MSC Seashore Stahlschnitt
November 27th, 2018 von Mrs. Gabriele

MSC Cruises hat heute auf der Fincantieri Werft den Stahlschnitt der MSC Seashore gefeiert.

Die MSC Seashore wird das erste von zwei Schiffen der Seaside EVO Klasse sein, die MSC Kreuzfahrten vor einem Jahr offiziell bei Fincantieri bestellt hat. Die feierliche Zeremonie fand in Anwesenheit von Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises, und Giuseppe Bono, Chief Executive Officer Fincantieri, auf der Fincantieri Werft im italienischen Monfalcone statt.

MSC Seashore Stahlschnitt

Foto: MSC

MSC Seashore steht für mehr Angebote, mehr Platz, mehr Meer
Die MSC Seashore wird im Frühjahr 2021 in Dienst gestellt. Das 169.400 BRZ große und 339 Meter lange Kreuzfahrtschiff ist das erste Seaside EVO Kreuzfahrtschiff.

MSC Seashore

Foto: MSC Seashore

Neuerungen auf der MSC Seashore
Am Heck MSC Seashore wird es eine neue Lounge geben.
Der MSC Yacht Club wird weiterentwickelt und erstreckt sich über drei Decks am Bug der MSC Seashore.
Ein neues Spezialitäten-Restaurant an der Außenpromenade auf Deck 8 wird über Innen- und Außenflächen verfügen.
Mehr öffentliche Flächen an Bord
Eine große Anzahl an Whirlpools
Größerer MSC Yacht Club
Platz für bis zu 5.632 Passagiere
2.270 Kabinen

Die MSC Seashore verfügt, ähnlich wie die MSC Seaside und der MSC Seaview, über eine nahezu umlaufende Promenade auf Deck 8

Umweltschutz auf der MSC Seashore
SCR-Katalysatoren, Abgasreinigungssysteme (EGCS), modernstes Abfall- und Recyclingmanagement, fortschrittliche Abwasseraufbereitungsanlagen, Wärmerückgewinnung bei den Heizungs- und Klimaanlagen sowie eine weitere Ausstattung.

MSC Seashore

Foto: MSC MSC Seashore

Pierfrancesco Vago, Executive Chairman MSC Cruises, sagt:
„Mit der Seaside-Klasse haben wir einen neuen, innovativen Prototyp auf den Markt gebracht, der neue Standards in der Branche gesetzt hat. Nur ein Jahr nach der Indienststellung der MSC Seaside eröffnen wir mit dem Stahlschnitt der MSC Seashore ein neues Kapitel dieser Schiffsklasse. Die MSC Seashore ist ein Beispiel dafür, dass wir nur die technologisch fortschrittlichsten und modernsten Schiffe in See stechen lassen, die mit den besten Umwelttechnologien ausgestattet sind.“

Giuseppe Bono, CEO von Fincantieri, fügt hinzu:
„Die MSC Seashore ist ein Prototyp, den wir auf dem Fundament der einzigartigen MSC Seaside erschaffen haben..“

Aktuell befinden sich vier MSC Kreuzfahrtschiffe gleichzeitig im Bau
Die MSC Seashore wird das 19. Schiff der MSC Flotte. Mit der Indienststellung der Seaside EVO Schiffe setzt MSC Kreuzfahrten neue Standards in der Kreuzfahrtbranche. Bereits 18 Monate nach der Indienststellung der MSC Seashore wird das zweite Schiff der Seaside EVO Klasse im Herbst 2022 folgen.

Technische Daten der MSC Seashore:
• Länge/Breite/Höhe: 339m/41m/74m
• Bruttoraumzahl: 169.400 BRZ
• Gäste: 5.632
• Besatzung: 1.648
• Kabinenanzahl: 2.270
• Maximale Geschwindigkeit: 21,8 Knoten
• Auslieferung: Frühjahr 2021

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, MSC, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , ,