Vancouver, British Columbia, Kanada – Abreise

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:29. August 2022
letzter Tag der Alaska Kreuzfahrt
© Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 Letzter Tag an Bord der Konungsdam

Wieder einmal weiß ich warum eine Balkonkabine die richtige Wahl für eine Kreuzfahrt ist. Vom Bett aus kann ich die Einfahrt nach Vancouver genießen.

Vancouver Kanada
© Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 Vancouver Kanada

Dass Vancouver als Handelsposten und Sägewerksiedlung gegründete wurde, ist kaum vorstellbar.

Ich gehe ein letztes Mal zum Frühstück ins Lido Buffett Restaurant und finde im Canaletto einen ruhigen Platz, während wir uns dem Anleger in Vancouver nähern.

Vancouver Kanada
© Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 Hafen von Vancouver Kanada

Ausschiffung

Auf der Kabine noch die letzten Sachen packen und auf die Freigabe zum Verlassen des Schiffes warten. Jim von The Travel Guy TV Show klopft an meine Kabine um mich abzuholen. Er will mir sein Vancouver zeigen.

Ausschiffungszeiten für die Koningsdam in Vancouver
© Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 Ausschiffungszeiten

Gegen 07:45 Uhr verlassen wir die Koningsdam. Am Ausgang des Terminals warten die Kanadischen Zollbehörden, nehmen meine eDeclaration in Empfang, heißen mich in Kanada willkommen und schon bin ich wieder in Kanada.

Vancouver Private Tour mit Jim

Mit dem Taxi geht es zu Jims Apartment in Vancouver Downtown, Gepäck abstellen und schon beginnt die Private Sightseeingtour durch Vancouver.

Zum Schluss der sehr interessanten Sightseeingtour, gehen wir ins HOMER St Cafe and Bar.

Das HOMER befindet sich im berühmtesten Gebäude Vancouvers und ist das Stammlokal von Jim.
Nach leckerem Essen und Trinken geht es durch den Financial District von Vancouver zurück zu Jims Apartment.  

Abreise nach Deutschland

Mit einem UBER lasse ich mich zum Vancouver Airport fahren. Kostenpunkt 31 Kanadische Dollar plus 5 Dollar Trinkgeld.

Zurück nach Deutschland geht es für mich mit Swiss Air über Zürich nach Düsseldorf. Der Swiss Air Flug WK11 wird von Edelweiss Air durchgeführt. Der Check in am Schalter von Edelweiss Air geht recht schnell. Ich suche mir einen gemütlichen Platz bis zum Abflug, den findet man am Vancouver Airport recht schnell.

Edelweiss Air
© Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 Edelweiss Air

Leider gibt es am Vancouver Airport keine Plätze mit USB Steckern, sondern nur Steckdosen des Typs A und B. Also past der deutsche Stecker nicht. Merke: Resieadapter* mitnehmen.

Sehr angenehm ist , dass es überall am Airport Vancouver kostenlose Wasserspender gibt an denen ich meine Wasserflasche kostenlos befülle.

Mein Flug in der Premium Economy Class von Edelweiss Air

40 Minuten vor Abflug begebe ich mich zum Gate, als schon der Aufruf zum Boarding erfolgt. Zuerst dürfen Familien mit Kindern und Menschen mit Einschränkungen einsteigen. Dann Business Class und Premium Economy Passagiere, also auch ich. Denn auch zurück nach Deutschland fliege ich Dank Miles and More Miles Upgrade Premium Economy.

Ok die Premium Economy von Edelweiss ist nicht ganz so komfortable wie die von Lufthansa, aber ich habe einen Fensterplatz und keinen Sitznachbar. Was will ich mehr.

Premium Economy Edelweiss AIR
© Cruisecouple Kreuzfahrt 4.0 Premium Economy Edelweiss AIR

Gut 9 Stunden später landen wir fast pünktlich in Zürich und ich muss mich sputen meinen Anschlussflug Swiss LX 1018 nach Düsseldorf zu erreichen.

Gegen 14 Uhr landen Swiss LX 1018 in Düsseldorf. Gepäck holen und zum Ausgang gehen.

Gaby erwartet mich am Ausgang des Sicherheitsbereichen und so endet das Erlebnis Alaska und Kanada noch 10 Tagen in Dortmund.

Fazit meiner Kreuzfahrt Alaska

Vancouver

Vancouver ist ein toller Starthafen für eine Alaska Kreuzfahrt. Eine faszinierende Stadt, die es verdient, dass man dort vor- oder nach einer Kreuzfahrt ein paar Tage verweilt. Leider war meine Zeit in Vancouver knapp bemessen und ich konnte keine zusätzlichen Tage in Vancouver verbringen. Danke an Jim von The Travel Guy TV Show für die tollen Eindrücke, die ich erlebt habe und die Orte in Vancouver, die ich gesehen habe.
Ich kommen mit Gaby, wieder.

Koningsdam

Die Koningsdam ist ein schönes Kreuzfahrtschiff mit allem was eine Kreuzfahrt angenehm macht. Schöne Decks, erstklassige Restaurants, gemütliche Bars, perfekte Live Musik, freundliche Crew und sehr guter Service.
Auch für Familien mit Kindern hat die Koningsdam einiges zu bieten.  
Reisen mit Holland America Line ist eine Erholung ohne Wasserrutschen, Klettergarten, Brauhaus, Liegen reservieren und lauter Animation.

Alaska

Allein um die Gletscher zu sehen hat sich ein 10 Stunden Flug gelohnt. Wer weiß wie lange die Gletscher in Alaska noch bestehen. Die Häfen Juneau, Ketchikan und Skagway sind kleine touristische Orte, in deren Umgebung man aber sehr viel entdecken und erleben kann. Das Angebot an Ausflügen von Holland America Line ist sehr vielfältig und das Angebot riesig. Leider sind die Preise für die Ausflüge, für europäische Verhältnisse, recht hoch.

Die Liegezeiten und Liegeplätze der Koningsdam waren während meiner Alaska Kreuzfahrt vollkommen in Ordnung. Besonders bemerkenswert fand ich, dass ich schon im Kreuzfahrtterminal in Vancouver in die USA eigereist bin.

Mehr Beiträge von unserer Kreuzfahrt mit der Koningsdam von Holland America Line

Werbung: Die Teilnahme an der Kreuzfahrt auf der koningsdam erfolgte auf Einladung von Holland America Line. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung und wir haben ausschließlich unserer eigenen Erfahrungen und Eindrücke geschildert.

Du möchtest keine Kreuzfahrt 4.0 News mehr verpassen?

Dann folge uns gerne auf Facebook, Instagram, Twitter oder Pinterest. Dort kannst du uns auch gerne eine persönliche Nachricht schreiben. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns auch jeder Zeit per E-Mail erreichen.

Kreuzfahrt mit Holland America Line buchen

Ihr möchtet weitere Informationen und Angebote über die exklusiven Reise-Angebote von Holland America Line erhalten? Dann erhältst Du von unserem Partnerreisebüro Themenkreuzfahrt das Kreuzfahrtreisebüro weitere Informationen. Weitere Details zum Schiff und zur Kabinenausstattung teilt Dir das erfahrene Team gerne auf Anfrage mit. Sende einfach eine unverbindliche Mail an anfrage@themenkreuzfahrt.net oder ruf unter 0231 – 40 80 38 27 an.

Schreibe einen Kommentar