Getränkepaket von AIDA Fluch oder Segen

 AIDA Cruises Getränkepaket

©AIDA Cruises Getränkepaket

Getränkepaket oder Einzelabrechnung der Getränke?

Die beliebteste Kreuzfahrederei der Deutschen, AIDA Cruises, hat ihr Angebot an Getränkepaketen im Mai 2019 modifiziert. Ich habe ich mir jedes Einzelne Getränkepaket von AIDA mal genauer angesehen und aktualisiere die Infos ständig.

Die Frage Getränkepaket oder Einzelabrechnung stellen sich viele Kreuzfahrtgäste vor Beginn der Kreuzfahrt. In vielen Kreuzfahrtforen wird diese Frage häufig von Kreuzfahrtneulingen gestellt.

Mein erster Weg führte mich wieder in das Reisebüro meines Vertrauens, um mich dort zum Thema Getränkepaket AIDA beraten zu lassen. Ich schilderte ihm was ich so auf einer Kreuzfahrt trinke und hoffte auf eine Empfehlung. Leider konnte der sehr nette Mitarbeiter mir nur die Getränkepakete und Preise nennen. Welches Getränkepaket das Richtige für mich ist und ob es sich für mich lohnt, ein Getränkepaket zu buchen, könne er mir nicht sagen. Erfahrungen hat er persönlich auch nicht. Danke für die „Beratung“.

Also Recherche. Ich hoffe meine Zusammenfassung hilft euch, das richtige Getränkepaket zu finden.

AIDA Getränkepake – Gültig für AIDA Kreuzfahrten ab 1. Mai 2019

Bei AIDA sind Getränke wie Wasser, Tee, Softdrinks, Bier, Tischwein während der Mahlzeiten im Buffetrestaurant kostenlos.

Getränke in bar- oder restaurantspezifischen Menükarten oder von Aktionen sind weiterhin nicht im AIDA Getränkepaket enthalten.

Weine von der Weinkarte, Schnäpse sind während des Essens kostenpflichtig. Außerhalb der Essenszeiten und in den A-la-Carte-Restaurants müssen alle Getränke bezahlt werden. Dies führt dazu, dass manche Gäste sehr sehr lange im Buffetrestaurant verweilen. Meine Leser haben mir von Passagieren berichtet die Getränke aus dem Buffetrestaurant schmuggeln. Peinlich!

Am Ende der Kreuzfahrt begleichen Sie die Getränkerechnung.

AIDA bietet Ihren Gästen fünf unterschiedliche Getränkepakete an. Buchen können Sie die Getränkepakete vor der Reise unter MyAIDA oder am Anreisetag an Bord in allen Bars, Servicerestaurants und a-la-Carte Restaurants.

Buchbar sind die Pakete ab einer Reisedauer ab 7 Tagen und nur für die gesamte Kreuzfahrt.

Alle Inclusive Getränke Pakete von AIDA im Überblick. Seite 1 und Seite 2 der Crew Edition für Gatränkepakete.

AIDA Cruises Getränkepaket Kids und Teens Light

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket Kids und Teens Light

AIDA „Kids und Teens light“

In diesem Paket enthalten sind alle Softdrinks im offenen Ausschank wie Wasser, Mirinda, 7Up und Cola sowie Fruchtsäfte, Kakao, Früchte- und Kräutertee. Dieses Angebot gilt für alle Kids von 4 bis 17 Jahre zum Preis von 6,50 € pro kid und Tag. Dieses Paket können Sie einzeln oder in Kombination mit anderen Paketen buchen.

 

AIDA Cruises Getränkepaket Kids und Teens comfort

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket Kids und Teens comfort

AIDA „Kids und Teens Comfort“

In diesem Paket enthalten sind alle Softdrinks im offenen Ausschank wie Wasser, Mirinda, 7Up und Cola sowie alkoholfreie Cocktails, Froozies, Milchshakes, alkoholfreie(r) Mixgetränke sowie alle Kids & Teens Drinks aus der AIDA Barkarte. Das AIDA „Kids und Teens Comfort“ Getränkepaket ist für Kinder ab 4 Jahre bis zur Vollendung des 17. Lebensjahres zum Preis von 10,90 € pro Teen und Tag buchbar.

AIDA Cruises Getränkepaket Light

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket Light

Die beiden Getränkepakete (AIDA Kids und Teens Light und Kids und Teens Comfort) für Kinder und Jugendliche können separat gebucht werden. Es spielt also keine Rolle, ob die Eltern auch ein Getränkepaket kaufen. Befinden sich mehrere Kinder/Jugendliche auf einer Kabine, müssen die Getränkepakete für alle Kinder/Jugendliche gebucht werden.

AIDA „Light“

Die alkoholfreie Variante beinhaltet sämtliche Softdrinks wie Wasser, Mirinda, 7Up und Cola im offenen Ausschank sowie Cocktails und Mixgetränke ohne Alkohol, Fruchtsäfte, Froozies und Milchshakes, alkoholfreie Cocktails und Mixgetränke, Kaffee-, Tee- und Kakaospezialitäten ohne Alkohol. Kids-und Teens Drinks. Preis 11,90 € pro Person und Tag. Die Preis gilt für alle ab 16 Jahren.

AIDA Cruises Getraenkepaket comfort

Foto: AIDA Cruises Getränkepaket comfort

AIDA „Comfort“

Dieses Paket beinhaltet das „AIDA Light“ Angebot plus Kaffee-, Tee, und Kakaospezialitäten mit Alkohol, Wein und Sekt (Glasweise), ausgewählte Flaschenbiere (mit und ohne Alkohol), Schöfferhofer Weizen, Alkoholische und Alkoholfreie Biere gezapft. Preis 22,90 € bzw. 24,90 (Transreisen, Indischer Ozean, Asien, Karibik) pro Person und Tag. Die Preis gilt ab 18 Jahre.

 

AIDA Cruises Getränkepaket comfort

Foto.: AIDA Cruises Getränkepaket comfort

AIDA „Comfort Deluxe“

Dieses Paket beinhaltet das „AIDA Comfort“ Getränke Angebot. Zusätzlich gib es Spritzgetränke wie Apérol Sprizz, Hugo und Cocktails, Mixgetränke mit Alkohol. Preis 29,90 € bzw. 34,90 € (Transreisen, Indischer Ozean, Asien, Karibik) pro Person und Tag. Die Preis gilt für alle ab 18 Jahren.

UPDATE 2. JULI 2019. Unsere Leserin Melanie hat uns folgende Hinweise zum Geränkepaket Comfort Deluxe gegeben:
Espresso mit Bayleys? Nicht Inklusive. Aber ein Casa nova shot mit Espresso, Eiskaffe mit Bayleys, ist Inklusive.
Red Bull? Nicht Inklusive, aber Vodka Red Bull ist Inklusive. Man bekommteine ganze Dose Red Bull zum Vodka.
Jack Daniels? Nicht Inklusive, aber Jack Daniels Cola schon.
Vitamalz im Brauhaus? Nicht Inklusive. Aber die meisten alkoholischen Flaschenbiere schon.

 

AIDA Cruises AIDA Getränkepaket Comfort Deluxe

© AIDA Cruises AIDA Getränkepaket Comfort Deluxe

Die Getränkepakete „AIDA Comfort“ und „AIDA Comfort Deluxe“ können kombiniert werden. Das heißt, dass bei zwei Reisenden in einer Kabine der eine das „AIDA Comfort“-Paket und der andere das „AIDA Comfort Deluxe“-Getränkepaket kaufen kann.

AIDA „Geniesser“

Das „Geniesser“-Paket ist kein richtiges Getränkepaket, denn es funktioniert ähnlich wie die Ende 2015 eingestellten AIDA Cards. Ihr erwerbt eine Guthabenkarte und erhaltet einen Bonus. Das Guthaben kann sowohl für die Bezahlung von Speisen als auch von Getränken in den A-la-Carte-Restaurants und Bars genutzt werden. Eine Aufladung der AIDA Genießer Guthabenkarten ist jederzeit möglich. Das Paket AIDA Geniesser ist nicht mit anderen Vorteilsaktionen (Happy Hour, Offiziers-Shaken, 2 für 1, etc.) kombinierbar. Es gilt auch nicht für Champagner sowie champagnerhaltige Getränke. Genießerpakete sind für Gäste ab 18 Jahre buchbar.

Hier die Hinweise unserer Leserin Fanziska, unterwegs auf der AIDAnova, vom 1. Juli 2019
Die Genießerkarte und die Getränkepakete funktionieren NICHT an den Kaffee-, Wein-, und Snackautomaten im Buffetrestaurant.

Aber Achtung: ein Restbetrages wird nicht ausgezahlt. Man kann aber das Guthaben auch fürs Shopping an Bord verwenden.

„Genießer“-Pakete in Überblick:

·        AIDA Genießer 100 Euro zum Preis von 90 Euro (10 € Bonus)

·        AIDA Genießer 200 Euro zum Preis von 180 Euro (20 € Bonus)

·        AIDA Genießer 300 Euro zum Preis von 265 Euro (35 € Bonus)

·        AIDA Genießer 400 Euro zum Preis von 350 Euro (50 € Bonus)

·        AIDA Genießer 700 Euro zum Preis von 600 Euro (100 € Bonus)

·        AIDA Genießer 1000 Euro zum Preis von 850 Euro (150 € Bonus)

·        AIDA Genießer 1600 Euro zum Preis von 2000 Euro (400 € Bonus)

Ebenfalls ausgeschlossen sind gastronomische Angebote im Spa-Bereich, aus den Automaten und der Minibar.

Vorteile-Nachteile-Fazit des AIDA Getränkepaket

Vorteile: Für relativ kleines Geld ist eine „Getränkeflat“ für Softdrinks erhältlich. AIDA bietet dem Alter und Verzehr angemessene Pakete. Die Standardfamilie (zwei Erwachsene, ein Kind <13) zahlt 214,40 Euro für die Getränke bei eine achttägige Kreuzfahrt. Sparen können vor allem Vieltrinker. Bier-oder Weintrinker beispielsweise ab dem fünften Getränk (5*4,70 Euro) oder Weintrinker (5*5,10) im AIDA „Comfort“ Paket können mit einer Ersparnis rechnen.

Nachteile: Die Getränkepakete, außer Geniesser, nicht mit Vorteilsaktionen wie beispielsweise Offiziers-Shaken und Happy Hour/2 für 1 kombinierbar. Champagner, champagnerhaltige Getränke, Getränke im Spa-Bereich, die in Automaten erhältlichen Getränke und aus der Minibar sind nicht inbegriffen. Zur Nutzung der Getränkepakete gibt es am Anreisetag eine separate Karte. Bei der Getränkebestellung müssen Sie die Getränkekarte und Ihre Bordkarte vorzeigen. Restguthaben der AIDA Genießer Karten sind nicht auszahlbar.

Entweder müssen beide Passagiere das AIDA Light, AIDA Comfort oder AIDA Comfort Deluxe Getränkepaket  buchen, da für alle volljährigen Reisenden in einer Kabine bzw. mit einer gemeinsamen Buchungsnummer das gleiche Getränkepaket gebucht werden muß.

Um Missbrauch zu vermeiden sind die Getränkepakete personengebunden und demnach nicht übertragbar. Es kann an Bord jeweils nur ein Getränk pro Buchungsvorgang bestellt werden.

Reisen Sie mit Freunden, die ein anderes Getränkepaket gewählt haben gibt es Schwierigkeiten beim Einladen dieser Freunde. Also, es ist nicht möglich die Getränke der Freunde zu übernehmen, es sei denn, man bezahlt alle Getränke per Bordkarte.

Fazit:
Das aktuelle Getränkemodell von AIDA ist deutlich teurerer als das bis zum 10. März 2019 buchbare Getränkepaket. Welches Getränkepaket für euch persönlich attraktiv ist, müsst Ihr zu Beginn der Reise entscheiden. Bedenkt aber, dass während des Essens fast alle Getränke inbegriffen sind. An Bord von AIDA gibt es immer Aktionen, bei denen Ihrt Getränke zu vergünstigten Konditionen angeboten bekommt (beispielsweise die Happy Hour oder Offiziers-Shaken). Und bei Reisen mit wenigen Seetagen und vielen Ausflugsmöglichkeiten nutzt Ihr das Getränkepaket entsprechend weniger.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote AIDA Kreuzfahrten*

Beitrags Navigation

63 Kommentar für “Getränkepaket von AIDA Fluch oder Segen

  1. 1. Juni 2016 von 20:32

    Hallo Ralf,

    schöner Beitrag :)

    Kleiner Hinweis: Bei einer Doppelbelegung muss jeder das selbe Getränkepaket buchen. Es ist (allein technisch) schon nicht möglich, dieses nur für 1 Person zu buchen.
    Also möchte einer von beiden ein Getränkepaket, müssen es beide buchen.

    LG
    Josi von neue-Meere-entdecken.de

    • 6. Juni 2016 von 09:28

      Hallo Josi von neue-Meere-entdecken.de, Danke.
      Ich hatte Aida ein paar Fragen geschickt u.a. auch die Frage ob 2 Personen in einer Kabine unterschiedliche Pakete buchen können. Leider habe ich von der Pressestelle keine Antwort erhalten :-(.
      Danke für die Info.
      Gruß Ralf

  2. 7. Juni 2016 von 11:25

    Dann bleibe ich doch lieber Mein-Schiff-Fan. Da gibt es keine Probleme mit irgendwelchen Paketen und jeder mag – bis auf wenige Ausnahmen – trinken was er will und so lange und so oft er mag.
    Man könnte denken, dass sich einige Passagiere dazu hinreißen lassen, auch mal „zuviel“ zu trinken. Auf den 3 bisherigen Reisen sind mir solche Passagiere noch nicht begegnet.

    • 7. Juni 2016 von 15:15

      Hallo Hans-Georg von queergedacht.de. Ob sich die Getränkepakete von AIDA durchsetzten wird man sehen. Viele Gäste trauern schon den alten AIDA Getränkekarten, mit Wertguthaben, nach. Auf Mein Schiff trinkt niemand „zuviel“ ;-)?

  3. 7. Juni 2016 von 16:27

    Uns ist noch niemand begegnet!
    Egal, jeder mag seinen Urlaub dort verbringen, wo er mag und wie er ihn genießen mag.
    Wir haben bereits 2 weitere Reisen gebucht. Im August geht’s wieder lost und nächstes Jahr im August auch wieder.

    • 8. Juni 2016 von 07:50

      Dann bin ich mal auf deinen Reisebericht gespannt.

  4. 8. Juni 2016 von 07:56

    Dann schau doch mal auf meiner HP, oben in der Leiste unter „Reisen“. Dort findest du die Berichte der bisherigen 3 Reisen.

  5. SteffenK
    15. September 2016 von 07:48

    Ich empfinde die neuen Pakete als deutliche Verschlechterung. Wahrscheinlich hat AIDA mit den alten Gutscheinkarten nicht genug Gewinn gemacht… Einen Preisvorteil hat man nun ja nicht mehr. Das Family M mit 39,90€ pro Tag ist preislich ziemlich deftig, da werden wir wohl Einzelnbestellungen vorziehen. Und da alkoholische Mixgetränke (auch die preiswerteren) nach meinem Verständnis nicht inkludiert sind, lohnt es sich noch weniger. Ich trinke auf AIDA germe mal ein/zwei Hefe alkoholfrei jedoch abend eher den Cocktail. Den den alten Karten war das möglich.

  6. BJ
    24. Januar 2017 von 11:34

    Derzeit stehe ich auch grad davor, ob ich Getränkepakete für uns 2 Erwachsene buche oder die 10% Karte (90,- bezahlen 100,- erhalten) nehme…
    1)
    Offensichtlich kann ich Getränkepaket AIDA Comfort für 139,30 UND Getränkepaket AIDA Light buchen. Also zB für mich Comfort und für meine Partnerin Light. Kann das jemand bestätigen?
    2)
    Wie genau hat sich das Personal, wenn wir zT abwechselnd je 1 Getränk Comfort und 1 Light-Getränk bestellen – aber mal trinke ich das Bier und mal meine Partnerin. Ja, es mag sich kleinlich anhören, aber bei den Preisen…
    tschö
    Björn

  7. 24. Januar 2017 von 12:06

    Diese Geschichte mit den Getränkepaketen verkompliziert doch die ganze Sache. Die Reederei wird sich dabei schon was ausgerechnet haben. Mein Mann und ich hätten keine Lust, 1. lange darüber nachdenken zu müssen, welches Paket denn für uns sinnvoll wäre, bzw. 2. ohne Paket zu reisen und dann zu überlegen: Sollte ich jetzt noch ein Bier/Wein/Cocktail trinken oder belastet das die Urlaubskasse zu sehr.

    • 24. Januar 2017 von 12:20

      Hallo Hans Georg, da spricht der „Mein Schiff“ Fan. :-)
      Du hast Recht. Die Getränkepakte egal ob von AIDA oder auch MSC sind kompliziert und ein Vorteil ist schwer zu berechnen.
      Gruß Mr. Ralf

  8. 24. Januar 2017 von 12:28

    Wie hast du das erraten ? *lach*
    In der Tat, das ist so. Zurücklehnen und genießen, das ist es, was ich im Urlaub möchte.

  9. BL
    24. Februar 2017 von 19:07

    Getränkepakete AIDA lohnen sich nicht
    Auswahl zwischen Light und Comfort ist seit etwa Okt. Nov. 2016 nicht mehr möglich. Also müssen alle Gäste einer Kabine das gleiche Paket buchen (Ausnahme Kiddys Teenis)
    Im Light Paket Softdrinks (NonAlc) sind nur Getränke im offenen Ausschank möglich, also alle Limonaden in Flaschen sind nicht enthalten. Wer allerdings alkoholfreie Cocktails mag kann es mit dem Light Paket versuchen. Cocktail Preis ca. 4.90€
    Comfort Paket würde ich nicht mehr buchen weil das Angebot dieses Paketes nicht der Bringer ist.
    Es istaber auch möglich, das AIDA im Laufe des Jahres mal wieder die Bedingungen ändert – das Jahr ist ja noch jung.
    Wohl denen die mein Schiff kennen

    • 26. Februar 2017 von 12:08

      Hallo BL,
      AIDA passt die Getränkepakte immer wieder an um so auf die „Kundenwünsche“ zu reagieren. Zu Mein Schiff: Der Tagespreis der Kreuzfahrt ist entsprechend höher als der bei AIDA.
      Gruß Ralf

  10. Anja
    7. Februar 2018 von 12:55

    Hallo, ich bin Kreuzfahrtneuling und bin bei der AIDA über genau diese Getränkepakete gestolpert. Bin ich denn gezwungen ein Paket zu erwerben oder kann ich die Getränke die ich verzehren möchte auch einzeln bezahlen?
    Vielleicht kann mir ja einer meine Frage beantworten :-)
    Gruße Anja

    • 7. Februar 2018 von 17:22

      Hallo Anja,
      du mußt kein Getränkepaket buchen. Du kannst auch alle Getränke auf deine Bordrechnung schreiben und am Ende der Kreuzfahrt bezahlen.
      Aber beachte, dass die Getränkepakete nur bis zum ersten Tag der Kreuzfahrt gebucht werden kann.
      Auf welches Schiff soll es den gehen?
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  11. Anja
    7. Februar 2018 von 17:46

    Danke für die Info.
    Die Route die wir uns rausgesucht haben (Mittelmeer) wäre mit der AIDAstella.

    • 7. Februar 2018 von 20:19

      Dann viel Spaß und schau gerne nochmal vorbei
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  12. Annette
    13. Februar 2018 von 02:00

    Ich bin jetzt auch total verunsichert. Mein Mann trinkt gerne süße Softgetränke und das viel, ab und an mal ein alkoholisches Getränk. Ich aber nur Wasser und davon „leider wenig“. Ob sich das sich das lohnt, wenn ich überlege, dass es bei der geplanten Asienreise im Januar 19 nur 4 Seetage sind, dann bin ich echt am überlegen, ob ich nicht doch wieder „Mein Schiff“ buchen soll, obwohl ich ja gerne mal auf der Aida wäre. Die Shows sollen dort viel besser sein. Die Differenz für 3 Reisende mit Einzelkabine und Balkonkabine, macht pro Person jedenfalls nur 100 € aus. Gruß

    • 13. Februar 2018 von 17:05

      Hallo Annette, natürlich kann mann bei AIDA seine Kreuzfahrt durch die Getränkepakete zur All Inclusive Kreuzfahrt machen. Ich würde in dieser Konstellation die AIDA Genießer Pakete empfehlen. Da sparst du Geld und zahlst nicht eine Pauschale für etwas was du nicht nutzt. In deinem Fall das Wasser.
      Viel Spaß auf eurer Reise mit AIDA oder TUI Cruises. Berichte mal für was Ihr euch entschieden habt.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  13. 13. Februar 2018 von 17:06

    Die Shows bei MS sind wirklich nicht der Hit. Aber ist das ausschlaggebend? Ich finde nicht. Auf der letzten Reise haben wir nicht eine einzige Show auf MS6 besucht.
    An Hafentagen esst und trinkt ihr nichts? Gerade wenn man von einem Landausflug kommt, möchte man doch gern Flüssigkeit zusich nehmen.

  14. Volker
    16. Februar 2018 von 16:47

    Hallo zusammen
    Verstehe Hans Georg nicht so ganz. Es ging
    ursprünglich um die Frage, ob ein Getränke-
    paket auf Aidareisen sinnvoll ist, und nicht
    ob es sinnvoller ist, mit Aida oder mein Schiff zu reisen und wer die besseren Shows hat.

  15. 16. Februar 2018 von 17:13

    Volker, ich habe nur auf den Kommentar von Anette reagiert, nichts weiter. Deshalb verstehe ich deinen Kommentar auch nicht.

  16. Anja
    9. März 2018 von 09:44

    Hallo zusammen,
    kann mir jemand sagen, ob beim AIDA light auch die alkoholfreien Getränke z.B. im Brauhaus dabei sind? Oder muss ich dort trotz Flat extra mein Wasser zahlen? Kann ich für meine 12-jährige auch das AIDA light buchen oder „muss“ ich das Kids-Paket nehmen? (Hintergrund: da sind nur die alkoholfreien Kids-Cocktails mit drin, nicht die „normalen“ alkoholfreien)… Danke schon mal

    • 10. März 2018 von 14:00

      Hallo Anja, im AIDA Light sind auch die alkoholfreien Getränke im Brauhaus enthalten, wenn sie auf der Karte stehen. Wasser auf jeden Fall.
      Auch kids können das AIDA Light Paket buchen. Hier gibt es keine Altersbeschränkung. Mit dem AIDA Kids Paket spart man 2,90 Euro am Tag.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  17. Nina
    10. März 2018 von 12:09

    Hat schon jemand Erfahrung, wie es beim Aufladen der „Genießerpaket“-Karten funktioniert? Wenn ich z.B. einer 100er Karte habe und diese auflade:
    vermutlich muss man wieder auf den Wert von 100 Euro aufladen. Aber: bezahlt man wie beim ersten Kauf nur 90 Euro oder ist beim zweiten Mal der volle Betrag fällig?

    • 10. März 2018 von 13:55

      Hallo Nina, du kannst die AIDA Genießer mit einer beliebigen Summe zwischen 90 und 850 Euro aufladen und entscheidest jedesmal Neu mit welcher Summe.
      Also wenn deine AIDA Genießer 90 leer ist kannst du diese für 90 Euro wieder aufladen und hast 100 Euro Guthaben.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  18. Frank B
    18. März 2018 von 13:04

    Hallo Ralf, muss ich die Genießer 90 schon 60 Tage vor der Abreise buchen um 10% Vorteil zu erhalten ? Oder kann ich vor Ort auch die 10 % erhalten ?
    Gruß
    Frank

    • 18. März 2018 von 13:08

      Hallo Frank, den Rabatt erhältst du auch wenn du die das AIDA Genießer Paket auf der AIDA buchst.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  19. Jürgen Kronen
    25. März 2018 von 13:24

    Hallo Ralf,
    nachdem ich jetzt fast alles über Getränkepakete glaube gelesen zu haben, hat man keine Lust mehr, irgend was zu buchen. Bis heute (schon 6 Fahrten mit der AIDA-Flotte), war (!) alles so einfach! Man buchte das passende Getränkepaket und gut war`s.
    Bei unsere nächsten Fahrt, immer noch mit der AIDA, sind 3 Erwachsene in einer Kabine. Habe ich das jetzt alles richtig verstanden, dass wenn ich ein AIDA Genießer 200 Paket nehme, müssen dann meine zwei Mitreisenden auch ein Paket nehmen?
    Gruß
    Jürgen

    • 25. März 2018 von 16:06

      Hallo Jürgen, die AIDA Genießer Karten sind auf eine Person ausgestellt und „eigendlich“ nur von dieser Person nutzbar.
      Von anderen Kreuzfahrern habe ich aber gehört, dass es kein Problem ist auch zwei oder mehr Getränke mit der Guthabenkarte zu ordern.
      Im Gegensatz zu den anderen AIDA Getränkepaketen besteht für das Paket AIDA Genießer kein Zwang, dass alle Reisenden in einer Kabine eine Guthabenkarte buchen müssen.
      Ich hoffe ich konnte helfen.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  20. Jürgen Kronen
    25. März 2018 von 17:03

    Hallo Ralf,
    ja, bis jetzt war es kein Problem, wenn ich für meine Frau und meiner erwachsenen Tochter Getränke zusammen bestellt hatte. Aber es kann sich ja Alles ändern!
    Danke für Deine Antwort.
    Gruß
    Jürgen

    • 25. März 2018 von 17:59

      Berichte mal ob es immer noch funktioniert. Danke.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  21. Schoen Martina
    5. April 2018 von 11:23

    Ist das comfort Paket auch in den Restaurant und Bistros gültig oder nur an den Bars ?

    • 5. April 2018 von 20:23

      Hallo Martina, das Comfort Paket gilt auch in den Restaurants und Bars. Der Spa Bereich und die Getränke aus der Minibar sind nicht mit im Paket Preis.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  22. Jürgen
    25. April 2018 von 14:54

    hatte gestern gebucht und mich vorher über die Getränkepakete informiert. Jetzt wollte ich das Getränkepaket buchen und habe nachgefragt: „da es keine 7 Tage sind, wird das nicht angeboten“.
    Das ist ja schon ein Mist – warum kann ich das nicht für jede Reise buchen? …bin jetzt schon vom Service der Aida enttäuscht!

    • 25. April 2018 von 16:52

      Hallo Jürgen, wenn es unter MyAida nicht möglich ist kannst du am ersten Tag deiner AIDA Kreuzfahrt auch Getränkepakete buchen.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  23. Fischer Ursula
    17. Mai 2018 von 16:59

    Sollten wir bei zwei Personen zwei Genießerpakete buchen oder geht es auch mit einem „größeren“, mit dem man für zwei Personen auch zwei Getränke ordern kann?
    Bei unserer Karibik-Kreuzfahrt haben wir unsere zwei Komfort-Pakete nicht „abgetrunken“

    • 17. Mai 2018 von 17:36

      Hallo Ursula, bei AIDA müssen alle Passagiere in einer Kabine das gleiche Getränkepaket buchen. Mein Tipp: Alternativ kannst du ja das AIDA Genießerpaket nutzen. Damit sparst du mindesten 10 %. Das Guthaben ist jederzeit Aufladbar, ein evtl. Guthaben wird aber nicht erstattet.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  24. Steffi Kruschke
    27. Mai 2018 von 15:05

    Hallo, wir sind Liebhaber von Kreuzfahrten ( AIDA UND MSC ) .
    Aber bei den Getränkepaketen scheiden sich die Geister, die sind bei
    AIDA eine Zumutung. Unflexibel, kompliziert und völlig unattraktiv.
    Dabei geht es nicht mal vorrangig um die alkoholischen Getränke, sondern um die Tatsache, dass Wasser nur im Glas ausgeschenkt wird. Es ist doch normal, wenn man auf den Balkon sitzt mal einen Schluck Wasser zu trinken.
    Oder auch nachts hat man mal ein Durstgefühl.
    Man könnte sich allerdings auch eine Flasche 0, 75 l für 2.50€ zusätzlich kaufen. Schön was?
    Und ein Getränk für meinen Mann mitbringen, geht auch nicht, wenn ich seine Karte gerade nicht bei habe.
    Kindergarten!!!
    Das klappt bei MSC bedeutend besser. Jeder nach seinen Bedürfnissen und Wasser zu jeder Tageszeit in 3 Größen von Flaschen.
    Diese Problematik hält uns auch ab, öfter mit AIDA zu fahren.

    • 27. Mai 2018 von 15:30

      Hallo Steffi, klare Worte. Die Pakete von MSC und AIDA sind schwer miteinander zu vergleichen, aber schön zu hören das du die MSC Getränkepakete lobst.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  25. Mona W
    19. Juli 2018 von 21:13

    Als Single in der Balkonkabine zu reisen, ist mit Mein Schiff um einiges teurer als mit AIDA…. Die zusätzlichen Kosten für’s Getränkepaket und für 6 Tage 3 Gänge Menü sind immer noch weit von den Gesamtkosten der Mein Schiff Unterbringung entfernt…

    Und mehr als Essen und Getränke bietet Mein Schiff auch nicht im Paket…. Ausflüge und Wellness sind überall extra zu zahlen.

    • 19. Juli 2018 von 23:19

      Hallo Mona,
      AIDA und TUI Cruises zu vergeleichen ist nicht leicht. Hier hat jeder Passagier seine eigenen Anforderungen an Schiff und Route. Gut das es für alle das richtige Kreuzfahrtschiff gibt.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  26. Tanja
    13. August 2018 von 12:10

    Wie sieht es denn aus wenn ich nur für ein Kind ein Kids-Paket buche? Müssen die Erwachsenen auch jeweils eins buchen ? Beispiel 2 Erwachsene und ein Kind 13 Jahre

    • 13. August 2018 von 13:10

      Hallo Tanja, mir haben schon Leser berichtet, dass sie das AIDA Teens für die Kinder gebucht haben. Die Erwachsenen aber kein Getränkepaket buchen mußten. Normalerweise, laut AIDA, müssen alle auf der Kabine ein Getränkepaket buchen.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  27. Ingeborg Huentz
    24. August 2018 von 18:48

    Hallo Mr. Ralf

    wie sieht denn die Getränkekarte im Genießerpaket aus? Ist sie mit Bild?
    Wie kontrolliert die AIDA, wer etwas mit der Karte bestellt? Meine Freundin und ich haben eine Doppelkabine auf der AIDA prima gebucht und überlegen nun welches der Getränkepakete sinnvoll ist.
    Liebe Grüße Inga

    • 25. August 2018 von 12:54

      Hallo Ingeborg, das Guthaben wird auf dein Bordkarte geladen. Die Bordkarte darf nur vom Inhaber genutzt werden, so sagt es AIDA. Eine Kontrolle gibt es meiner Kenntnis nach nicht, da die Karte an der Bar durchgezogen wird und der Getränkepreis für ein oder zwei Getränke abgebucht wird. Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  28. Karla Mallow
    11. September 2018 von 11:29

    Ich bin eben von einer Kreuzfahrt mit der AIDA zurück und kann nur jedem von dem Comfort Paket abraten. Ich habe von den 199 Euro grade mal 88 Euro verbraucht, denn die meisten Getränke sind ja gar nicht dabei, die muss ich sowieso selbst bezahlen. Für mich ist auch klar, beim nächsten mal wieder MEIN SCHIFF denn da ist alles im Preis inbegriffen!!

  29. Onkel
    14. November 2018 von 09:48

    Hallo erstmal, Ich habe nur eine Frage die da lautet, Wo an Bord der Aida Flotte kann ich mein Getränkepaket
    buchen.Es gibt ja viele Möglichkeiten
    die da wären, :Rezeption, Mar Bar,Beach Bar usw.Für eine Antwort wäre ich dankbar. Grüße

    • 14. November 2018 von 15:51

      Hallo, die Getränkepakete können nur am ersten Tag der Kreuzfahrt an der Rezeption oder einer beliebigen Bar gebucht werden. Natürlich für die gesamte Kreuzfahrt inklusive Abreisetag.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  30. Ralf Wagner
    15. November 2018 von 23:00

    Hallo, hab mal eine Frage bei einer 3-er Belegung und Buchung des Getränkepaket’s AIDA Comfort .. Ist das dann eine separate Karte zur Bordkarte (wie die Geniesserkarte oder wird das auf die Bordkarten (je Gast) aktiviert ? In den AGB steht zwar dass alle Gäste der Kabine über 18 das gleiche Paket buchen müssen, aber technisch könnte ich sogar nur für eine Person das Paket buchen

    • 16. November 2018 von 08:27

      Hallo Ralf, das Getränkepaket AIDA Comfort wird auf deiner Bordkarte gespeichert. Grundsätzlich muss das Paket von jeder Person in einer Kabine gebucht werden. Das eine Buchung nur für eine Person unter MyAIDA möglich ist, ist mir nicht bekannt. Sollte es so sein, währe ich für eine Info dankbar.
      Beste Grüße
      Mrs. Gabriele

  31. Heinz-Josef van Heek
    19. Dezember 2018 von 19:01

    Hallo, waren gerade 9 Tage auf der Mar. Hatten kein Getränkepaket, da wir nicht so die Trinker sind. Wenn ich das Light Paket für 9,90 Euro / Tag nehme, darf ich dann für 9,9o Euro vertrinken oder unbegrenzt. Und warum muß ich die Karte vorzeigen? Liebe Grüße.

    • 19. Dezember 2018 von 20:19

      Hallo Hans-Josef, du darfst soviele alkoholfreie Getränke trinken wie du willst und das Light Paket hergibt. Auf der Bordkarte ist hinterlegt welches Getränkepaket du gebucht hast. Nur so kann das Personal prüfen ob und welche Getränke du erhälst.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  32. 24. Dezember 2018 von 11:08

    Wann werden,die getränke-Pakete freigeschaltet?fahre am 6:7.2019 mit der Aida perla 7 Tage 🤒und Tui Cruises ist top mit all inklusive ✌️

    • 24. Dezember 2018 von 12:25

      Hallo Sven, diese Frage kann ich leider nicht beantworten. Ruf einfach den Kundenservice von AIDA an, die können dir bestimmt weiterhelfen.

      Beste Grüße und frohe Weihnachten
      Mr. Ralf

  33. Moritz
    18. Mai 2019 von 21:03

    Hallo zusammen,
    ich bin leider genauso schlau wie vorher ;(
    Ich fahre im Sommer auf der Aida Perla Richtung Norwegen.
    Auf der Perla gibt es z.B. die Snackbar „Scharfes Eck“ mit Currywurst und Pommes. Wenn ich dort z.B. eine Cola trinken möchte, kann ich dies durch mein Getränkepaket Aida Light „begleichen“ oder nihct?

    LG Moritz

    • 19. Mai 2019 von 19:46

      Hallo Moritz, die Speisen in der „Scharfe Ecke“ sind inklusive. Die Getränke müssen extra gezahlt werden oder sind im Getränkepaket enthalten. Also auch beim AIDA Light Getränkepaket.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  34. Firnbach
    15. Juni 2019 von 20:26

    So ein Affenzirkus, habe bisher bei Fragen an Aida entweder falsche Antworten erhalten, oder bei mehreren Fragen nur eine beantwortet bekommen, entweder falsch oder richtig. Leider habe ich zwei weitere Reisen gebucht, ohne die erste gemacht zu haben. Man sollte wirklich erst eine Reise erleben und dann entscheiden ob man nochmal auf Aida möchte. Das mit den Getränkepaketen ist ein Chaos. Mir wurde auf jeden Fall gesagt, dass wir für unsere 3 Kinder Pakete buchen können, während wir „nur“ eine Genießerkarte nehmen könnten. Ich hoffe es stimmt. Auch wird alles was man vorher bucht, auch wenn es noch über ein Jahr oder sogar länger bis zur Reise ist, sofort belastet. Zwar egal, bekommt man ja keine Zinsen, aber aus Prinzip buche ist jetzt meine Ausflüge bei einem privaten Anbieter. Ausflüge etc.sind bei Mein Schiff erst am letzten Tag zu begleichen. wir werden es trotzdem genießen, aber uns bei weiteren Buchung wieder der Mein Schiff oder der MS Bremen zuwenden.

    • 17. Juni 2019 von 21:04

      Hallo, ich verstehe deinen Ärger. Meine Landausflüge hat mir einen 10 % Gutschein für meine Leser/innen zur Verfügung gestellt. Aktueller Rabattcode: ta222-30001532-cp10-juju1906fb.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

  35. Stefanie
    9. Juli 2019 von 12:40

    Hallo Mr. Ralf! Vielen Dank für die übersichtliche Darstellung der Getränke-Problematik. Wir kommen gerade von einer einwöchigen Adria-Kreuzfahrt zurück. Hier sind unsere Erfahrungen:
    Wer denkt, mit dem Getränkepaket AIDA Comfort Deluxe ein Rundum-sorglos-Paket gebucht zu haben, liegt definitiv falsch. Es gibt jede Menge Ausnahmen, wie z.B. das Wasser in Flaschen in der Kabine, die Getränke der Minibar, Brauhausbiere, Softgetränke aus Flaschen und Dosen, Starbucks Produkte oder auch Getränke aus Aktionen. All dies ist nicht inkludiert. Beispiele: 1. Beim traditionellen Offiziers-Shaken habe ich die Wahl, einen Aktions-Cocktail kostenpflichtig zu erwerben oder den gleichen Cocktail im Rahmen meines Getränkepakets an der Bar zu erhalten. 2. Wer im Brauhaus ein Bier ordert, muss dieses bezahlen, in den Buffet-Restaurants ist das Bier an den Zapfanlagen inkludiert. 3. Wir erhielten eine Einladung zu einem Welcome-Dinner im Rossini, die Speisen waren hierbei inkludiert, die Getränke jedoch nicht.

    4. Die Wasserflaschen, die auf den Kabinen bereitgestellt werden, sind für Vario-Buchungen kostenpflichtig. Wir (3 Erwachsene) hatten eine Vario-Suite sowie das Getränkepaket Comfort Deluxe gebucht. Es gab täglich frisches Obst, Pralinen und zur Begrüßung eine Flasche Champagner. Das Wasser musste allerdings bezahlt werden, und das trotz DELUXE-Paket und trotz
    Buchung einer Suite (weil eben nur Vario-Buchung). Dies ist verwunderlich.
    Zum Handling:
    Bucht man ein Getränkepaket, erhält man eine AIDA CARD mit dem Namen des Pakets, dem Namen des Karteninhabers sowie der Kabinennummer. Man ist also im Besitz zweier Karten (Bordkarte und Getränkekarte). Man sollte unbedingt darauf achten, nur die Getränkekarte bei der Getränkebestellung abzugeben, da ansonsten die Getränke kostenpflichtig auf die Bordkarte gebucht werden. Dies ist uns zweimal passiert, wurde aber von uns bei der Kontrolle des Bordguthabens bemerkt und anstandslos erstattet.

    Auch ist es nur möglich pro Person und Order ein Getränk zu bestellen. Der Bestellvorgang per Karte ist relativ kompliziert. Bestellt man für 3 Personen jeweils ein Getränk, werden 3 Karten benötigt, die eingelesen werden. Man erhält die Karten mit Quittungen zurück, die dann unterschrieben werden.

    Dies ist auch seitens der Angestellten ein enormer Aufwand.

    Zur Berechnung der Pauschale: Bei einer 7-tägigen Reise werden 7 volle Tage berechnet (7x 29,90 Euro), auch wenn die Getränke-
    pauschale bei einer späten An- bzw. sehr frühen Abreise an dem betreffenden Tag nicht genutzt wird.

    Fazit: Das Getränkepaket Comfort Deluxe lohnt sich für diejenigen, die auch gerne an Bord bleiben, das Schiff mit all seinen Annehmlichkeiten nutzen und auch das Nachtleben inklusive der Bars an Bord genießen.

    Allerdings erachte ich es als zu kompliziert aufgrund der vielen Ausnahmen und des unhandlichen Verfahrens.

    • 9. Juli 2019 von 16:42

      Hallo Stefanie, vielen Dank für die vielen tollen Informationen und deine Erfahrungen. Diese helfen den Leser/innen von Kreuzfahrt 4.0 auf jeden Fall weiter.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.