Neubau. Bis April 2017 fuhr sie unter dem Namen Pacific Pearl“ bei P&O Cruises Australia. Im Trockendock der Sembcorp Marine Shipyard Singapur und bei der Damen Shipyards Group in Rotterdam unterzog sich die COLUMBUS umfangreicher Renovierungsarbeiten.

Bordsprache Englisch und auf Wunsch Deutsch
Die Bordsprache ist zwar Englisch aber für deutsche Gäste steht eine Deutsch sprechende Hostess zur Verfügung. Landausflugsprogramme, wichtige Informationen, Tagesprogramme sowie Menükarten gibt es in deutscher Sprache. Die An- und Abreise zu allen Kreuzfahrten, die ab und bis Amsterdam bzw. Rotterdam gehen, wird bequem per Bus angeboten.

Die COLUMBUS wird auf den Nord- und Ostsee Routen und in der Karibik unterwegs sein. Das Highlight ist eine 122-tägige Kreuzfahrt „Einmal um die ganze Welt“, die am 6. Januar 2018 in Amsterdam beginnt.

Die MS COLUMBUS ist ein Kreuzfahrtschiff des britischen Veranstalters Cruise & Maritime Voyages (CMV), zu dem auch TransOcean Kreuzfahrten gehört. Übrigens mit einem Schiff von CMV war auch GNTM Céline Bethmann unterwegs. Mehr Infos zum GNTM Kreuzfahrtschiff gibt es hier. TransOcean präsentiert klassische Kreuzfahrten mit den Kreuzfahrtschiffen ASTOR, COLUMBUS und MAGELLAN.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Cruise & Maritime Voyages, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Transocean Tours Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

AIDA Cruises AIDAperla in Neapel
Mai 28th, 2017 von Mr. Ralf

Am 28. Mai 2017 um 07:00 Uhr morgens erreichte das Kreuzfahrtschiff AIDAperla

auf seinem Weg nach Palma de Mallorca den Hafen von Neapel.

Felix Eichhorn, President von AIDA Cruises, und AIDAperla Kapitän Boris Becker begrüßten anlässlich des Erstanlaufes in Neapel eine offizielle städtische Delegation zur traditionellen Plaque & Key Zeremonie an Bord.

Noch bis 23:00 Uhr verweilt das 300 Meter lange und 37,6 Meter breite Schiff an der Pier. Dann heißt es „Leinen los!“ für 2.000 Expedienten zur ersten EXPI-Cruise an Bord von AIDAperla, die in weniger als fünf Stunden ausgebucht war.

Der erste Seetag bietet den Gästen die Möglichkeit, alle Produkthighlights auf dem neuesten Schiff der AIDA Flotte ausgiebig zu erkunden. Abgerundet wird das spannende und abwechslungsreiche Bordprogramm durch interessante Einblicke hinter die Kulissen des Flaggschiffes und spezielle Workshops vom AIDA Salesteam.

Nächster Halt ist am 30. Mai 2017 Genua, bevor AIDAperla dann am 1. Juni 2017 erstmals in Palma de Mallorca, einer ihrer künftigen Heimathäfen, festmachen wird.

Ab dem 1. Juli 2017 bereist AIDAperla von Palma de Mallorca sowie Barcelona auf siebentägigen Reisen das westliche Mittelmeer. Ab März 2018 ist die Hansestadt Hamburg Start- und Zielhafen von AIDAperla für siebentägige Rundreisen zu den schönsten Metropolen Westeuropas wie London, Paris, Brüssel oder Rotterdam.

Alle Reisen von AIDAperla sind ab sofort auf www.aida.de buchbar.

Mehr Infos zur AIDAperla.

PM AIDA Cruises

Kategorie Aida, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

MSC Crociere S.A. Taufe der MSC Meraviglia in Le Havre Frankreich
Mai 27th, 2017 von Mr. Ralf

MSC Kreuzfahrten bezeichnet die MSC Meraviglia als das ACHTE WELTWUNDER.

Am 3. Juni 2017 feiert MSC Kreuzfahrten gemeinsam mit vielen prominenten Gästen die Schiffstaufe der MSC Meraviglia in Le Havre/Frankreich.

Um die Taufe per Livestream miterleben zu können müssen Sie sich unter MSC Kreuzfahrten registrieren.

Etwa 1.700 Mitarbeiter (in Spitzenzeiten über 3.000), neun Millionen Arbeitsstunden und ein Netzwerk von über 400 Zulieferern und Subunternehmen wurden für den Bau der MSC Meraviglia benötigt.

Sophia Loren wird das Band durchschneiden, welches die Taufflasche in Bewegung setzt. Ein Galadinner und die Parade der Schiffsoffiziere der MSC Meraviglia dürfen nicht fehlen.
Das Tauf Event findet während des 500. Jubiläums des Stadthafens Le Havre statt. Die MSC Meraviglia erhält auch eine Flexi Dining Option.

SOPHIA LOREN
Die italienische Schauspielerin ist auch diesmal wieder die Taufpatin des neuesten Kreuzfahrtschiffs der MSC Flotte. Bereits mehrfach hat Sie Kreuzfahrtschiffe von MSC getauft. Sophia Loren steht für Stil, Zeitlose Schönheit und mediterraner Charme, genauso wie die MSC Meraviglia.

GAD ELMALEH
wird der Moderator der Tauf Zeremonie. Der bekannt Komiker ist mit 70 ausverkauften Shows auch in den USA berühmt.

PATRICK BRUEL
ist einer der bekanntesten Gesichter in Frankreich. Er spielte in zahlreichen TV und Kinofilmen, sowie steht er regelmäßig auf der Theaterbühne.

KIDS UNITED
Die französische Band Kids besteht aus sechs Sängern im Alter von 8 bis 15 Jahren und wurde im Jahr 2015 von Unicef ins Leben gerufen. Jedes der Bandmitglieder steht für die Rechte aller Kinder weltweit. Die talentierten Sängerinnen werden die Taufe Musikalisch begleiten.

UNICEF
Die Kooperation „Get on Board“ zwischen MSC Kreuzfahrten und UNICEF gibt es seit 2009. Auch an der MSC Meraviglia Zeremonie werden einige Repräsentanten des Kinderhilfswerks UNICEF vertreten sein.

MSC Kreuzfahrten überträgt die Taufe der MSC Meraviglia als live Stream. Damit Sie den Livestream nicht verpassen können Sie sich MSC Kreuzfahrten registrieren und werden erinnerteinzuschalten. Mehr Infos zum Hafen Le Havre finden Sie unter Le Havre/Frankreich.

Buchen und Entdecken Sie Kreuzfahrten mit der MSC Meraviglia.

Eine weitere Taufe findet am 1. Juni 2017 statt. Mehr Infos über die Taufe der Mein Schiff 6 von TUI Cruise.

Die MSC Seaside wird am 21. Dezember 2017 in Miami getauft. Mehr Infos zur MSC Seaside und den link zum Livestream.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

uebergabe der mein schiff 6 an tui cruises
Mai 10th, 2017 von Mr. Ralf

Mein Schiff 6 wurde von der Meyer Turku Werft in Finnland übergeben.

Zwar fand die Übergabe der Mein Schiff 6 sechs Tage früher als geplant statt, dass beeinträchtigte die Übergabe Zeremonie in keinster Weise. Am 9. Mai 2017 nahm TUI Cruises ihr neuestes Kreuzfahrtschiff, die Mein Schiff 6 von der Meyer Turku Werft in Finnland in Empfang.

Bei der offiziellen Zeremonie waren Wybcke Meier und Frank Kuhlmann, CEO und CFO TUI Cruises, sowie Dr. Jan Meyer, Geschäftsführer der Meyer Turku Oy anwesend.
„Auch bei unserem vierten Neubau haben wir ein starkes Augenmerk auf das Thema Umweltschutz gelegt. Modernste Technologien machen die Mein Schiff 6 zu einem der energieeffizientesten weltweit. Damit ist auch unser jüngster Neubau eines der umwelfreundlichsten Kreuzfahrtschiffe ihrer Klasse“, so Wybcke Meier.

Am Abend des 9. Mai 2017 ging es für die Mein Schiff 6 und ihre rund 1.000 Besatzungsmitglieder Richtung Kiel. Reisebüropartnern und ausgewählte Gäste haben dann die Möglichkeit die Mein Schiff 6 kennenzulernen. Am 1. Juni 2017 wird die Mein Schiff 6 dann vor der Elbphilharmonie im Hamburger Hafen getauft. Taufpatin ist Iveta Apkalna, die lettische Titularorganistin des Konzerthauses. danach geht es auf Tauffahrt.

TUI Cruises investiert in den Umweltschutz
Bis 2020 will TUI Cruises eine der weltweit umweltfreundlichsten Kreuzfahrtflotten betreiben.

Weitere Infos finden Sie unter „Mein Schiff Flotte und der Umweltschutz“.

Beim Bau der Mein Schiff 6 wurden die Wünsche der Gäste berücksichtigt
Das neueste Kreuzfahrtschiff von TUI Cruises bietet Platz für rund 2.500 Gäste auf 15 Decks. Erfolgreich eingeführte Restaurantkonzepte der Mein Schiff 5 wie das Hanami – by Tim Raue und das Schmankerl befinden sich ebenso an Bord wie ein 25 Meter Pool. Neu an Bord ist der Nachtclub Abtanz Bar. Tagsüber wird er als Location für Vorträge oder Lesungen genutzt. Neu ist ein „Escape Room“. Interessierte Gäste können, gegen Gebühr, als Team eine Mission erfüllen. Es müssen verschiedene Rätsel, Puzzles und diverse andere Herausforderungen in einer vorgegebenen Zeit gelöst werden um den Raum verlassen zu können. Der Outdoor-Sportbereiches ist mit einem Sonnensegeln überdacht worden und es gibt einen Lounge-Bereich zum Zuschauen. Neue Strandkörbe befinden sich an der „Außenalster Bar & Grill“, der „Überschau Bar“ sowie dem „Champagner Treff“.

Fahrtgebiete
Ab Mitte August 2017 ist die Mein Schiff 6 auf verschiedenen Routen in Nordeuropa und im Baltikum unterwegs. Im Anschluss startet in Hamburg die Reise der Mein Schiff 6 nach New York. Ab September 2017 geht es dann in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada, ab November 2017 in Mittelamerika.

Daten und Fakten Mein Schiff 6
Baubeginn/Stahlschnitt: 23. Juni 2015
Indienststellung: 1. Juni 2017
Länge > Breite >Tiefgang: 295,3 m > 35,8 m > 8,05 m
Vermessung: 98.785 BRZ
Anzahl Decks: 15
Flagge: Malta
Besatzungsstärke: ca. 1.000
Passagiere: 2.534 (auf 2-Bett-Basis)
Kabinen: insgesamt 1.267 (82 Prozent Balkonkabinen)
Restaurants & Bistros: 13
Bars & Lounges: 13

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA perla AIDAPERLA Kreuzfahrt 2017
April 12th, 2017 von Mr. Ralf

Jetzt ist das letzte Geheimnis um die Taufe der AIDAPerla gelüftet.

Lena Gercke wird am 30. Juni 2017 die AIDAperla in Palma de Mallorca taufen.

Lena Gercke ist nicht nur Model, sondern auch Moderatorin. Das stellt Sie bei der Taufe, vor der Skyline der Altstadt von Palma de Mallorca, des zwölfte Mitglied der AIDA Flotte unter Beweis. Begleitet wird die Schiffstaufe der AIDAperla von spektakulären Musik- und Lichtinszenierung, teilte AIDA mit.

„Lena Gercke ist mit ihrem natürlichen Charme und ihrer Lebensfreude die ideale Taufpatin für AIDAperla. Ich freue mich sehr, dass sie unser neues Schiff taufen wird. Für das moderne und unkonventionelle Lebensgefühl, für das wir mit unserer Marke AIDA stehen, ist Lena Gercke die perfekte Botschafterin“, sagte Felix Eichhorn, President AIDA Cruises.

„Ich liebe es zu reisen und bin beruflich und privat viel und gern unterwegs. Umso mehr freue ich mich jetzt darauf, die Taufpatin eines so schönen Kreuzfahrtschiffes wie die AIDAperla zu werden. Ich finde es großartig, viele Länder in kurzer Zeit zu entdecken und ein wunderbares schwimmendes Hotel immer dabei zu haben“, so die künftige Taufpatin Lena Gercke.

Noch vor dem offiziellen Start der Taufreise haben Kreuzfahrtfans die Möglichkeit, die AIDAperla auf verschiedenen Kurzkreuzfahrten kennen zu lernen.

Die Taufreise vom 24. Juni bis 1. Juli 2017 führt ab Palma de Mallorca nach Rom (Civitavecchia), Florenz (Livorno) und Barcelona. Für alle die nicht an Bord der AIDAperla das Taufevent erleben können, bietet AIDA Cruises die Möglichkeit im Internet und auf den verschiedenen Social-Media-Kanälen von AIDA live dabei zu sein. Link folgt!

Ab dem 1. Juli 2017 fährt das 300 Meter lange und 37,6 Meter breite Kreuzfahrtschiff durch das westliche Mittelmeer. Ab März 2018 heißt es für die AIDAperla „Hallo Hamburg“, dem neuen Heimathafen.

Highlights der AIDAperla
Beach Club unter einem wetterunabhängigen und UV-durchlässigen Foliendom
Four Elements mit Wasserrutschen und Klettergarten
Body & Soul Organic Spa mit verschiedenen Saunen, mehreren Indoor- und Outdoor-Pools, einem Tepidarium und einem Kaminzimmer
Lanaideck mit Infinity Pools
gläserne Fahrstühle
zwei Skywalks
modernste LED-Technik
Flugwerke für außergewöhnliche Artistenshows
eine interaktive schwebende Kugel für das Entertainmentprogramm
12 Restaurants
3 Snack Bars
14 Bars

Neben dem Kids- und Teens Club gibt es an Bord auch einen Mini Club für die Betreuung von Kleinkindern ab 6 Monaten. Auch das Gastronomieangebot lässt keine Wünsche offen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Aida, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Hamburg Cruise Days AIDA und Hamburg Touristik auf der ITB 2017
März 30th, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

Die Hamburg Cruise Days sind das Highlight der Kreuzfahrt Saison.

Vom 8. bis 10. September 2017 finden die Hamburg Cruise Days zum sechsten Mal statt. Es werden wieder mehr als 500.000 Besucher in Hamburg erwartet.

Während der Hamburg Cruise Days findet die Seatrade Europe und weiteren Fachveranstaltungen der Fluss und Hochsee Kreuzfahrt Branche statt. Das Lichtkunstwerk Blue Port Hamburg, des Lichtkünstlers Michael Batz, taucht Hamburg in blaues Licht.

Am Messstand der Hansestadt Hamburg, auf der ITB in Berlin, erfuhr ich ein paar Neuigkeiten und Details zu den Hamburg Cruise Days 2017.

Kreuzfahrt 4.0 Hamburg Cruise Days AIDA und Hamburg Touristik auf der ITB 2017

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Hamburg Cruise Days AIDA und Hamburg Touristik auf der ITB 2017

Zehn Kreuzfahrtschiffe werden bei den sechsten Hamburg Cruise Days im September erwartet:
Norwegian Jade von Norwegian Cruise Line
AIDAprima von AIDA Cruises
MS Europa und MS Europa 2 von Hapag-Lloyd Cruises
MSC Preziosa von MSC Kreuzfahrten
Silver Wind von Silversea Cruises
Mein Schiff 3 von TUI Cruises
Albatros und Amadea von Phoenix Reisen
und das Flusskreuzfahrtschiff Sans Souci von Plantours wird das ganze Wochenende über im Hamburger Hafen liegt.

Große Auslaufparade
Ein muss für jeden Kreuzfahrt Fan.
Am Abend des 9. September 2017 werden sechs Kreuzfahrtschiffe, die von 24 Begleitschiffen eskortiert werden, während des großen Feuerwerks den Hamburger Hafen verlassen.

Teilnehmenden Kreuzfahrtschiffe an der Auslaufparade
Vorneweg fährt die AIDAprima. Gefolgt von der Norwegian Jade, EUROPA, EUROPA 2, Mein Schiff 3 und die MSC Preziosa.

Programm an Land
Die bekannte Flaniermeile mit jeder Menge Unterhaltung erstreckt sich von der HafenCity bis nach Altona. Die geplanten Höhepunkte: ein maritimer Markt im Still des Alten Hamburger Hafens, Open-Air-Sport, Wellness- und Beauty-Angebote in der HafenCity. Infotainment und Wissenswertes rund um das Thema Arbeiten auf einem Kreuzfahrtschiff, Weingenuss sowie kulinarische Highlights. Kleinkunst, Akrobatik und Live-Musik. Zahlreiche Reedereien stellen sich auf eigenen Themeninseln vor.

Blue Port Hamburg
Der Blue Port Hamburg ist ein Lichtkunstwerk das den Hamburger Hafen in Szene setzt. Der Künstler Michael Batz setzte über hundert Objekte vom Hafen bis nach Oevelgönne durch seine Lichtkunst in Aktion. Gebäude, die Kreuzfahrtterminals, Kai, Fahrzeuge, Kräne, Anleger, Pontons und Schiffe.

Besucher
2015 kamen über 570.000 Besucher aus aller Welt zu den Hamburg Cruise Days. Die sieben Kreuzfahrtschiffe und eine weltweite Medienreichweite von rund drei Milliarden Kontakten sprechen für sich selbst. Eine Umfrage bei den Besuchern der Hamburg Cruise Days 2015 ergab, dass 75 Prozent 2017 wieder kommen wollen.

Weitere Cruise Highlights in Hamburg 2017
Neben den Cruise Days kommen schon im Frühjahr zum Hafengeburtstag Hamburg vom 5. bis 7. Mai 2017  jede Menge Kreuzfahrtschiffen. Dabei ist die AIDAluna, AIDAvita, AIDAprima, AIDAsol, die MS Astor, MS Amadea und MSC Preziosa.

Taufe Mein Schiff 6
Die Elbphilharmonie Hamburg tauft die „Mein Schiff 6“ der Hamburger Kreuzfahrtreederei TUI Cruises am 1. Juni 2017. Taufpatin für den Neuzugang der MeinSchiff Flotte ist Iveta Apkalna, die Titularorganistin des gerade eröffneten Konzerthauses und Wahrzeichens der Stadt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Aida, Hapag-Lloyd Cruises, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Phoenix Reisen, plantours, Silversea, TUI Cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

AIDA perla AIDAPERLA Kreuzfahrt 2017
März 15th, 2017 von Mr. Ralf

Auf drei zusätzlichen Reisen können Gäste die AIDAperla schon einmal vor der Taufe kennenlernen.

Das neue Kreuzfahrtschiff AIDAperla wird am 30. Juni 2017 auf Mallorca feierlich getauft. Die offizielle Taufreise findet vom 24. Juni bis 1. Juli 2017 statt.
Kreuzfahrtfans brauchen sich jedoch nicht bis zur offiziellen Taufreise warten. Das neueste Schiff von AIDA Cruises wird früher ausgeliefert als erwartet und aus diesem Grund bietet AIDA bereits ab 10. Juni erste Kreuzfahrten auf dem neuen Flaggschiff an.

Auf drei zusätzlichen Reisen können Gäste die AIDAperla schon einmal kennenlernen.

Perlen am Mittelmeer 1
Zwei Reisen führen auf der Route „Perlen am Mittelmeer 1“ von Palma de Mallorca zu den Metropolen Rom, Florenz und Barcelona sowie zur Insel Korsika. 10. bis 17. Juni 2017 und 17. bis 24. Juni 2017.

Perlen am Mittelmeer 2
Die Reise „Perlen am Mittemeer 2“ wird vom 16. bis 23. Juni 2017 mit dem Start- und Zielhafen Barcelona angeboten.

Anschließend geht es ab 24. Juni auf die einzigartige Taufreise mit der spektakulären Taufe am 30. Juni 2017 in Palma de Mallorca. Die Taufe erleben die Gäste der Taufreise an Bord.

Buchungsstart für die Reisen vom 10. bis 17. Juni und 17. bis 24. Juni 2017 sowie die Reise vom 16. bis 23. Juni 2017 ist am 15. März 2017. Buchen und Suchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Aida, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy Papenburg Meyer Werft
März 4th, 2017 von Mr. Ralf

Am 4. März 2017 fand das Ausdocken der Norwegian Joy, dem neusten Kreuzfahrtschiff der Flotte von Norwegian Cruise Line auf der Meyer Werft in Papenburg statt.

Ich war für Kreuzfahrt 4.0 live dabei.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken

Die Anreise zum Ausdocken verlief problemlos und es gab noch genügend Parkplätze. Der Parkplatz am Tor 1 der Meyer Werft war geschlossen, da sich dort schon Unmengen von Kreuzfahrt Begeisterten mit ihren Wohnmobilen, am Vorabend, den vermeintlich besten Platz gesichert haben.

 Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken Besucher

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Ausdocken Besucher

Für alle, die noch nicht wussten warum heute so viel los ist, hatte die Meyer Werft ein Hinweisschild aufgestellt. Für das leibliche Wohl sorgten eine Wagen mit Kaffee und Kuchen, sowie ein Imbisswagen. Merchandising darf natürlich nicht fehlen und fehlte auch nicht.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Meyer Werft Schild

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Meyer Werft Hinweisschild

Das Ausdocken begann um 8:00 Uhr mit dem Öffnen des riesigen Tores des Baudocks der Meyer Werft Papenburg. Gegen 09:30 Uhr hatte der Schlepper GRUNO IV die Norwegian Joy schon zu einem Drittel in das Becken der Meyer Werft gezogen.

Mehrere Werftarbeiter begleiten die Norwegian Joy und befestigten das Tau immer einen Poller weiter, während die GRUNO IV das Kreuzfahrtschiff weiter aus dem Baudock zog. Zwischendurch verteilten die Werftarbeiter Bonbons an die Kinder, die mehr oder weniger begeistert zuschauten, während die Eltern/Väter fotografierten was die Speicherkarte hergab. Ständig wurde das Manöver sowohl vom Heck als auch vom Bug aus beobachtet um bei Problemen direkt reagieren zu können.

Als das Schiff an mir vorbei zog, konnte ich die über das Schiff hinausragende Wasserrutsche und die erste Kartbahn auf See sehen.

Gegen 11:00 Uhr hatte die Norwegian Joy das Baudock vollständig verlassen und wurde von den Schleppern in Richtung Pier gedrückt und geschleppt. Dort lag schon der Schornstein mit dem Schriftzug der Reederei NCL bereit, um mit der Hilfe von zwei riesigen Kränen auf das Schiff gesetzt zu werden.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Schornstein NCL

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy Schornstein NCL

Nicht nur Schaulustige sondern auch Reporter und Ship-Spotter schauten sich dieses Specktakel an. Die Ausrüstungen, Film und Foto waren schon beindruckend. Sogar zwei Drohnen waren im Einsatz. Da wirkte die aufgestellte Fernsehkamera des NDR, der einen LIVE Stream sendete, eher unscheinbar.

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy NDR live

Foto: Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy NDR live

Um kurz nach 12 kam langsam der riesigen Schornstein der Norwegian Joy hinter dem Schiff zum Vorschein. In ruhiger Norddeutscher Art manövrierten die Kranführer und Werftarbeiter den Schornstein der NCL innerhalb von knapp 40 Minuten an ihren Platz.

Auf dem Weg zu meinem Auto warf ich noch einen Blick auf die Norwegian Joy die 7,80 Meter tief im Wasser lag und mich mit Ihrem imposanten Bug anschaute. Dass ich eine Kreuzfahrt mit der Joy mache ist unwahrscheinlich, da laut NCL dieses Schiff nur Gästen aus Asien vorbehalten ist. Die Kreuzfahrten starten in Shanghai und Beijing im Sommer 2017 und es wird Mandarin an Bord gesprochen. Die Überführung auf der Ems in Richtug Nordsee ist für Anfang April geplant.

Ich bin auf die Zukunftspläne von NCL gespannt, welche auf der Pressekonferenz von Norwegian Cruise Line auf der ITB Berlin am 8. März bekannt gegeben werden sollen. Zu lesen wie immer auf dem Kreuzfahrt blog Kreuzfahrt 4.0.

Mehr Infos zur Norwegian Joy finden Sie unter Chinesischen Kuenstler Tan Ping bemalt den Rumpf der Norwegian Joy und Norwegian Joy mit erster Kartbahn auf See.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

AIDA perla AIDAPERLA Kreuzfahrt 2017
Dezember 29th, 2016 von Mr. Ralf

AIDAperla, das neueste Kreuzfahrtschiff von AIDA Cruises, kreuzt bereits ab Juli 2017 durch das westliche Mittelmeer.

Das ist zwei Monate früher als geplant, so AIDA Cruises. Nach der AIDAprima wird die AIDAperla jetzt das zwölfte Flottenmitglied.

Ab dem 1. Juli 2017 fährt das 300 Meter lange und 37,6 Meter breite Schiff durch das westliche Mittelmeer. Palma de Mallorca, sowie Barcelona sind die Start- und Zielhäfen für die siebentägigen Reisen (Perlen am Mittelmeer 1) nach Rom (Civitavecchia), Korsika und Florenz (Livorno).

AIDAperla übernimmt die Routen der AIDAbella, die dann im Juli und August 2017 auf zusätzlichen Kreuzfahrten in Nordeuropa unterwegs sein wird. Die Routen werden in Kürze von AIDA Cruises veröffentlicht.

Gäste, die eine Reise mit AIDAbella zwischen dem 30. Juni und dem 26. August 2017 gebucht haben, erleben mit als Erste das jüngste Mitglied der AIDA Flotte und profitieren u.a. von einer erweiterten Kabinenauswahl.
Insgesamt 14 verschiedene Kabinenvarianten stehen den Gästen an Bord von AIDAperla zur Auswahl, darunter großzügige Verandakabinen und Panoramakabinen auf dem exklusiven Patiodeck.

Highlights der AIDAperla
Beach Club unter einem wetterunabhängigen und UV durchlässigen Foliendom
Four Elements mit Wasserrutschen und Klettergarten
Exklusive Body & Soul Organic Spa mit verschiedenen Saunen, mehreren Indoor- und Outdoor-Pools, einem Tepidarium und einem Kaminzimmer
Infinity Pools auf dem Lanaideck
Gläserne Fahrstühle
Zwei Skywalks
Modernste LED-Technik und Flugwerke für außergewöhnliche Artistenshows
Interaktive schwebende Kugel für das Entertainmentprogramm

Der bekannte AIDA Kids- und Teens Club und der Mini Club für die Betreuung von Kleinkindern ab 6 Monaten ist auf der AIDAperla auch zu finden.

Gastronomieangebot
12 Restaurants, 3 Snack Bars und 14 Bars

Routen 2017
Ab 1. September 2017 nimmt AIDAperla auf vier verschiedenen Routen Kurs auf die Metropolen des westlichen Mittelmeeres (Perlen am Mittelmeer 1, 2, 3 & 4). Ab März 2018 ist die AIDAperla in Hamburg zu Gast. Hamburg wird Start- und Zielhafen für siebentägige Rundreisen zu den schönsten Metropolen Westeuropas wie London (Southampton), Paris (Le Havre), Brüssel (Zeebrügge) oder Rotterdam.

AIDA Videos auf YouTube genießen

AIDAprima aus der Luft genießen

AIDAprima Bike-Wettrennen

Taufshow der AIDAprima in Hamburg

Auf Nachfrage gab AIDA bekannt, dass Details zur Taufe von AIDAperla zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben werden. Details finden Sie, so bald bekannt, bei mir.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Aida, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

%d bloggers like this: