MSC Cruises präsentiert die MSC World Europa und MSC Euribia

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kommentare:2 Kommentare
  • Beitrag zuletzt geändert am:2. Dezember 2021

MSC Cruises und die Werft Chantiers de l’Atlantique haben heute zwei wichtige Meilensteine beim Bau der nächsten Generation umweltfreundlicher Kreuzfahrtschiffe gefeiert.

Die MSC World Europa und die MSC Euribia werden die ersten LNG-betriebenen Schiffe sein, die in 2022 in die Flotte von MSC Cruises aufgenommen werden.

MSC World Europa
MSC World Europa

LNG und Brennstoffzellen

LNG ist der bei weitem sauberste Schiffskraftstoff, der derzeit in großem Maßstab verfügbar ist. Er eliminiert praktisch alle lokalen Luftschadstoffemissionen wie Schwefeloxide (99 Prozent), Stickoxide (85 Prozent) und Feinstaub (98 Prozent). Die Motoren dieser beiden Schiffe haben das Potenzial, die CO2-Emissionen im Vergleich zu Standardkraftstoffen um bis zu 25 Prozent zu senken. Darüber hinaus wird diese Energiequelle mit der späteren Verfügbarkeit von Bio- und synthetischem LNG einen Weg zur Dekarbonisierung des Schiffsbetriebs eröffnen.

Bei ihrer Auslieferung werden sie die beste CO2-Bilanz auf dem Markt haben, was die Emissionen pro Passagier und pro Tag angeht.“ Laurent Castaing, General Manager, Chantiers de l’Atlantique

MSC Cruises und Chantiers de l’Atlantique haben heute außerdem die Installation einer Pilotanlage für Brennstoffzellen an Bord der MSC World Europa mit dem Namen „Blue Horizon“ bestätigt.

Die Technologie nutzt Flüssigerdgas (LNG) um Treibstoff in Elektrizität umzuwandeln und erzeugt Strom und Wärme an Bord – mit einem der höchsten Wirkungsgrade aller heute verfügbaren Energielösungen,

Münzzeremonie MSC Euribia

Die traditionelle Münzzeremonie fand anlässlich der Kiellegung des LNG Schiffes MSC Euribia statt.

Anne Claire Juventin, Chantiers de l’Atlantique, und Valentina Mancini, MSC Cruises, legten als Patinnen zwei Münzen als historisches Zeichen des Segens und des Glücks unter den Kiel der MSC Euribia.

Die MSC Euribia wird nach der antiken Göttin Eurybia benannt, die Winde, Wetter und Sternenbilder nutzte, um die Meere zu beherrschen.

MSC Euribia Münzzeremonie
MSC Euribia Münzzeremonie

Aufschwimmen der MSC World Europa

Das Aufschwimmen des LNG Schiffes MSC World Europa fand in der Werft in Saint-Nazaire statt. Dort wird die MSC World Europe bis zu ihrer Auslieferung im November 2022 verbleiben.

MSC World Europa
MSC World Europa

MSC World Europa

Die MSC World Europa zeichnet sich durch ein Y-förmiges Heck aus, das zur beeindruckenden 104 Meter langen, halb offenen, halb überdachten Europa-Promenade mit atemberaubendem Meerblick führt. Neue Balkonkabinen überblicken die Promenade, deren architektonisches Herzstück The Venom Drop @ The Spiral ist, eine 11 Decks hohe Rutsche, die längste auf See.

MSC World Europa
MSC World Europa

Es wird an Bord der MSC World Europe einen Familienbereich mit zehn neuen Einrichtungen für Kinder geben.
Mit 21 Bars und Lounges und 13 Restaurants bietet die Gastronomie an Bord der MSC World Europe eine ganze Reihe Innovationen. Dazu gehören die Chef’s Garden Kitchen, die sich auf geschmackvolle Microgreens konzentriert, und La Pescaderia, ein traditioneller Meeresfrüchte-Grill mit Sitzplätzen im Freien. Auch beliebte Restaurants wie das Butcher’s Cut, der Kaito Teppanyaki Grill, eine Sushi Bar und Hola! Tacos & Cantina werden wieder dabei sein.

MSC World Europa Routen 2022/2023

Die MSC World Europa wird ab Dezember 2022 ihre ersten Gäste begrüßen und ihre erste Saison in der Golfregion verbringen. Es gibt 7-Nächte-Kreuzfahrten ab Dubai geben.

Die MSC World Europa verlässt Dubai am 25. März 2023 und nimmt dann Kurs auf das Mittelmeer. Im Sommer 2023 fährt sie auf 7-Nächte-Kreuzfahrten die italienischen Häfen Genua, Neapel und Messina sowie Valletta auf Malta, Barcelona in Spanien und Marseille in Frankreich an.

Der Bau der MSC World Europa II beginnt Anfang 2023.

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Du möchtest keine Kreuzfahrt 4.0 News mehr verpassen?
Dann folge uns gerne auf Facebook, Instagram, Twitter oder Pinterest. Dort kannst du uns auch gerne eine persönliche Nachricht schreiben. Wir versuchen immer so schnell wie möglich zu antworten. Ansonsten kannst du uns auch jeder Zeit per E-Mail erreichen.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Robert

    Lieber Ralf, ein toller Beitrag. Ich finde es super spannend zu sehen, wie viel sich auch in der Kreuzfahrtbranche hinsichtlich klimafreundlicher Antriebe tut., auch wenn Kreuzfahrten vermutlich immer als „Klimakiller“ verschrien sein werden.

    1. Mr. Ralf

      Hallo Robert, danke für dein Lob. Ja die Kreuzfahrt hat sich verändert und wird sich auch weiter verändern. Nur so kann das Image eines „Klimakillers“ der Vergangenheit angehören.
      Beste Grüße
      Mr. Ralf

Schreibe einen Kommentar