NCL Bliss The Haven Pool indoor
April 25th, 2018 von Mr. Ralf

Die Norwegian Bliss verfügt über insgesamt 14 Pools und zwei Wasserrutschen.

Auf der Norwegian Bliss befindet sich der Hauptpool auf Deck 16 und ein weiterer Pool (1,80 Tiefe) mit Wasserfall. Es gibt auch eine riesige Videoleinwand am Poolbereich.

NCL Bliss Hauptpool

© kreuzfahrt 4.0 Hauptpool

NCL Bliss Pool mit Wasserfall

© kreuzfahrt 4.0 Pool mit Wasserfall

Auf dem darüber liegenden Sonnendeck (Deck 17) findet man vier Whirlpools (Hot Tubs). Zwei auf jeder Seite des Schiffes.

NCL Bliss Whirlpool

© kreuzfahrt 4.0 Whirlpool im Vibe Beach Club

Auch auf Deck 16 findet man den Kinder Aqua Park, mit jeder Menge Wasserkanonen, Kipp-Eimern und Rutschen.

NCL Bliss Aqua Park auf Deck 16

© kreuzfahrt 4.0 Aqua Park

Im Spice H2O, am Heck der Norwegian Bliss auf Deck 17, befinden sich zwei Whirlpools. Sowie ein Bereich mit übergroßen Duschen. Abends wird der Bereich zur Diskothek.

NCL Bliss Wasserpark H2O

© kreuzfahrt 4.0 H2O

Auf dem Sonnendeck Deck 19 gibt es einen weiteren Whirlpool und Sonnenleigen.

Speziell für Gäste ab 18 bietet der Vibe Beach Club auf Deck 19 einen tollen Blick auf das Meer, einen übergroßen Whirlpool sowie Lounge Möbel. Es gibt sogar gekühlte Badetücher Eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten steht an der Gästerezeption (Guest Service) zur Verfügung. Der Tagespass koste 25 $ und der Wochenpass 99 $.

NCL Bliss Vibe Beach Club

© kreuzfahrt 4.0 Vibe Beach Club

Der Aqua Park ist eines der Highlights auf der Norwegian Bliss. Auf Deck 20 befindet sich die  Hochgeschwindigkeitsrutsche Ocean Loop.

NCL Bliss The Loop Freefall Rutsche über das Deck

© kreuzfahrt 4.0 The Ocean Loop

Diese Free Fall Rutsche erstrecken sich über die Außenseite Norwegian Bliss.

NCL Bliss The Loop Freefall Rutsche

© kreuzfahrt 4.0 The Ocean Loop

In der 100 langen Aqua Racer-Rutsche rutschten die Passagiere auf Reifen durch eine Röhre, die teilweise durchsichtig ist.

NCL Bliss Aqua Racer-Rutsche

© kreuzfahrt 4.0 Aqua Racer

Im The Haven Bereich gibt es exklusive für die Suiten Gäste THE HAVEN auf Deck 17 einen eigenen Pool und Whirlpool, leider Indoor, und zwei weitere Whirlpools. Überdacht ist das ganze mit einem Glasdach.

NCL Bliss The Haven Pool indoor

© kreuzfahrt 4.0 The Haven Pool

Kids und Teens Bereiche
Natürlich sorgt Norwegian Cruise Line auch auf der Norwegian Bliss dafür, dass die Kinder gut betreut sind und die Eltern die Annehmlichkeiten der Bliss genießen können.
Die Kids Area inklusive der Video Arcade finden Sie auf Deck 5 der Norwegian Bliss.

NCL Bliss Kids Area Video Arcade

© kreuzfahrt 4.0 Video Arcade

Norwegian Cruise Line hat die Kinderbetreuung für den Nachwuchs in 3 Kategorien aufgeteilt.

NCL Bliss Kids Area Guppies Raum

© kreuzfahrt 4.0 Guppies

Der Guppies Bereich für Kinder von 6 Moinaten bis 3 Jahren. Hier muss ein Elternteil anwesend sein.

Die Splash Academy nimt den größten Bereich auf der NCL Bliss ein. Den brauchen die kids von 3 bis 12 Jahren auch.

NCL Bliss Kids Area Splash Academy

© kreuzfahrt 4.0 Splash Academy

Der Entourage Teen Club. Willkommen sind Kinder von 13 bis 17 Jahren.

NCL Bliss Kids Area Team

© kreuzfahrt 4.0 Kids Area Team

Fazit zu den Pools, Wasserrutschen und Kids Bereichen auf der Norwegian Bliss
Die beiden Pools auf Deck 16 reichen zum Abkühlen vollkommen aus. Jede Menge Liegen sind um diese Pools aufgereit. Auch zwei Poolbars sind in Pool Nähe. Das Garden Cafe ist auch direkt an den Bereich angegliedert.
Wie es die Amerikaner lieben gibt es jede Menge Hot Tubs (Whirlpools).
Der Aqua Park für die kids ist in Ordnung. Es gibt im Madara Spa Bereich noch einen weiteren Pool.

Für The OCEAN LOOP muss man Mut haben. Hatte ich auch aber leider war The OCEAN LOOP während meiner Kurzkreuzfahrt außer Betrieb. Der Aqua Racer macht riesig Spass. Leider ist der Einstieg, die Treppe nach oben, etwas von dem Ende des Aqua Racer entfernt. Aber dort muss man sich die Reifen zum Rutschen abholen.

Bademeister, wie auf den Schiffen von Royal Caribbean, gibt es bei NCL nicht.

Die Bereiche für die Kinderbetreuung und die Video Arcade sind NCL typisch bunt. Es gibt jede Menge Betreuer/innen die sich liebevoll um die Kids und Teen kümmern. Ich würde meine Kinder dort bespassen lassen.

Mehr über die Norwegian Bliss finden Sie in den kommenden Tagen auf Kreuzfahrt 4.0.
Folgende Themen stehen oder sind schon online an:
Norwegian Bliss-Einblicke in eine Mini Suite
Spa Bereich, Race Track und Laserertag auf der Norwegian Bliss
Restaurants auf der Norwegian Bliss
THE HAVEN, Suiten und Kabinen auf der Norwegian Bliss

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Die Teilnahme an der Reise wurde unterstützt von Norwegian Cruise Line. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung.

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Blick in die Suite
April 23rd, 2018 von Mr. Ralf

Für die Dauer unserer Kurzkreuzfahrt hatten wir Kabine 10806, eine Mini Suite, Kategorie MC.

Die Mini Suite hat mit Bad eine Größe von 30 qm und der Balkon ist ca. 9,5 qm groß. Die Mini Suite 10806 liegt Steuerbord, also auf der rechten Seite, der Norwegian Bliss fast mittig und verfügt über ein Sofabett für eine Dreier-Belegung.

NCL Bliss Mini Suite 10806

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806

Norwegian Cruise Line setzt noch auf die bewährten Bordkarten und nicht wie andere Reedereien auf das Smart-Armband. Die Kabinentür geht platzsparend nach außen auf und hat einen Türspion. Rechter Hand liegt das Bad und links neben der Badezimmertür befinder sich ein raumhoher Spiegel.

NCL Bliss Mini Suite 10806

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806

Der Schrank hat zwei selbstschließende Schiebetüren und 20 Kleiderbügel. Ablagen gibt es jede Menge im rechten Schrankbereich, indem sich auch der Safe befindet. Schwimmwesten befinden sich nicht auf der Kabine. Diese werden im Notfall verteilt, wie wir bei der späteren Rettungsübung erfahren haben.

Das King Size Bett hat eine Größe von 184 mal 208 cm und kann nicht zu zwei Einzelbetten positioniert werden. Rechts und links neben dem Bett sind Wandlampen mit Leselampe und USB Anschluss plaziert. Der schmale Nachtschrank verfügt über zwei offenen Ablagen. Rechts neben dem Bett sind zwei Lichtschalter positioniert, die die indirekte Beleuchtung um das Kopfende des Bettes und das Licht in der Kabine schalten.

Der Flatscreen-TV ist in einem Schrank an der linken Wand im Anschluss an das Bett eingebaut. Der Fernseher läßt sich leicht schwenken. Der Fernseher dient auch als Informationsmedium über z. B. Aktivitäten, Restaurants oder das Bordkonto. Unter dem Bildschirm gibt es ein schmales Regal, beispielsweise für Kataloge oder das Tagesprogramm und zwei kleinen Schränke.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 TV

© Kreuzfahrt 4.0 Fernseher

Rechts neben dem TV geht der Schrank in einen Schmink- oder Schreibtisch mit einem großen beleuchteten Spiegel über. Unter dem Spiegel gibt es ein Ablageboard. Darunter befinden sich eine europäische 230V sowie drei 110V US-Steckdosen.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Steckdosen

© Kreuzfahrt 4.0 Steckdosen

Unter dem Schmink- bzw. Schreibtisch befindet sich in einem Schrank mit die Minibar. Diese war während unserer Kurzkreuzfahrt verschlossen. Der Fön (1200 W, 2 Stufen) befindet sich in einer Halterung rechts neben der Minibar. Leider ist das Kabel sehr kurz und fest mit der Steckdose verbunden.

Gegenüber steht ein zwesitziges Sofa, das in dieser Kabine auch als Bett für die dritte Person dient. Wenn es aufgeklappt wird, wird es mit dem Zugang zum Balkon eng. Vor dem Balkon befindet sich ein blickdichter Vorhang.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Bettsofa

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bettsofa

Das Telefon steht auf dem Schmink- bzw. Schreibtisch und es gibt eine Kaffeemaschine für 2 Tassen Kaffee. Die Kaffee Portionen (2 x Regular and 2x Decaf) werden täglich aufgefüllt. Eine Flasche Wasser pro Kabine und Tag sind im Premium All Inclusive von Norwegian Cruise Line enthalten.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Kaffeemaschine

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Kaffeemaschine

Die Schiebetür zum Balkon verfügt über eine extra Kindersicherung. Der Balkon ist mit zwei Stühlen sowie einem kleinen Tisch ausgestattet. Leider ist der Balkon nicht beleuchtet und der Tisch nur für das Abstellen von Getränken geeignet.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Balkon

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Balkon

Zum Glück kann man den Hocker, der am Schminktisch steht, mit einer kleinen Tischplatte versehen. So dient er als Hocker oder zusätzlicher Tisch.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Tisch Hocker

© Kreuzfahrt 4.0 Hocker oder Tisch

Die Klimaanlage wird über ein Steuerungspanel mit Touch links neben der Badzimmertür gesteuert. Auf der Norwegian Bliss wird die Beleuchtung in der Kabine erst aktiviert wenn man die Bordkarte (jede andere Karte funktioniert auch) unterhalb der Klimaanlagensteuerung eingesteckt hat. Für „Do Not Disturb“ und „Make Up Room“ gibt es einen Schalter unterhalb der Klimasteuerung.

NCL Bliss Mini Suite 10806 Klima Make up Room Do not Disturb

© Kreuzfahrt 4.0 Klimasteuerung

Das Badezimmer liegt rechts neben der Kabinentür. Innen an der Badtür sind zwei Doppel-Haken vorhanden. Links ist eine große rechteckige Dusche (200 x 90 cm) mit Glasschiebetür. In der Dusche gibt es ein Duschpanel mit Handbrause und zwei kleine Eckablagen sowie eine kleine Ablage am Duschpanel. Das Duschpanel in der Mini Suite verfügt über 6 kleine Duschköpfe die sich individuell in Betrieb nehmen lassen und eine Handbrause mit drei Einstellungsmöglichkeiten.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Bad

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bad

Eine Wäscheleine in der Dusche und Spender für Body- and Hair-Shampoo sind auch vorhanden.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Dusche

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Dusche

Der rechteckige Doppelwaschtisch hat zwei Einhand-Mischhebel-Armatur von Grohe. Darüber befindet sich ein großer Spiegel mit darunter liegender Ablage. Leider gibt es keinen Schminkspiegel. Eine Steckdose für Rasierapparate, Seifenspender und vier Halter mit Gläsern sind vorhanden.

NCL Bliss Mini Suite 10806 Bad Waschtisch

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bad Waschtisch

Unterhalb des Waschtisches befinden sich eine offene Ablage und darunter zwei Schubladen, ein Spender für Kosmetiktücher und Mülleimer.

Zwei Seifenstücke und Bodylotion spendiert NCL ebenfalls.

Wie in den USA üblich gibt es nur eine Bettdecke. Wem es zu kalt ist oder wer eine eigene Bettdecke bevorzugt, findet im Schrank und in den Schubladen des Sofas zusätzliche Bettdecken. Bademäntel waren nicht vorhanden, können aber sicherlich beim Kabinenstuart geordert werden.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Bett

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bett

Mini Suite vs Balkonkabine
Die Mini Suiten sind etwas größer als die Balkonkabinen, verfügen über eine größere Dusche mit Duschpanel, den Doppelwaschtisch und einen größeren Kleiderschrank.

NCL Bliss Balkonkabine Dusche

© Kreuzfahrt 4.0 NCL Bliss Balkonkabine Dusche

Die Balkonkabinen auf den Kreuzfahrtschiffen von Norwegian Cruise Line sind sehr gut, aber wenn sich die Möglichkeit bietet, nehmen Sie eine Mini Suite. Es lohnt sich.

Fazit
Vorab zwei Dinge, die aus meiner Sicht optimierungsbedürftig sind:
Erstens fehlt der Kosmetikspiegel. Zweitens braucht der Fön ein längeres Kabel.

Die farbliche Gestaltung der Kabine hat mir sehr gut gefallen, wie auf der gesamten NCL Bliss. Es gibt jede Menge Ablagemöglichkeiten und Stauraum. Die Lage der Mini Suite auf Deck 10, zwei Decks über der Waterfront, ist gut. Mann hört nichts von den Lokalen an der Waterfront. Das Bad ist einfach klasse mit der großen Dusche inklusive Schiebetür, dem Duschpanel und dem Doppelwaschtisch.

Mehr über die Norwegian Bliss finden Sie in den kommenden Tagen auf Kreuzfahrt 4.0.
Folgende Themen stehen oder sind schon online:
Pools, Wasserrutschen, Kids Bereichauf der Norwegian Bliss
Spa Bereich, Race Track und Laserertag auf der  Norwegian Bliss
Restaurants auf der Norwegian Bliss
THE HAVEN, Suiten und Kabinen auf der Norwegian Bliss

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Die Teilnahme an der Reise wurde unterstützt von Norwegian Cruise Line. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung.

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

NCL Norwegian Getaway The Haven by Norwegian
August 23rd, 2017 von Mr. Ralf

The Haven by Norwegian® ist der Suitenbereich, der  „Schiff im Schiff“-Komplex bei Norwegian Cruise Line.

Neun Kreuzfahrtschiffe der der Reederei Norwegian Cruise Line verfügen über den „Schiff im Schiff“-Komplex The Haven by Norwegian®.

Den Haven Gästen bietet NCL einen umfangreichen Komfort: angefangen bei bevorzugter Einschiffung über stilvoll eingerichtete Suiten mit einem rund um die Uhr verfügbaren Butler und eigenem Concierge-Service bis hin zu exklusiven Bereichen, die ausschließlich den Gästen von The Haven vorbehalten sind, lässt der Suitenkomplex keine Wünsche offen.

Vorteile für die The Haven Suiten Gäste bei Norwegian Cruise LIne
Bereits die bevorzugte Einschiffung bringt The Haven-Gästen den Vorteil, mögliche Warteschlangen zu umgehen und persönlich zu ihrer Suite begleitet zu werden. Während ein Butler, der rund um die Uhr zur Verfügung steht, sich um das Auspacken des Gepäcks kümmert, haben die Gäste Zeit für einen Rundgang über das Kreuzfahrtschiff oder für die Erkundung des exklusiven Courtyard-Bereiches. Ein privater Poolbereich mit Sonnendeck, Whirlpool sowie Sauna und Dampfbad bieten die nötige Ruhe zum Zurücklehnen und Entspannen.

Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Jade The Haven Lounge

Foto: Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Jade The Haven Lounge

Neben der Priorität bei der Ein- und Ausschiffung genießen die Gäste von The Haven auch eine bevorzugte Behandlung bei der Reservierung von Restaurants und Entertainment an Bord. Damit ist ihnen ein Platz in einem der Spezialitätenrestaurants wie dem japanischen Teppanyaki oder in einer der preisgekrönten Shows wie „Burn the Floor“ sicher.

Anschließend können die Gäste den Abend in Gesellschaft bei einem Cocktail in der The Haven Lounge ausklingen lassen. Wer die Ruhe der eigenen Suite bevorzugt, hat die Möglichkeit mit kleinen Köstlichkeiten, die jeden Abend vom Zimmerservice geliefert werden, den Urlaubstag  Revue passieren zu lassen.

Suiten im The Haven by Norwegian® Bereich
Im The Haven Bereich findet jeder Gast die passende Kabine. Das Angebot reicht von der Familienvilla mit privatem Balkon bis hin zum Courtyard Penthouse mit Queensize-Bett für einen romantischen Urlaub zu zweit. Für eine angenehme Nachtruhe stehen den Gästen verschiedene Kopfkissen zur Verfügung aus denen sie das für sie geeignete Kissen auswählen können.

Premium All Inclusive auch bei den The Haven Passagieren
Auch The Haven Gäste reisen im Premium All Inclusive-Preismodell, das für diese zusätzlich zu der bereits im Rahmen der Kreuzfahrt inkludierten Getränkeauswahl und Trinkgeldern auch ein Dining-Paket für Spezialitätenrestaurants, 250 Minuten Internet sowie zusätzlich US$ 100 Bordguthaben pro Suite beinhaltet.

Kreuzfahrtschiffe von NCL mit einem The Haven Suiten Bereich
Norwegian Escape, Norwegian Getaway, Norwegian Bliss, Norwegian Breakaway, Norwegian Epic, Norwegian Gem, Norwegian Pearl, Norwegian Jewel und Norwegian Jade.

Persönlich konnte ich mir einen Eindruck vom The Haven by Norwegian Bereich auf der Norwegian Jade machen. Bilder und Infos finden Sie in meinem Beitrag Ersteinlauf der Norwegian Jade in Hamburg.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , ,

Norwegian cruise Line Stahlschnitt Norwegian Bliss Meyer Werft Papenburg
Mai 24th, 2017 von Mr. Ralf

Heute erfolgte die Kiellegung der Norwegian Bliss die 2018 an Norwegian Cruise Line ausgeliefert wird.

Wie es Tradition ist wurde eine Münze in den Kiel der Norwegian Bliss eingeschweißt. Das neue Kreuzfahrtschiff von NCL wird auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut und dort erhält sie auch die Rumpfbemalung vom amerikanischen Künstler Robert Wyland.

Die Norwegian Bliss wird das erste speziell für Alaska konzipierte Kreuzfahrtschiff sein und unter anderem Observation Lounges bieten, von denen Gäste die Wale vor Alaskas Küsten beobachten können.

„Wir freuen uns sehr, heute die Kiellegung der Norwegian Bliss, unserem 16. und innovativstem Schiff zu feiern, auf das auch unsere Vertriebspartner und Kunden mit großer Vorfreude warten,” so Andy Stuart, President and Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line.

Norwegian Cruise Line Stahlschnitt Norwegian Bliss Meyer Werft Papenburg

Foto: Norwegian Cruise Line links Andy Stuart NCL und Tim Meyer Meyer Werft Papenburg

Die Norwegian Bliss, ein Schiff der Breakaway Plus-Klasse, bietet Platz für 4.000 Passagiere und hat ein Bruttogewicht von etwa 167.800 Tonnen. Die Bliss ist bereits das 12. Schiff von Norwegian Cruise Line das von der Meyer Werft gebaut wird.

Kabinen
Es gibt luxuriöse Suiten in The Haven by Norwegian® Bereich, Studios für Alleinreisende mit virtuellem Meerblick und Kabinen mit Verbindungstüren.

Ausblick
Die Norwegian Bliss wird auch über zwei Observation Lounges verfügen, von denen eine exklusiv für The Haven Gäste bestimmt ist:

Entertainment auf der Norwegian Bliss
An Bord der Norwegian Bliss erwartet die Gäste das preisgekrönte Musical Jersey Boys, ein kubanisch inspiriertes Musical im Broadway-Stil. Mehr erfahren Sie in meinem Bericht „An Bord der Norwegian Bliss wird es kubanisch.“

Routen
Ab Sommer 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags vom Pier 66 in Seattle zu siebentägigen Alaskakreuzfahrten starten. Die Route beinhaltet Highlights wie beeindruckenden Gletscher und Stopps in Ketchikan, Juneau und Skagway in Alaska. Natürlich darf als Halt Victoria, Kanada nicht fehlen.
In der Wintersaison geht es für die Norwegian Bliss dann jeden Samstag ab Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik. Stopps in St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln und Nassau, Bahamas.

Weitere Details zum Gastronomie- und Unterhaltungsangebot an Bord des neuen Norwegian Cruise Line Kreuzfahrtschiffes finden Sie in den kommenden Monaten auf KJreuzfahrt 4.0 dem Kreuzfahrt und Reiseblog aus Dortmund.

Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line Suchen und Buchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Norwegian Getaway Warnemünde
Mai 17th, 2017 von Kreuzfahrt Gaby

Warnemünde ist das erste Ziel der Norwegian Getaway.

Die Norwegian Getaway ist das größte Kreuzfahrtschiff, das je im Hafen von Warnemünde angelegt hat. Die 2014 gebaute Norwegian Getaway startet von Deutschland aus zu neuntägigen Kreuzfahrten nach Skandinavien, Russland und ins Baltikum. Highlight ist ein Übernachtaufenthalts in St. Petersburg.

Die Norwegian Getaway ist eins von zwei Schiffen, die in der Sommersaison 2017 ab Deutschland starten. Die Norwegian Jade startet ab Hamburg. Zur Norwegian Jade folgt demnächst noch ein Beitrag mit aktuellen Bildern nach der Renovierung.

„Es macht uns sehr stolz, mit der Norwegian Getaway eines unserer neuesten und modernsten Schiffe mit Heimathafen in Warnemünde zu haben. Das unterstreicht noch einmal unser Bekenntnis zum deutschen Markt“, sagt Christian Böll, Managing Director EMEA von Norwegian Cruise Line. „Mit Premium All Inclusive und dem garantierten deutschsprachigen Gästeservice, bieten wir unseren deutschsprachigen Gästen ein sehr gutes Paket in einem internationalen Umfeld auf ihrer Reise zu einigen der schönsten Häfen Europas.“

Norwegian Getaway
Platz für 3.963 Passagiere
Studios für Alleinreisende
26 Dining-Optionen
keine festen Tischzeiten und Sitzordnungen
22 Bars und Lounges
Dinnershow Cirque Dreams and Steam
Mit dem Tony Award® ausgezeichnete Musicals
deutschsprachiger Gästeservice garantiert

Premium All Inclusive heißt
(fast) alle Getränke
Crew-Trinkgeld
Trinkgelder für Inklusiv Leistungen
sind im Reisepreis eingeschlossen.

Anreisepakete
Für die Abfahrt ab Warnemünde bietet Norwegian Cruise Line die Anreise per Bahn als Extra an. Flugpakete bietet Norwegian Cruise Line ab Deutschland nach Kopenhagen an.

Kreuzfahrten mit der Norwegian Getaway ab Warnemünde Suchen und Buchen.

Gaby für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Vanessa Picariello Norwegian Bliss Show
April 24th, 2017 von Mr. Ralf

An Bord der Norwegian Bliss erwartet die Gäste das preisgekrönte Musical Jersey Boys, ein kubanisch inspiriertes Musical im Broadway-Stil.

Das bis dahin sechzehnte Schiff der Reederei Norwegian Cruise Line wird nach seiner Premiere im Juni 2018 in Alaska und in der Karibik kreuzen.

Entertainment an Bord der Norwegian Bliss
Norwegian Cruise Line präsentiert beste Broadway Unterhaltung mit dem Musical Jersey Boys, das 2006 als „Bestes Musical“ ausgezeichnet wurde.

 Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Entertainment Jersey Boys

Neuen Comedy- und Nachtclubs

Norwegian Cruise Comedy Club Club

Foto: © Norwegian Cruise Comedy Club

Happy Hour Prohibition – The Musical eine neue Theaterdarbietung zur Cocktailstunde

ein Ableger des legendären Beatles-Clubs The Cavern Club

 Norwegian Cruise Cavern Club Performance BEATLES

Foto: © Norwegian Cruise Line Cavern Club Performance BEATLES

„Mit der Norwegian Bliss setzen wir unsere Tradition fort, unseren Gästen das beste Entertainment auf See zu bieten“, sagt Andy Stuart, President and Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line.

Norwegian Cruise Line gilt als Vorreiter im Bereich ausgezeichneter Kreuzfahrtunterhaltung. Als erste Reederei präsentierte das Unternehmen bereits 2010 weltbekannte Produktionen an Bord der Norwegian Epic. Heute ist Norwegian Cruise Line bekannt für seine frechen und lebendigen Musicals und seine Shows im Broadway-Stil.

Norwegian Bliss
Das neueste Kreuzfahrtschiff von NCL hat ein Bruttogewicht von etwa 167.800 Tonnen und bietet Platz für 4.000 Gäste. Das Schiff wird aktuell in der Papenburger Meyer Werft gebaut und soll im Frühjahr 2018 ausgeliefert werden. Es ist das dritte Schiff der Breakaway Plus-Klasse und wird speziell für Alaska kreuzfahrten konzipiert.

Routen ab 2018
Im Sommer 2018 wird die Norwegian Bliss jeweils samstags vom Pier 66 in Seattle zu siebentägigen Alaskakreuzfahrten aufbrechen. Die Route der Norwegian Bliss führt an beeindruckenden Gletschern vorbei und bietet Stopps in Ketchikan, Juneau und Skagway in Alaska sowie Victoria, Kanada. Ihre erste Wintersaison beginnt die Bliss im November 2018 und legt dann jeden Samstag von Miami zu siebentägigen Kreuzfahrten in die östliche Karibik ab. Stopps sind in St. Thomas, Amerikanische Jungferninseln; Tortola, Britische Jungferninseln und Nassau, Bahamas vorgesehen.

Kabinen
Die Norwegian Bliss bietet eine große Kabinenvielfalt, darunter luxuriöse Suiten in The Haven by Norwegian®, Studios für Alleinreisende mit virtuellem Meerblick und neuen Kabinen mit Verbindungstüren. Die Norwegian Bliss wird auch über zwei Observation Lounges verfügen, von denen eine exklusiv für The Haven Gäste gedacht ist, ideal geeignet zur Walbeobachtung in Alaska.

Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss observation deck

Foto: © Norwegian Cruise Line Norwegian Bliss Observation Lounge

Den Rumpf bemalt Line Wyland, einer der führenden Künstler im Bereich der Darstellung der Unterwasserwelt. Die Bemalung wird unter anderem Buckelwale zeigen.

Weitere Details zum Gastronomie- und Unterhaltungsangebot an Bord werden in den kommenden Monaten bekanntgegeben. Allgemeine Informationen zur Norwegian Bliss stehen auf www.bliss.ncl.com zur Verfügung.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 NCL Pressekonferenz ITB 2017
April 12th, 2017 von Mr. Ralf

Heute berichte ich von der Pressekonferenz von Norwegian Cruise Line auf der ITB in Berlin.

UPDATE 12. April 2017
In der heutigen Pressemitteilung von Norwegian Cruise LIne garantiert die Reederei deutschsprachigen Gästeservice an Bord der gesamten Flotte.

Neben deutschen Menükarten und einer deutschen Ausgabe des Tagesprogramms „Freestyle Daily“, gibt es auch einen rund um die Uhr erreichbaren deutschsprachigen Ansprechpartner sowie deutschsprachiges Servicepersonal.

„Die internationale Atmosphäre an Bord mit Gästen aus der ganzen Welt macht das besondere Flair einer Kreuzfahrt mit Norwegian Cruise Line aus. Dennoch  ist es für uns wichtig, dass unsere deutschsprachigen Gäste nicht auf ihre Muttersprache verzichten müssen. Auch Gäste, die in der englischen Sprache unsicher sind, sollen ihre Premium All Inclusive-Kreuzfahrt genießen können. Insofern ist unsere Sprachgarantie für uns ein wichtiger Schritt und ein weiteres Bekenntnis zum deutschsprachigen Markt“, so Christian Böll, Managing Director Europe, Middle East and Africa.

Francis Riley Senior Vice President International Sales & Operations Norwegian Cruise Line gab einen Überblick über die Reederei zu der neben NCL auch Oceania und Regent Seven Seas gehört.

Asien, Australien und Europa sind die Hauptmärkte von NCL.

Christian Böll Managing Director Europe ließ Bilder sprechen und zeigte ein Video über das Premium All inclusive Angebot von NCL.

Ab 3.April 2017 werden die Passagiere auch auf den Hawaii Kreuzfahrten mit der der Pride of Amerika von dem Premium All inclusive Paket profitieren. Angeboten wird das Premium All inclusive den Gästen aus Deutschland, Schweiz, Österreich und seit November 2016 auch Gästen aus Frankreich, Monaco, Lichtenstein.

Christian Böll garantierte das auf allen Schiffen von NCL deutschsprachiges Personal an Bord ist um mehr Gäste aus dem deutschsprachigen Raum auf die NCL Schiffe zu bringen.

Neue Schiffe:
Norwegian Bliss kommt 2018 und fährt die Routen in Alaska

2019 kommt ein neues Schiff der Breakaway Plus Klasse, welches auf der Meyer Werft gebaut wird. 2022,2023,2024,2024 werden neue Schiffe auf der Finicantieri Werft für NCL gebaut.

Die Norwegian Jade, da von Deutschen Gästen am besten gebuchte NCL Schiff,  wird im März 2017 im Trockendock in Hamburg komplett renoviert.

Jürgen Stille Director Business Development Continental Europe berichtete, dass 2017 fünf Schiffe von NCL ab Deutschland fahren werden. 2018 wird die NCL Breakaway ab Warnemünde fahren.

Die Norwegian Sky fährt von Mai bis Dezember 2017 30 mal die Karibikinsel Kuba an.

Eine neue, kostenlose, Attraktion auf der Getaway, Epic, Escape und Breakaway ist „Escape the Big Top“. Ein Escape Room Event bei dem man 60 Minuten Zeit hat, aus einem Raum zu entkommen indem man ein Rätsel zu löst.

Umweltschutz
Christian Böll: „Die Schiffe von Norwegian Cruise Line sind mit bis zu 5 Srubbern ausgestattet, die die Abgase durch Meerwasserfilter.“
NCL setzt vermehrt auf Landstrom umso weniger Motorkraft-weniger Abgase-zu verwenden.

Schiffgröße
Christian Böll: „Klein und Flexibel. was immer das heißen mag.“

Abfahrtshafen Hamburg
Jürgen Stille: „Die Norwegian Jade wird 2018 7-mal Hamburg anlaufen. Die Reduzierung der Abfahrten ab Hamburg in 2017 sind nur Verlagerungen zum Abfahrtshafen Amsterdam und Southampten. Hamburg wird trotzdem auf den Routen angefahren“.

Insgesamt gab es nichts Neues und Innovatives von Norwegian Cruise Line. Warten wir mal auf die Seatrade in Miami.

Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line Suchen und Buchen.

Nachtrag vom 16. März 2017: Da sind die Neuigkeiten, NCL stellte auf der Seatrade sein Projekt Leonardo vor. Nachlesen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0 von der ITB Berlin 2017

Kategorie 4.0, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Celebrity Cruises Celebrity Edge Magic Carpet
März 17th, 2017 von Mr. Ralf

Erstaunliches Design und Bahnbrechenden Kabinen setzen einen neuen Standard für moderne Luxus-Reisen

Auf der Seatrade in Miami hat Celebrity Cruises einen ersten Blick auf die Celebrity Edge ermöglicht. Das neue innovative Kabinen Konzept, ein Magic Carpet – eine mit Glas überdachte Plattform an der Außenseite des Schiffes – und atemberaubenden Suiten in einem neuen Standard des Schiffsdesign wurden präsentiert.

„Celebrity Edge ist eines der aufregendsten und innovativsten Schiffe, an dessen Planung ich beteiligt war“, sagte Richard D. Fain, Chairman und CEO von Royal Caribbean Cruises Ltd. „Die neuen Funktionen und das spektakuläre Design wird eine neue Basis für die Kreuzfahrtschiffe der Zukunft sein.“

Veränderbare Kabinen
Das neue Konzept ermöglicht die Vergrößerung der Kabinen bis zur Reeling
Die Revolutionären Kabinen verbinden die traditionellen Schiffskabinen und die Veranda. Die neuen Celebrity Edge Kabine mit Veranda werden zu einem durchgehenden Raum, von der Tür der Kabine bis zum Wasser. Per Knopfdruck lassen sich nach Angaben der Reederei Trennwände verschieben und so die Veranda in die Kabine integrieren.

Per touchpat haben die Gäste die vollständige Kontrolle über alle Funktionen ihrer Kabine. Von der personalisierten Beleuchtung, Regelung der Klimaanlage. Weckdienst und äußeren von Servicewünschen ist alles möglich.

Die Kabinen und Bäder werden größer als die der Celebrity Solstice-Klasse Schiffe.
Die Infinite Balkone der insgesamt 918 „Edge-Kabinen“ sind komplett verglast und nur durch eine faltbare Glaswand vom Rest der Kabine abgetrennt. Der obere Teil der Glasfront kann, je nach Wetterlage, abgesenkt werden.

Celebrity Cruises Celebrity Edge Kabine mit Infinite Veranda

© 2017 Celebrity Cruises Celebrity Edge Kabine mit Infinite Veranda

„The Retreat“ der neue spektakuläre Suiten Bereich
Der Suiten Bereich bei Celebrity Cruises heißt „The Retreat“ und ist ähnelt dem „The Haven“ von Norwegian Cruise Line oder dem „MSC Yacht Club“. Dort findet man einen privaten Pool auf dem The Retreat Sonnendeck. Eine The Retreat Lounge und das exclusive Suiten Class Restaurant Luminae @ The Retreat. Dass es einen rund um die Uhr Butler Service gibt ist selbstverständlich.

Celebrity Cruises Celebrity Edge The Retreat Sonnendeck

© 2017 Celebrity Cruises Celebrity Edge The Retreat Sonnendeck

Auf der Celebrity Edge hat sich die Anzahl der verfügbaren Suiten auf einem Celebrity Schiff fast verdoppelt und ist um zwei spektakuläre neue Kategorien gewachsen. Ein Highlight sind zwei neue Iconic Suiten die über der Schiffsbrücke liegen. Die Iconic Suiten verfügen auf 240 qm über zwei Schlafzimmer, zwei Badezimmer, Esszimmer, Wohnzimmer mit Panoramafenster. Die 65 qm Veranda bietet einen 270-Grad – Blick auf das Meer.

Celebrity Celebrity Edge Iconic Suite

© 2017 Celebrity Celebrity Edge Iconic Suite

Eine weitere neue Suiten Klasse sind die zwei Stöckigen Edge – Villen, welche einen atemberaubenden Ausblick und einen privaten Pool bieten. Es gibt einen direkten Zugang zum The Retreat Sonnendeck.

Celebrity Cruises Celebrity Edge Villa

© 2017 Celebrity Cruises Celebrity Edge Villa

Über zwei Schlafzimmer, zwei Badezimmer und einer großen Badewanne auf der Veranda, große Duschen und begehbare Kleiderschränke, verfügen die- Penthouse – Suiten.

Celebrity Cruises Celebrity Edge Penthouse Suite

© 2017 Celebrity Cruises Celebrity Edge Penthouse Suite

Es gibt 146, nach außen gerichteten, Sky Suiten. Alle Suiten und Edge Doppelkabinen der Celebrity Edge sind mit Kingsize Kaschmir Matratzen ausgestattet, haben einen persönlichen Butler Service und Zugang zum The Retreat Bereich.

Der Dachgarten – Rooftop Garden- ist einer der vielen Bereiche an Bord Celebrity Edge, der die Gäste zum Erholen und Spielen einlädt. Celebrity schafft eine neue Kombination aus Kino und Outdoor-Restaurant namens „A Taste of Film“.

Magic Carpet
An der Außenseite des Schiffes befindet sich der Magic Carpet, der die Celebrity Edge einzigartig macht. Der Magic Carpet hat die Größe eines Tennisplatzes und fährt die 16-Decks des Schiff Tag und Nacht ab. Vier Bereiche auf verschiedenen Decks erhalten mit dem Magic Carpet ein neues Design. Auf Deck 16 wird die Magic Carpet zum ultimativen Spezialitätenrestaurant mit einer „Dinner on the Edge“ Show für 90 Gäste. Auf Deck 14 wird der Magic Carpet eine Open Air Erweiterung des Hauptpoolbereiches. Auf Deck 5 erweitert der Magic Carpet ein Spezialitäten Restaurant um eine Terrasse. Auf Deck 2 ist der Magic Carpet eine Luxus Gangway, Edge launcht. SM , auf der die Passagiere Ebenerdig an Land gehen können.

Celebrity Cruises Celebrity Edge Magic Carpet

© 2017 Celebrity Cruises Celebrity Edge Magic Carpet

Buchung
Der Heimathafen der Celebrity Edge ist Fort Lauderdale. Ab Fort Lauderdale startet die Edge am 16. Dezember 2018 ihre Kreuzfahrten. Buchungen sind ab sofort möglich. Vorerst sind allerdings nur Kreuzfahrten mit dem neuen Schiff bis Ende April 2019 buchbar. Die 7 Nächte Kreuzfahrten gehen in die östliche Karibik. Die Häfen von San Juan, Tortola auf den British Virgin Islands und Philipsburg auf St. Maarten werden angesteuert. Die 7 tägige westlichen Karibik Kreuzfahrt mit Key West, Costa Maya, Cozumel, und George Town wird im Wechsel durchgeführt.
Die Celebrity Edge – ist eins von vier Schiffe die in 2020, 2021 und 2022 zur Celebrity Flotte hinzukommen. Celebrity Beyond soll das 2020 in Dienst gestellte Schiff heißen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Celebrity Cruises, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line NCL Pearl
Februar 27th, 2017 von Mr. Ralf

Die Norwegian Pearl von Norwegian Cruise Line hat heute nach zwei Wochen das Trockendock verlassen.

Im Rahmen des The Norwegian Edge™ Programmes wurden alle Kabinen und viele der öffentlichen Berreiche der Norwegian Pearl renoviert und frisch designed.

„Die Norwegian Pearl ist eines unserer beliebtesten Schiffe. Mit der Arbeit im Trockendock wollten wir ihr eine frische, klare und moderne Bordatmosphäre verleihen, zugleich aber den gesamten Charme des Schiffes und die bei den Gästen so beliebte Flexibilität beibehalten“, sagt Andy Stuart, President und Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line. „Im Verlauf des The Norwegian Edge™ Programms werden wir weiterhin viel in unsere Flotte investieren, um zu gewährleisten, dass wir unseren Gästen auf allen Schiffen von Norwegian Cruise Line ein gleichbleibendes Kreuzfahrterlebnis und die Freiheit bieten können, ihren perfekten Kreuzfahrturlaub zusammenzustellen.”

Alle 1.197 Kabinen der Norwegian Pearl wurde in hellblauen Farbtönen modernisiert und mit Akzenten in Silber und Türkis vermischt. Möbel, Teppiche, Betten und TV Geräte wurden erneuert und neue USB-Ladestationen für Mobilgeräte hinzugefügt. Mehr als 2.200 Kunstwerke schmücken die Kabinen sowie das

Cagney’s Restaurant, welches moderne Teppiche, neue Möbelstoffe und Fensterdekorationen erhielt.

Norwegian Cruise Line NCL Pearl Cagneys

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL Pearl Cagneys

Der Suitenkomplex The Haven by Norwegian™ wurde neu gestaltet.

Die Decks, Pools und Whirlpools im Haven Courtyard bekamen neue Möbeln und es entstanden neuen Cabanas im schicken Resort-Stil. Die Suiten und Villen in The Haven erhielten neue Tapeten, Möbel, Decken- und Balkondesigns sowie Teppiche, Gardinen und Kunstwerke.

Im Moderno Churrascaria wurden die Tische, Sessel und Wandverkleidungen erneuert. Die neue Barflächen ist jetzt aus Granit und der Eingangsbereich wurde mit einer Glastür Ausgestattet.

Norwegian Cruise Line NCL Pearl Moderno Churrascaria

Foto: © Norwegian Cruise Line NCL Pearl Moderno Churrascaria

Gäste auf der Suche nach einem stilechten Pub finden jetzt in O’Sheehan’s Bar & Grill eine hochwertigere und entspannte Atmosphäre mit modernen Fußböden und einer komplett umgestalteten Bar mit neuen Granitoberflächen, neuen Wandverkleidungen im gesamten Restaurant sowie neuen Tischen, Sesseln und zusätzlichen Sitzgelegenheiten für größere Gruppen.

Das Pooldeck der Norwegian Pearl bekam einen neuen Bodenbelag und Anstrich sowie modernisierte Whirlpools. Die Great Outdoors Bar und die Sky High Bar erhielten ebenfalls neue Bodenbeläge, wobei die Sky High Bar auch eine aufgefrischte Ausstattung mit neuen Tischen, Sesseln, Barstühlen und einer neuen Bar-Fassade erhielt.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , ,

Norwegian Cruise Line Hochzeit valentinstag
Februar 8th, 2017 von Mr. Ralf

Der Valentinstag am 14. Februar wirft seine Schatten voraus.

Der Valentinstag ist der Tag der Frischverliebten, Dauerverliebten und Wiederverliebten. Als Liebesbeweis gibt es Geschenke. Am besten Überraschungsgeschenke, an einem besonderen Ort wie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes.

Auf den Schiffen von Norwegian Cruise Line kann man die Überraschung perfekt machen. Ob zum Beispiel beim Inselhopping zwischen Hawaii, Maui und Oahu, auf einer Kreuzfahrt durch die Karibik oder auf dem Weg zu den schönsten Städten im Mittelmeer: Mit den verschiedenen Romantik- und Flitterwochenpaketen können Reisende das Premium All Inclusive-Kreuzfahrterlebnis zu jeder Zeit ganz besonders romantisch gestalten.

Das Romantikpaket beinhaltet: Bei der Einschiffung rote Rosen, eine Flasche Sekt und schokoladenüberzogene Erdbeeren zur Begrüßung sowie im Lauf der Kreuzfahrt eine entspannende Teilkörper-Massage und ein Dinner in einem der vielen Spezialitätenrestaurants an Bord der NCL Flotte.

Private Touring Programme wie ein privater Landausflug mit eigenem Chauffeur werden ganz nach den individuellen Wünschen der Liebenden gestalten.

Norwegian Cruise Line bietet die Möglichkeit, das Ehegelübde an Bord zu erneuern: Die romantische Zeremonie wird durch einen Schiffsoffizier geleitet und musikalisch begleitet; zum Anstoßen wird Champagner gereicht. Ein professionelles Fotoshooting mit dem Bordfotografen schafft zusätzlich bleibende Erinnerungen. Fünf verschiedene Romantikpakete stehen auf den Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line zur Auswahl.

Norwegian Cruise Line bietet den Gästen auch internationaler Spezialitätenküche, spektakulärem Entertainment und ein Premium All Inclusive. Das Premium All Inclusive-Konzept auf zwölf Schiffen von Norwegian Cruise Line umfasst eine große Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken sowie alle Trinkgelder.

Auf den Kreuzfahrtschiffen von NCL reicht das Kabinenangebot von komfortablen Innenkabinen bis hin zum exklusiven Suitenkomplex The Haven by Norwegian, einem luxuriösen Schiff-im-Schiff-Bereich, der neben Suiten verschiedener Größen auch einen privaten Innenhof mit Pool und Sonnendeck, eigenes Restaurant sowie einen privaten Loungebereich verfügt.

Der Suitenkomplex The Haven by Norwegian ist perfekt für Romantiker, die das besondere Extra an Privatsphäre suchen.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

 

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, News Schlagwort: , , , , , , , , ,