Norwegian Cruise Line ab sofort mit Premium All Inclusive

Norwegian Cruise Line All Inclusive

Ab 1. Januar 2016 sind Getränke und Trinkgelder bei Norwegian Crusise Line inklusive

Norwegian Cruise Line folgt TUI Cruise und geht ab 2016 zum Premium All Inclusive-Konzept über. Auf 12 der 14 Schiffe der NCL-Kreuzfahrtflotte wird es diese Angebot geben, leider sind die Kreuzfahrten der Norwegian Sky und Pride of America ausgenommen.

„Im deutschsprachigen Markt beobachten NCL seit längerem eine starke Nachfrage nach All Inclusive Kreuzfahrten“ so Christian Böll, Managing Director Europe, Middle East and Africa bei Norwegian Cruise Line.

Doch was ist heißt bei NCL Premium All Inclusive?

  • Fass- und Flaschenbieren
  • Weine im Glas
  • verschiedenen Cocktails bis 15 US-Dollar
  • Erfrischungsgetränke
  • alkoholfreie Biere
  • große Auswahl an Spirituosen
  • Kaffeespezialitäten ohne Aufpreis (in den Restaurants)
  • eine Flasche Wasser pro Person und Tag in der Kabine
  • Kreuzfahrer bis 20 Jahren erhalten während der Reise unbegrenzt Erfrischungsgetränke und Säft
  • Trinkgelder für die Inklusivleistungen
  • Crew-Trinkgeld
  • freies WiFi (250 Minuten pro Suite) für Suiten und The Haven Suiten Gäste
  • Bordguthaben (100 US-Dollar pro Suite) für Suiten und The Haven Suiten Gäste

NCL Premium All Inclusive gilt in allen Bars und Restaurants zu jeder Zeit während der gesamten Kreuzfahrt.

Alle Buchungen ab dem 7. Dezember werden automatisch auf Premium All Inclusive umgestellt.

www.gce-agency.com

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Dezember 4th, 2015 von