Kiellegung der Norwegian Encore
November 29th, 2018 von Mrs. Gabriele

Spektakuläre Kiellegung der Norwegian Encore von Norwegian Cruise Line

Andy Stuart, Präsident von Norwegian Cruise Line, legte den traditionellen „Glückscent“ unter den Block, bevor das Bauteil mit dem 800-Tonnen-Kran auf die Zulage in der Baudockhalle gelegt wurde.

Kiellegung der Norwegian Encore

Foto: v.l. Andy Stuart, Präsident & CEO Norwegian Cruise Line – Stephan Schmees, Mitglied der Geschäftsleitung Projektmanagement der MEYER WERFT, Harry Sommer, Präsident International Developtment Norwegian Cruise Line – Tim Meyer, Geschäftsführer der MEYER WERFT.

Der Block 3 des 169.145 BRZ großen Norwegian Encore wurde auf die Zulage der Baudockhalle II der Werft abgesetzt. Der Block des Neubaus von Norwegian Cruise LIne hat eine Länge von 19,8 Metern, ist 40,4 Meter breit und wiegt 558 Tonnen.

Das Norwegian Cruise Line viel Wert auf das Entertainment an Bord legt wurde spätestens nach der Kiellegung der Norwegian Encore klar.

Kiellegung der Norwegian Encore Andy Stuart, Lola and the Angels

Foto: NCL Andy Stuart, Lola and the Angels

Vier Darsteller und der Sänger des Tony Award®-prämierten Broadway Musicals „Kinky Boots“ präsentierten in extravaganten Kostümen und den kultigen Stiefeln der Show einen Überraschungsauftritt des Entertainment-Höhepunkts der Norwegian Encore. Die Hauptfigur Lola und ihre tanzenden Engel gaben mit „Land of Lola“ einen der 16 Originalsongs von Grammy-Preisträgerin Cyndi Lauper zum Besten.

Bereits in 11 Monaten wird die Norwegian Encore fertig sein und die Seeerprobungen auf der Nordsee absolvieren, teilte die Meyer Werft mit.

Norwegian Encore präsentiert das Tony Award®-prämierte Broadway Musical „Kinky Boots“ erstmals auf See.

Es wird eine erweiterte Kartbahn mit einer Länge von 350 Metern auf zwei Ebenen geben. Die Rennstrecke erhält zehn aufregenden Kurven und vier Streckenabschnitten, die bis zu vier Meter über die Reling hinausragen. Zu den weiteren Upgrades gehört ein überdachter Aussichtsbereich in der Mitte der Strecke.

Die einzige Laser-Tag-Arena unter freiem Himmel auf einem Kreuzfahrtschiff, die ich auf der Norwegian Bliss getestet habe, wird es auch auf der Norwegian Encore geben. Diesmal jedoch als Wiederauferstehung der verlorenen Stadt Atlantis.

Auf der Norwegian Encore wird sich auch der „Galaxy Pavilion“ befinden, ein mehr als 900 Quadratmeter großer Virtual-Reality-Komplex im Innenbereich, der Spitzentechnologie und interaktives Spielen miteinander verbindet. Von multisensorischen, virtuellen Erlebnissen über Simulatoren bis zu einem Escape Room, von dem sich Gäste aus in ein Labyrinth der Abenteuer begeben – hier wird Urlaubern jeden Alters spannende Unterhaltung geboten.

Die Norwegian Encore hat ein Bruttogewicht von etwa 169.000 Tonnen, eine Länge von 333,46 Metern, eine Breite von 41,4 Metern und Platz für bis zu 4.000 Gäste. Sie wird am 17. November 2019 ihren Dienst aufnehmen.

Kreuzfahrten der Norwegian ENCORE ab November 2019

Die Norwegian ENCORE ist das vierte Schiff der Breakaway Plus-Klasse von Norwegian Cruise Line. In der Premierensaison 2019 fährt die Norwegian Encore jeden Sonntag bis April 2020 auf siebentägigen Kreuzfahrten ab Miami, vom neuen Kreuzfahrtterminal von Norwegian Cruise Line am PortMiami, in die Östliche Karibik.

Erster Halt der siebentägigen Karibik Kreuzfahrt ist San Juan auf Puerto Rico. Danach steuert die Norwegian Encore mit St. Thomas die Amerikanischen Jungferninseln an und schließlich geht es auf die Insel Tortola, Britische Jungferninseln.

Die erste Kreuzfahrt der Norwegian ENCORE führt vom 2. bis 13 November 2019 von Southampton über den Atlantik nach Miami. Während dieser 11 Tage Transatlantikreise, mit 9 Seetagen, ist jede Menge Zeit dieses Kreuzfahrtschiff zu genießen.

Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Angebot Transatlantik Kreuzfahrt mit der Norwegian ENCORE

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, Kurzkreuzfahrten, Miami, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Breakaway Rettungsring
September 13th, 2018 von Mr. Ralf

Die Norwegian Breakaway lief am 12. Mai 2018 erstmalig Warnemünde an.

Gaby und ich waren an Bord der Norwegian Breakaway und haben uns umgesehen.

Auf Ihrer Kreuzfahrt Russland, Ostsee ab Kopenhagen lief die Norwegian Breakaway das erste Mal in Warnemünde ein.

Bei strahlendem Sonnenschein wurde die Norwegian Breakaway von jeder Menge Kreuzfahrt Begeisterten und Touristen am Pier 7 und 8 im Hafen Rostock-Warnemünde begrüßt. Schön ist, dass der Hafenbereich in Warnemünde frei zugänglich ist.

Im Kreuzfahrthafen von Warnemünde hat man einen guten Blick auf die Kreuzfahrtschiffe, auch ohne Aussichtsterrasse.

Norwegian Breakaway wird in warnemünde begrüßt

©Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Breakaway

Die Norwegian Breakaway liegt an Pier 8, dem zweiten größten Liegeplatz für Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde. Dort steht im Moment ein Zelt als Cruise Terminal.

Norwegian Breakaway Erstanlauf warnemünde

©Kreuzfahrt 4.0 Norwegian Breakaway

An Pier 8 baut der Betreiber des Warnemünder Kreuzfahrthafens Rostock Port in den nächsten zwei Jahren ein neues Kreuzfahrt Terminal. Im Frühling 2020 soll der neue Kreuzfahrt Terminal fertig gestellt werden. Er wird zweistöckig sein und sich an der Höhe des bisherigen Kreuzfahrtterminals am Liegeplatz P7 orientieren.

Norwegian Breakaway
Wir betraten das 326 Meter lange Kreuzfahrtschiff über die Gangway auf Deck 4. Während des Rundganges hatten wir die Möglichkeit einen Blick in die elf Restaurants, den Mandara Spa Bereich, den Poolbereich und den THE HAVEN Suiten Bereich zu werfen.

Norwegian Breakaway THE HAVEN

©Kreuzfahrt 4.0 THE HAVEN Empfangsbereich

Wie auch schon die Norwegian Bliss verfügt die Norwegian Breakaway über die Meerespromenade Waterfront.

Norwegian Breakaway Waterfront

©Kreuzfahrt 4.0 Waterfront

Wer lieber einen freien Blick beim Essen auf das Meer genießen will, kann dies beim Besuch des Cagney’s Steakhouse, La Cucina, Ocean Blue und Moderno Churrascaria tun.

Auch ein Getränk aus den Bars Fat Cats Jazz & Blues Club, Shaker´s Cocktail Bar sowie ein Eis vom Dolce Gelato Eiscafe genießt man am besten auf der Waterfront.

Norwegian Breakaway Gelato Eiscafe

©Kreuzfahrt 4.0 Gelato Eiscafe

Die Norwegian Breakawy verfügt über eine ganz besondere Bar. In der ICE BAR genießt man bei -8°C Cocktails und kann sich die kunstvoll gestalteten Eisskulpturen ansehen. Die Sitzplätze und Gläser bestehen komplett aus Eis. Die Ice Bar by SVEDKA ist nicht im Premium all inclusive von Norwegian Cruise Line inbegriffen und kostet 10 $ pro Person.

Norwegian Breakaway ICE BAR

©Kreuzfahrt 4.0 ICE BAR

Der Aqua Park und Sportkomplex des Schiffes ist gigantisch. Es gibt jede Menge Wasserrutschen, einschließlich zweier Free-Fall-Rutschen.

Norwegian Breakaway Wasserrutschen

©Kreuzfahrt 4.0 Wasserrutschen

Es gibt eine dreistöckige Kletterwand, den größten Hochseilgarten auf See, eine Minigolfanlage mit 9 Löchern und die Planke, die 2,5 Meter über den Schiffsrand der Breakaway hinausreicht.

Norwegian Breakaway Klettergarten und Planke

©Kreuzfahrt 4.0 Klettergarten

Ich durfte den Klettergarten testen. Mein Fazit: Ein super cooles und spannendes Erlebnis. Sicherheit steht bei NCL an erster Stelle und man ist vom Beginn des Parcours an doppelt gesichert. Jede Menge Crew Mitglieder sorgen für ein gutes Gefühl und sind auch immer zur Stelle, wenn es mal wackelig wird.

Norwegian Breakaway Klettergarten

©Kreuzfahrt 4.0 Klettergarten

Im TASTE, einem der drei Hauptrestaurants, konnten wir uns bei einem 3-Gänge Menü von der guten Küche von Norwegian Cruise Line überzeugen.

Der Höhepunkt der Schiffsbesichtigung war das exklusive Treffen mit Kapitän Matko Candrlic, der seit 2013 das Ruder auf der NCL Breakaway in der Hand hat.

Norwegian Breakaway Kapitän Matko Candrlic

©Kreuzfahrt 4.0 Kapitän Matko Candrlic

Beim ersten Anlauf eines Kreuzfahrtschiffs in Warnemünde gibt es immer eine kleine Zeremonie an Bord. Wir durften bei der Plakettenzeremonie mit dabei sein. Hafenkapitän Gisbert Ruhnke überreichte Kapitän Matko Candrlic eine Plakette aus der Hansestadt.

Norwegian Breakaway Plakettenzeremonie Erstanlauf in warnemünde

©Kreuzfahrt 4.0 Plakettenzeremonie v.l.Kapitän Matko Candrlic, Hotel Direktor Vuk Malobabic, stellvertr. Terminalleiter Denis Oswald, Hafenkapitän Gisbert Ruhnke.

Leider hieß es um 13:30 Uhr nicht „all passenger on board“ sondern für uns war die Zeit gekommen, das Schiff zu verlassen.

Fazit:
Die Norwegian Breakaway ist ein großes Kreuzfahrtschiff mit Platz für bis zu 4.000 Passagieren aber zu keiner Zeit hatten wir das Gefühl, dass es eng wird.

Es gibt jede Menge Aktivitäten, die man an Bord (kostenlos) durchführen kann. Natürlich verfügt die Norwegian Breakaway über eine Bowlingbahn.

Norwegian Breakaway Bowling Bahn

©Kreuzfahrt 4.0 Bowling

Der Mandara Spa und Wellness Bereich mit Pool ist schön gestaltet aber leider kostenpflichtig.

Ein Barber Shop und ein Frisör laden zum Verwöhnen ein.

Norwegian Breakaway Barber Shop

©Kreuzfahrt 4.0 Barber Shop

Norwegian Breakaway Frisör

©Kreuzfahrt 4.0 Frisör

Kostenlos ist die Nutzung des großzügigen Puls Fitness Centers und des Outdoor Sportkomplexes.

Norwegian Breakaway Fitness Bereich

©Kreuzfahrt 4.0 Fitness Bereich

Wer will kann in den vielen kostenpflichtigen Spezialitäten Restaurants exzellent speisen. Aber auch die im Preis inkludierten Hauptrestaurants (Savor, Taste, Manhattan Room)

Norwegian Breakaway Manhatten Room

©Kreuzfahrt 4.0 Manhatten Room

und das Garden Cafe (Buffet Restaurant) auf Deck 15 bieten hervorragendes Essen. Im Atrium Cafe gibt es kleine Köstlichkeiten wie macarons, für wenig Geld.

Norwegian Breakaway Atrium Cafe

©Kreuzfahrt 4.0 Atrium Cafe

Norwegian Breakaway Atrium Cafe Bake Shop Preise

©Kreuzfahrt 4.0 Bake Shop Preise

Uns hat die Ice Bar auf Deck 8 sehr gut gefallen. Getestet habe wir die Eis Bar auf der Norwegian Epic, mit einem Cape, das Norwegian Cruise Line zur Verfügung stellt.

Norwegian Epic Ice Bar und Norwegian Breakaway Ice Bar

©Kreuzfahrt 4.0 Ice Bar

Im Theater werden Broadway Shows wie: Rock of the Ages, Burn the Floor und Cirque Dreams & Dinner Jungle Fantasy gezeigt.

Alles ist in angenehmen gedeckten Farben, wie ich es von der Norwegian Bliss kenne, gestaltet. Das Markenzeichen auf allen Kreuzfahrtschiffen von NCL ist der Kronleuchter, der in verschiedenen Farben strahlt.

Norwegian Breakaway Kronleuchter

©Kreuzfahrt 4.0 Kronleuchter auf der Breakway

Es gibt auf der Norwegian Breakaway noch viel mehr zu entdecken, leider war die Zeit an Bord zu knapp. Lust auf eine Kreuzfahrt mit der Norwegian Breakaway oder einem anderen Schiff von Norwegian Cruise Line bekommen? Trau dich. Auch an Bord der NCL Schiffe spricht man deutsch, es gibt auch Speisekarten in Deutsch und Norwegian Cruise Line Kreuzfahrten sind  Premium all inclusive Resien. Es gibt noch andere Schiffe als die von AIDA und TUI Cruises.

Wir würden mit der Norwegian Breakaway gerne die Route Warnemünde, Tallinn (Estland), St. Petersburg (Russland), Helsinki (Finnland), Stockholm (Schweden), Kopenhagen (Dänemark), Warnemünde fahren. Oder doch lieber ab Oktober 2018 ab New York in die östliche Karibik?

Ein Hinweis zum Parken in Warnemünde.
Parallel zum Pier 7 und 8 führen Bahngleise, die nur an zwei Stellen via Tunnel unterquert werden können. Wir haben im Parkhaus am Molenfeuer geparkt. Parken für 1 Euro pro Stunde oder 8 Euro am Tag. Es ist auch nur 800 Meter vom Pier 8 entfernt, wenn man die richtige Unterführung findet. Es gibt keinerlei Ausschilderungen wo sich der Übergang befindet. Also aus dem Parkhaus raus, rechts in ca. 200 Metern befindet sich der Tunnel an der S Bahn Haltestelle „Warnemünde Werft“.

Mr. Ralf und Mrs. Gabriele für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, News, Warnemünde Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Encore Rumpfbemalung
September 12th, 2018 von Mr. Ralf

Über Kunst läßt sich bekanntlich streiten. Meine Meinung: die Schiffsbemalung der Norwegian Encore ist schon Speziell.

Norwegian Cruise Line beauftragt den preisgekrönten spanischen Künstler Eduardo Arranz-Bravo mit der Bemalung des letzten Breakaway-Plus-Class Schiffes von Norwegian Cruise Line díe Norwegian Encore.

„Der Schiffsbemalung der Norwegian Encore wird sich von Bug bis Heck in einem farbenprächtigen Labyrinth präsentieren, das Arranz-Bravos modernen und abstrakten Stil widerspiegelt. Beim Design ließ sich der Künstler von seinem Leben in Barcelona inspirieren und schuf damit eine Hommage an das lebhafte Gästeerlebnis, für das die Marke NCL steht.“ so die offizelle Stellungnahme von Norwegian Cruise Line.

„Norwegian Cruise Line ist ein dynamisches, zukunftsweisendes Unternehmen, das für innovative Erlebnisse und seine außergewöhnlichen Rumpfbemalungen bekannt ist“, schwärmt Arranz-Bravo.

Frank Del Rio, President und Chief Executive Officer von Norwegian Cruise Line Holdings und seit vielen Jahren begeisterter Anhänger der Werke von Arranz-Bravo, trug wesentlich zur Entscheidung bei, diesen als Künstler für die Norwegian Encore zu beauftragen.

Arranz-Bravos
Arranz-Bravos Werke sind für ihre ideenreiche und humanistische Auseinandersetzung mit der abstrakten Kunst bekannt. Seine weltweit ausgestellten Arbeiten zeigen eine ständige Weiterentwicklung auf, die häufig als futuristisch bezeichnet wird. Der angesehene Künstler wurde bereits mit zahlreichen Preisen und Ehrungen ausgezeichnet und repräsentierte gemeinsam mit zwei anderen Künstlern die Olympischen Spiele 1992 in Barcelona.

Die Norwegian Encore bietet Platz für bis zu 4.000 Gäste und wird auf Meyer Werft in Papenburg gebaut. Der Stahlschnitt der Norwegian ENCORE erfolgte erst am 31. Januar 2018. Am 17. November 2019 bis 12. April 2020 ist die Norwegian Encore immer sonntags auf siebentägigen Kreuzfahrten ab/bis Miami in der Östlichen Karibik unterwegs sein.

Weitere Details zur Norwegian Encore werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Angebot Transatlantik Kreuzfahrt mit der Norwegian ENCORE

Kategorie NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News, Papenburg Schlagwort: , , , , , , , , ,

Kreuzfahrt 4.0 NCL Joy
Juli 22nd, 2018 von Mr. Ralf

Die Norwegian Joy wurde erst 2017 in Dienst gestellt und speziell für den chinesischen Markt gebaut.

Wir berichteten.

Jetzt wird die Norwegian Joy im Sommer 2019 mit dem Schwesterschiff Norwegian Bliss und der Norwegian Jewel saisonal in Alaska unterwegs sein. Vorher wird die Norwegian Joy für etwa 50 Millionen US-Dollar analog der Norwegian Bliss umgebaut.

Was, wo, wann und warum die Norwegian Joy umgebaut wird habe ich direkt bei Norwegian Cruise Line erfragt. An dieser Stelle ein Dankeschön an die Pressesprecherin von NCL Europa, für die schnelle Beantwortung meiner Fragen.

Das Wo und Wann kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschließend von NCL beantwortet werden. Sobald ich diese Information bekomme, lesen Sie es im blog.

Was wird umgebaut?
Das Casino wird dem westlichen Markt angepasst also kleiner.
Der Spa und Fitness Bereich wird vergrößert.
Die Restaurants der Norwegian Joy werden analog zur Norwegian Bliss gestaltet.
Die Observation Lounge wird erweitert. Diese ist bekannt von der Norwegian Bliss und wird aufgrund des großen Erfolgs auch auf der Norwegian Joy Einzug halten. Dafür müssen ein paar Kabinen, meist Doppelkabinen, weichen.
Der Galaxy-Pavillon, eine virtuelle Welt mit Rennsimulatoren und interaktiven Videowände, wird wahrscheinlich bleiben.
Ob die extra große und exklusive Shoppingmeile auf der Norwegian Joy in dieser Form bestehen bleibt, wird sich im Laufe der Umbaupläne herausstellen.
Laser Tag und Racetrack (Kartbahn auf See) bleiben.

Deckplan der Norwegian Joy.

Warum kommt die Norwegian Joy nach Alaska?
„Wir haben einfach zu wenige Schiffe um die sehr große Nachfrage weltweit, unter anderem aber auch nach Alaska Kreuzfahrten zu befriedigen. Alaska boomt. Um mehr Kapazitäten für diesen Markt zu schaffen, wurde die Entscheidung getroffen, die Norwegian Joy zusammen mit ihrer sehr erfolgreichen Schwester Norwegian Bliss sowie  der Norwegian Jewel im Sommer 2019 in Alaska einzusetzen.“ so die Sprecherin von Norwegian Cruise Line.

Welches NCL Schiff die Lücke, die die Verlegung der Norwegian Joy vom Sommer 2019 bis Sommer 2020 verursacht, schließt steht noch nicht fest.

Ab April 2019 startet die Norwegian Joy ab Seattle dann zu Routen in Alaska mit Stopps in Juneau, Ketchikan, Skagway, Holkham Ba und Icy Strait Point sowie Victoria in Kanada. Nach ihrer ersten Saison in Alaska wird die Norwegian Joy im Winter 2019/2020 ab Los Angeles entlang der mexikanischen Riviera und durch den Panamakanal kreuzen.

Weitere Routenanpassungen von NCL für 2019 und 2020
Aufgrund der Positionierung der Norwegian Joy in Los Angeles im Winter 2019/2020 wird die Norwegian Jewel, die im Herbst 2018 renoviert wird, vor Australien, Neuseeland und der Südsee unterwegs sein.

Die Norwegian Jade wird 2019/2020 von Singapur und Hongkong aus Kreuzfahrten in Südostasien unternehmen. Darüber hinaus werden Kreuzfahrten mit der Norwegian Jade durch den Suezkanal und den Indischen Ozean mit Stopps in Israel, Jordanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, den Malediven, Indien und Sri Lanka angeboten.

Die Norwegian Pearl, bis Sommer 2019 in Alaska eingesetzt, kommt nach Europa mit Heimathafen Amsterdam. Somit sind sechs Schiffe von Norwegian Cruise Line, Norwegian Pearl – Norwegian Epic – Norwegian Getaway – Norwegian Jade – Norwegian Star – Norwegian Spirit, im Sommer 2019 in Europa eingesetzt.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , ,

NCL Bliss The Haven Pool indoor
April 25th, 2018 von Mr. Ralf

Die Norwegian Bliss verfügt über insgesamt 14 Pools und zwei Wasserrutschen.

Auf der Norwegian Bliss befindet sich der Hauptpool auf Deck 16 und ein weiterer Pool (1,80 Tiefe) mit Wasserfall. Es gibt auch eine riesige Videoleinwand am Poolbereich.

NCL Bliss Hauptpool

© kreuzfahrt 4.0 Hauptpool

NCL Bliss Pool mit Wasserfall

© kreuzfahrt 4.0 Pool mit Wasserfall

Auf dem darüber liegenden Sonnendeck (Deck 17) findet man vier Whirlpools (Hot Tubs). Zwei auf jeder Seite des Schiffes.

NCL Bliss Whirlpool

© kreuzfahrt 4.0 Whirlpool im Vibe Beach Club

Auch auf Deck 16 findet man den Kinder Aqua Park, mit jeder Menge Wasserkanonen, Kipp-Eimern und Rutschen.

NCL Bliss Aqua Park auf Deck 16

© kreuzfahrt 4.0 Aqua Park

Im Spice H2O, am Heck der Norwegian Bliss auf Deck 17, befinden sich zwei Whirlpools. Sowie ein Bereich mit übergroßen Duschen. Abends wird der Bereich zur Diskothek.

NCL Bliss Wasserpark H2O

© kreuzfahrt 4.0 H2O

Auf dem Sonnendeck Deck 19 gibt es einen weiteren Whirlpool und Sonnenleigen.

Speziell für Gäste ab 18 bietet der Vibe Beach Club auf Deck 19 einen tollen Blick auf das Meer, einen übergroßen Whirlpool sowie Lounge Möbel. Es gibt sogar gekühlte Badetücher Eine begrenzte Anzahl an Eintrittskarten steht an der Gästerezeption (Guest Service) zur Verfügung. Der Tagespass koste 25 $ und der Wochenpass 99 $.

NCL Bliss Vibe Beach Club

© kreuzfahrt 4.0 Vibe Beach Club

Der Aqua Park ist eines der Highlights auf der Norwegian Bliss. Auf Deck 20 befindet sich die  Hochgeschwindigkeitsrutsche Ocean Loop.

NCL Bliss The Loop Freefall Rutsche über das Deck

© kreuzfahrt 4.0 The Ocean Loop

Diese Free Fall Rutsche erstrecken sich über die Außenseite Norwegian Bliss.

NCL Bliss The Loop Freefall Rutsche

© kreuzfahrt 4.0 The Ocean Loop

In der 100 langen Aqua Racer-Rutsche rutschten die Passagiere auf Reifen durch eine Röhre, die teilweise durchsichtig ist.

NCL Bliss Aqua Racer-Rutsche

© kreuzfahrt 4.0 Aqua Racer

Im The Haven Bereich gibt es exklusive für die Suiten Gäste THE HAVEN auf Deck 17 einen eigenen Pool und Whirlpool, leider Indoor, und zwei weitere Whirlpools. Überdacht ist das ganze mit einem Glasdach.

NCL Bliss The Haven Pool indoor

© kreuzfahrt 4.0 The Haven Pool

Kids und Teens Bereiche
Natürlich sorgt Norwegian Cruise Line auch auf der Norwegian Bliss dafür, dass die Kinder gut betreut sind und die Eltern die Annehmlichkeiten der Bliss genießen können.
Die Kids Area inklusive der Video Arcade finden Sie auf Deck 5 der Norwegian Bliss.

NCL Bliss Kids Area Video Arcade

© kreuzfahrt 4.0 Video Arcade

Norwegian Cruise Line hat die Kinderbetreuung für den Nachwuchs in 3 Kategorien aufgeteilt.

NCL Bliss Kids Area Guppies Raum

© kreuzfahrt 4.0 Guppies

Der Guppies Bereich für Kinder von 6 Moinaten bis 3 Jahren. Hier muss ein Elternteil anwesend sein.

Die Splash Academy nimt den größten Bereich auf der NCL Bliss ein. Den brauchen die kids von 3 bis 12 Jahren auch.

NCL Bliss Kids Area Splash Academy

© kreuzfahrt 4.0 Splash Academy

Der Entourage Teen Club. Willkommen sind Kinder von 13 bis 17 Jahren.

NCL Bliss Kids Area Team

© kreuzfahrt 4.0 Kids Area Team

Fazit zu den Pools, Wasserrutschen und Kids Bereichen auf der Norwegian Bliss
Die beiden Pools auf Deck 16 reichen zum Abkühlen vollkommen aus. Jede Menge Liegen sind um diese Pools aufgereit. Auch zwei Poolbars sind in Pool Nähe. Das Garden Cafe ist auch direkt an den Bereich angegliedert.
Wie es die Amerikaner lieben gibt es jede Menge Hot Tubs (Whirlpools).
Der Aqua Park für die kids ist in Ordnung. Es gibt im Madara Spa Bereich noch einen weiteren Pool.

Für The OCEAN LOOP muss man Mut haben. Hatte ich auch aber leider war The OCEAN LOOP während meiner Kurzkreuzfahrt außer Betrieb. Der Aqua Racer macht riesig Spass. Leider ist der Einstieg, die Treppe nach oben, etwas von dem Ende des Aqua Racer entfernt. Aber dort muss man sich die Reifen zum Rutschen abholen.

Bademeister, wie auf den Schiffen von Royal Caribbean, gibt es bei NCL nicht.

Die Bereiche für die Kinderbetreuung und die Video Arcade sind NCL typisch bunt. Es gibt jede Menge Betreuer/innen die sich liebevoll um die Kids und Teen kümmern. Ich würde meine Kinder dort bespassen lassen.

Mehr über die Norwegian Bliss finden Sie in den kommenden Tagen auf Kreuzfahrt 4.0.
Folgende Themen stehen oder sind schon online an:
Norwegian Bliss-Einblicke in eine Mini Suite
Spa Bereich, Race Track und Laserertag auf der Norwegian Bliss
Restaurants auf der Norwegian Bliss
THE HAVEN, Suiten und Kabinen auf der Norwegian Bliss

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Die Teilnahme an der Reise wurde unterstützt von Norwegian Cruise Line. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung.

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie 4.0, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Blick in die Suite
April 23rd, 2018 von Mr. Ralf

Für die Dauer unserer Kurzkreuzfahrt hatten wir Kabine 10806, eine Mini Suite, Kategorie MC.

Die Mini Suite hat mit Bad eine Größe von 30 qm und der Balkon ist ca. 9,5 qm groß. Die Mini Suite 10806 liegt Steuerbord, also auf der rechten Seite, der Norwegian Bliss fast mittig und verfügt über ein Sofabett für eine Dreier-Belegung.

NCL Bliss Mini Suite 10806

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806

Norwegian Cruise Line setzt noch auf die bewährten Bordkarten und nicht wie andere Reedereien auf das Smart-Armband. Die Kabinentür geht platzsparend nach außen auf und hat einen Türspion. Rechter Hand liegt das Bad und links neben der Badezimmertür befinder sich ein raumhoher Spiegel.

NCL Bliss Mini Suite 10806

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806

Der Schrank hat zwei selbstschließende Schiebetüren und 20 Kleiderbügel. Ablagen gibt es jede Menge im rechten Schrankbereich, indem sich auch der Safe befindet. Schwimmwesten befinden sich nicht auf der Kabine. Diese werden im Notfall verteilt, wie wir bei der späteren Rettungsübung erfahren haben.

Das King Size Bett hat eine Größe von 184 mal 208 cm und kann nicht zu zwei Einzelbetten positioniert werden. Rechts und links neben dem Bett sind Wandlampen mit Leselampe und USB Anschluss plaziert. Der schmale Nachtschrank verfügt über zwei offenen Ablagen. Rechts neben dem Bett sind zwei Lichtschalter positioniert, die die indirekte Beleuchtung um das Kopfende des Bettes und das Licht in der Kabine schalten.

Der Flatscreen-TV ist in einem Schrank an der linken Wand im Anschluss an das Bett eingebaut. Der Fernseher läßt sich leicht schwenken. Der Fernseher dient auch als Informationsmedium über z. B. Aktivitäten, Restaurants oder das Bordkonto. Unter dem Bildschirm gibt es ein schmales Regal, beispielsweise für Kataloge oder das Tagesprogramm und zwei kleinen Schränke.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 TV

© Kreuzfahrt 4.0 Fernseher

Rechts neben dem TV geht der Schrank in einen Schmink- oder Schreibtisch mit einem großen beleuchteten Spiegel über. Unter dem Spiegel gibt es ein Ablageboard. Darunter befinden sich eine europäische 230V sowie drei 110V US-Steckdosen.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Steckdosen

© Kreuzfahrt 4.0 Steckdosen

Unter dem Schmink- bzw. Schreibtisch befindet sich in einem Schrank mit die Minibar. Diese war während unserer Kurzkreuzfahrt verschlossen. Der Fön (1200 W, 2 Stufen) befindet sich in einer Halterung rechts neben der Minibar. Leider ist das Kabel sehr kurz und fest mit der Steckdose verbunden.

Gegenüber steht ein zwesitziges Sofa, das in dieser Kabine auch als Bett für die dritte Person dient. Wenn es aufgeklappt wird, wird es mit dem Zugang zum Balkon eng. Vor dem Balkon befindet sich ein blickdichter Vorhang.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Bettsofa

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bettsofa

Das Telefon steht auf dem Schmink- bzw. Schreibtisch und es gibt eine Kaffeemaschine für 2 Tassen Kaffee. Die Kaffee Portionen (2 x Regular and 2x Decaf) werden täglich aufgefüllt. Eine Flasche Wasser pro Kabine und Tag sind im Premium All Inclusive von Norwegian Cruise Line enthalten.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Kaffeemaschine

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Kaffeemaschine

Die Schiebetür zum Balkon verfügt über eine extra Kindersicherung. Der Balkon ist mit zwei Stühlen sowie einem kleinen Tisch ausgestattet. Leider ist der Balkon nicht beleuchtet und der Tisch nur für das Abstellen von Getränken geeignet.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Balkon

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Balkon

Zum Glück kann man den Hocker, der am Schminktisch steht, mit einer kleinen Tischplatte versehen. So dient er als Hocker oder zusätzlicher Tisch.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Tisch Hocker

© Kreuzfahrt 4.0 Hocker oder Tisch

Die Klimaanlage wird über ein Steuerungspanel mit Touch links neben der Badzimmertür gesteuert. Auf der Norwegian Bliss wird die Beleuchtung in der Kabine erst aktiviert wenn man die Bordkarte (jede andere Karte funktioniert auch) unterhalb der Klimaanlagensteuerung eingesteckt hat. Für „Do Not Disturb“ und „Make Up Room“ gibt es einen Schalter unterhalb der Klimasteuerung.

NCL Bliss Mini Suite 10806 Klima Make up Room Do not Disturb

© Kreuzfahrt 4.0 Klimasteuerung

Das Badezimmer liegt rechts neben der Kabinentür. Innen an der Badtür sind zwei Doppel-Haken vorhanden. Links ist eine große rechteckige Dusche (200 x 90 cm) mit Glasschiebetür. In der Dusche gibt es ein Duschpanel mit Handbrause und zwei kleine Eckablagen sowie eine kleine Ablage am Duschpanel. Das Duschpanel in der Mini Suite verfügt über 6 kleine Duschköpfe die sich individuell in Betrieb nehmen lassen und eine Handbrause mit drei Einstellungsmöglichkeiten.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Bad

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bad

Eine Wäscheleine in der Dusche und Spender für Body- and Hair-Shampoo sind auch vorhanden.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Dusche

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Dusche

Der rechteckige Doppelwaschtisch hat zwei Einhand-Mischhebel-Armatur von Grohe. Darüber befindet sich ein großer Spiegel mit darunter liegender Ablage. Leider gibt es keinen Schminkspiegel. Eine Steckdose für Rasierapparate, Seifenspender und vier Halter mit Gläsern sind vorhanden.

NCL Bliss Mini Suite 10806 Bad Waschtisch

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bad Waschtisch

Unterhalb des Waschtisches befinden sich eine offene Ablage und darunter zwei Schubladen, ein Spender für Kosmetiktücher und Mülleimer.

Zwei Seifenstücke und Bodylotion spendiert NCL ebenfalls.

Wie in den USA üblich gibt es nur eine Bettdecke. Wem es zu kalt ist oder wer eine eigene Bettdecke bevorzugt, findet im Schrank und in den Schubladen des Sofas zusätzliche Bettdecken. Bademäntel waren nicht vorhanden, können aber sicherlich beim Kabinenstuart geordert werden.

Norwegian Bliss Mini Suite 10806 Bett

© Kreuzfahrt 4.0 Mini Suite 10806 Bett

Mini Suite vs Balkonkabine
Die Mini Suiten sind etwas größer als die Balkonkabinen, verfügen über eine größere Dusche mit Duschpanel, den Doppelwaschtisch und einen größeren Kleiderschrank.

NCL Bliss Balkonkabine Dusche

© Kreuzfahrt 4.0 NCL Bliss Balkonkabine Dusche

Die Balkonkabinen auf den Kreuzfahrtschiffen von Norwegian Cruise Line sind sehr gut, aber wenn sich die Möglichkeit bietet, nehmen Sie eine Mini Suite. Es lohnt sich.

Fazit
Vorab zwei Dinge, die aus meiner Sicht optimierungsbedürftig sind:
Erstens fehlt der Kosmetikspiegel. Zweitens braucht der Fön ein längeres Kabel.

Die farbliche Gestaltung der Kabine hat mir sehr gut gefallen, wie auf der gesamten NCL Bliss. Es gibt jede Menge Ablagemöglichkeiten und Stauraum. Die Lage der Mini Suite auf Deck 10, zwei Decks über der Waterfront, ist gut. Mann hört nichts von den Lokalen an der Waterfront. Das Bad ist einfach klasse mit der großen Dusche inklusive Schiebetür, dem Duschpanel und dem Doppelwaschtisch.

Mehr über die Norwegian Bliss finden Sie in den kommenden Tagen auf Kreuzfahrt 4.0.
Folgende Themen stehen oder sind schon online:
Pools, Wasserrutschen, Kids Bereichauf der Norwegian Bliss
Spa Bereich, Race Track und Laserertag auf der  Norwegian Bliss
Restaurants auf der Norwegian Bliss
THE HAVEN, Suiten und Kabinen auf der Norwegian Bliss

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Die Teilnahme an der Reise wurde unterstützt von Norwegian Cruise Line. Dies hat keinen Einfluss auf die Berichterstattung.

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

elvis on tour auf der Norwegian Epic
April 17th, 2018 von Mr. Ralf

Um neue Zielgruppen zu erschließen bieten immer mehr Reedereien Themenkreuzfahrten an.

Das Angebot reicht von einer Heavy Metal Cruise, Schlager Kreuzfahrt, Fitness Kreuzfahrt, Gourmet Kreuzfahrt und Gay-Cruises.

Ich habe die Themenkreuzfahrten 2018/2019 zusammen gestellt. Das beste Angebot an Themenkreuzfahrten hat eindeutig TUI Cruises mit der Mein Schiff Flotte.

Aber auch 5 Sterne und 5 Sterne Plus Schiffe wie die Schiffe von ponant, Hapag Lloyd Cruises und Sea Cloud Cruises bieten exklusive Themenkreuzfahrten an.

Open Sea Cruises x Axel

ist die erste Kreuzfahrt für die LGBTI Community eines spanischen Unternehmens. Das Schiff hat Platz für 1.400 Passagiere in 720 Kabinen und legt in den bekanntesten Häfen des westlichen Mittelmeers an: Barcelona, Ajaccio, Toulon, Palamós an. Auf Ibiza gibt es einen 2-tägigen Stopp für die Season Closing Party auf der Insel.
Für die LGBTI Kreuzfahrt vom 29. September bis 6. Oktober 2018 durch das westliche Mittelmeer ist Dreamlines Vertriebspartner.

Disney Cruise Line

Marvel Day at Sea können Marvel Fans auf verschiedenen Kreuzfahrten mit Disney Cruise Line erleben. Termine 7. und  21. Januar 2018, 4. und 18. Februar 2018, 18. März 2018, 1., 15. und 29. April 2018. Buchungen in Deutschland über DER TOUR.*

Cunard

Cunard Line Guido Maria Kretschmer QM2 Fashion Cruise 2017

Foto: Cunard Guido Maria Kretschmer

Falls Sie 2017 nicht dabei sein konnten, dann merken Sie sich schon den Termin für die Fashion Cruise 2018 vor. Am 2. September 2018 beginnt die dritte Kreuzfahrt zur Fashion Week.

Weitere Themenkreuzfahrten von Cunard:

TUI Cruises mit Mein Schiff

TUI Cruise Mein Schiff 5

Foto: © World of TUI 2016 TUI Cruise Mein Schiff 5

Fury in the Slaughterhouse*kommen an Bord der Mein Schiff 3 und bringen ihre Freunde mit. Vom 7. bis 11. September 2018* geht eine der erfolgreichsten deutschen Rockbands auf die neuste TUI Cruises Eventkreuzfahrt.
Fools Garden, H BlockX, Söhne-Mannheims-Sänger Henning Wehland und DSDS-Jurymitglied Mousse T sind genauso dabei wie die beiden Kultbands Fischer-Z und Terry Hoax, Singer/Songwriter Stoppok sowie das Pop-Duo Wingenfelder und Rockironiker Wohnraumhelden.
Neben den Auftritten der Top-Acts wird den Gästen an Bord ein umfangreiches Eventprogramm geboten. Darunter Meet and Greets mit den Stars, Workshops und ein passendes Filmprogramm.

Die Wiener Philharmoniker geben auf der Mein Schiff 6 das Konzert „Meer & Musik“, der nächste Termin ist vom 7. bis 16. September 2018.

Norwegian Cruise Line -NCL

Vom 27. bis 31. Oktober 2018 geht es mit der Norwegian Jade auf eine Rock und Wrestling Kreuzfahrt. Wrestling Star Chris Jericho organisiert diese Themenkreuzfahrt.

Die Original Band des King of Rock ’n’ Roll, Elvis Presley, gemeinsam mit Priscilla Presley an Bord der Norwegian Epic zur TCB Cruise vom 7. bis 14. Oktober 2018. Ab/bis Barcelona über Neapel, Rom (Civitavecchia), Florenz (Livorno), Cannes und Palma de Mallorca.

Hapag Lloyd Cruises

Hapag Lloyd Cruises bietet Golfkreuzfahrten mit der EUROPA und Europa 2 z.B. auf Tee Time in Toronto, Fairways in Funchal, Putts in Phuket oder Bunker in Baltimore.
Ein Erlebnis für die Sinne sind die exklusiven Gourmet-Events an Bord der EUROPA und der EUROPA 2. Dort können Sie sich von namhaften Spitzenköchen kulinarisch verwöhnen lassen.

Weitere Themenreisen bietet Hapag Lloyd Cruises MS EUROPA meets Sansibar, MS EUROPA 2: fashion2sea, MS EUROPA 2: Soul Kitchen, MS EUROPA 2: art2sea, MS EUROPA: Symposium auf See.

 

1AVista Reisen

Event Kreuzfahrt mit 1AVista. Flusskreuzfahrt „Schlager-Sonderreise*“ an Bord der MS VistaExplorer mit Patrick Lindner und der Gruppe WIND. Die Flussreise vom 31. Oktober 2018 bis 8. November 2018 führt von Passau und Köln.

Swinger Cruise

Mit der Crystal Symphony geht es 2018 für die Swinger nach Alaska.
Die Independence of the Seas fährt vom 11.11. bis 17.11.2018 unter dem Namen Independence Bliss Swinger ab Fort Lauderdale durch die Karibik.
Auch schon 2019 ist eine Swinger und FKK Kreuzfahrt mit Celebrity Cruises geplant.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie 1AVista, A-ROSA Flussreisen, AIDA, Außergewöhnliche Kreuzfahrten, Azamara Club Cruises, Carnival Cruise, Celebrity Cruises, celestyal cruises, Costa Kreuzfahrten, Cunard, FTI Cruises, Hapag-Lloyd Cruises, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, nicko cruises, Phoenix Reisen, Ponant, Royal Caribbean, Sea Cloud Cruises, SeaDream Yacht Club, Themenkreuzfahrt, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Taupate NCL Bliss Elvis Duran
April 9th, 2018 von Mr. Ralf

Das neueste Kreuzfahrtschiff von Norwegian Cruise Line, die Norwegian Bliss, wird am 19. April 2018 in Bremerhaven übergeben.

Wir sind dabei!

Am Donnerstag, 19. April 2018, haben auch alle Kreuzfahrtfans und Schiffsspotter die Gelegenheit die Norwegian Bliss von der Besuchergalerie am Columbuskaje aus zu bestaunen. Die Norwegian Bliss wird gegen 9 Uhr am Columbuskaje festmachen und erst um 19 Uhr in Richtung Southampton aufbrechen. Also genügend Zeit für Fotos und Videos.

Ich habe die Gelegenheit bei diese Kurzkreuzfahrt mit an Bord des NCL Neubaus zu sein. Mit mir werden ca. 3.000 Passagiere zur Premierenfahrt von Bremerhaven nach Southampton einchecken und an Bord gehen. Im Rahmen einer offiziellen Zeremonie der Stadt Bremerhaven stattet auch Oberbürgermeister Melf Grantz der NCL Bliss einen Kurzbesuch ab.

Nimmt Kurs auf Bremerhaven und lässt sich am 19. April von morgens bis abends von „Sehleuten“ bestaunen: die neu gebaute „Norwegian Bliss“

© Kreuzfahrt 4.0 Oberbürgermeister Melf Grantz

Für 19 Uhr hat die Erlebnis Bremerhaven GmbH Shanty-Chöre organisiert, die der Norwegian Bliss zum Abschied noch Ständchen singen. Mit drei Salutschüssen wird der Tag an der Kaje beendet.

Welche Fotos von Bord der Norwegian Bliss sollen wir posten?

Einfach als Kommetar erfassen.

Aktuelle Fotos von dieser Kreuzfahrt finden Sie ab 19. April 2018 auf Instagram und facebook von Kreuzfahrt 4.0.

Mr. Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Tagesangebote Kreuzfahrten Norwegian Bliss

Kategorie 4.0, Bremerhaven, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, NCL Norwegian Cruise Line, Neue Kreuzfahrtschiffe, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , ,

Wie sicher ist man auf einem Kreuzfahrtschiff?
Februar 19th, 2018 von Mr. Ralf

Massenschlägerei auf der Carnival Legend

Mitglieder einer italienischen Großfamilie randalierten auf dem Kreuzfahrtschiff Carnival Legend von Carnival Cruise Line. Dem Sicherheitspersonal der Carnival Legend gelang es nach rund 45 Minuten, die Randalierer festzunehmen.

Diese oder ähnliche Überschriften gingen in den vergangenen Tagen durch die Presse und die Newsportale im Internet.

Nach Medienberichten war das Sicherheitspersonal der Carnival Legend angeblich mit der Situation überfordert. „Das hochqualifizierte Sicherheitspersonal des Schiffes hat gegenüber einer kleinen Gruppe von störenden Gästen, die an den Auseinandersetzungen an Bord beteiligt waren, energische Maßnahmen ergriffen. Dem Sicherheitspersonal ist es gelungen, den Streit zu schlichten und die aggressiven Gäste in ihre Kabinen zu bringen“,  heißt es von Carnival Cruise Line in einer Stellungnahme, die dem australischen Sender „3AW“ vorliegt.

Auf der Internet Seite von Carnival Cruise Lines ist zu lesen, dass die Passagiere in einem solchen Fall die 911 wählen sollen. Der Service Desk leitet dann geeignete Maßnahmen ein. Carnival hat für solche Vorfälle eine Null Toleranz Grenze festgeschrieben, ist auf der Internetseite nachzulesen.

Wie steht es mit der Sicherheit für die Passagiere auf anderen Kreuzfahrtschiffen?

„An Bord der Mein-Schiff-Flotte haben wir eine Security-Abteilung, die als Sicherheitsdienst an Bord arbeitet“, so eine Sprecherin von TUI Cruises. Geleitet wird sie von einem Chief Security Officer, der meist eine militärische oder polizeiliche Ausbildung hat und über ermittlungstaktische Grundlagen verfügt.

AIDA Cruises hat ein „erfahrenes und gut ausgebildetes internationales Team von Sicherheitskräften“ an Bord, das jederzeit die erforderlichen Maßnahmen zum Schutz von Gästen, Crew und Schiff ergreifen könne, so eine Sprecherin.

Die AIDAprima hat mehr Kameras als die Münchner Allianz-Arena, in der rund 100 Stück installiert sind. Hinzu kommen Sicherheitskräfte an Bord. Geschult wird dieses Personal bei AIDA auch in Zusammenarbeit mit der deutschen Polizei. Spezialeinsatzkommandos und auch die Elitetruppe GSG 9 trainieren in Kiel regelmäßig an Kreuzfahrt- und Fährschiffen berichtet die Süddeutsche Zeitung.

Die Reederei MSC setzt seit Jahren auf das Know-how israelischer Sicherheitskräfte.

Princess Cruises lässt Gurkhas, Angehörige der Britischen Arme, die Sicherheitskräfte Ihrer Kreuzfahrtschiffe ausbilden.

Vincent McNally arbeitete 5 Jahre als Security Offizer auf den Schiffen von Holland America Line. Er berichtet, dass auf den Schiffen von Holland America Line ehemalige Police Detectives eingesetzt werden.

Die Anforderungen an einen Security Officer zum Beispiel bei AIDA:
Sie verfügen idealerweise über ein Studium oder eine Ausbildung bei der Polizei, der Bundeswehr oder Vergleichbares
Sie bringen Berufs- und Führungserfahrung in verschiedenen Security-Themenfeldern mit, idealerweise auch im Krisenmanagement
Sie besitzen internationale Erfahrungen in Security-Projekten, idealerweise in international besetzten Teams
Ihre Englischkenntnisse sind sehr gut und im Umgang mit MS Office sind Sie sicher
Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab
Gefunden bei Allcruisejobs.

Das Sicherheitspersonal an Bord der Carnival Cruise Line Schiffe wird jährlich geschult. Ebenso die Security von Royal Caribbean International, Celebrity Cruises, Princess Cruises und Holland America Line berichtet der Sun Sentinel in einem Artikel

Nach Informationen von CLIA (Cruise Lines International Association) gibt es auf den Schiffen der Mitgliedsreedereien spezielle Sicherheitsmaßnahmen und konkrete Ablaufpläne. Diese ermöglichen es in Gefahrensituationen unmittelbar und effektiv zu handeln. Die entsprechenden Maßnahmen und Protokolle werden aus Sicherheitsgründen nicht offengelegt, so ein Sprecher von CLIA.

Wie oft kommt eine Massenschlägerei oder ähnliche Straftaten an Bord eines Kreuzfahrtschiffes vor?
Im  Cruise Vessel Security and Safety Act (CVSSA) Report findet man die Antwort. Zumindest für Carnival Cruise Line, Celebrity Cruise Lines, Crystal Cruise Lines, Disney Cruise Line, Holland Americica Cruise Line, MSC Cruises,  Norwegian Cruise Lines, Princess Cruises, Royal Caribbean und Sebourn.

Aufgeschlüsselt nach Mord, Tod, Vermissten US Amerikaner, Entführungen, schwere Körperverletzung, Brandstiftung, Diebstahl von mehr als 10.000 $, Sexuelle Übergriffe.

Nach einem Report von CVSSA gab es 2017
einen Mord
zwei normale Todefälle
vier vermisste US Amerikaner
eine Entführungen eines Passagier und eines Crew Mitglied
neune schwere Körperverletzungen unter den Passagieren und eine unter den Crew Mitgliedern
keine Brandstiftung
Diebstahl von mehr als 10.000 $ an einem Passagier und drei Crew Mitglieder
Sexuelle Übergriffe von 59 Passagiere und 16 Crewmitgliedern

Quelle: Transportation.gov Cruise Line Incident Reports

Im Falle der aktuellen Massenschlägerei auf der Carnival Legend entschuldigt sich Carnival bei den Passagieren für die Umstände und räumte allen einen Rabatt von 25 Prozent auf die nächste Kreuzfahrt ein.

In New South Wales wird nun gegen die Familienmitglieder ermittelt. Als Die Carnival Legende schließlich vorzeitig im Hafen anlegte und die Randalierer von Bord mussten, entbrannte spontaner Applaus.

Das Video zur Massenschlägerei finden Sie bei YouTube.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Carnival Cruise, Celebrity Cruises, Disney Cruises, Holland America Line, Kreuzfahrt blog, Kreuzfahrt Schiff, MSC, NCL Norwegian Cruise Line, Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News, Princess Cruises, Royal Caribbean, Seabourn Cruise Line, TUI Cruises, TUI Mein Schiff Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Trinkgeld auf Kreuzfahrt
Dezember 12th, 2017 von Mr. Ralf

Das Landgericht Koblenz sagt „Nein“ zum automatisch in Rechnung gestellten Trinkgeld auf dem Bordkonto der Passagiere.

(Fast) alle Kreuzfahrt Passagiere kennen das. Das Trinkgeld oder Serviceentgelt wird täglich dem Bordkonto belastet und am Ende der Kreuzfahrt kann die Zahlung gekürzt, erhöht oder gestrichen werden.

Dies ist laut Urteil (Az: 15 O 36/17) des Landgericht Koblenz vom 30. Oktober 2017 unzulässig.

In dem, vor dem Landgericht Koblenz, verhandelten Fall buchte der Reiseanbieter „Berge & Meer Touristik GmbH“ als Trinkgeld während der Kreuzfahrt automatisch 10 Euro pro Person und Nacht vom Bordkonto der Reisenden ab. Das Unternehmen berief sich dabei auf die eigenen AGB´s.

Der Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. hielt die automatische Belastung des Bordkontos  für unzulässig, da dies über die vertragliche Hauptleistung der Kreuzfahrt hinausginge. Der Bundesverband zog vor Gericht und hat Recht bekommen.

Verbraucher müssen einer Zahlung, die über die Hauptleistung hinausgeht, wie hier das Trinkgeld, ausdrücklich zustimmen. Nach Auffassung des Landgericht Koblenz verstößt das Unternehmen damit gegen das Gebot der Ausdrücklichkeit.

Trinkgeld oder Serviceentgelt gibt es weiterhin
Das Urteil verbietet den Kreuzfahrt Reedereien nicht die automatische Belastung des Bordkontos mit Trinkgeld oder Serviceentgelt. Der Kunde muss einer solchen Regelung explizit zugestimmen.

Was bleibt unterm Strich als Ergebnis für den Kunden?
Die Veranstalter werden wahrscheinlich in Zukunft die AGB`s ändern und sich vom Kunden die Einwilligung, das Trinkgeld oder Serviceentgelt, in Rechnung zu stellen bestätigen lassen.

Bei Norwegian Cruise Line, Costa, AIDA und TUI Cruises sind Trinkgelder ohnehin schon im Reisepreis enthalten.

Ralf für Kreuzfahrt 4.0

Kategorie Neues aus der Kreuzfahrtwelt, News Schlagwort: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,