MS Amadea Das Traumschiff
September 7th, 2017 von Mr. Ralf

Vom 24. November bis 22. Dezember 2017 wird an Bord Amadea von Phoenix Kreuzfahrten eine neue Folge der ZDF-Fernsehserie „Das Traumschiff“ gedreht.

ZDF-Traumschiff
Während der Kreuzfahrt AMA 321 ist ein Team des ZDF an Bord, um mit bekannten Schauspielern für eine neue Folge des Traumschiff zu drehen. Gedreht wird auf der 13-tägige Kreuzfahrt mit der Amadea von Nizza nach Las Palmas, auf der 15 Tage Kreuzfahrt Kanaren-Kapverden und auf der 28-tägige Kombi Kreuzfahrt.

Was sagen die Passagiere dazu?
Die Stimmen der Passagieren zu den Dreharbeiten des ZDF Traumschiff sind zweigeteilt. Nach Informationen von Phoenix Reisen sind die Dreharbeiten für die allermeisten Passagiere ein zusätzliches Erlebnis. Natürlich kommt es vereinzelt zu Einchränkungen an Bord des Traumschiff MS Amadea, das hat in der Vergangebnheit zu Beschwerden der Passagiere geführt. Die Dreharbeiten zum Traumschiff sind auf der Website von Phoenix Reisen entsprechend gekennzeichnet.

Verrückt nach Fluss
Ab Montag, 04.09.2017 wird in der ARD wochentäglich jeweils um 16:10 Uhr die erste Staffel von „Verrückt nach Fluss“ nochmals ausgestrahlt. Die Folgen rund um das Leben, Arbeiten und Urlauben an Bord eines Flusskreuzfahrtschiffes wurden in Deutschland auf MS Anesha und in Frankreich auf MS Gloria gedreht.

Verrückt nach Meer
Ab 02.10.2017 läuft dann auf diesem Sendeplatz in der ARD Staffel 5 der beliebten Dokureihe „Verrückt nach Meer“. In Anschluss daran erfolgt die Erstausstrahlung der siebten Staffel der erfolgreichen Serie, die an Bord von MS Artania und MS Albatros gedreht wurde.

Hamburg Cruise Days 2017
Auch Phoenix Reisen ist natürlich bei den diesjährigen Hamburg Cruise Days vertreten. Sowohl die Gäste von MS Amadea als auch von MS Albatros werden am Freitag in Hamburg sein, um das maritime Spektakel mitzuerleben.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Phoenix Kreuzfahrten

Kategorie Außergewöhnliche Kreuzfahrten, News, Phoenix Reisen Schlagwort: , , , , , ,