MSC DOREBRO Kids on Cruise
Juli 22nd, 2016 von Mr. Ralf

Das innovative Kindersportprogramm DOREBRO und spezielle Kochkurse für Kinder von Starkoch Carlo Cracco sorgen für noch mehr Spaß im Familienurlaub mit MSC Cruises.

MSC Cruises präsentiert Neuerungen für ihr Familienangebot während der Kreuzfahrt.
Gianni Onorato, Chief Executive Officer MSC Cruises, erläuterte: „Als Familienunternehmen legen wir traditionell großen Wert darauf, Eltern und ihren Kindern unvergessliche und erholsame Ferien an Bord zu bieten. Daher gehören besondere Bordaktivitäten für Kinder und Familien von jeher zu unserem Markenkern. Die Neuerungen bereichern unser Angebot und machen es zu einem der besten auf See.“

DOREBRO, ein besonderes auf Kinder und Jugendliche zugeschnittenes Sportprogramm sowie Kinderkochkurse mit Rezepten von Carlo Cracco, der bereits mit zwei Michelin Sternen ausgezeichnet wurde.

Das DOREBRO Sportprogramm ist diesen Sommer neu an Bord der MSC Schiffe. Es richtet sich an sportbegeisterte Kinder und Teenager zwischen drei und 17 Jahren. Auf fast allen MSC Schiffen im Mittelmeer und in der Karibik stehen zahlreiche Sportarten wie Fußball oder Basketball, in zwei Trainingseinheiten von ausgebildeten Trainern überwacht, eine morgens und eine nachmittags, zur Auswahl.

Außerdem starten im Sommer 2016 die „DOREMI Chef“ Kochkurse: Starkoch Carlo Cracco entwickelte mit MSC einen Kinderkochkurs. Kleine Gourmets zwischen drei und elf Jahren lernen dabei unter Anleitung der Köche an Bord und mit Hilfe des MSC Maskottchens Doremi selbst Pasta herzustellen und Pizza zu machen.

Auf sieben Schiffen von MSC läuft das Programm bereits, bis Ende Juli 2016 wird es auf weiteren Schiffen der MSC Flotte implementiert.

LEGO®, der Kooperationspartner von MSC Cruises für die Spielbereiche, stellte kürzlich ein ganz besonderes Spielzeug vor: eine Legoversion der MSC Meraviglia, dem hochmodernen Neubau von MSC, die im Juni 2017 in Dienst gestellt wird. Das Modell gibt es nur an Bord im MSC Shop zu kaufen. Es ist das perfekte Souvenir für Erwachsene und Kinder, die ihre MSC Erinnerungen zuhause noch einmal erleben möchten.

An Bord der gesamten, hochmodernen Flotte verfügt MSC über ein breites Angebot für Familien. Die Kinderbetreuung ist durch Clubs für jede Altersklasse gewährleistet: Die Babyclubs wurden in Kooperation mit Chicco® ausgestattet. Zudem gibt es verschiedene Kinderaktivitäten, Familiendinner, Aquaparks für den großen Wasserspaß sowie Bowlingbahnen und 4D-Kinos. Speziell für Familien konzipierte Landausflüge runden das Familienprogramm ab.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie MSC, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

A-ROSA_Familien Kreuzfahrten Flusskreuzfahrt
Juli 2nd, 2016 von Mr. Ralf

Beim Flusskreuzfahrt Veranstalter A-ROSA reisen Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines  Erwachsenen in einer Kabine kostenlos. Dies gilt auf der Flusskreuzfahrt auf Rhein, Donau und Rhône in der Sommerferien 2016. Ein Kids Club für Kinder und Jugendliche wird ebenfalls angeboten.

„Bei uns bekommt das traditionsreiche Spiel „Stadt, Land, Fluss“ eine ganz neue Dimension“, freut sich Jörg Eichler, Geschäftsführer und CEO der A-ROSA Flussschiff GmbH. „Wir machen aus einem Urlaub, den das ein oder andere Kind vielleicht voreilig als nicht ganz so spannend eingestuft hat, ein Abenteuer auf dem Fluss. Langeweile kommt im Kids Club nie auf. Und die Eltern können auch mal ganz in Ruhe ein Museum besuchen oder einen Ausflug machen.“

In der Zeit vom 2. Juli bis zum 3. September 2016 sind die A-ROSA BRAVA auf dem Rhein, die A-ROSA DONNA auf der Donau und die A-ROSA LUNA auf der Rhône mit einem Kids Club unterwegs. Wer einmal keine Lust hat, mit den Eltern neue Städte zu erkunden oder Ausflüge zu machen, der bleibt einfach an Bord und erlebt dort sein ganz persönliches Flussabenteuer – vom zünftigen Piratentag über Schiffsrallyes und interessanten Mal- und Bastelangeboten bis hin zu Foto- und Filmaktionen für die Älteren. Im Kids Club sind die jungen Gäste in den besten Händen, so dass sich die Eltern in dieser Zeit ganz in Ruhe entspannen können – auf dem Fluss, in der Stadt oder auf dem Land.

Der Kids Club bei A-ROSA heißt Kinder und Jugendliche im Alter von vier bis 15 Jahren willkommen und ist von 8 bis 21 Uhr geöffnet. Im Rahmen des Tarifs „A-ROSA Premium alles inklusive“ reisen Kinder bis 15 Jahre in Begleitung eines erziehungsberechtigten Erwachsenen in einer Kabine kostenfrei mit. Je nach Verfügbarkeit bekommen Familien mit zwei Kindern sogar eine Kabine geschenkt.

Die A-ROSA SILVA und A-ROSA FLORA bietet keinen Kids Club aber verfügen über großzügige Junior- und Balkonsuiten von 21-29 Quadratmeter.

 

Eine Flusskreuzfahrt ist nichts für sie und ihre Kinder. Einen Überblick der Kinderermäßigung auf Hochseekreuzfahrtschiffen gibt es hier.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie A-ROSA Flussreisen, Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Flusskreuzfahrten, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,