Kategorie: News

Alle 2018. Adventskalender der Kreuzfahrt Branche
Dezember 1st, 2018 von Mrs. Gabriele

Alle Adventskalender der Kreuzfahrt Branche im Überblick.

Hapag Lloyd Cruises, AIDA, nicko cruises, A-ROSA Flussreisen, Kreuzfahrten.de und der Hafenstadt Kiel.

Adventskalender von Hapag Lloyd Cruises

Hinter den Türchen verbergen sich Vorprogramm-Specials, Suiten-Upgrades, Landausflüge, Bordguthaben und vieles mehr.

Bordguthaben, eine extra Flasche Champagner an Bord der nächsten Kreuzfahrt, Suiten-Upgrades, Vorprogramm-Specials, Landausflüge oder auch Ermäßigungen für die nächste Kreuzfahrt mit der EUROPA, EUROPA 2, BREMEN oder den Expeditionsneubaten HANSEATIC nature und HANSEATIC inspiration: hinter jedem der 24 Türchen verbirgt sich täglich einer dieser Gutscheine. Diese sind für Teilnehmer des Hapag-Lloyd Cruises Adventskalender  jeweils nur für einen Tag abrufbar.

Die Angebote aus dem Adventskalender von Hapag Lloyd Cruises gelten ausschließlich für Neubuchungen und können bis zum 28.2.2019 eingelöst werden.

Hapag Lloyd Cruises Adventskalender 2018

AIDA Adventskalender

Bevor Sie gemeinsam mit den Liebsten fröhlich Weihnachtslieder singen, startet AIDA Kreuzfahrten mit dem AIDA Adventskalender den schönsten Countdown des Jahres 2018.

Von einem Damen- oder Herren Cross Bike über einzigartige AIDA Schätze bis hin zu vier traumhaften AIDA Kreuzfahrten warten vom 1. bis zum 24. Dezember 2018 auf Sie.

Schauen Sie jeden Tag auf AIDA Adventskalender vorbei*.

nicko cruises Adventskalender

Statt Schokolade bekommen Sie beim Türchen öffnen des nicko cruises Adventskalender jeden Tag besondere Geschenke zu Ihrer Traumreise auf dem Fluss oder Hochsee.

Buchen Sie schnell, die nicko cruises Adventskalender-Angebote sind jeweils nur 3 Werktage buchbar!

Adventskalender von nicko cruises

A-ROSA Adventskalender 2018

Sie sind bestimmt schon mächtig neugierig und gespannt was A-ROSA Flussreisen Ihnen in die Türchen gepackt haben, oder? So viel sei verraten: Sie erhalten bei den jeweiligen Angeboten immer einen besonderen Vorteil. Das kann sein:

doppelte Frühbucher-Ermäßigung, so können Sie bis zu € 200 pro Person sparen
Bordguthaben für Ihre Reise die 2. Person spart 50 % oder kann sogar kostenlos fahren

Adventskalender von A-ROSA Flussreisen*

1AVista Adventskalender

ntv und das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) haben 1AVista Reisen mit dem „Deutschen Fairnesspreis 2018“ ausgezeichnet. Die Auszeichnung, welche in Bezug auf Preis-Leistung, Zuverlässigkeit und Transparenz an die fairsten Unternehmen in Deutschland vergeben wird, ist zum Qualitätsmerkmal geworden. 1AVista Reisen gehört bereits zum vierten Mal in Folge zu den Gewinnern des begehrten Awards, in der Kategorie „Anbieter Flusskreuzfahrten“ und geht nach 2015 und 2017 erneut als Branchensieger aus der Studie des DISQ hervor.

Adventskalender 1AVista Reisen

e-hoi.de

Gewinnen Sie eine 8-tägige Nordland-Kreuzfahrt für 2 Personen mit der Nieuw Statendam – dem neuesten Flaggschiff von Holland America Line.

e-hoi Weihnachtsgewinnspiel 2018*

Kreuzfahrten.de

Adventskalender von Kreuzfahrten.de

Der Kiel.Sailing.City Adventskalender

Zu gewinnen gibt es in diesem Jahr u.a. eine Minikreuzfahrt nach Göteborg mit der Stena Line.

Kiel Sailing City Adventskalender

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 1AVista, A-ROSA Flussreisen, AIDA, Hapag-Lloyd Cruises, HAPAG-LLOYD KREUZFAHRTEN, News, nicko cruises Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Lust auf eine Fluss-Schifffahrt? Jetzt für 2. Staffel "Verrückt nach Fluss" bewerben!
November 30th, 2018 von Mrs. Gabriele

Lust auf eine Fluss-Schifffahrt?

“Verrückt nach Fluss” ist der Ableger der erfolgreichen Doku-Serie “Verrückt nach Meer” und setzt die Abenteuer auf anderen Gewässern fort.

Die Folgen 1 bis 12 der Staffel 1 von “Verrückt nach Fluss” wurden während einer Donaukreuzfahrt mit MS Anesha von Phoenix Reisen gedreht. Die Folgen 13 – 20 wurden an Bord der MS Gloria von Phoenix Reisen in Frankreich aufgenommen.

Für die 2. Staffel sucht FAMEONME Casting Paare, beste Freundinnen oder Freunde, Mutter und Tochter, Vater und Sohn, Vereinskameraden. Erleben Sie zu zweit tolle Reiseziele mit vielen Höhepunkten auf einer Flusskreuzfahrt. Entlang der europäischen Metropolen gibt es viel zu sehen!

Wenn Sie schon immer mal von einer Reise auf Wasser geträumt haben – dann schreiben Sie an FAMEONME Casting! Sie können eine außergewöhnliche Zeit mit jemandem verbringen, der Ihnen besonders am Herzen liegt.

DIE ROUTEN:

06.05. – 17.05.2019: Zauber Portugals
Porto – Régua – Vega de Terrón – Barca d’Alva – Ferradosa – Lissabon

23.05. – 09.06.2019: Höhepunkte Main-Donau-Kanal
Köln – Würzburg – Linz – Passau – Wien – Budapest

17.06. – 24.06.2019: Weinzauber entlang der Mosel
Köln – Rüdesheim – Trier

01.07. – 11.07.2019: Holland & Belgien intensiv
Köln – Antwerpen – Amsterdam

Außerdem werden reiselustige Praktikanten aus dem Bereich Hotellerie gesucht, die Lust auf einen Job an Bord eines Kreuzfahrtschiffes haben. Wenn Sie gerade eine Ausbildung in diesem Bereich machen oder schon fertig sind und noch mal ein ganz besonderes Abenteuer erleben wollen, dann bewerben Sie sich unter dem Stichwort „Hotel-Praktikant“ per mail bei FAMEONME Casting unter mail@fameonme.de.

Bewerbung direkt online

Rückfragen auch möglich via Mail unter mail@fameonme.de (Stichwort: Verrückt nach Fluss)

PM FAMEONME Casting

Kategorie Flusskreuzfahrten, Kreuzfahrt blog, News, Phoenix Reisen Schlagwort: , , ,

Holland America Line Nieuw-Statendam-Lido-Pool
November 29th, 2018 von Mr. Ralf

Holland America Line übernimmt am 1. Dezember 2018 das neueste Schiff der Flotte, die Nieuw Statendam, von der Fincantieri Werft in Marghera.

Am 5. Dezember 2018 geht es für  MS Nieuw Statendam von Holland America Line auf die  Transatlantik Jungfernfahrt von Rom/Civitavecchia nach Fort Lauderdale, Florida.

Vorher fährt die MS Nieuw Statendam durch das Mittelmeer mit Stopps in Cartagena, Spanien und Funchal, Madeira.

Die MS Nieuw Statendam ist das neueste Schiff von Holland America Line und kreuzt in Ihrer erste Saison 2018 in der Karibik ab Fort Lauderdale.

Die Nieuw Statendam ist das 15. Schiff der Flotte von Holland America Line.
15 spannende Fakten zum Neuzugang:

1.    Die Nieuw Statendam hat bereits einige Namens-Vorgängerinnen. Bereits im Jahr 1898 verließ die erste „Statendam“ der Holland America Line-Flotte die Werft. Die neue Nieuw Statendam ist mittlerweile das sechste Kreuzfahrtschiff des Unternehmens, das diesen geschichtsträchtigen Namen tragen darf.
2.    Mehr als 75 verschiedene Häfen läuft sie in ihrem ersten Jahr nach Indienststellung an.
3.    Mehr als 92.723 nautische Meilen wird die Nieuw Statendam in ihrem ersten Jahr zurücklegen – das ist mehr als viermal um die Erde.
4.    Mit einer Länge von 297 Metern ist die Nieuw Statendam so lang wie zwölf Blauwale
5.    Ihr Schiffsrumpf besteht aus 720 einzelnen Bauteilen
6.    Die Schifftaufe wird am 02. Februar 2019 in Fort Lauderdale stattfinden. Als Taufpatin konnte Holland America Line Oprah Winfrey gewinnen. Damit erreicht die Zusammenarbeit zwischen Holland America Line und O, The Oprah Magazine, die seit 2017 besteht, einen neuen Höhepunkt.
7.    Schiffsarchitektur und Design stammt von dem renommierten Schiffsarchitekten Bjørn Storbraaten und dem weltweit anerkannten Hotel- und Restaurantdesigner Adam D. Tihany.
8.    Auf der Nieuw Statendam wird es das erste Restaurant auf hoher See geben, das den Namen eines Österreichers trägt: Zusammen mit dem gebürtigen Steirer und Master Chef Rudi Sodamin eröffnet Holland America Line „Rudi’s Sel de Mer“ und setzt neue kulinarische Maßstäbe.
9.    Zur Kunstaustellung an Bord gehören 1.920 Werke von Künstlern aus mehr als 150 verschiedenen Ländern
10.  Kapitän Sybe de Boer ist seit 1994 bei Holland America Line und war bereits Kapitän auf der Statendam, der Zaandam, der Rotterdam, der Amsterdam und der Eurodam. Zudem war er in verschiedenen Funktionen auf der Maasdam, der Ryndam, der Noordam, der Nieuw Amsterdam und der Koningsdam tätig.
11.  9.331 Handtuchtiere werden auf einer einwöchigen Reise gefaltet.
12.  Aus 33 verschiedenen Ländern stammen die Crew-Mitglieder an Bord.
13.  18 verschiedene Geschmacksrichtungen Eis werden auf jeder Fahrt hergestellt.
14.  Mehr als 9.360 Songs werden im ersten Jahr auf der Bühne des Rolling Stone Rock Rooms gespielt, der auf der Nieuw Statendam sein flottenweites Debüt feiert.
15.  70 Darsteller/Innen werden in den ersten zwölf Monaten auf der World Stage auftreten.

Kreuzfahrtplan
Am 19. Dezember 2018 geht es auf eine fünftägige Kreuzfahrt auf die Bahamas und Key West. Ab dem 23. Dezember 2018 stehen dann mehrere Reiseoptionen mit der MS Nieuw Statendam zur Verfügung. 14-tägige Karibikrundreise oder auch 7-tägige Reisen. Entweder nur die Ostkaribik mit Weihnachten in Amber Cove und San Juan oder die Westkaribik mit Neujahr auf Half Moon Cay.

Holland America Line Half Moon Cay

© Holland America Line Half Moon Cay

Danach stehen weitere Karibikreisen für den Rest der Saison auf dem Programm, zu denen auch eine 10-tägige Rundreise zu den ABC-Inseln am 20. Januar 2019 gehört.

Über die MS Nieuw Statendam
Die MS Nieuw Statendam ist das neueste Schiff von Holland America Line und gehört neben dem Schwesterschiff MS Koningsdam zur neuen Pinnacle Class der Reederei. Mit 99.500 BRZ bietet die MS Nieuw Statendam Platz für 2.666 Passagiere.

Die Nieuw Statendam hat einige Namens-Vorgängerinnen. Bereits im Jahr 1898 verließ die erste „Statendam“ der Holland America Line-Flotte die Werft. Die neue MS Nieuw Statendam ist mittlerweile das sechste Kreuzfahrtschiff des Unternehmens, das diesen geschichtsträchtigen Namen tragen darf. Als „Nieuw“ Statendam steht sie für die Kontinuität und Weiterentwicklung in der Premiumflotte von Holland America Line.

Das Schiff wird in der Fincantieri-Werft in Marghera gebaut und soll im November 2018 an Holland America Line ausgeliefert werden.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MS Nieuw Statendam

Kategorie Holland America Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , ,

Kiellegung der Norwegian Encore
November 29th, 2018 von Mrs. Gabriele

Spektakuläre Kiellegung der Norwegian Encore von Norwegian Cruise Line

Andy Stuart, Präsident von Norwegian Cruise Line, legte den traditionellen „Glückscent“ unter den Block, bevor das Bauteil mit dem 800-Tonnen-Kran auf die Zulage in der Baudockhalle gelegt wurde.

Kiellegung der Norwegian Encore

Foto: v.l. Andy Stuart, Präsident & CEO Norwegian Cruise Line – Stephan Schmees, Mitglied der Geschäftsleitung Projektmanagement der MEYER WERFT, Harry Sommer, Präsident International Developtment Norwegian Cruise Line – Tim Meyer, Geschäftsführer der MEYER WERFT.

Der Block 3 des 169.145 BRZ großen Norwegian Encore wurde auf die Zulage der Baudockhalle II der Werft abgesetzt. Der Block des Neubaus von Norwegian Cruise LIne hat eine Länge von 19,8 Metern, ist 40,4 Meter breit und wiegt 558 Tonnen.

Das Norwegian Cruise Line viel Wert auf das Entertainment an Bord legt wurde spätestens nach der Kiellegung der Norwegian Encore klar.

Kiellegung der Norwegian Encore Andy Stuart, Lola and the Angels

Foto: NCL Andy Stuart, Lola and the Angels

Vier Darsteller und der Sänger des Tony Award®-prämierten Broadway Musicals „Kinky Boots“ präsentierten in extravaganten Kostümen und den kultigen Stiefeln der Show einen Überraschungsauftritt des Entertainment-Höhepunkts der Norwegian Encore. Die Hauptfigur Lola und ihre tanzenden Engel gaben mit „Land of Lola“ einen der 16 Originalsongs von Grammy-Preisträgerin Cyndi Lauper zum Besten.

Bereits in 11 Monaten wird die Norwegian Encore fertig sein und die Seeerprobungen auf der Nordsee absolvieren, teilte die Meyer Werft mit.

Norwegian Encore präsentiert das Tony Award®-prämierte Broadway Musical „Kinky Boots“ erstmals auf See.

Es wird eine erweiterte Kartbahn mit einer Länge von 350 Metern auf zwei Ebenen geben. Die Rennstrecke erhält zehn aufregenden Kurven und vier Streckenabschnitten, die bis zu vier Meter über die Reling hinausragen. Zu den weiteren Upgrades gehört ein überdachter Aussichtsbereich in der Mitte der Strecke.

Die einzige Laser-Tag-Arena unter freiem Himmel auf einem Kreuzfahrtschiff, die ich auf der Norwegian Bliss getestet habe, wird es auch auf der Norwegian Encore geben. Diesmal jedoch als Wiederauferstehung der verlorenen Stadt Atlantis.

Auf der Norwegian Encore wird sich auch der „Galaxy Pavilion“ befinden, ein mehr als 900 Quadratmeter großer Virtual-Reality-Komplex im Innenbereich, der Spitzentechnologie und interaktives Spielen miteinander verbindet. Von multisensorischen, virtuellen Erlebnissen über Simulatoren bis zu einem Escape Room, von dem sich Gäste aus in ein Labyrinth der Abenteuer begeben – hier wird Urlaubern jeden Alters spannende Unterhaltung geboten.

Die Norwegian Encore hat ein Bruttogewicht von etwa 169.000 Tonnen, eine Länge von 333,46 Metern, eine Breite von 41,4 Metern und Platz für bis zu 4.000 Gäste. Sie wird am 17. November 2019 ihren Dienst aufnehmen.

Kreuzfahrten der Norwegian ENCORE ab November 2019

Die Norwegian ENCORE ist das vierte Schiff der Breakaway Plus-Klasse von Norwegian Cruise Line. In der Premierensaison 2019 fährt die Norwegian Encore jeden Sonntag bis April 2020 auf siebentägigen Kreuzfahrten ab Miami, vom neuen Kreuzfahrtterminal von Norwegian Cruise Line am PortMiami, in die Östliche Karibik.

Erster Halt der siebentägigen Karibik Kreuzfahrt ist San Juan auf Puerto Rico. Danach steuert die Norwegian Encore mit St. Thomas die Amerikanischen Jungferninseln an und schließlich geht es auf die Insel Tortola, Britische Jungferninseln.

Die erste Kreuzfahrt der Norwegian ENCORE führt vom 2. bis 13 November 2019 von Southampton über den Atlantik nach Miami. Während dieser 11 Tage Transatlantikreise, mit 9 Seetagen, ist jede Menge Zeit dieses Kreuzfahrtschiff zu genießen.

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Angebot Transatlantik Kreuzfahrt mit der Norwegian ENCORE

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Kurzkreuzfahrten, Miami, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

MSC Seashore Stahlschnitt
November 27th, 2018 von Mrs. Gabriele

MSC Cruises hat heute auf der Fincantieri Werft den Stahlschnitt der MSC Seashore gefeiert.

Die MSC Seashore wird das erste von zwei Schiffen der Seaside EVO Klasse sein, die MSC Kreuzfahrten vor einem Jahr offiziell bei Fincantieri bestellt hat. Die feierliche Zeremonie fand in Anwesenheit von Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises, und Giuseppe Bono, Chief Executive Officer Fincantieri, auf der Fincantieri Werft im italienischen Monfalcone statt.

MSC Seashore Stahlschnitt

Foto: MSC

MSC Seashore steht für mehr Angebote, mehr Platz, mehr Meer
Die MSC Seashore wird im Frühjahr 2021 in Dienst gestellt. Das 169.400 BRZ große und 339 Meter lange Kreuzfahrtschiff ist das erste Seaside EVO Kreuzfahrtschiff.

MSC Seashore

Foto: MSC Seashore

Neuerungen auf der MSC Seashore
Am Heck MSC Seashore wird es eine neue Lounge geben.
Der MSC Yacht Club wird weiterentwickelt und erstreckt sich über drei Decks am Bug der MSC Seashore.
Ein neues Spezialitäten-Restaurant an der Außenpromenade auf Deck 8 wird über Innen- und Außenflächen verfügen.
Mehr öffentliche Flächen an Bord
Eine große Anzahl an Whirlpools
Größerer MSC Yacht Club
Platz für bis zu 5.632 Passagiere
2.270 Kabinen

Die MSC Seashore verfügt, ähnlich wie die MSC Seaside und der MSC Seaview, über eine nahezu umlaufende Promenade auf Deck 8

Umweltschutz auf der MSC Seashore
SCR-Katalysatoren, Abgasreinigungssysteme (EGCS), modernstes Abfall- und Recyclingmanagement, fortschrittliche Abwasseraufbereitungsanlagen, Wärmerückgewinnung bei den Heizungs- und Klimaanlagen sowie eine weitere Ausstattung.

MSC Seashore

Foto: MSC MSC Seashore

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises, sagt:
„Mit der Seaside-Klasse haben wir einen neuen, innovativen Prototyp auf den Markt gebracht, der neue Standards in der Branche gesetzt hat. Nur ein Jahr nach der Indienststellung der MSC Seaside eröffnen wir mit dem Stahlschnitt der MSC Seashore ein neues Kapitel dieser Schiffsklasse. Die MSC Seashore ist ein Beispiel dafür, dass wir nur die technologisch fortschrittlichsten und modernsten Schiffe in See stechen lassen, die mit den besten Umwelttechnologien ausgestattet sind.“

Giuseppe Bono, CEO von Fincantieri, fügt hinzu:
„Die MSC Seashore ist ein Prototyp, den wir auf dem Fundament der einzigartigen MSC Seaside erschaffen haben..“

Aktuell befinden sich vier MSC Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig im Bau
Die MSC Seashore wird das 19. Schiff der MSC Flotte. Mit der Indienststellung der Seaside EVO Schiffe setzt MSC Kreuzfahrten neue Standards in der Kreuzfahrtbranche. Bereits 18 Monate nach der Indienststellung der MSC Seashore wird das zweite Schiff der Seaside EVO Klasse im Herbst 2022 folgen.

Technische Daten der MSC Seashore:
• Länge/Breite/Höhe: 339m/41m/74m
• Bruttoraumzahl: 169.400 BRZ
• Gäste: 5.632
• Besatzung: 1.648
• Kabinenanzahl: 2.270
• Maximale Geschwindigkeit: 21,8 Knoten
• Auslieferung: Frühjahr 2021

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , ,

Allure of the Seas
November 21st, 2018 von Mr. Ralf

Im Oktober sind wir mit der Allure of the Seas durch die Westliche Karibik gefahren.

Unsere Kreuzfahrt startete in Fort Lauderdale (Florida) und führte uns nach Labadee (Haiti), Falmouth (Jamaika) und Cozumel (Mexiko) zurück nach Fort Lauderdale.

Bevor wir zur Kreuzfahrt mit der Allure of the Seas aufgebrochen sind, haben wir schon eine tolle Woche in Florida verlebt.

Mr. Ralf in Fort Lauderdale

©Kreuzfahrt 4.0 Fort Lauderdale das Venedig der USA

Unseren Leihwagen haben wir an der Vermietstation Port Everglades in Fort Lauderdale abgegeben. Von dort brachte uns das kostenlose Shuttle des Autovermieters zur Allure of the Seas. Schon von weitem konnte man das 362 Meter lange Kreuzfahrtschiff von Royal Caribbean sehen.

Leihwagen in Port Everglade

©Kreuzfahrt 4.0 Vermietstation Fort Lauderdale

Am Kreuzfahrt Terminal angekommen nahmen uns die Hafenmitarbeiter die Koffer ab und brachten diese auf die Allure of the Seas. Pro Koffer 5 Dollar Trinkgeld sind angemessen.

Allure of the Seas Checkin

©Kreuzfahrt 4.0 Checkinn

Der Checkin bei Royal Caribbean war nach Decks aufgeteilt und es gab natürlich einen separaten Checkin für Suitengäste. Als erstes geht es durch die Pass- und Sicherheitskontrolle. Dann geht man zu einem der zahlreichen Checkin Counter. Dort den Gesundheitsbogen ausfüllen, Kreditkarte oder Bargeld als Deposit hinterlegen, Fotos für die Bordkarte machen, fertig. Ab geht’s auf das Schiff, vorbei an den Fotografen, die uns die gesamte Kreuzfahrt über immer wieder begegnen.

Auf Deck 5 führt die Gangway in die Lobby der Allure of the Seas. Dort stehen jede Menge Crewmitglieder mit gelbem T Shirt und der Aufschrift „Your Adventure starts here (Übersetzt-Ihr Abenteuer startet hier)“ als Ansprechpartner bereit.

Allure of the Seas Your Adventure starts here

©Kreuzfahrt 4.0 Your Adventure starts here

Hier erhielten wir auch das Tagesprogramm und für die Kinder bastelte ein Crewmitglied Tiere aus Luftballons.

Allure of the Seas Kinderanimation

©Kreuzfahrt 4.0 Kinderanimation bei der Einschiffung

Da wir unsere Balkonkabine noch nicht beziehen konnten, erkundeten wir unser schwimmendes Hotel, die Allure of the Seas.

Allure of the Seas Schiffsrundgang

©Kreuzfahrt 4.0 Schiffrundgang

Als die Durchsage kam, dass die Kabinen jetzt bezogen werden können, machten wir uns auch auf den Weg zur Balkonkabine 306 auf Deck 11.

Allure of the Seas Balkonkabine 306 auf Deck 11

©Kreuzfahrt 4.0 Balkonkabine 306 auf Deck 11

Unsere Balkonkabine verfügt über ein großes Bett, eine Couch, einen Schminktisch über dem ein TV hängt. Der Schrank bietet genügend Platz für unsere Kleidung und dort gibt es auch den kostenlosen Safe. Das Bad ist geräumig und auf dem Balkon haben zwei Stühle und ein Tisch Platz. Minibar ist auch vorhanden aber leer.

Allure of the Seas Balkonkabine 306 auf Deck 11

©Kreuzfahrt 4.0 Balkonkabine 306 auf Deck 11

An Deck genossen wir die spektakuläre Ausfahrt aus dem Hafen von Fort Lauderdale. Es ist ein einmaliges Erlebnis, wie einem die Menschen am Strand und in den Häusern zujubeln.

Allure of the Seas Ausfahrt Fort Lauderdale

©Kreuzfahrt 4.0 Ausfahrt Fort Lauderdale

Da wir von unseren Kreuzfahrten immer ein Fotobuch erstellen, halten wir dieses Erlebnis mit unseren Smartphones und unserer Spiegelreflexkamera fest.

Allure of the Seas Fotobuch

Fotobuch

Am Abend besuchten wir die Aqua Show Ocean Aria, die am Heck der Allure of the Seas im Aqua Theater stattfand.

Allure of the Seas Aqua Theater

©Kreuzfahrt 4.0 Aqua Theater

Bei ruhigem Seegang fuhr die Allure of the Seas unserem ersten Ziel auf der Karibik Kreuzfahrt „Labadee auf Haiti“ entgegen.

Der zweite Tag unserer Kreuzfahrt war ein Seetag und wir genossen den Tag an den Pools.

Allure of the Seas Pools

©Kreuzfahrt 4.0 Pool

Tag 3. Die Allure of the Seas legt direkt auf Labadee an.

Allure of the Seas Einfahrt Labadee

©Kreuzfahrt 4.0 Einfahrt Labadee

Labadee befindet sich zwar auf Haiti, ist aber eine Privatinsel von Royal Caribbean. Ein besonderer Platz mit spektakulärer Aussicht an Bord der Allure of the Seas ist das Sundeck. Das Sundeck befindet sich auf Deck 14 Forward.

Allure of the Seas Labadee

©Kreuzfahrt 4.0 Labadee

Auf Labadee kann man alles mit der Bordkarte zahlen. Es werden jede Menge Aktivitäten angeboten. Das Highlight ist die Zipline, die quer über die Insel führt. Auf Labadee gibt es vier Beachbereiche: Buccaneare`s Bay, Barefoot Beach Club, Nellie´s Beach und Columbus Cove.

Allure of the Seas Labadee Karte

©Kreuzfahrt 4.0 Labadee

Wir entschieden uns für einen Strandtag am Columbus Cove und genossen das glasklare Meer. Liegen stehen kostenlos zur Verfügung und werden von den Mitarbeitern, gegen ein kleines Trinkgeld, an den gewünschten Platz gebracht. Natürlich ist das Essen in den Restaurants inbegriffen.

Allure of the Seas Labadee Strand

©Kreuzfahrt 4.0 Labadee

Über Labadee führt eine kleine Eisenbahn, die man nutzen sollte. Denn die Privatinsel ist sehr groß.

Nach der Rückkehr gehen wir noch auf Deck 14 und schauen uns unsere Fotos von Labadee an. Schon jetzt überlegen wir welche Fotos den Weg in unser Fotobuch finden.

Labadee und Allure of the Seas

©Kreuzfahrt 4.0 Labadee

Abends genießen wir das Essen im Izumi, eines der 19 Spezialitätenrestaurants an Bord der Allure of the Seas.

Allure of the Seas IZUMI Restaurant

©Kreuzfahrt 4.0 IZUMI Restaurant

Wir genossen unser Frühstück im Park Cafe im Central Park auf Deck 8. Hier saßen wir inmitten einer echten Grünen Oase. Auch Abends ist der Central Park auf der Allure of the Seas ein Ort der Ruhe.

Allure of the Seas Central Park

©Kreuzfahrt 4.0 Central Park

Vom Sundeck aus erleben wir am nächsten Tag die Einfahrt in den Hafen von Falmouth auf Jamaika.

Allure of the Seas Einfahrt Falmouth Jamaika

©Kreuzfahrt 4.0 Einfahrt Falmouth Jamaika

Von Royal Caribbean werden jede Menge Ausflüge angeboten aber wir haben uns für den Besuch des Burwood Public Beach entschieden. Burwood Public Beach ist ein öffentlciher Strand der nicht überlaufen von Touristen ist. Mit uns im Hafen liegt die Regal Princess und dementsprechend voll ist es auch im Hafen von Falmouth.

Allure of the Seas und Regal Princess

©Kreuzfahrt 4.0 Allure of the Seas und Regal Princess

Im Hafenbereich, der von einem Zaun umgeben ist, befinden sich jede Menge Geschäfte. Wir verließen den Hafenbereich und am Taxi/Dispatch Stand suchten wir uns ein Taxi das uns zum Burwood Public Beach brachte.

Allure of the Seas Falmouth Taxistand

©Kreuzfahrt 4.0 Taxistand Falmouth

Mit den Taxifahrern auf Jamaica muss man für einen guten Preis verhandeln. Wir haben für die Tour 30 US Dollar verhandelt und die Hälfte nach Rückkehr zum Hafen gezahlt.

Allure of the Seas Strand auf Jamaica

©Kreuzfahrt 4.0 Burwood public beach

Pünktlich, wie vereinbart, holte uns das Taxi wieder vom Strand ab und brachte uns zurück zum Hafeneingang von Falmouth.

Allure of the Seas in Jamaica

©Kreuzfahrt 4.0 Falmouth

Auf dem Weg zur Allure of the Seas kauften wir noch ein paar Souvenirs und Appelton Jamaika Rum. Für das nötige Kleingeld kann man auch Markenuhren, Schmuck und Diamanten „günstig“ erwerben.

Allure of the Seas Falmouth Hafengelände

©Kreuzfahrt 4.0 Falmouth Hafengelände

Den gekauften Jamaika Rum mussten wir vor dem Betreten der Allure oft he Seas abgeben. Die Tüte wurde verplombt und uns am Vorabend der Abreise  auf die Kabine gebracht.

Allure of the Seas Falmouth Hafen

©Kreuzfahrt 4.0 Falmouth

Weiter geht die Kreuzfahrt in Richtung Cozumel. Aber erst einmal steht ein Seetag auf dem Programm.

Auf der Allure of the Seas gibt es jede Menge Möglichkeiten, sich an Seetagen die Zeit zu vertreiben. Das Meet and Great mit den Figuren aus dem Film Madagascar war gut besucht. Fotos durfte nur der Bordfotograf machen.

Allure of the Seas Madagascar Figuren

©Kreuzfahrt 4.0 Madagascar Figuren

An Bord gibt es zwei Flowrider, Simulatoren für das Wellenreiten, die jedem Gast kostenlos zur Verfügung stehen. Nix für mich, aber schön anzusehen.

Allure of the Seas Flowrider

©Kreuzfahrt 4.0 Flowrider

Ansonsten bummelten wir auch durch die Geschäfte auf dem Boardwalk. Ich hatte Glück und traf den Kapitän der Allure of the Seas.

Kapitän Ron Holmnes der Allure of the Seas und Mr. Ralf von Kreuzfahrt 4.0

©Kreuzfahrt 4.0 Kapitän der Allure of the Seas Ron Holmes und ich

Heute ist schon Tag 6 unserer Karibik Kreuzfahrt mit der Allure of the Seas.
Den heutigen Ausflug nach Tulum haben wir schon vor unserer Kreuzfahrt direkt bei Royal Caribbean gebucht. Der Vorteil ist, dass bei verspäteter Rückkehr das Schiff auf Ausflugsgäste von Royal Caribbean wartet.

Allure of the Seas Tulum

©Kreuzfahrt 4.0 Tulum

Einen ausführlichen Bericht über den Ausflug nach Tulum findet ihr in meinem Post „Ausflugstipp Playa del Carmen und Tulum“.

Der letzte Tag unserer Kreuzfahrt durch die Karibik war ein Seetag. Ich probierte die Zipline, die quer über den Bordwalk der Allure of the Seas geht, aus. Eine coole Sache.

Allure of the Seas Zipline

©Kreuzfahrt 4.0 Zipline

Relaxen im Whirlpool und Minigolf stand auch auf dem Programm.

Allure of the Seas Whirlpool

©Kreuzfahrt 4.0 Whirlpool

Am Heck der Allure of the Seas, unterhalb des Aqua Theaters entdecken wir noch einen tollen ruhigen Platz mit Blick auf die Heckwelle des Schiffes.

Allure of the Seas Toller Platz am Heck

©Kreuzfahrt 4.0 Best Place onboard

Der letzte Abend einer Reise und auch einer Kreuzfahrt bedeutet leider auch Koffer packen. Die Koffer werden mit einem farbigen Kofferanhänger versehen, der das Zeitfenster kennzeichnet, in dem man das Schiff am nächsten Tag verlassen muss. Die Koffer werden dann auf den Flur gestellt, dort von der Crew abgeholt und von den Passagieren nach dem Ausschiffen im Kreuzfahrt Terminal entgegengenommen.

Allure of the Seas letzter Tag Ausschiffung

©Kreuzfahrt 4.0 Ausschiffung

Um 9 Uhr verließen wir die Allure of the Seas und nachdem wir die Koffer entgegengenommen haben ging es per Shuttle zur Autovermietung. Wir hatten in Deutschland schon ein Auto für einen Tag gemietet. Anmietung in Fort Lauderdale und Abgabe am Miami Airport. Kosten ca. 36 Euro. Eine günstige Transfermöglichkeit. Unser Flug ab Miami ging um 17 Uhr und wir fuhren mit dem Mietwagen zum Beach und kreuzten durch Miami.

Allure of the Seas letzter Tag auf dem Weg nach Miami

©Kreuzfahrt 4.0 Beach auf dem Weg nach Miami

Fazit
Trotz der Größe der Allure of the Seas und auch trotz der Tatsache, dass das Schiff ausgebucht war, haben wir die Kreuzfahrt genossen. Ob an Bord und während der Landgänge. Dass es keine Kulturreise wird wussten wir vorher. Karibik gerne wieder. Allure of the Seas nicht unbedingt. Royal Caribbean immer wieder.

Allure of the Seas eine tolle Kreuzfahrt geht zu Ende

©Kreuzfahrt 4.0 by by Allure of the Seas

Schon vor unserer Kreuzfahrt haben wir uns nach einem Anbieter von Fotobüchern umgesehen. Wir haben uns für ein Fotobuch von der fotofabrik* entschieden. Hier gibt es einen Preiskalkulator der sehr einfach zu bedienen und übersichtlich ist. Man kann direkt sehen, was das Fotobuch kostet. Es gibt bei Bedarf Unterstützung per Telefon, Chat oder Mail. Wie wir finden eine klasse Sache.

Die fotofabrik* uns zwei Gutscheine zu je 25 Euro für ein Fotobuch zur Verfügung gestellt. Wollt Ihr einen Gutschein gewinnen? Dann macht mit.

Zum Gewinnspiel auf Facebook hier entlang.

Hier geht es zum Gewinnspiel auf Instagram.

Das Gewinnspiel läuft bis zum Montag 10 Dezember 2019 um 20 Uhr. Mitmachen können alle ab 18 Jahren, wohnhaft in Deutschland.

Wir drücken euch die Daumen!

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.

Mrs. Gabriele und Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Royal Caribbean Kreuzfahrten*

Kategorie Kreuzfahrt blog, Miami, News, Reiseberichte, Royal Caribbean Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Hurtigruten stellt 6 Kreuzfahrtschiffe auf Flüssig-Biogas (LBG) Antrieb um
November 19th, 2018 von Mrs. Gabriele

Sechs ältere Kreuzfahrtschiffe der Postschiffflotte von Hurtigruten werden auf einen alternativen Antrieb aus Flüssiggas (LNG), Elektrobatterien und Flüssigbiogas (LBG) umgerüstet.

„Wir sprechen hier von einer Energiequelle (LBG) die aus organischen Abfällen erzeugt wird, welche sonst in die Luft gestiegen wären. Die organischen Abfälle bestehen aus dem Abfall von toten Fisch, aus der Land- und Forstwirtschaft “, sagte Daniel Skjeldam, CEO von Hurtigruten, in einem Interview mit Reuters. LBG ist ein fossilfreies, erneuerbares Gas aus organischen Abfällen.

Hurtigruten hat außerdem drei neue Schiffe bestellt, die elektrisch also mit Hybrittechnologie betrieben werden, wobei ein Dieselmotor nur als Reserve dient. Die Roald Amundsen und Fridtjof Nansen sind in der Kleven-Werft derzeit im Bau und sollen 2019 in Dienst gestellt werden.

Die Schifffahrts-und Kreuzfahrtbranche muss zukünftig strengere internationale Umwelt Vorschriften erfüllen. Diese sind: Verringerung der CO2-Emissionen um mindestens 50 Prozent, Stand 2008, bis 2050. Verbot von Kraftstoffen mit einem Schwefelgehalt von mehr als 0,5 Prozent ab 2020, gegenüber dem derzeitigen Stand von 3,5 Prozent.

Hurtigruten will bis 2050 klimaneutral fahren. “Hurtigruten muss auf jeden Fall im Jahr 2050 als Kreuzfahrt Unternehmen diese Auflagen erfüllen”, sagte Skjeldam.

Norwegen hat den Einsatz von emissionsarmen Schiffen zur Voraussetzung für die Erteilung einer Konzession ab 2026 für die Postschiff-Route gemacht.

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit Hurtigruten*

Kategorie 4.0, Hurtigruten, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt günstig
November 18th, 2018 von Mrs. Gabriele

Nach Informationen der CLIA (vereinte Stimme der internationalen Kreuzfahrtbranche) geben deutsche Passagiere für ihre Kreuzfahrt im Durchschnitt 180 Euro pro Tag aus.

Also kein Kreuzfahrt Schnäppchen. Mit den richtigen Tricks und Insiderinformationen geht es auch günstiger und Sie finden bestimmt ein Kreuzfahrt Schnäppchen.

Wie die Kreuzfahrt zur (vielleicht) Schnäppchen Kreuzfahrt wird, erfahren Sie in unserer Übersicht.

Transreisen- oder Transatlantik Kreuzfahrt
Zu Beginn und Ende jeder Saison wechseln die meisten Kreuzfahrtschiffe ihr Fahrtgebiet und fahren von Europa in die Karibik. Diese Kreuzfahrten sind wegen der vielen Seetage besonders günstig. Aktuell bietet z.B. Costa die Transatlantikreise ab 30. November 2018* mit der Costa Deliziosa von Savona nach Fort Lauderdale für 429 Euro pro Person an.

Buchung Sie Ihre Kreuzfahrt in der Nebensaison
Seien Sie flexibel. Buchen Sie Ihre Kreuzfahrt außerhalb der Hauptsaison und den Ferienzeiten. Vielleicht ist das Wetter nicht mehr ganz so perfekt. Aber dafür ist der Kreuzfahrt Preis günstiger, die Anreise billiger, das Schiff meist leerer und in den Häfen ist weniger los.

Kabinenwahl
Die günstigsten Kabinen auf einem Kreuzfahrtschiff sind Innenkabinen ohne Fenster. Auf einigen Kreuzfahrtschiffen verfügen die Innenkabinen aber über ein virtuelles Fenster wie z.b. auf der Norwegian Bliss von Norwegian Cruise Line. Noch günstiger wird es, wenn Sie die Kabine als 3er- oder 4er-Belegung nutzen. Tagsüber sind Sie sowieso an Deck oder im Hafen unterwegs.

Garantiekabine oder Glückskabine
Sie bestimmen bei der Buchung einer Garantie- oder Glückskabine die Kategorie (Innen, Außen, Balkon, Suite) und die Zuteilung der konkreten Kabine übernimmt die Reederei. Der Preis für die Kabine ist viel günstiger als wenn Sie sich für eine konkrete Kabine entscheiden. Der Grund? So können die Kreuzfahrt Veranstalter besser planen und vermeintlich bessere Kabinen teurer verkaufen.

Kreuzfahrt Frühbucher Vorteile nutzen
Die Reedereien und Veranstalter wollen ihre Schiffe und Kabinen gerne so früh wie möglich – meist über ein Jahr vor Kreuzfahrt Beginn – füllen. Gleich nach Erscheinen der Kreuzfahrt Kataloge gibt es daher oft sehr attraktive Frühbucherrabatte. Aktuell kann man schon Kreuzfahrten für 2020 buchen.

Preisänderungen im Auge behalten
Manchmal reduziert sich der Preis der gebuchten Kreuzfahrt bis zum Beginn der Reise. Unter Umständen zahlen Reedereien ihren Kunden die Differenz dann zurück oder man kann in den günstigeren Tarif umbuchen. Es lohnt sich aber auch, in solchen Fällen nach Bordguthaben oder einer Rückerstattung zu fragen. Ansprechpartner ist immer derjenige, bei dem Sie die Kreuzfahrt gebucht haben, also Reederei oder Reisebüro.

Wellness während der Kreuzfahrt: gewusst wann!
Der Besuch des Spa Bereiches auf einem Kreuzfahrtschiff ist an Seetagen am teuersten, wenn nicht schon im Kreuzfahrtpreis inkludiert. Wobei die meisten Kreuzfahrt Veranstalter sich den Besuch der Sauna und des Wellness Bereiches extra bezahlen lassen. An Hafen-und Landgangstagen stehen die Chancen auf ein Schnäppchen hingegen sehr gut.

Landausflüge
Es lohnt sich, Landausflüge vor der Kreuzfahrt zu buchen. Viele Reedereien geben einen Rabatt für alle, die sich frühzeitig für einen Landausflug entscheiden. Eine Alternative ist die Buchung bei Speziellen Veranstaltern für Kreuzfahrt Landausflüge wie Viator*, Meine Landausflüge* oder Cruvidu*.

Getränkepakete auf der Kreuzfahrt
Getränke sind häufig nicht im Reisepreis inkludiert. Ausnahmen sind z.B. Kreuzfahrten mit TUI Cruises*, Norwegian Cruise Line. Die Reedereien bieten aber vielfältige Getränkepakete mit Optionen für alkoholische und alkoholfreie Getränke an. Ob sich ein Getränke Paket lohnt, hängt vom eigenen Trinkverhalten ab. Wir haben einige Angebote an Getränkepaketen auf Kreuzfahrt näher betrachtet.
Wichtig:Getränke Pakete müssen für alle Gäste einer Kabine gebucht werden.

Getränkestationen
Auf fast allen Schiffen gibt es in den Buffetrestaurants Wasserautomaten. Hier kann man seine mitgebrachte Flasche auffüllen. Das wird zwar meist nicht gerne gesehen, aber toleriert.

Vollpension an Bord
Wer beim Landgang kein Geld für Verpflegung ausgeben möchte, plant seinen Landgangstag rund um die Öffnungszeiten der Restaurants an Bord. Das ist sehr leicht, denn an Bord gibt es fast immer Essen, rund um die Uhr.

Ich hoffe, Ihr könnt meine Tipps und Kniffe für die Suche nach Eurer persönlichen Schnäppchen- Kreuzfahrt nutzen.

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

TUI Cruises Mein Schiff Angebot der Woche*

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, News Schlagwort: , , , , , , , ,

Carnival Cruise Line Neubau Carnival Cruise Line Neubau für 2020
November 16th, 2018 von Mrs. Gabriele

Auf der Meyer Werft Turku begann heute der Bau des “noch namenlosen” Kreuzfahrtschiff von Carnival Cruise Line.

Im Beisein von Carnival Cruise Line Chefin Christine Duffy und Meyer Turku-CEO Jan Meyer erfolgte der erste Stahlschnitt für den noch namenlosen Neubau. Dieser soll bereits 2020 als dann 28. Kreuzfahrtschiff des Weltmarktführers von Carnival Cruise Line in Dienst gestellt werden.

Stahlschnitt der Neubaus von Carnival Cruise Line

Foto: Carnival Cruise Line v.l. Meyer Turku-CEO Jan Meyer und Carnival Cruise Line Chefin Christine Duffy

Eckdaten des Neubaus
Platz für über 5.200 Passagiere
Flüssiggas (LNG) gespeister Antrieb

Der Neubau von Carnival Cruise Line erhält eine Bemalung, die vom  aktuellen Corporate Design deutlich abweicht. Dominierte bislang die Farbe Weiß die Außenhaut der Carnival Cruise Line Kreuzfahrtschiffe, so wird künftig die komplette Bugpartie in Blau glänzen.

Während der Name des mit 180.000 Tonnen bislang größten Kreuzfahrtschiffes in der Carnival-Geschichte Anfang Dezember 2018 bekannt gegeben werden soll, steht der künftige Heimathafen mit Port Canaveral in Florida bereits fest. Details zu den Routen der Jungfernsaison sind für Anfang Januar 2019 angekündigt.

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Carnival Cruise, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , ,

msc Schiff Crew MSC Cruises MSC Meraviglia
November 10th, 2018 von Mr. Ralf

MSC Kreuzahrten hat das Angebot an Getränkepaketen erneut geändert.

Die von MSC Cruises angebotenen Getränkepakete sind die umfangreichsten auf dem Kreuzfahrt Markt. Jetzt gibt es schon das zweite mal in diesem Jahr einige Veränderungen.
Die Preise für die Getränkepakete werden nur noch in Euro ausgewiesen. Es gibt Unterscheidungen nach Zielgebiet, nach Getränken zum Essen, nach Getränken an den Bars, nach Getränken aus der Minibar und Verzehr in den Spezialitätenrestaurants, nach Alkoholischen und Antialkoholischen Getränkepaketen und nach Alter.

Getränkemarken, Bierpakete und Weinpakete gibt es nicht mehr. Auch die Dauer der Kreuzfahrt spielt keine Rolle mehr.

Die Servicegebühr wir an Bord immer dazu berechnet.
Getränkepakete können nur am Einschiffungstag gebucht werden. Es fällt eine zusätzliche Servicegebühr von 15 Prozent auf den Preis des Getränkepakets an.
Preisbeispiel: Das Getränkepaket Easy kostet 29 Euro pro Person und Nacht zzgl. 15% = 33,35 Euro.

Ein Tipp von mir um die Servicegebühr zu sparen
Bis 3 Tage vor Abfahrt können Sie alle Getränkepakete vorab über die Website von MSC oder im Reisebüro buchen, dann entfällt die Servicegebühr. Bei einer 8 Tage Kreuzfahrt sparen Sie nach meiner Beispielrechnung 34,80 Euro pro Person.

Buchung für alle in einer Kabine
Alle Gäste die in einer Kabine reisen müssen das gleiche Getränkepaket für die gesamte Kreuzfahrt mit MSC buchen. Kinder müssen die Kinder-Version des Getränkepaketes buchen.

Alter
Kinder < 3 Jahren brauchen kein Getränkepaket buchen. Die Getränkepakete gibt es für Kinder im Alter von 3 bis 17 Jahren (Karibikreisen 3 bis 11 Jahren danach zahlen kids das gleiche wie Erwachsene). Getränkepakete mit Alkoholischen Getränken gibt es für Erwachsene >17 Jahre (Karibikreisen >20 Jahre).

Dauer
Alle Getränkepakete können ab einer Kreuzfahrt von vier Nächten gebucht werden.

Dollar oder Euro
Bei der Buchung vor der Reise werden gelten die Preise in Euro. Bei den Reisen in die Karibik und Südamerika gelten Dollar-Preise, da auf diesen Kreuzfahrten die Bordwährung US Dollar und nicht Euro ist.

Getränke Gutscheine
Entfallen für Neubuchungen ab 12. November 2018.
Grundsätzlich sind die Gutscheine deutlich günstiger als die Einzelgetränke. Wer die Gutscheine allerdings immer gegen die billigsten Getränke einlöst, fährt mit den Getränke Gutscheinen nicht günstiger. Da hilft nur die eigenen Trinkgewohnheiten zu prüfen und dann zu entscheiden.

MSC Cruises hat ab 12. November 2018 die Struktur der Getränke erneut verändert.

Hier finden Sie einen aktuellen Überblick der Getränkepakete für die MSC Kreuzfahrten 2018/2019/2020. Sortiert nach Zielgebieten und Verzehrmöglichkeiten auf dem Schiff.
Stand: 10. November 2018

Alle Gebiete auf einen Blick

Getränkepakete für Neubuchungen ab 12. November 2018

Getränkepakete Sommer 2018 / Winter 2018 / Winter 2019 Mittelmeer, Nordeuropa, Kuba, Antillen Kreuzfahrten, Dubai, Abu Dhabi, Indien Kreuzfahrten

Getränkepakete Sommer 2018 / Winter 2018 / Winter 2019 Karibik, Südamerika, Grand Voyages

Getränkepakete Sommer 2019 Winter 2019/2020 Mittelmeer, Nordeuropa, Kuba, Antillen Dubai, Abu Dhabi, Indien Kreuzfahrten

Getränkepakete Sommer 2019 Winter 2019/2020 Karibik, Südamerika und Grand Voyages

Getränkepakete für Neubuchungen ab 12. November 2018

Verzehr Hauptrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Getränkepaket Easy

Region 1 (Europa, Emirate, Antillen, Kuba, Grand Voyages) ab 18 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein/Sekt (glasweise), Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken aus der Barkarte  bis 6 Euro. Dazu zählen auch Longdrinks wie Rum/Cola, Gin/Tonic, Vodka/Lemon, Whisky/Cola, Campari/Orange sowie Screwdriver, Moskow Mule. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 29,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 2 (Südamerika, Grand Voyages ab Südamerika) ab 21 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein (glasweise), Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.). Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 29,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 3 (Karibik, USA, Grand Voyages ab USA) ab 18 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein (glasweise), Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken aus der Barkarte bis US$ 5. Dazu zählen auch Longdrinks wie Rum/Cola, Gin/Tonic, Vodka/Lemon, Whisky/Cola, Campari/Orange sowie Screwdriver, Moskow Mule. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 29,00 Euro pro Person und Nacht.

Übersicht erstellt von Dominic
All Inclusive-Getränkepake Premium

Region 1 (Europa, Emirate, Antillen, Kuba, Grand Voyages) ab 18 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein und Sekt im Glas, Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke inklusive Kaffeespezialitäten (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails aus der Barkarte bis 10 Euro. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 39,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 2 (Südamerika, Grand Voyages ab Südamerika) ab 21 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein und Sekt im Glas, Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke inklusive Kaffeespezialitäten (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails aus der Barkarte bis US$ 12. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 52,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 3 (Karibik, USA, Grand Voyages ab USA) ab 18 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein und Sekt im Glas, Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke inklusive Kaffeespezialitäten (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails aus der Barkarte bis US$ 10. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 47,00 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr Haupt-und Spezialitätenrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

All Inclusive-Getränkepaket Premium Plus

Region 1 (Europa, Emirate, Antillen, Kuba, Grand Voyages) ab 18 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein und Sekt im Glas, Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke inklusive Kaffeespezialitäten (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails aus der Barkarte. Snacks und Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte. Rabatt von 30 % auf alle Champagner und Weine aus der Weinkarte. 55,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 2 (Südamerika, Grand Voyages ab Südamerika) ab 21 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein und Sekt im Glas, Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke inklusive Kaffeespezialitäten (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails aus der Barkarte. Snacks und Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte. Rabatt von 30 % auf alle Champagner und Weine aus der Weinkarte. 66,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 3 (Karibik, USA, Grand Voyages ab USA) ab 18 Jahren. Alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein und Sekt im Glas, Bier vom Fass, Longdrinks, Softdrinks, Cocktails, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke inklusive Kaffeespezialitäten (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails aus der Barkarte. Snacks und Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte. Rabatt von 30 % auf alle Champagner und Weine aus der Weinkarte. 55,00 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr im Hauptrestaurant, im Buffet-Restaurant

All Inclusive-Getränkepaket Alkoholfrei Erwachsene

Region 1 (Europa, Emirate, Antillen, Kuba, Grand Voyages) ab 18 Jahren. Softdrinks, Energy Drinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, heißen Getränken (Kaffee, Bio-Tee, Schokolade, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails und Softeis. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 19,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 2 (Südamerika, Grand Voyages ab Südamerika) ab 12 Jahren. Softdrinks, Energy Drinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, heißen Getränken (Kaffee, Bio-Tee, Schokolade, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails und Softeis. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 24,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 3 (Karibik, USA, Grand Voyages ab USA) ab 18 Jahren. Softdrinks, Energy Drinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, heißen Getränken (Kaffee, Bio-Tee, Schokolade, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails und Softeis. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 21,00 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr im Hauptrestaurant, im Buffet-Restaurant

All Inclusive-Getränkepaket Alkoholfrei Kinder

Region 1 (Europa, Emirate, Antillen, Kuba, Grand Voyages) 3 – 17 Jahren. Softdrinks, Energy Drinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, heißen Getränken (Kaffee, Bio-Tee, Schokolade, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails und Softeis. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 14,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 2 (Südamerika, Grand Voyages ab Südamerika) 3- 11 Jahren. Softdrinks, Energy Drinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, heißen Getränken (Kaffee, Bio-Tee, Schokolade Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails und Softeis. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 14,00 Euro pro Person und Nacht.

Region 3 (Karibik, USA, Grand Voyages ab USA) 3- 17 Jahren. Softdrinks, Energy Drinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, heißen Getränken (Kaffee, Bio-Tee, Schokolade, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails und Softeis. Gilt nicht in den Spezialitätenrestaurants. 14,00 Euro pro Person und Nacht.

Die nachfolgenden Getränkepakete sind noch für getätigte Buchungen bis 11. November 2018 gültig und dienen Informationszwecken.

Getränkepakete Sommer 2018 / Winter 2018 / Winter 2019 Mittelmeer, Nordeuropa, Kuba, Antillen, Dubai, Abu Dhabi, Indien Kreuzfahrten

Verzehr Hauptrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Wein & Wasser Paket Easy (Code 520): 4 Falschen Wein und 7 Flaschen a 1 Liter Mineralwasser für 69,00 Euro pro Paket.

Kaffee Paket (Code 435) – 15 Kaffeespezialitäten wie Cappuccino, Kaffee Latte, Espresso und geeiste Kaffee-Getränke für 26,00 Euro pro Paket.

Premium Bier Paket (Code 436) – 14 Flaschen oder Dosen Premium Biere für 59 Euro pro Paket.

Softdrink Paket (Code 512): 14 Softdrinks oder Fruchtsäfte für 34 Euro pro Paket.

Mineralwasserpaket (Code 514): 14 Flaschen a 1 Liter Mineralwasser für 27 Euro pro Paket

Verzehr im Hauptrestaurant, im Buffet-Restaurant

Tischgetränke Paket Erwachsene: alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, inklusive Wein (glasweise), Bier vom Fass, Softdrinks und Mineralwasser für 16,50 Euro pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 13,00 Euro pro Person und Nacht.

Tischgetränke Paket Kinder: Softdrinks, Mineralwasser für 9,00 Euro pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 7,00 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr Haupt-und Spezialitätenrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Premium All Inclusive-Getränkepaket für Erwachsene: alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein im Glas, Bier vom Fass, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Getränken und Cocktails aus der Barkarte sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 26,00 Euro.pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 21,00 Euro pro Person und Nacht.

Premium All Inclusive-Getränkepaket für Kinder: Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäften, heißen Getränken (Kaffee, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher für 12,00 Euro pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 9,50 Euro pro Person und Nacht.

Premium All Inclusive Deluxe -Getränkepaket für Erwachsene: alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein im Glas, Bier vom Fass, Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, Smoothies Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.) und eine große Auswahl an Premium Getränken. Premium Cocktails aus der Barkarte und Snacks und Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte. Rabatt von 30 % auf alle Champagner und Weine aus der Weinkarte. Für 50,00 Euro.pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 40,00 Euro pro Person und Nacht.

Premium All Inclusive Deluxe-Getränkepaket für Kinder: Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, Smoothies, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails, Milchshakes. Snacks und alkoholfreie Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte für 21,00 Euro pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 16,50 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr im Hauptrestaurant

Wein & Wasser Paket (Code 423): 7 Flaschen Wein (Chardonnay, Sauvignon Blanc, Riesling, Pinot Gris, Merlot, Cabernet Sauvignon, Chianti, Pinot, Noir, Prosecco) und 7 Flaschen Mineralwasser. Angebrochenen Flaschen Wein werden aufbewahrt. für 119,00 Euro pro Paket.

Getränkepakete Sommer 2018 / Winter 2018 / Winter 2019 Karibik, Südamerika, Grand Voyages

Verzehr im Haupt-und Spezialitätenrestaurant, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Premium All inclusive Getränkepaket für Erwachsene: Wein (glasweise) bis US$ 7,50, Faß- und Flaschenbier bis US$ 5,00, Energy-Drinks, Softdrinks, Fruchtsäfte, Mineralwasser, Heißgetränke, Spirituosen und Cocktails aus der Barkarte bis US$ 8,00 sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 43,00 Euro pro Person und Nacht. > 8 Nächte 34,50 Euro pro Person und Nacht.

Premium All inclusive Paket für Kinder von 3 bis 11 Jahren: alkoholfreien Cocktails aus der Barkarte bis US$ 8,00, Energy-Drinks, Softdrinks, Fruchtsäfte, Mineralwasser, Heißgetränke sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 21,00 Euro pro Person und Nacht  > 8 Nächte 16,50 Euro pro Person und Nacht.

All inclusive Getränkepaket Alkoholfrei für Erwachsene: alkoholfreien Cocktails, Smoothies, Milchshakes bis US$ 8,00, Mineralwasser, Fruchtsäften, Heißgetränken sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 26,00 Euro pro Person und Nacht. > 8 Nächte 21 Euro pro Person und Nacht.

All inclusive Getränkepaket Alkoholfrei für Kinder von 12 bis 20 Jahren: alkoholfreien Cocktails, Smoothies, Milchshakes bis US$ 8,00, Mineralwasser, Fruchtsäften, Heißgetränken sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 26,00 Euro pro Person und Nacht. > 8 Nächte 21 Euro pro Person und Nacht.

Deluxe All inclusive für Erwachsene: Weine (glasweise), namhafte Spirituosen, Premium-Cocktails, Bier vom Fass und aus der Flasche, Softdrinks, Mineralwasser, Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.), Snacks und alkoholfreie Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte. Rabatt von 30 % auf alle Champagner und Weine aus der Weinkarte. Für 50,00 Euro.pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 40,00 Euro pro Person und Nacht.

Deluxe All inclusive für Kinder: Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, Smoothies, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails, Milchshakes. Snacks und alkoholfreie Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte für 21,00 Euro pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 16,50 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr im Haupt-Restaurant

Wein Paket Your Choice (Code 551): 7 Flaschen ausgewählte Wein für 145,00 Euro pro Paket.

Verzehr Hauptrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Mineralwasserpaket (Code 514US): 14 Flaschen a 1 Liter Mineralwasser  für 34,00 Euro pro Paket

Getränkepakete Sommer 2019 Winter 2019/2020 Mittelmeer, Nordeuropa, Kuba, Antillen Dubai, Abu Dhabi, Indien Kreuzfahrten

Verzehr im Hauptrestaurant, im Buffet-Restaurant

Tischgetränke Paket Erwachsene: Wein (glasweise), Bier vom Fass, alkoholfreie Getränke und Mineralwasser. Für 16,50 Euro pro Person und Nacht. >8 Nächte 13,00 Euro pro Person

Tischgetränke Paket Kinder: Softdrinks, Mineralwasser. Für 9,00 Euro pro Person und Nacht. > 8 Nächte 7 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr Haupt-und Spezialitätenrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Premium All Inclusive-Getränkepakete für Erwachsene: alkoholische und nicht-alkoholische Getränke, einschließlich Wein im Glas, Bier vom Fass, Softdrinks, Mineralwasser, heiße Getränke, Fruchtsäfte sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 26 Euro pro Person und nacht. > 8 Nächte 21 Euro pro Person und Nacht.

Premium All Inclusive-Getränkepakete für Kinder (bis 17 Jahre): Softdrinks, Mineralwasser, heiße Getränke, Fruchtsäfte sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 12 Euro pro Person und nacht. > 8 Nächte 9,50 Euro pro Person und Nacht.

Verzehr Haupt-und Spezialitätenrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Deluxe All inclusive für Erwachsene: Wein (glasweise), namhafte Spirituosen, Premium-Cocktails, Bier vom Fass und aus der Flasche, Softdrinks, Mineralwasser, Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.), Snacks und alkoholfreie Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte. Rabatt von 30 % auf alle Champagner und Weine aus der Weinkarte. Für 50,00 Euro.pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 40,00 Euro pro Person und Nacht.

Deluxe All inclusive für Kinder: Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, Smoothies, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails, Milchshakes. Snacks und alkoholfreie Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte für 21,00 Euro pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 16,50 Euro pro Person und Nacht.

Getränkepakete Sommer 2019 Winter 2019/2020 Karibik, Südamerika und Grand Voyages

Verzehr Haupt-und Spezialitätenrestaurants, im Buffet-Restaurant und in den Bars

Premium All inclusive Getränkepaket für Erwachsene: Wein (glasweise) bis US$ 7,50, Faß- und Flaschenbier bis US$ 5,00, Energy-Drinks, Softdrinks, Fruchtsäfte, Mineralwasser, Heißgetränke, Spirituosen und Cocktails aus der Barkarte bis US$ 8,00 sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 43,00 Euro pro Person und Nacht. > 8 Nächte 34,50 Euro pro Person und Nacht.

Premium All inclusive Paket für Kinder von 3 bis 11 Jahren: alkoholfreien Cocktails aus der Barkarte bis US$ 8,00, Energy-Drinks, Softdrinks, Fruchtsäfte, Mineralwasser, Heißgetränke sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 21,00 Euro pro Person und Nacht > 8 Nächte 16,50 Euro pro Person und Nacht.

All inclusive Getränkepaket Alkoholfrei für Erwachsene: alkoholfreien Cocktails, Smoothies, Milchshakes bis US$ 8,00, Mineralwasser, Fruchtsäften, Heißgetränken sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 26,00 Euro pro Person und Nacht. > 8 Nächte 21 Euro pro Person und Nacht.

All inclusive Getränkepaket Alkoholfrei für Kinder von 12 bis 20 Jahren: alkoholfreien Cocktails, Smoothies, Milchshakes bis US$ 8,00, Mineralwasser, Fruchtsäften, Heißgetränken sowie Eiscreme zum Mitnehmen, in der Waffel oder im Becher. Für 26,00 Euro pro Person und Nacht. > 8 Nächte 21 Euro pro Person und Nacht.

Deluxe All inclusive für Erwachsene: Weine (glasweise), namhafte Spirituosen, Premium-Cocktails, Bier vom Fass und aus der Flasche, Softdrinks, Mineralwasser, Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.), Snacks und alkoholfreie Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte. Rabatt von 30 % auf alle Champagner und Weine aus der Weinkarte. Für 50,00 Euro.pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 40,00 Euro pro Person und Nacht.

Deluxe All inclusive für Kinder: Energy Drinks, frische Fruchtsäfte, Smoothies, Softdrinks, Mineralwasser, Fruchtsäfte, heiße Getränke (Kaffee, Espresso, usw.), alkoholfreien Cocktails, Milchshakes. Snacks und alkoholfreie Getränke aus der Minibar sowie Köstlichkeiten aus den Themen- Bar-Menüs und Angeboten aus der Kabinenservice-Speisekarte für 21,00 Euro pro Person und Nacht. Kreuzfahrten > 8 Tage 16,50 Euro pro Person und Nacht.

Infos und Tipps zu den Getränkepaketen von AIDA, Celebrity Cruises und Royal Caribbean finden Sie auch in meinem blog.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote MSC Kreuzfahrten

Kategorie Getränkepakete, Kreuzfahrt blog, MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,