TUI Cruises Die neue Mein Schiff 1 in der Werft
August 16th, 2017 von Mr. Ralf

Der Tauftermin der neuen Mein Schiff 1 ist der 11. Mai 2018, teilt TUI Cruises mit.

Im Rahmen des 829. Hamburger Hafengeburtstages wird der neuen Mein Schiff 1 feierlich der Name verliehen. Danach geht die neue Mein Schiff 1 auf eine zweitägige Taufreise. Im Anschluss geht es für das neue Wohlfühlschiff von TU Cruises auf eine sechstägige Jungfernfahrt nach Südnorwegen.

Weitere Informationen zur Taufe in Hamburg, z.B. ob das Schiff an der Pier oder zu Wasser getauft wird und wer die Taufpatin ist, wird TUI Cruises zu einem späteren Zeitpunkt bekannt geben. Sobald es neue Infos gibt finden Sie diese im blog.

Die Taufreise und Jungfernfahrt sind ab 16. August 2017 im Internet auf TUI Cruises buchbar.

Taufreise
Nach der Taufe in Hamburg geht es auf die Nordsee, wo die Passagiere das neue Schiff genießen können. Nach einem entspannten Tag auf dem Meer läuft die neue Mein Schiff 1 am 13. Mai 2018 wieder im Hamburger Hafen ein.

Tagesangebot Tauffahrt Mein Schiff 1

Jungfernfahrt
Auf der sechstägige Jungfernfahrt vom 13.-19. Mai 2018 mit der neuen Mein Schiff 1 entdecken die Gäste die schönsten Städte Südnorwegens wie Bergen und Stavanger sowie das dänische Kopenhagen.

Tagesangebot Jungfernfahrt Mein Schiff 1

Beide Kreuzfahrten sind auch miteinander kombinierbar.

Die neue Schiffsgeneration von TUI Cruises
Die neue Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 (Indienststellung 2019) stehen für eine neue Schiffsgeneration. Die beiden Kreuzfahrtschiffe werden rund 20 Meter länger als die bestehenden Neubauten (Mein Schiff 3 bis 6) sein. Die neue Mein Schiff 1 und Mein Schiff 2 bietet noch mehr Platz zum Wohlfühlen und es gibt eine noch größere Auswahl an Kabinen und Suiten. Die neue Mein Schiff 1 und die neue Mein Schiff 2 bieten bei Doppelbelegung Platz für bis zu 2.894 Gäste.

„Die neue Mein Schiff 1 steht ganz im Zeichen des Wohlfühlkonzeptes von TUI Cruises und wird ein echtes Sport- und Wellness-Schiff“, so Wybcke Meier, CEO von TUI Cruises. Die Joggingstrecke wird mit 438 Metern Länge fast doppelt so lang sein wie bisher auf den anderen Schiffen der Mein Schiff Flotte. Auch die Arena ist neu gestaltet und wird komplett überdacht und geschlossen sein. Die neue Multifunktionsfläche beinhaltet zum Beispiel eine große ausfahrbare Leinwand und eine Kletterwand. Der Fitness-Bereich wird sich vergrößern und bekommt einen neuen Platz auf Deck 15 in der Mitte des Schiffes – inklusive eines unvergleichlichen Blicks aufs Meer und das Pooldeck.

„Mit der Indienststellung der beiden Neubauten werden wir mit einer der modernsten Flotten weltweit unterwegs sein. Beide Schiffe zeichnen sich durch eine innovative und umweltfreundliche Bauweise sowie modernste technologische Standards aus“, ergänzt Meier.

Was passiert mit der Original Mein Schiff 1
Am 17. August 2017 um 19:00 Uhr läuft die Mein Schiff 1 das letzte mal vom Cruiseterminal Hamburg Steinwerder aus.

An diesem Tag macht das erste Schiff der Mein Schiff Flotte zum letzten Mal in Hamburg fest und verlässt die Hansestadt auch wieder. Die Mein Schiff 1 wird an Thomson Cruises übergeben und fährt als TUI Explorer weiter auf Kreuzfahrt.

Geschichten von Crew Mitgliedern über das erste Schiff der Wohlfühlflotte
„Bei diesem Schiff haben wir noch vieles selbst gemacht“, erzählt Andrea Kruse, Direktorin Kundenservice und TUI Cruises-Mitarbeiterin der ersten Stunde. „Wir mussten rechtzeitig fertigwerden. Das endete damit, dass fast alle Kollegen aus der Hamburger Zentrale an Bord selbst mit angepackt haben. Wir haben Matratzen geschleppt und die Mini-Bars in den Kabinen aufgefüllt. Alles, so gut wir konnten.“

An die damals größte „Katastrophe“ an Bord der Mein Schiff 1 erinnern sich die Mitarbeiter von TUI Cruises bis heute. „Wir hatten gelbe und orangefarbene Handtücher auf den Kabinen, die offensichtlich nicht richtig vorgewaschen waren. Man konnte sich mit diesen nicht abtrocknen, sie nahmen keine Nässe auf, gaben aber reichlich farbige Fusseln ab, die sich besonders im Bartschatten der Männer verfingen“, so Kruse.

TUI Cruises Familie Hiloma Mein Schiff 1

Foto: TUI Cruises Familie Hiloma

Margarita Hiloma zum Beispiel checkte im April 2009 als Kosmetikerin auf dem Kreuzfahrtschiff ein. Sie gehörte zur Crew der ersten Stunde, ging bereits in der Werft in Bremerhaven an Bord. „Es kam mir damals vor wie ein Geisterschiff, überall lag Folie, und ich konnte meine Kabine nicht finden“, erinnert sich die junge Mutter. Doch der Traum vom Job auf einem Kreuzfahrtschiff ging für die damals 23-Jährige trotz des holprigen Starts in Erfüllung.

Neben der beruflichen Erfüllung fand sie an Bord die große Liebe. Knapp zwei Jahre fuhr sie gemeinsam mit ihrem philippinischen Freund Henry Hiloma auf dem ersten Schiff der Mein Schiff Flotte zur See. Im Oktober 2011 haben beide in Hamburg geheiratet, ihre Töchter sind heute ein und drei Jahre alt, ein weiteres Kind ist unterwegs. „Die Mein Schiff hat in unserem Leben immer eine ganz besondere Rolle gespielt. Ich bekomme Gänsehaut, wenn ich nur daran denke“, fasst Margarita Hiloma zusammen.“

Mein Schiff 1
Mein Schiff 1 wurde am 25. Mai 1995 als Galaxy bei der Meyer Werft in Papenburg gebaut. Im März 2009 wurde das Schiff an TUI Cruises verkauft. Das Schiff wurde unter der Flagge Maltas nach Bremerhaven überführt und in nur 38 Tagen im Trockendock der Lloyd Werft Bremerhaven für 50 Millionen Euro umgebaut.

In Bremerhaven wurden dann unter anderem 200 Balkone angebaut und 202 Balkone verlängert und in Veranden umgewandelt.

Tagesangebot Taufreise und Jungfernreise Mein Schiff 1

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

 

Kategorie 4.0, Hamburg, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , ,

TUI Cruises Mein Schiff App
August 11th, 2017 von Mr. Ralf

Die Mein Schiff App macht es möglich die Wohlfühlflotte von TUI Cruises schon von Land zu erkunden.

Mit der TUI Cruises Mein Schiff App kommt bereits vor der Kreuzfahrt das erste Urlaubsgefühl auf. „Um unseren Mein Schiff Gästen vor und während ihrer Zeit an Bord optimal zu begleiten, haben wir die Mein Schiff App  entwickelt“, so Franziska Siehndel, Senior Product Communication Manager TUI Cruises.

Was kann die Mein Schiff App?
Die App ermöglicht virtuelle Rundgänge an Bord
Zugriff auf die Webcams der Mein Schiff Flotte
Liefert Fakten zu Reisezielen
bietet die Möglichkeit die eigenen Routen zu entdecken
Zusatzleistungen an Bord sogar schon vor Reiseantritt reservieren
persönlicher Kreuzfahrt Countdown

„Ist der Gast erst an Bord der Wohlfühlflotte, ist die Nutzung an Bord jederzeit kostenfrei ohne Internet möglich. So passt die TUI Cruises  Mein Schiff App in das rundum Wohlfühlkonzept von TUI Cruises.“ ergänzt Franziska Siehndel.

Die Mein Schiff App wurde in Kooperation mit der Agentur CELLULAR aus Hamburg entwickelt.

Die Jury des Red Dot Award: Communication Design 2017 hat die TUI Cruises Mein Schiff App für hohe Designqualität und kreative Leistung ausgezeichnet.

Über den Red Dot Design Award:
Um die Vielfalt im Bereich Design fachgerecht bewerten zu können, unterteilt sich der Red Dot Design Award in die drei Disziplinen Red Dot Award: Product Design, Red Dot Award: Communication Design und Red Dot Award: Design Concept. Der Red Dot Award wird vom Design Zentrum Nordrhein Westfalen organisiert und ist einer der größten Design-Wettbewerbe der Welt. 1955 kam erstmals eine Jury zusammen, um die besten Gestaltungen der damaligen Zeit zu bewerten. In den 1990er-Jahren entwickelte Red Dot-CEO Professor Dr. Peter Zec den Namen und die Marke des Awards. Die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ ist seitdem das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. Weitere Informationen unter www.red-dot.de.

Die Jury des Red Dot Award: Communication Design 2017 hat entschieden. In einem mehrtägigen Prozess bewerteten die 24 Experten Kommunikations- und Kreativarbeiten von Agenturen, Designern und Unternehmen aus 50 teilnehmenden Nationen. TUI Cruises darf sich freuen: Die Juroren vergaben das Red Dot-Siegel an die TUI Cruises  Mein Schiff App und unterstrichen damit ihre hohe Designqualität und kreative Leistung.

Ralf für Kreuzfahrt.4.0

Tagesangebote TUI Cruises

Kategorie 4.0, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

Beatrice Egli TUI Cruise Mein Schiff 3 Kreuzfahrt
Juli 20th, 2016 von Mr. Ralf

TUI Cruises – Mein Schiff Gäste können bei Fernsehshow mit Beatrice Egli hautnah dabei sein.

Vom 12. bis 19. Dezember 2016 tauscht der Schweizer Musikstar Beatrice Egli die Berge mit dem Meer und „heuert“ an Bord der Mein Schiff 3 an. Auf der „Schlager & Meer“-Reise wird die Echo-Preisträgerin ihre gleichnamige Fernseh-Show auf dem Wohlfühlschiff von TUI Cruises aufzeichnen. Dabei haben die Gäste die Möglichkeit, hautnah dabei zu sein und die Show auf dem Pooldeck des Kreuzfahrtschiffes zu verfolgen. Es sind keine Tickets erforderlich, freie Sitzplatzwahl, keine Sitzplatzgarantie, so TUI Cruises.

Darüber hinaus wird Beatrice Egli ihre Bühnenqualitäten bei einem Konzert im Theater des Schiffes unter Beweis stellen und die Kreuzfahrtgäste mit ihren Hits verzaubern. Beatrice Egli freut sich zurück an Bord zu sein: „Bei meinem letzten musikalischen Aufenthalt auf der Mein Schiff 2 habe ich mich in die Wohlfühlflotte von TUI Cruises verliebt. Ich bin mir sicher, dass die Mein Schiff 3 genau die richtige Kulisse für meine neue Fernsehshow bietet.“ Gäste der neuen „Schlager & Meer“-Show von Beatrice Egli sind bekannte Künstler wie:

 TUI 2016 Mein schiff 3 franziska_wiese

Foto: © World of TUI 2016 Mein schiff 3 franziska_wiese

Franziska Wiese. Das unverkennbare Markenzeichen der attraktiven Sängerin ist ihre Violine, die sie gekonnt in jedem ihrer Songs erklingen lässt.

Mein schiff 3 Mitch Keller

Foto: © World of TUI 2016 Mein Schiff 3 Mitch Keller

Mitch Keller. Der gebürtige Berliner verfügt über eine faszinierende Stimme und seit frühester Jugend über eine schier grenzenlose Begeisterung für die Musik.

Mein schiff 3 Kristin Ott

Foto: © World of TUI 2016 Mein schiff 3 Kristin Ott

Kerstin Ott. Mit ihrer Debütsingle „Die immer lacht“ schoss Kerstin Ott Ende letzten Jahres buchstäblich über Nacht aus dem Nichts an die Spitze der Singlecharts.

Am weiteren Lineup wird derzeit bei der Wohlfühlflotte Mein Schiff gearbeitet.

Die siebentägige Kreuzfahrt führt Gäste und Künstler von Dubai über Khor Fakkan, Muscat und Abu Dhabi zurück nach Dubai.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kategorie 4.0, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

TUI Cruises Mein Schiff 5
Juli 20th, 2016 von Mr. Ralf

Dieses einzigartige Spektakel beeindruckte Gäste an Bord und Zuschauer an Land gleichermaßen: Mit einem Handlaser löste Lena Meyer-Landrut, Taufpatin der Mein Schiff 5, heute um 23 Uhr den Taufmechanismus aus und ließ die obligatorische Champagnerflasche am Bug des Kreuzfahrtschiffes zerschellen. „Hiermit taufe ich dich auf den Namen Mein Schiff 5“, tönte es via Lautsprecher über den Hauptstrand von Travemünde. Imposant wurde der Laserstrahl von der Mein Schiff 5 an Land zum Maritim Strandhotel in Travemünde geleitet. Von dort, aus 119 Metern Höhe, wurde er zurückgeworfen und setzte so schließlich den Flaschenmechanismus frei. „Kurz vor dem Taufakt habe ich meinen Song ‚Satellite‘ performt.“, so die Taufpatin.

Bereits um 15 Uhr legte die Mein Schiff 5 in Kiel ab und machte sich auf den Weg nach Travemünde. Gegen 21 Uhr war sie in die Lübecker Bucht eingelaufen, langsam die Travemündung hochgefahren, hatte in der Siechenbucht gedreht und sich dann auf ihre Taufposition vor dem Travemünder Hauptstrand begeben, wo Tausende Zuschauer bereits auf das neueste Wohlfühlschiff warteten. Ab 22 Uhr übertrug TUI Cruises Bilder von Bord auf zwei LED Leinwände zwischen Nordermole und Lotsenstation per Livestream im Internet.
Leider gab es einige Probleme bei der Live Übertragung.

TUI Cruises teilte auf ihrer Facebook Seite mit:
TUI Cruises – Mein Schiff
16. Juli um 04:07 ·
Liebe Mein Schiff-Fans,
aufgrund von Funkstörungen zwischen Schiff und Land kam es bei der Übertragung der Taufe und entsprechend auch im Livestream bedauerlicherweise zu Bild- und Tonausfällen. Da es sich beim Manöver der Mein Schiff 5 in der Trave um ein erstes und einmaliges Ereignis handelte konnte die Funkstrecke vorher nicht geprobt werden. Leider ist es uns nicht gelungen, die Probleme kurzfristig zu beheben. Dafür möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen.

Während der Taufshow ab 22.30 Uhr konnten alle Besucher die Songs von Lena und ihrer Band, den Artisten Lukas Irmler, der auf einem Hochseil zwischen Radarmast und Schornstein spektakuläre Akrobatik in fast 50 Metern Höhe zeigte verfolgen. Die kanadischen Artisten „Les Oiseaux du paradis“ präsentierten an einer Vertikalstange im Pool Kunststücke. Nach dem Zerschellen der 3-Liter-Pommery-Champagnerflasche krönte ein Feuerwerk über der Bucht von Travemünde die Taufzeremonie.

 

TUI Cruise Mein Schiff 5

Foto: © World of TUI 2016 TUI Cruise Mein Schiff 5

Was passierte noch während der Taufe

Ca. 15.000 Gäste waren bei dem Event dabei, welches sich um ca. 30 Minuten verzögerte. Laut Polizeiangaben wurden während der Veranstaltung zwei Drohnen, die nicht angemeldet waren, gesichtet. Die jeweiligen Betreiber konnten schnell ausfindig gemacht werden und wurden zum Landen der Drohne aufgefordert.
Anders als bei der Schiffstaufe von Mein Schiff 4 in Kiel, wurde das Event aus Travemünde nicht Live im NDR übertragen. Der Norddeutsche Rundfunk war aber Vorort und den Bericht können Sie in der Mediathek des NDR sehen.

Die Taufe des dritten Neubaus von TUI Cruises war in diesem Jahr vor allem den Fans der Wohlfühlflotte gewidmet. Über 1.800 von ihnen hatten die exklusive Taufnacht gebucht. Unter den rund 300 geladenen Gästen waren auch Prominente wie die Moderatorinnen Bettina Cramer und Fernanda Brandao, Natascha Ochsenknecht, die Spitzenköche Tim Raue und Johann Lafer oder die Schauspielerin Nina Bott. Ebenfalls mit an Bord waren Wolfgang Kubicki, Vorsitzender der FDP-Fraktion in Schleswig-Holstein, Jürgen Gosch, Geschäftsführer von Gosch, Sebastian Ebel, Vorsitzender der Geschäftsführung von TUI Deutschland und Mitglied des Vorstands der TUI Group, Richard Fain, CEO von Royal Caribbean.

Für TUI Cruises CEO Wybcke Meier war die heutige Indienststellung der Mein Schiff 5 ein weiterer Meilenstein auf dem Weg zu einer der modernsten Kreuzfahrtflotten der Welt: „Wir stellen auch in den kommenden drei Jahren jährlich einen Neubau in Dienst. Das mag sich nach Routine anhören, aber für uns ist jedes neue Schiff etwas Besonderes und jede Taufe ein ganz einzigartiges Erlebnis.“ Sie ergänzt: „Gut drei Jahre hat es gedauert, bis aus den ersten Plänen und rund zehn Millionen Einzelteilen ein fertiges Schiff wurde. Tausende Menschen haben ihren Beitrag dazu geleistet.“

Buch „Mein Schiff entsteht“

TUI Cruises gewährt ab sofort allen Interessierten in dem 128-seitigen Buch „Mein Schiff entsteht“ einen umfassenden Blick hinter die Kulissen des Baus der Mein Schiff 5. Autorin Martina Wimmer und Fotograf Stefan Pielow haben die Entstehung des Schiffes vom Stahlschnitt bis zur ersten Testfahrt über Monate hautnah begleitet. Eindrucksvolle Fotos, spannende Texte und Porträts der Menschen, die am Auftragsarbeit, die in Kooperation mit dem renommierten Hamburger mare Verlag entstand, ist in den Bordshops aller Schiffe der Wohlfühlflotte sowie im Onlineshop für 19,95 Euro käuflich zu erwerben.

Für alle die nicht Live oder per Live Stream dabei sein konnten hier die Zusammenfassung des Taufevents der Mein Schiff 5.

Kaum ist die Taufe der Mein Schiff 5 in Travemünde zu Ende gegangen, hat schon eine neue Luxusyacht den Weg in den Lübecker Hafen gefunden. Die Motoryacht „Azteca“ des mexikanischen Millionärs Ricardo Salinas Pliego aus Karlskrona in Schweden ist 72 Metern Lang und 14 Meter Breit.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kategorie 4.0, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,