Oceania Cruises ersetzt Plastik-Wasserflaschen durch moderne Wasserspender

Die Partnerschaft von Oceania Cruises mit Vero Water spart mehr als drei Millionen Plastikflaschen im Jahr.

Alle Gäste von Oceania Cruises erhalten dann eine eigene wiederverwendbare Vero Water -Wasserflasche, die sie aufbewahren und mit nach Hause nehmen können.

Die Nutzung der umweltfreundlichen Wasserdestillations-Systeme von Vero Water für Trinkwasser und wiederverwendbare Flaschen sollen den Verbrauch um mehrere Millionen Plastikflaschen im Jahr an Bord der Schiffe von Oceania Cruises reduzieren.

Vero Water Wasserspender verwenden destilliertes Wasser mit hoher Geschmacksqualität, welches in spülmaschinenfeste Glasflaschen, die immer wieder verwendet werden können, abgefüllt wird. Das Vero Water System verwendet Nano-Filtration und fünf separaten Filterschichten.

Oceania Cruises führt Vero Water in diesem Jahr in zwei Phasen ein. Ab April 2019 konzentriert sich die erste Phase auf die Implementierung an Bord in den Suiten, Kabinen, Restaurants, Lounges und Bars. Dies wird voraussichtlich Mitte Juni 2019 abgeschlossen. An Land wird der Vero Water-Service in Phase zwei der Einführung ausgedehnt. Diese Phase wird voraussichtlich in der zweiten Jahreshälfte 2019 beginnen.

Zeitplan für den Start der Einführung von Vero Water in der Übersicht

Riviera – 2. April 2019

Marina – 19. April 2019

Regatta – 1. Mai 2019

Sirena – 19. Mai 2019

Nautica – 30. Mai 2019

Insignia – 19. Juni 2019

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Beitrags Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.