Norwegian Joy-aus Neu wurde Neuer

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Joy - 678 Ocean Place

Norwegian Joy – 678 Ocean Place

Die Norwegian Joy wurde erst 2017 in Dienst gestellt und speziell für den chinesischen Markt gebaut. Wir berichteten.

Jetzt wurde die Norwegian Joy in 39 Tagen für etwa 50 Millionen US-Dollar, analog der Norwegian Bliss, umgebaut.

Doch was hat sich verändert. Ich habe mal genauer hingeschaut.

Deck 5
Die Splash Academy, für Kinder von 6 Monaten bis 12 Jahren, wurde vergrößert und es gibt auch wieder einen Kinderbetreuung teilte mir NCL mit.

Deck 7
Im Theater der Norwegian Joy werden zwei neue Shows gezeigt. Das für den Tony Award® nominierte Musical Footloose und die Luftakrobatik-Show Elements.

Bislang wurde an Bord der Norwegian Joy das Musical The Jersey Boys gezeigt. Ebenso wie auf der Norwegian Bliss, auf der ich das Musical gesehen habe. Die 120 Minuten lange Show kam bei den Gästen von NCL nicht so gut an und wurde deshalb durch das 90 minütige Musicals Footloose ersetzt.

Norwegian Joy Footloose

© Kreuzfahrt 4.0 Musikal Footloose

Die Luftakrobatik-Show Elements ist ein Musik- und Tanzspektakel rund um die vier Elemente Erde, Luft, Wasser und Feuer. Es entführt die Gäste in eine Welt voller faszinierender Magie und betörender visueller Effekte.

Deck 15
Aus der Concierge Lounge wurde die Observation Lounge. Der Platz am Bug ist einer meiner Lieblingsplätze an Bord. Er bietet einen spektakulären 180°-Panoramaausblick und ist für alle Gäste zugänglich. Laut NCL mussten 23 Kabinen dafür weichen.

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Joy - Observation Lounge

Observation Lounge NCL Joy

Deck 16
Der Serenity Park mit seinem Pool, Rasen, Bäumen und Wegen ist zu einem großen Poolbereich umgebaut worden.

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Joy - Pool

Norwegian Joy – Pool

Jetzt findet Ihr dort den Kid´s Aqua Park mit einem Wasserspielplatz, Rutschen und eine große Anzahl an Liegen.

Norwegian Joy Splash Area

© Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy Splash Area

Im Außenbereich, oberhalb der Tische des Garden Café gibt es jetzt Heizstrahler. Für die Kreuzfahrten der Norwegian Joy durch Alaska eine gute Idee.

Norwegian Joy Garden Cafe Außen

© Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy Garden Cafe Außen

Auf Kreuzfahrtschiffen, die für den chinesischen Markt gebaut werden, sind die Spa, Fitness und Wellnessbereiche relativ klein. Dies ist mir schon auf der Norwegian Bliss und der Costa Venezia aufgefallen. Dies ist auch auf der Norwegian Joy so gewesen. Auch nach dem Umbau ist der Mandara Spa Bereich, der ehemalige Fitness Bereich, deutlich kleiner als auf den anderen Schiffen der NCL Flotte.

Norwegian Joy Mandara Spa

© Kreuzfahrt 4.0 Mandara Spa

Auf der Norwegian Joy hat NCL erstmalig einen Galaxy Pavillion gebaut. Schön, dass diese ganze Virtual-Reality-Erlebniswelt namens Galaxy Pavillion geblieben ist. Zu finden sind hier jede Menge Fahrsimulatoren und Virtuell Reality (VR) Erlebnisse. Der Autoscooter musste leider anderen Erlebnissen weichen.

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Joy - Galaxy Pavilion

Norwegian Joy – Galaxy Pavilion

Das Erlebnis Galaxy Pavilion ist nicht im Reisepreis enthalten. 90 Minuten im Galaxy Pavilion kosten 29 Dollar pro Person. Die Fahrt im Formel-1-Simulator kostet 10 Dollar extra.

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Joy - Galaxy Pavilion

Norwegian Joy – Galaxy Pavilion

Ein 7 Tage Galaxy Pavillon Pass, für unbegrenzte Nutzung, kostet 350 Dollar. Dieser gilt auch für die Lasertag-Arenea auf Deck 20 (sonst 9,95 Dollar pro Spiel) und die Kart-Bahn (15 Dollar für acht Runden). Die Preise teilte mir NCL auf Anfrage mit und entsprechen dem Stand vom 28. Mai 2019.

Die zweistöckige Horizon Observation Lounge am Bug der Norwegian Joy, auf Deck 16 und 15, bietet eine atemberaubende Panoramaaussicht exklusiv für Gäste im The Haven.

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Joy - Horizon Lounge

Norwegian Joy – The Haven Horizon Lounge

Deck 17
Das Noodle-Bar-Restaurant gibt es nicht mehr an Bord, es musste dem neuen Pulse Fitness Center weichen.

Foto: NCL Corporation Ltd. Norwegian Joy - Pulse Fitness Center

Norwegian Joy – Pulse Fitness Center

Deck 19
Mein persönliches Highlight an Bord der Norwegian Joy, der Norwegian Bliss und auch auf dem Neubau Norwegian Encore ist die Kartbahn auf Deck 19.

Norwegian Joy Kartbahn

© Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy Racetrack

Die Kart Bahn der Norwegian Joy wurde in Größe und Länge der Kart Bahn auf der Norwegian Bliss angepasst. Die Erfahrungswerte zum Thema Kurven führten zu einer Optimierung des Racetrack. Ein Erlebnis, das Ihr unbedingt einmal testen müsst (15 Dollar für acht Runden, die sich lohnen).

Direkt hinter dem Racetrack der Norwegian Joy ist ein Minigolfplatz entstanden. Der Zuschauerbereich des Racetracks wird nicht beeinträchtigt.

Norwegian Joy Minigolf

© Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy Minigolf

Das kostenpflichtige Sonnendeck „Vibes Beach Club“, hinter dem THE Haven Sonnendeck, hat Norwegian Cruise Line auf der Norwegian Joy großzügig erweitert. Kostenpunkt 99,00 Dollar pro Person pro Woche.

Norwegian Joy Vibes Beach Club gegen Gebühr

© Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Joy Vibes Beach Club

Neue Restaurants
Aus dem Joy Tea Room  wurde der Pub „The Local“
Der Supper Club wurde das „Q Texas Smokehouse“
Das koreanische BBQ, die Hot-Pot-Tische und die Karaoke-Kabinen wurden ein großes (16 Tische) Teppanyaki Restaurant
Das französische Restaurant Le Bistro ersetzt das Fischrestaurant Neptune’s
The Grand Tea Room“ wurde zum „District Brew House“.
Die Luxus-Shops mussten der „Sugarcane Mojito Bar“ und den „Cavern Club“ weichen
Das große VIP-Casino ist verschwunden und an gleicher Stelle entstand der „Social Comedy Club“ und die Whisky-Bar „Maltings“.
Den Dessert-Laden „Coco’s“, der mich auf der Norwegian Bliss mit Eiscreme, Milchshakes und Schokoladenbrunnen versorgt hat, gibt es auf der Norwegian Joy leider ;-( nicht.

Kabinen
Auch nach dem Umbau der Norwegian Joy gibt es leider keine Studio-Einzelkabinen und entsprechend auch keine Studio Lounge.

The Haven
Im The Haven Suiten Bereich der Norwegian Joy gibt es jetzt Penthouse Suiten mit Balkon und Familien Villen mit Balkon.

Concierge Class Kabinen
Die Gäste der NCL Concierge-Class-Kabinen genießen einige Vorteile gegenüber Standard-Kabinen, haben jedoch keinen Zugang zum The Haven Bereich. Die Concierge-Innenkabinen verfügen über einen virtuellen Balkon – also einen großen Bildschirm, der in Echtzeit einen Balkon simuliert. Die Studio Einzel-Innenkabinen der Norwegian Bliss verfügen über ein virtuelles Fenster nach dem gleichen Prinzip.
Den Gästen der Concierge Class Kabinen steht ein eigener Concierge 24/7 zur Verfügung. Ähnlich wie beim The Haven Concierge tätigt er Restaurant-Reservierungen, bucht Ausflüge und kümmert sich um bevorzugte Ein- und Ausschiffung.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line*

Beitrags Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.